Thursday, April 18th 2019, 4:31pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,036

2,021

Friday, July 27th 2018, 12:39am

Abrechnung mit so ziemlich allem im Musikbusiness (wieder mal)

Yo lieber Graf, könnte mir gefallen! :grins:

Eine schöne Nummer um in den Tag zu starten:
https://www.youtube.com/watch?v=aSU0xBGfkfg

personen:


Das ist mit das beste, das ich je als Live-Darbietung gesehen und gehört habe. Ich habe keine LTE-Platte und kannte dieses Stück bisher nicht. Danke also, Burli! Damit hast Du mir eine große Freude gemacht.

Ich habe ja bei John Petrucci immer Sorge, daß er vor lauter (neuer) Muskelmasse den Hals seine Music Man zerquetscht wie eine Salzstange. Hast Du mal eine seiner Signature-Gitarren in der Hand gehabt? Ich habe in diesem Jahr, als wir in Enschede waren, im dortigen sehr guten Laden zwei gespielt. Eine ältere und das aktuelle Modell. Wie alles von Music Man so gar nicht meins. Die Mensur ist mir zu klein (also auch die Abstände zwischen den Bünden), aber wenn man als quasi lebenslanger Charvel-Spieler zur Music Man greift, hat man freilich etwas komplett anderes in der Hand. Ich erzähle Dir das, weil ich weiß, daß alle Bassisten auch Gitarre spielen (können), jedoch beileibe nicht umgekehrt... ;)

Ich revangiere mich mit meinem absoluten Lieblingssong der Aristocrats: "I want a parrot":

https://www.youtube.com/watch?time_continue=5&v=w08UZsqyyr8

Wenn man das hört, versteht man, warum es so einen Hype um Guthrie Govan gibt. Vor wenigen Jahren hat er in einem Gitarrenladen in Bochum i.ein Effektgerät präsentiert und dabei natürlich auch viel gespielt, nachher hing er wohl noch bis Mitternacht mit den Inhabern und einigen Interessierten an der Bar. Leider kannte ich Govan damals (knapp) noch nicht, sonst wäre ich extrem gern mit ihm ins Gespräch gekommen. Er spielt ja seit einigen Jahren auch Charvel, und sein Signature-Modell, das ich in Köln gespielt habe, sagt mir natürlich auch etwas. :D

Govan und sein Mit-Aristocrat Marco Minneman (der für mich interessantste Drummer aktuell) haben ja auch bei Steven Wilsons Prog-Rock-Geniestreich "The Raven That Refused To Sing" auf der gesamten Platte mitgewirkt. Wer eine Mischung aus frühen Genesis, Jethro Tull, Yes und Weather Report zu schätzen weiß, sollte da mal reinhören bzw. gleich das ganze Werk auf sich wirken lassen:

https://www.youtube.com/watch?v=PZW3JtYSLcA

Das ist mal ein Album, das zurecht in der Fachpresse gehypt wurde.

Guthrie Govan ist derzeit bei der neuen Hans-Zimmer-Tour dabei, und auch wenn da immer tolle Musiker mitwirken und es sicherlich keine 08/15-Musik ist, finde ich es immer traurig, daß die richtigen Gitarren-Genies aus ihrem eigentlichen Kreis heraustreten müssen, um wirklich Kohle zu verdienen.

So wie Nuno Bettencourt in den vergangenen Jahren, als er Rihannas Live-Gitarristen gemimt hat. Ich kann mich an ein Interview erinnern, in dem Nuno gefragt wurde, was Rihanna denn von den Extreme-Platten halte, da meinte Nuno nur: "Ich glaube gar nicht, daß sie davon etwas kennt." Das ist in Hinsicht auf das "Pornograffitti"-Album und besonders den "More than words"-Müll nicht weiter schade, aber alles, was danach kam, ist genial, und man sollte doch annehmen, daß sich Musiker untereinander auch für den stuff der anderen interessieren.

Doch ist das vielleicht genau der Unterschied zwischen einem Musizieren auf Augenhöhe (wie bei LTE etwa) und einem Söldnertum, wie man es bei Rihanna geboten kriegt. Nuno wies im selben Interview darauf hin, wie schade er es fände, daß die wirklich großen Pop-Acts ihre Musik selten selber schrieben. Die Hits schon gar nicht. Dafür gäbe es ganze Songwriting-Agenturen, die Leute wie Elton John, Coldplay, Maroon 5 oder noch andere, von denen man es niemals annähme, beliefern würden.

Das ginge soweit, daß eine Komposition zunächst bspw. Elton John angeboten wird. Will der sie nicht, gibt man sie an Rihanna weiter. Lehnt auch die ab, Maroon 5 usw.

Eine Roots-Band wie Aerosmith hatte ihren größten Hit mit einer Komposition von Diane Warren, nämlich das vor Kitsch triefende "I don´t wanna miss a thing":

https://www.youtube.com/watch?v=JkK8g6FMEXE

Diane Warren hat ähnlich musicalartigen Scheißdreck für Celine Dion, Toni Braxton, Taylor Dane und ... jawohl, Milli Vanilli geschrieben. Mit Entsetzen habe ich gesehen, daß der kleine Einstein seinerzeit sein Taschengeld auch für eine andere Diane-Warren-Arbeit hingeblättert hat, nämlich für Starships "Nothing´s gonna stop us now", das ich damals toll fand, mit zehn Jahren oder neun. :(

Ich finde es schlimm, wie geplant und durchkalkuliert der ganze Pop-Zirkus geworden ist, aber was heißt "geworden", hat nicht schon Carole King alle möglichen Abnehmer mit ihrem rührseligen Ami-Gesuppe beliefert, darunter sogar die ganz frühen Beatles?! Doch die Tendenz ist schlimmer geworden, viele Sänger(innen) oder Bands verstehen sich eher als eine Art Schauspieler denn als Autoren. Sie bieten das Stück dar. Andere schreiben es, doch von ihnen sieht man nichts.

Was für eine Verarmung, wenn ein weltbekannter Pop-Musiker überhaupt keine seiner Musiken mehr selbst schreibt! Aber wir sind ja schon wieder ein paar Schritte weiter. Die heutigen Aspiranten auf die Pop-Star-Jobs von morgen, sie können oft selbst kein Instrument mehr (auf einem gewissen Niveau) spielen. Brauchen sie ja auch nicht, wenn sie in irgendeine verf***e Casting-Show zum Vorturnen gehen. Außerdem kann man heute so gut wie jede Musik aus dem Internet herunterladen.

Und dazu Faxen machen. Kennt einer von Euch "musical.ly"? Das ist ein Portal für die Teenies, wo sie zu ihren Lieblingssongs (meist i.einem Neo-Soul-Hip-Hop-Dreck) Gesten und Grimassen machen und das aufnehmen und auf dieser Plattform hochladen können. Diese Freak-Show schaut dann so aus (bitte nur auf eigene Verätzungsgefahr anklicken):

https://www.youtube.com/watch?v=H3M2pxGi5mk

Ich selbst kann da nicht hinsehen und - hören, hab einfach den ersten link genommen, der bei YT zum Stichwort "musically" kam. Angesichts dieser rasant fortschreitenden Verarmungs-Verblödung bin ja fast schon wieder geneigt, Clapton und die Stones als ernstzunehmende Musiker anzusehen. So hat der Wahnsinn auch sein Gutes.

Der Cali hatte neulich diese unsäglichen Greta an Fleet verlinkt (was ich ihm nie verzeihen werde), ich versuche es mal hiermit, das dürfte so ziemlich die Schnittmenge von uns allen sein, die wir hier posten in der "Nachtmusik":

https://www.youtube.com/watch?v=w6qq64CVwHY

Guten Morgen! :winken:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Graf Wetter vom Strahl" (Jul 27th 2018, 12:45am)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,401

2,022

Friday, July 27th 2018, 3:44am

Aufgrund der schweren Analysen rund um das Politikum Musik ein eher leicht verdauliches Stück was man nicht unterschätzen darf! :grins:

ABSTÜRZENDE BRIEFTAUBEN: Heute doof und morgen doof
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,401

2,023

Friday, July 27th 2018, 5:31am

RE: Abrechnung mit so ziemlich allem im Musikbusiness (wieder mal)

Der Cali hatte neulich diese unsäglichen Greta an Fleet verlinkt (was ich ihm nie verzeihen werde), ich versuche es mal hiermit, das dürfte so ziemlich die Schnittmenge von uns allen sein, die wir hier posten in der "Nachtmusik":

https://www.youtube.com/watch?v=w6qq64CVwHY

Guten Morgen! :winken:

Guten Morgen!
Aus welchem Wissen/Kritik nimmst du diese Annahme?
  • Go to the top of the page

tromm

Trainee

Date of registration: Jun 12th 2016

Posts: 94

2,024

Friday, July 27th 2018, 8:44pm

Ach, so ein schöner lauer Sommerabend... da muss man ja nicht immer die Birne schütteln. Bei der Hitze reicht es völlig, wenn ein Fuß mit wippt

https://www.youtube.com/watch?v=K0MLMm7cj1M
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "tromm" (Jul 27th 2018, 8:54pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,401

2,025

Friday, July 27th 2018, 8:52pm

Stimmt!

Gute Combo,hab ein paar Vinyle von den Jungs! 8)

Am Sonntag geht es ins Palladium zu:
THE GASLIGHT ANTHEM: 59 sound
  • Go to the top of the page

tromm

Trainee

Date of registration: Jun 12th 2016

Posts: 94

2,026

Friday, July 27th 2018, 8:55pm

  • Go to the top of the page

tromm

Trainee

Date of registration: Jun 12th 2016

Posts: 94

2,027

Friday, July 27th 2018, 8:58pm

  • Go to the top of the page

tromm

Trainee

Date of registration: Jun 12th 2016

Posts: 94

2,028

Friday, July 27th 2018, 9:16pm

  • Go to the top of the page

tromm

Trainee

Date of registration: Jun 12th 2016

Posts: 94

2,029

Friday, July 27th 2018, 9:19pm

Und morgen gibt's dann wieder live auffe Ohren

https://www.youtube.com/watch?v=F4YmYsM2UjU
  • Go to the top of the page

Sleazy23

Intermediate

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 474

2,030

Saturday, July 28th 2018, 5:37am

Der Plan - " Kennen Sie Köln?"

https://m.youtube.com/watch?v=liLF9pbi0GM

:frech:
  • Go to the top of the page

Sleazy23

Intermediate

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 474

2,031

Sunday, July 29th 2018, 4:48pm

Ton Steine Scherben - Rauchhaus Song

https://m.youtube.com/watch?v=TYSFGT7UGS8
  • Go to the top of the page

Sleazy23

Intermediate

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 474

2,032

Monday, July 30th 2018, 8:44am

Die Stimme
Der Tanz...
Das kann doch nur....

Michael Jackson- On the floor

https://m.youtube.com/watch?v=iq_d8VSM0nw

:weihnachten:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,036

2,033

Monday, July 30th 2018, 4:04pm

  • Go to the top of the page

Caligula

Professional

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 1,446

2,034

Tuesday, July 31st 2018, 9:29pm

Pantera - Yesterday Don't Mean Shit


https://www.youtube.com/watch?v=xSPvb8VOCFg
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Go to the top of the page

Caligula

Professional

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 1,446

2,035

Tuesday, July 31st 2018, 9:32pm

Eigentlich gibt es mir bei Slipknot zu viele Harmonien und Melodie. Ist aber vielleicht was für die Blues-Opas. (?)

Slipknot - Duality


https://www.youtube.com/watch?v=6fVE8kSM43I
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 3,676

2,036

Tuesday, July 31st 2018, 9:41pm

  • Go to the top of the page

Caligula

Professional

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 1,446

2,037

Tuesday, July 31st 2018, 10:04pm

IRON REAGAN - Take The Fall


https://www.youtube.com/watch?v=PN4BPqhqxu8
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Go to the top of the page

Caligula

Professional

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 1,446

2,038

Tuesday, July 31st 2018, 10:08pm

### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Go to the top of the page

Caligula

Professional

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 1,446

2,039

Tuesday, July 31st 2018, 10:19pm

Mülheim Asozial - Yuppieschweine

https://www.youtube.com/watch?v=B7k6Npi1oKA
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Go to the top of the page

tromm

Trainee

Date of registration: Jun 12th 2016

Posts: 94

2,040

Wednesday, August 1st 2018, 10:37am

Mülheim Asozial - Yuppieschweine

https://www.youtube.com/watch?v=B7k6Npi1oKA


Du weißt was gut ist. Live sind die Jungs übrigens immer wieder ein Erlebnis :)
Köln hat so viele gute Bands am Start, hier mal eine der bekannteren

https://www.youtube.com/watch?v=RBMrtIG_mp8
  • Go to the top of the page