Montag, 19. November 2018, 20:29 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 28. Juni 2017

Beiträge: 1 186

1 541

Samstag, 1. September 2018, 15:08

Was macht Duisburg falsch? 4 Spiele, 0:7 Tore und 0 Punkte. Ist eine Verein schon mal schlechter gestartet?
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Prognose ersetzt Zufall durch Irrtum!


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Zum Seitenanfang

Hornig

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2017

Beiträge: 576

1 542

Samstag, 1. September 2018, 15:23

Was macht Duisburg falsch? 4 Spiele, 0:7 Tore und 0 Punkte.
Ist ein Verein schon mal schlechter gestartet?


Die Frage ist gut und berechtigt, aber ich guck gar nicht erst nach, wie das da letztes Jahr um einen ziemlich gut gehandelten EL-Verein stand :teuflisch:
Gruß Heinz :winken:
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 436

1 543

Samstag, 1. September 2018, 17:08

Was macht Duisburg falsch? 4 Spiele, 0:7 Tore und 0 Punkte. Ist eine Verein schon mal schlechter gestartet?


Die Zebras haben ihre Opferrolle schon voll verinnerlicht. Wir haben letztes Jahr unseren ersten Punkt am 6. Spieltag geholt, um dann eine grandiose Aufholjagd zu starten (schon 3 Punkte nach 16 Spieltagen). :thumbup:
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Hornig

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2017

Beiträge: 576

1 544

Sonntag, 2. September 2018, 15:32

Was macht Duisburg falsch? 4 Spiele, 0:7 Tore und 0 Punkte. Ist eine Verein schon mal schlechter gestartet?


Die Zebras haben ihre Opferrolle schon voll verinnerlicht. Wir haben letztes Jahr unseren ersten Punkt am 6. Spieltag geholt, um dann eine grandiose Aufholjagd zu starten (schon 3 Punkte nach 16 Spieltagen). :thumbup:


Könnten die Pillen auch mal versuchen ...
Gruß Heinz :winken:
  • Zum Seitenanfang

M. Lee

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 652

1 545

Mittwoch, 5. September 2018, 08:39

Dä Pitter zu Dünamoh?

https://www.sz-online.de/nachrichten/bas…ng-4007128.html

.... da könnte er die schwarz-gelbe Brille gleich behalten! :lol:
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »M. Lee« (5. September 2018, 12:12)

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 436

1 546

Mittwoch, 5. September 2018, 09:16

Hier noch ein Gerücht zum Pitter:

Herrlich wackelt:
Denkt Bayer über Peter Stöger nach?


Bahnt sich bei Bayer Leverkusen bereits nach zwei Spieltagen der erste Trainerwechsel der laufenden Saison in der Fußball-Bundesliga an? Heiko Herrlich soll nach dem Fehlstart der Werkself wackeln, der ehemalige BVB-Trainer Peter Stöger ein Nachfolgekandidat sein. Das hatte sich Heiko Herrlich ganz anders vorgestellt: Mit großen Ambitionen war Bayer Leverkusen gestartet. Nach zwei Spielen und null Punkten rangiert der Tabellenfünfte der Vorsaison auf Platz 16 - der schlechteste Saisonstart seit 25 Jahren.

Quelle: https://www.sport.de/news/ne3347298/herr…r-stoeger-nach/

Dann könnte er seine alte Wohnung in Köln wieder mieten. :lol:
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 436

1 547

Sonntag, 9. September 2018, 12:41

Investor Kühne: „Ich will meine HSV-Anteile loswerden!“

Ist jetzt wirklich alles aus mit dem HSV? Der langjährige Klub-Mäzen Klaus-Michael Kühne (81) will offenbar endgültig einen Schlussstrich ziehen und dem Zweitligisten nicht länger als Finanzinvestor zur Seite stehen. Der Logistik-Unternehmer aus Hamburg zur „Welt“: „Ich muss mich jetzt selbst disziplinieren. Deshalb will ich meine Anteile loswerden.“ Einen Käufer habe er noch nicht gefunden. Der Verein müsse jetzt erst einmal kleinere Brötchen backen, fordert Kühne: „Es ist ein Drama, wie der Verein in sich zusammengefallen ist. Ich bleibe aber ein Fan, auch nach dem Abstieg in die zweite Bundesliga.“ Der Milliardär sehe im Moment kein Konzept, für das es sich lohne, weiterhin Geld zu investieren.

Quelle: https://www.bild.de/sport/fussball/fussb…46446.bild.html
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 436

1 548

Montag, 10. September 2018, 11:16

Der Plan von HSV-Investor Kühne hat einen großen Haken

Der Investor, der erstmals Sportchef Becker traf, droht erneut, seine Clubanteile zu verkaufen. Blöd nur, dass er das gar nicht kann. Kühne in der Zeitung Welt: "Ich will imeine Anteile loswerden. Einen Käufer habe ich noch nicht gefunden.“ Kühnes Quintessenz verblüfft. Denn was der Unternehmer zum einen wissen sollte: Der Anteilseigner, der 20,57 Prozent der Clubanteile hält und größter Einzelinvestor der HSV-Fußball-AG ist, kann seine Anteile gar nicht verkaufen. Sämtliche Anteile sind vinkulierte Namensaktien, was nichts anderes bedeutet, als dass es nur einen einzigen möglichen Käufer geben kann: den HSV. „Wir haben alle Zügel in der Hand“, bestätigt Hoffmann.

Quelle: https://www.abendblatt.de/sport/fussball…ssen-Haken.html.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (10. September 2018, 11:17)

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 436

1 549

Dienstag, 11. September 2018, 15:45

Dynamo Dresden: "Wunschkandidat" Walpurgis unterschreibt bis 2020

Am heutigen Dienstag wurde Maik Walpurgis offiziell als neuer Trainer der SG Dynamo Dresden vorgestellt. "Ich freue mich auf diese Herausforderung. Es ist ein fantastischer, emotionaler Klub mit tollen Fans - und einer tollen Mannschaft", sagte der 44-Jährige bei seinem ersten Auftritt am Dienstag. Mit der Verpflichtung von Walpurgis endet für Dynamo eine rund dreiwöchige Trainersuche - und das, obwohl Walpurgis von Beginn an ein Top-Kandidat war. Nach kicker-Infomationen soll der Fußballlehrer eine erste Anfrage von Dynamo aber abgelehnt haben. Nun haben die SGD und Walpurgis doch noch zusammengefunden.

Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/2bund…t-bis-2020.html
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 689

1 550

Freitag, 14. September 2018, 18:50

Der FC startet vor und während des Spiels gegen Paderborn eine große Aktion für die DKMS.
Hört sich eigentlich gut an und könnte es auch sein.

Dagegen habe ich die Erfahrung gemacht, daß an groß angelegten Aktionen seitens der Stiftung eigentlich kein Interesse besteht.
Wieso? Als ich vor einiger Zeit einen längeren Aufenthalt in der Klinik geniessen durfte, wurde jeden 2. Tag mit dem berühmten Stäbchen im Mund nach Krankenhauskeimen gesucht. Mein Vorschlag, bei dieser Gelegenheit auch gleich Stammzellenspender zu registrieren, fand bei der Stationsärztin so grosse Zustimmung, daß sie Kontakt mit der Stiftung aufnahm. Die Antwort (per E-Mail) war negativ mit der Begründung, daß der Aufwand viel zu hoch sei. Einfach nur traurig.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 436

1 551

Freitag, 14. September 2018, 20:28

Die Eisernen trennen sich mit 2:2 von Schlusslicht Duisburg und sind vorübergehend auf Platz 2 in der Tabelle gesprungen. Dresden mit seinem neuen Trainer Walpurgis hat in Regensburg mit 2:0 gewonnen.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 778

1 552

Samstag, 15. September 2018, 14:25

Klar, das Spiel ist noch nicht vorbei, aber meine Sorge, dass der HSV auf einmal so etwas wie durchstarten will, könnte sich als unbegründet erweisen :grins:
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 436

1 553

Samstag, 15. September 2018, 14:34

Klar, das Spiel ist noch nicht vorbei, aber meine Sorge, dass der HSV auf einmal so etwas wie durchstarten will, könnte sich als unbegründet erweisen :grins:


Tormaschine Lasogga hat was dagegen. Jetzt schon 3:1 für den HSV. :teuflisch:
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (15. September 2018, 14:42)

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 778

1 554

Samstag, 15. September 2018, 14:42

Klar, das Spiel ist noch nicht vorbei, aber meine Sorge, dass der HSV auf einmal so etwas wie durchstarten will, könnte sich als unbegründet erweisen :grins:

:rofl: :kugelnlachen:

Ich nehme alles zurück ;)
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 436

1 555

Samstag, 15. September 2018, 14:53

Der HSV besiegt dank Tormaschine Lasogga (Hattrick) Heidenheim knapp mit 3:2. Fürth haut Kiel mit 4:1 weg und übernimmt die Tabellenführung in der 2. Liga. Darmstadt schafft gegen Sandhausen nur ein 1:1-Unentschieden.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

ewert

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 735

1 556

Samstag, 15. September 2018, 15:15

keita-ruel hat für fürth heute wieder 2 tore geschossen.
kam von fortuna köln für 150 000€......
einfach zu billig für uns.
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Zum Seitenanfang

joergi

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 2 268

1 557

Samstag, 15. September 2018, 15:41

keita-ruel hat für fürth heute wieder 2 tore geschossen.
kam von fortuna köln für 150 000€......
einfach zu billig für uns.


Der gilt als guter Spieler, jedoch fehlt zwischen den Ohren etwas.
Wir wollen doch nur Mamas Lieblinge.
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 28. Juni 2017

Beiträge: 1 186

1 558

Samstag, 15. September 2018, 20:12

Schalke auf 17
Bayer auf 18
:thumbup:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Prognose ersetzt Zufall durch Irrtum!


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Zum Seitenanfang

l#seven

Meister

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 2 006

1 559

Samstag, 15. September 2018, 20:35

keita-ruel hat für fürth heute wieder 2 tore geschossen.
kam von fortuna köln für 150 000€......
einfach zu billig für uns.


Will gar nicht wissen was hier los gewesen wäre, wenn wir den geholt hätten.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

ewert

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 735

1 560

Samstag, 15. September 2018, 21:40

karneval
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Zum Seitenanfang