Seite 132 von 162
#3276 RE: Sommertransfers 2017 von Methusalem 16.08.2017 13:07

avatar

Zitat von Joganovic

Zitat von Methusalem
(...)
Okay lassen wir mal deine Zusammenfassung so stehen,ich glaube darauf können wir beide uns verständigen!Und wenn du mal wieder meinst,ich hätte groben Mist geschrieben,nimm dir ein Beispiel an Yoga,wie liebevoll der mit mir umspringt,hau drauf,dass die Schwarte kracht,ich kann dir versprechen,ich bin nicht nachtragend.Aber behaupte bitte nie wieder,ich sei kein FC-Fan,dann bin ich echt beleidigt

Dann nur mal so als Erklärung: Ich bin ja häufig anderer Meinung als du, finde deine Beiträge oft falsch. ABER: Was man dir lassen muss und was ich immer richtig gut finde: Du wirst nie ernsthaft persönlich. Du beleidigst den Schmadtke schon mal (aber der bekommt auch Geld dafür, sich u.a. von Fans beleidigen zu lassen), beleidigst aber deine Widersacher hier im Forum nie (unterhalb der Gürtellinie). Schreibst natürlich, dass ich spinne und von Fußball keine Ahnung habe, nennst mich einen Blödmann usw. (das ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, da habe ich anfangs auch empfindlicher reagiert, aber nach einer gewissen Zeit merkt man, wie du das meinst) - aber: Da ist immer ein gewisser Respekt vor dem Andersdenkenden und dem Menschen hinter dem "Yoga". Und dafür hast du von mir jeden Respekt, weil das wichtiger ist als die Frage, ob Schmadtke nun der beste oder der fünftbeste oder der schlechteste Manager der 1. Liga ist.


@ joganovic Na ja keine Ahnung hab ich sicherlich geschrieben,aber Blödmann?Echt?Sollte das der Fall sein,entschuldige ich mich nachträglich!Sorry,so was gehört dann doch nicht dazu!
Weisst du Joga,letztlich geht es nur um Nuancen.Klar ich knall da manchmal was raus,da können andere nur den Kopf schütteln.aber es ist auch eben meine Art,etwas übertrieben darzustellen,damit auch der letzte merkt was ich meine.Ausserdem kommt dann manchmal mein Frust raus,wenn ich z.B. so Spiele wie in der letzten Saison zu Hause gegen Gladbach oder in Augsburg sehe.Mensch gtegen Gladbach war immer derselbe Scheiss in der 1.Halbzeit.Gladbach kommt immer über eine Seite.Unsere sog.Raumdeckung wird genau rübergezogen auf diese Seite,mehr oder weniger und dann kam von den Gladbachern ein Flügelwechsel über 30,40m wieder auf die andere Seite,mit der folge,dass da ein einzelner Gladbacher ziemlich alleine dastand und bis der 1.Abwehrspieler von uns den erreicht hatte,konnte der wiederum völlig frei und unbehelligt in unseren 5er oder an dessen Grenze flanken.
Weisst du da pack ich mich doch an den Kopp!So0was kann mir einmal oder auch zweimal passieren,solche Taschenspielertricks muss ich doch merken als Profifussballer,der nix anderes macht,als sich im Training mit solchen Dingen zu beschäftigen.Na egal!
Zum Thema Schmadtke vielleicht abschliessend,wir haben seit einiger Zeit schon ne gute Crew zusammen ohne Frage.Dass es manchmal bei Spielerverpflichtungen nicht so läuft,wie unsereins sich das vorstellt,auch klar.Dennoch insgesamt gesehen kann man wohl mehr als zufrieden sein.Hoffen wir,dass der Tanz auf der Rasierklinge gutgeht,leise,ganz leise Zweifel dürfen angebracht sein.Es wird keine einfache Saison.Vielleicht kann ja tatsächlich Guirassy zur Überraschung werden.Wir werden sehen.
Und nochmals nix für ungut,ich komm schon gut mit dir klar!

#3277 RE: Sommertransfers 2017 von ewert 16.08.2017 13:11

avatar

ABschliessend...........
der ist dir aber rausgerutscht ....und......für wie lange abschliessend...
ok ich pack die goldwaage wieder weg.

#3278 RE: Sommertransfers 2017 von Methusalem 16.08.2017 13:18

avatar

Zitat von nobby stiles

Zitat von Joganovic

Zitat von nobby stiles
(...)
Noch ein wenig Wasser auf Deine Mühlen. Der Kicker schreibt in seiner Bewertung zum FC das Jannes Horn im Kampf um den LV noch hinter Rausch zurückliegt.
Na dann

... ist der Rausch vielleicht doch nicht so schlecht, wie einige ihn hier bewerten?


Wusste garnicht das Du Humor hast


nobby man sollte die mal anschreiben und mal nachfragen,ob sie auch dessen excellenten Flanken gesehen haben bzw.ob wir uns einen Ball mit Navi anschaffen sollten.

#3279 RE: Sommertransfers 2017 von Methusalem 16.08.2017 13:21

avatar

Zitat von ewert
ABschliessend...........
der ist dir aber rausgerutscht ....und......für wie lange abschliessend...
ok ich pack die goldwaage wieder weg.

Um deine Goldwaage direkt in Anspruch zu nehmen,da stand V i e l l e i c h t abschliessend

#3280 RE: Sommertransfers 2017 von nobby stiles 16.08.2017 14:24

Zitat von Methusalem

Zitat von nobby stiles

Zitat von Joganovic

Zitat von nobby stiles
(...)
Noch ein wenig Wasser auf Deine Mühlen. Der Kicker schreibt in seiner Bewertung zum FC das Jannes Horn im Kampf um den LV noch hinter Rausch zurückliegt.
Na dann

... ist der Rausch vielleicht doch nicht so schlecht, wie einige ihn hier bewerten?


Wusste garnicht das Du Humor hast


nobby man sollte die mal anschreiben und mal nachfragen,ob sie auch dessen excellenten Flanken gesehen haben bzw.ob wir uns einen Ball mit Navi anschaffen sollten.


Definitiv. Als ich sah wie er jetzt im Pokal, ich glaub in der 2. Hz einen Freistoß ca 25 vorm gegnerischen Tor halbhoch in die Mauer trat wars echt vorbei.
Ich hab in dem Moment speziell auf ihn geachtet.
Und was soll ich sagen, amateurhafter geht's nimmer.
Vielleicht hast Du es ja auch gesehen.
Wir wollen es ja auch nicht zu hoch hängen.
Aber so ein Ding, nur peinlich. Und den Abpraller haut er natürlich auch wieder in die Mauer.
Und das war ja nicht das erste mal.
Das der das überhaupt machen darf, erstaunlich.
Nach wie vor komm ich da nicht drüber wie man solche Jungs verpflichten kann

#3281 RE: Sommertransfers 2017 von ewert 16.08.2017 14:47

avatar

rauschs freistösse und flanken sind grausam. ich versteh nicht das er freistösse schiesst.
die flanken kann ihm kaum einer abnehmen, er kämpft macht betrieb. wenn seine flanken erste sahne wären, wäre er überdurchschnittlich.
ich denke sein vertrag wird nicht verlängert und horn und handwerker sind die neuen. er wird diese saison noch spielen, davon geh ich aus.

#3282 RE: Sommertransfers 2017 von Für immer FC ! 16.08.2017 15:10

avatar

Zitat von nobby stiles

Zitat von Methusalem

Zitat von nobby stiles

Zitat von Joganovic

Zitat von nobby stiles
(...)
Noch ein wenig Wasser auf Deine Mühlen. Der Kicker schreibt in seiner Bewertung zum FC das Jannes Horn im Kampf um den LV noch hinter Rausch zurückliegt.
Na dann

... ist der Rausch vielleicht doch nicht so schlecht, wie einige ihn hier bewerten?


Wusste garnicht das Du Humor hast


nobby man sollte die mal anschreiben und mal nachfragen,ob sie auch dessen excellenten Flanken gesehen haben bzw.ob wir uns einen Ball mit Navi anschaffen sollten.


Definitiv. Als ich sah wie er jetzt im Pokal, ich glaub in der 2. Hz einen Freistoß ca 25 vorm gegnerischen Tor halbhoch in die Mauer trat wars echt vorbei.
Ich hab in dem Moment speziell auf ihn geachtet.
Und was soll ich sagen, amateurhafter geht's nimmer.
Vielleicht hast Du es ja auch gesehen.
Wir wollen es ja auch nicht zu hoch hängen.
Aber so ein Ding, nur peinlich. Und den Abpraller haut er natürlich auch wieder in die Mauer.
Und das war ja nicht das erste mal.
Das der das überhaupt machen darf, erstaunlich.
Nach wie vor komm ich da nicht drüber wie man solche Jungs verpflichten kann


Immer mit der Ruhe , vielleicht übernimmt Guirassy oder Risse das wenn der wieder da ist , also ab Sonntag !?

#3283 RE: Sommertransfers 2017 von TheMike 16.08.2017 20:35

Zitat von Für immer FC !

Zitat von nobby stiles

Zitat von Methusalem

Zitat von nobby stiles

Zitat von Joganovic

Zitat von nobby stiles
(...)
Noch ein wenig Wasser auf Deine Mühlen. Der Kicker schreibt in seiner Bewertung zum FC das Jannes Horn im Kampf um den LV noch hinter Rausch zurückliegt.
Na dann

... ist der Rausch vielleicht doch nicht so schlecht, wie einige ihn hier bewerten?


Wusste garnicht das Du Humor hast


nobby man sollte die mal anschreiben und mal nachfragen,ob sie auch dessen excellenten Flanken gesehen haben bzw.ob wir uns einen Ball mit Navi anschaffen sollten.


Definitiv. Als ich sah wie er jetzt im Pokal, ich glaub in der 2. Hz einen Freistoß ca 25 vorm gegnerischen Tor halbhoch in die Mauer trat wars echt vorbei.
Ich hab in dem Moment speziell auf ihn geachtet.
Und was soll ich sagen, amateurhafter geht's nimmer.
Vielleicht hast Du es ja auch gesehen.
Wir wollen es ja auch nicht zu hoch hängen.
Aber so ein Ding, nur peinlich. Und den Abpraller haut er natürlich auch wieder in die Mauer.
Und das war ja nicht das erste mal.
Das der das überhaupt machen darf, erstaunlich.
Nach wie vor komm ich da nicht drüber wie man solche Jungs verpflichten kann


Immer mit der Ruhe , vielleicht übernimmt Guirassy oder Risse das wenn der wieder da ist , also ab Sonntag !?


Die Jungs die wir so verpflichten, Modeste Bankdrücker, Risse Bankdrücker, Jojic aussortiert, nen IV von der zweiten Liga usw usf...
Das Rausch eher limitiert ist und hier darüber diskutiert wird, als wäre es ein Rausch Bashing verstehe ich allerdings nicht.

#3284 RE: Sommertransfers 2017 von Für immer FC ! 16.08.2017 21:27

avatar

Zitat von TheMike

Zitat von Für immer FC !

Zitat von nobby stiles

Zitat von Methusalem

Zitat von nobby stiles

Zitat von Joganovic

Zitat von nobby stiles
(...)
Noch ein wenig Wasser auf Deine Mühlen. Der Kicker schreibt in seiner Bewertung zum FC das Jannes Horn im Kampf um den LV noch hinter Rausch zurückliegt.
Na dann

... ist der Rausch vielleicht doch nicht so schlecht, wie einige ihn hier bewerten?


Wusste garnicht das Du Humor hast


nobby man sollte die mal anschreiben und mal nachfragen,ob sie auch dessen excellenten Flanken gesehen haben bzw.ob wir uns einen Ball mit Navi anschaffen sollten.


Definitiv. Als ich sah wie er jetzt im Pokal, ich glaub in der 2. Hz einen Freistoß ca 25 vorm gegnerischen Tor halbhoch in die Mauer trat wars echt vorbei.
Ich hab in dem Moment speziell auf ihn geachtet.
Und was soll ich sagen, amateurhafter geht's nimmer.
Vielleicht hast Du es ja auch gesehen.
Wir wollen es ja auch nicht zu hoch hängen.
Aber so ein Ding, nur peinlich. Und den Abpraller haut er natürlich auch wieder in die Mauer.
Und das war ja nicht das erste mal.
Das der das überhaupt machen darf, erstaunlich.
Nach wie vor komm ich da nicht drüber wie man solche Jungs verpflichten kann


Immer mit der Ruhe , vielleicht übernimmt Guirassy oder Risse das wenn der wieder da ist , also ab Sonntag !?


Die Jungs die wir so verpflichten, Modeste Bankdrücker, Risse Bankdrücker, Jojic aussortiert, nen IV von der zweiten Liga usw usf...
Das Rausch eher limitiert ist und hier darüber diskutiert wird, als wäre es ein Rausch Bashing verstehe ich allerdings nicht.


Nö , bashing bei weitem nicht ! Das seine Freistöße ausbaufähig sind ist doch kein bashing und wenn es mal einen geben sollte der es besser kann !?

#3285 RE: Sommertransfers 2017 von TheMike 16.08.2017 21:46

Zitat von Für immer FC !

Zitat von TheMike

Zitat von Für immer FC !


Nö , bashing bei weitem nicht ! Das seine Freistöße ausbaufähig sind ist doch kein bashing und wenn es mal einen geben sollte der es besser kann !?


Nun, ich meinte dies so. ich bin kein Rausch Fan, der hat seine hellen Momente, da ist aber auch viel Schatten. Dies schließt natürlich seine Standards ein.
Von Jannes hörte ich aus Kitzbühl nur Gutes. Stöger wird wissen was er tut.

#3286 RE: Sommertransfers 2017 von joergi 17.08.2017 02:52

avatar

Schaue gerade ein wenig neidisch nach Frankfurt, De Guzmann und Kevin Prince Boatung auf der Doppel Sechs, das hat Klasse.
Da hat jemand seine Hausaufgaben gemacht, zumal es die beiden Kadetten wohl Ablöse frei gibt!
Jedenfalls Neid und Missgunst Richtung Frankfurt, leider auch

#3287 RE: Sommertransfers 2017 von loddar 17.08.2017 03:56

avatar

Zitat von Methusalem
@loddar
ist ne schwierige Geschichte so mal eben auf deine Frage zu antworten.
Um es vorweg zu nehmen,ich halte Schmadtke für keinen besseren Manager als Eberl,Held,Rangnik oder Rosen.Schmadtke hat das grosse Glück gehabt,in Köln ein befriedetes Umfeld vorgefunden zu haben,bei dem ihm auf der einen Seite A.Wehrle immer wieder mit neuen finanziellen Quellen unter die Arme greift und er hat auf der anderen Seite das grosse Glück,einen Trainer zu beschäftigen,der komme,was wolle,ihm ständig den Rücken freihält und ihn noch in seiner Meinung bestärkt.Ob das immer die ehrliche Meinung des Trainers ist,wage ich zumindest zu bezweifeln.

Und nochmal,das schreibe ich hier nicht das erste Mal,ich bin kein Gegner von Schmadtke,ich weigere mich aber,alles was H.Schmadtke hier so anfängt und in dem Zusammenhang so von sich gibt,mit einem großen Hallelujah zu überdecken und ihn völlig kritiklos zu sehen.Jetzt können wir uns gerne wieder darüber streiten,was nach Kohlenbock und Joganovic angebrachte oder eben wie gerne gesagt,inhaltslose Kritik ist,denke aber,werden da wohl zu keinem Konsens kommen.

seinen Anteil am 5.Platz in der vergangenen Saison halte ich fuer mehr als gering,da brauch ich mir nur die Lahmen und Fusskranken anzuschauen,die er angeschleppt hat.Guirassy,Clemens und Höger.Genauso sieht auch sein Anteil am 5.Platz aus.

Aber trotzdem Danke, das du dir die Mühe gemacht hast.

Ich weiss nicht, wie gut oder schlecht Schmadtke im Vergleich zu den von dir genannten Managern ist. Im Vergleich zu den letzten 5 Managern beim FC ist er meiner Meinung nach jedenfalls eine ganze Klasse besser.

Einzelne Transfers kannst du jedem Manager vorwerfen, das ist immer einfach. Da ist dann auch ein Uli Hoeness auf einmal kein Guter mehr, wenn man das "nachweisen" will. Alleine schon das du Höger als Fusskranken anführst, zeigt mir, das wir jeden Transfer stundenlang sezieren könnten, ohne Konsens.

Ich finde im Übrigen auch nicht, das Schmadtke hier ein komplett bestelltes Feld vorgefunden hat. Ja, er kam später und war nicht "Teil der Trümmerfrauen", die erst mal Overath und Co's Schutt weggeschoben haben. Aber er baut hier was auf gemeinsam mit einem sehr gut funktionierenden Teams. Ihm zur Person als einem der Geschäftsführer nur einen minimalen Anteil an den Ergebnissen zuzugestehen, passt da für mich nicht. Ist ja nicht so das wir TROTZ Schmadtke ganz gut dastehen, mit durchschleppen muussen wir den glaube ich nicht...

Zu den Transfers:
Da wurden wichtige Spieler gehalten, jedes Jahr bisher Transferwerte geschaffen und positive Transfersaldi erzielt, und dabei das sportliche UND wirtschaftliche Ergebnis stetig verbessert. Wie gesagt, nicht alles allein sein Verdienst, aber eben auch, da er diese Bereiche verantwortet.

Daher sehe ich seine Bilanz durchweg positiv.

Das Schmadtke evtl. mit seiner kauzigen Art polarisiert, kann ich mir gut vorstellen. Das er bei vielen daher nicht gut rüberkommt, auch. Das ist dann der Faktor Sympathie.
Das er aber fachlich nicht gut ist, dafür sehe ich wirklich gar keine Anzeichen.

Noch was zu deinen Posts:
Du fährst halt öfter mal mit der Abrissbirne hier durchs Forum, und haust schon manchmal schwer auf den Pudding. Was ich dir aber äusserst hoch anrechne, ist das du dabei kerzengerade bleibst, und ner verbalen Keilerei zwar nicht aus dem Weg gehst, aber man immer das Gefühl hat, danach gibt man sich die Hand und trinkt ein Kölsch zusammen. DAS finde ich stark!!!

#3288 RE: Sommertransfers 2017 von smokie 17.08.2017 08:06

avatar

Also dass Methusalem immer gerade bleibt und es nie "böse" wird, rechne ich ihm ja auch gut an, aber jetzt ist mal gut mit Lob hier! Nachher werden seine Posts noch zu nett

#3289 RE: Sommertransfers 2017 von cologne_1973 17.08.2017 08:07

avatar

Zitat von joergi
Schaue gerade ein wenig neidisch nach Frankfurt, De Guzmann und Kevin Prince Boatung auf der Doppel Sechs, das hat Klasse.
Da hat jemand seine Hausaufgaben gemacht, zumal es die beiden Kadetten wohl Ablöse frei gibt!
Jedenfalls Neid und Missgunst Richtung Frankfurt, leider auch

Ob die nun auf dieser Position besser besetzt sind als wir glaube ich nicht, aber das wird sich im im laufe der Saison ja noch zeigen und Ablösefrei heißt ja nicht gleich Kostenlos.

#3290 RE: Sommertransfers 2017 von cologne_1973 17.08.2017 08:11

avatar

Zitat von TheMike

Zitat von Für immer FC !

Zitat von TheMike

Nö , bashing bei weitem nicht ! Das seine Freistöße ausbaufähig sind ist doch kein bashing und wenn es mal einen geben sollte der es besser kann !?


Nun, ich meinte dies so. ich bin kein Rausch Fan, der hat seine hellen Momente, da ist aber auch viel Schatten. Dies schließt natürlich seine Standards ein.
Von Jannes hörte ich aus Kitzbühl nur Gutes. Stöger wird wissen was er tut.


Ich halte auch nicht viel von Rausch aber der war letzte Saison Stammspieler beim Tabellenfünften der Bundesliga. Vielleicht ist er ja doch besser als wir Zuschauer das Laienhaft wahrnehmen

#3291 RE: Sommertransfers 2017 von Methusalem 17.08.2017 09:41

avatar

Zitat von nobby stiles

Zitat von Methusalem
@loddar
ist ne schwierige Geschichte so mal eben auf deine Frage zu antworten.
Um es vorweg zu nehmen,ich halte Schmadtke für keinen besseren Manager als Eberl,Held,Rangnik oder Rosen.Schmadtke hat das grosse Glück gehabt,in Köln ein befriedetes Umfeld vorgefunden zu haben,bei dem ihm auf der einen Seite A.Wehrle immer wieder mit neuen finanziellen Quellen unter die Arme greift und er hat auf der anderen Seite das grosse Glück,einen Trainer zu beschäftigen,der komme,was wolle,ihm ständig den Rücken freihält und ihn noch in seiner Meinung bestärkt.Ob das immer die ehrliche Meinung des Trainers ist,wage ich zumindest zu bezweifeln.

Und nochmal,das schreibe ich hier nicht das erste Mal,ich bin kein Gegner von Schmadtke,ich weigere mich aber,alles was H.Schmadtke hier so anfängt und in dem Zusammenhang so von sich gibt,mit einem großen Hallelujah zu überdecken und ihn völlig kritiklos zu sehen.Jetzt können wir uns gerne wieder darüber streiten,was nach Kohlenbock und Joganovic angebrachte oder eben wie gerne gesagt,inhaltslose Kritik ist,denke aber,werden da wohl zu keinem Konsens kommen.

seinen Anteil am 5.Platz in der vergangenen Saison halte ich fuer mehr als gering,da brauch ich mir nur die Lahmen und Fusskranken anzuschauen,die er angeschleppt hat.Guirassy,Clemens und Höger.Genauso sieht auch sein Anteil am 5.Platz aus.

Noch ein wenig Wasser auf Deine Mühlen. Der Kicker schreibt in seiner Bewertung zum FC das Jannes Horn im Kampf um den LV noch hinter Rausch zurückliegt.
Na dann


Setzt ihn(Horn) aber in seiner heutigen Donnerstagsausgabe in die Anfangself.Ehrlich,wenn es nicht so kommt,versteh ich die Welt nicht mehr,mache meinen Fernseher aus und geh ne Stunde mit meinem Hund spazieren.Rausch in der Anfangself in Gladbach tu ich mir nicht mehr an.Da hört dann die Liebe bei mir endgültig auf.

#3292 RE: Sommertransfers 2017 von Methusalem 17.08.2017 09:44

avatar

Zitat von smokie
Also dass Methusalem immer gerade bleibt und es nie "böse" wird, rechne ich ihm ja auch gut an, aber jetzt ist mal gut mit Lob hier! Nachher werden seine Posts noch zu nett

Pass op du!

#3293 RE: Sommertransfers 2017 von Methusalem 17.08.2017 09:58

avatar

Zitat von loddar

Zitat von Methusalem
@loddar
ist ne schwierige Geschichte so mal eben auf deine Frage zu antworten.
Um es vorweg zu nehmen,ich halte Schmadtke für keinen besseren Manager als Eberl,Held,Rangnik oder Rosen.Schmadtke hat das grosse Glück gehabt,in Köln ein befriedetes Umfeld vorgefunden zu haben,bei dem ihm auf der einen Seite A.Wehrle immer wieder mit neuen finanziellen Quellen unter die Arme greift und er hat auf der anderen Seite das grosse Glück,einen Trainer zu beschäftigen,der komme,was wolle,ihm ständig den Rücken freihält und ihn noch in seiner Meinung bestärkt.Ob das immer die ehrliche Meinung des Trainers ist,wage ich zumindest zu bezweifeln.

Und nochmal,das schreibe ich hier nicht das erste Mal,ich bin kein Gegner von Schmadtke,ich weigere mich aber,alles was H.Schmadtke hier so anfängt und in dem Zusammenhang so von sich gibt,mit einem großen Hallelujah zu überdecken und ihn völlig kritiklos zu sehen.Jetzt können wir uns gerne wieder darüber streiten,was nach Kohlenbock und Joganovic angebrachte oder eben wie gerne gesagt,inhaltslose Kritik ist,denke aber,werden da wohl zu keinem Konsens kommen.

seinen Anteil am 5.Platz in der vergangenen Saison halte ich fuer mehr als gering,da brauch ich mir nur die Lahmen und Fusskranken anzuschauen,die er angeschleppt hat.Guirassy,Clemens und Höger.Genauso sieht auch sein Anteil am 5.Platz aus.

Aber trotzdem Danke, das du dir die Mühe gemacht hast.

Ich weiss nicht, wie gut oder schlecht Schmadtke im Vergleich zu den von dir genannten Managern ist. Im Vergleich zu den letzten 5 Managern beim FC ist er meiner Meinung nach jedenfalls eine ganze Klasse besser.

Einzelne Transfers kannst du jedem Manager vorwerfen, das ist immer einfach. Da ist dann auch ein Uli Hoeness auf einmal kein Guter mehr, wenn man das "nachweisen" will. Alleine schon das du Höger als Fusskranken anführst, zeigt mir, das wir jeden Transfer stundenlang sezieren könnten, ohne Konsens.

Ich finde im Übrigen auch nicht, das Schmadtke hier ein komplett bestelltes Feld vorgefunden hat. Ja, er kam später und war nicht "Teil der Trümmerfrauen", die erst mal Overath und Co's Schutt weggeschoben haben. Aber er baut hier was auf gemeinsam mit einem sehr gut funktionierenden Teams. Ihm zur Person als einem der Geschäftsführer nur einen minimalen Anteil an den Ergebnissen zuzugestehen, passt da für mich nicht. Ist ja nicht so das wir TROTZ Schmadtke ganz gut dastehen, mit durchschleppen muussen wir den glaube ich nicht...

Zu den Transfers:
Da wurden wichtige Spieler gehalten, jedes Jahr bisher Transferwerte geschaffen und positive Transfersaldi erzielt, und dabei das sportliche UND wirtschaftliche Ergebnis stetig verbessert. Wie gesagt, nicht alles allein sein Verdienst, aber eben auch, da er diese Bereiche verantwortet.

Daher sehe ich seine Bilanz durchweg positiv.

Das Schmadtke evtl. mit seiner kauzigen Art polarisiert, kann ich mir gut vorstellen. Das er bei vielen daher nicht gut rüberkommt, auch. Das ist dann der Faktor Sympathie.
Das er aber fachlich nicht gut ist, dafür sehe ich wirklich gar keine Anzeichen.

Noch was zu deinen Posts:
Du fährst halt öfter mal mit der Abrissbirne hier durchs Forum, und haust schon manchmal schwer auf den Pudding. Was ich dir aber äusserst hoch anrechne, ist das du dabei kerzengerade bleibst, und ner verbalen Keilerei zwar nicht aus dem Weg gehst, aber man immer das Gefühl hat, danach gibt man sich die Hand und trinkt ein Kölsch zusammen. DAS finde ich stark!!!


Letztlich weis ich auch nicht wie gut oder eben nicht Schmadtke ist.Ich denke,wir können davon ausgehen,dass er wahrlich nicht der Schlechteste ist.Seine kauzige Art,wie du schreibst und seine Art bei öffentlichen Auftritten sich zu artikulieren,gefällt mir eigentlich.Da kann ich mich wirklich manchmal drüber amüsieren,was er seinen Interviewpartnern zu beissen gibt.Manchmal echt gelungen und roll mich vorm Fernseher ab.Ich glaub,ich hab auch in irgendeinem Heft(11 Freunde?)ein längeres Interview mit ihm gelesen,fand ich auch ziemlich gelungen.
Du siehst,ich bin auf dem rechten Weg der Heilung!
Pass auf,gleich kommt Ewert um die Ecke und redet von Rückfällen,aber damit muss ich leben

Also einigen wir uns darauf,ich halte mich zukünftig etwas zurück und drück mich,wenn ich meine,mich artikulieren zu müssen,mich etwas zurückhaltender aus.
Ansonsten viel Glück und machs gut bis zur gefürchteten Montagsanalyse
Methusalem

#3294 RE: Sommertransfers 2017 von ewert 17.08.2017 10:01

avatar

[quote="Methusalem"]

"rausch in der Anfangself in Gladbach tu ich mir nicht mehr an.Da hört dann die Liebe bei mir endgültig auf."
gibs zu.....du hast ihn nie wirklich geliebt.....

#3295 RE: Sommertransfers 2017 von ewert 17.08.2017 10:04

avatar

oh, hab ich deinen post zerstört.....?
sorry, keine ahnung wie das passiert ist.....

#3296 RE: Sommertransfers 2017 von Methusalem 17.08.2017 11:44

avatar

Mein Gott,schon so aufgeregt!

#3297 RE: Sommertransfers 2017 von Gondorianer 17.08.2017 16:39

avatar

Zitat von joergi
Schaue gerade ein wenig neidisch nach Frankfurt, De Guzmann und Kevin Prince Boatung auf der Doppel Sechs, das hat Klasse.
Da hat jemand seine Hausaufgaben gemacht, zumal es die beiden Kadetten wohl Ablöse frei gibt!
Jedenfalls Neid und Missgunst Richtung Frankfurt, leider auch



De Guzman kann ich nicht beurteilen, Boateng, dazu kann ich Dir aber gerne was schreiben. Der Kerl ist charakterlich ne Katastrophe. Wechselt jetzt schon wieder, weil ihm angeblich die Familie fehlt. Das ist dem armen Kerl natürlich vor seinem Wechsel nach Spanien nicht eingefallen. Er gehört zu der Sorte Spieler, die sicherlich tolle Spiele abliefern können, aber ansonsten genau das sind, was wir nicht brauchen...charakterlose Lappen. Wie passt so eine Figur zu einem Hector, der alles ablehnt, um mit uns auf Europatournee zu gehen? Wir sind nicht 5. geworden, weil wir spielerische Glanzpunkte gesetzt haben, wir sind 5. geworden, weil wir für den anderen gekämpft haben, weil die Truppe Eier hatte und (hoffentlich) noch hat. Das ist ein verschworener Haufen, mittlerweile eingespielt... Ganz ehrlich...ich hatte oft an solche Kicker gedacht, auch an einen Tosic, usw. Aber...ein Stöger, unser Papa Schlumpf, hat ein Gefühl für die Truppe, wer eben dazu passt und wer nicht. Von daher bin ich keinesfalls neidisch. Ganz im Gegenteil...

Wen haben die Hessen denn alles ziehen lassen müssen? Rebic weg, Oczipka weg, Hector (Leihe zu Ende), Varela (Leihe zu Ende), Haris Seferovic, dazu das Theater um Hradecky...
Wir hingegen haben einen Abgang gehabt...

Gemessen an den Möglichkeiten hat die Eintracht sicher nicht das Schlechteste abgeliefert, das gebe ich zu. Ich denke auch, dass sie mit Kovac einen guten Trainer haben, aber...tauschen will ich mit denen nicht, no way!

#3298 RE: Sommertransfers 2017 von Rechtsrheiner 17.08.2017 17:28

Hallo ins Forum,

ich bin als Schreiber neu hier, lese aber seit Jahren mit. Nun möchte ich auch mal einige "just my two cents" loswerden.

Dies in meinem aktuellen Lieblingsthread, da ich immer noch hoffe, dass ein torgefährlicher Spieler kommt (und als solchen schätze ich Cordoba nicht ein).

Zur Einstimmung einige Stichpunkte zu meiner Sicht:


FC: mein Verein seit meiner Kindheit, und die ist lange her. Erstes mal im Stadion als Schüler war der Bökelberg 3:2 Siegtreffer Klaus Allofs.

Stöger: guter Trainer, ein Geschenk für den Verein, hat mich aber letzte Rückrunde mit zu vorsichtigem Spiel und Einwechslungen manchmal wahnsinnig gemacht, z.B. in Freiburg.

Schmadtke: Aachen, Hannover und nun uns in die El, irgendwas muss er haben... Aber warum wird kein Stürmer geholt!!!!!!!!!!!!!!

Rausch: Warum immer der Sündenbock? Genau wie damals Brecko. Übrigens hat er die Chance, zur WM zu fahren, die Russen haben ihn nominiert fürs Testspiel. Ich habe jedenfalls auch schon andere schlecht spielen sehen.

EL: Freude, Spannung hoch zehn


Reicht erstmal, ich werde mich sicher nochmal melden.

Viele Grüße
Rechtsrheiner

#3299 RE: Sommertransfers 2017 von AbuHaifa 17.08.2017 19:35

avatar

Zitat von Rechtsrheiner
Hallo ins Forum,

ich bin als Schreiber neu hier, lese aber seit Jahren mit. Nun möchte ich auch mal einige "just my two cents" loswerden.

Dies in meinem aktuellen Lieblingsthread, da ich immer noch hoffe, dass ein torgefährlicher Spieler kommt (und als solchen schätze ich Cordoba nicht ein).

Zur Einstimmung einige Stichpunkte zu meiner Sicht:


FC: mein Verein seit meiner Kindheit, und die ist lange her. Erstes mal im Stadion als Schüler war der Bökelberg 3:2 Siegtreffer Klaus Allofs.

Stöger: guter Trainer, ein Geschenk für den Verein, hat mich aber letzte Rückrunde mit zu vorsichtigem Spiel und Einwechslungen manchmal wahnsinnig gemacht, z.B. in Freiburg.

Schmadtke: Aachen, Hannover und nun uns in die El, irgendwas muss er haben... Aber warum wird kein Stürmer geholt!!!!!!!!!!!!!!

Rausch: Warum immer der Sündenbock? Genau wie damals Brecko. Übrigens hat er die Chance, zur WM zu fahren, die Russen haben ihn nominiert fürs Testspiel. Ich habe jedenfalls auch schon andere schlecht spielen sehen.

EL: Freude, Spannung hoch zehn


Reicht erstmal, ich werde mich sicher nochmal melden.

Viele Grüße
Rechtsrheiner

Herzlich Willkommen, Rechtsrheiner,

das ist eine vielversprechende Premiere für dich hier am FC-Tresen, der aufregendsten Fan-Seite im Geißbock-Kosmos. Auch ich hoffe auf einen weiteren Stürmer, aber ich vermute vergebens. Mit Zoller, Rudnevs, Osako, Cordoba und Guirassy haben wir schon fünf Stürmer. Alles Leute, die zwar nicht für 20 Saisontore gut sind, aber immer mal wieder treffen. Besonders Rudnevs und Zoller sind treffsicherer geworden. Guirassy deutet endlich an, dass er ein richtig Guter werden kann.

Cordoba hat bis jetzt seine Torquote aus Mainz bestätigt. Aber das muss nicht so bleiben. Als Stöger und Schmadtke Modeste von der Hoffenheimer Bank holten, war ich auch erst skeptisch. Im Moment muss sich Cordoba an die Mannschaft und die Mannschaft an ihn gewöhnen. Er ist eben schon ein etwas anderer Spielertyp als Modeste. Und der FC würde nicht 15 Millionen zahlen, wenn Stöger und Schmid nicht überzeugt davon wären, dass Cordoba sein Geld Wert ist.

#3300 RE: Sommertransfers 2017 von TheMike 17.08.2017 20:08

Durm.
Aufsteiger VfB Stuttgart hat wohl kurz vor dem Saisonbeginn der Fußball-Bundesliga einen Weltmeister unter Vertrag genommen. Zur Stärkung der Abwehr verpflichteten die Schwaben von Borussia Dortmund. Das berichten einige Medien übereinstimmend. Der 25 Jahre alte Abwehrspieler kann auf der rechten wie linken Seite eingesetzt werden.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz