Seite 12 von 13
#276 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von TheMike 24.11.2017 15:10

Zitat von Rehbock

Zitat von dropkick murphy

Zitat von l#seven
Und unberechtigt war der Elfer gestern auch nicht. Den konnte man schon gut geben (Kontakt Beine beachten).

Als ich nachhause kam habe ich diese Szene noch x-mal im TV sehen können!

Es war definitiv kein Elfer!

Im Laufduell kamen beide Spieler mit den Unterschenkeln in Kontakt und jetzt kommt das Entscheidene!:

Guirassy latscht dem Gegner zuerst auf dessen Fuss und dadurch fiel er!




Dann guck noch mal und achte dabei auf die Oberkörper.

Klarer Elfer.

By the way. Der Videobeweis macht in meinen Augen bei Foulszenen nicht viel Sinn. Man sieht da wer weiß was. 4 Betrachter bedeuten 5 Meinungen. Es sei denn, es ist so offensichtlich wie gegen Mainz. Das ist aber selten.
Darum verstehe ich nicht, warum DeBlasis nicht bestraft wird.

Wie kann man überhaupt in Zeiten des Videobeweises eine Schwalbe machen???!!!
Da muss diese Unverschämtheit im Nachhinein unbedingt bestraft werden!!!


Ja, und die Deppen des VBs teeren und federn!!

#277 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von Rehbock 24.11.2017 15:13

avatar

Kurz mal Tacheles:
Ich saß zuhause auf dem Sofa, weil ich keine Karte bekommen habe, und darüber war ich bis zum Elfer auch froh.

Wenn ich aber im Stadion gesessen hätte, dann hätte ich auch gepfiffen.

Und womit?

Mit Recht!

Und zwar in dem Moment, als die erste gelungene Kombination gezeigt wurde. Leider von der Linken gegnerischen Strafraumseite zurück zu Timo Horn über 3-4 Stationen. Das war etwa nach 35 min. Da hatte ich die Schnauze voll.

Und ich kenne die Situation, ich weiß auch, wo wir herkommen, ja ja ja.

Aber das war nicht mehr anzusehen. Nicht vérgessen: das sind professionelle Fußballspieler, die in einem ausverkauften Heimspiel sich in die Hosen machten, obwohl der Gegner uns schonte!!!

Mancher wird durch Pfiffe auch mal wachgerüttelt und gekitzelt.

Man muss die Herrn nicht immer in Watte packen.

Ich pfeife sehr selten, aber gestern hätte ich es getan.

#278 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von Methusalem 24.11.2017 15:24

avatar

Zitat von Rehbock

Zitat von M. Lee

Zitat von Rehbock
Berlin hat auch nicht gerade einen Lauf.

Lösch das bitte schnell wieder, das hab' ich kürzlich über Hoffenheim geschrieben!




In allem Ernst: ich hab das auch im Hoffenheim-Earlybird geschrieben, und jetzt im selben Moment beim "absenden" ein schlechtes Gefühl bekommen.


Rehbock,wer bei uns spielt,kriegt einen Lauf!

#279 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von Bacardi 24.11.2017 15:27

Zitat von dropkick murphy

Zitat von Bacardi
Keine Ahnung Drop wo Du warst aber der Funke von 45.000 ist
auf Dich nicht übergesprungen.


Ich saß auf Süd und vor dem ominösen Elfer war die Stimmung im Stadion scheisse um nicht zu sagen sie stand gefährlich auf der Kippe nicht in ein Pfeifkonzert zu auszuarten......,ausser Unterrang-Süd-Centrum wo der Capo der WH die anderen angeranzt hat weil sie nicht so mitmachten wie er sich das vorstellt.

Die Stimmung kippte erst nach der Führung ins Positive so ehrlich solltest du schon sein!


Auf der Nord war die Stimmung vorher bereits spürbar besser geworden, ein Kippen zum Pfeiffen aus Protest war aber nicht vorhanden, dies betraf nur Cordoba.
Die letzte halbe Stunde Drop muss Dir doch soviel Euphorie mitgegeben haben das es für Kritik, gestern zumindest kein Platz geben sollte.

#280 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von Hermes 24.11.2017 16:25

avatar

Es ist ja ein Wahnsinn. Wir gewinnen gegen Arsenal London und hier wird gemosert und gemotzt, dass sich die Torbalken biegen.
Da muss ich unbedingt mal einen kleinen Kontrapunkt setzen:

https://www.youtube.com/watch?v=MVewzMm1uts

Jauchzet, frohlocket, auf, preiset die Tage,

rühmet, was heute der Höchste getan!

Lasset das Zagen, verbannet die Klage,

Stimmet voll Jauchzen und Fröhlichkeit an!

#281 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von Ron Dorfer 24.11.2017 16:55

avatar

Der 11er war in der realen Geschwindigkeit für mich
mindestens ein „Kann“-Elfmeter. Ich sehe das Foul eher im Bereich des
Oberkörpers, der Spieler von Arsenal drückt Guirassy mit dem rechten Arm weg. In
der Bundesliga hätte mit großer Wahrscheinlichkeit der VA interveniert.


Beste Grüße


Ron

#282 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von cb@sb 24.11.2017 16:57

avatar

Zitat von ewert

die pfiffe kamen eher aus der süd, auch als rausch eingewechselt wurde.



Ja, war leider so. Ich war in S16 und habe mich echt gefragt, was das soll, bei der Einwechselung eines FC-Spielers zu pfeifen. Umso besser fand ich die Reaktion, die Rausch auf dem Platz gezeigt hat. Er gehörte für mich zu den besten. Besser fand ich nur noch Timo Horn und Mere, gleichwertig J. Horn und Guirassy. Und alle haben sich reingehängt und sind über das Limit gegangen. Cordoba auszupfeifen fand ich auch arm. Jeder, der hingeschaut hat, hat gesehen, dass der nach einer Viertelstunde nicht mehr rund lief. Vermutlich hat Stöger nur nicht schon früher gewechselt, weil er sich Optionen offen halten wollte, was sich ja auch spätestens nach der Verletzung von Maroh als sinnvoll erwiesen hat. Wir haben mit dem letzten Aufgebot Arsenal geschlagen. Und da standen immerhin Welbeck und Giroud auf dem Platz.

Für mich war das gestern nach dem 17.04.1990 das intensivste internationale Spiel des FC, bei dem dabei sein durfte, und ich werde - ob des glücklichen Ausgangs - lange davon zehren. Come On Effzeh!!!

#283 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von shiwawa 24.11.2017 17:03

avatar

Elfer ja oder nein ist einfach gesagt egal. Wir haben soviele Entscheidungen gegen uns hinnehmen müssen, da kann man auch mal dreckig gewinnen.
Ich freue mich einfach nur und freue mich auf das Endspiel. Da war doch was in der Vergangenheit? Die haben doch noch eine Rechnungmit uns offen!

#284 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von cb@sb 24.11.2017 17:05

avatar

Und zu der Arsenal-B-Elf-Diskussion: Der Effzeh stand am Ende mit folgender Elf auf dem Feld: T. Horn, Sörensen, Meré, Klünter, Özcan, Jojic, J. Horn, Guirassy, Rausch, Olkowski, Lehmann
Auf der Bank saßen noch Kessler (Tor), Bisseck, Nartey, Risa. Ist das dann C-Elf???

#285 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von Kölsche Ostfriese 24.11.2017 17:16

avatar

Manche müssen aber auch alles schlecht reden.
Angeblich kein Elfer,
Angeblich B- ELF von London
Angeblich Glückssieg

Konopka würde sagen,
freut Euch doch Ihr Schweine

Hoffenheim und Hertha gehen in der Euroliga sang und klanglos unter und
wir halten die Fahne hoch.

Also ich bin stolz und glücklich über den Sieg.

#286 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von Joganovic 24.11.2017 17:27

avatar

Zitat von cb@sb
Und zu der Arsenal-B-Elf-Diskussion: Der Effzeh stand am Ende mit folgender Elf auf dem Feld: T. Horn, Sörensen, Meré, Klünter, Özcan, Jojic, J. Horn, Guirassy, Rausch, Olkowski, Lehmann
Auf der Bank saßen noch Kessler (Tor), Bisseck, Nartey, Risa. Ist das dann C-Elf???

Nun ja - der Marktwert dieser B-Elf:
Ospina: 7 Mio
Mertesacker: 6 Mio
Debuchy: 3,5 Mio
Holding: 7 Mio
Eleny: 10 Mio
Coquelin: 15 Mio
Chambers: 14 Mio
Welback: 15 Mio.
Wilshere: 15 Mio
Giroud: 22 Mio

B-Elf, weil man Spieler wie
Sanchez 65 Mio
Lacazette 50 Mio
Özil 50 Mio
Ramsey 35 Mio
Xhaka: 35 Mio
Bellerin: 30 Mio
Mustafi: 28 Mio (...)
mal eben draußen lässt.

Gibt es da noch Fragen? Deren B-Elf ist eindeutig besser als unsere optimale A-Elf incl. Modeste. Sollte man sich einfach mal klarmachen, finde ich. Wir sind doch eher ne kleine Nummer auf diesem Niveau. Einzig Hector und Horn sind auf dem Niveau dieser B-Elf, ansonsten gibt es keinen einzigen Spieler, der für Arsenal interessant sein könnte. Als Teil von deren B-Elf. Gilt leider auch für Leverkusen, Schalke oder Dortmund oder Leipzig: Alle unsere Spieler (außer diesen beiden) sind für die uninteressant, weil zu schlecht.

Und für alle, die sagen: Schmadtke hats verbockt - mit 30 oder 40 Mio. bekommt man keinen Spieler aus Arsenals B-Elf - oder vielleicht einen. Das bedeutet aber nicht, dass wir nennenswert besser werden. Der Abstand ist einfach riesengroß!
Also bleibt doch gar nichts anderes übrig, als auf die Merés, Horns, Bittencourts, Heintz` usw. zu setzen.

#287 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von cb@sb 24.11.2017 17:32

avatar

Zitat von Joganovic
(...) Also bleibt doch gar nichts anderes übrig, als auf die Merés, Horns, Bittencourts, Heintz` usw. zu setzen.



Und? Wer hat gewonnen?

#288 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von Kölsche Ostfriese 24.11.2017 17:36

avatar

Transfer-Marktwert ist nicht alles

#289 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von Quogeorge 24.11.2017 17:37

avatar

Ich bin auch einen Tag später megastolz auf diese Mannschaft die gestern auf dem Platz stand . Das wir spielerische Mängel haben , das weiß jeder , aber der Fight gestern , unbedingt diesen Sieg zu wollen . Ich fand das unglaublich stark . Und das Publikum hat auch gespürt , wie wichtig dieses Erfolgserlebnis ist !
Hochachtung vor Jannes Horn ! Gut gespielt und dann die Zähne zusammen gebissen . Solche Spieler gefallen mir einfach .
Alles andere habe ich mal ausgeblendet .

#290 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von AbuHaifa 24.11.2017 19:24

avatar

Zitat von Quogeorge
Ich bin auch einen Tag später megastolz auf diese Mannschaft die gestern auf dem Platz stand . Das wir spielerische Mängel haben , das weiß jeder , aber der Fight gestern , unbedingt diesen Sieg zu wollen . Ich fand das unglaublich stark . Und das Publikum hat auch gespürt , wie wichtig dieses Erfolgserlebnis ist !
Hochachtung vor Jannes Horn ! Gut gespielt und dann die Zähne zusammen gebissen . Solche Spieler gefallen mir einfach .
Alles andere habe ich mal ausgeblendet .

Mir auch. Jannes Horn gestern fast auf den Spuren von Bulle Weber. Fast. Wer mir aber richtig Spaß macht, ist Guirassy. Der Junge traut sich was. Sich in der Situation den Ball zu schnappen und den Elfmeter locker reinzuhämmern - das war bärenstark. Wie schon beim Freistoß gegen BATE. Dabei hat er ja wirklich lange verletzt gefehlt und ist deshalb ein gefühlter Neuzugang.

#291 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von AbuHaifa 24.11.2017 19:25

avatar

Zitat von Joganovic

Zitat von cb@sb
Und zu der Arsenal-B-Elf-Diskussion: Der Effzeh stand am Ende mit folgender Elf auf dem Feld: T. Horn, Sörensen, Meré, Klünter, Özcan, Jojic, J. Horn, Guirassy, Rausch, Olkowski, Lehmann
Auf der Bank saßen noch Kessler (Tor), Bisseck, Nartey, Risa. Ist das dann C-Elf???

Nun ja - der Marktwert dieser B-Elf:
Ospina: 7 Mio
Mertesacker: 6 Mio
Debuchy: 3,5 Mio
Holding: 7 Mio
Eleny: 10 Mio
Coquelin: 15 Mio
Chambers: 14 Mio
Welback: 15 Mio.
Wilshere: 15 Mio
Giroud: 22 Mio

B-Elf, weil man Spieler wie
Sanchez 65 Mio
Lacazette 50 Mio
Özil 50 Mio
Ramsey 35 Mio
Xhaka: 35 Mio
Bellerin: 30 Mio
Mustafi: 28 Mio (...)
mal eben draußen lässt.

Gibt es da noch Fragen? Deren B-Elf ist eindeutig besser als unsere optimale A-Elf incl. Modeste. Sollte man sich einfach mal klarmachen, finde ich. Wir sind doch eher ne kleine Nummer auf diesem Niveau. Einzig Hector und Horn sind auf dem Niveau dieser B-Elf, ansonsten gibt es keinen einzigen Spieler, der für Arsenal interessant sein könnte. Als Teil von deren B-Elf. Gilt leider auch für Leverkusen, Schalke oder Dortmund oder Leipzig: Alle unsere Spieler (außer diesen beiden) sind für die uninteressant, weil zu schlecht.

Und für alle, die sagen: Schmadtke hats verbockt - mit 30 oder 40 Mio. bekommt man keinen Spieler aus Arsenals B-Elf - oder vielleicht einen. Das bedeutet aber nicht, dass wir nennenswert besser werden. Der Abstand ist einfach riesengroß!
Also bleibt doch gar nichts anderes übrig, als auf die Merés, Horns, Bittencourts, Heintz` usw. zu setzen.


Und jeder aus dieser B-Elf wäre für uns sofort eine Verstärkung.

#292 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von AbuHaifa 24.11.2017 19:27

avatar

Zitat von shiwawa
Elfer ja oder nein ist einfach gesagt egal. Wir haben soviele Entscheidungen gegen uns hinnehmen müssen, da kann man auch mal dreckig gewinnen.
Ich freue mich einfach nur und freue mich auf das Endspiel. Da war doch was in der Vergangenheit? Die haben doch noch eine Rechnungmit uns offen!

Ich freue mich auch auf das Endspiel - dort treffen wir dann Arsenal ein drittes Mal.

#293 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von AbuHaifa 24.11.2017 19:29

avatar

Zitat von Kölsche Ostfriese

Angeblich B- ELF von London



Wobei wir natürlich mit unserer A-Elf angetreten sind, ist doch klar.

#294 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von Grottenhennes 24.11.2017 19:42

avatar

Komme so langsam wieder in einen akeptablen Modus.

Meine Besucher aus London waren hin und weg. Nicht vom Spiel, sondern vom ganzen Drum und Dran. Na ja, die kamen vom Friedhof in die Disco. Aber auch danach ging die Post ab, im Sommer wären wir grundanständige Leute gewesen, die ja immer im Hellen nach Hause kommen. Das Gefühl, daß der Kohlenbock in meinem Schädel noch zu einer letzten Sonderschicht eingefahren ist, lässt langsam nach und wenn ich jetzt noch meine Krücken wiederfinde, bin ich auch wieder mobil.

Zum Spiel. Der FC hat m. M. nach viel zu ängstlich begonnen, was natürlich durch die Aufstellung bedingt gewesen sein kann. Aber gerade in diesen Phasen muss eigentlich von allen 3 Stürmern mehr kommen. Drei offensive Leute, die oft von Jojic, der mir viel zu schlecht bewertet wird, eingesetzt wurden mit dem Ergebnis Angstr fressen Seele auf, nichts riskieren, lieber zurück zu Timo Horn. Da muss auch mal ein Ball gehalten werden, damit die Abwehr Luft holen kann, ein Mitspieler nachrücken kann.

Natürlich ist die Begeisterung ob des Ergebnisses riesig, realistisch betrachtet hat unsere Offensive einmal im ganzen Spiel den direkten Zweikampf im Strafraum gesucht, das war die Szene, als Jojic Guirassy in Szene setzte und dieser zeigte, daß er in Mainz genau hingesehen hat. Vielleicht hat zumindest er daraus gelernt, daß es mehr bringt, auch mal im Strafraum den körperlichen Kontakt zu suchen.

Für Sonntag bin ich dennoch verhalten pessismistisch. Zum einen wird Bibiana solche Aktionen nicht als Strafstoss bewerten, die Berliner haben gestern immerhin 2 Tore geschossen, aber eine Schei.ss-Abwehr. Ob unser Sturm allerdings diese Schwächen ausnutzen kann, hat mich auch gestern nicht überzeugt.

#295 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von Grottenhennes 24.11.2017 19:46

avatar

Zitat von Joganovic

Zitat von cb@sb
Und zu der Arsenal-B-Elf-Diskussion: Der Effzeh stand am Ende mit folgender Elf auf dem Feld: T. Horn, Sörensen, Meré, Klünter, Özcan, Jojic, J. Horn, Guirassy, Rausch, Olkowski, Lehmann
Auf der Bank saßen noch Kessler (Tor), Bisseck, Nartey, Risa. Ist das dann C-Elf???

Nun ja - der Marktwert dieser B-Elf:
Ospina: 7 Mio
Mertesacker: 6 Mio
Debuchy: 3,5 Mio
Holding: 7 Mio
Eleny: 10 Mio
Coquelin: 15 Mio
Chambers: 14 Mio
Welback: 15 Mio.
Wilshere: 15 Mio

Giroud: 22 Mio



Gibt es da noch Fragen? Deren B-Elf ist eindeutig besser als unsere optimale A-Elf incl. Modeste. Sollte man sich einfach mal klarmachen, finde ich. Wir sind doch eher ne kleine Nummer auf diesem Niveau. Einzig Hector und Horn sind auf dem Niveau dieser B-Elf, ansonsten gibt es keinen einzigen Spieler, der für Arsenal interessant sein könnte. Als Teil von deren B-Elf. Gilt leider auch für Leverkusen, Schalke oder Dortmund oder Leipzig: Alle unsere Spieler (außer diesen beiden) sind für die uninteressant, weil zu schlecht.

Und für alle, die sagen: Schmadtke hats verbockt - mit 30 oder 40 Mio. bekommt man keinen Spieler aus Arsenals B-Elf - oder vielleicht einen. Das bedeutet aber nicht, dass wir nennenswert besser werden. Der Abstand ist einfach riesengroß!
Also bleibt doch gar nichts anderes übrig, als auf die Merés, Horns, Bittencourts, Heintz` usw. zu setzen.


Da stellt sich doch die Frage, wo die 15 Mios für Cordoba besser angelegt wären.

#296 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von AbuHaifa 24.11.2017 19:57

avatar

Zitat von Grottenhennes

Zitat von Joganovic

Zitat von cb@sb
Und zu der Arsenal-B-Elf-Diskussion: Der Effzeh stand am Ende mit folgender Elf auf dem Feld: T. Horn, Sörensen, Meré, Klünter, Özcan, Jojic, J. Horn, Guirassy, Rausch, Olkowski, Lehmann
Auf der Bank saßen noch Kessler (Tor), Bisseck, Nartey, Risa. Ist das dann C-Elf???

Nun ja - der Marktwert dieser B-Elf:
Ospina: 7 Mio
Mertesacker: 6 Mio
Debuchy: 3,5 Mio
Holding: 7 Mio
Eleny: 10 Mio
Coquelin: 15 Mio
Chambers: 14 Mio
Welback: 15 Mio.
Wilshere: 15 Mio

Giroud: 22 Mio



Gibt es da noch Fragen? Deren B-Elf ist eindeutig besser als unsere optimale A-Elf incl. Modeste. Sollte man sich einfach mal klarmachen, finde ich. Wir sind doch eher ne kleine Nummer auf diesem Niveau. Einzig Hector und Horn sind auf dem Niveau dieser B-Elf, ansonsten gibt es keinen einzigen Spieler, der für Arsenal interessant sein könnte. Als Teil von deren B-Elf. Gilt leider auch für Leverkusen, Schalke oder Dortmund oder Leipzig: Alle unsere Spieler (außer diesen beiden) sind für die uninteressant, weil zu schlecht.

Und für alle, die sagen: Schmadtke hats verbockt - mit 30 oder 40 Mio. bekommt man keinen Spieler aus Arsenals B-Elf - oder vielleicht einen. Das bedeutet aber nicht, dass wir nennenswert besser werden. Der Abstand ist einfach riesengroß!
Also bleibt doch gar nichts anderes übrig, als auf die Merés, Horns, Bittencourts, Heintz` usw. zu setzen.


Da stellt sich doch die Frage, wo die 15 Mios für Cordoba besser angelegt wären.


Da sprichst du etwas richtiges sehr gelassen aus. Guirassy hat Cordoba inzwischen den Rang abgelaufen. Bei dem klappt auch noch längst nicht alles, aber er ist präsent. Und ein Schlitzohr. Das Schöne ist: Sehrou ist erst am Anfang, der wird noch wesentlich stärker werden. Ihm traue ich inzwischen durchaus zu als unser Sturmtank in die Fußstapfen von Modeste zu treten.

Die Pfiffe gegen Cordoba verstehe ich trotzdem nicht. Der Junge ist doch eh schon komplett neben der Spur. Die Selbstzweifel sind ihm ins Gesicht geschrieben. Da sind Pfiffe komplett kontraproduktiv. Wie eigentlich immer: Ich habe selten jemanden gesehen, den Pfiffe zu besserer Leistung getrieben hätten. Eher im Gegenteil.

#297 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von Quogeorge 24.11.2017 20:15

avatar

Cordoba auszupfeifen ist natürlich der komplett falsche Weg . Der Junge kann für die gezahlte Ablöse überhaupt nichts und nur wegen den 17 ? Millionen erwartet man gleich Wunderdinge von diesem jungen Spieler .
Er kann auf jeden Fall gut die Bälle annehmen und halten . Ich glaube fest daran , dass er noch ein Guter wird .
Ich mache mir mehr Sorgen um Jojic . Der stagniert einfach , vor allen Dingen kann er keine Tempowechsel .Im Gegenteil , er macht das Spiel langsam .

#298 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von AbuHaifa 24.11.2017 20:43

avatar

Zitat von Quogeorge
Cordoba auszupfeifen ist natürlich der komplett falsche Weg . Der Junge kann für die gezahlte Ablöse überhaupt nichts und nur wegen den 17 ? Millionen erwartet man gleich Wunderdinge von diesem jungen Spieler .
Er kann auf jeden Fall gut die Bälle annehmen und halten . Ich glaube fest daran , dass er noch ein Guter wird .
Ich mache mir mehr Sorgen um Jojic . Der stagniert einfach , vor allen Dingen kann er keine Tempowechsel .Im Gegenteil , er macht das Spiel langsam .

Er kann noch nicht einmal was dafür, dass er wohl nicht der Goalgetter ist, als den man ihn geholt hat. Er hatte in Mainz eine ganz andere Rolle. Eben wie du schon sagst: Bälle festmachen.

Jojic ist für mich schwer zu ertragen. Ein Phlegma vor dem Fußballgott. Das fällt neben dem dynamischen Özcan noch mehr auf. Nachdem ich in der Endphase der letzten Saison auf einmal Hoffnung hatte, er könne doch noch den Durchbruch schaffen, bin ich mir inzwischen sicher, dass Jojic einfach der Biss fehlt für die Bundesliga. Schade eigentlich. Sonst ein tadelloser Charakter.

#299 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von derpapa 24.11.2017 22:01

avatar

Zitat von AbuHaifa

Zitat von Quogeorge
Cordoba auszupfeifen ist natürlich der komplett falsche Weg . Der Junge kann für die gezahlte Ablöse überhaupt nichts und nur wegen den 17 ? Millionen erwartet man gleich Wunderdinge von diesem jungen Spieler .
Er kann auf jeden Fall gut die Bälle annehmen und halten . Ich glaube fest daran , dass er noch ein Guter wird .
Ich mache mir mehr Sorgen um Jojic . Der stagniert einfach , vor allen Dingen kann er keine Tempowechsel .Im Gegenteil , er macht das Spiel langsam .

Er kann noch nicht einmal was dafür, dass er wohl nicht der Goalgetter ist, als den man ihn geholt hat. Er hatte in Mainz eine ganz andere Rolle. Eben wie du schon sagst: Bälle festmachen.

Jojic ist für mich schwer zu ertragen. Ein Phlegma vor dem Fußballgott. Das fällt neben dem dynamischen Özcan noch mehr auf. Nachdem ich in der Endphase der letzten Saison auf einmal Hoffnung hatte, er könne doch noch den Durchbruch schaffen, bin ich mir inzwischen sicher, dass Jojic einfach der Biss fehlt für die Bundesliga. Schade eigentlich. Sonst ein tadelloser Charakter.


Zum Bälle festmachen hat man Cordoba wahrscheinlich nicht geholt. [sad]
Bei Jojic gebe ich dir inzwischen recht. Ich frage mich bei Özcan, warum der bisher so wenig gespielt hat, warum der nach ein oder zwei schwächeren Spielen immer aus der Mannschaft gekegelt wurde. Andere liefern schlechte Spiele in Serie ab und spielen trotzdem. Merè teilt dieses Schicksal mit Özcan. Vielleicht ist das die einzig gute Seite an der Misere mit den vielen Verletzungen: Leute, die selten bis nie eine Chance erhalten, bekommen mal ne Chance und nutzen sie. Nartey könnte der nächste sein, wenn Jojic mal erkältet ist.

#300 RE: Stolze Kölner ./. Arsenal MATCHBIRD von dropkick murphy 24.11.2017 22:53

avatar

Zitat von Bacardi

Zitat von dropkick murphy

Zitat von Bacardi
Keine Ahnung Drop wo Du warst aber der Funke von 45.000 ist
auf Dich nicht übergesprungen.


Ich saß auf Süd und vor dem ominösen Elfer war die Stimmung im Stadion scheisse um nicht zu sagen sie stand gefährlich auf der Kippe nicht in ein Pfeifkonzert zu auszuarten......,ausser Unterrang-Süd-Centrum wo der Capo der WH die anderen angeranzt hat weil sie nicht so mitmachten wie er sich das vorstellt.

Die Stimmung kippte erst nach der Führung ins Positive so ehrlich solltest du schon sein!


Auf der Nord war die Stimmung vorher bereits spürbar besser geworden, ein Kippen zum Pfeiffen aus Protest war aber nicht vorhanden, dies betraf nur Cordoba.
Die letzte halbe Stunde Drop muss Dir doch soviel Euphorie mitgegeben haben das es für Kritik, gestern zumindest kein Platz geben sollte.


bacardi,

selbst in der Anfangsphase der 2.HZ bis hin zum Elfer wurde derselbe Murks fabriziert wie in HZ-1!

Das Murren bzw. Stille des Publikums wurde immer intensiver...wäre der nächste katastrophale Fehlpass gekommen wäre mit Sicherheit gepfiffen worden!

Wie schon gesagt:

Zum Glück kam dann dieser Elfer "zustande" das war der entscheidene Break im Spiel sowie beim Publikum!

Ich kann mich nicht daran erinnern sooo dankbar über einen quasi geschenkten Elfer zu sein!

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz