Seite 4 von 7
#76 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von Sanne 03.05.2017 19:26

avatar

Zitat von Kohlenbock

Zitat von Sanne
Sorry Kohlenbock, du hast erst vor kurzem geschrieben:

"Wer mit Kritik an den eigenen Posts nicht umgehen kann, wer deshalb nicht mehr schreiben will, soll es halt lassen. Und das gilt sowohl für die ewig Unzufriedenen, als auch für die Jubelperser, zu denen ich gezählt werde.
Das ist ein Forum, hier prallen Meinungen aufeinander und hier wird auch (recht oft ) überzogen. Wie überall gibt es auch hier User, die ganz fest davon überzeugt sind, immer recht zu haben.
Na und?
Dann gibts halt Contra und gut ist."



Jetzt machst du dir um Joga sorgen? Warum? Und wer sind die "Menge Fliegen die auf dem Haufen sitzen"? Du hast hier auch einen Kommentar abgegeben, bist du dann auch eine der Fliegen oder sind das nur die, die anderer Meinung sind?

Weißt du, mir geht das hier schon länger mächtig auf den Senkel, Joga antwortet in der Tat in der letzten Zeit sehr "von Oben herab, arrogant". Bei einige Usern immer wieder. Was ist mit Usern wie Methusalem, die ihr Herz auf der Zunge tragen, voller Emotion und Erregung :D nach einem beschissenen Spiel hier auch mal, für einige jedoch zu deutliche, Posts ablassen. Auf die wird auch "draufgehauen", wer macht sich denn da Sorgen?
Und wenn die vier-fünf User (also die Fliegen), die sich hier ebenfalls angesprochen gefühlt haben und dies dann deutlich ansprechend schon das halbe Forum sind, na dann können wir es auch gleich dicht machen.

Falls es dir mal aufgefallen ist, hier schreiben mittlerweile einige gute User nicht mehr, frag dich mal warum.

Und nein, rein vorsorglich, ich möchte nicht damit ausdrücken, dass es an Joga liegt.






Was hat denn mein Post von vor einigen Tagen mit dem jetzigen zu tun?
Ich habe halt persönlich die Befürchtung, ein von mir sehr geschätzter User könnte evtl. die Segel streichen. Das würde mir leid tun. Er selbst hat das doch mit keiner Silbe angedeutet.
Meine ganz persönliche Meinung zur Sache eben, wenn Du willst auch meine Angst, einen geschätzten User zu verlieren.

Manch andere User haben angekündigt, nicht mehr zu schreiben, keine Ahnung, ob sie hofiert werden wollten oder warum auch immer.
Daher mein Post, wer nicht mehr schreiben wolle, solle es halt lassen.
Deine Vergleiche mit Methusalem (den ich sehr schätze) & Co. gehen an der Thematik vorbei. Der Kettensägenmann ist ganz sicher kein Opfer. Auf ihn wird sicher nicht draufgehauen, es ist eher so, dass andere User Schläge von ihm abwehren.

Das mit den Fliegen war nicht bös gemeint, das haben ganz sicher auch viele User so gesehen. Keine Ahnung, was Du jetzt da reininterpretieren willst.
Ich wollte eigentlich nur etwas Deeskalierendes zur Problematik beitragen. Meiner Meinung nach wurde um das Schlachten-Gedöns viel zu viel Wind gemacht.
Scheint nicht gut geklappt zu haben, wie man unter anderem Deinem Post entnehmen kann.

Hätte ich mal besser geschwiegen. Hinterher ist man eben immer schlauer.
Ansonsten ist alles gut, alles in Ordnung.



p.s.:
Ich frage mich nie, warum User hier schreiben. Und ich frage mich auch nicht, warum User hier nicht mehr schreiben. Warum auch? Ich denke, jeder schreibt wenn er Bock hat. Und wenn er eben keine mehr Bock hat, hört er auf, zu schreiben.


Ach lieber Kohlenbock,
ich will da gar nichts reininterpretieren, ich hab es nur so gemacht, wie es hier ja gewünscht wurde: wenn man eine Frage hat, soll man die auch direkt stellen. Ich hab dich doch gefragt, wie du es gemeint hast und dich gleichzeitig wissen lassen, wie es bei mir angekommen ist. Nicht mehr und nicht weniger. Mal davon abgesehen dass die Bezeichnung „Fliegen auf dem Haufen“ bei mir nicht wirklich positive Assoziationen wecken. Und ich weiß auch, dass du es nicht böse gemeint hast, immerhin lese ich deine Beiträge auch schon etwas länger. Aber da siehst du mal, wie es bei anderen ankommen kann. Also, bei mir auch alles gut und in Ordnung.


Da ich hier keinen speziellen Lieblingsuser habe und eigentlich den großen Teil der hier anwesenden User immer gerne lese, tut es mir um jeden leid, der sich hier verabschiedet. Ich glaube auch nicht, dass auch nur einer der User, die sich hier zuletzt verabschiedet haben, hofiert werden wollte.
Und, Joga wird es genauso vertragen müssen und auch können, dass ihm hier Kontra geboten wird. Über Meinungen kann und soll man diskutieren, aber für „dumm“ halten lassen, muss man sich nicht.


Methusalem ist natürlich kein „Opfer“ und ich persönlich hab auch noch nie „Schläge“ von ihm abwehren müssen……

#77 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von Joganovic 03.05.2017 19:28

avatar

Zitat von Kölsche Ostfriese

Zitat von Joganovic

Zitat von Kölsche Ostfriese
Bis auf Joga hoffen wir alle auf eine Schlacht am Freitag.
Auf in den Kampf,Toreros

https://www.youtube.com/watch?v=pfsQTahpl80

Ihr hofft auf eine Schlacht, ich auf einen Sieg. Und die Sache mit den armen Stieren war mir schon immer suspekt. Dabei bin ich noch nicht mal Pazifist.


mit Deinem Humor scheint es auch ziemlich begrenzt. Wegen Torero kommste gleich auf Stierkampf.
Nur weil ich den Link reinstetze bin ich auch weder für Stierkampf noch für Heino weil der das singt.

Dein Klugscheißerimage kommt von solchen Sätzen:

"

Und meinfc: Wir ziehen hier nicht in Schlachten. Es handelt sich bei
dem, worüber wir hier schreiben, um ein Spiel. Mein FC ist ein
Fußball-Verein, keine Kriegspartei. Soll ich dir erklären, was der
Unterschied zwischen Spiel und Schlacht ist? "

Du mußt hier keinem was erklären, wir sind hier nicht in der Schule, auch wenn Du gerne den Oberlehrer gibst.


Die Sache mit den Toreros war ein Spaß.

Die andere Sache - mit den Erklärungen: Ich lasse mir gerne etwas erklären, wenn ein anderer Ahnung hat. Wieso treibt man sich in öffentlichen Foren rum, weigert sich aber, von anderen Erklärungen anzunehmen, zur Kenntnis zu nehmen? Ich vergrößere mein Wissen und meine Kenntnisse gerne und finde es klasse, wenn hier Leute Ahnung haben von etwas und für etwas stehen. Was hast du gegen Schulen? Was ist so schlimm daran, wenn der eine User dem anderen etwas erklärt? Verstehe ich nicht.

In diesem Fall habe ich mich gegen eine Wortwahl verwahrt und angefragt, ob ich den Unterschied erklären soll, was eine eher rhetorische Frage war, weil der meinfc den Unterschied natürlich kennt. Und die ganze Angelegenheit hat dann eine Dimension bekommen, die ich mir nun gar nicht erwartet hätte. Wobei es da immer nur um die Anmaßung ging, dass doch alle wissen, was ne Schlacht ist und wie das gemeint ist und ich hier einen auf Korinthenkacker mache. Ich bin nach wie vor der Meinung, dass so martialische Ausdrücke nicht zum Fußball gehören, dass man den Charakter des Spiels nicht durch seine Überhöhung zerstören sollte - und habe wenig gelesen, was diese Meinung beeinflussen konnte oder in Frage gestellt hat. Nein, nicht wenig - nichts.

#78 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von Kölsche Ostfriese 03.05.2017 19:29

avatar

unsere Sanne
Recht haste

#79 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von Joganovic 03.05.2017 19:31

avatar

Zitat von Caligula

Zitat von Kohlenbock
Gerade weil Joga eher nüchtern schreibt

Biste da sicher?

Ansonsten sehe ich die Sache wie Du und stehe fest hinter Jogas Rücken.


Na, dann kann ich ja einen heben. Ich habe aber kein gutes Gefühl mit dir fest hinter meinem Rücken.

#80 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von Kohlenbock 03.05.2017 19:33

Zitat von Kölsche Ostfriese
unsere Sanne
Recht haste



Na dann is ja alles klar.
Hättest Du auch gleich schreiben können, dann hätte man sich viel Mühe erspart.

#81 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von Joganovic 03.05.2017 19:36

avatar

Zitat von Kohlenbock
Meint ihr nicht, ihr hängt das Thema einfach viel zu hoch?
Joga hat seine Meinung gesagt und gut ist.
Dass jetzt alle gemeinsam seine Wortwahl, seine Kritik auseinandernehmen, ist scho sehr befremdlich.
Gerade weil Joga eher nüchtern schreibt, seine Sichtweise eher rationell ist, lese ich ihn gerne und möchte weder ihn noch seinen Schreibstil missen.

Hier droht es sehr oft zu eskalieren, keine Sau meldet sich dann zu Wort, um zu schlichten.
Aber wenn Joga die Bezeichnung "Schlacht" kritisiert, was sein gutes Recht ist (auch wenn ich seine Einschätzung nicht teile), meldet sich gefühlt das halbe Forum.

Muss man nicht verstehen.

Vielen Dank für die Beihilfe. Ich kann allerdings sagen, dass es mich nicht stört, wenn das halbe Forum in einer Sache, in der ich mich inhaltlich sehr sicher fühle (ich habe da keinen Mist geschrieben oder so, was durchaus vorkommt, bei mir genau wie fast allen anderen auch mal), gegen mich ist. Auch finde ich die Vorwürfe nicht schlimm, weil es um Korinthenkackerei oder oberlehrerhaftes Verhalten geht. Das sind keine Beleidigungen, finde ich (also nichts unter der Gürtellinie).

Ich finde, wir (möglichst alle!) müssen dann einschreiten und aufpassen, wenn Dinge persönlich beleidigend werden (was schon mal vorkommen kann, wenn sich etwas hoch´schaukelt`). Das war hier überhaupt nicht, daher: Alles ist gut.

#82 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von Kölsche Ostfriese 03.05.2017 19:41

avatar

Zitat von Joganovic

Zitat von Kölsche Ostfriese

Zitat von Joganovic

Zitat von Kölsche Ostfriese
Bis auf Joga hoffen wir alle auf eine Schlacht am Freitag.
Auf in den Kampf,Toreros

https://www.youtube.com/watch?v=pfsQTahpl80

Ihr hofft auf eine Schlacht, ich auf einen Sieg. Und die Sache mit den armen Stieren war mir schon immer suspekt. Dabei bin ich noch nicht mal Pazifist.


mit Deinem Humor scheint es auch ziemlich begrenzt. Wegen Torero kommste gleich auf Stierkampf.
Nur weil ich den Link reinstetze bin ich auch weder für Stierkampf noch für Heino weil der das singt.

Dein Klugscheißerimage kommt von solchen Sätzen:

"

Und meinfc: Wir ziehen hier nicht in Schlachten. Es handelt sich bei
dem, worüber wir hier schreiben, um ein Spiel. Mein FC ist ein
Fußball-Verein, keine Kriegspartei. Soll ich dir erklären, was der
Unterschied zwischen Spiel und Schlacht ist? "

Du mußt hier keinem was erklären, wir sind hier nicht in der Schule, auch wenn Du gerne den Oberlehrer gibst.


Die Sache mit den Toreros war ein Spaß.

Die andere Sache - mit den Erklärungen: Ich lasse mir gerne etwas erklären, wenn ein anderer Ahnung hat. Wieso treibt man sich in öffentlichen Foren rum, weigert sich aber, von anderen Erklärungen anzunehmen, zur Kenntnis zu nehmen? Ich vergrößere mein Wissen und meine Kenntnisse gerne und finde es klasse, wenn hier Leute Ahnung haben von etwas und für etwas stehen. Was hast du gegen Schulen? Was ist so schlimm daran, wenn der eine User dem anderen etwas erklärt? Verstehe ich nicht.

In diesem Fall habe ich mich gegen eine Wortwahl verwahrt und angefragt, ob ich den Unterschied erklären soll, was eine eher rhetorische Frage war, weil der meinfc den Unterschied natürlich kennt. Und die ganze Angelegenheit hat dann eine Dimension bekommen, die ich mir nun gar nicht erwartet hätte. Wobei es da immer nur um die Anmaßung ging, dass doch alle wissen, was ne Schlacht ist und wie das gemeint ist und ich hier einen auf Korinthenkacker mache. Ich bin nach wie vor der Meinung, dass so martialische Ausdrücke nicht zum Fußball gehören, dass man den Charakter des Spiels nicht durch seine Überhöhung zerstören sollte - und habe wenig gelesen, was diese Meinung beeinflussen konnte oder in Frage gestellt hat. Nein, nicht wenig - nichts.


Naja,
wenn Du das mit den Toreros als Spaß gemeint hast
es gibt Leute, die erzählen Witze und keiner lacht drüber.

Wir sind hier alle Effzehfans und keine Erklärbären.

Also alles mal ein bißchen locker sehen,
hier herscht ja kein Krieg und auch keine Schlacht,aber man muss nicht alles wörtlich nehmen
und auf die Goldwaage legen.

Lasst uns zusammen halten und alle die Daumen drücken für Freitag,
dass wir das Spiel gewinnen, egal wie

#83 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von Joganovic 03.05.2017 19:43

avatar

Zitat von Westerwald-Jupp
Wieder mal ein schönes Beispiel für die unterschiedlichen Zugänge zum Fußball im Allgemeinen und zum FC im besonderen. Für mich ist Fußball Emotion, der Sport an sich ist ohne Emotion das beste Schlafmitel. Neulich ging es im Zusammenhang mit dem FC nach einer kläglichen Leistung um den Begriff "draufhauen", wobei hier gleich absurderweise ein Zusammenhang mit Gewalt in engen sozialen Beziehungen konstruiert wurde. Jetzt wird die Verwendung des Begriffs "Schlacht" getadelt und wiederum , m.E. ungehörige, Zusammenhänge konstruiert. Dabei ist dieser Begriff für viele legendäre Fußballspiele verwendet worden und auch in wunderbaren Emobeiträgen, die Sternstunden des alten Forums darstellen, benutzt worden und zwar nicht aus irgendwelchen düsteren Motiven, sondern aus dem Pathos und der Poesie der Situation und der emotionalen Motivation, aus der heraus solche Beiträge verfasst wurden. Der Begriff "Schlacht" steht für mich im Hinblick auf das Bremen-Spiel für die von mir erwartete Anstrengung unseres FC, am Freitagabend alles, aber auch wirklich alles zu geben, um die Hoffnung au eine historische Chance, die Teilnahme am internationalen Wettbewerb, am Leben zu erhalten. Gleiches erwarte ich i.Ü von den 45.000 FC-Fans. Also: Ziehen wir in die Schlacht!

Friedliche Grüße aus dem Westerwald!

Ein Beitrag, den ich interessant finde.
Ein Gedanke dazu: Fußball (Sport) ohne Emotion ist langweilig. Das sehe und erlebe ich auch so. Die entscheidende Frage für mich ist dabei aber: Welche Emotionen gehören zum Fußball (Sport) und welche gehören besser nicht dazu?
Ich (= das ist meine Position dabei) finde es nicht richtig, wenn man den Gegner hasst, wenn man Menschen, die für Gladbach oder Leverkusen sind, beleidigt, wenn Konkurrenz übertrieben gelebt wird. Und natürlich finde ich es nicht richtig, wenn Fußball dazu führt, dass Leute gewalttätig werden, aber da sind wir uns sicher alle einig.

Wie man bestimmte Metaphern (das wäre ja die richtige Erklärung dafür, dass man "Schlacht" oder "draufhauen" nicht wörtlich meint, sondern im übertragenen Sinne als Bild für etwas benutzt) bewertet: Das ist natürlich strittig. Ob man also Fußballschlachten als Begriff gut (treffend ...) findet oder nicht, darüber kann man geteilter Meinung sein - klar. Besonders, wenn da einer am Ende friedlich aus dem Westerwald grüßt.

Und Kölsche Ostfriese: Alles gut und klar.

#84 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von Sanne 04.05.2017 01:01

avatar

Also, dann sag ich auch mal: auf in die Schlacht, selbst die
Medien bedienen sich häufig des Begriffes „Fußballschlacht“ für heftig umkämpfte
Spiele der Spieler auf dem Spielfeld. Eine solche werden wir am Freitag wohl
auch erleben, da weder Bremen den jetzigen Platz verlieren darf oder will und
wir den Platz wieder zurück erobern wollen. Es geht ja schließlich immer noch um Europa, der Bus soll schließlich rollen.

4:0 für unseren wunderbaren FC durch einen grandiosen Kampf
unserer Jungs. Horn ist so motiviert, dass er kein Gegentor kassieren will, Modeste und ? (Spieler lasse ich noch bis zur Aufstellung offen) überrennen den Sturm der Bremer und die werden aufgrund unserer Spielweise
hoffnungslos überfordert sein.

Ja, so könnte es gehen…… :D

#85 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von Billy Goat 04.05.2017 08:00

Am morgigen Freitag nun also das Spiel des Jahres für uns.
Selbst Stöger gibt seine Zurückhaltung auf und spricht endlich von Europa!
Unsere Jungs sind fokussiert und wollen das Ziel erreichen. Die anstehende Schlacht kann also geschlagen werden.
Unsere Truppe ist heiss: Horn ist bereit sich in jeden Ball wie ein Kamikaze zu schmeissen, unsere Abwehr will sich als Bollwerk präsentieren, das Mittelfeld will Grabenkämpfe liefern, Modeste hat den Willen, uns nach Europa zu bomben, nur unser Ninja Osako wird uns scheinbar nicht zur Verfügung stehen.
Ich ahne, wie unser Käptn die Jungs vor dem Spiel auf diese Schlacht einstimmt - alle sind angefixt und wollen den Sieg.
Die letzten Worte von Lehmann: " Wir werden diese Schlacht gewinnen!"
Und kurz bevor die Mannschaft die Kabine Richtung Schlachtfeld verlässt ein letzter Satz von Stöger:
" Männer, denkt dran, dies ist keine Schlacht, sondern nur ein Spiel.!
Wollen wir mal hoffen, dass Stöger die political correctness beiseite lässt und sich diesen Satz klemmt - im Sinne des Spiels und des Erfolgs...
Sollten wir siegen, steht uns nämlich in Leverkusen das Spiel des Jahres bevor, in dem wir dem Fiesling die passende Antwort auf seine beschissene Ansage von letzten Freitag geben werden.
Wenn wir uns dort schadlos halten, blüht uns anschliessend im letzten Spiel der Saison daheim gegen Mainz das Spiel des Jahres, in dem wir dann hoffentlich Historisches schaffen werden!

Ich könnte jetzt einen napalmmässigen Beitrag von Joker vertragen - das käme gerade recht!

#86 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von smokie 04.05.2017 08:49

avatar

Boah ich bin so unfassbar heiß auf Morgen...also nicht, dass ich irgendwie Fieber hab, sondern ich bin einfach nur total geil auf das Spiel...also nicht sexuell erregt, sondern...ach, scheiss drauf...also im übertragenen Sinn...ihr wisst, was ich meine #nur ein Spiel #richtige Ausdrucksweise

3:0 hauen wir sie weg! Also nicht wirklich "hauen"....

#87 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von ewert 04.05.2017 08:52

avatar

..wir sollten ihnen weh tun.......

#88 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von Sir Kessler 04.05.2017 09:19

avatar

Wenn der Zug schon abgefahren ist, sind jetzt alle plötzlich heiss und Stöger spricht von Europa.

Komisch.

In 14 Spielen der Rückrunde hat Stöger das Elend laufen lassen. Jetzt will er 9 von 9 Punkten.

#89 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von smokie 04.05.2017 09:23

avatar

Zitat von ewert
..wir sollten ihnen weh tun.......


Lieber Ewert, muss ich dir nochmal erklären, was das bedeutet?
1.) Wir tuen Ihnen physisch weh! Das macht man nicht, wenn man sich zum Spielen trifft und im schlimmsten Fall schadet man seinem eigenen Team damit!
2.) Wir tun Ihnen psychisch weh, was aber schlimme Folgen haben kann, vom Trauma bis zum Suizid!

Beides will ich nicht! Es ist nur ein Fußball-Spiel


(Sorry Joga, is echt nur Spaß )

#90 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von smokie 04.05.2017 09:27

avatar

Zitat von Sir Kessler
Wenn der Zug schon abgefahren ist, sind jetzt alle plötzlich heiss und Stöger spricht von Europa.

Komisch.

In 14 Spielen der Rückrunde hat Stöger das Elend laufen lassen. Jetzt will er 9 von 9 Punkten.


Ach Kessi, du warst die letzten Tage wohl nicht hier....
Zunächst mal gibt es keinen "Zug nach Europa"! Da wir uns ja in Europa befinden, wäre das ja quasi jeder Zug....wenn ich beispielsweise gleich in die 5 steige, fahre ich ja streng genommen auch nach Europa. Ok, abgefahren wäre der Zug dann für unser Team natürlich, weil die wohl nicht mit mir fahren...sehr verwirrend!
Und hör auf von Elend zu sprechen; schau mal nach Afrika, da siehste Elend!

#91 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von derpapa 04.05.2017 09:47

...oder einfach in den Spiegel...

#92 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von ewert 04.05.2017 09:52

avatar

und sag einfach den satz....das elend hat viele gesichter.......wie gefällt ihnen meins......

#93 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von Kohlenbock 04.05.2017 09:56

Zitat von smokie

Zitat von Sir Kessler
Wenn der Zug schon abgefahren ist, sind jetzt alle plötzlich heiss und Stöger spricht von Europa.

Komisch.

In 14 Spielen der Rückrunde hat Stöger das Elend laufen lassen. Jetzt will er 9 von 9 Punkten.


Ach Kessi, du warst die letzten Tage wohl nicht hier....
Zunächst mal gibt es keinen "Zug nach Europa"! Da wir uns ja in Europa befinden, wäre das ja quasi jeder Zug....wenn ich beispielsweise gleich in die 5 steige, fahre ich ja streng genommen auch nach Europa. Ok, abgefahren wäre der Zug dann für unser Team natürlich, weil die wohl nicht mit mir fahren...sehr verwirrend!
Und hör auf von Elend zu sprechen; schau mal nach Afrika, da siehste Elend!




Ich bin weit davon entfernt, dem elenden Sir zur Hilfe zu eilen.
Aber hatten/haben wir nicht gerade eine Diskussion über Schlacht/Schlachten?
Da sollte man das Wort Elend ebenso wenig auf die Goldwaage legen.

#94 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von smokie 04.05.2017 10:02

avatar

Zitat von Kohlenbock

Zitat von smokie

Zitat von Sir Kessler
Wenn der Zug schon abgefahren ist, sind jetzt alle plötzlich heiss und Stöger spricht von Europa.

Komisch.

In 14 Spielen der Rückrunde hat Stöger das Elend laufen lassen. Jetzt will er 9 von 9 Punkten.


Ach Kessi, du warst die letzten Tage wohl nicht hier....
Zunächst mal gibt es keinen "Zug nach Europa"! Da wir uns ja in Europa befinden, wäre das ja quasi jeder Zug....wenn ich beispielsweise gleich in die 5 steige, fahre ich ja streng genommen auch nach Europa. Ok, abgefahren wäre der Zug dann für unser Team natürlich, weil die wohl nicht mit mir fahren...sehr verwirrend!
Und hör auf von Elend zu sprechen; schau mal nach Afrika, da siehste Elend!




Ich bin weit davon entfernt, dem elenden Sir zur Hilfe zu eilen.
Aber hatten/haben wir nicht gerade eine Diskussion über Schlacht/Schlachten?
Da sollte man das Wort Elend ebenso wenig auf die Goldwaage legen.



Mensch Kohlenbock! Bei mir funktionieren Zynismus, Witz und Ironie auch schon morgens
Oder war das jetzt widerum AUCH Sarkasmus? Das ist der mit Abstand verwirrenste Early-Bird aller Zeiten....

#95 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von Kohlenbock 04.05.2017 10:13

Zitat von smokie

Zitat von Kohlenbock

Zitat von smokie

Zitat von Sir Kessler
Wenn der Zug schon abgefahren ist, sind jetzt alle plötzlich heiss und Stöger spricht von Europa.

Komisch.

In 14 Spielen der Rückrunde hat Stöger das Elend laufen lassen. Jetzt will er 9 von 9 Punkten.


Ach Kessi, du warst die letzten Tage wohl nicht hier....
Zunächst mal gibt es keinen "Zug nach Europa"! Da wir uns ja in Europa befinden, wäre das ja quasi jeder Zug....wenn ich beispielsweise gleich in die 5 steige, fahre ich ja streng genommen auch nach Europa. Ok, abgefahren wäre der Zug dann für unser Team natürlich, weil die wohl nicht mit mir fahren...sehr verwirrend!
Und hör auf von Elend zu sprechen; schau mal nach Afrika, da siehste Elend!




Ich bin weit davon entfernt, dem elenden Sir zur Hilfe zu eilen.
Aber hatten/haben wir nicht gerade eine Diskussion über Schlacht/Schlachten?
Da sollte man das Wort Elend ebenso wenig auf die Goldwaage legen.



Mensch Kohlenbock! Bei mir funktionieren Zynismus, Witz und Ironie auch schon morgens
Oder war das jetzt widerum AUCH Sarkasmus? Das ist der mit Abstand verwirrenste Early-Bird aller Zeiten....




Sollte witzig sein, deshalb auch der Smilie.

Nächstes Mal schreib ich's dazu.





#96 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von Bürgersteig 04.05.2017 12:03

avatar

Mir alles egal - ich will 3 Punkte und die Chance auf Europa....

#97 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von Für immer FC ! 04.05.2017 13:06

avatar

Dann sollten wir aber auch vernünftige Verstärkungen wollen , sonst kriegen wir in Europa aber dermassen den Arsch gehauen , dass uns schwindelig wird !

#98 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von HoherNorden 04.05.2017 14:18

Zitat von 1.FCKöln1974
Schiedsrichter ist Wolfgang Stark!!! http://www.dfb.de/sportl-strukturen/schi...ter/ansetzungen Der hat doch auch das Hinspiel gepfiffen und einen klaren Elfmeter für den FC nicht gepfiffen!!!


Das ist doch schön, dann hat er nun die Möglichkeit "gleichzuziehen"

Unabhängig vom Schiri sind die Bremer nach dieser Serie einfach fällig,
die werden anständig verdroschen !

Mindestens 3:1

#99 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von 1.FCKöln1974 04.05.2017 14:23

avatar

Zitat von HoherNorden

Zitat von 1.FCKöln1974
Schiedsrichter ist Wolfgang Stark!!! http://www.dfb.de/sportl-strukturen/schi...ter/ansetzungen Der hat doch auch das Hinspiel gepfiffen und einen klaren Elfmeter für den FC nicht gepfiffen!!!


Das ist doch schön, dann hat er nun die Möglichkeit "gleichzuziehen"

Unabhängig vom Schiri sind die Bremer nach dieser Serie einfach fällig,
die werden anständig verdroschen !

Mindestens 3:1


3:1 habe ich auch getippt,aber sag das mal den Bremer Fans die ich kenne, die denken wirklich dass ihre Fischköppe noch locker 7 Punkte holen...
Nie im Leben holen die noch 7 Punkte gegen den 1.FCKöln, Hoffenheim und Dortmund!!!

#100 RE: FC vs. Bremen early-EL-Endspiel-Thread von ma_ko68 04.05.2017 16:07

avatar

Habe auch auf Sieg getippt, aber..................wenn ALLE Verantwortlichen/Spieler sich so äußern das man jetzt "nochmal alles Raushauen muss" oder "wir werden alles geben" ging das beim FC meist in die Hose

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz