Donnerstag, 19. Juli 2018, 23:12 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

M. Lee

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 457

2 161

Mittwoch, 11. Juli 2018, 08:19

Jojic fott....gut!

Olkowski fott....gut!

Clemens da....nicht gut!

Cordoba da.....gar nicht gut!

Es muss sich noch etwas tun Herr Veh! :|

Ach, lass mal - Clemse seh' ich durchaus als brauchbaren Zweitliga-Backup und Cordoba werden wir aus wirtschaftlichen Gründen nicht los ...

Zugangsseitig sollte sich noch was tun!
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »M. Lee« (11. Juli 2018, 08:19)

Tequila

Anfänger

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 22

2 162

Mittwoch, 11. Juli 2018, 10:55

Jojic wechselt zu Basaksehir. :fcfc: :fcfc: :fcfc:

Bleibt allerdings die Frage, ob wir die zwei Millionen Ablöse annehmen dürfen, denn immerhin ist das der Verein von Recep Tayyib Erdogan.


Die wollten den nur haben, weil er schon mal die Ziege auf der Brust hatte :D
  • Zum Seitenanfang

Teutobock

Schüler

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 87

2 163

Mittwoch, 11. Juli 2018, 23:20

Jojic fott....gut!

Olkowski fott....gut!

Clemens da....nicht gut!

Cordoba da.....gar nicht gut!

Es muss sich noch etwas tun Herr Veh! :|


Ein Glück, dass Sportsfreund Schmadtke nicht mehr verantwortlich ist, sonst hätte er schon wiedert ein Auge auf die Ersatzbank von Mainz 05 geworfen und mit den restlichen Mitteln denen ihre verletzungsanfälligen, tauben und formlose Ersatzspieler abgeluchst.

Vergangenheit beseite. Wir brauchen in der Tat Verstärkungen auf den Flügeln.
  • Zum Seitenanfang

Topalovic

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 14. Januar 2018

Beiträge: 238

2 164

Donnerstag, 12. Juli 2018, 13:53

Jojic fott....gut!

Olkowski fott....gut!

Clemens da....nicht gut!

Cordoba da.....gar nicht gut!

Es muss sich noch etwas tun Herr Veh! :|


Ein Glück, dass Sportsfreund Schmadtke nicht mehr verantwortlich ist, sonst hätte er schon wiedert ein Auge auf die Ersatzbank von Mainz 05 geworfen und mit den restlichen Mitteln denen ihre verletzungsanfälligen, tauben und formlose Ersatzspieler abgeluchst.

Vergangenheit beseite. Wir brauchen in der Tat Verstärkungen auf den Flügeln.



Das kann Schmadtke doch jetzt als WOB-Manager erst recht. Macht er aber nicht, weil ihm da kompetente Leute vermutlich sofort in die Parade fahren.

.
„Jetzt fehlt nur noch, dass Firmino sagt, er habe sich erkältet, weil er einen Schweißtropfen von mir abbekommen hat“ (Sergio Ramos)
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 4 755

2 165

Donnerstag, 12. Juli 2018, 13:56

Als gäbe es in Wolfsburg „kompetente Leute“ die irgendeinem Ex-Spodi da schonmal in die Parade gefahren wären...
  • Zum Seitenanfang

Topalovic

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 14. Januar 2018

Beiträge: 238

2 166

Donnerstag, 12. Juli 2018, 14:17

Als gäbe es in Wolfsburg „kompetente Leute“ die irgendeinem Ex-Spodi da schonmal in die Parade gefahren wären...



Bei VW gehen die Uhren jetzt sicherlich anders. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass er dort einen Cordoba oder einen Joao Queiros produziert.

.
„Jetzt fehlt nur noch, dass Firmino sagt, er habe sich erkältet, weil er einen Schweißtropfen von mir abbekommen hat“ (Sergio Ramos)
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Topalovic« (12. Juli 2018, 14:17)

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 9 587

2 167

Freitag, 13. Juli 2018, 17:32

Eberl scheint bei Gladbach mal wieder alles richtig zu machen. Er verscherbelt heute Vestergaard für rd. 23 Mio. Euro nach Southampton (Kicker) und holt gleichzeitig den Klassestürmer Alassane Plea vom französischen Erstligisten OGC Nizza für rd. 23. Mio. Euro (Süddeutsche). Unterschied zum FC: Bei den Bauern arbeiten Profis in der sportlichen Führung (Eberl, Bonhof, H. Meyer) und beim Effzeh Komiker (Veh und Schumacher). Dies muss bei einem Karnevalsverein wohl so sein. :D
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (13. Juli 2018, 17:35)

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 4 755

2 168

Freitag, 13. Juli 2018, 17:51

Hm...ich weiß ja, dass es unheimlich erregend sein kann, über den FC herzuziehen und die Konkurrenz zu loben, aber ausgerechnet anhand DIESES Beispiels? Und vor allem: Woher kennst du das Ergebnis? Da geht also ein für 25 Jahre sehr erfahrener Profi und Abwehrchef nach England und dafür kommt ein Stürmer, der 22 Millionen kostet. Der letzte Rekord-Stürmer der Klepper war jetzt nicht soooooo bombig...und die geballte Fachkompetenz bei den Kleppern war die gleiche....waren die da alle krank an dem Tag, an dem de Jong diskutiert wurde?
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 4 755

2 169

Freitag, 13. Juli 2018, 18:00

Ach ja: Wie kann man eigentlich Veh mit Eberl vergleichen? Wo ist die Schnittmenge? Die Position, ok. Und sonst?
Und wieso war in der letzten Saison eigentlich kaum ein Fan bei den Kleppern mit den Super-Experten zufrieden?
Fragen über Fragen....

Edit:
Die wichtigste Frage kommt allerdings zum Schluss: Versuch mal, deine Meinung einzuschätzen, wenn der FC unmittelbar nach dem EL-Einzug den gleichen Transfer gemacht hätte mit Heinz. Ich bin mir nicht so sicher, wie geil wir das alle gefunden hätten....
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »smokie« (13. Juli 2018, 18:06)

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 528

2 170

Freitag, 13. Juli 2018, 18:10

Hm...ich weiß ja, dass es unheimlich erregend sein kann, über den FC herzuziehen und die Konkurrenz zu loben, aber ausgerechnet anhand DIESES Beispiels? Und vor allem: Woher kennst du das Ergebnis? Da geht also ein für 25 Jahre sehr erfahrener Profi und Abwehrchef nach England und dafür kommt ein Stürmer, der 22 Millionen kostet. Der letzte Rekord-Stürmer der Klepper war jetzt nicht soooooo bombig...und die geballte Fachkompetenz bei den Kleppern war die gleiche....waren die da alle krank an dem Tag, an dem de Jong diskutiert wurde?

Die Qualitätn eines Eberl liegt wohl an seinen Fähigeiten, seit Jahren für Spieler teils als unrealistisch scheinende Ablösesummen zu erreichen.
In diesem Jahr ist es der erfahrene Profi und Abwehrchef, der bei den Fans als absoluter Schwachpunkt in eben dieser Abwehr ausgemacht wurde und den Kleppern in der abgelaufenen Saison so manchen Punkt, u. a. gegen den FC, gekostet hat.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 4 755

2 171

Freitag, 13. Juli 2018, 18:16

@Grottenhennes
Wie gesagt: Das KANN alles richtig sein. Ich sehe da ERSTMAL auf der einen Seite einen etablierten Spieler, der zwar auch in meinen Augen nicht sein bestes Jahr hatte, aber doch gut genug war, irgendwie immer zu spielen....oder war nur kein Ersatz da? Wäre dann natürlich ein Versäumnis Eberls ;)
Auf der anderen Seite ein junger Franzose auf seiner ersten Auslandsstation. Ist schonmal schiefgegangen....

Die Klepper-Fans würde ich übrigens nicht gerade als gute Situations-Einschätzer nehmen. Da fanden viele alles Scheisse in der letzten Saison...
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 9 587

2 172

Freitag, 13. Juli 2018, 18:48

Ach ja: Wie kann man eigentlich Veh mit Eberl vergleichen? Wo ist die Schnittmenge? Die Position, ok. Und sonst?
Und wieso war in der letzten Saison eigentlich kaum ein Fan bei den Kleppern mit den Super-Experten zufrieden?
Fragen über Fragen....

Edit:
Die wichtigste Frage kommt allerdings zum Schluss: Versuch mal, deine Meinung einzuschätzen, wenn der FC unmittelbar nach dem EL-Einzug den gleichen Transfer gemacht hätte mit Heinz. Ich bin mir nicht so sicher, wie geil wir das alle gefunden hätten....


In Gladbach wird seit Jahren solide und gut gearbeitet.Die Ansprüche der Fans sind natürlich andere wie beim FC. Ein Platz 8 zählt da nicht mehr viel. Allerdings haben die Bauern zuletzt auch viel Geld abgezwackt, um ihr Stadion zu bezahlen (Schaffung bleibender Werte), was die Fans in der Regel nicht zu würdigen wissen. Beim FC wird immer nur sporadisch mal gut gearbeitet, um dann kurzfristig wieder alles in den Sand zu setzen. Deshalb sind die Bauern auch konstant erstklassig und wir mal wieder nur noch zweitklassig. Kurzum: Die sportliche Führung der Bauern arbeitet einfach besser.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (13. Juli 2018, 18:50)

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 4 755

2 173

Freitag, 13. Juli 2018, 18:51

@Powerandi
Da kann man wenig gegen sagen. Das hat aber erstens mit deinem Beispiel nichts zu tun und auch irgendwie nicht allzu viel mit Veh. Finde ich zumindest
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 9 587

2 174

Freitag, 13. Juli 2018, 19:15

@Powerandi
Da kann man wenig gegen sagen. Das hat aber erstens mit deinem Beispiel nichts zu tun und auch irgendwie nicht allzu viel mit Veh. Finde ich zumindest


Zu Veh kann man derzeit noch nicht viel sagen. Bislang hat er nur einen Abstieg (terilweise) mitzuverantworten und aus meiner Sicht merkwürdige Sommertransfers getätigt (ausgenommen Schaub sowie Hauptmann und Bader für die Zukunft). Die hiesigen Fans und ich halten Veh im Grunde für ein arrogantes Arschloch, von dem nicht viel zu erwarten ist. Und der Tünn ist leider dumm wie Brot. Bleibt nur zu hoffen, daß Anfang einen guten Job macht.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (13. Juli 2018, 19:34)

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 4 755

2 175

Freitag, 13. Juli 2018, 19:17

@Powerandi
Naja, für dich ist Veh jetzt zumindest schon ein Komiker ;)
Aber is eigentlich auch egal...
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 9 587

2 176

Freitag, 13. Juli 2018, 19:35

@Powerandi
Naja, für dich ist Veh jetzt zumindest schon ein Komiker ;)
Aber is eigentlich auch egal...


Vom Komiker zum Arschloch ist es in der Regel nur ein kurzer Weg. :D
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 4 755

2 177

Freitag, 13. Juli 2018, 19:45

@Powerandi
Das stimmt. Ich orientiere mich halt eher daran, dass ich noch nie etwas in die Richtung gehört habe, dass Veh ein eher unangenehmer Zeitgenosse ist. Aber natürlich ist die Wahrnehmung, speziell unter Fans, sehr unterschiedlich.
Auch CR7 wird ja gern als sehr arrogant betitelt von Fan-Seite. Das ist wohl einfach so...
  • Zum Seitenanfang

RvG

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 344

2 178

Freitag, 13. Juli 2018, 20:26


Auch CR7 wird ja gern als sehr arrogant betitelt von Fan-Seite. Das ist wohl einfach so...
Den Konjunktiv verstehe ich nicht .

:whistling:
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 4 755

2 179

Freitag, 13. Juli 2018, 20:33


Auch CR7 wird ja gern als sehr arrogant betitelt von Fan-Seite. Das ist wohl einfach so...
Den Konjunktiv verstehe ich nicht .

:whistling:

Naja, bis auf seine Mätzchen auf dem Platz (die ich zum kotzen finde!) hab ich bisher nichts negatives gehört. Erfolgs-Besessen, Über-Ehrgeizig, Teamplayer, Trainings-Weltmeister, wohltätig sehr engagiert....auch von ehemaligen Mitspielern oder Ex-Trainern: Kein negatives Wort.
Nebenbei eine der besten Tormaschinen aller Zeiten....gibt schlimmeres ;)
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 2 558

2 180

Freitag, 13. Juli 2018, 20:53

Hab heute gelesen, dass ab Montag die Fiat-Belegschaft streiken will wegen dem Ronaldo-Transfer. 100 Mios plus 30 Mios Gehalt finden die irgendwie übertrieben. Kann man verstehen, als sie Pogba für 105 Mios nach Paris verkauft haben, war nix von einem Streik zu lesen. Ich stell mir gerade vor, bei REWE hätten sie wegen dem Cordoba-Transfer die Arbeit eingestellt.
  • Zum Seitenanfang