Seite 62 von 145
#1526 RE: Wer wird neuer Trainer? von LosZockos 11.01.2021 18:12

avatar

Zitat von fidschi im Beitrag #1514
Was sagt unsere personifizierte Fussball- Kompetenz Erich Rutemöller eigentlich dazu?



Der Rute stellt sich hin und sagt....... mach et Gisela !!! mach et !!!!

#1527 RE: Wer wird neuer Trainer? von LosZockos 11.01.2021 18:15

avatar

Zitat von Heupääd im Beitrag #1525
Zitat von Graupe im Beitrag #1524
Ich hätte damals Pawlak eine längere Chance gegeben. Der hat bei unserer Zweiten einen guten Job gemacht und war unverbraucht.
Jetzt als Co wird er von unseren großartigen Spielern wahrscheinlich auch nicht mehr für voll genommen.

Aus meiner Sicht könnte Stefan Ruthenbeck eine vernünftige Lösung sein. Er kann gut mit den jungen Spielern umgehen und wäre nicht so teuer. Nach dem Weggang von Stöger hat Ruthe eigentlich noch einen guten Job gemacht. Aber Sportchef und Obertrainer Veh wollte lieber einen anderen Coach (Anfang und danach Beierlorzer).





Im Fall eines Abstieges wäre Ruthenbeck bei mir erste Wahl , die Klasse zu halten eher nicht , da sollte ein erfahrener Trainer ran , einer wie Stöger :D

#1528 RE: Wer wird neuer Trainer? von Sleazy23 11.01.2021 18:36

Zitat von LosZockos im Beitrag #1527
Zitat von Heupääd im Beitrag #1525
Zitat von Graupe im Beitrag #1524
Ich hätte damals Pawlak eine längere Chance gegeben. Der hat bei unserer Zweiten einen guten Job gemacht und war unverbraucht.
Jetzt als Co wird er von unseren großartigen Spielern wahrscheinlich auch nicht mehr für voll genommen.

Aus meiner Sicht könnte Stefan Ruthenbeck eine vernünftige Lösung sein. Er kann gut mit den jungen Spielern umgehen und wäre nicht so teuer. Nach dem Weggang von Stöger hat Ruthe eigentlich noch einen guten Job gemacht. Aber Sportchef und Obertrainer Veh wollte lieber einen anderen Coach (Anfang und danach Beierlorzer).





Im Fall eines Abstieges wäre Ruthenbeck bei mir erste Wahl , die Klasse zu halten eher nicht , da sollte ein erfahrener Trainer ran , einer wie Stöger :D




Wäre auch meine Wunschlösung, die aber leider nie eintreten wird

#1529 RE: Wer wird neuer Trainer? von Aixbock 11.01.2021 18:38

avatar

Zitat von tap-rs im Beitrag #1516
Zitat von nobby stiles im Beitrag #1515
Ich wüsste gerne mal wie so jemand wie Gisdol jetzt tickt?
Der sieht doch was die von ihm trainierte und eingestellte Truppe WE für WE für katastrophale Leistungen abliefert.
Denkt er das krieg ich schon hin?
Oder Leck mich am Arsch?
Oder denkt er nur noch an die Abfindung?
Oder was


Stöger hat zuletzt beim FC auch nur auf seinen Rausschmiss gewartet und entsprechend motiviert gecoacht, um dann eine Woche später in schwarz gelb voll motiviert zurück an die Linie zu gehen. Vielleicht wartet Gisdol noch auf eine entsprechende Alternative.


So ist es nämlich. Bloß nicht!

Aixbock

#1530 RE: Wer wird neuer Trainer? von Sleazy23 11.01.2021 18:45

Stimmt, da war ja was! Hab ich ja ganz vergessen! Widerlich, den Pitter in voller Gelb-schwarzen Montur zu sehen! Verdammt, wie war das jetzt,lebt Weissweiler noch? michels? Ooh Mann, wir sind sowas im Arsch! Wenn es wenigstens keine Dopingproben geben würde, würde ich Daum empfehlen! Alles so verdammt scheisse

#1531 RE: Wer wird neuer Trainer? von fidschi 11.01.2021 19:12

Ich dachte kurz an Favre - aber mit dem werden wir höchstens Vize-Meister.

Favre könnte uns vor dem Abstieg retten, auch Stöger oder Funkel würde ich es zutrauen. Die beiden Erstgenannten wären mir lieber als der Rentner Friedhelm.

Heldt ist aber auch mit Jens Keller befreundet - und daher würde der seinen Buddy Gisdol ablösen.

#1532 RE: Wer wird neuer Trainer? von Aixbock 11.01.2021 19:47

avatar

Zitat von fidschi im Beitrag #1531
Ich dachte kurz an Favre - aber mit dem werden wir höchstens Vize-Meister.

Favre könnte uns vor dem Abstieg retten, auch Stöger oder Funkel würde ich es zutrauen. Die beiden Erstgenannten wären mir lieber als der Rentner Friedhelm.

Heldt ist aber auch mit Jens Keller befreundet - und daher würde der seinen Buddy Gisdol ablösen.


Heldt ist doch auch mit Breitenreiter befreundet.

Aixbock

#1533 RE: Wer wird neuer Trainer? von LosZockos 11.01.2021 19:52

avatar

Zitat von Aixbock im Beitrag #1532
Zitat von fidschi im Beitrag #1531
Ich dachte kurz an Favre - aber mit dem werden wir höchstens Vize-Meister.

Favre könnte uns vor dem Abstieg retten, auch Stöger oder Funkel würde ich es zutrauen. Die beiden Erstgenannten wären mir lieber als der Rentner Friedhelm.

Heldt ist aber auch mit Jens Keller befreundet - und daher würde der seinen Buddy Gisdol ablösen.


Heldt ist doch auch mit Breitenreiter befreundet.

Aixbock




jetzt ist aber mal Schluß hier , beide disqualifiziert....... wegen erzählen von schaurigen Märchen , kann ja wohl nicht wahr sein. Der Pitter ist rehabilitiert fertig aus. Das schwarz gelbe hab ich ihm lange verziehen.... bin ja nicht nachtragend

#1534 RE: Wer wird neuer Trainer? von Bürgersteig 11.01.2021 19:53

avatar

Wir sollten einen jungen, hungrigen Trainer aus der 2 oder 3 Liga holen.....

So einen unverbrauchten....


#1535 RE: Wer wird neuer Trainer? von LosZockos 11.01.2021 19:57

avatar

der Tuchel wäre mal ne Lösung

https://rp-online.de/sport/fussball/arbe...n_bid-9686767#1

#1536 RE: Wer wird neuer Trainer? von Aixbock 11.01.2021 20:27

avatar

Zitat von LosZockos im Beitrag #1535
der Tuchel wäre mal ne Lösung

https://rp-online.de/sport/fussball/arbe...n_bid-9686767#1


Der auch:

https://rp-online.de/sport/fussball/arbe..._bid-9686767#16

Aixbock

#1537 RE: Wer wird neuer Trainer? von LosZockos 11.01.2021 20:38

avatar

Zitat von Aixbock im Beitrag #1536
Zitat von LosZockos im Beitrag #1535
der Tuchel wäre mal ne Lösung

https://rp-online.de/sport/fussball/arbe...n_bid-9686767#1


Der auch:

https://rp-online.de/sport/fussball/arbe..._bid-9686767#16

Aixbock




Aix ..... egal was Du nimmst , nimm weniger , es wäre nicht gut... das Forum ohne Dich.... wäre nicht gut

#1538 RE: Wer wird neuer Trainer? von fidschi 11.01.2021 20:53

Zitat von Bürgersteig im Beitrag #1534
Wir sollten einen jungen, hungrigen Trainer aus der 2 oder 3 Liga holen.....

So einen unverbrauchten....







Doch können sollte er schon was......

Tuchel wäre in Ordnung, doch Favre ist realistischer.
Da Heldt aber lieber einem weiteren Buddy zu einem Job verhelfen würde, wird es eben Keller oder Breitenreiter.

#1539 RE: Wer wird neuer Trainer? von nobby stiles 11.01.2021 22:24

Les ich das jetzt richtig????
Also doch kein Endspiel für Gisdol?
HH nimmt die Mannschaft in die Pflicht.
Und bei einer Niederlage wird die dann entlassen?
Es wird interessant. Anscheinend ist es eine Belastung für den Verein wenn Spodi und Trainer Freunde sind

#1540 RE: Wer wird neuer Trainer? von l#seven 11.01.2021 22:34

avatar

Es gibt schon erste Konsequenzen:

Der Präsident telefoniert nun öfters mit dem Manager.

Klasse.

#1541 RE: Wer wird neuer Trainer? von derpapa 11.01.2021 22:41

avatar

Vielleicht haut der Präsident mal dazwischen, wer weiß.

Der Verein ist wieder ziemlich am Arsch. Das fällt besonders auf, wenn keine Zuschauer da sind. Ohne Fans/Zuschauer bleibt von dem so tollen Verein nicht viel mehr übrig als eine Ansammlung von Experten, die zu gut bezahlt zu viel falsch machen.

#1542 RE: Wer wird neuer Trainer? von nobby stiles 11.01.2021 22:52

Im Klartext heißt das, wenn wieder verloren wird, die Möglichkeit besteht durchaus, und wieder rumgegurkt wird, bleibt der Trainer.
Ok, da muss ich mich jetzt erstmal mit beschäftigen.
Die Mannschaft ist bzw war gegen Freiburg gut vorbereitet, sagt Horst.
Das schließt ein das sie auch so eingestellt war um einigermaßen mitzuhalten.
Nun wurde es eine, wie wir wissen, Vorführung, eine an Peinlichkeit kaum zu übertreffende Partie in der es niemals auch nur den geringsten Funken Hoffnung gab.
NIEMALS.
Und diese Mannschaft soll gut vorbereitet gewesen sein?
Eine Truppe die nach ein paar Minuten in sich selbst zusammenfällt ?
Die in der 35. Min erstmals aufs gegnerische Tor schießt?
Die sang und klanglos 0 : 5 verliert?
Diese Truppe soll gut eingestellt und vorbereitet gewesen sein?????
Mein lieber Schwan, kleiner süßer Horsti, willst Du mich und noch andere FC Fans auf den Arm nehmen?
Meinst Du, Du hättest sooooviel mehr Ahnung als wir?
Wenn Du doch angeblich sooo nahe bei der Mannschaft bist, musst Du doch erkennen das diese Truppe, die in Freiburg sich selbst aufgebend dem Abgrund entgegen stolpert, eine klare und starke und hilfreiche Hand bzw Richtung braucht!!!
Und diese hat weder der Trainer noch Du, Horsti.
Ich glaube und befürchte, die nächsten Sargnägel des 1. FC Köln heißen Horst und Markus

#1543 RE: Wer wird neuer Trainer? von sauerland 11.01.2021 23:00

avatar

Mensch Nobby, solche Emotionen wünsche ich mir von der Mannschaft.

#1544 RE: Wer wird neuer Trainer? von Grottenhennes 11.01.2021 23:07

avatar

Sollte der FC gegen den Weltstadtclub erwartungsgemäß wieder versagen, war der Sturm auf das Kapitol nur ein Abklatsch gegen den Sturm aufs GBH.
Dort muss nicht nur mal mit dem Besen durchgefegt werden, da braucht man schon eine Straßenkehrmaschine. Jeder Schönredner wird nackig an einen Torpfosten/Marterpfahl gebunden und dann wird Elfer schießen geübt. Jeder Schuss kostet 5,00 Euro, der Erlös wird in eine Verstärkung gesteckt.

#1545 RE: Wer wird neuer Trainer? von derpapa 11.01.2021 23:21

avatar

So, wie bei Winnetou, nur mit Bällen statt Pfeilen? Das ist nicht erlaubt, glaube ich. Rausschmeißen ist besser und Heldt müßte die Abfindung an Gisdol zahlen und auf seine eigene verzichten.
Kann aber sein, dass das alles nix nützt und wir steigen ab.

#1546 RE: Wer wird neuer Trainer? von nobby stiles 11.01.2021 23:27

Was mir diese Tage sagen ist an erster Stelle eines:
Horst Heldt kann ich nicht mehr ernst nehmen.
Zweitens, einen Vorstand zu haben der selbst zugibt vom Fussball keine Ahnung zu haben, ist definitiv schlecht bzw selbstzerstörerisch.
Die Ahnung dort heißt Erich Rutemöller und ist 80 Jahre alt. Sorry Erich, das geht nicht gegen Dich!!
Die Folgerung daraus ist man muss einem Spodi vertrauen, einem Spodi der mittlerweile selbst den Überblick verloren hat, und nur noch hohle Sprüche absondert.
Der Sachen sagt wie zB ganz aktuell, man muss die Mannschaft in die Pflicht nehmen.
Sowas geht garnicht.
Eine vollkommen verunsicherte Mannschaft, die öffentlich an den Pranger gestellt wird von Ihrem Sportdirektor, der es nicht dabei belässt sondern auch noch einen draufsetzt, er wäre sauer und enttäuscht.
Eine Mannschaft die ziellos und vorallem führungslos durch die schweren Bundesligagewässer treibt, keinen Kapitän sprich Trainer hat, die kurz vorm absaufen ist, der Sportdirektor aber rumschwadroniert - die Truppe war richtig eingestellt und vorbereitet -
Klar, kann man machen, aber das Ergebnis wird verheerend sein.
Heißt im Klartext, Mannschaft gegen Trainer/Spodi.
Das Ergebnis ist....... der Untergang.
In diesem Falle erwünscht, Ratten runter vom Schiff, und zwar so schnell wie möglich

#1547 RE: Wer wird neuer Trainer? von Gastspieler 12.01.2021 08:12

avatar

Was unseren Horst betrifft bin ich weiterhin im Zwiespalt. Halte ihn eigentlich für einen guten.
Wenn man nun davon ausgeht, dass er (warum auch immer) an Gisela festhalten möchte, kann er sich natürlich öffentlich nicht hinstellen und gegen den Trainer wettern.
Ergo, bleibt nur die Mannschaft. Ob das clever ist steht auf einem anderen Blatt Papier.

Ich hatte es irgendwo gelesen - er hätte einfach sagen sollen, dass er sich zu dem Thema derzeit nicht äußern möchte und dies stattdessen intern geregelt wird.
Damit hätte er allen Reportern den Wind aus den Segeln genommen und sich zumindest nicht gegen die Mannschaft gestellt.

Was unseren Vorstand betrifft... da erwarte ich wenig bis gar nichts. Ich glaube es gab nie zuvor einen Vorstand, der sich selbst ohne Not und bereits vor Antritt jegliche sportliche Kompetenz abgesprochen hat und daher auf einen Rentner setzt.
Ich frage mich wirklich was Erich Rutemöller eigentlich so macht, von dem hört uns sieht man nie etwas. Oder hab ich da irgendwas verpasst??

#1548 RE: Wer wird neuer Trainer? von fidschi 12.01.2021 08:27

Laut KStA hat Gisdol seit Corona einen Punkteschnitt von 0,625 erreicht, in dieser
Saison bisher 0,73 - schlechteste Punktausbeute aller amtierenden Trainer.🤨
Noch Fragen?

Der FC hat vor dieser Saison 17 Millionen
für Transfers ausgegeben - das siebtgrößte
Budget aller Buli-Clubs. Davon merkt man nichts. Noch Fragen?

Eigentlich müsste man Heldt/Gisdol sofort
entlassen.

#1549 RE: Wer wird neuer Trainer? von Gastspieler 12.01.2021 08:40

avatar

Zitat von fidschi im Beitrag #1548
Laut KStA hat Gisdol seit Corona einen Punkteschnitt von 0,625 erreicht, in dieser
Saison bisher 0,73 - schlechteste Punktausbeute aller amtierenden Trainer.🤨
Noch Fragen?

Der FC hat vor dieser Saison 17 Millionen
für Transfers ausgegeben - das siebtgrößte
Budget aller Buli-Clubs. Davon merkt man nichts. Noch Fragen?

Eigentlich müsste man Heldt/Gisdol sofort
entlassen.


Der größte Teil davon geht auf Duda und Anderson zurück. Duda ist eine absolute Verstärkung, da gibt es sicher keine 2 Meinungen.
Anderson hätte ohne Verletzung sicher eine Verstärkung sein können - vom Stil her war er der Typ "Anspieler" der uns mit dem Abgang von Cordoba fehlt. Die Frage ist nun a) war er wirklich schon so angeschlagen oder rührt die Verletzung tatsächlich durch das Trainings-Foul. Und b), wenn die Verletzung schon vorlag, können wir Horst die schuld geben oder hat unser Ärzte-Team da nicht eher versagt??

#1550 RE: Wer wird neuer Trainer? von nobby stiles 12.01.2021 09:13

Man wird's nicht erfahren wieso Andersson so angeschlagen ist, und ich trau da keinem FC Verarantwortlichen.
Es wäre ja katastrophal wenn man beim med. Check was übersehen hätte, daher ist ein Foul im Training natürlich ne tolle Sache

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz