Seite 42 von 54
#1026 RE: Welcome Refugees von derpapa 06.11.2016 13:05

Zitat von EffZeh


... Warum auf die Provokationen eines Anno hier stets eingegangen wurde, wo sie doch so leicht zu durchschauen waren, ist mir schleierhaft..

Willst Du sie einfach stehen lassen?

Da stellt einer zig Videos mit dem gedachten Untertitel "Ausländer sind Scheisse" hier rein. Das macht das ganze nicht besser, als das gleich so auszusprechen.

Für dich ist das die freie Meinungsäußerung, die es zu respektieren gilt. Lachhaft.

Zwischen Meinung und Hetze gibt es noch einen Unterschied. Der Märtyrer war quer durch alle Foren am provozieren und hier ist am Ende immer noch ein Fussballforum. Wegen Fussball war der, den du gerade verteidigst, jedenfalls nicht hier.

#1027 RE: Welcome Refugees von EffZeh 09.11.2016 08:20

Zitat von derpapa

Zitat von EffZeh


... Warum auf die Provokationen eines Anno hier stets eingegangen wurde, wo sie doch so leicht zu durchschauen waren, ist mir schleierhaft..

Willst Du sie einfach stehen lassen?

Da stellt einer zig Videos mit dem gedachten Untertitel "Ausländer sind Scheisse" hier rein. Das macht das ganze nicht besser, als das gleich so auszusprechen.

Für dich ist das die freie Meinungsäußerung, die es zu respektieren gilt. Lachhaft.

Zwischen Meinung und Hetze gibt es noch einen Unterschied. Der Märtyrer war quer durch alle Foren am provozieren und hier ist am Ende immer noch ein Fussballforum. Wegen Fussball war der, den du gerade verteidigst, jedenfalls nicht hier.




Dann kann der Bürgi den Herrn Trump ja auch gleich bitte sperren. Ich denke, dann wird die Welt eine bessere. Zumindest deine Welt. Andere Meinungen als lachhaft abtun kannst du immer gut. Und weswegen der Annovogel hier war, interessiert mich nicht die Bohne. Oder ist das jetzt ein Ausschlusskriterium? Um mit deinen Worten zu sprechen: Lachhaft.

P.S.: Ich verteidige nicht den Anno oder seine Meinung, sondern sein Recht auf diese und deren Äußerung. Komm, gib dir mal ein wenig Mühe, den Unterschied verstehst du bestimmt auch noch.

#1028 RE: Welcome Refugees von joergi 09.11.2016 10:51

avatar

Hurra, wieder hat die Menschheit einen Schritt Richtung Weltuntergang gemacht. Hier wird über Normalbürger ANNO gestritten, während Diktator Trump in Amerika gewinnt. Bin ja mal gespannt wann es knallt, erlebe wohl doch noch den Untergang.

#1029 RE: Welcome Refugees von UrkölschePescher 09.11.2016 11:22

Zitat von joergi
Hurra, wieder hat die Menschheit einen Schritt Richtung Weltuntergang gemacht. Hier wird über Normalbürger ANNO gestritten, während Diktator Trump in Amerika gewinnt. Bin ja mal gespannt wann es knallt, erlebe wohl doch noch den Untergang.



Der Perückenmann ist schon eher einen eigenen Thread wert... Positiv stimmt sicher nur wenige Menschen diese Wahl...

#1030 RE: Welcome Refugees von hoffnung83 09.11.2016 11:28

Zitat von joergi
Hurra, wieder hat die Menschheit einen Schritt Richtung Weltuntergang gemacht. Hier wird über Normalbürger ANNO gestritten, während Diktator Trump in Amerika gewinnt. Bin ja mal gespannt wann es knallt, erlebe wohl doch noch den Untergang.

Du bist auch ein Vollpfosten

#1031 RE: Welcome Refugees von joergi 09.11.2016 11:59

avatar

Zitat von hoffnung83

Zitat von joergi
Hurra, wieder hat die Menschheit einen Schritt Richtung Weltuntergang gemacht. Hier wird über Normalbürger ANNO gestritten, während Diktator Trump in Amerika gewinnt. Bin ja mal gespannt wann es knallt, erlebe wohl doch noch den Untergang.

Du bist auch ein Vollpfosten


Kann ich mit leben, zumal es ja von Dir gottähnlichem Wesen kommt. Fühle mich geradezu geehrt, das Du mich überhaupt beachtest.
Du Hohlpfosten!

#1032 RE: Welcome Refugees von hoffnung83 09.11.2016 12:04

Zitat von joergi

Zitat von hoffnung83

Zitat von joergi
Hurra, wieder hat die Menschheit einen Schritt Richtung Weltuntergang gemacht. Hier wird über Normalbürger ANNO gestritten, während Diktator Trump in Amerika gewinnt. Bin ja mal gespannt wann es knallt, erlebe wohl doch noch den Untergang.

Du bist auch ein Vollpfosten


Kann ich mit leben, zumal es ja von Dir gottähnlichem Wesen kommt. Fühle mich geradezu geehrt, das Du mich überhaupt beachtest.
Du Hohlpfosten!


Zieh dir lieber mal was an, bevor du mit mir redest!!! Hässliches Kind

#1033 RE: Welcome Refugees von Kölsche Ostfriese 09.11.2016 12:22

avatar

Leck mich in de Täsch,
ist das hier ein FC-Forum oder ein Beschimpfungsforum?

Ich kenne etliche Galopperforen, die aufgrund ständiger persönlicher Beschimpfungen zugemacht wurden.
Wäre schön, wenn es hier ein bißchen friedlicher wäre.
Wir sind doch alle FC-Fans, oder?

Die meisten zumindest.
Der Rest sollte ignoriert werden.

#1034 RE: Welcome Refugees von Don Camillo 09.11.2016 12:33

avatar

Ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll.

Ich erinnere mich aber an einen Westernschauspieler der auch zum Präsidenten gewählt wurde und es dann, für viele überraschend, gut machte.

#1035 RE: Welcome Refugees von derpapa 09.11.2016 15:24

Zitat von EffZeh

Zitat von derpapa

Zitat von EffZeh


... Warum auf die Provokationen eines Anno hier stets eingegangen wurde, wo sie doch so leicht zu durchschauen waren, ist mir schleierhaft..

Willst Du sie einfach stehen lassen?

Da stellt einer zig Videos mit dem gedachten Untertitel "Ausländer sind Scheisse" hier rein. Das macht das ganze nicht besser, als das gleich so auszusprechen.

Für dich ist das die freie Meinungsäußerung, die es zu respektieren gilt. Lachhaft.

Zwischen Meinung und Hetze gibt es noch einen Unterschied. Der Märtyrer war quer durch alle Foren am provozieren und hier ist am Ende immer noch ein Fussballforum. Wegen Fussball war der, den du gerade verteidigst, jedenfalls nicht hier.




Dann kann der Bürgi den Herrn Trump ja auch gleich bitte sperren. Ich denke, dann wird die Welt eine bessere. Zumindest deine Welt. Andere Meinungen als lachhaft abtun kannst du immer gut. Und weswegen der Annovogel hier war, interessiert mich nicht die Bohne. Oder ist das jetzt ein Ausschlusskriterium? Um mit deinen Worten zu sprechen: Lachhaft.

P.S.: Ich verteidige nicht den Anno oder seine Meinung, sondern sein Recht auf diese und deren Äußerung. Komm, gib dir mal ein wenig Mühe, den Unterschied verstehst du bestimmt auch noch.


Immer recht freundlich bleiben, bitte.
Ich verstehe nicht, dass du nicht verstehst, dass ich nicht verstehe, warum du nicht verstehst, dass User auf den Anno und seine Provokationen reagieren. Verstehst du das?

#1036 RE: Welcome Refugees von joergi 09.11.2016 15:45

avatar

Zitat von hoffnung83

Zitat von joergi

Zitat von hoffnung83

Zitat von joergi
Hurra, wieder hat die Menschheit einen Schritt Richtung Weltuntergang gemacht. Hier wird über Normalbürger ANNO gestritten, während Diktator Trump in Amerika gewinnt. Bin ja mal gespannt wann es knallt, erlebe wohl doch noch den Untergang.

Du bist auch ein Vollpfosten


Kann ich mit leben, zumal es ja von Dir gottähnlichem Wesen kommt. Fühle mich geradezu geehrt, das Du mich überhaupt beachtest.
Du Hohlpfosten!


Zieh dir lieber mal was an, bevor du mit mir redest!!! Hässliches Kind


Sag mal, hast Du Bauschutt geraucht oder sitzt dir ein Furz quer? Also Finger weg von dem Zeug oder geh mal gepflegt kacken.
Vielleicht solltest Du dir auch mal wieder einen schleudern, baut Druck ab. Am besten unter der Dusche, dann kannst Du deinen Rotz gleich wegspülen. Kannst ja auch Schneeflocken jagen und gelbe Spuren im Schnee hinterlassen, dazu sollte es bei Dir wohl reichen!
Sorry an alle anderen User, habe keine Ahnung warum der Typ mich negativ ansaugt, lasse ich mir aber nicht gefallen.

#1037 RE: Welcome Refugees von derpapa 09.11.2016 16:29

Zitat von EffZeh




Dann kann der Bürgi den Herrn Trump ja auch gleich bitte sperren.

Den Herrn Trump mit Anno zu vergleichen ist schon etwas gewagt. Der Anno hatte sich ne überschaubare Anzahl an Gegnern zurecht gestreamt, während Trump alle Medien, alle Prominenten, das gesamte Establishment gegen sich hatte. Mit Frau Clinton an der Spitze, dieser großartigen Vertreterin des guten Amerika.
Tja, wie das ZDF gleich verkündet hat, sind das die Dummen schuld, die Ungebildeten. Die Klugen, die haben natürlich Frau Clinton gewählt, weil sie so verlässlich die amerikanische Politik weiter führen wollte. Diese großartige Politik, die uns so viele Flüchtlinge beschert hat, um mal wieder zum Thema zurückzukommen. Mit tut Frau Clinton trotzdem nicht besonders leid, der Anno auch nicht. Ich finde es aber ganz ehrlich und beim Leben von Joergi's Hühnern wirklich großartig, wie du dich für Anno hier einsetzt. Mach doch ne Petition oder wenigstens ne Abstimmung, free Anno, oder so ähnlich.

#1038 RE: Welcome Refugees von Arne 09.11.2016 16:42

avatar

Es gibt einen Schlamm Trööt !!!

Anno wurde gesperrt !
Kann das nicht akzeptiert werden ?
Wie lange bekommt er hier noch eine Bühne !

Bürgi wurde so lange bearbeitet, bis er mit einer Sperre reagiert hat !
Nun sollte das doch auch endlich durch sein.

Bei diesem Dauer Genöhle würde ich als Bürgi irgendwann die Faxen dicke haben und das Forum dicht machen,
Besagter User hat provoziert, viele User haben dies dankbar genutzt , bis es zur Sperrung kam.

Wem Bürgis Vorgehen nicht passt , kann sich abmelden,
Niemand wird gezwungen hier zu schreiben.


Zu Trump :
Unfassbar !


#1039 RE: Welcome Refugees von nobby stiles 09.11.2016 17:04

Zitat von Arne
Es gibt einen Schlamm Trööt !!!

Anno wurde gesperrt !
Kann das nicht akzeptiert werden ?
Wie lange bekommt er hier noch eine Bühne !

Bürgi wurde so lange bearbeitet, bis er mit einer Sperre reagiert hat !
Nun sollte das doch auch endlich durch sein.

Bei diesem Dauer Genöhle würde ich als Bürgi irgendwann die Faxen dicke haben und das Forum dicht machen,
Besagter User hat provoziert, viele User haben dies dankbar genutzt , bis es zur Sperrung kam.

Wem Bürgis Vorgehen nicht passt , kann sich abmelden,
Niemand wird gezwungen hier zu schreiben.


Zu Trump :
Unfassbar !



Tja Ilse, die Frau war zu schwach. In einem Land das Ronny Reagen und Schwarzenegger wählt is sowas nunmal möglich

#1040 RE: Welcome Refugees von EffZeh 09.11.2016 17:41

Zitat von derpapa

Zitat von EffZeh

Zitat von derpapa

Zitat von EffZeh


... Warum auf die Provokationen eines Anno hier stets eingegangen wurde, wo sie doch so leicht zu durchschauen waren, ist mir schleierhaft..

Willst Du sie einfach stehen lassen?

Da stellt einer zig Videos mit dem gedachten Untertitel "Ausländer sind Scheisse" hier rein. Das macht das ganze nicht besser, als das gleich so auszusprechen.

Für dich ist das die freie Meinungsäußerung, die es zu respektieren gilt. Lachhaft.

Zwischen Meinung und Hetze gibt es noch einen Unterschied. Der Märtyrer war quer durch alle Foren am provozieren und hier ist am Ende immer noch ein Fussballforum. Wegen Fussball war der, den du gerade verteidigst, jedenfalls nicht hier.




Dann kann der Bürgi den Herrn Trump ja auch gleich bitte sperren. Ich denke, dann wird die Welt eine bessere. Zumindest deine Welt. Andere Meinungen als lachhaft abtun kannst du immer gut. Und weswegen der Annovogel hier war, interessiert mich nicht die Bohne. Oder ist das jetzt ein Ausschlusskriterium? Um mit deinen Worten zu sprechen: Lachhaft.

P.S.: Ich verteidige nicht den Anno oder seine Meinung, sondern sein Recht auf diese und deren Äußerung. Komm, gib dir mal ein wenig Mühe, den Unterschied verstehst du bestimmt auch noch.


Immer recht freundlich bleiben, bitte.
Ich verstehe nicht, dass du nicht verstehst, dass ich nicht verstehe, warum du nicht verstehst, dass User auf den Anno und seine Provokationen reagieren. Verstehst du das?




Ja. Neee. Oder doch? Nicht?

Ich such' nur grad die Regeln, was man hier darf und was nicht.
Find' nix. Kann aus dem Geschehenen nur schließen, dass man u.a. nicht provozieren darf, dass man sich nicht NICHT wegen des Fußballs hier anmelden darf - erlaubt ist hingegen, Beleidigungen zu verwenden.
Gesperrt werden sollten darüber hinaus alle User, um die es dir nicht schade ist bzw. die du nicht vermisst. Find' ich gut.

#1041 RE: Welcome Refugees von Arne 09.11.2016 17:59

avatar

Zitat von nobby stiles

Zitat von Arne
Es gibt einen Schlamm Trööt !!!

Anno wurde gesperrt !
Kann das nicht akzeptiert werden ?
Wie lange bekommt er hier noch eine Bühne !

Bürgi wurde so lange bearbeitet, bis er mit einer Sperre reagiert hat !
Nun sollte das doch auch endlich durch sein.

Bei diesem Dauer Genöhle würde ich als Bürgi irgendwann die Faxen dicke haben und das Forum dicht machen,
Besagter User hat provoziert, viele User haben dies dankbar genutzt , bis es zur Sperrung kam.

Wem Bürgis Vorgehen nicht passt , kann sich abmelden,
Niemand wird gezwungen hier zu schreiben.


Zu Trump :
Unfassbar !



Tja Ilse, die Frau war zu schwach. In einem Land das Ronny Reagen und Schwarzenegger wählt is sowas nunmal möglich





Es war Pest gegen Cholera , so sieht es aus .
Ein Wahlkampf, der keine Sachthemen , sondern nur üble Beleidigungen zu bieten hatte ,
Unterirdisch, peinlich, Fremdschämen,

Nur weil Hillary eine Frau ist , habe ich sie nicht automatisch für wählbar gehalten , ich fand sie nur das kleinere "Übel".

Wenn ich jetzt die Jubelschreie der Marie le Pen, von Brexit Politikern wie Boris Johnson höre , wir mir Angst und Bange.
Ein Frauenfeind, ein Rassist, ein Antisemit, der die Schwarzen faul nennt, Mexikaner pauschal zu Vergewaltigern erklärt, Muslime zu Islamterroristen macht, der die Handelsbarrieren höher ziehen will und mit dem Nationalismus spielt, den die demokratischen Werte nicht interessieren, ist nun der 45. Präsident der Vereinigten Staaten !

Es ist unfassbar !


@ derpapa
Deine Reaktion auf Trump war vorhersehbar !
Du hast mir einmal vorgeworfen nachzukarten, der wahre Meister darin bist jedoch du!

Kein Thema ist dir zu wichtig, um nicht doch husch noch mal das anzubringen, wofür du mal Kontra bekamst.

#1042 RE: Welcome Refugees von derpapa 09.11.2016 18:40

Zitat von Arne


@ derpapa
Deine Reaktion auf Trump war vorhersehbar !
Du hast mir einmal vorgeworfen nachzukarten, der wahre Meister darin bist jedoch du!

Kein Thema ist dir zu wichtig, um nicht doch husch noch mal das anzubringen, wofür du mal Kontra bekamst.

Trump ,nachkarten, Kontra???? Was du alles vorhersehem kannst, Respekt. Was hast du jetzt schon wieder in den falschen Hals bekommen? Verstehe ich nicht, ohne Ironie!!

#1043 RE: Welcome Refugees von derpapa 09.11.2016 18:50

Zitat von EffZeh

Zitat von derpapa

Zitat von EffZeh

Zitat von derpapa

Zitat von EffZeh


... Warum auf die Provokationen eines Anno hier stets eingegangen wurde, wo sie doch so leicht zu durchschauen waren, ist mir schleierhaft..

Willst Du sie einfach stehen lassen?

Da stellt einer zig Videos mit dem gedachten Untertitel "Ausländer sind Scheisse" hier rein. Das macht das ganze nicht besser, als das gleich so auszusprechen.

Für dich ist das die freie Meinungsäußerung, die es zu respektieren gilt. Lachhaft.

Zwischen Meinung und Hetze gibt es noch einen Unterschied. Der Märtyrer war quer durch alle Foren am provozieren und hier ist am Ende immer noch ein Fussballforum. Wegen Fussball war der, den du gerade verteidigst, jedenfalls nicht hier.




Dann kann der Bürgi den Herrn Trump ja auch gleich bitte sperren. Ich denke, dann wird die Welt eine bessere. Zumindest deine Welt. Andere Meinungen als lachhaft abtun kannst du immer gut. Und weswegen der Annovogel hier war, interessiert mich nicht die Bohne. Oder ist das jetzt ein Ausschlusskriterium? Um mit deinen Worten zu sprechen: Lachhaft.

P.S.: Ich verteidige nicht den Anno oder seine Meinung, sondern sein Recht auf diese und deren Äußerung. Komm, gib dir mal ein wenig Mühe, den Unterschied verstehst du bestimmt auch noch.


Immer recht freundlich bleiben, bitte.
Ich verstehe nicht, dass du nicht verstehst, dass ich nicht verstehe, warum du nicht verstehst, dass User auf den Anno und seine Provokationen reagieren. Verstehst du das?




Ja. Neee. Oder doch? Nicht?

Ich such' nur grad die Regeln, was man hier darf und was nicht.
Find' nix. Kann aus dem Geschehenen nur schließen, dass man u.a. nicht provozieren darf, dass man sich nicht NICHT wegen des Fußballs hier anmelden darf - erlaubt ist hingegen, Beleidigungen zu verwenden.
Gesperrt werden sollten darüber hinaus alle User, um die es dir nicht schade ist bzw. die du nicht vermisst. Find' ich gut.


Ich vermute, du nimmst das hier zu ernst. Was hier erlaubt ist und was nicht, das muss nicht dreimal durch irgendwelche Ausschüsse gehen um dann beschlossen zu werden.
Natürlich darf sich hier anmelden wer will, wenn er/sie sich nicht benimmt, dann darf er/sie auch wieder gehen. Wem das nicht passt, der kann doch verschwinden. Hat sich bisher immer von selbst geregelt, früher hat das mj bei Bedarf erledigt..
Du kannst doch gerne ein eigenes Forum aufmachen, wo alles erlaubt ist. Und jetzt nerv mich nicht weiter, wie damals mit deinen Anti_Gewalt-Aufsätzen nach dem Gladbach-Spiel.
Einmal antworten darfst du natürlich, sonst wär`s ja unfair. :)

#1044 RE: Welcome Refugees von EffZeh 09.11.2016 18:57

Zitat von derpapa

Zitat von EffZeh

Zitat von derpapa

Zitat von EffZeh

Zitat von derpapa

Zitat von EffZeh


... Warum auf die Provokationen eines Anno hier stets eingegangen wurde, wo sie doch so leicht zu durchschauen waren, ist mir schleierhaft..

Willst Du sie einfach stehen lassen?

Da stellt einer zig Videos mit dem gedachten Untertitel "Ausländer sind Scheisse" hier rein. Das macht das ganze nicht besser, als das gleich so auszusprechen.

Für dich ist das die freie Meinungsäußerung, die es zu respektieren gilt. Lachhaft.

Zwischen Meinung und Hetze gibt es noch einen Unterschied. Der Märtyrer war quer durch alle Foren am provozieren und hier ist am Ende immer noch ein Fussballforum. Wegen Fussball war der, den du gerade verteidigst, jedenfalls nicht hier.




Dann kann der Bürgi den Herrn Trump ja auch gleich bitte sperren. Ich denke, dann wird die Welt eine bessere. Zumindest deine Welt. Andere Meinungen als lachhaft abtun kannst du immer gut. Und weswegen der Annovogel hier war, interessiert mich nicht die Bohne. Oder ist das jetzt ein Ausschlusskriterium? Um mit deinen Worten zu sprechen: Lachhaft.

P.S.: Ich verteidige nicht den Anno oder seine Meinung, sondern sein Recht auf diese und deren Äußerung. Komm, gib dir mal ein wenig Mühe, den Unterschied verstehst du bestimmt auch noch.


Immer recht freundlich bleiben, bitte.
Ich verstehe nicht, dass du nicht verstehst, dass ich nicht verstehe, warum du nicht verstehst, dass User auf den Anno und seine Provokationen reagieren. Verstehst du das?




Ja. Neee. Oder doch? Nicht?

Ich such' nur grad die Regeln, was man hier darf und was nicht.
Find' nix. Kann aus dem Geschehenen nur schließen, dass man u.a. nicht provozieren darf, dass man sich nicht NICHT wegen des Fußballs hier anmelden darf - erlaubt ist hingegen, Beleidigungen zu verwenden.
Gesperrt werden sollten darüber hinaus alle User, um die es dir nicht schade ist bzw. die du nicht vermisst. Find' ich gut.


Ich vermute, du nimmst das hier zu ernst. Was hier erlaubt ist und was nicht, das muss nicht dreimal durch irgendwelche Ausschüsse gehen um dann beschlossen zu werden.
Natürlich darf sich hier anmelden wer will, wenn er/sie sich nicht benimmt, dann darf er/sie auch wieder gehen. Wem das nicht passt, der kann doch verschwinden. Hat sich bisher immer von selbst geregelt, früher hat das mj bei Bedarf erledigt..
Du kannst doch gerne ein eigenes Forum aufmachen, wo alles erlaubt ist. Und jetzt nerv mich nicht weiter, wie damals mit deinen Anti_Gewalt-Aufsätzen nach dem Gladbach-Spiel.
Einmal antworten darfst du natürlich, sonst wär`s ja unfair. :)




Hast recht. Und für diese Antwort hast du dir sogar noch 'nen Orden verdient. Fand' ich echt gut.

#1045 RE: Welcome Refugees von Arne 09.11.2016 19:07

avatar

Zitat von derpapa
Trump ,nachkarten, Kontra???? Was du alles vorhersehem kannst, Respekt. Was hast du jetzt schon wieder in den falschen Hals bekommen? Verstehe ich nicht, ohne Ironie!!




Nicht in den "falschen Hals " bekommen , einfach nur bemerkt und angemerkt , so wie du auch anmerkst, was dir wichtig genug dafür erscheint.



Zitat von derpapa

Tja, wie das ZDF gleich verkündet hat, sind das die Dummen schuld, die Ungebildeten. Die Klugen, die haben natürlich Frau Clinton gewählt, weil sie so verlässlich die amerikanische Politik weiter führen wollte. Diese großartige Politik, die uns so viele Flüchtlinge beschert hat, um mal wieder zum Thema zurückzukommen. Mit tut Frau Clinton trotzdem nicht besonders leid, der Anno auch nicht. Ich finde es aber ganz ehrlich und beim Leben von Joergi's Hühnern wirklich großartig, wie du dich für Anno hier einsetzt. Mach doch ne Petition oder wenigstens ne Abstimmung, free Anno, oder so ähnlich.




Wenn das nicht vorhersehbar war , wie deine Wahlanalyse ausfiel, wie du süffisant deine Expertise weiterführst, die du auch bei der AfD Problematik hierzulande anbrachtest.
Als davon die Rede war , das AfD Wähler ungebildet sein würden.
Stell mich doch nicht als doof hin, das ich nicht weiß , was du unterschwellig anbringst.
Egal, ob du den "Chef" forderst, oder hier:
Die Gutmensch Politik oder die Gutmensch Wähler hinhängst.
Zumindest den Versuch startest.
Dabei habe ich noch nicht mal auf das "Flüchtlinge beschert" hingewiesen.

Bei dir geht es nicht ohne Sarkasmus und Süffisanz !
Achtung ,mein Versuch dir sarkastisch zu begegnen :
Das Trump eine Mauer erwägt muss dir doch gefallen , nehme ich an.
Gegen Flüchtlinge und so..................... , um mal wieder zum Thema zu kommen.

Du lässt keinen Satz stecken , der dir nicht behagt , also wundere dich nicht, wenn das andere bei dir ebenso machen.

#1046 RE: Welcome Refugees von derpapa 09.11.2016 20:13

Zitat von Arne

Zitat von derpapa
Trump ,nachkarten, Kontra???? Was du alles vorhersehem kannst, Respekt. Was hast du jetzt schon wieder in den falschen Hals bekommen? Verstehe ich nicht, ohne Ironie!!




Nicht in den "falschen Hals " bekommen , einfach nur bemerkt und angemerkt , so wie du auch anmerkst, was dir wichtig genug dafür erscheint.



Zitat von derpapa

Tja, wie das ZDF gleich verkündet hat, sind das die Dummen schuld, die Ungebildeten. Die Klugen, die haben natürlich Frau Clinton gewählt, weil sie so verlässlich die amerikanische Politik weiter führen wollte. Diese großartige Politik, die uns so viele Flüchtlinge beschert hat, um mal wieder zum Thema zurückzukommen. Mit tut Frau Clinton trotzdem nicht besonders leid, der Anno auch nicht. Ich finde es aber ganz ehrlich und beim Leben von Joergi's Hühnern wirklich großartig, wie du dich für Anno hier einsetzt. Mach doch ne Petition oder wenigstens ne Abstimmung, free Anno, oder so ähnlich.




Wenn das nicht vorhersehbar war , wie deine Wahlanalyse ausfiel, wie du süffisant deine Expertise weiterführst, die du auch bei der AfD Problematik hierzulande anbrachtest.
Als davon die Rede war , das AfD Wähler ungebildet sein würden.
Stell mich doch nicht als doof hin, das ich nicht weiß , was du unterschwellig anbringst.
Egal, ob du den "Chef" forderst, oder hier:
Die Gutmensch Politik oder die Gutmensch Wähler hinhängst.
Zumindest den Versuch startest.
Dabei habe ich noch nicht mal auf das "Flüchtlinge beschert" hingewiesen.

Bei dir geht es nicht ohne Sarkasmus und Süffisanz !
Achtung ,mein Versuch dir sarkastisch zu begegnen :
Das Trump eine Mauer erwägt muss dir doch gefallen , nehme ich an.
Gegen Flüchtlinge und so..................... , um mal wieder zum Thema zu kommen.

Du lässt keinen Satz stecken , der dir nicht behagt , also wundere dich nicht, wenn das andere bei dir ebenso machen.



Meine Wahlanalyse und die AfD: Den Begriff Gutmensch kannst du dir sparen, wer soll das sein, was ist gut und was ist schlecht? Erklärst du mir das oder der Abu, der van Gool,oder der Kanzler und der Anno? Mir stinkt aber jede Erklärung, die den Gegenüber als dämlich hinstellt. So, wie man Trump oder die AfD-Wähler immer als bescheuert hingestellt hat und sich selbst damit so wunderbar erhöhen konnte. Das macht man schon seit Jahren so und jetzt wundert man sich. Wo man doch so tolerant ist, so gebildet, frei und wohlhabend obendrauf. Da steht dann da so ein ZDF-Wahl-Fuzzi und erklärt den Wahlerfolg mit der Dummheit der Wähler. Als ob die Clinton einen Deut besser wäre als Trump. Von dir kommt dann ein "unfassbar". Mehr nicht. Und bei der verkackten AfD wird das so ähnlich sein. Je mehr wir von den negativen Begleiterscheinungen der Massenzuwanderung wenig bis nichts mitbekommen, weil die Gebildeten und Begüterten das den doofen lieber vorenthalten, um so mehr Zulauf werden die Rechten haben. Und die Gebildeten und Begüterten stehen weiter fassungslos da und geben kluge Analysen ab und erklären dem gemeinen Volk, wie tolerant es zu sein hat. Die merken noch nicht einmal, dass sie am Rechtsruck ursächlich beteiligt sind. Das ist für mich das ärgerlichste.

Kannst du dich erinnern, als du und der Drop mich getadelt haben, meine Kinder mit auf den CSD zu nehmen, nachdem mir vorher der Begriff Toleranz im Umgang mit Schwulen/Lesben erklärt worden war? Verlogen bis zum geht nicht mehr. So einen Satz kann ich wirklich "nicht stecken lassen". So ähnlich sehe ich das mit der Flüchtlingsthematik. Hereinspaziert ins gelobte Land, eine Million, drei Millionen, egal. Wir sind tolerant und menschlich. So war das vor nem Jahr, inzwischen sind die Schreihälse leiser geworden und haben sich mit Erdogan arrangiert. Der immer größer werdende Rest ist weiterhin doof und wählt AfD oder bestenfalls CSU. Unfassbar.

"Flüchtlinge beschert": Ja Arne. Für mich ist die USA der eigentliche Verursacher der Völkerwanderung. Da war nix Süffisantes dran, das sehe ich einfach so.

Ich habe ne andere Meinung zu einigen Sachen als du, das ist doch egal, oder? Ist nix gegen dich persönlich, aber du bist in letzter Zeit immer so grob zu mir.


Habe fertig.

#1047 RE: Welcome Refugees von Herbert Schwakowiak 09.11.2016 21:51

avatar

Zitat von derpapa

Zitat von Arne

Zitat von derpapa
Trump ,nachkarten, Kontra???? Was du alles vorhersehem kannst, Respekt. Was hast du jetzt schon wieder in den falschen Hals bekommen? Verstehe ich nicht, ohne Ironie!!




Nicht in den "falschen Hals " bekommen , einfach nur bemerkt und angemerkt , so wie du auch anmerkst, was dir wichtig genug dafür erscheint.



Zitat von derpapa

Tja, wie das ZDF gleich verkündet hat, sind das die Dummen schuld, die Ungebildeten. Die Klugen, die haben natürlich Frau Clinton gewählt, weil sie so verlässlich die amerikanische Politik weiter führen wollte. Diese großartige Politik, die uns so viele Flüchtlinge beschert hat, um mal wieder zum Thema zurückzukommen. Mit tut Frau Clinton trotzdem nicht besonders leid, der Anno auch nicht. Ich finde es aber ganz ehrlich und beim Leben von Joergi's Hühnern wirklich großartig, wie du dich für Anno hier einsetzt. Mach doch ne Petition oder wenigstens ne Abstimmung, free Anno, oder so ähnlich.




Wenn das nicht vorhersehbar war , wie deine Wahlanalyse ausfiel, wie du süffisant deine Expertise weiterführst, die du auch bei der AfD Problematik hierzulande anbrachtest.
Als davon die Rede war , das AfD Wähler ungebildet sein würden.
Stell mich doch nicht als doof hin, das ich nicht weiß , was du unterschwellig anbringst.
Egal, ob du den "Chef" forderst, oder hier:
Die Gutmensch Politik oder die Gutmensch Wähler hinhängst.
Zumindest den Versuch startest.
Dabei habe ich noch nicht mal auf das "Flüchtlinge beschert" hingewiesen.

Bei dir geht es nicht ohne Sarkasmus und Süffisanz !
Achtung ,mein Versuch dir sarkastisch zu begegnen :
Das Trump eine Mauer erwägt muss dir doch gefallen , nehme ich an.
Gegen Flüchtlinge und so..................... , um mal wieder zum Thema zu kommen.

Du lässt keinen Satz stecken , der dir nicht behagt , also wundere dich nicht, wenn das andere bei dir ebenso machen.



Meine Wahlanalyse und die AfD: Den Begriff Gutmensch kannst du dir sparen, wer soll das sein, was ist gut und was ist schlecht? Erklärst du mir das oder der Abu, der van Gool,oder der Kanzler und der Anno? Mir stinkt aber jede Erklärung, die den Gegenüber als dämlich hinstellt. So, wie man Trump oder die AfD-Wähler immer als bescheuert hingestellt hat und sich selbst damit so wunderbar erhöhen konnte. Das macht man schon seit Jahren so und jetzt wundert man sich. Wo man doch so tolerant ist, so gebildet, frei und wohlhabend obendrauf. Da steht dann da so ein ZDF-Wahl-Fuzzi und erklärt den Wahlerfolg mit der Dummheit der Wähler. Als ob die Clinton einen Deut besser wäre als Trump. Von dir kommt dann ein "unfassbar". Mehr nicht. Und bei der verkackten AfD wird das so ähnlich sein. Je mehr wir von den negativen Begleiterscheinungen der Massenzuwanderung wenig bis nichts mitbekommen, weil die Gebildeten und Begüterten das den doofen lieber vorenthalten, um so mehr Zulauf werden die Rechten haben. Und die Gebildeten und Begüterten stehen weiter fassungslos da und geben kluge Analysen ab und erklären dem gemeinen Volk, wie tolerant es zu sein hat. Die merken noch nicht einmal, dass sie am Rechtsruck ursächlich beteiligt sind. Das ist für mich das ärgerlichste.

Kannst du dich erinnern, als du und der Drop mich getadelt haben, meine Kinder mit auf den CSD zu nehmen, nachdem mir vorher der Begriff Toleranz im Umgang mit Schwulen/Lesben erklärt worden war? Verlogen bis zum geht nicht mehr. So einen Satz kann ich wirklich "nicht stecken lassen". So ähnlich sehe ich das mit der Flüchtlingsthematik. Hereinspaziert ins gelobte Land, eine Million, drei Millionen, egal. Wir sind tolerant und menschlich. So war das vor nem Jahr, inzwischen sind die Schreihälse leiser geworden und haben sich mit Erdogan arrangiert. Der immer größer werdende Rest ist weiterhin doof und wählt AfD oder bestenfalls CSU. Unfassbar.

"Flüchtlinge beschert": Ja Arne. Für mich ist die USA der eigentliche Verursacher der Völkerwanderung. Da war nix Süffisantes dran, das sehe ich einfach so.

Ich habe ne andere Meinung zu einigen Sachen als du, das ist doch egal, oder? Ist nix gegen dich persönlich, aber du bist in letzter Zeit immer so grob zu mir.


Habe fertig


Zitat von derpapa
Anno und Kanzler fehlen hier! (zumindest für mich) Sie waren jedenfalls mutig und haben vielerlei Meinungen veröffentlicht, das sich andere nicht trauen! Ich habe sie oftmals gerne gelesen war aber nicht immer deren Meinung! Aber sie haben Würze in die Diskussionen gebracht! Ich hoffe, ich werde jetzt nicht gesperrt, weil ich eine offenbar unbeliebte Meinung hier poste. Prost! Herbert!

#1048 RE: Welcome Refugees von nobby stiles 09.11.2016 22:17

Zitat von Arne

Zitat von nobby stiles

Zitat von Arne
Es gibt einen Schlamm Trööt !!!

Anno wurde gesperrt !
Kann das nicht akzeptiert werden ?
Wie lange bekommt er hier noch eine Bühne !

Bürgi wurde so lange bearbeitet, bis er mit einer Sperre reagiert hat !
Nun sollte das doch auch endlich durch sein.

Bei diesem Dauer Genöhle würde ich als Bürgi irgendwann die Faxen dicke haben und das Forum dicht machen,
Besagter User hat provoziert, viele User haben dies dankbar genutzt , bis es zur Sperrung kam.

Wem Bürgis Vorgehen nicht passt , kann sich abmelden,
Niemand wird gezwungen hier zu schreiben.


Zu Trump :
Unfassbar !



Tja Ilse, die Frau war zu schwach. In einem Land das Ronny Reagen und Schwarzenegger wählt is sowas nunmal möglich





Es war Pest gegen Cholera , so sieht es aus .
Ein Wahlkampf, der keine Sachthemen , sondern nur üble Beleidigungen zu bieten hatte ,
Unterirdisch, peinlich, Fremdschämen,

Nur weil Hillary eine Frau ist , habe ich sie nicht automatisch für wählbar gehalten , ich fand sie nur das kleinere "Übel".

Wenn ich jetzt die Jubelschreie der Marie le Pen, von Brexit Politikern wie Boris Johnson höre , wir mir Angst und Bange.
Ein Frauenfeind, ein Rassist, ein Antisemit, der die Schwarzen faul nennt, Mexikaner pauschal zu Vergewaltigern erklärt, Muslime zu Islamterroristen macht, der die Handelsbarrieren höher ziehen will und mit dem Nationalismus spielt, den die demokratischen Werte nicht interessieren, ist nun der 45. Präsident der Vereinigten Staaten !

Es ist unfassbar !


@ derpapa
Deine Reaktion auf Trump war vorhersehbar !
Du hast mir einmal vorgeworfen nachzukarten, der wahre Meister darin bist jedoch du!

Kein Thema ist dir zu wichtig, um nicht doch husch noch mal das anzubringen, wofür du mal Kontra bekamst.


Wahrlich, es ist unfassbar. Es war der schmutzigste Wahlkampf ever glaub ich. Und wer liefert sich sowas?
Schmutzfinken natürlich. Ich geh jedoch davon aus das der Wolf/Trump bald Kreide fressen wird.
The Wall wird natürlich nicht gebaut werden. Der dumme Wähler will sowas hören um seine Legitimation zu haben fürs Kreuzchen.
Frag Trump heute danach und er wirds mit einem lächeln abtun.
Sehen wir es wie Mark Twain......... wenn Wahlen was ändern würden wären sie verboten !!!!!!

#1049 RE: Welcome Refugees von Arne 09.11.2016 22:18

avatar

Zitat von derpapa

Meine Wahlanalyse und die AfD: Den Begriff Gutmensch kannst du dir sparen, wer soll das sein, was ist gut und was ist schlecht? Erklärst du mir das oder der Abu, der van Gool,oder der Kanzler und der Anno?



Schlechtes Gedächtnis ?
Ich führe kein Schnüsse Archiv , du aber warst immer derjenige, der jede anders lautende Meinung als die deinige , mit der Meinung von der eines "Gutmenschen" abgetan hast.


Zitat von derpapa


Mir stinkt aber jede Erklärung, die den Gegenüber als dämlich hinstellt. So, wie man Trump oder die AfD-Wähler immer als bescheuert hingestellt hat und sich selbst damit so wunderbar erhöhen konnte. Das macht man schon seit Jahren so und jetzt wundert man sich. Wo man doch so tolerant ist, so gebildet, frei und wohlhabend obendrauf. Da steht dann da so ein ZDF-Wahl-Fuzzi und erklärt den Wahlerfolg mit der Dummheit der Wähler. Als ob die Clinton einen Deut besser wäre als Trump. Von dir kommt dann ein "unfassbar". Mehr nicht. Und bei der verkackten AfD wird das so ähnlich sein. Je mehr wir von den negativen Begleiterscheinungen der Massenzuwanderung wenig bis nichts mitbekommen, weil die Gebildeten und Begüterten das den doofen lieber vorenthalten, um so mehr Zulauf werden die Rechten haben. Und die Gebildeten und Begüterten stehen weiter fassungslos da und geben kluge Analysen ab und erklären dem gemeinen Volk, wie tolerant es zu sein hat. Die merken noch nicht einmal, dass sie am Rechtsruck ursächlich beteiligt sind. Das ist für mich das ärgerlichste.



Schön , das macht dich ärgerlich .
Dann erklär das der Chips essenden und Bommerlunder trinkenden Arne doch, um auch einmal an an "Grobes " zu erinnern.
Dann versteht die blonde Tante das ja dann vielleicht auch !
Nur bin ich nicht "man" , ich gebe mir aber Mühe deine Posts zu verstehen , und ja, du wirst es nun sicher grob finden , also ich stelle da oft fest, das du andere User auch oft als dämlich hinstellst.
So'n gaaaaaaanz klein bischen .......
Aber das willst du ja sicher nicht , das rutscht dir einfach nur immer so raus, oder ?


Zitat von derpapa


Kannst du dich erinnern, als du und der Drop mich getadelt haben, meine Kinder mit auf den CSD zu nehmen, nachdem mir vorher der Begriff Toleranz im Umgang mit Schwulen/Lesben erklärt worden war? Verlogen bis zum geht nicht mehr. So einen Satz kann ich wirklich "nicht stecken lassen". So ähnlich sehe ich das mit der Flüchtlingsthematik. Hereinspaziert ins gelobte Land, eine Million, drei Millionen, egal. Wir sind tolerant und menschlich. So war das vor nem Jahr, inzwischen sind die Schreihälse leiser geworden und haben sich mit Erdogan arrangiert. Der immer größer werdende Rest ist weiterhin doof und wählt AfD oder bestenfalls CSU. Unfassbar.

"Flüchtlinge beschert": Ja Arne. Für mich ist die USA der eigentliche Verursacher der Völkerwanderung. Da war nix Süffisantes dran, das sehe ich einfach so.

Ich habe ne andere Meinung zu einigen Sachen als du, das ist doch egal, oder? Ist nix gegen dich persönlich, aber du bist in letzter Zeit immer so grob zu mir.


Habe fertig.




Siehst du ?
Da isses wieder , das Erwähnen, das du dich irgendwann einmal zu Unrecht kritisiert fühltest.
Das meinte ich , du forderst für dich ein , eine andere Meinung als ich haben zu "dürfen" , bei anderen magst du das nicht so ganz gerne.

Das ich das Ergebnis der US-Wahl nur mit einem Wort und als " Unfassbar " kommentierte, verzeihe mir bitte und schreibe es dem Schock zu , das ich es nicht für möglich hielt , das Amerika so eine Wahl hinlegen würde .
In vier Jahren werde ich ein umfassendes Communiqué in Petto haben.
Du scheinst da gefasster und mehr vorbereiteter gewesen zu sein.

Deine Was-Erlaube-Arne-Struunz , um auf Herrn Trappatoni zu reagieren.


PS : Ansonsten halten wir es einfach mit dem unten zu lesenden Zitat eines klugen Users !



Zitat von derpapa


Ich vermute, du nimmst das hier zu ernst.

#1050 RE: Welcome Refugees von hoffnung83 10.11.2016 07:15

Zitat von joergi

Zitat von hoffnung83

Zitat von joergi

Zitat von hoffnung83

Zitat von joergi
Hurra, wieder hat die Menschheit einen Schritt Richtung Weltuntergang gemacht. Hier wird über Normalbürger ANNO gestritten, während Diktator Trump in Amerika gewinnt. Bin ja mal gespannt wann es knallt, erlebe wohl doch noch den Untergang.

Du bist auch ein Vollpfosten


Kann ich mit leben, zumal es ja von Dir gottähnlichem Wesen kommt. Fühle mich geradezu geehrt, das Du mich überhaupt beachtest.
Du Hohlpfosten!


Zieh dir lieber mal was an, bevor du mit mir redest!!! Hässliches Kind


Sag mal, hast Du Bauschutt geraucht oder sitzt dir ein Furz quer? Also Finger weg von dem Zeug oder geh mal gepflegt kacken.
Vielleicht solltest Du dir auch mal wieder einen schleudern, baut Druck ab. Am besten unter der Dusche, dann kannst Du deinen Rotz gleich wegspülen. Kannst ja auch Schneeflocken jagen und gelbe Spuren im Schnee hinterlassen, dazu sollte es bei Dir wohl reichen!
Sorry an alle anderen User, habe keine Ahnung warum der Typ mich negativ ansaugt, lasse ich mir aber nicht gefallen.


[color=#6a6a6a]Muhaha MuhahaMuhahaMuhahaMuhahaMuhahaMuhaha! [/color]

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz