Dienstag, 21. August 2018, 01:53 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 10 290

301

Freitag, 20. Juli 2018, 11:41

Ich frage mich, warum ein weiteres Gutachten zu anderen Ergebnissen kommen sollte?

Na, weil man den neuen Gutachter selbst bezahlt, während der erste Gutachter (wohl?) von der Stadt bezahlt wurde. :lol:

Wenn die Verantwortlichen beim FC Eier hätten, würden sie einfach ein paar Politiker und Beamter schmieren. ^^


Machen die FC-Verantwortlichen das nicht schon seit Jahren? Man nennt dies wohl Kölner Klüngel, ohne den in der Stadt nicht viel passieren würde. Dafür wurde doch der gut vernetzte Markus Ritterbach in den Vorstand geholt. :D
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (20. Juli 2018, 11:43)

fidschi

Profi

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 754

302

Freitag, 20. Juli 2018, 11:57

Ich will, dass der FC endlich ein neues Stadion baut und zwar für 111 111 Zuschauer. Irgendwo in Porz oder so ist Platz genug vorhanden. Da müssen wir keine Rücksicht auf irgendwelche Nachbarn
oder irgendwelches Grünzeug nehmen. Wir könnten 11 Trainingsplätze anlegen und jede Menge Hotels bauen, die uns die Kasse füllen.

Mensch, Präsidium, haut endlich rein!

  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fidschi« (20. Juli 2018, 11:58)

Registrierungsdatum: 28. Juni 2017

Beiträge: 945

303

Freitag, 20. Juli 2018, 14:48

Ein verlockender
Gedanke. Es wären bei diesem Projekt massive Widerstände zu erwarten. Die
eignen Fanbase, zumindest die organisierten, haben sich gegen einen Umzug
ausgesprochen. Ich verstehe die Priorisierung hierbei nicht. Ich fände es
wichtiger, was auf dem Spielfeld passiert, als wo dieses Spielfeld liegt.
Natürlich nur innerhalb der Stadtgrenzen. Dabei ist mir voll bewusst, dass die
Lage des Stadions eine coole und noch dazu recht inklusive ist. Quasi mitten in
der Stadt, das hat etwas Spezielles. Die meisten Bundesligsten spielen
außerhalb. Externe Widerstände erwarte ich von der Stadt Köln, deren Vertreter
nicht besonders durch erlauchte Fachkompetenz auffallen. Selbst wenn sie
wollten, scheitern sie häufig an ihrem Unvermögen. Sollte der FC gegen alle Widerstände
ein von dir beschriebenes Stadion bauen können, siedeln sich bald darauf Leute
im Umfeld des Stadions an. Schöne erschlossene Grundstücke, zu bezahlbaren
Preisen und nachdem ein paar Jahre ins Land gezogen sind, klagt man sich durch
alle Instanzen. Mit den gleichen Argumenten, wie sie heue vorgetragen werden.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Prognose ersetzt Zufall durch Irrtum!


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 051

304

Freitag, 20. Juli 2018, 15:44

Ich bin jedenfalls froh,dass dieses Hickhack nun ein Ende hat und sich die Herrn dazu entschlossen haben an alter Wirkungsstätte auszubauen....so wie es sich aus meiner Sicht auch gehört! :grins:
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 10 290

305

Freitag, 20. Juli 2018, 15:51

Ich bin jedenfalls froh,dass dieses Hickhack nun ein Ende hat und sich die Herrn dazu entschlossen haben an alter Wirkungsstätte auszubauen....so wie es sich aus meiner Sicht auch gehört! :grins:


Du bist nur zu faul zum Weiterlaufen. :D
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 808

306

Freitag, 20. Juli 2018, 16:22

Ich will, dass der FC endlich ein neues Stadion baut und zwar für 111 111 Zuschauer. Irgendwo in Porz oder so ist Platz genug vorhanden. Da müssen wir keine Rücksicht auf irgendwelche Nachbarn
oder irgendwelches Grünzeug nehmen. Wir könnten 11 Trainingsplätze anlegen und jede Menge Hotels bauen, die uns die Kasse füllen.

Mensch, Präsidium, haut endlich rein!

Mir wäre lieber wir würden mal wieder 11 Jahre am Stück International oder zumindest 1. Liga spielen. Meinetwegen auf irgend nem Dorfaschenplatz !
Kannste so machen...dann ist es halt Kacke
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 112

307

Freitag, 20. Juli 2018, 16:43

Mir wäre das auch lieber :winken:
Nur mal am Rande, obwohl es mit der Stadion-Frage nichts zu tun hat :grins:
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 051

308

Freitag, 20. Juli 2018, 16:50

Ich bin jedenfalls froh,dass dieses Hickhack nun ein Ende hat und sich die Herrn dazu entschlossen haben an alter Wirkungsstätte auszubauen....so wie es sich aus meiner Sicht auch gehört! :grins:


Du bist nur zu faul zum Weiterlaufen. :D
Wenn dann fahren....bin doch immer mit dem Rädchen unterwegs! :D
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 10 290

309

Freitag, 20. Juli 2018, 18:05

Ich will, dass der FC endlich ein neues Stadion baut und zwar für 111 111 Zuschauer. Irgendwo in Porz oder so ist Platz genug vorhanden. Da müssen wir keine Rücksicht auf irgendwelche Nachbarn
oder irgendwelches Grünzeug nehmen. Wir könnten 11 Trainingsplätze anlegen und jede Menge Hotels bauen, die uns die Kasse füllen.

Mensch, Präsidium, haut endlich rein!

Mir wäre lieber wir würden mal wieder 11 Jahre am Stück International oder zumindest 1. Liga spielen. Meinetwegen auf irgend nem Dorfaschenplatz !


Also elf Jahre erste Liga würden mir genügen; internationaler Fußball bekommt dem FC ja nicht so gut. Dann könnte ich irgendwann als Fan eines Erstligisten den Löffel abgeben. Ich habe da aber noch einige Zweifel. Als Fan eines Zweitligisten könnte ich mir allerdings auch ein zweitklassiges Plätzchen auf dem HSV-Friedhof sichern. Die haben ja noch reichlich Platz. :D
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (20. Juli 2018, 18:30)