Seite 1 von 2
#1 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von AbuHaifa 10.11.2017 11:49

avatar

Ist es denn zu fassen: Nun verlieren wir auch noch unseren besten Spieler in dieser Saison. Das geht doch nicht mehr mit rechten Dingen zu! Ist das wirklich nur Pech?

Jedenfalls ist das ein erheblicher Nackenschlag für uns. Wer soll nun in die Innenverteidigung? Sörensen? Oder doch Mere? Ich würde dem Spanier eine Chance geben und Sörensen als Außenverteidiger.

Das sind auf alle Fälle sehr schlechte Nachrichten. Ich wünsche Dominique gute Besserung. Was für eine Seuchensaison.

Jetzt erst recht! Totgesagte leben länger.

#2 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von l#seven 10.11.2017 12:36

avatar

Na dann gute Nacht.

#3 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von Pepita 10.11.2017 13:35

Na dann spielt halt der Mavraj... Ach ne, der war zu alt für einen neuen Vertrag.
Dann halt der Mere. Der will zwar weg, hat aber in Liga 4 gut mitgehalten. Kann man für 7 Mio auch erwarten.
Oder der Portugiese. Den haben wir noch gar nicht gesehen. Mann für die Zukunft.

Man sollte sich mal fragen warum die Spieler nicht mehr an ihre Leistungsgrenzen kommen oder warum der FC so viele Langzeitverletzte hat. Das ist weder Pech noch Zufall. Wer hat die Verantwortung dafür?

#4 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von smokie 10.11.2017 13:43

avatar

Zitat von Pepita
Na dann spielt halt der Mavraj... Ach ne, der war zu alt für einen neuen Vertrag.
Dann halt der Mere. Der will zwar weg, hat aber in Liga 4 gut mitgehalten. Kann man für 7 Mio auch erwarten.
Oder der Portugiese. Den haben wir noch gar nicht gesehen. Mann für die Zukunft.

Man sollte sich mal fragen warum die Spieler nicht mehr an ihre Leistungsgrenzen kommen oder warum der FC so viele Langzeitverletzte hat. Das ist weder Pech noch Zufall. Wer hat die Verantwortung dafür?


„Das ist weder Pech noch Zufall“, sprach der Mediziner
Da sollte man sich vielleicht mal anschauen, wer generell verletzungsanfällig ist und wer sich das erste mal verletzt. Wie zum Beispiel Heinz Ggfs. wird die Kritik dann was ausgewogener....
Dass Mere weg will, wissen natürlich auch nur die Insider....
Und das Thema Mavraj nochmal durchzukauen, ist mir zu mühselig...zumal wir ja genug Verteidiger haben; da ergibt das für mich gar nichtmal Sinn....

#5 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von HoherNorden 10.11.2017 14:13

Ich finde Stöger hat Schuld, der hat immer Schuld, mit nem Neuen wäre das
nicht passiert, man hätte längst die Reissleine ziehen müssen !

#6 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von TheMike 10.11.2017 14:52

Die einzigen in Normalform. Heintz wird uns brutal fehlen.

#7 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von dropkick murphy 10.11.2017 15:54

avatar

....jetzt warte ich nur noch darauf,dass sich Horn verletzt.....die Zeichen stehen nun mehr denn jé auf Liga zwoh!

#8 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von dropkick murphy 10.11.2017 15:57

avatar

Zitat von smokie
Und das Thema Mavraj nochmal durchzukauen, ist mir zu mühselig...zumal wir ja genug Verteidiger haben; da ergibt das für mich gar nichtmal Sinn....

Nominell gesehen ja.....aber du weisst schon wo die derzeit spielen unsere wertvollen Perspektivspieler!

#9 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von shiwawa 10.11.2017 16:00

avatar

Solang noch eine rechnerische Möglichkeit besteht, glaube ich an den FC.

Könnte ja auch sein, daß ein Verein ( HSV ) keine Lizenz bekommt und der FC ist gerettet ( halbe )

#10 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von ma_ko68 10.11.2017 16:02

avatar

Zitat von shiwawa
Solang noch eine rechnerische Möglichkeit besteht, glaube ich an den FC.

Könnte ja auch sein, daß ein Verein ( HSV ) keine Lizenz bekommt und der FC ist gerettet ( halbe )



Habe mich auch schon Gefreut als ich den Artikel gelesen habe - leider wird es wenn überhaupt erst 2019 dazu kommen.

#11 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von dropkick murphy 10.11.2017 16:03

avatar

Zitat von shiwawa

Könnte ja auch sein, daß ein Verein ( HSV ) keine Lizenz bekommt und der FC ist gerettet ( halbe )

Wieso?

Hat der Kühne denn schon den Abgang da gemacht?

#12 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von ewert 10.11.2017 16:04

avatar

....erst haste scheisse am schuh und dann haste noch scheisse am schuh......
was ist eigentlich mit arne, 62-64-78, schmittz und konsorten, als es letztes jahr lief wurden sie bejubelt......
schlafen die all, hallo, der fc geht am stock....wach werden, wir brauchen ein tütchen glück.........und rückenwind.....
unglaublich

#13 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von Kohlenbock 10.11.2017 16:05

avatar

Zitat von dropkick murphy

Zitat von smokie
Und das Thema Mavraj nochmal durchzukauen, ist mir zu mühselig...zumal wir ja genug Verteidiger haben; da ergibt das für mich gar nichtmal Sinn....

Nominell gesehen ja.....aber du weisst schon wo die derzeit spielen unsere wertvollen Perspektivspieler!




Meré war längere Zeit verletzt.
Ansonsten bin ich der Meinung, sie sammeln besser Spielpraxis, statt nur auf der Tribüne zu sitzen.
Ich weiß ja nicht, ob Du das weißt, aber in einem Spiel können insgesamt maximal 14 Spieler eingesetzt werden.
[rolling_eyes]

#14 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von dropkick murphy 10.11.2017 16:08

avatar

Zitat von Kohlenbock
Ansonsten bin ich der Meinung, sie sammeln besser Spielpraxis, statt nur auf der Tribüne zu sitzen.

Geb ich dir vollkommen recht,dass unsere wertvollen Perspektivspieler Spielpraxis sammeln sollten!

Einfach in der WP an Zweitligisten verleihen,damit sie schonmal wissen was auf sie in der kommenden Spielzeit zukommen wird!

.......KEIN SCHERZ von mir!

#15 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von Kohlenbock 10.11.2017 16:11

avatar

Zitat von dropkick murphy


.......KEIN SCHERZ von mir!



Das macht den Post nur noch schlimmer.

#16 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von ma_ko68 10.11.2017 16:12

avatar

Zitat von Kohlenbock

Zitat von dropkick murphy


.......KEIN SCHERZ von mir!



Das macht den Post nur noch schlimmer.




....aber im schlimmsten Fall auch Realistisch

#17 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von dropkick murphy 10.11.2017 16:14

avatar

Zitat von Kohlenbock

Zitat von dropkick murphy


.......KEIN SCHERZ von mir!



Das macht den Post nur noch schlimmer.


Na klar....weiss ich doch!

#18 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von smokie 10.11.2017 16:19

avatar

Zitat von dropkick murphy

Zitat von smokie
Und das Thema Mavraj nochmal durchzukauen, ist mir zu mühselig...zumal wir ja genug Verteidiger haben; da ergibt das für mich gar nichtmal Sinn....

Nominell gesehen ja.....aber du weisst schon wo die derzeit spielen unsere wertvollen Perspektivspieler!



Naja, wie gesagt, Mavraj glänzt auch nicht grade. Aber bei uns würde er sicherlich ganz groß aufspielen

#19 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von dropkick murphy 10.11.2017 16:21

avatar

Zitat von smokie

Zitat von dropkick murphy

Zitat von smokie
Und das Thema Mavraj nochmal durchzukauen, ist mir zu mühselig...zumal wir ja genug Verteidiger haben; da ergibt das für mich gar nichtmal Sinn....

Nominell gesehen ja.....aber du weisst schon wo die derzeit spielen unsere wertvollen Perspektivspieler!



Naja, wie gesagt, Mavraj glänzt auch nicht grade. Aber bei uns würde er sicherlich ganz groß aufspielen


Also ich würde mir derzeit nach einem Mavraj die Finger lecken...ganz ehrlich!

#20 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von smokie 10.11.2017 16:30

avatar

@drop

Ich will Mere endlich sehen, dann bin ich zufrieden

#21 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von dropkick murphy 10.11.2017 16:31

avatar

Vielleicht....vielleicht auch nicht!

#22 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von Ron Dorfer 10.11.2017 16:45

avatar

Diese Nachricht ist ein weiterer Nackenschlag. Gute
Besserung an unseren besten Feldspieler der ersten 11 Begegnungen.


Beste Grüße


Ron

#23 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von Quogeorge 10.11.2017 18:32

avatar

Ein schwerer Schlag für den FC und das gesteckte Ziel gerät in weiter Ferne .
Gestern die Nachricht von Risse . Bei dem befürchte ich , dass er nie wieder der Alte wird .
Höger und Hector spielen auch dieses Jahr nicht mehr .
Das wird verdammt eng . Frage mich nur woran das mit den vielen Verletzungen liegt .
Seit letzter Saison ist das schon extrem geworden .
Das spielfreie Wochenende ist schon mal versaut !

#24 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von joergi 10.11.2017 19:40

avatar

Jetzt ist die Kacke aber mächtig am dampfen. Gerade da letztlich wohl viel für die Abwehr trainiert wurde, mit Heintz neben Maroh als IV!
Jetzt bin ich gespannt wie der von Einigen hochgelobter Mere seine Chance nutzt, oder sogar der junge Portugiese,
Bin da Pessimist, lasse mich aber gerne eines besseren belehren!

#25 RE: Nächster Schock: Heintz bis zum Winter verletzt von l#seven 10.11.2017 21:36

avatar

Zitat von dropkick murphy

Zitat von smokie

Zitat von dropkick murphy

Zitat von smokie
Und das Thema Mavraj nochmal durchzukauen, ist mir zu mühselig...zumal wir ja genug Verteidiger haben; da ergibt das für mich gar nichtmal Sinn....

Nominell gesehen ja.....aber du weisst schon wo die derzeit spielen unsere wertvollen Perspektivspieler!



Naja, wie gesagt, Mavraj glänzt auch nicht grade. Aber bei uns würde er sicherlich ganz groß aufspielen


Also ich würde mir derzeit nach einem Mavraj die Finger lecken...ganz ehrlich!




Hättest du seine letzten Auftritte verfolgt, würdest du es nicht. Der spielt nicht mehr im Ansatz so gut wie bei uns. Sei dir sicher, den Mavraj brauchen wir hier auf keinen Fall.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz