Seite 7 von 124
#151 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Kohlenbock 04.09.2016 20:02

avatar

Zitat von Arne
Super !
Das Länderspiel ist ja auf RTL !

Hatte ich mal wieder total verdrängt .
Grausam !



Echt jetzt?
Mal wieder verschwommenes Bild und Werbung ohne Ende?!

#152 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Arne 04.09.2016 20:04

avatar

Zitat von Kohlenbock

Zitat von Arne
Super !
Das Länderspiel ist ja auf RTL !

Hatte ich mal wieder total verdrängt .
Grausam !



Echt jetzt?
Mal wieder verschwommenes Bild und Werbung ohne Ende?!





[font='Comic Sans MS, sans-serif'] Jo, echt jetzt !
Und mit Herrn Jens Lehmann , der Laberbacke !
Ich will Bela Rethy

#153 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von derpapa 04.09.2016 20:06

Wird jetzt nur wegen RTL im Schlammschlachten/Müll-Thread gepostet? Ich bin für eine Abstimmung!

#154 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Arne 04.09.2016 20:08

avatar

Zitat von derpapa
Wird jetzt nur wegen RTL im Schlammschlachten/Müll-Thread gepostet? Ich bin für eine Abstimmung!




Hier wird erstmal abgestimmt , ob du hier überhaupt schreiben darfst !
Ich bin dagegen !

#155 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von AbuHaifa 04.09.2016 20:32

avatar

Zitat von Arne
Super !
Das Länderspiel ist ja auf RTL !

Hatte ich mal wieder total verdrängt .
Grausam !

Und ich hab mich schon aufgeregt, weil das ZDF keine Vorberichterstattung bringt.

#156 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Arne 04.09.2016 21:00

avatar

Zitat von AbuHaifa

Zitat von Arne
Super !
Das Länderspiel ist ja auf RTL !

Hatte ich mal wieder total verdrängt .
Grausam !

Und ich hab mich schon aufgeregt, weil das ZDF keine Vorberichterstattung bringt.







Und mir musste erst meine des Fußballs völlig unkundige Freundin erklären , wo das Länderspiel stattfindet.
Peinlich, peinlich.............

#157 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von AbuHaifa 04.09.2016 21:02

avatar

Zitat von Arne

Zitat von AbuHaifa

Zitat von Arne
Super !
Das Länderspiel ist ja auf RTL !

Hatte ich mal wieder total verdrängt .
Grausam !

Und ich hab mich schon aufgeregt, weil das ZDF keine Vorberichterstattung bringt.







Und mir musste erst meine des Fußballs völlig unkundige Freundin erklären , wo das Länderspiel stattfindet.
Peinlich, peinlich.............


Wir sind vielleicht satt.

#158 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Arne 04.09.2016 21:16

avatar

Zitat von AbuHaifa


Wir sind vielleicht satt.



Fußball Alzheimer

#159 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von nobby stiles 04.09.2016 23:01

Zitat von Arne

Zitat von AbuHaifa

Zitat von Arne
Super !
Das Länderspiel ist ja auf RTL !

Hatte ich mal wieder total verdrängt .
Grausam !

Und ich hab mich schon aufgeregt, weil das ZDF keine Vorberichterstattung bringt.







Und mir musste erst meine des Fußballs völlig unkundige Freundin erklären , wo das Länderspiel stattfindet.
Peinlich, peinlich.............


Apropos peinlich, du brauchst nur um die Peinlichkeit zu
steigern 1x weiterschalten auf Sat 1......
Mario Basler bei Big Brother.
Wie tief kann man sinken
Unfassbar

#160 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von AbuHaifa 04.09.2016 23:25

avatar

Zitat von nobby stiles

Zitat von Arne

Zitat von AbuHaifa

Zitat von Arne
Super !
Das Länderspiel ist ja auf RTL !

Hatte ich mal wieder total verdrängt .
Grausam !

Und ich hab mich schon aufgeregt, weil das ZDF keine Vorberichterstattung bringt.







Und mir musste erst meine des Fußballs völlig unkundige Freundin erklären , wo das Länderspiel stattfindet.
Peinlich, peinlich.............


Apropos peinlich, du brauchst nur um die Peinlichkeit zu
steigern 1x weiterschalten auf Sat 1......
Mario Basler bei Big Brother.
Wie tief kann man sinken
Unfassbar


Wie sagte doch ein Trainer mal über Basler: "Bis zum Hals Weltklasse, darüber Kreisklasse." Ich glaube es war Bernd Stange. Aber das weiß bestimmt einer von euch.

#161 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von RvG 05.09.2016 00:12

avatar

Zitat von Bürgersteig

Zitat von RvG
Solange sich solche Nazi Ratten hier öffentlich äußern dürfen ist das nicht mein Forum.

@ Bürgermeister : Es ist eine Schande das du dies duldest.

@ RVG

Ein bisschen wünsche ich mir wirklich das alte Forum zurück. Da war es für mich bequemer und ich konnte mich schonmal hinter den Entscheidungen anderer bzw. derer von MJ verstecken. Hier sitze nun leider ich am Knopf und ich habe ein Problem damit diesen zu benutzen, wenn nicht eine bestimmte Linie klar überschritten wurde. Nun macht es mir deine "Er oder Ich" Aussage nochmal schwerer, aber, lieber RVG: Wir wollten ein freies Forum, Moderatorenrechte wurden zwecks Notfallhilfe bei klaren Gesetzesverstößen vergeben, nicht um wirklich zu moderieren - sprich nicht um das Forum in gewisse Bahnen zu lenken. Dazu wurden auch klare Regeln aufgestellt bez. Quellennachweisen, dem beachten von Urheberrechten und eben auch bezüglich der Inhalte / Strafbarkeit von Beiträgen.

So zuwider mir Annos politische Einstellung auch ist, so sehr mir seine Beiträge und Provokationen (die im Übrigen nicht nur von ihm ausgehen) auch auf den Sack gehen, so lange diese nicht wie beim Kanzler in plumpe Hetze ausarten oder gar strafrechtliche Relevanz aufweisen, so lange kann ich diesen Knopf nicht drücken. Denn es wäre nichts anderes als Zensur oder gar "Säuberung" des Forums. Dies mag in Foren der AFD sicher anders gehandhabt werden, aber genau das sind wir nun einmal nicht. Wir sind kein Forum in dem eine Richtung vorgegeben wird an die man sich zu halten hat und in dem eine andere Meinung zum Ausschluß und damit zur Ausgrenzung führt. Ich weiß, ich muss dir diese Mechanismen nicht erklären.

Ein aktives Ignorieren seiner Beiträge, bzw. punktuelle Keulen in schriftlicher Form, sind daher atm. für mich die einzig legitimen Waffen in diesem Fall. Wenn du nun einfach die Segel streichst und damit quasie den Gang zur Wahlurne verweigerst, dann kommen die logischerweise irgendwann auf ihre 20% + X

Ich bitte dich von Herzen, RVG, überdenke deine Entscheidung nochmal.


Bürgermeister , sicherlich bist nun du der " Entscheider was das sperren von AC anbetrifft , es ehrt dich sicherlich auch das du das drücken des " Knopfes " als letztes Mittel scheust .
Nur , und das ist dir als alter Schreibers des Express - Forums doch auch klar , wurde Anno nicht für irgend etwas im " Alten " Forum gesperrt .
Soweit ich mich erinnere wurde er auch nicht nur einmal gesperrt .

Ich habe nicht die Möglichkeiten auf damalige Daten zurück zu greifen , allerdings und ich denke du auch , erinnere ich mich noch gut daran wie er seine faschistoide Gedankenwelt mit Quellen wie PI begründete . Der von vielen gescholtene MJ hat nicht ohne Grund damals seine Entscheidungen getroffen.
Ich spreche Anno nicht ab aus seinen Erfahrungen gelernt zu haben um nun erstmal die Dialoge mit Fragen zu beginnen oder eben auch die selben abzuschließen , so blöd wie Kanzler sind die Faschisten halt nicht alle .
Nur und da beginnt bei mir der Ekel , weißt du doch um wen es sich bei Anno handelt .

Ich frage mich wirklich inwieweit man diesen Leuten weiterhin Raum geben sollte ihren nun durch
" Erfahrung schreibbaren " Begriff des Anti- Demokratischen Rechts Populismus zu verbreiten.

Insbesondere dann wenn wie bei Anno schon klar ist wessen " Geistes Kind " er ist .

Sicherlich ist es richtig das er jetzt , hier und jetzt , nicht die von dir formulierte Grenze überschritten hat und dennoch weißt du wer und was er ist.

Du weißt auch das es diesen Leuten nicht um einen Dialog geht welcher mit belastbaren Fakten zu beantworten wäre , man sieht es ja jetzt auch bei Anno , es werden immer wieder nur Thesen in den Vordergrund gestellt die zu wiederlegend sind .
Man stellt da Fragen und gibt sich in den angeblichen Demokratischen Meinungsaustausch , dies natürlich im Wissen darum das es nicht wirklich um den Diskurs geht sondern ausschließlich um die Verbreitung der Faschistoiden Grundauffassung.

Es ist so schlicht wie einfach sich Demokratischer Mittel zu behelfen um Propaganda verbreiten zu können und Dialog ist gleich der einer Verschwörung .
Werden Thesen durch Fakten wiederlegt sind sie im System behaftet und dadurch unglaubwürdig.
Im Grundsatz spielt es auch keine Rolle ob aktuelle Thesen .... " Meinungen "....irgend etwas mit der realen Welt zu tun haben .
Es spricht ja nichts dagegen diese Propagierte These morgen durch eine andere zu ersetzen.
Es gilt ja die Freiheit der Meinung oder besser der " Interpretation " der Wahrheit.

Und ja , es ist selbstverständlich schwierig zu begründen weshalb man einen solchen " Propaganda Wichser " nicht mehr am Forumsleben teilhaben lassen möchte .
Da gehört dann schon was zu , etwas was MJ demonstriert hat.

Wobei ich dann bei deinem " Slogan " wäre.... Wenn der Mut dich verlässt....

#162 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von AbuHaifa 05.09.2016 00:45

avatar

Zitat von RvG

Zitat von Bürgersteig

Zitat von RvG
Solange sich solche Nazi Ratten hier öffentlich äußern dürfen ist das nicht mein Forum.

@ Bürgermeister : Es ist eine Schande das du dies duldest.

@ RVG

Ein bisschen wünsche ich mir wirklich das alte Forum zurück. Da war es für mich bequemer und ich konnte mich schonmal hinter den Entscheidungen anderer bzw. derer von MJ verstecken. Hier sitze nun leider ich am Knopf und ich habe ein Problem damit diesen zu benutzen, wenn nicht eine bestimmte Linie klar überschritten wurde. Nun macht es mir deine "Er oder Ich" Aussage nochmal schwerer, aber, lieber RVG: Wir wollten ein freies Forum, Moderatorenrechte wurden zwecks Notfallhilfe bei klaren Gesetzesverstößen vergeben, nicht um wirklich zu moderieren - sprich nicht um das Forum in gewisse Bahnen zu lenken. Dazu wurden auch klare Regeln aufgestellt bez. Quellennachweisen, dem beachten von Urheberrechten und eben auch bezüglich der Inhalte / Strafbarkeit von Beiträgen.

So zuwider mir Annos politische Einstellung auch ist, so sehr mir seine Beiträge und Provokationen (die im Übrigen nicht nur von ihm ausgehen) auch auf den Sack gehen, so lange diese nicht wie beim Kanzler in plumpe Hetze ausarten oder gar strafrechtliche Relevanz aufweisen, so lange kann ich diesen Knopf nicht drücken. Denn es wäre nichts anderes als Zensur oder gar "Säuberung" des Forums. Dies mag in Foren der AFD sicher anders gehandhabt werden, aber genau das sind wir nun einmal nicht. Wir sind kein Forum in dem eine Richtung vorgegeben wird an die man sich zu halten hat und in dem eine andere Meinung zum Ausschluß und damit zur Ausgrenzung führt. Ich weiß, ich muss dir diese Mechanismen nicht erklären.

Ein aktives Ignorieren seiner Beiträge, bzw. punktuelle Keulen in schriftlicher Form, sind daher atm. für mich die einzig legitimen Waffen in diesem Fall. Wenn du nun einfach die Segel streichst und damit quasie den Gang zur Wahlurne verweigerst, dann kommen die logischerweise irgendwann auf ihre 20% + X

Ich bitte dich von Herzen, RVG, überdenke deine Entscheidung nochmal.


Bürgermeister , sicherlich bist nun du der " Entscheider was das sperren von AC anbetrifft , es ehrt dich sicherlich auch das du das drücken des " Knopfes " als letztes Mittel scheust .
Nur , und das ist dir als alter Schreibers des Express - Forums doch auch klar , wurde Anno nicht für irgend etwas im " Alten " Forum gesperrt .
Soweit ich mich erinnere wurde er auch nicht nur einmal gesperrt .

Ich habe nicht die Möglichkeiten auf damalige Daten zurück zu greifen , allerdings und ich denke du auch , erinnere ich mich noch gut daran wie er seine faschistoide Gedankenwelt mit Quellen wie PI begründete . Der von vielen gescholtene MJ hat nicht ohne Grund damals seine Entscheidungen getroffen.
Ich spreche Anno nicht ab aus seinen Erfahrungen gelernt zu haben um nun erstmal die Dialoge mit Fragen zu beginnen oder eben auch die selben abzuschließen , so blöd wie Kanzler sind die Faschisten halt nicht alle .
Nur und da beginnt bei mir der Ekel , weißt du doch um wen es sich bei Anno handelt .

Ich frage mich wirklich inwieweit man diesen Leuten weiterhin Raum geben sollte ihren nun durch
" Erfahrung schreibbaren " Begriff des Anti- Demokratischen Rechts Populismus zu verbreiten.

Insbesondere dann wenn wie bei Anno schon klar ist wessen " Geistes Kind " er ist .

Sicherlich ist es richtig das er jetzt , hier und jetzt , nicht die von dir formulierte Grenze überschritten hat und dennoch weißt du wer und was er ist.

Du weißt auch das es diesen Leuten nicht um einen Dialog geht welcher mit belastbaren Fakten zu beantworten wäre , man sieht es ja jetzt auch bei Anno , es werden immer wieder nur Thesen in den Vordergrund gestellt die zu wiederlegend sind .
Man stellt da Fragen und gibt sich in den angeblichen Demokratischen Meinungsaustausch , dies natürlich im Wissen darum das es nicht wirklich um den Diskurs geht sondern ausschließlich um die Verbreitung der Faschistoiden Grundauffassung.

Es ist so schlicht wie einfach sich Demokratischer Mittel zu behelfen um Propaganda verbreiten zu können und Dialog ist gleich der einer Verschwörung .
Werden Thesen durch Fakten wiederlegt sind sie im System behaftet und dadurch unglaubwürdig.
Im Grundsatz spielt es auch keine Rolle ob aktuelle Thesen .... " Meinungen "....irgend etwas mit der realen Welt zu tun haben .
Es spricht ja nichts dagegen diese Propagierte These morgen durch eine andere zu ersetzen.
Es gilt ja die Freiheit der Meinung oder besser der " Interpretation " der Wahrheit.

Und ja , es ist selbstverständlich schwierig zu begründen weshalb man einen solchen " Propaganda Wichser " nicht mehr am Forumsleben teilhaben lassen möchte .
Da gehört dann schon was zu , etwas was MJ demonstriert hat.

Wobei ich dann bei deinem " Slogan " wäre.... Wenn der Mut dich verlässt....


Eine sehr starke Analyse. Ich bin echt beeindruckt.

Was mich betrifft, weiß ich nicht wer Anno im alten Forum war. Es sind dort ja immer mal wieder Faschos aufgeschlagen. Von daher kann ich ihn nur nach dem beurteilen, was er hier schreibt. Das ist bis jetzt meiner Meinung nach eben noch nicht genug, um ihn rauszuschmeißen.

Wenn allerdings bekannt ist, wer er ist, dann ist das eine andere Sache. Ich würde zum Beispiel kein NPD-Mitglied hier dulden wollen oder einen Kameradschaftler, selbst wenn sie sich nur zum 1. FC Köln äußern. Es gibt Leute, mit denen unterhalte ich mich nicht mal über Fußball. Ich will auch nicht mit denen in irgendeinem Zusammenhang stehen. Sei es im Sportverein oder im Kegelklub oder eben in einem Forum wie diesem.

Mich kotzt dieses rechte Gesabber auch an, zumal du mit dem Mist inzwischen in fast jedem Forum zugeballert wirst. Penetrante Hausierer sind das.

#163 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von AbuHaifa 05.09.2016 00:58

avatar

Aber im Prinzip finde ich es gut, dass Bürgi nicht zu schnell den Finger auf dem Abschaltknopf hat. Sonst wird es doch schnell willkürlich.
Er hat ja im Fall des Kanzlers auch schon gezeigt, dass es eine Grenze gibt.

#164 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von joergi 05.09.2016 01:36

avatar

Mal eine ganz blöde Idee, warum machen wir nicht ein Politik freies Forum?
Es geht hier um Fußball, um unseren FC, Filme und Geburtstage, auch um ein Mangerspiel.
Alles politisches gehört hier nicht rein!

#165 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von RvG 05.09.2016 01:46

avatar

Erinnerst du dich noch an die " Zorn - Bank " Bürgermeister ?

Manch Name ist da ersetzbar.....

https://www.youtube.com/watch?v=6DeCeV_DyZs

#166 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Arne 05.09.2016 11:39

avatar



@ RvG
Bitte lies meine PN.
Gruß

#167 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Kohlenbock 05.09.2016 11:59

avatar

Zitat von RvG

Und ja , es ist selbstverständlich schwierig zu begründen weshalb man einen solchen " Propaganda Wichser " nicht mehr am Forumsleben teilhaben lassen möchte .
Da gehört dann schon was zu , etwas was MJ demonstriert hat.

Wobei ich dann bei deinem " Slogan " wäre.... Wenn der Mut dich verlässt....



Ich gebe zu bedenken, dass jede Menge User in diesem Forum die alte Geschichte bzgl. Anno nicht kennen. Sehr wahrscheinlich handelt es sich hierbei um den weitaus größten Teil der User.
Da dies nun einmal aber ein anderes Forum ist und da diesen "neuen" Usern wohl auch die Sachlage total fremd ist, würde man hier wohl kaum viel Verständnis erwarten können.
Insofern halte ich es tatsächlich für sehr viel besser, hier zunächst nicht einzuschreiten. Im Falle von relevanten Verfehlungen kann ja dennoch jederzeit reagiert werden.
Du solltest also versuchen, Deine persönlichen Befindlichkeiten zurückzustellen, nicht nur Dir ist sein Verhalten ein Dorn im Auge. Auch mir ist gar nicht wohl bei dem Gedanken, dass er weiter hier sein Unwesen treibt, und einige andere User sehen das ebenfalls so.
Ich bin dennoch der Meinung, wir werden das gut aushalten können, wenn wir denn wollen. Sei es durch Ignorieren seiner Ergüsse oder durch energisches Widersprechen..

#168 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von ma_ko68 05.09.2016 12:19

avatar

Zitat von Kohlenbock


Ich bin dennoch der Meinung, wir werden das gut aushalten können, wenn wir denn wollen. Sei es durch Ignorieren seiner Ergüsse oder durch energisches Widersprechen..



1000 Punkte - sich der Sache stellen ist die richtige Lösung

#169 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von dropkick murphy 05.09.2016 13:02

avatar

Es gibt hier nicht nur einen User,der weiß was dieser Nazi im alten Forum an Schmierereien verbreitet hat,deshalb ist es für mich unfassbar den hier weiterhin mit seinem Gedankengut rumschwurbeln zu lassen!

.....und bevor hier wieder jemand um die Ecke kommt er sei gar kein Nazi hat seine Eskapaden im alten Forum schlicht vergessen.....oder gar wollen.

Kann denn niemand als "IT-master" seine geistigen Ergüsse aus dem alten Forum ausfindig machen???

.....dann wissen wenigstens die unwissenden User mit welcher Couleur sie es zu tun haben!

#170 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Grottenhennes 05.09.2016 13:07

avatar

Dropkick:
Deine "geistigen Ergüsse" der letzten Tage dienten auch nicht gerade zur Erbauung.
Ich kenne seine Beiträge aus dem alten Forum nicht, weiß auch nicht, unter welchem Namen er dort existierte.
Ich habe lediglich hier in den letzten Tagen mitgelesen in der Hoffnung, daß die Kleinsten langsam zumindest in die Pubertät kommen.
Ich wurde bitter enttäuscht.
Du bist auf Deine Art auch nicht besser als Anno. Tut mir den Gefallen, geht zurück in den Kindergarten, denn wenn der eine gesperrt würde, müsste dies ach zwangsläufig für den anderen gelten.

#171 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von UrkölschePescher 05.09.2016 13:22

Zitat von dropkick murphy
Es gibt hier nicht nur einen User,der weiß was dieser Nazi im alten Forum an Schmierereien verbreitet hat,deshalb ist es für mich unfassbar den hier weiterhin mit seinem Gedankengut rumschwurbeln zu lassen!

.....und bevor hier wieder jemand um die Ecke kommt er sei gar kein Nazi hat seine Eskapaden im alten Forum schlicht vergessen.....oder gar wollen.

Kann denn niemand als "IT-master" seine geistigen Ergüsse aus dem alten Forum ausfindig machen???

.....dann wissen wenigstens die unwissenden User mit welcher Couleur sie es zu tun haben!



Sorry wenn ich das so sage - aber diese ganzen Andeutungen wer denn Anno wirklich sein soll.... ICH weiß nicht wer er ist!
Auch wenn einige "zu wissen glauben" wer er früher im alten Forum war - könnt Ihr das beweisen?
Davon abgesehen hat Bürgi doch die wesentlichen Punkte angemerkt!
Klar ist der Typ rechts... wie weit rechts vermag ich persönlich nicht einzuschätzen, auch wenn ich angesichts seiner Posts befürchte verdammt weit!
Aber selbst DAS ändert grundlegend nichts an der Situation...er pöbelt niemand an...betreibt keine offenkundige Hetze... ( zumindest hier ).
Da hast Du es als Admin echt schwer ihn auszuschließen...am Ende kommt so ne Nase noch mit Rechtsbeistand um die Ecke... ( Diffamierung, Einschränkung der Persönlichkeitsrechte,etc.)

Werden wir etwa gemeinsam mit so einer humanoiden Lebensform nicht fertig? Müssen wir den zum Märtyrer machen, indem wir ihn ausschließen, auch wenn er ( zumindest mir nicht aufgefallen ) hier im Forum keine Regel gebrochen hat?

Man mag mich belächeln, aber Leute mit solchem Gedankengut loswerden ist zwar der einfache Weg, aber imho dennoch der Falsche!!! Solchen Typen muss man ihre Schein-Argumente um die Ohren hauen, sie bloßstellen in ihrer grenzenlosen Verbohrtheit,...
Nur dann erreicht man, dass eine latent unentschlossene Gruppe von Lesern NICHT solchen Typen auf den Leim geht!

Also auf geht's packen wir es gemeinsam an!

#172 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von ma_ko68 05.09.2016 13:29

avatar

Zitat von UrkölschePescher


Man mag mich belächeln, aber Leute mit solchem Gedankengut loswerden ist zwar der einfache Weg, aber imho dennoch der Falsche!!! Solchen Typen muss man ihre Schein-Argumente um die Ohren hauen, sie bloßstellen in ihrer grenzenlosen Verbohrtheit,...
Nur dann erreicht man, dass eine latent unentschlossene Gruppe von Lesern NICHT solchen Typen auf den Leim geht!

Also auf geht's packen wir es gemeinsam an
!



Und noch ein geiler 1000 Punkte Post

#173 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Kohlenbock 05.09.2016 13:30

avatar

Zitat von UrkölschePescher

Zitat von dropkick murphy
Es gibt hier nicht nur einen User,der weiß was dieser Nazi im alten Forum an Schmierereien verbreitet hat,deshalb ist es für mich unfassbar den hier weiterhin mit seinem Gedankengut rumschwurbeln zu lassen!

.....und bevor hier wieder jemand um die Ecke kommt er sei gar kein Nazi hat seine Eskapaden im alten Forum schlicht vergessen.....oder gar wollen.

Kann denn niemand als "IT-master" seine geistigen Ergüsse aus dem alten Forum ausfindig machen???

.....dann wissen wenigstens die unwissenden User mit welcher Couleur sie es zu tun haben!



Sorry wenn ich das so sage - aber diese ganzen Andeutungen wer denn Anno wirklich sein soll.... ICH weiß nicht wer er ist!
Auch wenn einige "zu wissen glauben" wer er früher im alten Forum war - könnt Ihr das beweisen?
Davon abgesehen hat Bürgi doch die wesentlichen Punkte angemerkt!
Klar ist der Typ rechts... wie weit rechts vermag ich persönlich nicht einzuschätzen, auch wenn ich angesichts seiner Posts befürchte verdammt weit!
Aber selbst DAS ändert grundlegend nichts an der Situation...er pöbelt niemand an...betreibt keine offenkundige Hetze... ( zumindest hier ).
Da hast Du es als Admin echt schwer ihn auszuschließen...am Ende kommt so ne Nase noch mit Rechtsbeistand um die Ecke... ( Diffamierung, Einschränkung der Persönlichkeitsrechte,etc.)

Werden wir etwa gemeinsam mit so einer humanoiden Lebensform nicht fertig? Müssen wir den zum Märtyrer machen, indem wir ihn ausschließen, auch wenn er ( zumindest mir nicht aufgefallen ) hier im Forum keine Regel gebrochen hat?

Man mag mich belächeln, aber Leute mit solchem Gedankengut loswerden ist zwar der einfache Weg, aber imho dennoch der Falsche!!! Solchen Typen muss man ihre Schein-Argumente um die Ohren hauen, sie bloßstellen in ihrer grenzenlosen Verbohrtheit,...
Nur dann erreicht man, dass eine latent unentschlossene Gruppe von Lesern NICHT solchen Typen auf den Leim geht!

Also auf geht's packen wir es gemeinsam an!




Danke!
Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen, außer:

Ich befürchte, auch dieser klare Post wird, was Drop betrifft, wirkungslos verpuffen.

#174 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von UrkölschePescher 05.09.2016 13:35

Zitat von Kohlenbock

Zitat von UrkölschePescher

Zitat von dropkick murphy
Es gibt hier nicht nur einen User,der weiß was dieser Nazi im alten Forum an Schmierereien verbreitet hat,deshalb ist es für mich unfassbar den hier weiterhin mit seinem Gedankengut rumschwurbeln zu lassen!

.....und bevor hier wieder jemand um die Ecke kommt er sei gar kein Nazi hat seine Eskapaden im alten Forum schlicht vergessen.....oder gar wollen.

Kann denn niemand als "IT-master" seine geistigen Ergüsse aus dem alten Forum ausfindig machen???

.....dann wissen wenigstens die unwissenden User mit welcher Couleur sie es zu tun haben!



Sorry wenn ich das so sage - aber diese ganzen Andeutungen wer denn Anno wirklich sein soll.... ICH weiß nicht wer er ist!
Auch wenn einige "zu wissen glauben" wer er früher im alten Forum war - könnt Ihr das beweisen?
Davon abgesehen hat Bürgi doch die wesentlichen Punkte angemerkt!
Klar ist der Typ rechts... wie weit rechts vermag ich persönlich nicht einzuschätzen, auch wenn ich angesichts seiner Posts befürchte verdammt weit!
Aber selbst DAS ändert grundlegend nichts an der Situation...er pöbelt niemand an...betreibt keine offenkundige Hetze... ( zumindest hier ).
Da hast Du es als Admin echt schwer ihn auszuschließen...am Ende kommt so ne Nase noch mit Rechtsbeistand um die Ecke... ( Diffamierung, Einschränkung der Persönlichkeitsrechte,etc.)

Werden wir etwa gemeinsam mit so einer humanoiden Lebensform nicht fertig? Müssen wir den zum Märtyrer machen, indem wir ihn ausschließen, auch wenn er ( zumindest mir nicht aufgefallen ) hier im Forum keine Regel gebrochen hat?

Man mag mich belächeln, aber Leute mit solchem Gedankengut loswerden ist zwar der einfache Weg, aber imho dennoch der Falsche!!! Solchen Typen muss man ihre Schein-Argumente um die Ohren hauen, sie bloßstellen in ihrer grenzenlosen Verbohrtheit,...
Nur dann erreicht man, dass eine latent unentschlossene Gruppe von Lesern NICHT solchen Typen auf den Leim geht!

Also auf geht's packen wir es gemeinsam an!




Danke!
Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen, außer:

Ich befürchte, auch dieser klare Post wird bei Drop seine Wirkung verfehlen.




Danke KB, aber ist nicht auch dieses gerade von Dir und dem Drop geführte Scharmützel eigentlich Kindergarten im Vergleich zu dem Thema auf das sich mein Post bezog?
Können wir uns nicht einfach ALLE mal am Riemen reißen und auf die wesentlichen Dinge konzentrieren anstatt uns mit Kinderkacke aufzureiben?
Ich denke die gesammelte Reibungswärme aus all den kleinen Scharmützeln würde den Anno zum Ikarus mutieren lassen...hoch geflogen...ganz hoch... Also Friede Jungs!
WIR ALLE sollten wichtigere Ziele haben

#175 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von dropkick murphy 05.09.2016 13:37

avatar

Zitat von Grottenhennes
Dropkick:
Deine "geistigen Ergüsse" der letzten Tage dienten auch nicht gerade zur Erbauung.
Ich kenne seine Beiträge aus dem alten Forum nicht, weiß auch nicht, unter welchem Namen er dort existierte.
Ich habe lediglich hier in den letzten Tagen mitgelesen in der Hoffnung, daß die Kleinsten langsam zumindest in die Pubertät kommen.
Ich wurde bitter enttäuscht.
Du bist auf Deine Art auch nicht besser als Anno. Tut mir den Gefallen, geht zurück in den Kindergarten, denn wenn der eine gesperrt würde, müsste dies ach zwangsläufig für den anderen gelten.

Ach bitte GH!
Was schreibst du denn für ein unqualifiziertes Gewäsch zum Thema!
Besinne dich auf das Wesentliche oder halte dich einfach daraus!

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz