Mittwoch, 21. August 2019, 09:14 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

shiwawa

Meister

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 2 288

1 321

Freitag, 23. Februar 2018, 22:16

Man weiß ja nicht, ob er fordert oder nur seine Meinung kundtut
:fcfc: :fcfc: :fcfc: Der FC darf (nicht) absteigen... :kopfwand:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

Beiträge: 1 209

1 322

Freitag, 23. Februar 2018, 22:17

Cool wäre gewesen, wenn Ruthenbeck gesagt hätte "ich hoffe, dass er irgendwann mal Spieler einkauft, die ich im Kopf habe".
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Bitte auf einer PK keine Dialoge zwischen dem GF Sport und dem Trainer! :teuflisch:
VORSTANDSDUO UND SPITZEL-MARKUS RAUS! TRING :winken:
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schnüssetring« (23. Februar 2018, 22:18)

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 5 123

1 323

Freitag, 23. Februar 2018, 23:48

Hat Veh überhaupt schon mal eine halbwegs intelligente Aussage gemacht?

Was haben wir uns da nur für einen Zonk aufgehalst.
Passt zum FC, es ist wieder angerichtet. Es wird mal wieder dumm rumgelabert.
Auch Veh, der mMn garnicht zum FC passt, wirds nicht lange machen. Der wird, wie schon des öfteren, von sich aus gehn.
  • Zum Seitenanfang

Kohlenbock

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 5 609

1 324

Freitag, 23. Februar 2018, 23:53

Hat Veh überhaupt schon mal eine halbwegs intelligente Aussage gemacht?

Was haben wir uns da nur für einen Zonk aufgehalst.
Passt zum FC, es ist wieder angerichtet. Es wird mal wieder dumm rumgelabert.
Auch Veh, der mMn garnicht zum FC passt, wirds nicht lange machen. Der wird, wie schon des öfteren, von sich aus gehn.
Ich habe das dumpfe Gefühl, dass der GF-Sport, der zum FC passt, noch gar nicht geboren ist.
:naughty:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 2 231

1 325

Freitag, 23. Februar 2018, 23:59

Hat Veh überhaupt schon mal eine halbwegs intelligente Aussage gemacht?

Was haben wir uns da nur für einen Zonk aufgehalst.
Passt zum FC, es ist wieder angerichtet. Es wird mal wieder dumm rumgelabert.
Auch Veh, der mMn garnicht zum FC passt, wirds nicht lange machen. Der wird, wie schon des öfteren, von sich aus gehn.
Ich habe das dumpfe Gefühl, dass der GF-Sport, der zum FC passt, noch gar nicht geboren ist.
:naughty:
Ich geh schon durch die Nachbarschaft, um für vernünftigen Nachwuchs für den FC zu sorgen.
Jetzt auch noch einen GF Sport?

Ja muss ich denn alles selber machen?
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 5 123

1 326

Samstag, 24. Februar 2018, 00:05

Hat Veh überhaupt schon mal eine halbwegs intelligente Aussage gemacht?

Was haben wir uns da nur für einen Zonk aufgehalst.
Passt zum FC, es ist wieder angerichtet. Es wird mal wieder dumm rumgelabert.
Auch Veh, der mMn garnicht zum FC passt, wirds nicht lange machen. Der wird, wie schon des öfteren, von sich aus gehn.
Ich habe das dumpfe Gefühl, dass der GF-Sport, der zum FC passt, noch gar nicht geboren ist.
:naughty:
Durchaus möglich. Veh ist doch auch nur so'n Heijopei.
Is wie jetzt grad mal Labbadia nach Wolfsburg.
Alles Schnellschüsse die nix bringen.
Ich trau Veh nichts zu.
Meiner Meinung nach ist der auch irgendwie verbraucht.
Da mal da mal und da mal, idR Kurzgastspiele.
Aber was will man von Schumacher, Spinner und Co erwarten?
Statt Winterschlaf wars bei uns der Sommerschlaf.
Aber alle gehn ja von direktem Aufstieg aus. Seh allerdings jetzt schon diese durchaus noch bekannten Gurkenspiele in Aue etc pp
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 5 123

1 327

Samstag, 24. Februar 2018, 11:15

Also der Vogel is bei mir durch. Solche Sprüche wie, wir hatten einen guten Austausch aber ich hätte immer anders aufgestellt, gehören NIEMALS in die Öffentlichkeit. Sowas kann er sagen wenn gewonnen wird.
Um dann noch anzufügen vielleicht kann ich ja noch was lernen. Sowas hochnässiges von nem, sollte man annehmen, erfahrenen Trainer.
Das ganze dann etwas flappsig. Umso schlimmer. Der Ruthenbeck wird sich denken, halt doch einfach die Fresse du Arschloch.
Zu Recht !!!
Veh gehörte doch zum Schluss seiner Karriere durchaus zu den Loosern.
Da haben wir mMn die nächste Luftpumpe an Land gezogen
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 18 969

1 328

Samstag, 24. Februar 2018, 11:29


Veh gehörte doch zum Schluss seiner Karriere durchaus zu den Loosern.
Da haben wir mMn die nächste Luftpumpe an Land gezogen


Sollte der FC im nächsten Jahr nicht den sofortigen Wiederaufstieg schaffen, dürfte sich das Kapitel Veh schnell erledigt haben. Das Ruthenbeck in den Augen von Veh ohnehin nur eine Übergangslösung bis zum Ende dieser Saison ist, war von vornherein klar.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (24. Februar 2018, 11:29)

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 5 123

1 329

Samstag, 24. Februar 2018, 11:31


Veh gehörte doch zum Schluss seiner Karriere durchaus zu den Loosern.
Da haben wir mMn die nächste Luftpumpe an Land gezogen


Sollte der FC im nächsten Jahr nicht den sofortigen Wiederaufstieg schaffen, dürfte sich das Kapitel Veh schnell erledigt haben. Das Ruthenbeck in den Augen von Veh ohnehin nur eine Übergangslösung bis zum Ende dieser Saison ist, war von vornherein klar.
Trotzdem hält man als alter Hase die Fresse, vorallem in solch einer heiklen Situation
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nobby stiles« (24. Februar 2018, 11:32)

fidschi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 3 681

1 330

Samstag, 24. Februar 2018, 11:49

Hier wird aus einer Mücke ein Elefant gemacht. Veh hat diese Aussage "flapsig" gemeint und auch noch folgendes gesagt (BILD):"Aber ich sehe es auch mehr wie die Zuschauer oder Fans und sehe die Mannschaft nicht die ganze Woche. ...Deshalb stellt der Trainer die Mannschaft auf, wie er sie sieht.Und es waren immer Gedankengänge, die ich nachvollziehen kann.Auch ich kann noch etwas lernen."


Ihr habt Probleme!









  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fidschi« (24. Februar 2018, 12:21)

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 5 123

1 331

Samstag, 24. Februar 2018, 13:02

Hier wird aus einer Mücke ein Elefant gemacht. Veh hat diese Aussage "flapsig" gemeint und auch noch folgendes gesagt (BILD):"Aber ich sehe es auch mehr wie die Zuschauer oder Fans und sehe die Mannschaft nicht die ganze Woche. ...Deshalb stellt der Trainer die Mannschaft auf, wie er sie sieht.Und es waren immer Gedankengänge, die ich nachvollziehen kann.Auch ich kann noch etwas lernen."


Ihr habt Probleme!









Man sollte mal zwischen den Zeilen lesen
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 5 123

1 332

Samstag, 24. Februar 2018, 13:10

Er ist doch auch Trainer. Im Gegensatz zu Ruthenbeck ein alter Hase. 2007 deutscher Meister.
Und er siehts aus Fansicht?
Ist anscheinend weit weg von der Truppe?
Ich lach mich tot.
Hätte er nach einem 3 zu 0 über 96 sowas gesagt, absolut ok, aber, der ist doch auch nicht blöd, tut aber in dem Fall so, nach lebenswichtigen Punktverlusten hält man als Vorgesetzten die Klappe in der Öffentlichkeit.
Den Trainer stärken sieht aber mal anders aus
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nobby stiles« (24. Februar 2018, 13:10)

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 7 666

1 333

Samstag, 24. Februar 2018, 13:21

Also da hat der Veh den Trainer mal blöd aussehen lassen auf der PK vor Leipzig. "Ich hoffe das er irgendwann mal so Aufstellt wie ich es im Kopf habe" - für mich eine klare öffentliche Bloßstellung, eigentlich ein No Go. :schuetteln:
WOW!

Na dann kann es gut sein,dass Ruthenbeck die Saison noch nichtmal beenden wird! :whistling:
  • Zum Seitenanfang

Kohlenbock

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 5 609

1 334

Samstag, 24. Februar 2018, 18:22

Er ist doch auch Trainer. Im Gegensatz zu Ruthenbeck ein alter Hase. 2007 deutscher Meister.
Und er siehts aus Fansicht?
Ist anscheinend weit weg von der Truppe?
Ich lach mich tot.
Hätte er nach einem 3 zu 0 über 96 sowas gesagt, absolut ok, aber, der ist doch auch nicht blöd, tut aber in dem Fall so, nach lebenswichtigen Punktverlusten hält man als Vorgesetzten die Klappe in der Öffentlichkeit.
Den Trainer stärken sieht aber mal anders aus



Was willst Du noch den Trainer stärken? Dann kann man auch versuchen, nen toten Gaul zu reiten.
Hab eben gelesen, dass neben Cordoba und Guirassy (beide nachvollziehbar) auch Zoller zu Hause bleiben musste.
Der ist nicht ganz dicht, der Herr Ruthenbeck!
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 5 123

1 335

Samstag, 24. Februar 2018, 18:50

Er ist doch auch Trainer. Im Gegensatz zu Ruthenbeck ein alter Hase. 2007 deutscher Meister.
Und er siehts aus Fansicht?
Ist anscheinend weit weg von der Truppe?
Ich lach mich tot.
Hätte er nach einem 3 zu 0 über 96 sowas gesagt, absolut ok, aber, der ist doch auch nicht blöd, tut aber in dem Fall so, nach lebenswichtigen Punktverlusten hält man als Vorgesetzten die Klappe in der Öffentlichkeit.
Den Trainer stärken sieht aber mal anders aus



Was willst Du noch den Trainer stärken? Dann kann man auch versuchen, nen toten Gaul zu reiten.
Hab eben gelesen, dass neben Cordoba und Guirassy (beide nachvollziehbar) auch Zoller zu Hause bleiben musste.
Der ist nicht ganz dicht, der Herr Ruthenbeck!
Mag ja sein, aber muss das von Veh öffentlich gemacht werden????
Der schießt sich doch damit selbst ins Knie
  • Zum Seitenanfang

Joganovic

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 2 300

1 336

Samstag, 24. Februar 2018, 18:59

Also der Vogel is bei mir durch. Solche Sprüche wie, wir hatten einen guten Austausch aber ich hätte immer anders aufgestellt, gehören NIEMALS in die Öffentlichkeit. Sowas kann er sagen wenn gewonnen wird.
Um dann noch anzufügen vielleicht kann ich ja noch was lernen. Sowas hochnässiges von nem, sollte man annehmen, erfahrenen Trainer.
Das ganze dann etwas flappsig. Umso schlimmer. Der Ruthenbeck wird sich denken, halt doch einfach die Fresse du Arschloch.
Zu Recht !!!
Veh gehörte doch zum Schluss seiner Karriere durchaus zu den Loosern.
Da haben wir mMn die nächste Luftpumpe an Land gezogen
Mensch - ich denke immer wieder: Warum schreibst du so böse, so aggressiv, so ungehalten? So viel Wut, so viel Verachtung für die FC-Macher, so häufig alles schlecht machen, was mit dem FC zu tun hat. Traurig.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 5 123

1 337

Samstag, 24. Februar 2018, 19:13

Also der Vogel is bei mir durch. Solche Sprüche wie, wir hatten einen guten Austausch aber ich hätte immer anders aufgestellt, gehören NIEMALS in die Öffentlichkeit. Sowas kann er sagen wenn gewonnen wird.
Um dann noch anzufügen vielleicht kann ich ja noch was lernen. Sowas hochnässiges von nem, sollte man annehmen, erfahrenen Trainer.
Das ganze dann etwas flappsig. Umso schlimmer. Der Ruthenbeck wird sich denken, halt doch einfach die Fresse du Arschloch.
Zu Recht !!!
Veh gehörte doch zum Schluss seiner Karriere durchaus zu den Loosern.
Da haben wir mMn die nächste Luftpumpe an Land gezogen
Mensch - ich denke immer wieder: Warum schreibst du so böse, so aggressiv, so ungehalten? So viel Wut, so viel Verachtung für die FC-Macher, so häufig alles schlecht machen, was mit dem FC zu tun hat. Traurig.
Mensch - traurig ist das was zZ mal wieder beim FC abgeht. Und weil der Tbl Stand anscheinend noch nicht ausreicht sich zu blamieren geht man dann als Sportdirektor noch so an die Öffentlichkeit.
Das ist traurig, und nicht meine Ausdrucksweise
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 5 123

1 338

Samstag, 24. Februar 2018, 19:16

Und zu den von Dir sog. FC Machern, da ist schon allein die Bezeichnung "Macher" ein Witz
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 5 123

1 339

Samstag, 24. Februar 2018, 19:18

Und was machen sie denn?
Sie machen Abstieg.
BRAVO. CHAPEAU
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 18 969

1 340

Samstag, 24. Februar 2018, 19:41


Das ganze dann etwas flappsig. Umso schlimmer. Der Ruthenbeck wird sich denken, halt doch einfach die Fresse du Arschloch.
Zu Recht !!!
Veh gehörte doch zum Schluss seiner Karriere durchaus zu den Loosern.
Da haben wir mMn die nächste Luftpumpe an Land gezogen
Mensch - ich denke immer wieder: Warum schreibst du so böse, so aggressiv, so ungehalten? So viel Wut, so viel Verachtung für die FC-Macher, so häufig alles schlecht machen, was mit dem FC zu tun hat. Traurig.


Also in dieser Saison fällt es schon schwer, was Positives zu den FC-Machern und den Spielern zu schreiben. Im Grunde geht es ja für den FC und seine Fans nur noch darum, die Saison einigermaßen anständig zu Ende zu spielen und die Zeit bis zum rechnerischen Abstieg irgendwie zu überbrücken. Am besten nimmt man es mit Humor. :winken:
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Zum Seitenanfang