Seite 20 von 69
#476 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von M. Lee 07.10.2016 14:10

avatar

Zitat von Arne

Allen leidenden Männern möchte ich zurufen:

Jungs , ihr seid Helden !

Das ist uns bewusst! Aber trotzdem danke!

#477 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von UrkölschePescher 07.10.2016 14:22

Zitat von Arne

Zitat von Grottenhennes




Ich kann da aus Erfahrung hinzufügen:
Ein Kind kriegen ist noch lange nicht so schlimm wie eine Männer-Grippe [s][/s]



[font='Comic Sans MS, sans-serif'] Komisch , das habe ich schon öfters gehört !
Einer meiner liebsten Freunde erklärte mir das einmal so , das Frauen ein Schmerz Gen mehr vom lieben Gotte bekommen hätten , um die Fortpflanzung zu sichern.
Also sind die Jungs mit ihren seuchenartigen , verheerenden grippalen Infekten dem Leiden völlig schutzlos ausgesetzt !

Ach bin ich froh , das ich es nur mit Geburten und nicht mit solcherlei Prüfungen zu tun hatte !

Allen leidenden Männern möchte ich zurufen:

Jungs , ihr seid Helden !




Warum nur habe ich den Eindruck da wäre Sarkasmus im Spiel

#478 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von joergi 07.10.2016 14:24

avatar

Danke Arne, bin in Sachen Krawall momentan auch raus, ich will Knuddeln! Schreibe mal den Drop an, der wirkt auf mich immer so entspannend!
@Drop, würde mich wirklich mal über ein Forumstreffen zu zweit freuen, wir sind hier halt zwei oft missverstandene Arschlöcher!

#479 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Grottenhennes 07.10.2016 14:37

avatar

Zitat von joergi

Zitat von Grottenhennes

Zitat von Arne

Zitat von joergi
Scheiße, habe mir eine Grippe eingefangen, mir geht es echt elend. Daher momentan kein Bock auf Krawall, eher auf Kuscheleinheiten!
PS. Hat hier keiner Infos über den Sir? Mache mir um die coole Scheißhausfliege langsam Sorgen.




Erst einmal gute Besserung .
Da es sich sicher um eine Männer-Grippe handelt , geht es ja bei dir um Leben oder Tod !

Sei tapfer !





Ich kann da aus Erfahrung hinzufügen:
Ein Kind kriegen ist noch lange nicht so schlimm wie eine Männer-Grippe


Beides schon mal ausgetestet? Wäre mir jetzt unheimlich!



Als mehrfacher Vater habe ich da schon gewisse Erfahrung.

Obwohl, immer wenn es los ging mit den Wehen, hatte ich ähnliche Empfindungen (ist nicht nur bei mir wissenschaftlich belegt).
Das auffälligste war allerdings bei unserem Jüngsten. 3 Tage vor der Geburt setzten Wehen bei meiner Frau ein. Da ich nichts spürte, schloss ich noch schnell eine Wette mit der Nachbarin, die auf die anderen Pänz aufpasste, ab, daß es an diesem Tag nichts würde. Zwei Stunden später hörten die Wehen auf und wir fuhren wieder nach Hause. 3 Tage später bekam ich um 19.oo h heftige Krämpfe, um 20.oo h fuhren wir ins Krankenhaus, um 22.00 h erblickte unser jüngstes Familienmitglied das Licht der Welt und um 0.45 waren wir zu dritt im McDrive.

#480 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von dropkick murphy 07.10.2016 15:00

avatar

Zitat von Arne
Lass das zündeln , und lass es, meine nicht an dich gerichteten Beiträge zu deinen Zwecken zu fragmentieren !

Das Wort "Scheißhausfliege " war eine Bemerkung von Methusalem !

Das du eine stinkige Wut auf mich hast , hat mittlerweile auch der letzte in diesem Forum begriffen , du machst dich immer nur noch lächerlicher !

Jajaja....

Wut hab ich auf keinen hier im Forum,denn das ist ne rein virtuelle Welt...wäre ja auch noch schöner dieses Forum emotional so zu sehen wie das wahre Leben!

Aber du darfst mir gerne erklären um welche Rangliste Betreff "Scheisshausfliegen" es sich handelt.....vielleicht verstehe ich ja dann etwas besser!

#481 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von dropkick murphy 07.10.2016 15:02

avatar

Zitat von joergi
@Drop, würde mich wirklich mal über ein Forumstreffen zu zweit freuen, wir sind hier halt zwei oft missverstandene Arschlöcher!

Dann komm' nach Kölle...ich führe dich dann durch "meine" Straßen bzw. Veedel....würde mich echt freuen,denn ich denke wir sind aus demselben Holz geschnitzt!

#482 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Arne 07.10.2016 15:03

avatar

Zitat von UrkölschePescher

Zitat von Arne

Zitat von Grottenhennes




Ich kann da aus Erfahrung hinzufügen:
Ein Kind kriegen ist noch lange nicht so schlimm wie eine Männer-Grippe [s][/s]



Komisch , das habe ich schon öfters gehört !
Einer meiner liebsten Freunde erklärte mir das einmal so , das Frauen ein Schmerz Gen mehr vom lieben Gotte bekommen hätten , um die Fortpflanzung zu sichern.
Also sind die Jungs mit ihren seuchenartigen , verheerenden grippalen Infekten dem Leiden völlig schutzlos ausgesetzt !

Ach bin ich froh , das ich es nur mit Geburten und nicht mit solcherlei Prüfungen zu tun hatte !

Allen leidenden Männern möchte ich zurufen:

Jungs , ihr seid Helden !




Warum nur habe ich den Eindruck da wäre Sarkasmus im Spiel





Also ich bitte dich !
Nieeeeeemaaaals , ich nehme doch Männer und besonders ihre Leiden ernst , bremse auch , wenn ich sie auf der Straße orientierungslos rum laufen sehe .

Nein , nein .....jahrelanges Zusammenleben mit drei Männern hat mich gelehrt , das Männer Zuwendung , Lob , Pflege und gute Verpflegung benötigen .
Der Aixbock wird das anders sehen , aber ich habe damit große Erfolge erzielen können.

Im übrigen haben Männer auch ganz andere Rückenschmerzen als Frauen , auch das ist wissenschaftlich bewiesen .


Zitat von M. Lee

Zitat von Arne
[font='Comic Sans MS, sans-serif']
Allen leidenden Männern möchte ich zurufen:

Jungs , ihr seid Helden !

Das ist uns bewusst! Aber trotzdem danke!





Gerne !
Ich wollte es auch nur noch einmal bestätigen , was schon seit der Erschaffung der Erde bekannt ist !

#483 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von dropkick murphy 08.10.2016 08:47

avatar

Zitat von dropkick murphy

Aber du darfst mir gerne erklären um welche Rangliste Betreff "Scheisshausfliegen" es sich handelt.....vielleicht verstehe ich ja dann etwas besser!

Fein!
Keine Antwort is auch ne Antwort!
Danke!

#484 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Arne 08.10.2016 10:27

avatar

Zitat von dropkick murphy

Zitat von dropkick murphy

Aber du darfst mir gerne erklären um welche Rangliste Betreff "Scheisshausfliegen" es sich handelt.....vielleicht verstehe ich ja dann etwas besser!

Fein!
Keine Antwort is auch ne Antwort!
Danke!




[font='Comic Sans MS, sans-serif'][/ Auch dir ein schönes Wochenende , lieber Drop .
In meinen Augen war alles beantwortet.
Ich hatte auf Methusalem geantwortet , wie einzusehen ist.
Wenn du meinst, das anders interpretieren zu müssen , dich da einklinken zu müssen , kann ich es nicht ändern.
Welche Intension du auch immer vermutest, es war eine Sache zwischen Methusalem und mir, und glaube daher , dir keine Antwort schuldig zu sein.

font]

#485 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Kohlenbock 08.10.2016 10:51

avatar

Zitat von dropkick murphy

Zitat von Kohlenbock

Zitat von Billy Goat


Ich denke, wenn Du das berücksichtigt hättest, wäre der gesamte Threadverlauf ein anderer gewesen. Ohne diese neuerlichen Reibereien mit Drop. Vielleicht hätte ich statt "aggressiv" besser "aufdringlich" gewählt und schon wären gewisse Vergleiche nicht bemüht worden. Wer weiß ..ist jetzt aber eh zu spät,,,



Ich glaube nicht, das es einen Unterschied gemacht hätte. Ich gebe ja nun wirklich nur noch ab und zu Antwort auf die wirren Posts eines gewissen Users, aber immer kann ich die Finger auch nicht still halten.
Wenn er nur ab und an mal seine Posts vor den Abschicken selbst lesen würde und versuchen würde, zu verstehen, wie sie bei anderen Usern ankommen, gäbe es weit weniger solcher Scharmützel.
Du musst doch nur mal darauf achten, dass er sehr oft am Ende seiner Posts anderen Usern unterstelle, sie würden ihn absichtlich falsch verstehen wollen. Das geschriebene Wort zählt nun mal, nicht das, was ich schreiben wollte. Aber das wird er nie verstehen, weil er sich schon seit Jahren immer in der Opferrolle sieht.

Ich habe auch schon das eine oder andere Mal falsch reagiert, aber es ist doch verwunderlich, dass immer wieder Dropkick im Zentrum dieser Diskussionen steht. Das kann doch nciht immer nur an den anderen Usern liegen?


Werter @KB,
wie willst du bitte mit dieser pauschalisieren Einstellung mir gegenüber deine vielgepriesene,normale Konversation mit mir anstreben??

Lies' dir doch bitte auch mal durch was du so schreibst bevor du in der Situation zwischen dir und mir etwas verändern willst!

.....wenn du es überhaupt willst!




Von Pauschalisieren kann m. E. keine Rede sein.
Es handelt sich vielmehr um eine nüchterne Beschreibung meiner Sichtweise der Dinge.
Von der Hoffnung, normale Konversation mit Dir zu betreiben, habe ich mich schon sehr lange verabschiedet, aus eben diesen, oben genannten Gründen.
Ich habe, zumindest aus meiner Sicht, alles versucht, nur leider gibt es einige Dinge, die sich in dieser Hinsicht wohl nie ändern werden:

Es werden immer wieder Probleme auftauchen, weil auch weiterhin Posts von Dir kommentiert werden (nicht nur von mir), worauf Du dann ebenfalls weiterhin ragieren wirst, ummzu erklären, dass alles falsch verstanden wurde.
Du wirst auch in der Zukunft des öfteren User darauf hinweisen, dass sie Dich falsch verstanden haben.
Es wird weiter Aufforderungen Deinerseits geben, Deine Posts nochmal zu lesen, damit sie verstanden werden.
Kurzum, es wird alles bleiben, wie es war.

So lange, wie Du nicht nur mit mir, sondern auch mit vielen anderen Usern die gleichen Verständnis-Probleme hast, sehe ich ehrlich gesagt auch keine zwingenden Gründe, meine Sichtweise erneut zu hinterfragen.
Der Umgangston ist wohl einigermaßen vernünftig zwischen uns. Und um andere Threads sauber zu halten, kann man ja, wie hier geschehen, die Diskussion in diesen philosophischen Thread verlagern.

#486 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von dropkick murphy 08.10.2016 11:46

avatar

@Kohlenbock,

was du in dieser ganzen aus deiner Sicht hoffnungslosen Prognose schlicht übersehen hast könnte es eigentlich ganz einfach zwischen mir,dir und immer wieder denselben anderen Usern sein....

Mir schlicht und einfach sowie sachlich antworten so wie es @Arne nun jüngst im Homophobie-Thread tat....

Ihre Argumentation auf einen meiner Posts war völlig unabhängig irgendwelchen Ressintements mir gegenüber verfasst und im "handumdrehen" bekommt man auch von mir eine ganz normale Reaktion.

Ich sage dir hier und jetzt:

Würdest du mir in der gleichen Art und Weise auf einen Post antworten würdest du dieselbe Reaktion von mir bekommen!

Es könnte alles so einfach sein würde man drei Dinge bei geschriebenen Worten berücksichtigen:

1.Ressintements beiseite legen

2.Dieselben Inhalte von Posts stammend von mir und anderen Usern bezüglich Punkt 1 schlicht gleich bewerten,es ist leider schon viel zu oft vorgekommen das genau das eben nicht so gesehen wurde!

3.Jeder macht bei geschriebenen Dialogen Fehler,denn oft steht ein Gedanke dahinter,den man vielleicht differenzierter hätte übertragen können...sicher passiert das mir auch,aber zu einer Endlosschleife voller Missverständnisse gehören nunmal immer mindestens zwei beteiligte User!
Wenn sich dann noch zwei,drei andere dabei einmischen ist das Chaos was sich immer wieder mal bildet perfekt!

3.Man sollte mal versuchen es zu vermeiden immer wieder in die Intellektschublade abzudriften,denn das ist ein persönlicher Angriff der völlig abwegig ist denn man kennt sich nicht persönlich und weiß nicht was der Mensch hinter der Tastatur für einen Bildungsweg genossen hat!

Es ist ja nicht so,dass diese Problematik nur zwischen mir und denjenigen die sich hier angesprochen gefühlten Usern besteht sondern auch zwischen anderen immer mal wieder vorkommt....

Ich gehe fest davon aus,dass wenn man diese drei genannten Punkte berücksichtigt BEVOR man einen Post verfasst und sendet ne Menge persönliche Scharmützel erst gar nicht entstehen würden,da bin ich mir ganz sicher!

......und wenn man dennoch meint an einen Post Vieldeutigkeit herauszulesen zu müssen einfach erstmal nachfragen bevor man wie oft in meinem Fall "Usergebunden" überreagiert......

#487 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Powerandi 08.10.2016 13:06

avatar

Wenn man hier die Diskussionen in den letzten Wochen verfolgt, kommt man unweigerlich zu dem Schluss, daß in diesem Forum noch ein Beleidigungs- und Beschimpfungsthread fehlt. Dort könnten sich viele User öffentlich auf das Übelste beschimpfen bzw. ihre gegenseitige Abneigung durch derbe Beleidigungen untermauern (Beispiele von A bis Z: du Arsch mit Ohren, du Arschmade, du Arschprolet, du Arschverchromer, du Zangengeburt, du Ziegenschänder, diu Zitronenwichser ...)

Ein solcherThead könnte sich neben dem "Flüchtlingsthread" (dort kann man herrlich über Flüchtlinge und Ausländer ablästern) sowie dem "Off topic- und Schlammschlachtthread" (hier kann man sich nur auf zivilisierte Art die Meinung geigen) künftig großer Beliebttheit erfreuen, weil er auch nichts mit Fußball und dem FC zu tun hätte.

#488 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von burlesque 08.10.2016 13:16

avatar

Zitat von Powerandi
Wenn man hier die Diskussionen in den letzten Wochen verfolgt, kommt man unweigerlich zu dem Schluss, daß in diesem Forum noch ein Beleidigungs- und Beschimpfungsthread fehlt. Dort könnten sich viele User öffentlich auf das Übelste beschimpfen bzw. ihre gegenseitige Abneigung durch derbe Beleidigungen untermauern (Beispiele von A bis Z: du Arsch mit Ohren, du Arschmade, du Arschprolet, du Arschverchromer, du Zangengeburt, du Ziegenschänder, diu Zitronenwichser ...)

Ein solcherThead könnte sich neben dem "Flüchtlingsthread" (dort kann man herrlich über Flüchtlinge und Ausländer ablästern) sowie dem "Off topic- und Schlammschlachtthread" (hier kann man sich nur auf zivilisierte Art die Meinung geigen) künftig großer Beliebttheit erfreuen, weil er auch nichts mit Fußball und dem FC zu tun hätte.

Es wäre zumindest einigen anzuraten, sich dieses Video von Flohe anzuschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=muVg3AO2B9c&feature=youtu.be

#489 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von UrkölschePescher 08.10.2016 13:26

Zitat von burlesque

Zitat von Powerandi
Wenn man hier die Diskussionen in den letzten Wochen verfolgt, kommt man unweigerlich zu dem Schluss, daß in diesem Forum noch ein Beleidigungs- und Beschimpfungsthread fehlt. Dort könnten sich viele User öffentlich auf das Übelste beschimpfen bzw. ihre gegenseitige Abneigung durch derbe Beleidigungen untermauern (Beispiele von A bis Z: du Arsch mit Ohren, du Arschmade, du Arschprolet, du Arschverchromer, du Zangengeburt, du Ziegenschänder, diu Zitronenwichser ...)

Ein solcherThead könnte sich neben dem "Flüchtlingsthread" (dort kann man herrlich über Flüchtlinge und Ausländer ablästern) sowie dem "Off topic- und Schlammschlachtthread" (hier kann man sich nur auf zivilisierte Art die Meinung geigen) künftig großer Beliebttheit erfreuen, weil er auch nichts mit Fußball und dem FC zu tun hätte.

Es wäre zumindest einigen anzuraten, sich dieses Video von Flohe anzuschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=muVg3AO2B9c&feature=youtu.be




Was soll denn das Video bewirken? Jemand der mit dem dort angesprochenen Problem zu kämpfen hat, wird sich köstlich amüsieren und es garantiert aufgrund der geschilderten Problematik NICHT auf sich beziehen... Denn er / sie leidet ja nunmal unter gnadenloser Selbstüberschätzung.

#490 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von dropkick murphy 08.10.2016 13:34

avatar

"Selbstüberschätzung" wird ja hier gerne mal in einem Dialog verwendet....

Dieser Begriff in seiner Bedeutung ist nunmal auf sehr vielen Gebieten flexibel einsetzbar und wird nur sehr ungenau bei hitzigen Diskussionen exakt definiert.

#491 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von burlesque 08.10.2016 14:03

avatar

Zitat von dropkick murphy
"Selbstüberschätzung" wird ja hier gerne mal in einem Dialog verwendet....

Dieser Begriff in seiner Bedeutung ist nunmal auf sehr vielen Gebieten flexibel einsetzbar und wird nur sehr ungenau bei hitzigen Diskussionen exakt definiert.

Leev....

#492 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von burlesque 08.10.2016 14:07

avatar

Zitat von UrkölschePescher

Zitat von burlesque

Zitat von Powerandi
Wenn man hier die Diskussionen in den letzten Wochen verfolgt, kommt man unweigerlich zu dem Schluss, daß in diesem Forum noch ein Beleidigungs- und Beschimpfungsthread fehlt. Dort könnten sich viele User öffentlich auf das Übelste beschimpfen bzw. ihre gegenseitige Abneigung durch derbe Beleidigungen untermauern (Beispiele von A bis Z: du Arsch mit Ohren, du Arschmade, du Arschprolet, du Arschverchromer, du Zangengeburt, du Ziegenschänder, diu Zitronenwichser ...)

Ein solcherThead könnte sich neben dem "Flüchtlingsthread" (dort kann man herrlich über Flüchtlinge und Ausländer ablästern) sowie dem "Off topic- und Schlammschlachtthread" (hier kann man sich nur auf zivilisierte Art die Meinung geigen) künftig großer Beliebttheit erfreuen, weil er auch nichts mit Fußball und dem FC zu tun hätte.

Es wäre zumindest einigen anzuraten, sich dieses Video von Flohe anzuschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=muVg3AO2B9c&feature=youtu.be




Was soll denn das Video bewirken? Jemand der mit dem dort angesprochenen Problem zu kämpfen hat, wird sich köstlich amüsieren und es garantiert aufgrund der geschilderten Problematik NICHT auf sich beziehen... Denn er / sie leidet ja nunmal unter gnadenloser Selbstüberschätzung.


Jetzt werde ich nachdenklich!

#493 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Zebulon 08.10.2016 14:22

avatar

Zitat von burlesque
Jetzt werde ich nachdenklich!

Ich habe früher öfter mal in Jugendherbergen übernachtet, oft genug auch in Gruppenschlafräumen.
Nicht selten war es dann so, dass ausgerechnet der lauteste Schnarcher einen beim Frühstück mit
einer abfälligen Bemerkung wie "Mann, siehst Du Scheiße aus" begrüßte.
Eugen Roth hat das mal viel eleganter formuliert:

Ahnungslos


Ein Mensch hört staunend und empört,

Dass er, als Unmensch, alle stört:

Er nämlich bildet selbst sich ein,

Der angenehmste Mensch zu sein.

Ein Beispiel macht Euch solches klar:

Der Schnarcher selbst schläft wunderbar.

#494 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Powerandi 08.10.2016 15:03

avatar

dto.

#495 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Anno2016 08.10.2016 17:10

Zitat von Powerandi
Wenn man hier die Diskussionen in den letzten Wochen verfolgt, kommt man unweigerlich zu dem Schluss, daß in diesem Forum noch ein Beleidigungs- und Beschimpfungsthread fehlt. Dort könnten sich viele User öffentlich auf das Übelste beschimpfen bzw. ihre gegenseitige Abneigung durch derbe Beleidigungen untermauern (Beispiele von A bis Z: du Arsch mit Ohren, du Arschmade, du Arschprolet, du Arschverchromer, du Zangengeburt, du Ziegenschänder, diu Zitronenwichser ...)

Ein solcherThead könnte sich neben dem "Flüchtlingsthread" (dort kann man herrlich über Flüchtlinge und Ausländer ablästern) sowie dem "Off topic- und Schlammschlachtthread" (hier kann man sich nur auf zivilisierte Art die Meinung geigen) künftig großer Beliebttheit erfreuen, weil er auch nichts mit Fußball und dem FC zu tun hätte.

Wenn man hier die Diskussionen in den letzten Wochen verfolgt, kommt man
unweigerlich zu dem Schluss, daß in diesem Forum noch ein Beleidigungs-
und Beschimpfungsthread fehlt. Dort könnten sich viele User öffentlich
auf das Übelste beschimpfen bzw. ihre gegenseitige Abneigung durch
derbe Beleidigungen untermauern (Beispiele von A bis Z: du Arsch mit
Ohren, du Arschmade, du Arschprolet, du Arschverchromer, du
Zangengeburt, du Ziegenschänder, diu Zitronenwichser ...)



Du meinst wirklich das man einen sochen Thread aufmachen soll?
Ich persönlich glaube nicht das in diesem auch nur einer schreiben wird.
Es könnte natürlich auch in "Brot und Spiele enden" quasi ein soziales Experiment unter Foristen.
Aber das gibt es sicher schon.

#496 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von ewert 08.10.2016 19:42

avatar

Zitat von Zebulon

Zitat von burlesque
Jetzt werde ich nachdenklich!

Ich habe früher öfter mal in Jugendherbergen übernachtet, oft genug auch in Gruppenschlafräumen.
Nicht selten war es dann so, dass ausgerechnet der lauteste Schnarcher einen beim Frühstück mit
einer abfälligen Bemerkung wie "Mann, siehst Du Scheiße aus" begrüßte.
Eugen Roth hat das mal viel eleganter formuliert:

Ahnungslos


Ein Mensch hört staunend und empört,

Dass er, als Unmensch, alle stört:

Er nämlich bildet selbst sich ein,

Der angenehmste Mensch zu sein.

Ein Beispiel macht Euch solches klar:

Der Schnarcher selbst schläft wunderbar.




schrieb ich schon, dass ich früher schon zebulon gerne gesehen hab........

#497 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Powerandi 08.10.2016 19:45

avatar

Zitat von Anno2016


Du meinst wirklich das man einen sochen Thread aufmachen soll?
Ich persönlich glaube nicht das in diesem auch nur einer schreiben wird.
Es könnte natürlich auch in "Brot und Spiele enden" quasi ein soziales Experiment unter Foristen.
Aber das gibt es sicher schon.



Ja, man sollte es unbedingt einen Beleidigungsthread aufmachen. Der Unterhaltungswert wäre hoch und die Forumsstimmung würde weiter steigen.

#498 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von dropkick murphy 09.10.2016 18:58

avatar

Zitat von Bacardi
Das Landgericht Köln führte hierzu an, dass es sich in
solchen Fällen um einen schwerwiegenden Eingriff in das Persönlichkeitsrecht
darstellt, der in seiner Wirkung weit schwerer wiege als die bloße Mitteilung
des Inhalts derselben.

Zudem war Deine Entschuldigung (was hier das mindeste eigentlich
sein sollte) eher halbherzig und als Bing dies aufgriff kam von Dir nur die
Reaktion „willst Du mir drohen“

Hätte Bing dies auf die Spitze getrieben, hätte es Dich
locker einen dreistelligen Betrag gekostet.



[color=#0000ff]hast sie nicht nur verbal auf
die Schnauze dafür bekommen.
[/color]


.....und das garantiere ich Dir, wirst Du
nicht mehr viel Freude hier haben und @Drop das ist keine Drohung sondern ein
Versprechen.


und lass uns einen neuen Start versuchen.

Diesen Post habe ich nicht aus den Augen verloren werter @bacardi,denn in diesem ist eine Aussage(blau) die Seinesgleichen sucht!

Aber erst zum orangen Abschnitt:

Ich mag sicher nicht nochmal die alte PN-Nummer ausführlich aufgreifen wollen,aber bevor besagter User mir mit seiner Aussage sagen wir mal anstatt "drohte" aber doch sehr "offensiv" mir gegenüber formulierte wie ich mich zu verhalten habe er aber vorher eine sehr freundliche Einsicht meinerseits via PN bekam und ich dies auch kurz darauf öffentlich so formuliert hatte,dass es ein Fehler war gegen ein virtuelles Grund- bzw. Persönlichkeitsrecht verstoßen zu haben.

Wenn dann aber danach solch' eine ruppige Reaktion kommt kann und darf man von niemanden erwarten weiterhin "zu Kreuze zu kriechen"!
Ich habe versucht alles gütlich zu beenden,aber es obliegt nicht in meiner "Macht" Entschuldigungen annehmen zu müssen....

Dass du aber im Nachhinein hier den Aushilfsjuristen spielst nur um mir klarmachen zu wollen welch' gigantisches Glück ich im nachhinein hatte nehme ich dir nicht ab,sorry!

Nun aber mal zu dieser ominösen blauen Aussage wo ich mich gelinde gesagt am Riemen reissen muss um die Forumsetiquette einzuhalten....:

WIE bitteschön kommst du zu dieser "Aussage" um nicht gleich zu sagen LÜGE???

WER soll mich um deine Aussage mal deutlicher zu machen nonverbal "behandelt" haben???

Woher hast du diese Information falls von einem Dritten,das würde mich brennend interessieren!

Oder bist du selbst davon überzeugt das es so war?

Ich bitte da höflichst und zeitnah um eine klare Aussage wo Ross und Reiter benannt werden!

Und wenn wir da schon wieder bei der Juristerei wären....

Lügen über jemand im Internet zu verbreiten geht sicherlich auch nicht straffrei aus mein Lieber,ich habe mich bis dato noch nicht darüber informiert werde es aber sicherlich tun falls du dies' so weitertreiben vermagst!

Und zum letzten Punkt:

Du drohst mir nicht nur,du "versprichst" mir etwas,nämlich dass ich keine Freude mehr im Forum haben werde....

Stehe ich so in deiner "Gunst",dass du mich noch nicht durch @bürgi hast aufgrund der PN-Geschichte sperren lassen oder wie darf ich diese Aussage verstehen?

Ehrlich @bacardi,

mit deinem letzten Satz um einen Neustart vorzuschlagen stellst du deinen Post ad absurdum!

Ich habe jüngst in einem Post mal sachliche drei Punkte aufgeführt wie man in einem Forum miteinander umgehen kann ohne sich ständig zu zoffen...das ist auch mein Ziel,aber ich musste mich "leider" zu diesem Post nachträglich äussern,denn du kannst nicht von mir erwarten,dass ich das unkommentiert stehen lasse!

Aber um dir ne virtuelle "Krücke" zu reichen um nicht alles endlos so weiterlaufen zu lassen:

Ich möchte lediglich eine Antwort auf die blau gefärbte Aussage haben....ich hoffe es kommt darauf nur eine kurze Antwort wo wir eventuell schnell ein Missverständnis ausräumen können!

@all:

Seht dies' bitte nicht als erneute Aussage hier den "Don Quixote" spielen zu wollen,aber solche Aussagen sind nicht einfach so zu akzeptieren!

Ne Bitte im Interesse des Forums:

Ich würde mich freuen,wenn auch der Angesprochene darauf reagieren würde....wir wollen doch alle keinen "Rattenschwanz" darauf!

#499 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Arne 09.10.2016 19:20

avatar

Zitat von dropkick murphy


@all:

Seht dies' bitte nicht als erneute Aussage hier den "Don Quixote" spielen zu wollen,aber solche Aussagen sind nicht einfach so zu akzeptieren!




Ach , i wo kommt keiner drauf Drop .
Es sei denn , du würdest den "Don Quichote " meinen !

#500 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von dropkick murphy 09.10.2016 19:26

avatar

Aha....aber du weisst schon,dass da mehrere Möglichkeiten bestehen wie der gute Mann geschrieben wird....

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz