Seite 1 von 201
#1 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von t4you 07.06.2016 12:57

avatar

Lieber FCGecko, ich hoffe Du betreibst die Seite wie bisher so intensiv an dieser Stelle:

#2 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von fc my love 1961 07.06.2016 13:32

avatar

Das Hoffe ich auch

#3 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von t4you 07.06.2016 14:24

avatar

Der öffentliche Transferpoker um Salif Sané hat endgültig begonnen: Der 1. FC Köln hat das Interessen am 26-jährigen Senegalesen, der bis 2018 bei Bundesliga-Absteiger Hannover 96 unter Vertrag steht, auch offiziell bestätigt. „Wir haben ein Angebot für Sané abgegeben. Wir wollen ihn kaufen“, betont FC-Sportgeschäftsführer Jörg Schmadtke dem „Express“. Auch der defensive Mittelfeldspieler wolle zu den „Geißböcken“ wechseln: „Wir haben eine Einigung mit dem Spieler.“

.......


Quelle: http://www.koelnsport.de/fc-sane-poker-in-vollem-gange



"EDIT"

KEINE KOMPLETTEN ARTIKEL EINSTELLEN!

#4 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von t4you 08.06.2016 00:55

avatar

So tickt Kölns Wunsch-Spieler Sané!

VON FLORIAN KREBS
Ein echt schriller Typ, um den Köln da kämpft?…
Der Transfer von Hannovers Salif Sané (25) soll während der EM über die Bühne gehen. BILD erklärt, wer da auf den FC zukommt.
? Sané verpennte mal die Abfahrt zum 96-Auswärtsspiel in Frankfurt – mitten im Abstiegskampf.
? Mit Marcelo (jetzt Besiktas) hatte er in Hannover Zoff um einen Schlafplatz, schlug dem Brasilianer ein Veilchen, als der ihn mit einer Schere bedrohte.
? 2014 flog er eigenmächtig zu früh zu einem Länderspiel – danach aus dem 96-Kader. Folge: Vier Straf-Monate in der U23.
Trotz der Verfehlungen ist Sané Kölns absoluter Wunschspieler.
Warum? Weil er kein undisziplinierter Idiot, sondern ein wohlerzogener höflicher junger Mann ist. Bodenständig, sympathisch – ein richtig guter Fußballer.

Q: http://www.bild.de/sport/fussball/salif-..._medium=twitter

#5 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von Schluchtenshicer 08.06.2016 10:11

avatar

Zitat von t4you
So tickt Kölns Wunsch-Spieler Sané!

VON FLORIAN KREBS
Ein echt schriller Typ, um den Köln da kämpft?…
Der Transfer von Hannovers Salif Sané (25) soll während der EM über die Bühne gehen. BILD erklärt, wer da auf den FC zukommt.
? Sané verpennte mal die Abfahrt zum 96-Auswärtsspiel in Frankfurt – mitten im Abstiegskampf.
? Mit Marcelo (jetzt Besiktas) hatte er in Hannover Zoff um einen Schlafplatz, schlug dem Brasilianer ein Veilchen, als der ihn mit einer Schere bedrohte.
? 2014 flog er eigenmächtig zu früh zu einem Länderspiel – danach aus dem 96-Kader. Folge: Vier Straf-Monate in der U23.
Trotz der Verfehlungen ist Sané Kölns absoluter Wunschspieler.
Warum? Weil er kein undisziplinierter Idiot, sondern ein wohlerzogener höflicher junger Mann ist. Bodenständig, sympathisch – ein richtig guter Fußballer.

Q: http://www.bild.de/sport/fussball/salif-..._medium=twitter

Zitat von t4you
Wir werden dem Kalif das Klavierspielen schon beibringen!

#6 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von bing 08.06.2016 13:05

avatar

Fünf Bundesligaduelle am Montagabend
DFL präsentiert neue TV-Verträge am Donnerstag
Am Donnerstagvormittag präsentiert DFL-Geschäftsführer Christian Seifert den Vertretern der 36 Profiklubs den Abschluss der neuen TV-Verträge (Nationale Vermarktung), anschließend werden diese im Rahmen einer Pressekonferenz (14.30 Uhr) im Kap Europa (Messe Frankfurt) der Öffentlichkeit präsentiert. Die DFL hatte im April die Eckpunkte der Ausschreibung der audiovisuellen Medienrechte für den Zeitraum der Spielzeiten 2017/18 bis 2020/21 vorgestellt.
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/bunde...donnerstag.html

#7 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von bing 08.06.2016 13:15

avatar

Rekord-Geschäftsjahr für 1. FC Köln


" EDIT "

KEINE KOMPLETTEN ARTIKEL UND KEINE BILDER AUS ZEITUNGEN !!!!



Köln (dpa/lnw) - Der 1. FC Köln hat im Geschäftsjahr 2015/16 ein Rekordergebnis erzielt. Umsatz und Gewinn des Fußball-Bundesligisten sind so hoch wie nie zuvor. Geschäftsführer Alexander Wehrle sprach im Interview der «Kölnischen Rundschau» (Mittwoch) «vom besten Ergebnis aller Zeiten». Beim Umsatz hätten die Kölner zum ersten Mal die Marke von 100 Millionen Euro übertroffen - Wehrle zufolge sogar deutlich. Das Geschäftsjahr endet am 30. Juni. Bis dahin wird der Verein die Zahlen offiziell melden.

.....


Quelle: http://www.welt.de/regionales/nrw/articl...1-FC-Koeln.html

#8 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von bing 08.06.2016 17:37

avatar

Rausch redet Klartext Das sind die wahren Gründe für seinen Wechsel zum 1. FC Köln

Köln -
Konstantin Rausch freut sich tierisch, dass er nun beim 1. FC Köln gelandet ist. Das liegt auch am Trainer, von dem er richtig schwärmt.
Quelle: http://www.express.de/sport/fussball/1--...-koeln-24192952

#9 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von t4you 09.06.2016 10:17

avatar

Der 1. FC Köln hat weitere Optionen in der Hinterhand, sollte der Deal mit Salif Sané nicht wie erhofft über die Bühne gehen. Jörg Schmadtke stellt im ‚kicker‘ klar: „Er ist nicht die einzige Option. Und das sage ich nicht aus strategischen Gründen. Wir lassen zwei, drei Dinge parallel laufen.“ Mit dem Defensivspieler haben die Domstädter bereits eine Übereinkunft erzielt.
....


Quelle: http://www.fussballtransfers.com/nachric...-fur-sane_65723

#10 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von t4you 09.06.2016 10:19

avatar

„Ich mache keine Überdinger, schieße aber wenig Böcke“

Der Kölner Jonas Hector spricht über seinen Aufstieg von der Regionalliga in die Nationalmannschaft und seine Rolle als Linksverteidiger.
von Stefan Hermanns


" EDIT "

Quelle: http://www.tagesspiegel.de/sport/nationa...e/13707680.html']Tagesspiegel

#11 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von t4you 09.06.2016 10:24

avatar

Welcher Star des 1. FC Köln wird hier zum „Paten“?

Venedig/Köln -

Dieses Urlaubsfoto hat mal so richtig Klasse! Timo Horn grüßt mit seinem Familien-Clan aus Venedig. Das Familienfoto wirkt wie eine Szene aus dem berühmten Hollywood-Streifen „Der Pate“.

Rechts neben ihm steht Vater Stefan im schicken Längsbinder und Dreiteiler. Vor Timo sitzt seine Frau Carina mit elegantem Blumenkranz im Haar. In Venedig hatte er ihr auch einen romantischen Heiratsantrag gemacht.

Stilvoll abgerundet wird das coole Familienfoto durch die schwarz-weiß

Quelle: www.tagesspiegel.de/sport/nationalspiele...e/13707680.html

#12 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von t4you 09.06.2016 10:26

avatar

Herr Wehrle, wie viel ist Hector wert?


Von MIRKO FRANK, ULRICH BAUER


Alexander Wehrle (41) ist beim FC der Mann, wenn es um das große Geld geht. In BILD spricht der Finanz-Boss über Kohle, Kohle, Kohle…

BILD: Köln hat durch die Transfers von Yannick Gerhardt und Kevin Vogt so viel Geld wie lange nicht mehr. Es ist die Rede von rund 16 Mio Euro Einnahmen. Juckt es Sie nicht in den Fingern, einen Großteil der FC Schulden (ca 22 Mio) damit zu tilgen?

" EDIT !"
Quelle: 'http://www.bild.de/sport/fussball/1-fc-koeln/herr-wehrle-wie-viel-ist-hector-wert-46200496.bild.html

#13 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von t4you 09.06.2016 10:38

avatar

Der Kölsche Mythos, Mitglied im Südkurve 1. FC Köln e.V., versanstaltet am Samstag, den 18.06.2016 ab 13 Uhr sein Sommerfest. Das Fest findet in Köln-Buchforst statt.

Alle FC-Fans sind herzlich eingeladen dem Fanclub bei seiner Jubiläumsfeier einen Besuch abzustatten.


Quelle: http://suedkurve.koeln/sommerfest-des-koelsche-mythos/

#14 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von bing 09.06.2016 14:12

avatar

DFL ÜBERSPRINGT ERSTMALS MILLIARDEN-MARKE BEI NATIONALEN MEDIEN-RECHTEN: PRO SAISON DURCHSCHNITTLICH 1,16 MILLIARDEN EURO AB 2017/18


Quelle: http://www.bundesliga.de/de/dfl/dfl-uebe...7-18-agmdsp.jsp

#15 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von t4you 09.06.2016 16:40

avatar

Köln....

Der Poker um 96-Star Salif Sané (25) – nach dem ersten Gebot mauern derzeit alle Beteiligten.



Quelle: http://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/mysterioeser-post-sagt-san%C3%A9-hier--hallo-fc--und--tschuess-hannover----24197822

#16 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von t4you 09.06.2016 16:42

avatar

Köln -

Der rote Mustang stand alleine auf dem Parkplatz der Profis. Alexander Wehrle (41) ist unermüdlich für den FC im Einsatz.

Nach der Vertrags-Verlängerung mit Ford winken schon die nächsten Partner. Die Aussichten für den 1. FC Köln in diesem Sommer sind mehr als rosig.

Dass der Umsatz in dieser Saison ......

..........................


Quelle: http://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/1--fc-koeln-geschaeftsfuehrer-wehrle-sorgt-fuer-den-sommer-der-fc-rekorde-24194252

#17 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von t4you 09.06.2016 16:47

avatar

Der 1. FC Köln arbeitet im stillen Kämmerlein an den Neuzugängen für die kommende Saison. Dass Salif Sané auf der Wunschliste steht, ist mittlerweile bekannt. Aber wer noch? Sportchef Jörg Schmadtke schweigt sich darüber aus.

Köln – Wen aber wollen die FC-Fans in der kommenden Saison im Trikot der Geissböcke sehen? Wen wünscht Ihr Euch als Neuzugänge?


.....

Quelle: http://geissblog.koeln/2016/06/uebernehmt-schmadtkes-job-wen-soll-der-effzeh-holen/

(mal was zum mitspielen)

#18 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von t4you 09.06.2016 16:51

avatar

............

Meisten Einsatzminuten im DFB-Team

Weil Hector ist, wie er ist, wird es den wenigsten Personen aufgefallen sein, dass er im vergangenen Jahr der deutsche Nationalspieler mit den meisten Einsatzminuten war. Unauffällig war ja schon der Weg vom Oberligisten SV Auersmacher in die zweite Mannschaft des 1. FC Köln, als er immerhin schon 20 Jahre alt war. Der Weg zu den Profis des FC und die Umfunktionierung vom Mittelfeldmann zum Linksverteidiger in der Zweiten Liga unter Holger Stanislawski. Und in der vergangenen Saison der Aufstieg zur Führungskraft im Mittelfeld und zum stellvertretenden Kapitän unter dem jetzigen Trainer Peter Stöger. All das ist geschehen, ohne dass wirklich darüber gesprochen wurde. Genau wie sein Weg zum Stammspieler im Nationalteam. Plötzlich war Jonas Hector nach seinen ersten Monaten in der Bundesliga ein Teil der DFB-Elf – und er ist einfach geblieben.

In Köln haben seine Mitspieler ihm Spitznamen gegeben: Aus Jonas Hector wird wahlweise „Schlaubi“, weil er abseits des Rasens eine Brille trägt und nach Meinung des FC-Ersatztorhüters Thomas Kessler dann große Ähnlichkeit mit dem gleichnamigen Mitglied der Schlümpfe-Dynastie hat. Oder Hector wird zu „Harry Hektik“ – in Anlehnung an sein Temperament. Achtung: Ironie!

....

Quelle: http://www.ksta.de/sport/1-fc-koeln/fc-star-bei-der-euro-jonas-hector---die-geschichte-eines-stillen-aufsteigers-24197036

#19 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von t4you 09.06.2016 16:54

avatar

....

Jonas Hector spielt für Deutschland bei der EM 2016 in Frankreich sein erstes großes Turnier. Der begehrte Kölner Linksverteidiger über einen möglichen Stammplatz, Lampenfieber und seine Zukunft beim FC.

Hector scheint einer der wenigen deutschen Defensivspieler, die für die deutsche Startformation bei der EM gesetzt sind. Der Linksverteidiger kam zuletzt in den Testspielen und auch während der Qualifikation zum Einsatz - ein Umstand, der für ihn jedoch keine Garantien einschließt.

"Keine Sorge: Die Gefahr, dass ich mich hier als Neuling zurücklehne
....

Quelle: http://www.sportal.de/jonas-hector-auf-die-em-schauen-viele-1-2016060962849000000

#20 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von t4you 09.06.2016 17:34

avatar

........


„Ich will bei den Spielen dabei sein. Das ist was anderes als bei Bundesliga- oder Qualifikationsspielen“, sagte Hector am Donnerstag, für den es noch immer etwas Besonderes ist, bei der DFB-Auswahl dabei zu sein „Normal ist es noch nicht. Es ist noch mal etwas anderes, wenn es auf ein so großes Turnier zugeht. Ich bin positiv aufgeregt und freue mich auf die Zeit.“


“Jonas soll genau das spielen, was er bisher gespielt hat”

Lob bekam er zudem von Torhüter Manuel Neuer. „Jonas hat schon sehr gute Spiele für die Nationalmannschaft gemacht

...........

Quelle: http://geissblog.koeln/2016/06/der-30-millionen-mann-bleibt-sich-und-koeln-treu/

#21 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von moods 09.06.2016 17:47

@ T4YOU


BITTE NUR KURZE ABSÄTZE UND DANN AUF DIE QUELLE VERWEISEN !!!!!!

Und die Quelle bitte nicht mit EXZESS oder BLÖD abkürzen. Lasst bitte
den vollständigen LINK als Quelle da stehen. Und zwar mit dem Wort
"QUELLE:" davor.

Wenn das nicht funktioniert, muss ich den Pressespiegel verhindern.

Danke

#22 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von t4you 09.06.2016 18:07

avatar

...das geht auch netter - bin nicht BLOND!

DANKE

#23 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von moods 09.06.2016 19:58

Zitat von t4you
...das geht auch netter - bin nicht BLOND!

DANKE

sorry, ich bin blond.




Kokrrektes Zitieren, und zwar lieber zuwenig als zuviel, ist eine der elemtaren Regeln. Wenn
wir das nicht beachten, kann das die ganze Sache hier kippen.

Also nochmal sorry, aber da kenne ich keine Spass. Und das gilt natürlich für alle, nicht nur
für dich. Und weist auch bitte andere darauf hin, wenn ihr seht, dass etwas schief läuft.

#24 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von moods 09.06.2016 20:23

@ T4YOU

Danke für das Anpassen der Quellen / Links

#25 RE: Pressespiegel zum 1. FC Köln ARCHIV von fcfan2508 09.06.2016 23:29

avatar

der liebe Datenschutz lässt grüßen.

Wenn hier nicht peinlichst drauf geachtet wird die Regeln einzuhalten, so bekommt der Betreiber ein großes Problem.

Deshalb auch meine Meinung, dass es ohne dauerhafte Mods nicht funktioniert, da ein einzelner nicht alles überwachen kann.

Ist nur lieb gemeint und keine Kritik.

Gruß
fcfan2508

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz