Seite 2 von 202
#26 RE: Eine kleine Nachtmusik. von RvG 09.06.2016 00:29

avatar

Wir stehen hier immer noch auf den " Schultern von Bürgersteig " als haftende Person.

#27 RE: Eine kleine Nachtmusik. von RvG 09.06.2016 00:32

avatar

Nehmt das erstmal Ernst.
Wartet mit den Links bis wir eine sichere Basis haben.

#28 RE: Eine kleine Nachtmusik. von RvG 09.06.2016 00:48

avatar

.

#29 RE: Eine kleine Nachtmusik. von RvG 09.06.2016 02:52

avatar

.

#30 RE: Eine kleine Nachtmusik. von EffZeh 09.06.2016 08:47

Dazu gab es doch mal folgendes Gerichtsurteil vom EUGH (!): https://www.wbs-law.de/internetrecht/pre...aufatmen-57112/

Youtube-Videos dürfen dabei generell als legale Quelle betrachtet werden (bzw. als solche, "die nicht offensichtlich illegal ist"), insofern ist das Verlinken von Youtube-Videos rechtlich unbedenklich.

P.S.: Das Verwenden von Bildern (bspw. als Avatar), an denen man nicht die Bildrechte besitzt, halte ich da für problematischer.

#31 RE: Eine kleine Nachtmusik. von nobby stiles 09.06.2016 09:03

Zitat von EffZeh
Dieses wundervolle Kleinod voller Melancholie sorgt bei mir immer und immer wieder für eine Gänsehaut; mitunter vermag es gar zu Tränen zu rühren, so sehr berührt es Herz und Seele:

Loreena McKennitt - Dante's Prayer

Zitat von EffZeh
Stimmt, vor allem der Männerchor zu Anfang und am Ende

#32 RE: Eine kleine Nachtmusik. von EffZeh 09.06.2016 09:11

Zitat von nobby stiles

Zitat von EffZeh
Dieses wundervolle Kleinod voller Melancholie sorgt bei mir immer und immer wieder für eine Gänsehaut; mitunter vermag es gar zu Tränen zu rühren, so sehr berührt es Herz und Seele:

Loreena McKennitt - Dante's Prayer

Zitat von EffZeh
Stimmt, vor allem der Männerchor zu Anfang und am Ende




Den letzten Satz habe ich aber nicht gesagt

#33 RE: Eine kleine Nachtmusik. von nobby stiles 09.06.2016 10:37

Zitat von EffZeh

Zitat von nobby stiles

Zitat von EffZeh
Dieses wundervolle Kleinod voller Melancholie sorgt bei mir immer und immer wieder für eine Gänsehaut; mitunter vermag es gar zu Tränen zu rühren, so sehr berührt es Herz und Seele:

Loreena McKennitt - Dante's Prayer

Zitat von EffZeh
Stimmt, vor allem der Männerchor zu Anfang und am Ende




Den letzten Satz habe ich aber nicht gesagt


Zitat von EffZeh
Ich warst ;) hier muss man ja erstmal durchblicken

#34 RE: Eine kleine Nachtmusik. von nobby stiles 09.06.2016 10:39

Meine Güte, was für ein Durcheinander

#35 RE: Eine kleine Nachtmusik. von Graf Wetter vom Strahl 09.06.2016 10:48

Zitat von nobby stiles
Meine Güte, was für ein Durcheinander

*schenkelklopfsmilie*

Leven Nob, versuch mal Folgendes: Wenn Du auf den "Zitieren"-Button drückst, kommt das Zitat (oder kommen die Zitate) in einem oder mehreren ineinander verschachtelten Kästchen. Wenn Du antwortest, gehe UNTER das letzte Kästchen, dann wird Deine Antwort auch keinem anderen als Zitat zugeordnet. Du mußt ganz, ganz unten schreiben. So weit unten, wie´s geht. Wie Hannover.

#36 RE: Eine kleine Nachtmusik. von Graf Wetter vom Strahl 09.06.2016 10:52

Zitat von EffZeh
Dazu gab es doch mal folgendes Gerichtsurteil vom EUGH (!): https://www.wbs-law.de/internetrecht/pre...aufatmen-57112/

Youtube-Videos dürfen dabei generell als legale Quelle betrachtet werden (bzw. als solche, "die nicht offensichtlich illegal ist"), insofern ist das Verlinken von Youtube-Videos rechtlich unbedenklich.

P.S.: Das Verwenden von Bildern (bspw. als Avatar), an denen man nicht die Bildrechte besitzt, halte ich da für problematischer.

So kenn ich das auch, aber ich finde RvGs Vorsicht absolut richtig und glaube, der RvG ist einer von den Pseudo-Mods, sonst hätte er gar nicht die Handhabe gehabt, in unsere Posts einzugreifen. Kommt, wir spielen ein Online-SF-Spiel. Finde heraus, wer die Pseudo-Mods sind und nimm´ sie gefangen. Jeder Alien gibt einen Punkt. Ich führe.

#37 RE: Eine kleine Nachtmusik. von EffZeh 09.06.2016 11:02

Zitat von Graf Wetter vom Strahl

Zitat von EffZeh
Dazu gab es doch mal folgendes Gerichtsurteil vom EUGH (!): https://www.wbs-law.de/internetrecht/pre...aufatmen-57112/

Youtube-Videos dürfen dabei generell als legale Quelle betrachtet werden (bzw. als solche, "die nicht offensichtlich illegal ist"), insofern ist das Verlinken von Youtube-Videos rechtlich unbedenklich.

P.S.: Das Verwenden von Bildern (bspw. als Avatar), an denen man nicht die Bildrechte besitzt, halte ich da für problematischer.

So kenn ich das auch, aber ich finde RvGs Vorsicht absolut richtig und glaube, der RvG ist einer von den Pseudo-Mods, sonst hätte er gar nicht die Handhabe gehabt, in unsere Posts einzugreifen. Kommt, wir spielen ein Online-SF-Spiel. Finde heraus, wer die Pseudo-Mods sind und nimm´ sie gefangen. Jeder Alien gibt einen Punkt. Ich führe.




Ich finde diese Vorsicht auch löblich. Deswegen sucht der Stöger ja auch nur Defensivleute. Insofern alles bestens.

Als Schuss ins Blaue feuere ich mal mj! ab. Zack: 1:1, wir können Schluss machen

#38 RE: Eine kleine Nachtmusik. von derpapa 09.06.2016 12:42

Vorsicht ist ja nicht schlecht. Aber dann können wir das Ding auch erst mal zu machen. Kann der RVG jetzt alle Postings nach seinem Gusto ändern?

#39 RE: Eine kleine Nachtmusik. von Aixbock 09.06.2016 12:50

avatar

Zitat von Graf Wetter vom Strahl
So kenn ich das auch, aber ich finde RvGs Vorsicht absolut richtig und glaube, der RvG ist einer von den Pseudo-Mods, sonst hätte er gar nicht die Handhabe gehabt, in unsere Posts einzugreifen. Kommt, wir spielen ein Online-SF-Spiel. Finde heraus, wer die Pseudo-Mods sind und nimm´ sie gefangen. Jeder Alien gibt einen Punkt. Ich führe.

Schon. Die Frage bleibt indes: warum wurden manche Youtube-Links gelöscht, manche nur halb gelöscht (weiter anklickbar) und manche gar nicht gelöscht (die Vegetarierin z.B. oder die süße Yuja)? Gibt es hier irgendein Kriterium?

Das wüßte gern
Aixbock

#40 RE: Eine kleine Nachtmusik. von Kohlenbock 09.06.2016 13:07

Zitat von Aixbock

Zitat von Graf Wetter vom Strahl
So kenn ich das auch, aber ich finde RvGs Vorsicht absolut richtig und glaube, der RvG ist einer von den Pseudo-Mods, sonst hätte er gar nicht die Handhabe gehabt, in unsere Posts einzugreifen. Kommt, wir spielen ein Online-SF-Spiel. Finde heraus, wer die Pseudo-Mods sind und nimm´ sie gefangen. Jeder Alien gibt einen Punkt. Ich führe.

Schon. Die Frage bleibt indes: warum wurden manche Youtube-Links gelöscht, manche nur halb gelöscht (weiter anklickbar) und manche gar nicht gelöscht (die Vegetarierin z.B. oder die süße Yuja)? Gibt es hier irgendein Kriterium?

Das wüßte gern
Aixbock




Bei der Vegetarierin könnte es daran liegen, dass es sich um ein Video von einem öffentlich-rechtlichen Sender handelt. Ein Ausschnitt aus einer Satire-Sendung wurde eingestellt. Mag sein, dass da gewisse Unterschiede liegen in der Zulässigkeit.
Musik-Videos von Künstlern sind da ein ganz anderes Kaliber.

War aber nur mal laut gedacht und muss nicht stimmen.

#41 RE: Eine kleine Nachtmusik. von nobby stiles 09.06.2016 13:23

Zitat von Graf Wetter vom Strahl

Zitat von nobby stiles
Meine Güte, was für ein Durcheinander

*schenkelklopfsmilie*

Leven Nob, versuch mal Folgendes: Wenn Du auf den "Zitieren"-Button drückst, kommt das Zitat (oder kommen die Zitate) in einem oder mehreren ineinander verschachtelten Kästchen. Wenn Du antwortest, gehe UNTER das letzte Kästchen, dann wird Deine Antwort auch keinem anderen als Zitat zugeordnet. Du mußt ganz, ganz unten schreiben. So weit unten, wie´s geht. Wie Hannover.



Danke Dir! Wie Hannover is jut


So, jetzt abschicken und kucken obs klappt

#42 RE: Eine kleine Nachtmusik. von Machead 09.06.2016 17:09

avatar

RvG, deine Absicht in allen Ehren, aber für mich sieht dein Eingreifen hier nach Willkür aus. Abgesehen von Aixbocks Fragen, die ich mir auch gestellt habe, wundere ich mich darüber, dass du auch meinen Link zu einem "Zeit"-Artikel gelöscht hast. Warum dürfen dann aber im Pressefred weiterhin Artikel verlinkt werden?
Ich gebe zu, dass ich die rechtliche Seite der Geschichte und Bürgis Verantwortung bisher nicht in Kalkül gezogen habe, und vielleicht bin ich was sowas angeht auch ein wenig naiv. Ich wünsche mir nur auch in einem Notfall-Forum ein wenig Konsistenz beim Eingreifen der Mods.
(Ist übrigens ganz und gar nicht böse gemeint, ich bin froh, dass sich Leute gefunden haben, die das hier für uns wuppen.)

#43 RE: Eine kleine Nachtmusik. von Caligula 09.06.2016 18:31

avatar

Zitat von Graf Wetter vom Strahl
Finde heraus, wer die Pseudo-Mods sind und nimm´ sie gefangen. Jeder Alien gibt einen Punkt. Ich führe.

Ähm....ich habe 2 Sekunden gebraucht, um die Namen der Mods zu identifizieren. leeping:

Was soll ich nun mit ihnen machen? Eine öffentliche Auspeitschung wäre schon mal ein guter Start, oder? :D

#44 RE: Eine kleine Nachtmusik. von Caligula 09.06.2016 18:41

avatar

Zitat von Machead
RvG, deine Absicht in allen Ehren, aber für mich sieht dein Eingreifen hier nach Willkür aus.

Immer schön locker durch die Hose atmen. Das hier muss sich alles mal ein bißchen einschwingen. Willkür ist doch Lötzinn, er hat zweifelsfrei in guter Absicht gehandelt.

#45 RE: Eine kleine Nachtmusik. von Graf Wetter vom Strahl 09.06.2016 21:50

Zitat von Caligula

Ähm....ich habe 2 Sekunden gebraucht, um die Namen der Mods zu identifizieren. leeping:

Was soll ich nun mit ihnen machen? Eine öffentliche Auspeitschung wäre schon mal ein guter Start, oder?

Schlaumeier. "Mitglieder" und dann "Team" anklicken kann ich jetzt auch. Wieso beschwert sich der eine Pseudo-Mod (Aix) über den anderen (RvG)? Was ist das denn für ne Teamarbeit, Jungs? Ihr müßt geschlossen gegen den Rest des Forums stehen, sonst habt Ihr keine Schangse.

Nee, ich find´s gut, daß der RvG mitdenkt. Ist doch wurscht, wann wir hier mit dem Linksetzen anfangen. Man kann ja auch ohne Verlinkung schreiben, was man gerade hört oder was man empfiehlt.

Tu ich mal. Habe es gestern gehört:

Dream Theater: Metropolis Part I, das ist von deren Album "Images and Words" von 1992 und bei YT leicht zugänglich. Extrem geiler Anfang dieses Avantgarde-Show-off-Gesamtkunstwerks von über 9 Minuten.

Empfehle ich.

#46 RE: Eine kleine Nachtmusik. von Aixbock 09.06.2016 21:59

avatar

Zitat von Graf Wetter vom Strahl
Schlaumeier. "Mitglieder" und dann "Team" anklicken kann ich jetzt auch. Wieso beschwert sich der eine Pseudo-Mod (Aix) über den anderen (RvG)? Was ist das denn für ne Teamarbeit, Jungs?

Ich kann mich an keine Beschwerde meinerseits erinnern, lediglich an eine Verständnisfrage. Vielleicht checkst Du das noch mal zur Sicherheit.

Aixbock

#47 RE: Eine kleine Nachtmusik. von Graf Wetter vom Strahl 09.06.2016 22:49

Zitat von Aixbock

Zitat von Graf Wetter vom Strahl
Schlaumeier. "Mitglieder" und dann "Team" anklicken kann ich jetzt auch. Wieso beschwert sich der eine Pseudo-Mod (Aix) über den anderen (RvG)? Was ist das denn für ne Teamarbeit, Jungs?

Ich kann mich an keine Beschwerde meinerseits erinnern, lediglich an eine Verständnisfrage. Vielleicht checkst Du das noch mal zur Sicherheit.

Aixbock


Keine Beschwerde. Alles klar. Ich laß Dich jetzt mal vollkommen in Ruhe, habe keinen Bock, alles fünfmal auf die Goldstaubwaage zu legen, was man so dahinparliert. Wenn Du eine Gegendarstellung im KStA oder sonstwo möchtest, lasse es mich wissen. Oder wenn ich sonst irgendetwas tun kann, um diese groben, groben Schnitzer wieder gut zu machen.

#48 RE: Eine kleine Nachtmusik. von Graf Wetter vom Strahl 09.06.2016 23:09

O Mann, ich bin echt nicht in Form, sonst wäre ich sofort drauf gekommen. Wir machen das in Zukunft erstmal so, daß Anführungszeichen um den YT-link gesetzt werden. Dadurch ist er kein link mehr. Jeder der ihn anschauen/-hören möchte, muß einfach copy&paste machen, d.h.: den link (OHNE DIE ANFÜHRUNGSZEICHEN !) markieren und im Browser in einem neuen Fenster einfügen. Meist gibt es da die Funktion "einfügen&los" oder so, so daß man nichtmal mehr die Return-Taste drücken muß.

Hier ein Beispiel:

[Beispiel war kacke]

Hä, wieso geht dat trotzdem? Also, ich habe jetzt das "www" rausgenommen, das natürlich vor .youtube.com usw. gehört. Obiges bitte streichen.

Bei meinen links also immer selbst das "www" einfügen in Zukunft. Link anklicken, Fehlermeldung abwarten, dann in der Adresszeile "www" dazu und fertig.

Nochmal edit: Hier der link nach Effzehs Verfahren:

.youtube.com/watch?v=2IQNPlnc9c0

Edit: Das dürfte auf lange Zeit der meisteditierte Beitrag des Forums bleiben.

#49 RE: Eine kleine Nachtmusik. von EffZeh 09.06.2016 23:13

Zitat von Graf Wetter vom Strahl


Dream Theater: Metropolis Part I, das ist von deren Album "Images and Words" von 1992 und bei YT leicht zugänglich. Extrem geiler Anfang dieses Avantgarde-Show-off-Gesamtkunstwerks von über 9 Minuten.

Empfehle ich.



Diese Empfehlung unterschreibe ich! Großartige Musiker, mitunter - je nach Stimmungslage - fast schon zu verkopfte Kompositionen. "Leicht zugänglich" auf Youtube, in anderer Hinsicht jedoch etwas schwerer zugänglich

Meine Empfehlung für diesen schönen Abend: Dante - Vanessa (hatte ich nicht gestern schon was mit (aber nicht von) Dante? Nun - passt ja irgendwie zur Divina Commedia, die der Express uns gerade liefert ...)

Und hier der Unlink: youtube.com/watch?v=3x8EokJ0m0k

#50 RE: Eine kleine Nachtmusik. von Graf Wetter vom Strahl 09.06.2016 23:21

Zitat von EffZeh

Meine Empfehlung für diesen schönen Abend: Dante - Vanessa (hatte ich nicht gestern schon was mit (aber nicht von) Dante? Nun - passt ja irgendwie zur Divina Commedia, die der Express uns gerade liefert ...)

Und hier der Unlink: youtube.com/watch?v=3x8EokJ0m0k

Genau, sehr gut, so ist´s noch unkomplizierter. Einfach markieren, kopieren und in neuem Fenster aufrufen (denn Ihr wollt ja wohl nicht das Forum verlassen [rolling_eyes] ). Dann noch "www" davorschreiben und et funzt.

Und jetzt höre ich mir die Vanessa erstmal an. Puuuuh, wat´n Gedöns alles.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz