Seite 99 von 201
#2451 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kölsche Ostfriese 22.04.2017 18:54

avatar

Zitat von Powerandi

Zitat von ma_ko68
Immerhin Spielen die Klepper im Moment für uns - oder der BVB, ganz wie man möchte



War das Foul, das zum Elfer führte, innerhalb oder außerhalb des Strafraums? Buh, schwer zu entscheiden.


Also für mich war das klar ausserhalb.

Ich hab mir das 3,4 mal noch mit Zeitlupe und Standbild angeschaut.
Eigentlich gleich der erste Eindruck bestätigt worden.

Aber so ist das mit Schiri-Entscheidungen. Die können Spiele entscheiden.

#2452 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von ma_ko68 22.04.2017 19:00

avatar

Zitat von Kölsche Ostfriese

Zitat von Powerandi

Zitat von ma_ko68
Immerhin Spielen die Klepper im Moment für uns - oder der BVB, ganz wie man möchte



War das Foul, das zum Elfer führte, innerhalb oder außerhalb des Strafraums? Buh, schwer zu entscheiden.


Also für mich war das klar ausserhalb.

Ich hab mir das 3,4 mal noch mit Zeitlupe und Standbild angeschaut.
Eigentlich gleich der erste Eindruck bestätigt worden.

Aber so ist das mit Schiri-Entscheidungen. Die können Spiele entscheiden.




Dafür hat er den 2. Berechtigten nicht gegeben - sonst wäre das Spiel schon Entschieden

#2453 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kohlenbock 22.04.2017 19:05

avatar

Zitat von derpapa
Ich war überzeugt, unsere Entwicklung stagniert, der Kader sei nicht bestmöglich verstärkt und den Mavraj/Subotic-Transfer fand ich damals auch fragwürdig. Ich fand auch, 4 Siege aus 18 oder 19 Spielen eher unterdurchschnittlich.
Jetzt, nach genau einem guten Spiel vom FC und einem schlechten von Mavraj hat es wirklich so ein Fazit mal gebraucht. Das von Joga und das von Dir zu Mavraj. Alles gut









Ein Kader ist eigentlich nie bestmöglich verstärkt. Es gibt immer Optionen, es noch besser zu machen, Niemals sind alle Transfers perfekt, niemals schlagen alle Neuen ein. Auch nicht bei den Bayern, schau dir doch den Zotteligen von denen an. Gepriesen als Jahrhundert-Talent kommt der fast gar nicht zum Einsatz.

Im Übrigen haben wir auch gegen die Hertha recht gut gespielt. Und gegen Frankfurt waren wir auch nicht sooo schlecht, auch wenn wir nur 1:0 gewonnen haben.

Zu den 4 Siegen:
Da hast Du recht. Aber die Spiele davor brachten ein überdurchschnittliches Ergebnis. In der Summe sind wir daher im Soll.
Klingt blöd, ist aber so. Und es ist auch so, dass fast alle anderen Mannschaften Phasen haben, in denen sie sehr gut punkten und dann wieder fast gar nix reißen. Oder umgekehrt.

Zu Mavraj:
Ich mag den ja noch immer, ein sehr sympathischer Kerl, aber nach ersten guten Spielen hat er die Form, die ihm bei uns lange Zeit nen Platz auf der Bank bescherte.

Subotic mag ich jetzt nicht genau einschätzen. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob er jetzt aus taktische Gründen, aus Leistungsgründen oder wegen mangelnder Fitness auf der Bank sitzt. Aber neben ihm sitzt ja nun auch noch Maroh, der ebenfalls ein Opfer der Tatsache ist, dass wir nur mit 2 IV spielen. Früher, als wir noch mehr Beton anmischten, war das noch einfacher, da waren mindestens 3 IV auf dem Platz.

#2454 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von ma_ko68 22.04.2017 19:45

avatar

Scheiß Klepper

#2455 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von 1.FCKöln1974 22.04.2017 19:53

avatar

Zitat von ma_ko68
Scheiß Klepper

Warum denn???
Steht doch schon 2:2 und Dortmund macht noch 1-2 Dinger und gewinnt,dann ist doch alles Paletti!!!

#2456 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von ma_ko68 22.04.2017 19:55

avatar

Zitat von 1.FCKöln1974

Zitat von ma_ko68
Scheiß Klepper

Warum denn???
Steht doch schon 2:2 und Dortmund macht noch 1-2 Dinger und gewinnt,dann ist doch alles Paletti!!!




Dann ja

#2457 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Powerandi 22.04.2017 20:00

avatar

Das Topspiel hat heute mal seinen Namen verdient. Klasse Spiel von beiden Mannschaften!

#2458 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kölsche Ostfriese 22.04.2017 20:27

avatar

Zitat von Powerandi
Das Topspiel hat heute mal seinen Namen verdient. Klasse Spiel von beiden Mannschaften!

und sogar passend für uns,
immerhin

#2459 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von ewert 22.04.2017 20:35

avatar

Zitat von Arthur
Ewert, hast du den blöden Hitz gesehen beim 1:3...herrlich, oder?


yes, well......nächste woche spielen die beiden arschlochteams augsburg und hamburg gegeneinander...bin mal gespannt, wer mehr fällt, die grösste unschuldsmiene aufsetzt und einfach unsportlich ist, reuter, wood, holtby, die balljungen...ach bei der möglichen liste geht mir die luft aus....

#2460 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von ewert 22.04.2017 20:36

avatar

Zitat von smokie

Zitat von nobby stiles

Zitat von Kohlenbock

Zitat von Hau rein is Tango
Jedes Tor jetzt gegen uns
Bremen 3:2
Frankfurt 2:1
Hertha 1:0
Jetzt fehlen bloss noch die Bayern Deppen

Jetzt sind wir die Loser des Spieltags



Loser des Spieltags bei nem sehr guten 1:1 gegen Hoffenheim?

Nee, die Loser des Spieltags sind der HSV, Wolfsburg und Ingolstadt.


Es gibt nur einen Looser. Und zwar der HSV



Aber echt! Da denkste, du hast alles gesehen, aber irgendwo kommt dann doch noch der HSV um die Ecke und setzt noch einen drauf



der beste kommentar heute....alle spielen für den hsv......nur der hsv nicht.......

#2461 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kölsche Ostfriese 22.04.2017 20:43

avatar

Zitat von ewert

Zitat von Arthur
Ewert, hast du den blöden Hitz gesehen beim 1:3...herrlich, oder?


yes, well......nächste woche spielen die beiden arschlochteams augsburg und hamburg gegeneinander...bin mal gespannt, wer mehr fällt, die grösste unschuldsmiene aufsetzt und einfach unsportlich ist, reuter, wood, holtby, die balljungen...ach bei der möglichen liste geht mir die luft aus....


wobei das dann noch eindeutig das vermeintlich leichteste Spiel für Kackburg ist.
Danach kommt Dortmund und auswärts gehts nach Gladbach und Hoffenheim.
Das sieht nicht gut aus für Augsburg.
Das Spiel gegen den HSV hat schon Endspielcharakter.
Gut das wir nix mehr mit dem Abstieg zu tun haben, obwohl wir kaum besser sein sollen als Augsburg.

#2462 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von tacSTAR 22.04.2017 20:45

Heute war von den Ergebnissen her mal eher alles gegen uns, wir sind zwar immer noch auf Rang 7 aber das war es dann wohl auch. Hoffe, dass wir am Ende eine Top 10 Position einnehmen können!

Europa wird nichts werden, käme aber wohl auch zu früh. Es war zwar so einfach wie nie in dieser Saison sich zu qualifizieren (siehe Bremen auf einmal) mich stimmt aber eine Sache pessimistisch: Immer wenn es etwas zu holen gab für unseren FC verlor man die Spiele und punktete eben nicht, Matchbälle macht der FC grundsätzlich nicht, und das seit ich denken kann! Wir müssen min. noch 3-4 Spiele gewinnen.

Dennoch: Eine sorgenfreie Saison, ich bin stolz auf die Jungs! Auf die Truppe nächste Saison kann man sich nur freuen!

#2463 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von ewert 22.04.2017 20:48

avatar

Zitat von Kohlenbock

Zitat von nobby stiles
Die Hamburger geht wieder in die Relegation.
Heute das hat ihnen den letzten Knacks verpasst.
Und dann runter.
Der diesjährige Dritte der 2. Liga wird zu stark für sie sein



Dein Wort in Gottes Gehör.



leider nicht....ich denke stuttgart schlägt union am montag. es könnte dann sehr gut sein, dass die beiden absteiger direkt wieder aufsteigen. und platz 3 spielt sich für mich zwischen braunschweig und union ab. ich halte beide für schwächer als den hsv. zudem haben die immer den schiedsrichterbonus. aber braunschweig gegen hsv und braunschweig steigt auf, dass wärs

#2464 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kölsche Ostfriese 22.04.2017 20:51

avatar

Zitat von tacSTAR
Heute war von den Ergebnissen her mal eher alles gegen uns, wir sind zwar immer noch auf Rang 7 aber das war es dann wohl auch. Hoffe, dass wir am Ende eine Top 10 Position einnehmen können!

Europa wird nichts werden, käme aber wohl auch zu früh. Es war zwar so einfach wie nie in dieser Saison sich zu qualifizieren (siehe Bremen auf einmal) mich stimmt aber eine Sache pessimistisch: Immer wenn es etwas zu holen gab für unseren FC verlor man die Spiele und punkautete eben nicht, Matchbälle macht der FC grundsätzlich nicht, und das seit ich denken kann! Wir müssen min. noch 3-4 Spiele gewinnen.

Dennoch: Eine sorgenfreie Saison, ich bin stolz auf die Jungs! Auf die Truppe nächste Saison kann man sich nur freuen!

naja mindestens 3-4 Spiele bei noch 4 Spielen wird nicht nötig sein.
Wir MÜSSEN gegen Bremen und Mainz zuhause gewinnen
und auswärts in Dortmund und zuminindest bei den Pillen etwas holen.
6 Punkte zuhause und einer in Leverkusen würde wahrscheinlich reichen.

#2465 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kölsche Ostfriese 22.04.2017 20:54

avatar

Zitat von ewert

Zitat von Kohlenbock

Zitat von nobby stiles
Die Hamburger geht wieder in die Relegation.
Heute das hat ihnen den letzten Knacks verpasst.
Und dann runter.
Der diesjährige Dritte der 2. Liga wird zu stark für sie sein



Dein Wort in Gottes Gehör.



leider nicht....ich denke stuttgart schlägt union am montag. es könnte dann sehr gut sein, dass die beiden absteiger direkt wieder aufsteigen. und platz 3 spielt sich für mich zwischen braunschweig und union ab. ich halte beide für schwächer als den hsv. zudem haben die immer den schiedsrichterbonus. aber braunschweig gegen hsv und braunschweig steigt auf, dass wärs


Hamburg gegen Hannover fände ich schöner,
aber der HSV verliert nicht in Augsburg und von daher sehe ich Augsburg oder Ingolstadt in der Reli

#2466 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kölsche Ostfriese 22.04.2017 20:56

avatar

ich entwickle mir hier zum Bayern-Basher.
München und Augsburg,ich mag sie nicht

#2467 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von smokie 22.04.2017 20:57

avatar

Zitat von Kölsche Ostfriese
ich entwickle mir hier zum Bayern-Basher.
München und Augsburg,ich mag sie nicht


Ist nicht schlimm. Fällt kaum auf

#2468 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kölsche Ostfriese 22.04.2017 21:12

avatar

Zitat von smokie

Zitat von Kölsche Ostfriese
ich entwickle mir hier zum Bayern-Basher.
München und Augsburg,ich mag sie nicht


Ist nicht schlimm. Fällt kaum auf


#2469 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von nobby stiles 22.04.2017 21:40

Zitat von Kölsche Ostfriese

Zitat von ewert

Zitat von Kohlenbock

Zitat von nobby stiles
Die Hamburger geht wieder in die Relegation.
Heute das hat ihnen den letzten Knacks verpasst.
Und dann runter.
Der diesjährige Dritte der 2. Liga wird zu stark für sie sein



Dein Wort in Gottes Gehör.



leider nicht....ich denke stuttgart schlägt union am montag. es könnte dann sehr gut sein, dass die beiden absteiger direkt wieder aufsteigen. und platz 3 spielt sich für mich zwischen braunschweig und union ab. ich halte beide für schwächer als den hsv. zudem haben die immer den schiedsrichterbonus. aber braunschweig gegen hsv und braunschweig steigt auf, dass wärs


Hamburg gegen Hannover fände ich schöner,
aber der HSV verliert nicht in Augsburg und von daher sehe ich Augsburg oder Ingolstadt in der Reli


Das glaube ich aber schon das sie in Augsburg verlieren. Und anschließend zuhause auch gegen Mainz.
Letztes Spiel gehen Wolfsburg wirds Endspiel

#2470 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Priesi 22.04.2017 21:53

Der HSV ist sowas von überfällig... selten würde es einen verdienteren Absteiger geben. Aber die packen das -leider- irgendwie wieder, sei es direkt oder in der Reli. Die haben seit einer gefühlten Ewigkeit nicht nur den Papst in der Tasche; der Fußballgott ist eindeutig HSV-Mitglied!

Beste Grüße von Priesi

#2471 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von smokie 22.04.2017 22:05

avatar

Oh Nobby, selten hat jemand einen feuchten Traum so schön skizziert wie du

#2472 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kölsche Ostfriese 22.04.2017 22:37

avatar

Zitat von Priesi
Der HSV ist sowas von überfällig... selten würde es einen verdienteren Absteiger geben. Aber die packen das -leider- irgendwie wieder, sei es direkt oder in der Reli. Die haben seit einer gefühlten Ewigkeit nicht nur den Papst in der Tasche; der Fußballgott ist eindeutig HSV-Mitglied!

Beste Grüße von Priesi

Also dieses Jahr hat es Augsburg verdienter als der HSV

#2473 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Priesi 22.04.2017 23:11

Zitat von Kölsche Ostfriese

Zitat von Priesi
Der HSV ist sowas von überfällig... selten würde es einen verdienteren Absteiger geben. Aber die packen das -leider- irgendwie wieder, sei es direkt oder in der Reli. Die haben seit einer gefühlten Ewigkeit nicht nur den Papst in der Tasche; der Fußballgott ist eindeutig HSV-Mitglied!

Beste Grüße von Priesi

Also dieses Jahr hat es Augsburg verdienter als der HSV


Auf diese Saison bezogen mag das so sein. Ich meinte aber die gefühlten letzten zehn Jahre...

#2474 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von Kölsche Ostfriese 23.04.2017 11:08

avatar

Zitat von Priesi

Zitat von Kölsche Ostfriese

Zitat von Priesi
Der HSV ist sowas von überfällig... selten würde es einen verdienteren Absteiger geben. Aber die packen das -leider- irgendwie wieder, sei es direkt oder in der Reli. Die haben seit einer gefühlten Ewigkeit nicht nur den Papst in der Tasche; der Fußballgott ist eindeutig HSV-Mitglied!

Beste Grüße von Priesi

Also dieses Jahr hat es Augsburg verdienter als der HSV


Auf diese Saison bezogen mag das so sein. Ich meinte aber die gefühlten letzten zehn Jahre...


Ja in den ganzen Jahren zuvor hatten die den Pabst in der Tasche und der Abstieg wäre mehr als verdient gewesen.
Das war ja teiweise unfassbar, wie die besonders in der Reli einen Dusel hatten.

#2475 RE: Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Fokus) von ewert 23.04.2017 16:33

avatar

wohl eher den papst....
sollte h 96 in der 3.ter-platz-diskussion mit drin sein, wie im moment, dann wär doch die relegation gegen vw auch ganz schön.
beim restprogramm von wolfsburg nicht ganz unrealistisch......

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz