Mittwoch, 24. Oktober 2018, 01:14 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

derpapa

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 2 852

121

Donnerstag, 6. September 2018, 17:35

In Köln muss jeder gleich von Anfang an klappen,sonst taugt der nix,obwohl gerade Köln ist ein mahnendes Beispiel dafür,wie auf einmal Spieler von uns bei anderen Vereinen funktionieren.

Ja ja, der Innenverteidiger Vogt. Sonst fällt mir gerade keiner ein.
J.Horn spielt jetzt im 2 Jahr hier, mittlerweile 2. Liga. Der wurde aber als Verstärkung für die 1. Liga geholt. Von daher ist es doch nicht besonders erstaunlich, dass er jetzt besser zurecht kommt. Grundsätzlich meine ich, wenn ich als Verein jemand einen 4-Jahres-Vertrag gebe, dann erwarte ich schon 4 Jahre Leistung und nicht ein oder zwei Jahre. Eingewöhnung ok, aber keine anderthalb Jahre. Die werden nicht schlecht bezahlt, von der Ablöse reden wir besser erst gar nicht.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 063

122

Freitag, 7. September 2018, 18:13

OOOh papa,
wenn ich da aber durch die Historie des FCs schreite,fallen mir da aber ganz andere Kaliber ein.Da wären dann aber die 7 Millionen für Horn,die wir gezahlt haben natürlich in Relation gesetzt zur damaligen Zeit Mumpitz gewesen. :eek:
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Zum Seitenanfang