Seite 5 von 6
#101 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von Kohlenbock 15.05.2017 15:00

avatar

Zitat von Methusalem
@joganovic
ich hatte dich doch gebeten,nicht gleich alle User,die nicht deiner Meinung sind,als hirnlose Trottel hinzustellen.Genau das machst du aber mal wieder in deinem Post,den Sanne kritisiert hat.
Ihr beiden,du und Kohlenbock,entscheidet wohl was gut und was schlecht ist und was unter der Gürtellinie ist.Versteh mich bitte nicht falsch,ich will keine erneute Diskussion zwischen uns,aber was du da abgelassen hast,war meiner Meinung nach nicht in Ordnung und provozierte geradezu Widerspruch,der ja dann in form von Sanne`s Kommentar gekommen ist.Wobei ich ihr ausdrücklich
Recht geben muss.
Den Hinweis von Bacardi,sie solle sich nicht wichtiger nehmen als was weiss ich denn,kann ich überhaupt nicht für voll nehmen.Manche scheinen hier unter Artenschutz zu stehen.



Ich für meinen Teil entscheide mitnichten, was gut und was schlecht ist.
Lass also solche bescheuerten Behauptungen bitte.
Ich schreibe hier, wie Du und alle anderen User, meine Meinung. Und wenn mir was nicht passt, sage ich das. Wie Du und alle anderen auch.

Mir scheint, es ist Dir zu ruhig hier. Der FC gibt wenig Anlass zum Draufhauen, der Akku wurde wohl aufgeladen in Texel. Da muss die Kettensäge halt gegen diverse User eingesetzt werden, oder wie?

#102 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von derpapa 15.05.2017 15:40

avatar

Kettensäge oder Giftspritze, ist doch egal. Kennen wir und wird immer so sein.
Ich freue mich schon auf Samstag, wenn alle recht gehabt haben.
FC-Fans bleiben trotzdem alle, ist doch auch was wert.

#103 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von meinfc 15.05.2017 16:10

Zitat von derpapa
Kettensäge oder Giftspritze, ist doch egal. Kennen wir und wird immer so sein.
Ich freue mich schon auf Samstag, wenn alle recht gehabt haben.
FC-Fans bleiben trotzdem alle, ist doch auch was wert.

Schade ist es trotzdem, dass aus irgendeiner Ecke immer wieder Giftfeile verschossen werden.
Wir alle sollten doch nun wirklich so ziemlich relaxt sein, unser FC hat nicht einmal schlechter als 9. gestanden.
Hier ist stellenweise eine Stimmung, als würde der FC mindestens kurz vorm Abstieg stehen.
Traurig , jedesmal wenn man ins Forum geht, ist in irgendeinem Thread Zickenalarm.

#104 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von ewert 15.05.2017 19:12

avatar

...die spannung steigt, die fingernägel werden kürzer, die toilettengänge häufiger, user bewerten user die bewerten....ich hoffe nur, dass es samstag 17.21 den urknall im stadion gibt......und ich mittendrin.......rumps....und tusch.

#105 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von Sanne 15.05.2017 19:56

avatar

Zitat von meinfc

Zitat von derpapa
Kettensäge oder Giftspritze, ist doch egal. Kennen wir und wird immer so sein.
Ich freue mich schon auf Samstag, wenn alle recht gehabt haben.
FC-Fans bleiben trotzdem alle, ist doch auch was wert.

Schade ist es trotzdem, dass aus irgendeiner Ecke immer wieder Giftfeile verschossen werden.
Wir alle sollten doch nun wirklich so ziemlich relaxt sein, unser FC hat nicht einmal schlechter als 9. gestanden.
Hier ist stellenweise eine Stimmung, als würde der FC mindestens kurz vorm Abstieg stehen.
Traurig , jedesmal wenn man ins Forum geht, ist in irgendeinem Thread Zickenalarm.


Da fällt mir doch gerade noch ein, du hast gar nicht erzählt, wie dein Arbeitstag "Montags nach Bremen" war.........

#106 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von Joganovic 15.05.2017 20:34

avatar

Zitat von Methusalem
@joganovic
ich hatte dich doch gebeten,nicht gleich alle User,die nicht deiner Meinung sind,als hirnlose Trottel hinzustellen.Genau das machst du aber mal wieder in deinem Post,den Sanne kritisiert hat.
Ihr beiden,du und Kohlenbock,entscheidet wohl was gut und was schlecht ist und was unter der Gürtellinie ist.Versteh mich bitte nicht falsch,ich will keine erneute Diskussion zwischen uns,aber was du da abgelassen hast,war meiner Meinung nach nicht in Ordnung und provozierte geradezu Widerspruch,der ja dann in form von Sanne`s Kommentar gekommen ist.Wobei ich ihr ausdrücklich
Recht geben muss.
(...)

Hallo, Methusalem! Hoffe, dein Urlaub war schön und es geht dir entsprechend gut. So viel vorweg!

Was ich hier abgelassen habe, war Folgendes (habe es rausgesucht - Post # 32, eine Antwort auf loddars Post zuvor):
"Sehe ich leider auch so (wobei es für diesen Thread hier nicht zutrifft, der ist ok): Die Zahl der User, die (wie du) hier vernünftige und interessante Dinge zum Spiel oder zum FC schreiben, wird immer geringer. Die Zahl der User, die eine seltsame Meinung haben über das, was so ein Forum sein soll (so ne Art Stammtisch-Kneipe weit nach Mitternacht), nimmt leider immer mehr zu. Wer nach einem Spiel wie heute nicht auf den Trainer draufhaut - ist halt ein Jubelperser."

Bitte erklär mir (ich verstehe es nämlich nicht), wo ich User als hirnlose Trottel darstelle und wo ich entscheide, was gut und schlecht ist. Polemisch oder negativ ist die Wertung, dass User Stammtisch-Meinungen vertreten - aber dabei nenne ich keine Namen und gehe niemanden persönlich an. Ich habe den Eindruck, dass ich als User bzw. meine Beiträge schon häufig deutlicher angegangen wurden als ich es hier getan habe. Was also ist so verwerflich an diesem Post?

Den armen Kohlenbock hast du gleich mit kritisiert - der hat hierbei aber (glaube ich) gar nix gemacht. Er hat (ähnlich wie loddar z.B.) halt eine ähnliche Grundeinstellung wie ich.

#107 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von EffZeh 16.05.2017 08:16

Zitat von Methusalem
@joganovic
ich hatte dich doch gebeten,nicht gleich alle User,die nicht deiner Meinung sind,als hirnlose Trottel hinzustellen.Genau das machst du aber mal wieder in deinem Post,den Sanne kritisiert hat.
Ihr beiden,du und Kohlenbock,entscheidet wohl was gut und was schlecht ist und was unter der Gürtellinie ist.Versteh mich bitte nicht falsch,ich will keine erneute Diskussion zwischen uns,aber was du da abgelassen hast,war meiner Meinung nach nicht in Ordnung und provozierte geradezu Widerspruch,der ja dann in form von Sanne`s Kommentar gekommen ist.Wobei ich ihr ausdrücklich
Recht geben muss.
Den Hinweis von Bacardi,sie solle sich nicht wichtiger nehmen als was weiss ich denn,kann ich überhaupt nicht für voll nehmen.Manche scheinen hier unter Artenschutz zu stehen.



Du hast einen an der Waffel.

#108 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von Methusalem 16.05.2017 10:05

avatar

Efzeh,weiss ich doch,aber dafür haben wir dich doch,um den Durchblick zu behalten!

#109 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von Methusalem 16.05.2017 10:10

avatar

Zitat von EffZeh

Zitat von Methusalem
@joganovic
ich hatte dich doch gebeten,nicht gleich alle User,die nicht deiner Meinung sind,als hirnlose Trottel hinzustellen.Genau das machst du aber mal wieder in deinem Post,den Sanne kritisiert hat.
Ihr beiden,du und Kohlenbock,entscheidet wohl was gut und was schlecht ist und was unter der Gürtellinie ist.Versteh mich bitte nicht falsch,ich will keine erneute Diskussion zwischen uns,aber was du da abgelassen hast,war meiner Meinung nach nicht in Ordnung und provozierte geradezu Widerspruch,der ja dann in form von Sanne`s Kommentar gekommen ist.Wobei ich ihr ausdrücklich
Recht geben muss.
Den Hinweis von Bacardi,sie solle sich nicht wichtiger nehmen als was weiss ich denn,kann ich überhaupt nicht für voll nehmen.Manche scheinen hier unter Artenschutz zu stehen.



Du hast einen an der Waffel.


Ähem,war das jetzt unter der Gürtellinie,wie Kohlenbock zu sgen pflegt oder gehört das jetzt zum guten Ton!Sollte letzteres der Fall sein ,hätt ich damit keine Schwierigkeiten,allerdings gilt das dann für alle

#110 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von Kohlenbock 16.05.2017 10:17

avatar

Zitat von Methusalem

Zitat von EffZeh

Zitat von Methusalem
@joganovic
ich hatte dich doch gebeten,nicht gleich alle User,die nicht deiner Meinung sind,als hirnlose Trottel hinzustellen.Genau das machst du aber mal wieder in deinem Post,den Sanne kritisiert hat.
Ihr beiden,du und Kohlenbock,entscheidet wohl was gut und was schlecht ist und was unter der Gürtellinie ist.Versteh mich bitte nicht falsch,ich will keine erneute Diskussion zwischen uns,aber was du da abgelassen hast,war meiner Meinung nach nicht in Ordnung und provozierte geradezu Widerspruch,der ja dann in form von Sanne`s Kommentar gekommen ist.Wobei ich ihr ausdrücklich
Recht geben muss.
Den Hinweis von Bacardi,sie solle sich nicht wichtiger nehmen als was weiss ich denn,kann ich überhaupt nicht für voll nehmen.Manche scheinen hier unter Artenschutz zu stehen.



Du hast einen an der Waffel.


Ähem,war das jetzt unter der Gürtellinie,wie Kohlenbock zu sgen pflegt oder gehört das jetzt zum guten Ton!Sollte letzteres der Fall sein ,hätt ich damit keine Schwierigkeiten,allerdings gilt das dann für alle




Ich würde das als Diagnose bezeichnen.

#111 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von smokie 16.05.2017 10:39

avatar

Zitat von Methusalem

Zitat von EffZeh

Zitat von Methusalem
@joganovic
ich hatte dich doch gebeten,nicht gleich alle User,die nicht deiner Meinung sind,als hirnlose Trottel hinzustellen.Genau das machst du aber mal wieder in deinem Post,den Sanne kritisiert hat.
Ihr beiden,du und Kohlenbock,entscheidet wohl was gut und was schlecht ist und was unter der Gürtellinie ist.Versteh mich bitte nicht falsch,ich will keine erneute Diskussion zwischen uns,aber was du da abgelassen hast,war meiner Meinung nach nicht in Ordnung und provozierte geradezu Widerspruch,der ja dann in form von Sanne`s Kommentar gekommen ist.Wobei ich ihr ausdrücklich
Recht geben muss.
Den Hinweis von Bacardi,sie solle sich nicht wichtiger nehmen als was weiss ich denn,kann ich überhaupt nicht für voll nehmen.Manche scheinen hier unter Artenschutz zu stehen.



Du hast einen an der Waffel.


Ähem,war das jetzt unter der Gürtellinie,wie Kohlenbock zu sgen pflegt oder gehört das jetzt zum guten Ton!Sollte letzteres der Fall sein ,hätt ich damit keine Schwierigkeiten,allerdings gilt das dann für alle



Ich finde, dass wir als treue FC-Anhänger alle einen an der Waffel haben

#112 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von derpapa 16.05.2017 12:20

avatar

Ich habe aber gar keine Waffel.

#113 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von smokie 16.05.2017 12:28

avatar

Zitat von derpapa
Ich habe aber gar keine Waffel.


Ja Papa, DU hast einen an der Birne

#114 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von Kölsche Ostfriese 16.05.2017 15:09

avatar

Zitat von Joganovic

Zitat von Methusalem
@joganovic
ich hatte dich doch gebeten,nicht gleich alle User,die nicht deiner Meinung sind,als hirnlose Trottel hinzustellen.Genau das machst du aber mal wieder in deinem Post,den Sanne kritisiert hat.
Ihr beiden,du und Kohlenbock,entscheidet wohl was gut und was schlecht ist und was unter der Gürtellinie ist.Versteh mich bitte nicht falsch,ich will keine erneute Diskussion zwischen uns,aber was du da abgelassen hast,war meiner Meinung nach nicht in Ordnung und provozierte geradezu Widerspruch,der ja dann in form von Sanne`s Kommentar gekommen ist.Wobei ich ihr ausdrücklich
Recht geben muss.
(...)

Hallo, Methusalem! Hoffe, dein Urlaub war schön und es geht dir entsprechend gut. So viel vorweg!

Was ich hier abgelassen habe, war Folgendes (habe es rausgesucht - Post # 32, eine Antwort auf loddars Post zuvor):
"Sehe ich leider auch so (wobei es für diesen Thread hier nicht zutrifft, der ist ok): Die Zahl der User, die (wie du) hier vernünftige und interessante Dinge zum Spiel oder zum FC schreiben, wird immer geringer. Die Zahl der User, die eine seltsame Meinung haben über das, was so ein Forum sein soll (so ne Art Stammtisch-Kneipe weit nach Mitternacht), nimmt leider immer mehr zu. Wer nach einem Spiel wie heute nicht auf den Trainer draufhaut - ist halt ein Jubelperser."

Bitte erklär mir (ich verstehe es nämlich nicht), wo ich User als hirnlose Trottel darstelle und wo ich entscheide, was gut und schlecht ist. Polemisch oder negativ ist die Wertung, dass User Stammtisch-Meinungen vertreten - aber dabei nenne ich keine Namen und gehe niemanden persönlich an. Ich habe den Eindruck, dass ich als User bzw. meine Beiträge schon häufig deutlicher angegangen wurden als ich es hier getan habe. Was also ist so verwerflich an diesem Post?

Den armen Kohlenbock hast du gleich mit kritisiert - der hat hierbei aber (glaube ich) gar nix gemacht. Er hat (ähnlich wie loddar z.B.) halt eine ähnliche Grundeinstellung wie ich.


Also mir ist manch eine Stammtisch-Meinung lieber als wohdurchdachte und fünfmal hin und her abgewogene politisch korrekte Kommentare.
Warum soll es in einem Forum nur Qualitätsposts ala Joga geben? Das fände ich ziemlich langweilig und humorlos.
Auch das einfache Volk will schileßlich hier teilhaben, es gibt ja nicht nur intellektuelle Effzehfans.


Übrigens finde ich es auch extrem schade, dass Magics FC-Stammtisch bald vorbei ist.

#115 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von Arthur 16.05.2017 15:27

avatar

Zitat von Kölsche Ostfriese

Zitat von Joganovic

Zitat von Methusalem
@joganovic
ich hatte dich doch gebeten,nicht gleich alle User,die nicht deiner Meinung sind,als hirnlose Trottel hinzustellen.Genau das machst du aber mal wieder in deinem Post,den Sanne kritisiert hat.
Ihr beiden,du und Kohlenbock,entscheidet wohl was gut und was schlecht ist und was unter der Gürtellinie ist.Versteh mich bitte nicht falsch,ich will keine erneute Diskussion zwischen uns,aber was du da abgelassen hast,war meiner Meinung nach nicht in Ordnung und provozierte geradezu Widerspruch,der ja dann in form von Sanne`s Kommentar gekommen ist.Wobei ich ihr ausdrücklich
Recht geben muss.
(...)

Hallo, Methusalem! Hoffe, dein Urlaub war schön und es geht dir entsprechend gut. So viel vorweg!

Was ich hier abgelassen habe, war Folgendes (habe es rausgesucht - Post # 32, eine Antwort auf loddars Post zuvor):
"Sehe ich leider auch so (wobei es für diesen Thread hier nicht zutrifft, der ist ok): Die Zahl der User, die (wie du) hier vernünftige und interessante Dinge zum Spiel oder zum FC schreiben, wird immer geringer. Die Zahl der User, die eine seltsame Meinung haben über das, was so ein Forum sein soll (so ne Art Stammtisch-Kneipe weit nach Mitternacht), nimmt leider immer mehr zu. Wer nach einem Spiel wie heute nicht auf den Trainer draufhaut - ist halt ein Jubelperser."

Bitte erklär mir (ich verstehe es nämlich nicht), wo ich User als hirnlose Trottel darstelle und wo ich entscheide, was gut und schlecht ist. Polemisch oder negativ ist die Wertung, dass User Stammtisch-Meinungen vertreten - aber dabei nenne ich keine Namen und gehe niemanden persönlich an. Ich habe den Eindruck, dass ich als User bzw. meine Beiträge schon häufig deutlicher angegangen wurden als ich es hier getan habe. Was also ist so verwerflich an diesem Post?

Den armen Kohlenbock hast du gleich mit kritisiert - der hat hierbei aber (glaube ich) gar nix gemacht. Er hat (ähnlich wie loddar z.B.) halt eine ähnliche Grundeinstellung wie ich.


Also mir ist manch eine Stammtisch-Meinung lieber als wohdurchdachte und fünfmal hin und her abgewogene politisch korrekte Kommentare.
Warum soll es in einem Forum nur Qualitätsposts ala Joga geben? Das fände ich ziemlich langweilig und humorlos.
Auch das einfache Volk will schileßlich hier teilhaben, es gibt ja nicht nur intellektuelle Effzehfans.


Übrigens finde ich es auch extrem schade, dass Magics FC-Stammtisch bald vorbei ist.





Genau, freie Wortwahl auf Stammtischniveau für alle!
Und wenn wir schonmal dabei sind, spätestens wenn wir am Samstag das 6:0 machen, wird den Mainzern auffallen, daß sie noch garnicht gerettet sind...

#116 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von Sanne 16.05.2017 16:21

avatar

Zitat von Kölsche Ostfriese

Zitat von Joganovic

Zitat von Methusalem
@joganovic
ich hatte dich doch gebeten,nicht gleich alle User,die nicht deiner Meinung sind,als hirnlose Trottel hinzustellen.Genau das machst du aber mal wieder in deinem Post,den Sanne kritisiert hat.
Ihr beiden,du und Kohlenbock,entscheidet wohl was gut und was schlecht ist und was unter der Gürtellinie ist.Versteh mich bitte nicht falsch,ich will keine erneute Diskussion zwischen uns,aber was du da abgelassen hast,war meiner Meinung nach nicht in Ordnung und provozierte geradezu Widerspruch,der ja dann in form von Sanne`s Kommentar gekommen ist.Wobei ich ihr ausdrücklich
Recht geben muss.
(...)

Hallo, Methusalem! Hoffe, dein Urlaub war schön und es geht dir entsprechend gut. So viel vorweg!

Was ich hier abgelassen habe, war Folgendes (habe es rausgesucht - Post # 32, eine Antwort auf loddars Post zuvor):
"Sehe ich leider auch so (wobei es für diesen Thread hier nicht zutrifft, der ist ok): Die Zahl der User, die (wie du) hier vernünftige und interessante Dinge zum Spiel oder zum FC schreiben, wird immer geringer. Die Zahl der User, die eine seltsame Meinung haben über das, was so ein Forum sein soll (so ne Art Stammtisch-Kneipe weit nach Mitternacht), nimmt leider immer mehr zu. Wer nach einem Spiel wie heute nicht auf den Trainer draufhaut - ist halt ein Jubelperser."

Bitte erklär mir (ich verstehe es nämlich nicht), wo ich User als hirnlose Trottel darstelle und wo ich entscheide, was gut und schlecht ist. Polemisch oder negativ ist die Wertung, dass User Stammtisch-Meinungen vertreten - aber dabei nenne ich keine Namen und gehe niemanden persönlich an. Ich habe den Eindruck, dass ich als User bzw. meine Beiträge schon häufig deutlicher angegangen wurden als ich es hier getan habe. Was also ist so verwerflich an diesem Post?

Den armen Kohlenbock hast du gleich mit kritisiert - der hat hierbei aber (glaube ich) gar nix gemacht. Er hat (ähnlich wie loddar z.B.) halt eine ähnliche Grundeinstellung wie ich.


Also mir ist manch eine Stammtisch-Meinung lieber als wohdurchdachte und fünfmal hin und her abgewogene politisch korrekte Kommentare.
Warum soll es in einem Forum nur Qualitätsposts ala Joga geben? Das fände ich ziemlich langweilig und humorlos.
Auch das einfache Volk will schileßlich hier teilhaben, es gibt ja nicht nur intellektuelle Effzehfans.


Übrigens finde ich es auch extrem schade, dass Magics FC-Stammtisch bald vorbei ist.


Ist doch alles easy es gibt hier halt ein paar, die haben einen an der Waffel, manche an der Birne, einige dicke Eier.......

Mich würde jedoch noch interessieren, wie man das benennt, oder meinetwegen auch diagnostiziert, was der "einen an der Waffel" Einsteller hat.... :D


@methusalem: gut erholt zurück aus dem Urlaub und bereit für ein fantastisches, finales Endspiel dieser Saison?


@Arthur: wow, mir bleibt die Spucke weg, 6:0, das wage ich mich ja nicht mal zu tippen.

#117 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von joergi 16.05.2017 16:32

avatar

Den armen Kohlenbock hast du gleich mit kritisiert - der hat hierbei aber (glaube ich) gar nix gemacht. Er hat (ähnlich wie loddar z.B.) halt eine ähnliche Grundeinstellung wie ich.[/quote]Also mir ist manch eine Stammtisch-Meinung lieber als wohdurchdachte und fünfmal hin und her abgewogene politisch korrekte Kommentare.
Warum soll es in einem Forum nur Qualitätsposts ala Joga geben? Das fände ich ziemlich langweilig und humorlos.
Auch das einfache Volk will schileßlich hier teilhaben, es gibt ja nicht nur intellektuelle Effzehfans.


Übrigens finde ich es auch extrem schade, dass Magics FC-Stammtisch bald vorbei ist.[/quote]

Frei Schnautze und Feuer frei lese ich auch gerne und klimpere es in die Tastatur. Ich als Kölscher Nordman kann mich dem Kölner Imigraten im Norden nur anschließen!

#118 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von Sanne 16.05.2017 17:27

avatar

@joergi: ......wobei ich deine Posts nach der Rückkehr aus Kölle immer am liebsten lese.......

Nur das, mit dem, was du dir vorher immer antrinken musst, um deine Reise Richtung Köln zu überstehen, nehme ich dir ein bisschen übel..... ;)

#119 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von EffZeh 16.05.2017 17:30

Zitat von derpapa
Ich habe aber gar keine Waffel.



Wurde dir nicht erst kürzlich erklärt, wie sich "einen an der Waffel haben" etymologisch herleiten lässt?

#120 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von EffZeh 16.05.2017 17:37

Zitat von Methusalem
Ähem,war das jetzt unter der Gürtellinie,wie Kohlenbock zu sgen pflegt oder gehört das jetzt zum guten Ton!Sollte letzteres der Fall sein ,hätt ich damit keine Schwierigkeiten,allerdings gilt das dann für alle



Guter Ton zwischen mir und dir. Und Diagnose unter der Gürtellinie.

#121 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von meinfc 16.05.2017 17:55

Zitat von Sanne

Zitat von meinfc

Zitat von derpapa
Kettensäge oder Giftspritze, ist doch egal. Kennen wir und wird immer so sein.
Ich freue mich schon auf Samstag, wenn alle recht gehabt haben.
FC-Fans bleiben trotzdem alle, ist doch auch was wert.

Schade ist es trotzdem, dass aus irgendeiner Ecke immer wieder Giftfeile verschossen werden.
Wir alle sollten doch nun wirklich so ziemlich relaxt sein, unser FC hat nicht einmal schlechter als 9. gestanden.
Hier ist stellenweise eine Stimmung, als würde der FC mindestens kurz vorm Abstieg stehen.
Traurig , jedesmal wenn man ins Forum geht, ist in irgendeinem Thread Zickenalarm.


Da fällt mir doch gerade noch ein, du hast gar nicht erzählt, wie dein Arbeitstag "Montags nach Bremen" war.........


Hallo Sanne, die ganze Woche habe ich es genossen. Hach wat war dat schööööön

#122 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von Sanne 16.05.2017 18:38

avatar

Zitat von meinfc

Zitat von Sanne

Zitat von meinfc

Zitat von derpapa
Kettensäge oder Giftspritze, ist doch egal. Kennen wir und wird immer so sein.
Ich freue mich schon auf Samstag, wenn alle recht gehabt haben.
FC-Fans bleiben trotzdem alle, ist doch auch was wert.

Schade ist es trotzdem, dass aus irgendeiner Ecke immer wieder Giftfeile verschossen werden.
Wir alle sollten doch nun wirklich so ziemlich relaxt sein, unser FC hat nicht einmal schlechter als 9. gestanden.
Hier ist stellenweise eine Stimmung, als würde der FC mindestens kurz vorm Abstieg stehen.
Traurig , jedesmal wenn man ins Forum geht, ist in irgendeinem Thread Zickenalarm.


Da fällt mir doch gerade noch ein, du hast gar nicht erzählt, wie dein Arbeitstag "Montags nach Bremen" war.........


Hallo Sanne, die ganze Woche habe ich es genossen. Hach wat war dat schööööön


Hach, und wenn jetzt am Samstag alles glatt läuft, bleiben die in der Tabelle auch hinter uns. Dann kannst du deinen Kollegen aber locker ein Kölsch ausgeben......

#123 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von smokie 16.05.2017 18:41

avatar

Zitat von Sanne

Zitat von Kölsche Ostfriese

Zitat von Joganovic

Zitat von Methusalem
@joganovic
ich hatte dich doch gebeten,nicht gleich alle User,die nicht deiner Meinung sind,als hirnlose Trottel hinzustellen.Genau das machst du aber mal wieder in deinem Post,den Sanne kritisiert hat.
Ihr beiden,du und Kohlenbock,entscheidet wohl was gut und was schlecht ist und was unter der Gürtellinie ist.Versteh mich bitte nicht falsch,ich will keine erneute Diskussion zwischen uns,aber was du da abgelassen hast,war meiner Meinung nach nicht in Ordnung und provozierte geradezu Widerspruch,der ja dann in form von Sanne`s Kommentar gekommen ist.Wobei ich ihr ausdrücklich
Recht geben muss.
(...)

Hallo, Methusalem! Hoffe, dein Urlaub war schön und es geht dir entsprechend gut. So viel vorweg!

Was ich hier abgelassen habe, war Folgendes (habe es rausgesucht - Post # 32, eine Antwort auf loddars Post zuvor):
"Sehe ich leider auch so (wobei es für diesen Thread hier nicht zutrifft, der ist ok): Die Zahl der User, die (wie du) hier vernünftige und interessante Dinge zum Spiel oder zum FC schreiben, wird immer geringer. Die Zahl der User, die eine seltsame Meinung haben über das, was so ein Forum sein soll (so ne Art Stammtisch-Kneipe weit nach Mitternacht), nimmt leider immer mehr zu. Wer nach einem Spiel wie heute nicht auf den Trainer draufhaut - ist halt ein Jubelperser."

Bitte erklär mir (ich verstehe es nämlich nicht), wo ich User als hirnlose Trottel darstelle und wo ich entscheide, was gut und schlecht ist. Polemisch oder negativ ist die Wertung, dass User Stammtisch-Meinungen vertreten - aber dabei nenne ich keine Namen und gehe niemanden persönlich an. Ich habe den Eindruck, dass ich als User bzw. meine Beiträge schon häufig deutlicher angegangen wurden als ich es hier getan habe. Was also ist so verwerflich an diesem Post?

Den armen Kohlenbock hast du gleich mit kritisiert - der hat hierbei aber (glaube ich) gar nix gemacht. Er hat (ähnlich wie loddar z.B.) halt eine ähnliche Grundeinstellung wie ich.


Also mir ist manch eine Stammtisch-Meinung lieber als wohdurchdachte und fünfmal hin und her abgewogene politisch korrekte Kommentare.
Warum soll es in einem Forum nur Qualitätsposts ala Joga geben? Das fände ich ziemlich langweilig und humorlos.
Auch das einfache Volk will schileßlich hier teilhaben, es gibt ja nicht nur intellektuelle Effzehfans.


Übrigens finde ich es auch extrem schade, dass Magics FC-Stammtisch bald vorbei ist.


Ist doch alles easy es gibt hier halt ein paar, die haben einen an der Waffel, manche an der Birne, einige dicke Eier.......

Mich würde jedoch noch interessieren, wie man das benennt, oder meinetwegen auch diagnostiziert, was der "einen an der Waffel" Einsteller hat.... :D


@methusalem: gut erholt zurück aus dem Urlaub und bereit für ein fantastisches, finales Endspiel dieser Saison?


@Arthur: wow, mir bleibt die Spucke weg, 6:0, das wage ich mich ja nicht mal zu tippen.



Also ICH meinte, dass man als FC-Fan zwangsläufig einen an der Waffel haben muss. Wäre doch sonst kaum auszuhalten
Der schöne Ausdruck nennt sich wohl "positiv bekloppt"
Alleine die Vielzahl der coolen Smileys lässt einen Außenstehenden doch wissen, dass hier ganz schön viele bescheuerte rumrennen müssen

#124 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von Methusalem 16.05.2017 20:15

avatar

Hallo Joga,
erstmal entschuldige ich mich bei dir,dass ich dir jetzt erst antworte.Hab das zwar direkt gestern abend auch versucht und auch gemacht,hab dann allerdings vergessen auf absenden zu gehen und schon erschien mir heute nix.Aber da ich ja eh einen an der Waffel hab,ist das alles sehr verständlich.
Zu unserem kleinen Dissenz oder wie das heisst:Ich wolle dir gar nicht übel mitspielen.Ich wollte dir bloss aufzeigen,dass der Inhalt deines Posts Widerspruch geradezu provozieren musste,der ja dann auch in Form des Posts von Sanne kam.also ich mach es kurz,ich muss passen.Ich kann es dir nicht besser erklären,als Sanne es bereits getan hat und dabei will ich es auch belassen.Ich fand ihre Antwort an dich seriös und sehr gut und verständlich geschrieben.
Den Ausdruck,den ich da benutzt habe,hast du sicherlich nicht geschrieben,so was würdest du nicht schreiben.Allerdings wenn man bei dir zwischen den Zeilen liest....du bist ein kleiner Florettfechter,du sezierst mehr den Gegner.
Okay,das soll es auch zu dem Thema gewesen sein.
Ich denke,wir sollten die Kräfte bündeln.
Alle......Jubelperser,Rosa-Rot-Bebrillte,Abgeklärte,FC-Rabauken und an der Waffelhabende kennen für diese Woche nur ein Ziel....Europa.Und wir werden es erreichen.Machen wir aus unserem Schmuckkästchen am Samstag die Hölle zu Müngersdorf.Auf das es ein wunderschönes Fest werde.Man muss nur ganz fest dran glauben!

#125 RE: Pillepalle - Kölle - Aftermatch von Kohlenbock 16.05.2017 20:17

avatar

Zitat von Methusalem
Hallo Joga,
erstmal entschuldige ich mich bei dir,dass ich dir jetzt erst antworte.Hab das zwar direkt gestern abend auch versucht und auch gemacht,hab dann allerdings vergessen auf absenden zu gehen und schon erschien mir heute nix.Aber da ich ja eh einen an der Waffel hab,ist das alles sehr verständlich.
Zu unserem kleinen Dissenz oder wie das heisst:Ich wolle dir gar nicht übel mitspielen.Ich wollte dir bloss aufzeigen,dass der Inhalt deines Posts Widerspruch geradezu provozieren musste,der ja dann auch in Form des Posts von Sanne kam.also ich mach es kurz,ich muss passen.Ich kann es dir nicht besser erklären,als Sanne es bereits getan hat und dabei will ich es auch belassen.Ich fand ihre Antwort an dich seriös und sehr gut und verständlich geschrieben.
Den Ausdruck,den ich da benutzt habe,hast du sicherlich nicht geschrieben,so was würdest du nicht schreiben.Allerdings wenn man bei dir zwischen den Zeilen liest....du bist ein kleiner Florettfechter,du sezierst mehr den Gegner.
Okay,das soll es auch zu dem Thema gewesen sein.
Ich denke,wir sollten die Kräfte bündeln.
Alle......Jubelperser,Rosa-Rot-Bebrillte,Abgeklärte,FC-Rabauken und an der Waffelhabende kennen für diese Woche nur ein Ziel....Europa.Und wir werden es erreichen.Machen wir aus unserem Schmuckkästchen am Samstag die Hölle zu Müngersdorf.Auf das es ein wunderschönes Fest werde.Man muss nur ganz fest dran glauben!



Das nenne ich mal eine schöne Antwort auf die kleinen Frotzeleien.
Du kannst schon, wenn Du willst.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz