Seite 110 von 123
#2726 RE: Sommertransfer 2016 von fidschi 18.08.2016 20:24

Darf es vielleicht etwas realistischer sein?
Die Benders sind doch absolut kein Thema - nicht mal gerüchteweise.

#2727 RE: Sommertransfer 2016 von JuppRupp 18.08.2016 20:28

avatar

Die Demut nur noch Schnäppchenfänger zu sein, ist die beste Medizin für den ehemals so groß leuchtenden FC. Ich drück mal ganz fest die Daumen, dass keine Macht der Welt uns mit Gebrüll wieder umhaut. Da war lange genug nur Elend, Dunkelheit, Dummheit, Selbstherrlichkeit unter schillernder Fassadenfarbe für ein nicht minder blödes und überhöhtes FC-Angeber-Publikum. Jetzt sitzt das Publikum bei Schmadtke/Stöger etc. nur noch definitiv in der zweiten Reihe, genau da, wo es auch hingehört....und kann vielleicht mal ne Lernstunde nehmen oder bei vorhandener Unruhe/Konzentrationsmangel, einfach nur die Klappe halten. Schwer genug nach all den Jahren "Schein"-Wirtschaft am Geißbockheim.

#2728 RE: Sommertransfer 2016 von Für immer FC ! 19.08.2016 06:39

avatar

Zitat von JuppRupp
Die Demut nur noch Schnäppchenfänger zu sein, ist die beste Medizin für den ehemals so groß leuchtenden FC. Ich drück mal ganz fest die Daumen, dass keine Macht der Welt uns mit Gebrüll wieder umhaut. Da war lange genug nur Elend, Dunkelheit, Dummheit, Selbstherrlichkeit unter schillernder Fassadenfarbe für ein nicht minder blödes und überhöhtes FC-Angeber-Publikum. Jetzt sitzt das Publikum bei Schmadtke/Stöger etc. nur noch definitiv in der zweiten Reihe, genau da, wo es auch hingehört....und kann vielleicht mal ne Lernstunde nehmen oder bei vorhandener Unruhe/Konzentrationsmangel, einfach nur die Klappe halten. Schwer genug nach all den Jahren "Schein"-Wirtschaft am Geißbockheim.

klasse Beitrag !

#2729 RE: Sommertransfer 2016 von AbuHaifa 19.08.2016 07:16

avatar

Zitat von Powerandi

Zitat von AbuHaifa

Zitat von Methusalem
Also meiner Meinung nach ist diese erfolgreiche Spielweise beim olympischen Tunier auch der Unerfahrenheit seiner Gegenspieler geschuldet.Ich mein,der Junge zeigt wirklich guten Fussball,aber ob der in der 1.englischen Liga oder auch in der Bundesliga so auftrumpfen könnte,wage ich arg zu bezweifeln.Da warten andere Haudegen auf Gnabry.Die würden den Köln sehen lassen.Ich bin nicht so von dem überzeugt.

Das darf man natürlich in der Tat nicht vergessen. Einen der beiden Bender hätte ich gerne.




Einen von den Bender-Zwillingen hätte ich auch gerne. Ruf mal Völler, Zorc und Schmadtke an und frage sie, was sie von der Idee halten. Unser Manager wird vermutlich sagen, daß der Markt viel zu heiß ist und er sich nicht die Finger verbrennen möchte. Stöger und Schmadtke hoffen ja laut ihren jüngsten Aussagen weiter darauf, daß bis Ende August noch ein außergewöhnliches "Schnäppchen" vom Himmel fällt. Hoffentlich ist es nicht der Kronleuchter im Geißbockheim.


Ist mir auch klar, dass die für uns nicht realisierbar sind. Wir sind jetzt Schnäppchenjäger wie Rupp bereits in seinem guten Beitrag geschrieben hat.

#2730 RE: Sommertransfer 2016 von Methusalem 19.08.2016 09:56

avatar

Zitat von JuppRupp
Die Demut nur noch Schnäppchenfänger zu sein, ist die beste Medizin für den ehemals so groß leuchtenden FC. Ich drück mal ganz fest die Daumen, dass keine Macht der Welt uns mit Gebrüll wieder umhaut. Da war lange genug nur Elend, Dunkelheit, Dummheit, Selbstherrlichkeit unter schillernder Fassadenfarbe für ein nicht minder blödes und überhöhtes FC-Angeber-Publikum. Jetzt sitzt das Publikum bei Schmadtke/Stöger etc. nur noch definitiv in der zweiten Reihe, genau da, wo es auch hingehört....und kann vielleicht mal ne Lernstunde nehmen oder bei vorhandener Unruhe/Konzentrationsmangel, einfach nur die Klappe halten. Schwer genug nach all den Jahren "Schein"-Wirtschaft am Geißbockheim.

Wir werden noch erleben,wer hier welche Lernstunde zu nehmen hat oder wer durch Passivität den FC gfs. in die nächste Krise stürzt,abwarten Jupp,abwarten.Noch ist kein Ball gespielt und kein Punkt vergeben worden.Im übrigen zwischen Elend,Dummheit,Selbstherrlichkeit sowie schillernder Fassadenfarbe und Mißwirtschaft gibt es manch andere brauchbare Facette im Profi-Fußball.
Dazu gehört u.a. auch eine Mannschaft sinnvoll zu verstärken ohne gleich in" Scheinwirtschaft" zu verfallen.Aber wer einem Schmadtke kritiklos alles abnimmt,brauch ich das ja wohl nicht zu erzählen.

#2731 RE: Sommertransfer 2016 von Kohlenbock 19.08.2016 10:06

avatar

Zitat von Methusalem
Wir werden noch erleben,wer hier welche Lernstunde zu nehmen hat oder wer durch Passivität den FC gfs. in die nächste Krise stürzt,abwarten Jupp,abwarten.Noch ist kein Ball gespielt und kein Punkt vergeben worden.Im übrigen zwischen Elend,Dummheit,Selbstherrlichkeit sowie schillernder Fassadenfarbe und Mißwirtschaft gibt es manch andere brauchbare Facette im Profi-Fußball.
Dazu gehört u.a. auch eine Mannschaft sinnvoll zu verstärken ohne gleich in" Scheinwirtschaft" zu verfallen.Aber wer einem Schmadtke kritiklos alles abnimmt,brauch ich das ja wohl nicht zu erzählen.



Noch ist allerdings auch kein Spiel verloren worden. Noch ist fast 2 Wochen Zeit, auch Deine speziellen Bedürfnisse, was weitere Neuzugänge betrifft, zu befriedigen.
Was fehlt denn Deiner Meinung nach genau? Wo drückt denn der Schuh?
Damit wir nachher wissen, in welche Wunde der Finger zuerst gehört, solltest Du die Mängel-Liste schon etwas genauer umreißen.

#2732 RE: Sommertransfer 2016 von Methusalem 19.08.2016 10:45

avatar

Zitat von Kohlenbock

Zitat von Methusalem
Wir werden noch erleben,wer hier welche Lernstunde zu nehmen hat oder wer durch Passivität den FC gfs. in die nächste Krise stürzt,abwarten Jupp,abwarten.Noch ist kein Ball gespielt und kein Punkt vergeben worden.Im übrigen zwischen Elend,Dummheit,Selbstherrlichkeit sowie schillernder Fassadenfarbe und Mißwirtschaft gibt es manch andere brauchbare Facette im Profi-Fußball.
Dazu gehört u.a. auch eine Mannschaft sinnvoll zu verstärken ohne gleich in" Scheinwirtschaft" zu verfallen.Aber wer einem Schmadtke kritiklos alles abnimmt,brauch ich das ja wohl nicht zu erzählen.



Noch ist allerdings auch kein Spiel verloren worden. Noch ist fast 2 Wochen Zeit, auch Deine speziellen Bedürfnisse, was weitere Neuzugänge betrifft, zu befriedigen.
Was fehlt denn Deiner Meinung nach genau? Wo drückt denn der Schuh?
Damit wir nachher wissen, in welche Wunde der Finger zuerst gehört, solltest Du die Mängel-Liste schon etwas genauer umreißen.


Uns fehlt z.B. ein defensiver MF mit spielerischen Qualitäten,die besser sein sollten als die unseres ehemaligen Spielers Vogt.Im Prinzip hat aber Gondo das schon alles mehrfach geschrieben.
Also wenn du so willst einen Ersatz für Sané,der nicht kommen wird.Desweiteren brauchst du einen offensiveren MF mit gewissen spielerischen Qualitäten,der zusammen mit dem defensiven ein Spiel aufbauen kann.Sowohl Lehmann als auch Höger können das nicht,auch Höger nicht nach den Eindrücken der Testspiele.
Also meine Mindestforderung wäre der defensive,vielleicht kann ja Jojic die Rolle der offensiven Parts übernehmen.Jojic als reinen 6er spielen zu lassen,hielte ich für sehr gefährlich,da ich in seine Defensivkünste kein allzu großes Vertrauen habe.
In der Abwehr sind wir gut besetzt,ja ich weiß,du wartest da auf den 35.IV .Ich brauche den nicht für die paar mal,wo wir dreier Kette spielen,reichen die vorhandenen vier.
Offensiv seh ich jetzt auch keine Notwendigkeit.Mit Rudnevs,Modeste,Zoller,Risse und Rausch muss es gut sein.
Alsoum deine Frage abschließend zu beantworten,es fehlen zwei fürs Mittelfeld,was aber auch keine Neuigkeit darstellt.

#2733 RE: Sommertransfer 2016 von AbuHaifa 19.08.2016 11:03

avatar

Zitat von Methusalem

Zitat von Kohlenbock

Zitat von Methusalem
Wir werden noch erleben,wer hier welche Lernstunde zu nehmen hat oder wer durch Passivität den FC gfs. in die nächste Krise stürzt,abwarten Jupp,abwarten.Noch ist kein Ball gespielt und kein Punkt vergeben worden.Im übrigen zwischen Elend,Dummheit,Selbstherrlichkeit sowie schillernder Fassadenfarbe und Mißwirtschaft gibt es manch andere brauchbare Facette im Profi-Fußball.
Dazu gehört u.a. auch eine Mannschaft sinnvoll zu verstärken ohne gleich in" Scheinwirtschaft" zu verfallen.Aber wer einem Schmadtke kritiklos alles abnimmt,brauch ich das ja wohl nicht zu erzählen.



Noch ist allerdings auch kein Spiel verloren worden. Noch ist fast 2 Wochen Zeit, auch Deine speziellen Bedürfnisse, was weitere Neuzugänge betrifft, zu befriedigen.
Was fehlt denn Deiner Meinung nach genau? Wo drückt denn der Schuh?
Damit wir nachher wissen, in welche Wunde der Finger zuerst gehört, solltest Du die Mängel-Liste schon etwas genauer umreißen.


Uns fehlt z.B. ein defensiver MF mit spielerischen Qualitäten,die besser sein sollten als die unseres ehemaligen Spielers Vogt.Im Prinzip hat aber Gondo das schon alles mehrfach geschrieben.
Also wenn du so willst einen Ersatz für Sané,der nicht kommen wird.Desweiteren brauchst du einen offensiveren MF mit gewissen spielerischen Qualitäten,der zusammen mit dem defensiven ein Spiel aufbauen kann.Sowohl Lehmann als auch Höger können das nicht,auch Höger nicht nach den Eindrücken der Testspiele.
Also meine Mindestforderung wäre der defensive,vielleicht kann ja Jojic die Rolle der offensiven Parts übernehmen.Jojic als reinen 6er spielen zu lassen,hielte ich für sehr gefährlich,da ich in seine Defensivkünste kein allzu großes Vertrauen habe.
In der Abwehr sind wir gut besetzt,ja ich weiß,du wartest da auf den 35.IV .Ich brauche den nicht für die paar mal,wo wir dreier Kette spielen,reichen die vorhandenen vier.
Offensiv seh ich jetzt auch keine Notwendigkeit.Mit Rudnevs,Modeste,Zoller,Risse und Rausch muss es gut sein.
Alsoum deine Frage abschließend zu beantworten,es fehlen zwei fürs Mittelfeld,was aber auch keine Neuigkeit darstellt.


Jojic geht in keinem Fall als defensiver Mittelfeldspieler. Aber was hältst du von Jonas?

Für das, was wir investieren können, werden wir entweder nur noch einen offensiven oder einen defensiven Mittelfeldspieler bekommen. Spielstarke Leute sind schwer zu kriegen und deshalb teuer.

Ich gehe aber eigentlich davon aus, dass wir mit unseren Transfers durch sind.

#2734 RE: Sommertransfer 2016 von Methusalem 19.08.2016 11:14

avatar

@abu
Jonas wird es wohl machen müssen.Allerdings seh ich den auf seiner angestammten Position als LV stärker.Aber wenn er wirklich regelmäßig da spielt,vielleicht wird das ja was.Um ehrlich zu sein,ich hätte nix dagegen.Aber Jonas und Spielaufbau,Zweifel sind gestattet,ja?!

#2735 RE: Sommertransfer 2016 von Kohlenbock 19.08.2016 11:14

avatar

Zitat von Methusalem
Uns fehlt z.B. ein defensiver MF mit spielerischen Qualitäten,die besser sein sollten als die unseres ehemaligen Spielers Vogt.Im Prinzip hat aber Gondo das schon alles mehrfach geschrieben.
Also wenn du so willst einen Ersatz für Sané,der nicht kommen wird.Desweiteren brauchst du einen offensiveren MF mit gewissen spielerischen Qualitäten,der zusammen mit dem defensiven ein Spiel aufbauen kann.Sowohl Lehmann als auch Höger können das nicht,auch Höger nicht nach den Eindrücken der Testspiele.
Also meine Mindestforderung wäre der defensive,vielleicht kann ja Jojic die Rolle der offensiven Parts übernehmen.Jojic als reinen 6er spielen zu lassen,hielte ich für sehr gefährlich,da ich in seine Defensivkünste kein allzu großes Vertrauen habe.
In der Abwehr sind wir gut besetzt,ja ich weiß,du wartest da auf den 35.IV .Ich brauche den nicht für die paar mal,wo wir dreier Kette spielen,reichen die vorhandenen vier.
Offensiv seh ich jetzt auch keine Notwendigkeit.Mit Rudnevs,Modeste,Zoller,Risse und Rausch muss es gut sein.
Alsoum deine Frage abschließend zu beantworten,es fehlen zwei fürs Mittelfeld,was aber auch keine Neuigkeit darstellt.



Siehst Du, damit kann man arbeiten.
Ich sehe lediglich in der "Sané-Posdition" noch Verbesserungsbedarf, das heißt, ich würde es begrüßen, wenn wir noch einen kopfballstarken 6er mit guter Spieleröffnung verpflichten würden.
Für weiter vorne sehe ich dagegen keinen Bedarf. Wir haben neben Jojic noch Bittencourt, Hector, Höger und Özcan für diese Position, auch Osako kann im OM spielen.

Nur werde ich, auch wenn kein 6er kommt, nicht gleich panisch, denn ich bin der Meinung, wir können das auch so ganz gut abfangen. Und, wie bereits erwähnt, Sané ist, nach dem, was ich in den ersten beiden Spielen von ihm gesehen habe, keinesfalls mehr, als 5 Mio. wert. Ich bin also im Nachhinein froh, dass er nicht kommen wird.

Ich sehe uns gut gerüstet, selbst wenn kein weiterer Spieler mehr kommt. Du hast eben große Bedenken mit dem aktuellen Kader, das sind unterschiedliche Auffassungen, da bleibt nix anderes, als abwarten, wer recht behält.
Es sei denn, es wird ein weiterer Spieler verpflichtet, der Deinen Forderungen entspricht.

#2736 RE: Sommertransfer 2016 von Palpatine 19.08.2016 11:22

avatar

Zitat von Methusalem
@abu
Jonas wird es wohl machen müssen.Allerdings seh ich den auf seiner angestammten Position als LV stärker.Aber wenn er wirklich regelmäßig da spielt,vielleicht wird das ja was.Um ehrlich zu sein,ich hätte nix dagegen.Aber Jonas und Spielaufbau,Zweifel sind gestattet,ja?!

Wieso denkt Ihr alle immer, daß Jonas 6er spielen wird? Dort spielen Lehmann und Höger!

#2737 RE: Sommertransfer 2016 von Kohlenbock 19.08.2016 11:23

avatar

Zitat von Methusalem
@abu
Jonas wird es wohl machen müssen.Allerdings seh ich den auf seiner angestammten Position als LV stärker.Aber wenn er wirklich regelmäßig da spielt,vielleicht wird das ja was.Um ehrlich zu sein,ich hätte nix dagegen.Aber Jonas und Spielaufbau,Zweifel sind gestattet,ja?!



Nach allem, was bis jetzt zu lesen war, nach den ersten Tests ist zumindest mir klar, dass Hector nur noch im äußersten Notfall auf LV spielen wird. Ansonsten sieht Stöger ihn ganz klar im Mittelfeld. Und ich mache keinen Hehl daraus, dass ich dies sehr gut finde. In meinen Augen ist er auf LV verschenkt, weil er im MF ganz sicher sehr viel mehr für unser Spiel machen kann. Er ist sehr pass-sicher, hat eine enorme Ruhe mit Ball und er ist zweikampfstark. alles Fähigkeiten, die er im ZM oder DM besser zur Geltung bringen kann.
Und wir haben auf LV mit Mladenovic und Rausch zwei Spieler, die dort spielen können. Und beide sind bessere Flankengeber, als Hector.

#2738 RE: Sommertransfer 2016 von Bacardi 19.08.2016 11:29

Zitat von Kohlenbock

Zitat von Methusalem
@abu
Jonas wird es wohl machen müssen.Allerdings seh ich den auf seiner angestammten Position als LV stärker.Aber wenn er wirklich regelmäßig da spielt,vielleicht wird das ja was.Um ehrlich zu sein,ich hätte nix dagegen.Aber Jonas und Spielaufbau,Zweifel sind gestattet,ja?!



Nach allem, was bis jetzt zu lesen war, nach den ersten Tests ist zumindest mir klar, dass Hector nur noch im äußersten Notfall auf LV spielen wird. Ansonsten sieht Stöger ihn gbánz klar im Mittelfeld. Und ich mache keinen Hehl daraus, dass ich dies sehr gut finde. In meinen Augen ist er auf LV verschenkt, weil er im MF ganz sicher sehr viel mehr für unser Spiel machen kann. Er ist sehr pass-sicher, hat eine enorme Ruhe mit Ball und er ist zweikampfstark. alles Fähigkeiten, die er im ZM oder DM besser zur Geltung bringen kann.
Und wir haben auf LV mit Mladenovic und Rausch zwei Spieler, die dort spielen können. Und beide sind bessere Flankengeber, als Hector.


Damit dürftest Du alles gesagt haben @Kohlenbock,
Unsere Dauerzweifler werden wie immer ihre Meinung im laufe der Zeit schon ändern.
[*]

#2739 RE: Sommertransfer 2016 von Palpatine 19.08.2016 11:30

avatar

Zitat von Kohlenbock

Zitat von Methusalem
@abu
Jonas wird es wohl machen müssen.Allerdings seh ich den auf seiner angestammten Position als LV stärker.Aber wenn er wirklich regelmäßig da spielt,vielleicht wird das ja was.Um ehrlich zu sein,ich hätte nix dagegen.Aber Jonas und Spielaufbau,Zweifel sind gestattet,ja?!



Nach allem, was bis jetzt zu lesen war, nach den ersten Tests ist zumindest mir klar, dass Hector nur noch im äußersten Notfall auf LV spielen wird. Ansonsten sieht Stöger ihn gbánz klar im Mittelfeld. Und ich mache keinen Hehl daraus, dass ich dies sehr gut finde. In meinen Augen ist er auf LV verschenkt, weil er im MF ganz sicher sehr viel mehr für unser Spiel machen kann. Er ist sehr pass-sicher, hat eine enorme Ruhe mit Ball und er ist zweikampfstark. alles Fähigkeiten, die er im ZM oder DM besser zur Geltung bringen kann.
Und wir haben auf LV mit Mladenovic und Rausch zwei Spieler, die dort spielen können. Und beide sind bessere Flankengeber, als Hector.


Im Mittelfeld aber links vor der 3er Kette, nicht als DM.

#2740 RE: Sommertransfer 2016 von dropkick murphy 19.08.2016 11:39

avatar

Hector hat bisher bei uns immer als LV agiert,bei Jogi LV aber offensiv agierend...

...nun soll er bei uns aufeinmal ZM spielen?

Naja....

#2741 RE: Sommertransfer 2016 von Bacardi 19.08.2016 11:43

Zitat von dropkick murphy
Hector hat bisher bei uns immer als LV agiert,bei Jogi LV aber offensiv agierend...

...nun soll er bei uns aufeinmal ZM spielen?

Naja....

Deshalb ist bei uns ja auch P.S. Trainer und zum Glück nicht Du.

#2742 RE: Sommertransfer 2016 von Kohlenbock 19.08.2016 11:43

avatar

Zitat von Palpatine

Zitat von Kohlenbock

Zitat von Methusalem
@abu
Jonas wird es wohl machen müssen.Allerdings seh ich den auf seiner angestammten Position als LV stärker.Aber wenn er wirklich regelmäßig da spielt,vielleicht wird das ja was.Um ehrlich zu sein,ich hätte nix dagegen.Aber Jonas und Spielaufbau,Zweifel sind gestattet,ja?!



Nach allem, was bis jetzt zu lesen war, nach den ersten Tests ist zumindest mir klar, dass Hector nur noch im äußersten Notfall auf LV spielen wird. Ansonsten sieht Stöger ihn gbánz klar im Mittelfeld. Und ich mache keinen Hehl daraus, dass ich dies sehr gut finde. In meinen Augen ist er auf LV verschenkt, weil er im MF ganz sicher sehr viel mehr für unser Spiel machen kann. Er ist sehr pass-sicher, hat eine enorme Ruhe mit Ball und er ist zweikampfstark. alles Fähigkeiten, die er im ZM oder DM besser zur Geltung bringen kann.
Und wir haben auf LV mit Mladenovic und Rausch zwei Spieler, die dort spielen können. Und beide sind bessere Flankengeber, als Hector.


Im Mittelfeld aber links vor der 3er Kette, nicht als DM.



Was wäre das denn für ne Position?
Im Mittelfeld links vor der 3er Kette ist in meinen Augen DM. Rechts müsste dann ein weiterer DM spielen. Wenn man so will, mit 2 Sechsern.

#2743 RE: Sommertransfer 2016 von AbuHaifa 19.08.2016 11:49

avatar

Zitat von dropkick murphy
Hector hat bisher bei uns immer als LV agiert,bei Jogi LV aber offensiv agierend...

...nun soll er bei uns aufeinmal ZM spielen?

Naja....

Ich dachte, dass sei so vorgesehen.

#2744 RE: Sommertransfer 2016 von Kohlenbock 19.08.2016 11:50

avatar

Zitat von dropkick murphy
Hector hat bisher bei uns immer als LV agiert,bei Jogi LV aber offensiv agierend...

...nun soll er bei uns aufeinmal ZM spielen?

Naja....



Er hat eben nicht immer als LV agiert. In der Rückrunde hat er des öfteren im Mittelfeld gespielt.
Und, wir können uns drehen und wenden, wie wir wollen, Stöger sieht ihn offensichtlich eher im MF, als auf LV. Wo er bei Jogi gespielt hat, sollte uns nicht interessieren. Er wird vom FC bezahlt und wird dort spielen, wo die FC-Verantwortlichen es als sinnvoll erachten.
Ich sehe Hector übrigens ebenfalls eher im Mittelfeld, er kann sowohl im ZM, als auch im DM Mittelfeld spielen.

Ein gewisser Philipp Lahm hat übrigens sehr lange ausschließlich auf LV gespielt, bis irgendein Stümper auf die Idee kam, ihn im Mittelfeld einzusetzen. Und siehe da, dort war er sehr viel wertvoller für die Mannschaft

#2745 RE: Sommertransfer 2016 von hoffnung83 19.08.2016 11:56

Zitat von Kohlenbock

Zitat von dropkick murphy

Ein gewisser Philipp Lahm hat übrigens sehr lange ausschließlich auf LV gespielt, bis irgendein Stümper auf die Idee kam, ihn im Mittelfeld einzusetzen. Und siehe da, dort
war er sehr viel wertvoller für die Mannschaft


Das war jetzt ein Witz oder???
Lahm im Mittelfeld besser als Verteidiger!?

#2746 RE: Sommertransfer 2016 von Kohlenbock 19.08.2016 12:04

avatar

Zitat von hoffnung83

Zitat von Kohlenbock

Zitat von dropkick murphy

Ein gewisser Philipp Lahm hat übrigens sehr lange ausschließlich auf LV gespielt, bis irgendein Stümper auf die Idee kam, ihn im Mittelfeld einzusetzen. Und siehe da, dort
war er sehr viel wertvoller für die Mannschaft


Das war jetzt ein Witz oder???
Lahm im Mittelfeld besser als Verteidiger!?




Wo steht das?

Nicht nur die Buchstaben zusammensetzen, sondern auch die Bedeutung des Wortes verstehen.

Ich habe nirgends geschrieben, dass er im MF besser war, als in der Verteidigung. Ich habe lediglich erwähnt, dass es eine Zeit gab, wo er im DM wertvoller war. Es kommt immer auf den jeweiligen Kader an bzw. auf die möglichen Alternativen.
Wir haben derzeit 2 sehr gute Alternativen für Hector auf LV. Wenn man der Meinung ist, einer von den beiden kann die Position gut ausfüllen, kann man eben Hector ins Mittelfeld stellen.
Dort ist er, was den Spielaufbau betrifft, sehr gut aufgehoben. Und verteidigen kann er auch.

#2747 RE: Sommertransfer 2016 von hoffnung83 19.08.2016 12:25

Zitat von Kohlenbock

Zitat von hoffnung83

Zitat von Kohlenbock

Zitat von dropkick murphy

Ein gewisser Philipp Lahm hat übrigens sehr lange ausschließlich auf LV gespielt, bis irgendein Stümper auf die Idee kam, ihn im Mittelfeld einzusetzen. Und siehe da, dort
war er sehr viel wertvoller für die Mannschaft


Das war jetzt ein Witz oder???
Lahm im Mittelfeld besser als Verteidiger!?




Wo steht das?

Nicht nur die Buchstaben zusammensetzen, sondern auch die Bedeutung des Wortes verstehen.

Ich habe nirgends geschrieben, dass er im MF besser war, als in der Verteidigung. Ich habe lediglich erwähnt, dass es eine Zeit gab, wo er im DM wertvoller war. Es kommt immer auf den jeweiligen Kader an bzw. auf die möglichen Alternativen.
Wir haben derzeit 2 sehr gute Alternativen für Hector auf LV. Wenn man der Meinung ist, einer von den beiden kann die Position gut ausfüllen, kann man eben Hector ins Mittelfeld stellen.
Dort ist er, was den Spielaufbau betrifft, sehr gut aufgehoben. Und verteidigen kann er auch.


Sorry Kohle, hatte dich nicht gemeint!

#2748 RE: Sommertransfer 2016 von AbuHaifa 19.08.2016 12:25

avatar

Zitat von Kohlenbock

Zitat von dropkick murphy
Hector hat bisher bei uns immer als LV agiert,bei Jogi LV aber offensiv agierend...

...nun soll er bei uns aufeinmal ZM spielen?

Naja....



Er hat eben nicht immer als LV agiert. In der Rückrunde hat er des öfteren im Mittelfeld gespielt.
Und, wir können uns drehen und wenden, wie wir wollen, Stöger sieht ihn offensichtlich eher im MF, als auf LV. Wo er bei Jogi gespielt hat, sollte uns nicht interessieren. Er wird vom FC bezahlt und wird dort spielen, wo die FC-Verantwortlichen es als sinnvoll erachten.
Ich sehe Hector übrigens ebenfalls eher im Mittelfeld, er kann sowohl im ZM, als auch im DM Mittelfeld spielen.

Ein gewisser Philipp Lahm hat übrigens sehr lange ausschließlich auf LV gespielt, bis irgendein Stümper auf die Idee kam, ihn im Mittelfeld einzusetzen. Und siehe da, dort war er sehr viel wertvoller für die Mannschaft


Das mit der Nationalmannschaft sehe ich genauso. Das ist nicht unsere Baustelle. Aber erstens halte ich Jonas für gut genug, sowohl das eine als auch das andere spielen zu können. Und wer sagt denn, dass er sich als defensiver Mittelfeldspieler nicht ebenfalls in der Nationalmannschaft durchsetzt, wenn er das bei uns gut macht.

#2749 RE: Sommertransfer 2016 von Kohlenbock 19.08.2016 12:56

avatar

Zitat von hoffnung83
Sorry Kohle, hatte dich nicht gemeint!



Doch, Du hattest mich gemeint.
Du hast lediglich beim ersten Zitieren was verwurschtelt, sodass mein Post plötzlich den Namen von Dropkick hatte.

#2750 RE: Sommertransfer 2016 von derpapa 19.08.2016 13:05

Zitat von Kohlenbock

Zitat von dropkick murphy
Hector hat bisher bei uns immer als LV agiert,bei Jogi LV aber offensiv agierend...

...nun soll er bei uns aufeinmal ZM spielen?

Naja....



Er hat eben nicht immer als LV agiert. In der Rückrunde hat er des öfteren im Mittelfeld gespielt.
Und, wir können uns drehen und wenden, wie wir wollen, Stöger sieht ihn offensichtlich eher im MF, als auf LV. Wo er bei Jogi gespielt hat, sollte uns nicht interessieren. Er wird vom FC bezahlt und wird dort spielen, wo die FC-Verantwortlichen es als sinnvoll erachten.
Ich sehe Hector übrigens ebenfalls eher im Mittelfeld, er kann sowohl im ZM, als auch im DM Mittelfeld spielen.

Ein gewisser Philipp Lahm hat übrigens sehr lange ausschließlich auf LV gespielt, bis irgendein Stümper auf die Idee kam, ihn im Mittelfeld einzusetzen. Und siehe da, dort war er sehr viel wertvoller für die Mannschaft


Der Jonas soll mal schön in der Viererkette bleiben. Und der Lahm hätte uns bei der WM den Titel gekostet, wäre er im MF geblieben. Schlechtes Beispiel, Herr Kohlenbock. ?

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz