Seite 58 von 162
#1426 RE: Sommertransfers 2017 von Kohlenbock 20.06.2017 00:25

Zitat von 1.FCKöln1974
Schmadke und Co. hätten noch locker 5-10 Millionen Euro mehr rausholen können jede Wette!!!
Spätestens Ende dieser Woche Anfang nächster Woche hätten die Chinesen nochmal etwas draufgepackt!!!
Deshalb zu wenig draus gemacht!!!



Sehe ich auch so.
Aber was will man schon von nem Düsseldorfer erwarten.

Nächstes Mal schicken wir einfach ne Abordnung vom Forum, die dann die perfekte Strategie umsetzen und die Spieler zu Höchstpreisen transferieren.

#1427 RE: Sommertransfers 2017 von 1.FCKöln1974 20.06.2017 00:29

avatar

Zitat von smokie

Zitat von 1.FCKöln1974
Schmadke und Co. hätten noch locker 5-10 Millionen Euro mehr rausholen können jede Wette!!!
Spätestens Ende dieser Woche Anfang nächster Woche hätten die Chinesen nochmal etwas draufgepackt!!!
Deshalb zu wenig draus gemacht!!!


Nichts gegen deine Lust zu wetten.....aber wer soll über Gewinner und Verlierer bestimmen


Die wollten ihn ja unbegingt haben,die hätten auch diese 5-10 Millionen Euro mehr bezahlt,aber was solls wenn man sich mit viel weniger zufriedem gibt als im Winter!!!

#1428 RE: Sommertransfers 2017 von smokie 20.06.2017 00:29

avatar

Zitat von Kohlenbock

Zitat von 1.FCKöln1974
Schmadke und Co. hätten noch locker 5-10 Millionen Euro mehr rausholen können jede Wette!!!
Spätestens Ende dieser Woche Anfang nächster Woche hätten die Chinesen nochmal etwas draufgepackt!!!
Deshalb zu wenig draus gemacht!!!



Sehe ich auch so.
Aber was will man schon von nem Düsseldorfer erwarten.

Nächstes Mal schicken wir einfach ne Abordnung vom Forum, die dann die perfekte Strategie umsetzen und die Spieler zu Höchstpreisen transferieren.



Auch gut. Dann kann man ja immer noch "jede Wette eingehen" dass keiner mehr rausgeholt hätte

#1429 RE: Sommertransfers 2017 von smokie 20.06.2017 00:31

avatar

Zitat von 1.FCKöln1974

Zitat von smokie

Zitat von 1.FCKöln1974
Schmadke und Co. hätten noch locker 5-10 Millionen Euro mehr rausholen können jede Wette!!!
Spätestens Ende dieser Woche Anfang nächster Woche hätten die Chinesen nochmal etwas draufgepackt!!!
Deshalb zu wenig draus gemacht!!!


Nichts gegen deine Lust zu wetten.....aber wer soll über Gewinner und Verlierer bestimmen


Die wollten ihn ja unbegingt haben,die hätten auch diese 5-10 Millionen Euro mehr bezahlt,aber was solls wenn man sich mit viel weniger zufriedem gibt als im Winter!!!



Sorry, deine Meinung in allen Ehren, aber für eine ernsthafte Diskussion ist mir das dann doch irgendwie zu absurd und platt

#1430 RE: Sommertransfers 2017 von 1.FCKöln1974 20.06.2017 00:33

avatar

Zitat von smokie

Zitat von Kohlenbock

Zitat von 1.FCKöln1974
Schmadke und Co. hätten noch locker 5-10 Millionen Euro mehr rausholen können jede Wette!!!
Spätestens Ende dieser Woche Anfang nächster Woche hätten die Chinesen nochmal etwas draufgepackt!!!
Deshalb zu wenig draus gemacht!!!



Sehe ich auch so.
Aber was will man schon von nem Düsseldorfer erwarten.

Nächstes Mal schicken wir einfach ne Abordnung vom Forum, die dann die perfekte Strategie umsetzen und die Spieler zu Höchstpreisen transferieren.



Auch gut. Dann kann man ja immer noch "jede Wette eingehen" dass keiner mehr rausgeholt hätte


Doch hätten sie,sonst wäre dann in 2 Wochen bei denen der Transfermarkt wieder geschlossen gewesen und Anthony Modeste wäre dann beim FC geblieben,ist er aber nicht also auch egal....

#1431 RE: Sommertransfers 2017 von Kohlenbock 20.06.2017 00:35

Zitat von 1.FCKöln1974

Zitat von smokie

Zitat von 1.FCKöln1974
Schmadke und Co. hätten noch locker 5-10 Millionen Euro mehr rausholen können jede Wette!!!
Spätestens Ende dieser Woche Anfang nächster Woche hätten die Chinesen nochmal etwas draufgepackt!!!
Deshalb zu wenig draus gemacht!!!


Nichts gegen deine Lust zu wetten.....aber wer soll über Gewinner und Verlierer bestimmen


Die wollten ihn ja unbegingt haben,die hätten auch diese 5-10 Millionen Euro mehr bezahlt,aber was solls wenn man sich mit viel weniger zufriedem gibt als im Winter!!!




Weder Du, noch ich, auch nicht die Bild!
Niemand kennt die genauen Zahlen.
Weder die Zahlen vom Frühjahr, noch die aktuellen Zahlen.
Nur eins ist gewiss. Sie zahlen zu wenig.

#1432 RE: Sommertransfers 2017 von dropkick murphy 20.06.2017 00:40

avatar

Wenn es denn tatsächlich "nur" 35 Mio's sind..........sind es imho mind. 5 Mio's zu wenig!

#1433 RE: Sommertransfers 2017 von 1.FCKöln1974 20.06.2017 00:43

avatar

Zitat von dropkick murphy
Wenn es denn tatsächlich "nur" 35 Mio's sind..........sind es imho mind. 5 Mio's zu wenig!

Sag ich doch!!!

#1434 RE: Sommertransfers 2017 von Kohlenbock 20.06.2017 00:49

Zitat von dropkick murphy
Wenn es denn tatsächlich "nur" 35 Mio's sind..........sind es imho mind. 5 Mio's zu wenig!



Laut „Bild“ soll die aktuelle Offerte von Quanjian bei über 35 Millionen Euro liegen.
36 Millionen wären dann genauso "über 35 Millionen Euro", wie 70 Mio.

Nur eins ist sicher:
Falls der Wechsel zustande kommt, war die Verpflichtung von Modeste vor 2 Jahren nicht nur sportlich sondern auch finanziell der beste Deal seit 1948.

#1435 RE: Sommertransfers 2017 von cinquecento 20.06.2017 04:25

avatar

Was nutzt der beste Deal seit Anno Pief wenn nicht gleichwertiger Ersatz in Aussicht ist - wir verkaufen den drittbesten Torschützen der deutschen Bundesliga...

#1436 RE: Sommertransfers 2017 von baloubock 20.06.2017 06:30

Zitat von cinquecento
Was nutzt der beste Deal seit Anno Pief wenn nicht gleichwertiger Ersatz in Aussicht ist - wir verkaufen den drittbesten Torschützen der deutschen Bundesliga...

Das IST der beste Deal. Einen Spieler, der zwei Jahre jedes Spiel gespielt, fast die Hälfte unserer Tore geschossen hat für 4,5 Mio. zu kaufen und 35 Mio (+) zu verkaufen ist nicht zu toppen. Vor Jahren haben wir NICHT EINMAL von so was TRÄUMEN dürfen, neidisch auf einen Kagawa-Deal in Dortmund oder einen Reus-Deal geschaut und jetzt wird wieder gemeckert.
Wir sind zwar die Mecker-Böcke aber das ist Poppelappekrom.- Gladbach hat vor ein paar Jahren Reus, Dante und Neustädter in 1 Transferperiode verkaufen müssen und ist dann erst durch die Decke gegangen. Entscheidend ist was Du draus machst. Da höre doch einfach mal Stöger zu. Immer wieder hat er gesagt, Modeste funktioniert in und wegen dieser Mannschaft und wenn er weg ist, werden wir eine anderen Weg finden. Ich vertraue ihm.
Ganz unabhängig davon, dass für keinen Beteiligten eine Alternative gab. Für den Spieler nicht, da nach den 2 1/2 Jahren nicht nur er, sondern auch die Generation seiner Urenkel nur noch arbeiten muss, wenn sie will.
Für den Verein nicht, nicht weil er saniert ist, sondern weil dieser Wert schon im nächsten Jahre nicht mehr annähernd zu realisieren wäre, für einen 30-jährigen Stürmer und mit Transferstrafzahlungen in China. Aus diesem Grunde kann man auch nicht so lange rausquetschen, bis die Chinesen abgesprungen wären, das hätten wir bitter bereut.
Von daher nicht nur alles gut, sondern wunderbar. Richtigen Spieler von der Bank in Hoffenheim gekauft, nach Europa gebracht, langfristiger Vertrag ohne Ausstiegsklausel, für das 8-fache verkauft, Verein saniert. Und alle anderen, bis auf die Konzern-Vereine und Bayern schauen neidisch drein.
DANKE Schmadtke & Co.
und weiter so bitte!

#1437 RE: Sommertransfers 2017 von l#seven 20.06.2017 06:40

avatar

Zitat von 1.FCKöln1974
Schmadke und Co. hätten noch locker 5-10 Millionen Euro mehr rausholen können jede Wette!!!
Spätestens Ende dieser Woche Anfang nächster Woche hätten die Chinesen nochmal etwas draufgepackt!!!
Deshalb zu wenig draus gemacht!!!



35m € für nen 29-jährigen ohne internationale Erfahrung und das FC-Forum weiß es trotzdem noch besser.

#1438 RE: Sommertransfers 2017 von Bürgersteig 20.06.2017 06:46

avatar

35 Mio ?

Das ist die erste Rate oder ?



Ansonsten sage ich ade Modeste, ade lange Bälle, willkommen Tiki Taka

#1439 RE: Sommertransfers 2017 von smokie 20.06.2017 06:58

avatar

Zitat von 1.FCKöln1974

Zitat von dropkick murphy
Wenn es denn tatsächlich "nur" 35 Mio's sind..........sind es imho mind. 5 Mio's zu wenig!

Sag ich doch!!!



Ok, wenn der drop das auch sagt, muss es stimmen...da kann ich ja froh sein, nicht gewettet zu haben...Puuuuuh

#1440 RE: Sommertransfers 2017 von smokie 20.06.2017 06:59

avatar

Zitat von Kohlenbock

Zitat von 1.FCKöln1974

Zitat von smokie

Zitat von 1.FCKöln1974
Schmadke und Co. hätten noch locker 5-10 Millionen Euro mehr rausholen können jede Wette!!!
Spätestens Ende dieser Woche Anfang nächster Woche hätten die Chinesen nochmal etwas draufgepackt!!!
Deshalb zu wenig draus gemacht!!!


Nichts gegen deine Lust zu wetten.....aber wer soll über Gewinner und Verlierer bestimmen


Die wollten ihn ja unbegingt haben,die hätten auch diese 5-10 Millionen Euro mehr bezahlt,aber was solls wenn man sich mit viel weniger zufriedem gibt als im Winter!!!




Weder Du, noch ich, auch nicht die Bild!
Niemand kennt die genauen Zahlen.
Weder die Zahlen vom Frühjahr, noch die aktuellen Zahlen.
Nur eins ist gewiss. Sie zahlen zu wenig.



Jede Wette

#1441 RE: Sommertransfers 2017 von Machead 20.06.2017 07:04

avatar

Was, nur 35 Milionen für Modest? Der Schmddi spinnt wohl. Im Winter wollten die Chinesen noch 50 Milionen zahlen, jetzt sind es plötzlich nur 35? WTF???!! Also hat Schmadtke schon 15 Milionem Verlust gemacht, bevor die Transfer Paeriode überhaupt richtig angefangen hat. Dazu kommen die 7 Millionen für Horn, die kann man direkt mit auf die Abschreibungsliste sitzen. Für einen Horn, wir haben doch schon Einhorn!!! Macht schon 22 Milonen Miese, danke Schmaddi!!! Ich kann gar nicht so viel kotzen wie ich essen möchte!!!

Com on FC!

PS: Ach ja, eine Sache noch. Schmaddi ist ein Doofmann! So, jetzt ist es raus! Das wird man doch hier wohl noch sagen dürfen, ist doch ein Fußballforum und nicht Yoga oder Kochkurs. Stöger ist auch doof. Jetzt dürft ihr mich gerne sperren.

Noch 1 PS: Kritik muss ja wohl erlaubt sein hier. Oder ist hier Pussyalalarm?

PS: COm on FC!!!

#1442 RE: Sommertransfers 2017 von smokie 20.06.2017 07:13

avatar

Zitat von Machead
Was, nur 35 Milionen für Modest? Der Schmddi spinnt wohl. Im Winter wollten die Chinesen noch 50 Milionen zahlen, jetzt sind es plötzlich nur 35? WTF???!! Also hat Schmadtke schon 15 Milionem Verlust gemacht, bevor die Transfer Paeriode überhaupt richtig angefangen hat. Dazu kommen die 7 Millionen für Horn, die kann man direkt mit auf die Abschreibungsliste sitzen. Für einen Horn, wir haben doch schon Einhorn!!! Macht schon 22 Milonen Miese, danke Schmaddi!!! Ich kann gar nicht so viel kotzen wie ich essen möchte!!!

Com on FC!

PS: Ach ja, eine Sache noch. Schmaddi ist ein Doofmann! So, jetzt ist es raus! Das wird man doch hier wohl noch sagen dürfen, ist doch ein Fußballforum und nicht Yoga oder Kochkurs. Stöger ist auch doof. Jetzt dürft ihr mich gerne sperren.

Noch 1 PS: Kritik muss ja wohl erlaubt sein hier. Oder ist hier Pussyalalarm?

PS: COm on FC!!!


Ich korrigiere (da ÜBER 35 Mio.): 35,1 Mio. (plus nochmal 170€ Bonuszahlung, falls bis Ende 2018 irgendwo in China n Sack Reis umfällt)

Ansonsten alles richtig

#1443 RE: Sommertransfers 2017 von nobby stiles 20.06.2017 07:32

Alles gut. Wenn ich allerdings lese 20 Mio für Cordoba geht mir der Hut hoch

#1444 RE: Sommertransfers 2017 von Powerandi 20.06.2017 07:34

avatar

Zitat von cinquecento
Was nutzt der beste Deal seit Anno Pief wenn nicht gleichwertiger Ersatz in Aussicht ist - wir verkaufen den drittbesten Torschützen der deutschen Bundesliga...



Wir verlieren mit Modeste den besten FC-Stürmer der letzten 25 Jahre und mit ihm die größte Attraktion des FC. Unsere Lebensversicherung spielt künftig in China. Es dürfte schwer werden, einern halbwegs geeigneten Ersatz zu bekommen.

#1445 RE: Sommertransfers 2017 von derpapa 20.06.2017 07:42

Zitat von Powerandi

Zitat von cinquecento
Was nutzt der beste Deal seit Anno Pief wenn nicht gleichwertiger Ersatz in Aussicht ist - wir verkaufen den drittbesten Torschützen der deutschen Bundesliga...



Wir verlieren mit Modeste den besten FC-Stürmer der letzten 25 Jahre und mit ihm die größte Attraktion des FC. Unsere Lebensversicherung spielt künftig in China. Es dürfte schwer werden, einern halbwegs geeigneten Ersatz zu bekommen.


Wir spielen EL, sind schuldenfrei und haben noch ein paar Euro im Schrank. Es gab schon schlechtere Zeiten beim FC, zb als der unersätzliche Ujah nach Bremen ging. 50 Mios für Gerhardt und Modeste sind ein gutes Geschäft, kein Mensch ist unersätzlich.

#1446 RE: Sommertransfers 2017 von Billy Goat 20.06.2017 07:49

Sensationeller Transfer von Schmadtke! Mir ist allerdings gerade ob der Kritik, die sich hier angesichts von voraussichtlich "nur" 35 Millionen Transfererlös für Tony breit macht, das Frühstückskölsch vor Schreck aus der Hand gerutscht!
Nur mal angenommen, die im Winter gebotenen ca. 50 Millionen sind richtig, so darf man nicht vergessen, dass ein Verkauf im Winter uns nicht nur einen nennenswerten Sprung nach vorne in der TV-Geldrangliste "erspart" hätte, sondern auch die Quali für das internationale Geschäft, die einige Millionen zusätzlicher Einnahmen bedeutet, nicht gelungen wäre.
Unterm Strich sind wir da also wahrscheinlich gar nicht so weit weg vom Wintersaleangebot.
Schmadtke hat alles richtig gemacht - da gibt es für mich überhaupt keinen Grund zu meckern.
Diesen Abgang sportlich zu kompensieren wird allerdings schwierig - völlig egal, wer da momentan als möglicher Zugang gehandelt wird. Das Erbe von Tony wiegt schwer! Insofern vergiesse ich gerne eine Träne
Mach et jot, Tony!

#1447 RE: Sommertransfers 2017 von whammer 20.06.2017 07:57

avatar

Zitat von Billy Goat
Sensationeller Transfer von Schmadtke! Mir ist allerdings gerade ob der Kritik, die sich hier angesichts von voraussichtlich "nur" 35 Millionen Transfererlös für Tony breit macht, das Frühstückskölsch vor Schreck aus der Hand gerutscht!
Nur mal angenommen, die im Winter gebotenen ca. 50 Millionen sind richtig, so darf man nicht vergessen, dass ein Verkauf im Winter uns nicht nur einen nennenswerten Sprung nach vorne in der TV-Geldrangliste "erspart" hätte, sondern auch die Quali für das internationale Geschäft, die einige Millionen zusätzlicher Einnahmen bedeutet, nicht gelungen wäre.
Unterm Strich sind wir da also wahrscheinlich gar nicht so weit weg vom Wintersaleangebot.
Schmadtke hat alles richtig gemacht - da gibt es für mich überhaupt keinen Grund zu meckern.
Diesen Abgang sportlich zu kompensieren wird allerdings schwierig - völlig egal, wer da momentan als möglicher Zugang gehandelt wird. Das Erbe von Tony wiegt schwer! Insofern vergiesse ich gerne eine Träne
Mach et jot, Tony!


Mached hat den Monat verwechselt, den wollte er eigentlich am 11.11. ins Netz stellen aber bei einem Punkt stimme ich absolut zu, wenn man sieht wieviel Euros für so manche Flasche ausgegeben werden, sind 35 effektiv 20 zu wenig!!

#1448 RE: Sommertransfers 2017 von LosZockos 20.06.2017 08:08

avatar

Leute, die Quelle ist das Blöd -Schmierenblatt, seit wann wissen die denn die Wahrheit? Wer wirft denn mit Zahlen um sich beim FC? Haben wir wieder nen Maulwurf?? Ich denke der Transfer ist durch, die Ablösesumme allerdings wird so nicht stimmen, oder es ist nicht die richtige Summe, wäre ja auch blöd die zu nennen...

#1449 RE: Sommertransfers 2017 von nobby stiles 20.06.2017 08:15

Ich will hoffen das das mit Cordoba ne falsche Fährte ist.
Obwohl man fairerweise sagen muss das Tony vor seinem Wechsel zu uns auch nicht DIE Granate war.
Das die Mainzer ihn aber teurer machen als er wert ist nur wg Tony's Wechsel, das stinkt mir schon.
Aber Schmaddi s ja auch nicht blöd

#1450 RE: Sommertransfers 2017 von Don Camillo 20.06.2017 08:24

avatar

Zitat von Koebes68
Der FC soll wohl auch Bobby Wood (HSV) im Visier haben bzw. sogar schon eine Einigung mit dem Spieler erzielt haben,

schreibt ein User bei Transfermarkt.de..




Das wäre Mal ein Knaller!

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz