Seite 139 von 201
#3451 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von LosZockos 18.09.2017 10:53

avatar

Die Radkappen haben den Trainer entlassen, die sind schon in Gesprächen mit nem Neuen Coach, bin mal gespannt wer das wird.

#3452 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von dropkick murphy 18.09.2017 14:52

avatar

Zitat von Kohlenbock
Ich war in den letzten 3 Jahren 2x im Ruhrgebiet, beide Male auf Schalke, beide Spiele gewann der FC.
Morgen fahre ich zum dritten Mal in den Pott.
Ich gedenke, die Serie fortzuführen.

Hm......na dann.....

#3453 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von ma_ko68 18.09.2017 14:55

avatar

Zitat von LosZockos
Die Radkappen haben den Trainer entlassen, die sind schon in Gesprächen mit nem Neuen Coach, bin mal gespannt wer das wird.



Ich glaube nicht das Schmidt das Vertragsende 2019 in Wolfsburg erlebt

#3454 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kohlenbock 18.09.2017 15:03

avatar

Zitat von dropkick murphy

Zitat von Kohlenbock
Ich war in den letzten 3 Jahren 2x im Ruhrgebiet, beide Male auf Schalke, beide Spiele gewann der FC.
Morgen fahre ich zum dritten Mal in den Pott.
Ich gedenke, die Serie fortzuführen.

Hm......na dann.....




War klar.


Im Übrigen ist das Ergebnis noch nicht offiziell.

#3455 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kölsche Ostfriese 18.09.2017 15:19

avatar

Zitat von ma_ko68

Zitat von LosZockos
Die Radkappen haben den Trainer entlassen, die sind schon in Gesprächen mit nem Neuen Coach, bin mal gespannt wer das wird.



Ich glaube nicht das Schmidt das Vertragsende 2019 in Wolfsburg erlebt




Ich glaube bei denen wird keiner mehr länger erfolgreich arbeiten können.
Da scheint mir für immer und ewig die Mannschaft versaut zu sein.
11 egoistische Millionäre auf dem Platz

#3456 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von dropkick murphy 18.09.2017 15:26

avatar

Zitat von Kohlenbock

Zitat von dropkick murphy

Zitat von Kohlenbock
Ich war in den letzten 3 Jahren 2x im Ruhrgebiet, beide Male auf Schalke, beide Spiele gewann der FC.
Morgen fahre ich zum dritten Mal in den Pott.
Ich gedenke, die Serie fortzuführen.

Hm......na dann.....




War klar.


Im Übrigen ist das Ergebnis noch nicht offiziell.


Ach eigentlich wollte ich sagen,dass wir mit Hector im MF bestimmt gewonnen hätten!

#3457 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kohlenbock 18.09.2017 15:28

avatar

Zitat von dropkick murphy

Zitat von Kohlenbock

Zitat von dropkick murphy

Zitat von Kohlenbock
Ich war in den letzten 3 Jahren 2x im Ruhrgebiet, beide Male auf Schalke, beide Spiele gewann der FC.
Morgen fahre ich zum dritten Mal in den Pott.
Ich gedenke, die Serie fortzuführen.

Hm......na dann.....




War klar.


Im Übrigen ist das Ergebnis noch nicht offiziell.


Ach eigentlich wollte ich sagen,dass wir mit Hector im MF bestimmt gewonnen hätten!




Ohne ihn, wie Du es ja ohnehin haben wolltest, lief es jedenfalls auch eher suboptimal.

#3458 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von derpapa 18.09.2017 15:29

avatar

11 Millionäre siehst man in jeder Mannschaft auf dem Platz, selbst beim Tabellenletzten. Für einen dieser Millionäre haben wir mal 13 Mios bekommen, wir sollten den Wolfsburgern dankbar sein und unser Millionär von damals ist jetzt Multimillionär.

#3459 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von dropkick murphy 18.09.2017 15:35

avatar

Zitat von Kohlenbock

Zitat von dropkick murphy

Zitat von Kohlenbock

Zitat von dropkick murphy

Zitat von Kohlenbock
Ich war in den letzten 3 Jahren 2x im Ruhrgebiet, beide Male auf Schalke, beide Spiele gewann der FC.
Morgen fahre ich zum dritten Mal in den Pott.
Ich gedenke, die Serie fortzuführen.

Hm......na dann.....




War klar.


Im Übrigen ist das Ergebnis noch nicht offiziell.


Ach eigentlich wollte ich sagen,dass wir mit Hector im MF bestimmt gewonnen hätten!




Ohne ihn, wie es ja ohnehin haben wolltest, lief es jedenfalls auch eher suboptimal.


Janz ährlisch:

Ob mit oder ohne Hector..........es wäre drissejal jewesen weil kein Spieler auch nur annähernd Normalform zeigt!

#3460 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kohlenbock 19.09.2017 22:41

avatar

Keine Ahnung, welche Sonderschulabbrecher heute in Köln die Spiele beobachteten. Aber dass Baier ne obszöne Geste (onanieren) machen kann, welche man schon im Normalbild eindeutig sehen kann und der Vidseo-Heini dann nicht eingreift, ist lächerlich.
Ebenso der Elfer für die Bayern, wo der Ball vom Fuß Naldos an seinen Arm prallt. Der Videoschiri entscheidet auf Elfer, obwohl das niemals Absicht von Naldo war.
Jede Woche solche Entscheidungen, welche die Einführung des Videobeweises ad absurdum führen.

#3461 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von hoffnung83 20.09.2017 10:20

Zitat von Kohlenbock
Keine Ahnung, welche Sonderschulabbrecher heute in Köln die Spiele beobachteten. Aber dass Baier ne obszöne Geste (onanieren) machen kann, welche man schon im Normalbild eindeutig sehen kann und der Vidseo-Heini dann nicht eingreift, ist lächerlich.
Ebenso der Elfer für die Bayern, wo der Ball vom Fuß Naldos an seinen Arm prallt. Der Videoschiri entscheidet auf Elfer, obwohl das niemals Absicht von Naldo war.
Jede Woche solche Entscheidungen, welche die Einführung des Videobeweises ad absurdum führen.

Bin ich 100% bei Dir!!
Man kann zu Leipzig stehen wie man will, aber diese Geste war das allerletzte!

#3462 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kölsche Ostfriese 20.09.2017 11:29

avatar

Zitat von hoffnung83

Zitat von Kohlenbock
Keine Ahnung, welche Sonderschulabbrecher heute in Köln die Spiele beobachteten. Aber dass Baier ne obszöne Geste (onanieren) machen kann, welche man schon im Normalbild eindeutig sehen kann und der Vidseo-Heini dann nicht eingreift, ist lächerlich.
Ebenso der Elfer für die Bayern, wo der Ball vom Fuß Naldos an seinen Arm prallt. Der Videoschiri entscheidet auf Elfer, obwohl das niemals Absicht von Naldo war.
Jede Woche solche Entscheidungen, welche die Einführung des Videobeweises ad absurdum führen.

Bin ich 100% bei Dir!!
Man kann zu Leipzig stehen wie man will, aber diese Geste war das allerletzte!




Die Augsburger dürfen sich halt offenbar alles erlauben.
Mal malträtiert der Torwart den Elferpunkt, mal schindet man durch Schwalben Freistöße oder Elfer, Trainer und Manager krakelen ständig an der Aussenlinie,
Obszöne Gesten passen da nur ins Augsburger Bild.

#3463 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von AbuHaifa 20.09.2017 13:08

avatar

Zitat von Kölsche Ostfriese

Zitat von hoffnung83

Zitat von Kohlenbock
Keine Ahnung, welche Sonderschulabbrecher heute in Köln die Spiele beobachteten. Aber dass Baier ne obszöne Geste (onanieren) machen kann, welche man schon im Normalbild eindeutig sehen kann und der Vidseo-Heini dann nicht eingreift, ist lächerlich.
Ebenso der Elfer für die Bayern, wo der Ball vom Fuß Naldos an seinen Arm prallt. Der Videoschiri entscheidet auf Elfer, obwohl das niemals Absicht von Naldo war.
Jede Woche solche Entscheidungen, welche die Einführung des Videobeweises ad absurdum führen.

Bin ich 100% bei Dir!!
Man kann zu Leipzig stehen wie man will, aber diese Geste war das allerletzte!




Die Augsburger dürfen sich halt offenbar alles erlauben.
Mal malträtiert der Torwart den Elferpunkt, mal schindet man durch Schwalben Freistöße oder Elfer, Trainer und Manager krakelen ständig an der Aussenlinie,
Obszöne Gesten passen da nur ins Augsburger Bild.


Das Spiel hat übrigens gezeigt, dass auch ganz andere Mannschaften in Augsburg verlieren können. In der Bundesliga ist vieles möglich, sogar ein Team wie RB ist vor Krisen nicht gefeit.

#3464 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von AbuHaifa 20.09.2017 13:13

avatar

Zitat von Kölsche Ostfriese

Zitat von hoffnung83

Zitat von Kohlenbock
Keine Ahnung, welche Sonderschulabbrecher heute in Köln die Spiele beobachteten. Aber dass Baier ne obszöne Geste (onanieren) machen kann, welche man schon im Normalbild eindeutig sehen kann und der Vidseo-Heini dann nicht eingreift, ist lächerlich.
Ebenso der Elfer für die Bayern, wo der Ball vom Fuß Naldos an seinen Arm prallt. Der Videoschiri entscheidet auf Elfer, obwohl das niemals Absicht von Naldo war.
Jede Woche solche Entscheidungen, welche die Einführung des Videobeweises ad absurdum führen.

Bin ich 100% bei Dir!!
Man kann zu Leipzig stehen wie man will, aber diese Geste war das allerletzte!




Die Augsburger dürfen sich halt offenbar alles erlauben.
Mal malträtiert der Torwart den Elferpunkt, mal schindet man durch Schwalben Freistöße oder Elfer, Trainer und Manager krakelen ständig an der Aussenlinie,
Obszöne Gesten passen da nur ins Augsburger Bild.


Na ja, RB geht mir mit seiner "Wir sind die Opfer"-Tour auch ziemlich auf den Senkel. Dieses permanent angepisste, wenn es mal nicht gut läuft. DAS sind schlechte Verlierer, die machen permanent äußere Umstände für Niederlagen verantwortlich und versuchen von außen Einfluss auf den Schiedsrichter zu nehmen. Eine Entschuldigung abzulehnen passt das ins Bild.

#3465 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kölsche Ostfriese 20.09.2017 17:35

avatar

Da haben für mich ohnehin die beiden Clubs gespielt, die ich am meisten zum Kotzen finde.





Plus die Bayern natürlich, die mag ich genauso wenig.



Wenn die drei sich gegenseitig den Stinkefinger zögen,
dann würde ich das glatt mögen

#3466 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kölsche Ostfriese 20.09.2017 23:25

avatar

Was mir nach dem heutigen Spiel noch mehr Sorgen macht,
ist, dass Mannschaften wie Augsburg oder Hannover inzwischen schon 10 und 11 Punkte mehr als wir haben.
Da bleiben als Abstiegskandidaten in Reichweite nicht mehr viele Konkurrenten.

#3467 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von dropkick murphy 20.09.2017 23:30

avatar

Wir als 18.,Werder 17. und die Pillen als schwacher Trost werden die Relegation verhauen!

#3468 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Für immer FC ! 21.09.2017 08:13

avatar

Zitat von dropkick murphy
Wir als 18.,Werder 17. und die Pillen als schwacher Trost werden die Relegation verhauen!

Immer mit der Ruhe Drop ! Sieht scheisse aus im Moment , zugegeben , aber wir müssen über nix anderes reden als den Abstieg zu vermeiden und dazu haben wir noch reichlich Zeit !

#3469 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von smokie 21.09.2017 09:22

avatar

Zitat von dropkick murphy
Wir als 18.,Werder 17. und die Pillen als schwacher Trost werden die Relegation verhauen!


Naja dafür isses vielleicht noch n bisschen früh....wenn ich so nach Mainz schaue, zum HSV, nach Freiburg oder Stuttgart....is ja nicht so, als würde da gerade der Fußball neu erfunden....

#3470 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von sauerland 22.09.2017 21:24

avatar

Das ist echt nur noch lächerlich. Die Bayern kriegen wieder einen Elfer geschenkt. Selbst Sammer und Effenberg sagen, dass da der Videoschiedsrichter eingreifen musste, weil es glasklar kein Elfer war. Dieser Videobeweis ist nur ein Mittel, um die Bevorzugung der Bayern zu legitimieren.

#3471 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Trick17 22.09.2017 22:24

Die Bayern haben einen ähnlich beschissenen Saisonstart wie wir

#3472 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von nobby stiles 23.09.2017 08:27

Wenigstens etwas Freude an diesem Spieltag. Da fängt der Baum jetzt langsam an zu brennen.
Je nachdem wie es weitergeht könnte ich mir vorstellen das zur WP auf der Trainerbank was passiert

#3473 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kölsche Ostfriese 23.09.2017 14:29

avatar

Zitat von sauerland
Das ist echt nur noch lächerlich. Die Bayern kriegen wieder einen Elfer geschenkt. Selbst Sammer und Effenberg sagen, dass da der Videoschiedsrichter eingreifen musste, weil es glasklar kein Elfer war. Dieser Videobeweis ist nur ein Mittel, um die Bevorzugung der Bayern zu legitimieren.



so langsam wird es wirklich peinlich wie oft die Bayern Elfmeter geschenkt bekommen.
Lewandowski ein Kerl wie ein Baum schmeisst sich nach einem Zupfer zu Boden und ein Bittencourt wird komplett umgepflügt und bekommt keinen

#3474 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Grottenhennes 23.09.2017 16:44

avatar

Bittencourt hat einen viel niedrigeren Schwerpunkt und dürfte deshalb gar nicht fallen.
Hab ich in Religion gelernt (da wurden immer die Hausaufgaben für die anderen Fächer gemacht)

#3475 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von dropkick murphy 23.09.2017 17:33

avatar

So!

Augsburg mittlerweile 11 Points fott,H96 morgen wohl gar 14,VFB hat schon 7.....Mainz gewonnen....die "desaströsen" Radkappen nen Punkt..... die wandern alle schön weit weg vom FC!

Der Druck auf den Club wird dadurch nicht kleiner!

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz