Seite 177 von 201
#4401 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Powerandi 24.01.2018 20:08

avatar

Zweitliga-Spiel gegen Darmstadt abgebrochen
Schwäche-Anfall bei Lautern-Trainer Strasser


Schock in der 2. Liga! Das Spiel zwischen Darmstadt und Kaiserslautern (0:0 nach 45 Minuten) ist abgebrochen worden. Grund: Lauterns Trainer Jeff Strasser (43) hat in der Kabine offenbar einen Schwächeanfall erlitten und wurde lange behandelt. Strasser wurde nach dem Spielabbruch in ein Krankenhaus gebracht.

Quelle: http://www.bild.de/sport/fussball/strass...85248.bild.html

Gute Besserung!

#4402 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von ewert 24.01.2018 22:13

avatar

ich hab schon oft darüber nachgedacht, warum das nie passiert.
drucksituation ist ja meist gelinge ausgedrückt.
jetzt hat es jeff strasser getroffen. gute besserung an den sympathischen kerl.

#4403 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Westerwald-Jupp 25.01.2018 14:37

Ja gute Besserung wünsche ich ihm auch! Den "sympathischen Kerl" kann ich leider nicht übernehmen, denn wenn ich nicht völlig irre, war es Strasser, der sich nach einem Gladbacher Derbysieg vor der Bauernkurve demonstrativ mit einem FC-Trikot den Arsch gewischt hat.

Gruß aus dem Westerwald!

#4404 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Powerandi 25.01.2018 17:17

avatar

16-jähriger Däne Bidstrup wechselt zu RB Leipzig

Der Wechsel von Mads Bidstrup zu RB Leipzig ist perfekt. Er ist 16 Jahre jung und dänischer Junioren-Nationalspieler. Die Ablösesumme soll bei zwei Millionen Euro liegen. Medienberichten zufolge ist auch der Transfer des gleichaltrigen Úmaro Embaló abgeschlossen.Die zwei Millionen für Bidstrup lägen noch deutlich unter den kolportierten 15 Millionen plus fünf Millionen Euro erfolgsabhängigen Zahlungen für das portugiesische „Wunderkind“ („The Sun“). Der Aufsichtsrat der Lissabonner soll dem Wechsel bereits zugestimmt haben.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/16-j...ig-3867471.html

Und bei diesen Wahnsinns-Ablösesummen für 16-jährige sprechen die Dosen noch immer von Chancengleichheit.

#4405 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Powerandi 25.01.2018 21:30

avatar

Kehrtwende:
Giroud-Wechsel zum BVB geplatzt


Er sollte der Nachfolger von Pierre-Emerick Aubameyang werden und Borussia Dortmund in die Champions League schießen. Nun ist der Wechsel von Olivier Giroud in den Signal Iduna Park geplatzt. Welche Auswirkungen hat das auf einen möglichen Aubameyang-Transfer? Möglicherweise haben die Schwarz-Gelben einen anderen Kandidaten an der Angel, oder aber der Aubameyang-Deal droht zu platzen.

Quelle: http://www.fussballtransfers.com/bundesl...-geplatzt_86992

#4406 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von AbuHaifa 26.01.2018 17:54

avatar

Zitat von derpapa

Zitat von shiwawa
Ich bin mal gespannt, wie er im Stadion empfangen wird

So schlimm wird's schon nicht werden. Aber dass das Publikum in Ekstase gerät, wie damals nach Podolski's Tor im Bayern-Trikot gegen den FC, glaube ich auch nicht. Ich kann das bis heute nicht verstehen und werde es nie verstehen. Die Menschen sind seltsam.


Das verstehe ich auch nicht. Einen ehemaligen Spieler oder Trainer mit freundlichem Beifall zu begrüßen ist völlig okay, finde ich. Das zeugt von Respekt. Hängt natürlich auch ein bisschen von den Umständen des Abschieds ab. Aber wenn der Ball rollt, dann ist jeder, der nicht den Geißbock auf der Brust trägt ein Gegner. Nach unserem Sieg kann er dann aber gerne wieder zum Feiern mit vor die Süd kommen, wenn ihm danach ist.

#4407 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Powerandi 26.01.2018 22:30

avatar

Und die nächste Auswärtspleite für die Klepper in der Hinrunde. Ähnlich wie schon in Köln hatten sie auch heute Riesenchancen. Frankfurt ist jetzt mit dem 2:0-Sieg auf den zweiten Rang vorgerückt. Schon eine Überraschung!

#4408 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Chicago 26.01.2018 22:48

Zitat von Powerandi
Und die nächste Auswärtspleite für die Klepper in der Hinrunde. Ähnlich wie schon in Köln hatten sie auch heute Riesenchancen. Frankfurt ist jetzt mit dem 2:0-Sieg auf den zweiten Rang vorgerückt. Schon eine Überraschung!



Vor allem wenn man berücksichtigt, die mussten praktisch die halbe Mannschaft austauschen.

#4409 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von nobby stiles 26.01.2018 23:32

Da fahren wir in 2 Wochen hin. Sehr schwer zu spielen.
Sind äußerst fokussiert, wird sehr schwer

#4410 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kölsche Ostfriese 27.01.2018 08:53

avatar

Zitat von Powerandi
Und die nächste Auswärtspleite für die Klepper in der Hinrunde. Ähnlich wie schon in Köln hatten sie auch heute Riesenchancen. Frankfurt ist jetzt mit dem 2:0-Sieg auf den zweiten Rang vorgerückt. Schon eine Überraschung!



Besonders der verschossen Elfer natürlich.

Wenn der Hazard den nicht blind an die Latte knallt, wäre es wohl 1:1 ausgegangen.

#4411 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kohlenbock 27.01.2018 10:21

Es sollte nicht unerwähnt bleiben, dass die Klepper ganz klar benachteiligt wurden. Rebic hätte vom Platz gestellt werden müssen und der Schiri hätte einen weiteren klaren Elfer für Gladbach gegeben müssen.
2 x Totalversagen in Köln im stillen Kämmerlein.

#4412 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Powerandi 27.01.2018 10:30

avatar

Zitat von Kohlenbock
Es sollte nicht unerwähnt bleiben, dass die Klepper ganz klar benachteiligt wurden. Rebic hätte vom Platz gestellt werden müssen und der Schiri hätte einen weiteren klaren Elfer für Gladbach gegeben müssen.
2 x Totalversagen in Köln im stillen Kämmerlein.



In der Hinrunde wurde häufig der FC bei Schiri-Entscheidungen benachteiligt. In der Rückrunde scheinen hiervon die Klepper betroffen zu sein. So gefällt es mir auf jeden Fall besser.

#4413 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von dropkick murphy 27.01.2018 20:36

avatar

Schwein gehabt!

Bremen nur Remis gegen Berlin!

#4414 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Powerandi 27.01.2018 21:22

avatar

Zitat von dropkick murphy
Schwein gehabt!

Bremen nur Remis gegen Berlin!



Das Positive am heutigen Spieltag war, daß der Rückstand zu den anderen Abstiegskandidaten nicht größer geworden ist. Aber wir haben eine Riesenchance vertan, den Abstand zu den Mitkonkurrenten zu verkürzen. Und als Tabellenletzter war ja das eigentlich das heutige Ziel.

#4415 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von l#seven 27.01.2018 21:35

avatar

Zitat von Powerandi

Zitat von dropkick murphy
Schwein gehabt!

Bremen nur Remis gegen Berlin!



Das Positive am heutigen Spieltag war, daß der Rückstand zu den anderen Abstiegskandidaten nicht größer geworden ist. Aber wir haben eine Riesenchance vertan, den Abstand zu den Mitkonkurrenten zu verkürzen. Und als Tabellenletzter war ja das eigentlich das heutige Ziel.




Wir haben nach der BVB-Trainer Serie nun 10 Punkte in 4 Spielen geholt. Alles cool, denke ich.

#4416 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von nobby stiles 27.01.2018 22:23

Stöger zur Leistung von Aubameyang :
"Ach, der hats ja auch nicht leicht in dieser Situation".
Ekelhaft, diese schleimige Arschkriecherei bei solchen Wohlstandsjünglingen

#4417 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von nobby stiles 27.01.2018 22:25

Der Typ dürfte nirgendwo mehr Fußball spielen.
Keiner sollte ihn mehr nehmen.
Wenn er zu Arsenal geht wirds dort früher oder später auch passieren

#4418 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von derpapa 27.01.2018 22:27

Mir graust davor, dass die Dortmunder uns am Freitag aus dem eigenen Stadion schießen.

#4419 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Ron Dorfer 27.01.2018 23:01

avatar

Meine Frau hat am Freitag Geburtstag. Wie der Zeitplan der Feierlichkeiten aussieht, steht noch nicht zu 100%. Ich bin aber sehr sicher, dass der FC dem freudigen Ereignis eine besondere Note hinzufügt.

#4420 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von l#seven 27.01.2018 23:17

avatar

Zitat von nobby stiles
Stöger zur Leistung von Aubameyang :
"Ach, der hats ja auch nicht leicht in dieser Situation".
Ekelhaft, diese schleimige Arschkriecherei bei solchen Wohlstandsjünglingen



Hatte ich nach dem Stadion im Radio auch gehört.

#4421 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Ron Dorfer 28.01.2018 02:00

avatar

Auch wenn gegen Augsburg mehr drin war, läuft die Rückrunde bisher
wirklich gut. Sollte der FC gegen Dortmund tatsächlich gewinnen, sind wir
wieder mittendrin. Obwohl Mainz in Leverkusen in letzter Zeit gut ausgesehen hat, denke ich, dass sie dort
verlieren. Danach schauen die Bayern vorbei. Im Gutfall bleiben die bei 20
Punkten stehen. Stuttgart steckt aktuell in einer Krise und muss auswärts nach
Wolfsburg. Wenn Hannover auch noch in Hamburg gewinnt und Bremen auf Schalke
verliert, dann sind alle sehr nah beieinander. Da wir noch gegen Mainz und Stuttgart zu Hause auflaufen,
könnte der Vorsprung der beiden auf einen Punkt schmelzen.

#4422 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Stralsunder 28.01.2018 06:16

Zitat von Ron Dorfer
Auch wenn gegen Augsburg mehr drin war, ...



ach



(Verzeihung, war Steilvorlage)

#4423 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Calistra 28.01.2018 09:24

avatar

Stuttgart schmeißt seinen Trainer raus

#4424 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Chicago 28.01.2018 09:53

Zitat von Calistra
Stuttgart schmeißt seinen Trainer raus

Ist das jetzt gut oder schlecht für uns?

#4425 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Powerandi 28.01.2018 10:38

avatar

Zitat von Chicago

Zitat von Calistra
Stuttgart schmeißt seinen Trainer raus

Ist das jetzt gut oder schlecht für uns?




Solange wir noch 7 Punkte hinter Stuttgart liegen, ist das völlig egal.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz