Dienstag, 23. Juli 2019, 04:42 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 5 027

41

Donnerstag, 9. Juni 2016, 13:23

Meine Güte, was für ein Durcheinander ?(
*schenkelklopfsmilie*

Leven Nob, versuch mal Folgendes: Wenn Du auf den "Zitieren"-Button drückst, kommt das Zitat (oder kommen die Zitate) in einem oder mehreren ineinander verschachtelten Kästchen. Wenn Du antwortest, gehe UNTER das letzte Kästchen, dann wird Deine Antwort auch keinem anderen als Zitat zugeordnet. Du mußt ganz, ganz unten schreiben. So weit unten, wie´s geht. Wie Hannover.

Danke Dir! Wie Hannover is jut :thumbsup:


So, jetzt abschicken und kucken obs klappt
  • Zum Seitenanfang

Machead

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 809

42

Donnerstag, 9. Juni 2016, 17:09

RvG, deine Absicht in allen Ehren, aber für mich sieht dein Eingreifen hier nach Willkür aus. Abgesehen von Aixbocks Fragen, die ich mir auch gestellt habe, wundere ich mich darüber, dass du auch meinen Link zu einem "Zeit"-Artikel gelöscht hast. Warum dürfen dann aber im Pressefred weiterhin Artikel verlinkt werden?
Ich gebe zu, dass ich die rechtliche Seite der Geschichte und Bürgis Verantwortung bisher nicht in Kalkül gezogen habe, und vielleicht bin ich was sowas angeht auch ein wenig naiv. Ich wünsche mir nur auch in einem Notfall-Forum ein wenig Konsistenz beim Eingreifen der Mods.
(Ist übrigens ganz und gar nicht böse gemeint, ich bin froh, dass sich Leute gefunden haben, die das hier für uns wuppen.)
Alle reden von ihrer Meinung, doch wen interessiert die schon? Halt einfach die Klappe!
- Kodo Sawaki
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 1 448

43

Donnerstag, 9. Juni 2016, 18:31

Finde heraus, wer die Pseudo-Mods sind und nimm´ sie gefangen. Jeder Alien gibt einen Punkt. Ich führe.
Ähm....ich habe 2 Sekunden gebraucht, um die Namen der Mods zu identifizieren. :sleeping:

Was soll ich nun mit ihnen machen? Eine öffentliche Auspeitschung wäre schon mal ein guter Start, oder? :D
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 1 448

44

Donnerstag, 9. Juni 2016, 18:41

RvG, deine Absicht in allen Ehren, aber für mich sieht dein Eingreifen hier nach Willkür aus.
Immer schön locker durch die Hose atmen. Das hier muss sich alles mal ein bißchen einschwingen. Willkür ist doch Lötzinn, er hat zweifelsfrei in guter Absicht gehandelt.
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 111

45

Donnerstag, 9. Juni 2016, 21:50


Ähm....ich habe 2 Sekunden gebraucht, um die Namen der Mods zu identifizieren. :sleeping:

Was soll ich nun mit ihnen machen? Eine öffentliche Auspeitschung wäre schon mal ein guter Start, oder? :D
Schlaumeier. "Mitglieder" und dann "Team" anklicken kann ich jetzt auch. Wieso beschwert sich der eine Pseudo-Mod (Aix) über den anderen (RvG)? Was ist das denn für ne Teamarbeit, Jungs? Ihr müßt geschlossen gegen den Rest des Forums stehen, sonst habt Ihr keine Schangse. ^^

Nee, ich find´s gut, daß der RvG mitdenkt. Ist doch wurscht, wann wir hier mit dem Linksetzen anfangen. Man kann ja auch ohne Verlinkung schreiben, was man gerade hört oder was man empfiehlt.

Tu ich mal. Habe es gestern gehört:

Dream Theater: Metropolis Part I, das ist von deren Album "Images and Words" von 1992 und bei YT leicht zugänglich. Extrem geiler Anfang dieses Avantgarde-Show-off-Gesamtkunstwerks von über 9 Minuten.

Empfehle ich.
  • Zum Seitenanfang

Aixbock

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 2 976

46

Donnerstag, 9. Juni 2016, 21:59

Schlaumeier. "Mitglieder" und dann "Team" anklicken kann ich jetzt auch. Wieso beschwert sich der eine Pseudo-Mod (Aix) über den anderen (RvG)? Was ist das denn für ne Teamarbeit, Jungs?
Ich kann mich an keine Beschwerde meinerseits erinnern, lediglich an eine Verständnisfrage. Vielleicht checkst Du das noch mal zur Sicherheit.

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 111

47

Donnerstag, 9. Juni 2016, 22:49

Schlaumeier. "Mitglieder" und dann "Team" anklicken kann ich jetzt auch. Wieso beschwert sich der eine Pseudo-Mod (Aix) über den anderen (RvG)? Was ist das denn für ne Teamarbeit, Jungs?
Ich kann mich an keine Beschwerde meinerseits erinnern, lediglich an eine Verständnisfrage. Vielleicht checkst Du das noch mal zur Sicherheit.

Aixbock
Keine Beschwerde. Alles klar. Ich laß Dich jetzt mal vollkommen in Ruhe, habe keinen Bock, alles fünfmal auf die Goldstaubwaage zu legen, was man so dahinparliert. Wenn Du eine Gegendarstellung im KStA oder sonstwo möchtest, lasse es mich wissen. Oder wenn ich sonst irgendetwas tun kann, um diese groben, groben Schnitzer wieder gut zu machen.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 111

48

Donnerstag, 9. Juni 2016, 23:09

O Mann, ich bin echt nicht in Form, sonst wäre ich sofort drauf gekommen. Wir machen das in Zukunft erstmal so, daß Anführungszeichen um den YT-link gesetzt werden. Dadurch ist er kein link mehr. Jeder der ihn anschauen/-hören möchte, muß einfach copy&paste machen, d.h.: den link (OHNE DIE ANFÜHRUNGSZEICHEN !) markieren und im Browser in einem neuen Fenster einfügen. Meist gibt es da die Funktion "einfügen&los" oder so, so daß man nichtmal mehr die Return-Taste drücken muß.

Hier ein Beispiel:

[Beispiel war kacke]

Hä, wieso geht dat trotzdem? Also, ich habe jetzt das "www" rausgenommen, das natürlich vor .youtube.com usw. gehört. Obiges bitte streichen.

Bei meinen links also immer selbst das "www" einfügen in Zukunft. Link anklicken, Fehlermeldung abwarten, dann in der Adresszeile "www" dazu und fertig.

Nochmal edit: Hier der link nach Effzehs Verfahren:

.youtube.com/watch?v=2IQNPlnc9c0

Edit: Das dürfte auf lange Zeit der meisteditierte Beitrag des Forums bleiben.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »Graf Wetter vom Strahl« (9. Juni 2016, 23:27)

EffZeh

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 628

49

Donnerstag, 9. Juni 2016, 23:13



Dream Theater: Metropolis Part I, das ist von deren Album "Images and Words" von 1992 und bei YT leicht zugänglich. Extrem geiler Anfang dieses Avantgarde-Show-off-Gesamtkunstwerks von über 9 Minuten.

Empfehle ich.


Diese Empfehlung unterschreibe ich! Großartige Musiker, mitunter - je nach Stimmungslage - fast schon zu verkopfte Kompositionen. "Leicht zugänglich" auf Youtube, in anderer Hinsicht jedoch etwas schwerer zugänglich ;)

Meine Empfehlung für diesen schönen Abend: Dante - Vanessa (hatte ich nicht gestern schon was mit (aber nicht von) Dante? Nun - passt ja irgendwie zur Divina Commedia, die der Express uns gerade liefert ...)

Und hier der Unlink: youtube.com/watch?v=3x8EokJ0m0k
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »EffZeh« (9. Juni 2016, 23:16)

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 111

50

Donnerstag, 9. Juni 2016, 23:21


Meine Empfehlung für diesen schönen Abend: Dante - Vanessa (hatte ich nicht gestern schon was mit (aber nicht von) Dante? Nun - passt ja irgendwie zur Divina Commedia, die der Express uns gerade liefert ...)

Und hier der Unlink: youtube.com/watch?v=3x8EokJ0m0k
Genau, sehr gut, so ist´s noch unkomplizierter. Einfach markieren, kopieren und in neuem Fenster aufrufen (denn Ihr wollt ja wohl nicht das Forum verlassen :rolleyes: ). Dann noch "www" davorschreiben und et funzt.

Und jetzt höre ich mir die Vanessa erstmal an. Puuuuh, wat´n Gedöns alles.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Graf Wetter vom Strahl« (9. Juni 2016, 23:22)

ewert

Meister

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 2 247

51

Freitag, 10. Juni 2016, 10:05

:thumbup:
schön, dass hier leben in der bude ist......

bis zur klärung aller fragen.......höppdöppdidöpp singe höppdöppdidöpp schnippe.........höppdöppdidöpp.......alltogether now....
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Zum Seitenanfang

Zebulon

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 760

52

Freitag, 10. Juni 2016, 10:58

Ich hatte auch schon daran gedacht, meine Lieblingstitel vorzusummen! :)

mmmmhmmmmh - mmm - mmmmmmmh - mmmm
  • Zum Seitenanfang

Machead

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 809

53

Freitag, 10. Juni 2016, 15:03

Ist ein ehemals anklickbarer Link, der durch Namensänderung nicht mehr anklickbar ist, immer noch ein Link? Im Sinne des Gesetzes, also im Sinne von Recht und Ordnung?
Alle reden von ihrer Meinung, doch wen interessiert die schon? Halt einfach die Klappe!
- Kodo Sawaki
  • Zum Seitenanfang

EffZeh

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 628

54

Freitag, 10. Juni 2016, 20:00

Ist ein ehemals anklickbarer Link, der durch Namensänderung nicht mehr anklickbar ist, immer noch ein Link? Im Sinne des Gesetzes, also im Sinne von Recht und Ordnung?


Ein Link ist ein Link, der funktioniert. Verlinken ist unproblematisch, in jedem Fall zumindest sofern es sich um Youtube-Links handelt. Kein deutsches Gericht wird irgendwen für das nicht gewerbliche Verlinken eines Youtube-Videos verurteilen, da darfst du dir sicher sein. Im Pressethread ist wesentlich mehr Sorgfalt geboten.
  • Zum Seitenanfang

RvG

Profi

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 749

55

Freitag, 10. Juni 2016, 21:45

.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RvG« (5. Juni 2019, 23:01)

EffZeh

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 628

56

Freitag, 10. Juni 2016, 22:42



Ein Link ist ein Link, der funktioniert. Verlinken ist unproblematisch, in jedem Fall zumindest sofern es sich um Youtube-Links handelt. Kein deutsches Gericht wird irgendwen für das nicht gewerbliche Verlinken eines Youtube-Videos verurteilen, da darfst du dir sicher sein. Im Pressethread ist wesentlich mehr Sorgfalt geboten.
Entschuldige das ich da nicht alle Links gelöscht habe , ich war mir sicher dies getan zu haben. Bei dem ganzen " Kästchen - Gedöns" kommt man aber auch durcheinander. Es ist natürlich richtig das im Presse - Fred besondere Sorgfalt herrschen sollte . Nur , das sollte jedem klar sein . Ich dachte das ein eingreifen in den Musikfred unproblematischer ist für alle User , das insofern klar wird das es nicht einen oder 15 Mods gibt sondern das wir alle zusammen unser persönlicher Mod. sein müssen zur Zeit.
Die rechtliche Situation ist , auch wenn sie dem ein oder anderen jetzt schon klarer erscheint als mir , immer noch auf Bürgermeisters Schultern.
Ich denke wir sollten uns alle solange mit sensiblen " Dingen " zurückhalten bis eben er ( Bürgermeister ) uns erklärt das er dies oder das andere für unbedenklich erachtet.
Ich bitte euch das zu überdenken , handelt übervorsichtig.
Womöglich hat der Express nicht nur aus Gründen der gewollten Veränderung seiner Zielgruppe das Forum geschlossen , sondern auch weil dort Juristische Fragen eine Rolle spielten . Bei Facebook und Twitter gibt man diese an den entsprechenden Betreiber weiter .
Auch richtig ist das Profilbilder eine Rolle spielen können , ein guter und wichtiger Einwand . Ich werde meins nun löschen.

Ich meins nur gut . :fcfc:


Alles gut. Wir alle wuppen das hier gemeinsam. :)
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 14. Juni 2015

Beiträge: 2 151

57

Freitag, 10. Juni 2016, 22:52



Ein Link ist ein Link, der funktioniert. Verlinken ist unproblematisch, in jedem Fall zumindest sofern es sich um Youtube-Links handelt. Kein deutsches Gericht wird irgendwen für das nicht gewerbliche Verlinken eines Youtube-Videos verurteilen, da darfst du dir sicher sein. Im Pressethread ist wesentlich mehr Sorgfalt geboten.
Entschuldige das ich da nicht alle Links gelöscht habe , ich war mir sicher dies getan zu haben. Bei dem ganzen " Kästchen - Gedöns" kommt man aber auch durcheinander. Es ist natürlich richtig das im Presse - Fred besondere Sorgfalt herrschen sollte . Nur , das sollte jedem klar sein . Ich dachte das ein eingreifen in den Musikfred unproblematischer ist für alle User , das insofern klar wird das es nicht einen oder 15 Mods gibt sondern das wir alle zusammen unser persönlicher Mod. sein müssen zur Zeit.
Die rechtliche Situation ist , auch wenn sie dem ein oder anderen jetzt schon klarer erscheint als mir , immer noch auf Bürgermeisters Schultern.
Ich denke wir sollten uns alle solange mit sensiblen " Dingen " zurückhalten bis eben er ( Bürgermeister ) uns erklärt das er dies oder das andere für unbedenklich erachtet.
Ich bitte euch das zu überdenken , handelt übervorsichtig.
Womöglich hat der Express nicht nur aus Gründen der gewollten Veränderung seiner Zielgruppe das Forum geschlossen , sondern auch weil dort Juristische Fragen eine Rolle spielten . Bei Facebook und Twitter gibt man diese an den entsprechenden Betreiber weiter .
Auch richtig ist das Profilbilder eine Rolle spielen können , ein guter und wichtiger Einwand . Ich werde meins nun löschen.

Ich meins nur gut . :fcfc:
Zuerstmal möchte ich natürlich nicht, dass es irgendwelchen Streit gibt, weil jemand sich gegängelt fühlt, wärend der andere meint etwas gutes zu tun. Wir werden sicher noch eine Zeit brauchen, bis alles "von selber läuft " und jeder die Materie durchschaut hat. Wenn dies auch nie ganz möglich ist, da es so ghut wie gar keine höchstrichterlichen Entscheidungen gibt.

Folgendes ist aber SICHER !!!

1. Das Verlinken von YOUTUBE-LINKS ist absolut unbedenklich. Höchstrichterlich entschieden.
2. Zitate, aus welcher öffentlich zugänglichen Quelle auch immer, die innerhlab eines eigenen Beitrags z.B. als Untermauerung der eigenen Meinung, des eigenen Wissen, der eigenen Argumentation etc. also nicht allein stehend, wie z.B. im Pressefred gestellt, sind ERLAUBT. Natürlich mit der obligatorischen Quellenangabe. Höchstrichterlich entschieden
3. Pressefred -> Überschrift zuzüglich 2-3 Sätze aus dem Text und anschließender Quellenangabe sind völlig gefahrlos.

Was nicht geht sind Bilder aus Zeitungen etc. weil die Bildrechte uU bei einem dritten liegen.

Ich weiß, es ist eine echt komplizierte Materie, und ich muss auch alles nachlesen, deshalb:
Wer sich nicht sicher ist, fragt nach - ob Moderator oder Autor - zusammen bekommen wir das schon aufgeklärt.
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Bürgersteig« (10. Juni 2016, 22:57)

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 111

58

Freitag, 10. Juni 2016, 23:05

1. Das Verlinken von YOUTUBE-LINKS ist absolut unbedenklich. Höchstrichterlich entschieden.
Denn man tau:

Der ist für van Gool, der entsetzt feststellen mußte, daß es "seine" alte Nachtmusik nicht mehr geben wird:

https://www.youtube.com/watch?v=RRipadkd6wk

Der ist für den wiederaufgetauchten Burlesque, der sein Passwort jetzt auf den Badezimmerspiegel geschrieben hat:

https://www.youtube.com/watch?v=fNLTGgPL6V4

Der ist für Lou Salome, die seit gerade angemeldet ist:

https://www.youtube.com/watch?v=NwIZdh6MqIo

Und der ist für alle anderen, die schwarze Musik so lieben wie ich:

https://www.youtube.com/watch?v=NdgrQoZHnNY
  • Zum Seitenanfang

Lou Salome

unregistriert

59

Freitag, 10. Juni 2016, 23:15

Vielen Dank, Graf, das ist ein sehr schöne Version von Nick Cave.

Hier ein Lied, auf dem ich seit ca. einer Woche voll hängen geblieben bin. Ich höre es mittlerweile sogar, wenn ich träume..

Nina Simone "Sinnerman"
https://www.youtube.com/watch?v=XYX7KPTKlDE

LG Lou
  • Zum Seitenanfang

RvG

Profi

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 749

60

Freitag, 10. Juni 2016, 23:17



Alles gut. Wir alle wuppen das hier gemeinsam. :)


Gemeinsam ist das Stichwort . Ich bin mir schon darüber bewusst wie schwierig gerade der Start ist bzw . sein kann .
Eitelkeiten , alte Rechnungen , schnelle Schüsse usw...

Ich bitte euch alle daran zu denken das dies ein gemeinsames Projekt ist , eine erste Situation .
Eine Notfallsituation.
Gleichzeitig ist das aber auch eine unglaubliche Chance , ich las vorhin das uns "Ma Koo" für 2 Jahre Werbungsfreiheit gekauft hat .
( Großen Dank Dafür )
Das muss man aber auch mal in seine Gedanken aufnehmen....wir gestalten hier jetzt das Ding.

Wenn ich jetzt darüber Nachdenke welch wirklich kreative Leute hier schon unterwegs sind , ob nun in Schrift oder auch Format , wir können hier was unfassbar geiles Zustande bringen.

Wir !

Nur lasst uns alles langsam angehen und alte Gewohnheiten in den "Keller sperren" .
Hinterfragt euch . Seid nicht leichtfertig .

Ich bin mir sicher das wir das geilste FC- Forum seit der Geschichte des 1. FC Köln werden.

:fcfc: :fcfc: :fcfc:
  • Zum Seitenanfang