Dienstag, 21. August 2018, 16:23 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Topalovic

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 14. Januar 2018

Beiträge: 278

161

Montag, 30. Juli 2018, 00:12

Claudio Pizarro geht erneut in Bremen vor Anker. Ich finde es mutig von beiden Seiten, auch wenn hier eine spezielle Liaison zwischen Club und Spieler vorliegt.

.
„Wenn die Spieler nicht dazu passen, ist es, als ob man beschlägt Frösche mit Hufeisen“ (FC-Trainer Tschik Cajkovski)
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 28. Juni 2017

Beiträge: 947

162

Montag, 30. Juli 2018, 00:21

Wieso mutig? Bremen riskiert überschaubare 300 Tsd.€ und verbessert eventuell seine Nachwuchsstürmer. Zur Not ist Pizza für die letzten 8 Minuten noch immer eine Option. Pizzaro riskiert gar nix und ist nächstes Jahr 300 Tsd. € reicher. Für mich ein win-win-deal.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Prognose ersetzt Zufall durch Irrtum!


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Zum Seitenanfang

Topalovic

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 14. Januar 2018

Beiträge: 278

163

Montag, 30. Juli 2018, 00:41

Nun ja, wenn Bremen Pech hat, schleppen sie Pizarro nur durch. Verletzungsanfällig ist er schon, wie wir gesehen haben.

.
„Wenn die Spieler nicht dazu passen, ist es, als ob man beschlägt Frösche mit Hufeisen“ (FC-Trainer Tschik Cajkovski)
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 051

164

Montag, 30. Juli 2018, 11:22

Falls sich Pizarro mit seinen gefühlt 83 "Fussballerjahren" da wieder zum Torjäger herauskristallisieren sollte dann fall ich echt vom Glauben ab! :whistling:
  • Zum Seitenanfang

Hermes

Profi

Registrierungsdatum: 27. Juni 2016

Beiträge: 666

165

Sonntag, 12. August 2018, 01:55

Mateusz Przybylko war zwar nie einer unserer Spieler. Aber Pritsches Bruder ist heute in einem beeindruckenden Wettkampf Europameister im Hochsprung geworden.
Heftigen Glückwunsch!
:klatschen:
Das is hier alles keine Zeitlupe, das sind reale Bilder.
  • Zum Seitenanfang