Seite 93 von 169
#2301 RE: Eine kleine Nachtmusik. von AbuHaifa 06.12.2018 23:02

avatar

Simple Minds - Celebrate

https://www.youtube.com/watch?v=EDCRA7kv...t=RDEDCRA7kvYD0

#2302 RE: Eine kleine Nachtmusik. von AbuHaifa 06.12.2018 23:07

avatar

Die alten Wiener. Geschoat san mer net aber fesch san mer.


Supermax - Lovemachine

https://www.youtube.com/watch?v=31Dp6wjzaMc

#2303 RE: Eine kleine Nachtmusik. von AbuHaifa 06.12.2018 23:17

avatar

Mit das beste, was West-Deutschland an Musikern zu bieten hatte.


Spliff -Deja Vu

https://www.youtube.com/watch?v=vEMTR-NsfkE

#2304 RE: Eine kleine Nachtmusik. von joergi 12.12.2018 14:22

avatar

Bei dem Scheiß Wetter hatte ich mal wieder Bock auf diese Freibeuter!
https://youtu.be/wFmX-CqzKW4

#2305 RE: Eine kleine Nachtmusik. von joergi 12.12.2018 14:27

avatar

Das Ding geht immer gegen schlechte Laune!
https://youtu.be/betNz43w6uI

#2306 RE: Eine kleine Nachtmusik. von joergi 12.12.2018 14:31

avatar

Verdammt, einen absoluten Liebling habe ich noch im Köcher!
https://youtu.be/6W_wReCR184

#2307 RE: Eine kleine Nachtmusik. von joergi 12.12.2018 14:37

avatar

Ok, gleich ist Schluss, jetzt noch ein feiner Abgang!
https://youtu.be/6W_wReCR184

#2308 RE: Eine kleine Nachtmusik. von joergi 12.12.2018 14:44

avatar

Und nun die Sahnehäubchen, Urlaub bei diesem Wetter ist so langweilig!
https://youtu.be/i-IcX_bccFc

#2309 RE: Eine kleine Nachtmusik. von derpapa 12.12.2018 15:21

Sach mal @jorgi: Warst du schon mal aufm Hurricane Festival in Scheeßel? Das müßte doch bei dir um die Ecke sein. Hab dafür Karten, weiß aber nicht ob ich mir das antun soll.

Marie Marie, die Vögelm scheißen vom Himmel: AMK

https://www.youtube.com/watch?v=kpviEKrWysA

#2310 RE: Eine kleine Nachtmusik. von Sleazy23 12.12.2018 16:13

avatar

Zitat von Graf Wetter vom Strahl
Im Netz gibt es ja alle möglichen Minimal-Algorithmen. Es gibt Devisen-Rechner, Immobilien-Rechner, BMI-Rechner, BMW-Rechner... was nicht alles.

Als ich auf der Seite des Deutschen Süßwasserwombat-Bundes e.V. den neuen Musik-Rechner gefunden habe, genannt Wombi´s Music Box, habe ich alle Vorlieben der in diesem Thread schreibenden User eingegeben, um zu sehen, was dabei als Schnittmenge herauskommt. Ich habe in Wombi´s Formular der Musikstile Calis Suff-Metal ebenso eingetragen wie van Gools Gute-Nacht-Geschichten-Blues, Sleazys Kinderzimmer-Synthie-Punk und Burlis Groove-Genuschel, Abus Stroopwaffel-Pop und Sannes Tränchen-Verdrück-Boygroups.

Und am Schluß habe ich noch meine Lieblingsgitarristen eingetragen, B.B. King, Albert King und Freddie King. Das ist, was Wombi´s Music Box als idealen Track fürs Forum ausgegeben hat:

https://www.youtube.com/watch?v=u6HnfPHTaDc

Enjoy!



Haha, komisch,"Kinderzimmer Synthi Punk"!!! Seltsamerweise nannte man das Ende der 70 tatsächlich " Bedroom Recordings", da die Post Punks und Waver natürlich kein Geld hatten wie die 4 Roboter aus Düsseldorf, die 3 Japaner oder der Franzose, um sich teure Modularsynthesizer zu kaufen! Also nahm man sich den "Volkssynthesizer" (Korg MS20), eine 4Spurrecorder(Fostex oder Tascam) und ein billiges Mikro und haute dann in die Tasten! Das bekannteste Beispiel ist wohl Daniel Miller, der 1978 unbedingt eine Platte machen wollte! Da aber keine Plattenfirma überzeugt war, gründete er einfach seine eigene Plattenfirma, ging ins Schlafzimmer, nahm 2 Songs auf und liess einige 100 Singles für einige 1000 Pfund pressen! Er verteilte die Dinger dann an Plattenläden und Undergroundclubs, und wie es dann so kommt, wurde das in England ein Underground-Hit und es wurde dann fleissig nachgepresst! Danach nahm Er noch einige Künstler unter Vertrag, darunter Fad Gadget, DAF und eine Gruppe, die sich Depeche Mode nannte! Der Rest ist Geschichte!

#2311 RE: Eine kleine Nachtmusik. von joergi 12.12.2018 21:28

avatar

Zitat von derpapa
Sach mal @jorgi: Warst du schon mal aufm Hurricane Festival in Scheeßel? Das müßte doch bei dir um die Ecke sein. Hab dafür Karten, weiß aber nicht ob ich mir das antun soll.

Marie Marie, die Vögelm scheißen vom Himmel: AMK

https://www.youtube.com/watch?v=kpviEKrWysA



Zum Hurricane hat mich nie etwas hingezogen, da stehen doch nur Weichspül Combos auf der Bühne.
Ich habe 20 Jahre Wacken im Gebälk, dieses ist mir aber einfach zu groß geworden.
Ich bin aus dem Alter raus 1 Stunde zum Gelände zu traveln, um 45 Minuten eine Combo zu schauen.

Rock Harz in Ballenstedt und das Reload in Sulingen sind da eher meine Kragenweite.
Gerade das Reload, 22 Kilometer von meinem Wohnsitz ist ein Muss geworden.
Dieses Jahr waren unter anderem Kreator, In Flames, Flogging Molly und Sepultura dabei.
2019 trommeln unter anderem Sabaton, Airbourne und Lordi auf dem Battlefield.
Freue mich jetzt schon drauf!

#2312 RE: Eine kleine Nachtmusik. von derpapa 12.12.2018 22:02

Ich bin halt son Weichgespülter und da spielen ein paar weichgespülte Bands, die ich gut finde. Bloß, ich hab keine Lust weit zu laufen oder 3 m³ Platz zum übernachten zu haben. Die bieten da nen Campingplatz für 10 Leute an für 200 € mit eigenem Scheißhaus. Schlachtfeld brauch ich nicht. Ich dachte, du wohnst in der Ecke und würdest ein paar Weichgespülte kennen, die schon mal da waren. Trotzdem Danke für die Antwort.

Foo Fighters:
https://www.youtube.com/watch?v=zPHzknP7jNQ

#2313 RE: Eine kleine Nachtmusik. von dropkick murphy 13.12.2018 00:44

avatar

Zitat von joergi
Und nun die Sahnehäubchen, Urlaub bei diesem Wetter ist so langweilig!
https://youtu.be/i-IcX_bccFc


Ich kenne die Combo aus "früheren" Zeiten.....

Der Sänger sieht heutzutage so aus als würde er bei der Schlagerparade auftreten!

#2314 RE: Eine kleine Nachtmusik. von dropkick murphy 13.12.2018 00:45

avatar

Zitat von derpapa
Sach mal @jorgi: Warst du schon mal aufm Hurricane Festival in Scheeßel? Das müßte doch bei dir um die Ecke sein. Hab dafür Karten, weiß aber nicht ob ich mir das antun soll.

Marie Marie, die Vögelm scheißen vom Himmel: AMK

https://www.youtube.com/watch?v=kpviEKrWysA

Wasn dat für ne Kommunenhinterhofmucke?

#2315 RE: Eine kleine Nachtmusik. von dropkick murphy 13.12.2018 00:52

avatar

Zitat von joergi
Ich habe 20 Jahre Wacken im Gebälk, dieses ist mir aber einfach zu groß geworden.
Ich bin aus dem Alter raus 1 Stunde zum Gelände zu traveln, um 45 Minuten eine Combo zu schauen.


Zu alt???

In deinem Alter saß ich noch auf dem Rücken des Gitarristen auf der Bühne und zudelte mit!

Zu alt....tztztz....
Btw:

Am 18.January spielen die Mollies in Kölle....freu' mich drauf!

#2316 RE: Eine kleine Nachtmusik. von dropkick murphy 13.12.2018 00:58

avatar

FROHE ADVENTSZEIT!

#2317 RE: Eine kleine Nachtmusik. von dropkick murphy 13.12.2018 01:01

avatar

Zehnmal besser als von den "originalen" Altbierkanaken!

Panhandle Alks - All die ganzen Jahre

Zwar auch Dummsdoofer aber trotzdem geil!

#2318 RE: Eine kleine Nachtmusik. von dropkick murphy 13.12.2018 01:08

avatar

Morgen Abend im legendären Ratinger Hof zu Dummsdoof!

TAUBEN

....und ich bin natürlich dabei!

#2319 RE: Eine kleine Nachtmusik. von dropkick murphy 13.12.2018 02:27

avatar

Auch wenn die Jungs die fuckin' Hammers unterstützen......

Trotzdem geil!
BOOZE & GLORY

[color=#000000]Viva Millwall! [/color]

#2320 RE: Eine kleine Nachtmusik. von joergi 13.12.2018 11:14

avatar

Zitat von derpapa
Ich bin halt son Weichgespülter und da spielen ein paar weichgespülte Bands, die ich gut finde. Bloß, ich hab keine Lust weit zu laufen oder 3 m³ Platz zum übernachten zu haben. Die bieten da nen Campingplatz für 10 Leute an für 200 € mit eigenem Scheißhaus. Schlachtfeld brauch ich nicht. Ich dachte, du wohnst in der Ecke und würdest ein paar Weichgespülte kennen, die schon mal da waren. Trotzdem Danke für die Antwort.

Foo Fighters:
https://www.youtube.com/watch?v=zPHzknP7jNQ



Das mit dem Campingplatz Plus Scheißhaus ist ja mal ein richtig geiles Angebot. Solch Luxus für 20 Euronen pro Nase würde ich mir heutzutage gönnen.
Sicherlich hätte ich früher die Nutzer als Snopps belächelt, jedoch wird man wirklich nicht jünger. Die Zeiten wo ich auf Dixi Klos gepennt habe sind wegen Rücken leider vorbei.
Für Jungspunde aber eine gute Lösung, meine Erklärung dazu-https://www.youtube.com/watch?v=H6f8C2l-gh0
PS-Der Typ mit der Mütze ist einer meiner besten Kumpels, soviel zum Thema Weichspüler in meinem Bekanntenkreis.

#2321 RE: Eine kleine Nachtmusik. von Aixbock 13.12.2018 13:05

avatar

Zitat von joergi


Das mit dem Campingplatz Plus Scheißhaus ist ja mal ein richtig geiles Angebot. Solch Luxus für 20 Euronen pro Nase würde ich mir heutzutage gönnen.
Sicherlich hätte ich früher die Nutzer als Snopps belächelt, jedoch wird man wirklich nicht jünger. Die Zeiten wo ich auf Dixi Klos gepennt habe sind wegen Rücken leider vorbei.
Für Jungspunde aber eine gute Lösung, meine Erklärung dazu-https://www.youtube.com/watch?v=H6f8C2l-gh0
PS-Der Typ mit der Mütze ist einer meiner besten Kumpels, soviel zum Thema Weichspüler in meinem Bekanntenkreis.


Bier aus Dosen. Brrrr - Nicht so mein Ding. Aber sonst ein nettes Filmchen. Du hast sicher auch so ein Dixi-Klo im Garten, was?
.

Aixbock

#2322 RE: Eine kleine Nachtmusik. von derpapa 21.12.2018 22:51

Nach dem Spiel bin ich jetzt irgendwie besinnlich gestimmt. Hier eines meiner beiden liebsten Weihnachtslieder von der besten Band aller Zeiten. Zumindest in meiner Kindheit.


https://www.youtube.com/watch?v=0A8KT365wlA

#2323 RE: Eine kleine Nachtmusik. von tromm 25.12.2018 20:37

avatar

Zum Fest der Liebe mal wieder was für Männer

https://www.youtube.com/watch?v=cAhDe8dwsIE&fbclid=

#2324 RE: Eine kleine Nachtmusik. von Joker 26.12.2018 15:44

avatar

Zitat von Graf Wetter vom Strahl
Hier ein paar meiner liebsten Gitarren-Instrumentals.


Eddie Van Halen – Spanish fly:
https://www.youtube.com/watch?v=iDsa4uDM3zU

Eddie Van Halen´s Dad: Ukulele shred:
https://www.youtube.com/watch?v=DR3tGulLv88

Peter Finger – Getaway:
https://www.youtube.com/watch?v=ZntrQyHftiY

Esteban Antonio – Taranta:
https://www.youtube.com/watch?v=g2BshpdiNZU

Emily Remler – Blues for Herb:
https://www.youtube.com/watch?v=CqC8Cs_tgA4

Phil Keaggy – Fragile Forest:
https://www.youtube.com/watch?v=Ayc7oBR1ZGA


Peter Finger ist übrigens ein deutscher Gitarrist, Gitarrenleherer und neuerdings Gitarrenbauer. Einer der besten Akustikgitarristen, die ich je gehört habe. Er übertrifft die meisten Fingerstyle-Spieler bei weitem, weil er keine vordergründigen Effekte sucht, sondern richtig krankes Zeug macht, für das man üben, üben, üben mußte.



Lieber Graf,

nun,da ich ein paar Tage frei habe, nehme ich mir die Zeit, in Ruhe eure Hammer-Tipps mal durch zu hören.

Deine obigen Tipps sind sensationell - ich möchte Dir in dem Zusammenhang eine junge Dame näher bringen, über die ich vor ein paar Wochen 'gestolpert' bin und die Du sehr wahrscheinlich schon kennst - so viel Talent kann Dir eigentlich nicht verborgen bleiben. Falls doch, kannst Du ja mal schreiben, was Du von der Lady hältst ... darf ich vorstellen, Mrs Katherine Elisabeth 'Kaki' King:

https://www.youtube.com/watch?v=pqmMvohPdCE

Viele Grüße!
Joker

#2325 RE: Eine kleine Nachtmusik. von Powerandi 27.12.2018 13:19

avatar

Ich habe gerade zufällig gelesen, daß "The cave" von Orphaned Land zum besten Hard Rock & Heavy Metal Song 2018 gekürt wurde. Ich kannte den Song bisher überhaupt nicht. Man wird halt älter ....

https://www.youtube.com/watch?v=ZIrVRgSLM58

Ich habe gerade aus Neugier mal ins letzte Album von Orphaned Land reingehört. Der Song "All Knowing Eye" gefällt mir auf Anhieb.

https://www.youtube.com/watch?v=nWakE_ctIB8

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz