Sonntag, 18. August 2019, 13:30 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bulle Weber

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 485

1

Mittwoch, 30. November 2016, 14:06

TSG 1899 Hoffenheim ./. 1. FC Köln Early Bird

Der Tabellenfünfte aus Köln tritt am 13. Spieltag beim Tabellensechsten aus Hoffenheim an. Beide Teams haben 22 Punkte und nur in der Tordifferenz hat der FC die Nase vorn. So etwas nennt man ein Spiel auf Augenhöhe, dass einiges an Spannung erwarten lässt.
In dieser Saison ging 1899 Hoffenheim in einem Pflichtspiel erst einmal als Verlierer vom Platz - und das geschah, wie wir alle wissen, in der zweiten Pokalrunde gegen den 1. FC Köln (1:2 nach Verlängerung)!!! Unsere Jungs sollten aus diesem grandiosen Erfolg, an dem u.a. auch Pawel Olkowski einen großen Anteil hatte, genug Selbstvertrauen ziehen, um in Hoffenheim bestehen zu können. Die letzten beiden Auswärtsspiele bei den Sinsheimern endeten jeweils 1:1, insgesamt liegt der FC in der Statistik vorne (8 Siege, 5 Unentschieden und 4 Niederlagen).
Während Peter Stöger bekanntlich weiterhin ohne wichtige Leistungsträger auskommen muss, kann Trainer Nagelsmann vermutlich aus dem Vollen schöpfen, da Demirbay, Vogt und Vargas sich wieder im Training befinden und der TSG ansonsten meines Wissens keine sonstigen verletzten Spieler zu beklagen hat. Der FC wird sich - nicht nur aus diesem Grund - am kommenden Samstag auf ein sehr schweres Spiel, in dem unsere Defensivkräfte besonders gefordert sein werden, gefasst machen müssen. Bekanntlich verfügt der FC aber über ein Team, dass an seinen Aufgaben wächst und in der Regel nur wenige Torchancen zulässt. Warum also sollte es unseren Geißböcken nicht gelingen, den Hoppenheimer nach dem Pokalsieg ein weiteres Mal eins auszuwischen und mit einem Sieg die Heimreise anzutreten. Ich rechne jedenfalls damit, dass wir wesentlich mehr Torchancen erhalten werden, als gegen die letzten Samstag sehr defensiv agierenden und kompakt stehenden Augsburger. Hoffenheim wird sicher wesentlich offensiver ausgerichtet sein, so dass sich vermutlich mehr Räume auftun werden, um Torchancen zu erspielen.
Es würde mich freuen, wenn Stöger sich an den tollen Auftritt von Olkowski im Pokalspiel erinnert und ihm einen Platz in der Startelf einräumt.

Mein Tipp lautet: 1:2 für den 1. FC Köln!!!
:fcfc: :fcfc: :fcfc:
  • Zum Seitenanfang

globobock77

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 374

2

Mittwoch, 30. November 2016, 14:28

Sieg.
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 5 103

3

Mittwoch, 30. November 2016, 15:03

Normalerweise würde ich dem Fall auf remis tippen. Aber da uns die Dorftruppe liegt, wieso sollten wir denen 1 Punkt schenken?
Daher mit einem Tony DP 0:2
:frech: :frech: :frech:
  • Zum Seitenanfang

Zebulon

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 761

4

Mittwoch, 30. November 2016, 15:14

Die Formkurve zeigt nach unten, immer mehr Verletzte und Kranke, Auswärtsspiel gegen ein Team "auf Augenhöhe"?
Wer da bei einer Niederlage enttäuscht wäre, der hat einfach eine zu hoch angesiedelte Anspruchshaltung.
Hoffenheim gewinnt verdient, so leid es mir tut.
  • Zum Seitenanfang

M. Lee

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 844

5

Mittwoch, 30. November 2016, 15:34

Die Dörfler sind stark und zur Zeit gut drauf! Da das frühe Gegentor im Pokalspiel nur durch schnarchnasige Abwehrarbeit zustande kam, müssen wir von Anfang an vor allem defensiv konzentriert zu Werke gehen. Dann bleibt die Null auch stehen. Sie laufen sich tot und wir kontern sie aus - 1:0 für uns! :grins:

Worst Case wird das 0:0 mitgenommen! ;)

Durch die Ausfälle stellt sich das Team ja mittlerweile fast von selbst auf. Es hätte allerdings einen gewissen Charme, mal wieder mit Olkowski in der Startelf zu überraschen - der liegt denen irgendwie nicht! :fcfc:
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »M. Lee« (1. Dezember 2016, 08:56)

derpapa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 4 387

6

Mittwoch, 30. November 2016, 15:48

Kessler
Olkowski-Mavraj-Heintz-Hector
Risse-Höger-Özcan-RAUSCH
Osako-Modeste

TSG - FC 3:3
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 5 103

7

Mittwoch, 30. November 2016, 16:15

Die Dörfler sind stark und zur Zeit gut drauf! Da das frühe Gegentor im Pokalspiel nur durch schnarchnasige Abwehrarbeit zustande kam, müssen wir von Anfang an vor allem defensiv konzentriert zu Werke gehen. Dann bleibt die Null auch stehen. Sie laufen sich tot und wir kontern sie aus - 1:0 für uns! :grins:

Worst Case wird das 0:0 mitgenommen! ;)

Durch die Ausfälle stellt sich das Team ja mittlerweile fast von selbst auf. Es hätte allerdings einen gewissen Charme, mal wieder mit Olkowski in der Starelf zu überraschen - der liegt denen irgendwie nicht! :fcfc:
Schöner Vertipper.... Starelf
  • Zum Seitenanfang

M. Lee

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 1 844

8

Mittwoch, 30. November 2016, 17:01

Die Dörfler sind stark und zur Zeit gut drauf! Da das frühe Gegentor im Pokalspiel nur durch schnarchnasige Abwehrarbeit zustande kam, müssen wir von Anfang an vor allem defensiv konzentriert zu Werke gehen. Dann bleibt die Null auch stehen. Sie laufen sich tot und wir kontern sie aus - 1:0 für uns! :grins:

Worst Case wird das 0:0 mitgenommen! ;)

Durch die Ausfälle stellt sich das Team ja mittlerweile fast von selbst auf. Es hätte allerdings einen gewissen Charme, mal wieder mit Olkowski in der Starelf zu überraschen - der liegt denen irgendwie nicht! :fcfc:
Schöner Vertipper.... Starelf
Mist - Vertipper konserviert! Na hoffentlich wird's 'ne Starelf! :grins:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 2 035

9

Mittwoch, 30. November 2016, 17:29

Die Formkurve zeigt nach unten, immer mehr Verletzte und Kranke, Auswärtsspiel gegen ein Team "auf Augenhöhe"?
Wer da bei einer Niederlage enttäuscht wäre, der hat einfach eine zu hoch angesiedelte Anspruchshaltung.
Hoffenheim gewinnt verdient, so leid es mir tut.
also ganz so schwarz will ich nicht gleich sehen , aber aufgrund der verletztenmisere wäre ich mit einem . zufrieden !
in dem zusammenhang sollten unsere handlungsbefugten handeln , da verschiedene positionen nicht 1:1 ersetzt werden können !
sollte der FC sich tatsächlich in intern. gefilden wiederfinden , wäre das deutlich zuwenig !
1:1 :fcfc:
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 5 103

10

Mittwoch, 30. November 2016, 17:43

Ich bin mir sicher das Schmaddi schon längst gesehn hat das zB bei Rudnevs nichts mehr kommt.
Das wir im OM dringend Handlungsbedarf haben.
Nur Kampf und 100%iger Einsatz und Teamgeist ist auf Dauer dann doch zuwenig
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 2 035

11

Mittwoch, 30. November 2016, 18:17

Ich bin mir sicher das Schmaddi schon längst gesehn hat das zB bei Rudnevs nichts mehr kommt.
Das wir im OM dringend Handlungsbedarf haben.
Nur Kampf und 100%iger Einsatz und Teamgeist ist auf Dauer dann doch zuwenig
aber wie willst du das regeln ? ich meine , Rudnevs hat gerade erst unterschrieben ? mit dem verleihen dürfte es aufgrund der momentanen form schwierig werden ! andere scouts sind ja nu´auch nicht blind ! ähnliches dürfte für die sorgenkinder Jojic und konsorten gelten ! hand aufs herz : würdest du als SpoDi diese spieler ausleihen ? :schuetteln:
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 18 915

12

Mittwoch, 30. November 2016, 18:24

Bei 5 verletzten Stammspielern und einigen angeschlagenen Spielern kann ich mir nicht vorstellen, dass wir in Hoffenheim was Zählbares holen. Ansonsten müssten die heimstarken Hoppis schon einen verdammt schwachen Tag (wie gegen den HSV) erwischen.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (30. November 2016, 18:24)

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 4 152

13

Mittwoch, 30. November 2016, 18:52

also ich bin wie immer optimistisch, die Hoffenheimer liegen uns.
Letztes Jahr haben die nur mit Glück und den speziellen Umständen ein Unentschieden gerettet und davor das Jahr haben wir da doch durch Olkowskis Doppelpack grandious gewonnen.
Im Pokalfight durfte er auch ran und hat gut gespielt.
Wenn er am Samstag aufläuft, gibts kein Verlieren.
Dann gewinnen wir 1:0,
sonst wird es wohl ein 0:0 :fcfc:
Scheiss Videobeschiss
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 314

14

Mittwoch, 30. November 2016, 18:57

Wir hauen sie weg , diesen Dorfverein , diesen Scheißverein . Ich werde ihn nie mögen .

0:2 für unseren 1. FC Köln
I was not ready for this
  • Zum Seitenanfang

Joganovic

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 2 299

15

Mittwoch, 30. November 2016, 20:23

Ich bin mir sicher das Schmaddi schon längst gesehn hat das zB bei Rudnevs nichts mehr kommt.
Das wir im OM dringend Handlungsbedarf haben.
Nur Kampf und 100%iger Einsatz und Teamgeist ist auf Dauer dann doch zuwenig
Dass "bei Rudnevs nichts mehr kommt" - woher du so etwas immer zu wissen glaubst?
Ich glaube: Der FC hat einen guten Manager. Der ist weit weg von solchen Urteilen und bewertet Spieler differenzierter.

Hoffenheim - irgendwie liegen die uns in der Regel. Daher hoffe ich, dass wir einen Punkt mitnehmen. Einen Sieg - glaube ich nicht.Die sind gut drauf, selbstbewusst - und bei uns fehlen mittlerweile 4 Stammspieler, evt. auch mit Höger Stammspieler Nr. 5. Wer glaubt, dass wir das unbeschadet überstehen, irrt meines Erachtens.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joganovic« (30. November 2016, 20:24)

Arne

Profi

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 027

16

Mittwoch, 30. November 2016, 21:44

Danke lieber @ Bulle .
Nun bin ich erst einmal beruhigt , das du es doch noch geschafft hast , und das in gewohnter Qualität.
Alles wird gut...............
1:2 für den FC !



Die Formkurve zeigt nach unten, immer mehr Verletzte und Kranke, Auswärtsspiel gegen ein Team "auf Augenhöhe"?
Wer da bei einer Niederlage enttäuscht wäre, der hat einfach eine zu hoch angesiedelte Anspruchshaltung.
Hoffenheim gewinnt verdient, so leid es mir tut.


Es werden hier ja ständig Niederlagen und spielerischer Horror vorausgesagt .
Das du nun schon zig Tage im Voraus weißt, das der FC "verdient" verlieren wird, bzw. die Hoppis "verdient" gewinnen werden , find ich sehr beeindruckend.
Können wir uns die Reise ja sparen .


Bei 5 verletzten Stammspielern und einigen angeschlagenen Spielern kann ich mir nicht vorstellen, dass wir in Hoffenheim was Zählbares holen. Ansonsten müssten die heimstarken Hoppis schon einen verdammt schwachen Tag (wie gegen den HSV) erwischen.



Das beruhigt mich jetzt sehr:
Deine Voraussagen zum Klepper Spiel waren ja ähnlich.

Du solltest dringend an deiner Vorstellungskraft arbeiten :frech:
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 1 448

17

Mittwoch, 30. November 2016, 22:11

Es werden hier ja ständig Niederlagen und spielerischer Horror vorausgesagt .
Das du nun schon zig Tage im Voraus weißt, das der FC "verdient" verlieren wird, bzw. die Hoppis "verdient" gewinnen werden , find ich sehr beeindruckend.
Können wir uns die Reise ja sparen .

Sehr gut, nimm dir die Memmen mal zur Brust und mach Männer aus ihnen.
Und Joga könnte auch mal wieder einen richtigen Einlauf gebrauchen. :teuflisch:

Ich gehe von einem 0:1 oder 1:2 aus.
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 5 103

18

Mittwoch, 30. November 2016, 22:24

Ich bin mir sicher das Schmaddi schon längst gesehn hat das zB bei Rudnevs nichts mehr kommt.
Das wir im OM dringend Handlungsbedarf haben.
Nur Kampf und 100%iger Einsatz und Teamgeist ist auf Dauer dann doch zuwenig
Dass "bei Rudnevs nichts mehr kommt" - woher du so etwas immer zu wissen glaubst?
Ich glaube: Der FC hat einen guten Manager. Der ist weit weg von solchen Urteilen und bewertet Spieler differenzierter.

Hoffenheim - irgendwie liegen die uns in der Regel. Daher hoffe ich, dass wir einen Punkt mitnehmen. Einen Sieg - glaube ich nicht.Die sind gut drauf, selbstbewusst - und bei uns fehlen mittlerweile 4 Stammspieler, evt. auch mit Höger Stammspieler Nr. 5. Wer glaubt, dass wir das unbeschadet überstehen, irrt meines Erachtens.
Ganz ehrlich. Wenn ich deinen ersten Satz lese denke ich..... oh mann usw.
Du meinst also Schmaddi sieht was anderes bei Rudnevs als ich, bzw aus anderer Sicht?
Du irrst, mein lieber!!!!
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 5 103

19

Mittwoch, 30. November 2016, 22:31

Und, jetzt denkst Du natürlich, der spinnt vollkommen, ich kann Dir auch sagen wie Schmaddi tickt !!!
Der denkt nämlich der kostet nix, wird evtl bei uns besser.
Wenn nicht, und so ist der Stand der Dinge, is nix passiert
  • Zum Seitenanfang

joergi

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 2 871

20

Mittwoch, 30. November 2016, 23:13

Erst einmal Danke an Bulle Weber, der trotz Arbeitseinsatzes fern ab der Heimat, doch den Early eröffnet hat.
Sollte Höger auch noch ausfallen, können nicht nur wir, sondern einige Bankwärmer gewinnen.
Wenn dann der Jajalo,ähm Jojic nicht reinrutscht, weis ich auch nicht weiter!
Würde jedenfalls mit 5-3-2 gegen die Hoppis spielen.
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang