Seite 5 von 14
#101 RE: Ich brüll mich wech..... von Grottenhennes 06.12.2016 17:22

avatar

Ach übrigens:

Ein Psychiater hat heute morgen im Fernsehen gesagt, dass die einzige Art, inneren Frieden zu finden, darin besteht, alles zu Ende zu bringen, was man angefangen hat.

Also habe ich mich mal zuhause umgeschaut und habe mehrere Sachen gefunden, die ich nicht vollendet habe. Ich fand eine halbvolle Flasche Rotwein, eine dreiviertel volle Flasche Malibu Rum, eine angefangene Flasche Captain und eine Wlashe Säkkt.

Ne Tüte Schips, n Päschchen Gondome, ne Schwachtl Valium, ne halbe Giste Yogoladenrieglun ne halbe Düte Yummibärschn.

Nu hasja geine Ahnung wie unjaublisch wohl man sich wühlt wenn manma alles fertisch gemacht hat. Bitte sende dies an alle Leutschen denen du das Jeheimnis des Glücks und des jinnern Friedns ersähln magst.

Isch liebeusch walle! Wrohe Weihnachten. Scheisse, hab isch Eusch lieb!

#102 RE: Ich brüll mich wech..... von joergi 07.12.2016 17:51

avatar

@ Grotte, das geilste Ding das ich hier seit Ewigkeiten gelesen habe, ganz großen RESPEKT!

#103 RE: Ich brüll mich wech..... von Kölsche Ostfriese 10.12.2016 14:46

avatar

FC wird politisch
https://www.youtube.com/watch?v=4LG5OFOc4Uc

#104 RE: Ich brüll mich wech..... von Zebulon 12.12.2016 14:29

avatar

Schöne Momente sollte man teilen:
https://www.youtube.com/watch?v=6rrFfZSmFeQ

#105 RE: Ich brüll mich wech..... von joergi 13.12.2016 11:25

avatar

Liegt ein dicke Frau beim Frauenarzt auf dem Stuhl.
Der Arzt geht drei mal um sie rum und sagt dann-Furzen Sie mal!
Darauf Sie-Gehört das zur Behandlung?
Antwortet der Arzt-Nein zur Orientierung!

#106 RE: Ich brüll mich wech..... von joergi 17.12.2016 00:41

avatar

Ich im Supermarkt zur Verkäuferin: Hätte gerne das Dings hier.
Sie-Es heißt Schnecke.
Darauf Ich-Hallo Schnecke, hätte gerne das Dings hier!

#107 RE: Ich brüll mich wech..... von Für immer FC ! 17.12.2016 08:22

avatar

In der Metzgerei : Ich hätte gern ein Stück Leberwurst , aber von der groben , fetten ! Metzger : Tut mur leid, die ist zur Berufsschule !

#108 RE: Ich brüll mich wech..... von joergi 24.12.2016 08:35

avatar

Gestern hat mich doch glatt eine Prostituierte angesprochen. Sie meinte für 50 Euronen mache sie alles!

Jetzt ratet mal, wer heute bei mir Kuh und Schweinestall reinigt!

#109 RE: Ich brüll mich wech..... von joergi 24.12.2016 08:43

avatar

ER: Ficken?

SIE: Boahh, Du ungehobelter Klotz! Der erste Sex miteinander sollte etwas magisches haben!

ER: Arbrakadabra Ficken?

#110 RE: Ich brüll mich wech..... von Für immer FC ! 12.01.2017 05:53

avatar

Sie : Schatz , wie nennt man Gebäude die geschützt werden müssen ? Er : Denkmal ! Sie : Mach ich ja , komm' nich drauf !

#111 RE: Ich brüll mich wech..... von Mallerie 12.01.2017 15:33

avatar

Ein Mann kommt in die Kneipe : Boah, ist das eine schreckliche Stadt hier, meine ganzen Tageseinnahmen gestohlen !

Wirt : Wieviel war es denn ?

Antwort : 14 Brieftaschen

#112 RE: Ich brüll mich wech..... von Zebulon 12.01.2017 18:35

avatar

Zitat von Mallerie
Ein Mann kommt in die Kneipe : Boah, ist das eine schreckliche Stadt hier, meine ganzen Tageseinnahmen gestohlen !

Wirt : Wieviel war es denn ?

Antwort : 14 Brieftaschen

Erzähl den doch einfach mal mit dem entsprechenden Migrationshintergrund. Ich weiß, dass das nicht geht,
aber so wie Du es erzählst ist es kein Witz und so wie die Wahrheit aussieht, ist es ein Elend.

#113 RE: Ich brüll mich wech..... von shiwawa 19.01.2017 12:12

avatar

Istanbul - Der ehemalige deutsche Nationalstürmer kehrt am am 19.
Januar nach den Jahren in London und Istanbul zurück zum 1. FC Köln. Das
gab Podolski am Mittwochabend in einer Pressekonferenz bekannt. Eine
ganze Stadt atmet auf und freut sich auf den "verlorenen Sohn".



"Ich habe mich mit dem 1. FC Köln auf einen Vertrag bis 2020 geeinigt.
Ich bin froh, dass die Entscheidung über meine sportliche Zukunft
gefallen ist und die Spekulationen um meine Person ein Ende haben",
erklärte der 32-Jährige, der einen Vier-Jahres-Vertrag erhält, auf der
nur für ausgewählte Vertreter der Presse vor Ort waren. Endlich steigt
wieder weißer Rauch über dem Geißbockheim auf.



Sogar Kölns früherer Trainer Hans-Peter Latour meldete sich zu Wort:
"Für den 1. FC Köln ist Lukas Podolski ein absoluter Glücksfall. Mit ihm
als Gesicht des FC Köln wird der Verein wieder den Anschluss nach oben
schaffen. Poldi gehört zum FC wie der Dom zu Köln."



Köln muss sich allerdings finanziell mächtig nach der Decke strecken, um
das Comeback von Volksheld "Prinz Poldi" im Geißbock-Trikot zu
bewerkstelligen. 4,5 Millionen Euro kostet Podolski, der auch mit Hilfe
eines Freundschaftsspiels gegen seinen bisherigen Verein Galatasaray
Istanbul einen Teil der Ablöse refinanzieren soll.



Vor der kommenden Rückrunde soll Podolski im Rahmen einer gigantischen Prinzen-Party den Kölner Fans präsentiert werden.



"Sehr gute Gespräche"



"Ich hatte sehr gute Gespräche mit Peter Stöger und Jörg Schmadtke und
bin vom Konzept des Klubs restlos überzeugt. Ich freue mich auf die
Herausforderung, betonte Podolski.



Sichtlich erleichtert reagierte Kölns Vize-Klub-Chef Harald Schumacher.
"Ich freue mich sehr, dass Lukas wieder zu uns zurückkommt. Er ist
seinem Herzen gefolgt. Ich denke, dass wir eine gute Lösung für alle
drei Beteiligten gefunden haben - für Lukas Podolski, für Galatasaray
und den 1. FC Köln", erklärte der Vize-Weltmeister von 1986.



FC-Manager Jörg Schmadtke, der zusammen mit Geschäftsführer Alexander
Wehrle die Rahmenbedingungen für die Podolski-Rückkehr geschaffen hatte,
meinte: "Es waren schwierige Verhandlungen, aber wir haben mit
Galatasaray gemeinsam eine gute Lösung gefunden - im Sinne des Spielers
und für seine künftige Karriere beim 1. FC Köln."



Bundestrainer Löw versteht Wechsel.



Selbst Bundestrainer Joachim Löw habe seinem ehemaligen Schützling
einen möglicherweise richtungweisenden Ratschlag mit auf den Weg
gegeben: "Er habe Podolski gesagt: Hör auf dein Herz du Knallkopf. Dann
rede mit dem Trainer, schau dir die Rahmenbedingungen richtig an. Du
musst ein Gefühl dafür entwickeln, wo du dich wohl fühlst und deine
großartige Karriere beenden willst. Und wenn du dir sicher bist, mache
es", habe Löw ihm anscheinend geraten . Er sehe die Poldi-Rückkehr nach
Köln nicht als wunderbare Sache.



Für den morgigen Donnerstag ist um 13 Uhr eine Pressekonferenz zusammen
mit dem 1.FC Köln geplant. Dann soll die Rückkehr des Prinzen verkündet
werden.

#114 RE: Ich brüll mich wech..... von Flohe 26.01.2017 16:59

In einem kleinen Park in der Stadt stehen sich schon seit vielen, vielen Jahren zwei Statuen gegenüber. Auf der einen Seite ein Mann mit einer Lyra, auf der anderen eine Frau mit einer Flöte. Dazwischen ist ein Stück Rasen und rundherum ein Weg, Gebüsch und ein paar Ruhebänke.

Eines Nachts erscheint eine gute Fee und erweckt die beiden zum Leben.
"Ihr habt eine Stunde," sagt sie ihnen "in der ihr tun könnt, was ihr wollt."

Die beiden verschwinden im Gebüsch und man hört sie flüstern und kichern und lachen.
Nach einer Stunde sind sie wieder da. Immer noch am kichern und ganz lustig.
Die Fee guckt sie beide an und lächelt.
"Na schön." sagt sie. "Ich gebe euch noch eine Stunde."

Die beiden nehmen sofort Kurs auf das Gebüsch und die Fee schaut ihnen nach.

"Okay," sagt die eine Statue "diesmal halte ich die Taube und Du kackst ihr auf den Kopf ..."

#115 RE: Ich brüll mich wech..... von smokie 16.03.2017 17:59

avatar

Ein Kölner, ein Düsseldorfer und ein Afrikaner sitzen vor dem Kreißsaal und warten auf ihre Kinder. Da stürzt die Hebamme heraus und sagt: "Alle Kinder sind gleichzeitig auf die Welt gekommen und durch einen Fehler wissen wir leider nicht mehr, wer von wem ist."
Darauf der Kölner: "Der schwatte is meiner!"
Sagt die Hebamme: "Das kann eigentlich nicht sein."
Darauf der Kölner bestimmt: "Solang hier nich klar is, wer der Düsseldorfer is, is datt meiner!!!"

#116 RE: Ich brüll mich wech..... von Hermes 19.03.2017 22:11

avatar

So kann´s kommen: Fußballer dankt aus Versehen seiner Frau und seiner Freundin:

Fußballer dankt Ehefrau und seiner Freundin - und merkt den Fehler sofort

Läuft nicht so für den Fußballer Mohammed Anas: Nach einem erfolgreichen Spiel stellte sich der zweifache Torschütze vor die Kameras - und dankte aus Versehen nicht nur seiner Ehefrau, sondern auch
...


Weiter im Text:
http://www.stern.de/sport/fussball/moham...n--7374160.html

#117 RE: Ich brüll mich wech..... von Zebulon 21.03.2017 18:25

avatar

Aan der Thek:

Jupp: "Isch woor datt mit mingem Hong esch leid, do ben isch met demm zom Äjiliti jejange?"
Theo: "Unn, brengk datt jätt?"
Jupp: " Hä kann et nitt aff, ävver mir jeht es jetz besser".

#118 RE: Ich brüll mich wech..... von Caligula 25.03.2017 20:20

avatar

Ähm...OK, meine Geschichte ist kein klassischer Witz.....aber ich habe mich trotzdem weggebrüllt.

Wie Aixi und Joga, verfüge ich über eine kleine Bibliothek auf der Toilette. Und da habe ich heute morgen in einem Buch eine lustige Geschichte gelesen, die mich vor lachen fast von der Schüssel hätte rutschen lassen. Es geht um Motörhead, Teds & Punker.

Das Buch heißt "Verschwende Deine Jugend" und ist eine Doku über die große Zeit der Punker, Waver usw. - es geht also um den Zeitraum Ende 70er und Anfang der 80er. Das Buch ist eine Aneinanderreihung von Anekdoten von Zeitzeugen.


In dem Kapitel aus dem ich gleich zitiere, geht es um die "Teds"....die alle Elvis-Tollen hatten, breit wie hoch waren, und deren Hauptbeschäftigung es war Streit zu suchen und Schlägereien anzuzetteln. Bevorzugte Opfer waren Punker.

Anekdote von Punker "Frank Z":Das mit den Teds war wie ein Spuk. Plötzlich liefen überall diese Rock´n´Roller herum und hatten als Feindbild die Punker entdeckt. Ich erinnere mich da allerdings eher an eine der genialsten Szenen, die ich je erlebt habe. Das war bei einem Motörhead-Konzert in der Markthalle. Motörhead waren ja eigentlich langhaarige Biker-Typen - aber so hart und schnell, wie sie waren, hatten sie durchaus Punkattitüde. Die waren von daher akzeptiert. Und dann kam eben wieder eine Horde von etwa 40 Teds an, um Terror zu machen. Aber die sind ein bißchen zu früh aufgelaufen. Die dachten, das fängt um acht an. Das begann aber erst um neun. Es waren also noch kaum Punks da. Ich stand im Vorraum. Und die liefen so an mir vorbei nach drinnen. Nach ein paar Augenblicken hörte ich von drinnen ein tierisches Getrampel. Die Tür flog wieder auf, und die ganze Horde Teds rannte wie wahnsinnig raus. Alle in völliger Panik. Und ihnen auf den Fersen: die ganze Motörhead-Crew. Inklusive Lemmy und Filthy Animal Taylor. Alle mit Baseballkeulen, Latten und Eisenstangen, die sie hinter denen herschwangen. Draußen, auf dieser erhöhten Plattform, haben sie sie dann erwischt. Und dermaßen zusammengehauen. Ein paar Teds flogen von ganz oben die Stahltreppe runter. Das war eine eindrucksvolle Vorstellung, hähä.

#119 RE: Ich brüll mich wech..... von Grottenhennes 25.03.2017 22:21

avatar

Ich hatte heute einen "Abgang" der ganz besonderen Art.

Ich habe es schon des Öfteren erwähnt, mein Schwiegersohn wurde schon als Kind zum Fan der Ostholländer erzogen. Dagegen werde ich nicht mehr angehen können, aber meine Enkel, die habe ich mitlerweile auf FC-Seite gezogen.
Nun ist es so, daß mein Enkel in der E-Jugend aktiv ist und wir einmal wöchentlich zusammen üben. Und ich kann mit Stolz behaupten, daß er in letzter Zeit erstaunliche Fortschritte gemacht hat.
Heute gab es ein Spiel seiner Mannschaft und der Kleine hat völlig überrascht eine Chance 5 m frei vor dem Tor aber so was von versemmelt, daß sein Vater ihm erklären wollte, was er falsch und in Zukunft besser machen könne.
Mein Enkel brüllte zurück: "Woher willst Du das denn wissen, Du bist doch Gladbacher!"

Mein Wochenende ist erst mal gerettet.

#120 RE: Ich brüll mich wech..... von ma_ko68 26.03.2017 08:49

avatar

Zitat von Grottenhennes
Ich hatte heute einen "Abgang" der ganz besonderen Art.

Ich habe es schon des Öfteren erwähnt, mein Schwiegersohn wurde schon als Kind zum Fan der Ostholländer erzogen. Dagegen werde ich nicht mehr angehen können, aber meine Enkel, die habe ich mitlerweile auf FC-Seite gezogen.
Nun ist es so, daß mein Enkel in der E-Jugend aktiv ist und wir einmal wöchentlich zusammen üben. Und ich kann mit Stolz behaupten, daß er in letzter Zeit erstaunliche Fortschritte gemacht hat.
Heute gab es ein Spiel seiner Mannschaft und der Kleine hat völlig überrascht eine Chance 5 m frei vor dem Tor aber so was von versemmelt, daß sein Vater ihm erklären wollte, was er falsch und in Zukunft besser machen könne.
Mein Enkel brüllte zurück: "Woher willst Du das denn wissen, Du bist doch Gladbacher!"

Mein Wochenende ist erst mal gerettet.



1000 Punkte - liebe Grüße an den Enkel

#121 RE: Ich brüll mich wech..... von UrkölschePescher 26.03.2017 09:21

Zitat von Grottenhennes
Ich hatte heute einen "Abgang" der ganz besonderen Art.

Ich habe es schon des Öfteren erwähnt, mein Schwiegersohn wurde schon als Kind zum Fan der Ostholländer erzogen. Dagegen werde ich nicht mehr angehen können, aber meine Enkel, die habe ich mitlerweile auf FC-Seite gezogen.
Nun ist es so, daß mein Enkel in der E-Jugend aktiv ist und wir einmal wöchentlich zusammen üben. Und ich kann mit Stolz behaupten, daß er in letzter Zeit erstaunliche Fortschritte gemacht hat.
Heute gab es ein Spiel seiner Mannschaft und der Kleine hat völlig überrascht eine Chance 5 m frei vor dem Tor aber so was von versemmelt, daß sein Vater ihm erklären wollte, was er falsch und in Zukunft besser machen könne.
Mein Enkel brüllte zurück: "Woher willst Du das denn wissen, Du bist doch Gladbacher!"

Mein Wochenende ist erst mal gerettet.



Großes Lob an Dich Hennes... da sieht man was GUTE ERZIEHUNG so alles bewirken kann

#122 RE: Ich brüll mich wech..... von shiwawa 26.04.2017 14:23

avatar

http://www.ran.de/fussball/video/100-met...-strafraum-clip

#123 RE: Ich brüll mich wech..... von Für immer FC ! 05.05.2017 18:11

avatar

vater : sohn , warum kommst du so spät nach hause ?
sohn : papa , ich hatte heute zum ersten mal sex !
vater : na , das ist doch grossartig ! komm´setz dich und lass uns ein bier zusammen trinken !
sohn : ok paps , das bier nehme ich gerne , aber sitzen geht jetzt überhaupt nicht !

#124 RE: Ich brüll mich wech..... von shiwawa 10.05.2017 21:27

avatar

Habe noch etwas zum Schmunzeln: Es gibt Frauen, die können anziehen, was sie wollen und denen steht einfach nichts. Und es gibt Männer, die können ausziehen was sie wollen und denen geht es ebenso;-))

#125 RE: Ich brüll mich wech..... von derpapa 19.05.2017 21:57

Die Grünen, die ich mal irgendwann gewählt habe, wollen bei der BTW zweistellig abschneiden. Sie suchen noch nach ihrer Identität, sind aber wohl fündig geworden und gehen nun gestärkt in den Wahlkampf:

Die Grünen setzen im Bundestagswahlkampf auf Umweltfragen, die im Alltag
der Wähler spürbar sind. "Wir sind die Partei, die eine Antwort hat auf
den stummen Frühling, wenn es immer weniger Singvögel gibt, wenn Bienen
immer weniger sind und die Insekten abnehmen", sagte Özdemir.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz