Seite 8 von 124
#176 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von dropkick murphy 05.09.2016 13:50

avatar

Zitat von UrkölschePescher

Zitat von Kohlenbock

Zitat von UrkölschePescher

Zitat von dropkick murphy
Es gibt hier nicht nur einen User,der weiß was dieser Nazi im alten Forum an Schmierereien verbreitet hat,deshalb ist es für mich unfassbar den hier weiterhin mit seinem Gedankengut rumschwurbeln zu lassen!

.....und bevor hier wieder jemand um die Ecke kommt er sei gar kein Nazi hat seine Eskapaden im alten Forum schlicht vergessen.....oder gar wollen.

Kann denn niemand als "IT-master" seine geistigen Ergüsse aus dem alten Forum ausfindig machen???

.....dann wissen wenigstens die unwissenden User mit welcher Couleur sie es zu tun haben!



Sorry wenn ich das so sage - aber diese ganzen Andeutungen wer denn Anno wirklich sein soll.... ICH weiß nicht wer er ist!
Auch wenn einige "zu wissen glauben" wer er früher im alten Forum war - könnt Ihr das beweisen?
Davon abgesehen hat Bürgi doch die wesentlichen Punkte angemerkt!
Klar ist der Typ rechts... wie weit rechts vermag ich persönlich nicht einzuschätzen, auch wenn ich angesichts seiner Posts befürchte verdammt weit!
Aber selbst DAS ändert grundlegend nichts an der Situation...er pöbelt niemand an...betreibt keine offenkundige Hetze... ( zumindest hier ).
Da hast Du es als Admin echt schwer ihn auszuschließen...am Ende kommt so ne Nase noch mit Rechtsbeistand um die Ecke... ( Diffamierung, Einschränkung der Persönlichkeitsrechte,etc.)

Werden wir etwa gemeinsam mit so einer humanoiden Lebensform nicht fertig? Müssen wir den zum Märtyrer machen, indem wir ihn ausschließen, auch wenn er ( zumindest mir nicht aufgefallen ) hier im Forum keine Regel gebrochen hat?

Man mag mich belächeln, aber Leute mit solchem Gedankengut loswerden ist zwar der einfache Weg, aber imho dennoch der Falsche!!! Solchen Typen muss man ihre Schein-Argumente um die Ohren hauen, sie bloßstellen in ihrer grenzenlosen Verbohrtheit,...
Nur dann erreicht man, dass eine latent unentschlossene Gruppe von Lesern NICHT solchen Typen auf den Leim geht!

Also auf geht's packen wir es gemeinsam an!




Danke!
Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen, außer:

Ich befürchte, auch dieser klare Post wird bei Drop seine Wirkung verfehlen.




Danke KB, aber ist nicht auch dieses gerade von Dir und dem Drop geführte Scharmützel eigentlich Kindergarten im Vergleich zu dem Thema auf das sich mein Post bezog?
Können wir uns nicht einfach ALLE mal am Riemen reißen und auf die wesentlichen Dinge konzentrieren anstatt uns mit Kinderkacke aufzureiben?
Ich denke die gesammelte Reibungswärme aus all den kleinen Scharmützeln würde den Anno zum Ikarus mutieren lassen...hoch geflogen...ganz hoch... Also Friede Jungs!
WIR ALLE sollten wichtigere Ziele haben


Danke UP!
wenigstens siehst DU die Fronten Betreff dieses speziellen Falles mit einer neutralen Sicht der jeweiligen Standpunkte!

Leeven KB,

bei MIR verpufft hier gar nichts,mache dir da mal keine Sorgen!

Genau deshalb erinnere ich ja an @Anno's "ruhmreicher" Vergangenheit!

#177 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Kohlenbock 05.09.2016 13:54

avatar

Zitat von UrkölschePescher

Danke KB, aber ist nicht auch dieses gerade von Dir und dem Drop geführte Scharmützel eigentlich Kindergarten im Vergleich zu dem Thema auf das sich mein Post bezog?
Können wir uns nicht einfach ALLE mal am Riemen reißen und auf die wesentlichen Dinge konzentrieren anstatt uns mit Kinderkacke aufzureiben?
Ich denke die gesammelte Reibungswärme aus all den kleinen Scharmützeln würde den Anno zum Ikarus mutieren lassen...hoch geflogen...ganz hoch... Also Friede Jungs!
WIR ALLE sollten wichtigere Ziele haben



Es bleibt Dir selbstverständlich unbelassen, meine Antworten auf Drop als Scharmützel zu sehen.
Für mich ist das Fordern einer Sperre jedenfalls weder ein erneutes Scharmützel noch Kinderkacke. Hier sollten triftige Gründe vorliegen und nicht etwa eventuelle Verfehlungen aus grauer Vorzeit in einem anderen Forum als Begründung herangezogen werden.
Ich greife Drop nicht an, ich beleidige ihn nicht, ich antworte lediglich auf seine Posts, und dies gerade dann, wenn sie so schwer nachzuvollziehen sind, wie in dieser Thematik.
Ganz selbstverständlich darf jeder seine Meinung sagen, aber dass hier von ihm in ganz eindeutiger Weise geschrieben wird, Anno sei ein Nazi, kann ich trotz meiner Abneigung gegen alles Rechte und auch gegen Anno nicht unkommentiert lassen.
Zumal ich mich nicht an Posts von Anno, oder wie er sich auch immer im alten Forum nannte, erinnern kann.
Ich sehe meine Meinungsäußerung auch eher als eine Verteidigung unseres Chefs, der sich mit seiner Entscheidung ganz sicher sehr schwer getan hat. Manch einer hätte sich eher für den Weg des geringsten Widerstands entschieden.
Forderungen nach Sperren sind da nicht gerade hilfreich.

#178 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von UrkölschePescher 05.09.2016 13:56

Zitat von Kohlenbock

Zitat von UrkölschePescher

Danke KB, aber ist nicht auch dieses gerade von Dir und dem Drop geführte Scharmützel eigentlich Kindergarten im Vergleich zu dem Thema auf das sich mein Post bezog?
Können wir uns nicht einfach ALLE mal am Riemen reißen und auf die wesentlichen Dinge konzentrieren anstatt uns mit Kinderkacke aufzureiben?
Ich denke die gesammelte Reibungswärme aus all den kleinen Scharmützeln würde den Anno zum Ikarus mutieren lassen...hoch geflogen...ganz hoch... Also Friede Jungs!
WIR ALLE sollten wichtigere Ziele haben



Es bleibt Dir selbstverständlich unbelassen, meine Antworten auf Drop als Scharmützel zu sehen.
Für mich ist das Fordern einer Sperre jedenfalls weder ein erneutes Scharmützel noch Kinderkacke. Hier sollten triftige Gründe vorliegen und nicht etwa eventuelle Verfehlungen aus grauer Vorzeit in einem anderen Forum als Begründung herangezogen werden.
Ich greife Drop nicht an, ich beleidige ihn nicht, ich antworte lediglich auf seine Posts, und dies gerade dann, wenn sie so schwer nachzuvollziehen sind, wie in dieser Thematik.
Ganz selbstverständlich darf jeder seine Meinung sagen, aber dass hier von ihm in ganz eindeutiger Weise geschrieben wird, Anno sei ein Nazi, kann ich trotz meiner Abneigung gegen alles Rechte und auch gegen Anno nicht unkommentiert lassen.
Zumal ich mich nicht an Posts von Anno, oder wie er sich auch immer im alten Forum nannte, erinnern kann.
Ich sehe meine Meinungsäußerung auch eher als eine Verteidigung unseres Chefs, der sich mit seiner Entscheidung ganz sicher sehr schwer getan hat. Manch einer hätte sich eher für den Weg des geringsten Widerstands entschieden.
Forderungen nach Sperren sind da nicht gerade hilfreich.




Alles gut und nachvollziehbar KB! Ich finde "sowas" halt nur nervig...wenn man "größere Ziele" vor der Brust hat.

#179 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von dropkick murphy 05.09.2016 14:05

avatar

Nen kleinen Tipp im Sinne für "größere Ziele"......

Ich habe einen klaren Standpunkt bezüglich solcher User und dabei bleibt es!
Wird dieser @Anno wieder hier aktiv um sein rechtes Gedankengut verbreiten zu wollen werde ich ihm weiter Kontra geben,basta!

.....und das in einer "Sprache",wie sie nur tumbe Rechte bzw. Nazis in der Lage sind zu verstehen was man von ihnen hält!

Ne schonende "Therapiestunde" für solche Fälle überlasse ich dann doch den "Geduldsusern"!

#180 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von UrkölschePescher 05.09.2016 14:12

Zitat von dropkick murphy
Nen kleinen Tipp im Sinne des Forums und "größere Ziele"......

Ich habe meinen klären Standpunkt bezüglich solcher User und dabei bleibt es!
Wird dieser @Anno wieder hier aktiv um sein rechtes Gedankengut verbreiten zu wollen werde ich ihm weiter Kontra geben,basta!

.....und das in einer "Sprache",wie sie nur tumbe Rechte bzw. Nazis in der Lage sind zu verstehen was man von ihnen hält!



Kontra geben ist doch super!

Über den Rest ... Erstens wird das dem User nicht nur egal sein, sondern ihn noch hochpumpen... zweitens könntest Du an der Stelle an "unentschlossene" Mitleser denken,
manch einer fragt sich sonst, wer eigentlich der Gute und wer der Böse ist...

Das war es aber auch jetzt auch von mir!

#181 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Arne 05.09.2016 14:23

avatar

Jetzt platzt mir aber langsam der Kragen !

Bürgi hat das Forum ins Leben gerufen, hat sich ins Zeug gelegt für UNS ALLE !
Sonst hätten wir schon lange keine Heimat mehr.
ER !!!! ist hier der Verantwortliche, das haben wir alle akzeptiert und fahren gut damit.
Er hat völlig im Sinne des Forums entschieden.
Und muss sich nun damit konfrontiert sehen, das du Drop , es mal WIEDER !!!! nicht sein lassen kannst, dümmliche Kommentare abzusondern.
Wäre ich Bürgi, ich hätte langsam Null Bock auf so ein Genöhle

Teil uns doch dein Wissen mit !
Wer ist denn “Anno” , was meinst du Schlauberger denn mal wieder zu wissen ?
DU weißt nämlich gar nix !
Hast aber mal wieder Lust dein Mütchen zu kühlen.
Dabei warst du es doch , der “Anno” im Refugees Trööt die Steigbügel hielt und ihm eine Plattform bot !
Ausgerechnet du, der hier selber gar nicht mehr schreiben dürfte , und nur aus Gnade noch hier ist.
Denn du , leeven Drop, hast gegen die Statuten des Forums verstoßen , indem du private Nachrichten öffentlich gemacht hast.
DAS !!!! war ein klares rechtliches Vergehen !
Aber dein linkes und ständiges Fordern von einem Rausschmiss des besagten Users ist genau DAS ! was man von dir erwarten kann:
Aus der Deckung heraus den Sheriff spielen .
Und dann auf kommunikativ machen, Treffen organisieren, den Forums Frieden stabilisieren.
Den Bock zum Gärtner machen, hätte die Überschrift sein sollen.

Kannst du nicht einmal, bitte nur EINMAL , einfach die Klappe halten ?

@ Pescher
Jetzt kannst du auch mit mir böse sein !

#182 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Don Camillo 05.09.2016 14:24

avatar

Ich habe mir das hier jetzt mal durchgelesen. Ein AfD Anhänger wird hier als Nazi tituliert. Dann kann man im Umkehrschluss sagen, dass für Drop ca. 25% aller Wahlberechtigten in MVP demnach Nazis sind. Das würde mit Sicherheit eine strafbare Diffamierung sein. (keine Ahnung, vermute ich)

Oha! Ob diese 25% diese genauso sehen, vermag ich nicht zu bewerten. Lustig hier. Streitet euch besser über RB Leipzig, Golfsburg oder Ho§§enheim.

Bin wieder raus aus der Diskussion hier. Ist mir zu platt.

#183 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von dropkick murphy 05.09.2016 14:28

avatar

@Leeven Arne,

auf solch' ein hitziges Krawallgeschreibsel kann und darf ich im Sinne des Forums gar nicht näher eingehen,ich bitte da um Verständnis!

#184 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Arne 05.09.2016 14:36

avatar

Dann bleib auch bei deinem guten Vorsatz !
Im Sinne des Forums !

#185 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von dropkick murphy 05.09.2016 14:38

avatar

Mache dir da mal keine Sorgen im Sinne "besorgter" Forumsuser.

Ich werde schon die Forumsregeln diesbezüglich einhalten,das ist doch selbstverständlich!

Es sollten sich aber mal der Ein oder Andere Gedanken machen wie ich hier wieder angegangen werde!

Ist schon traurig,dass hier überhaupt jemand angegangen wird obwohl es um rechtes Gedankengut geht was hier schon seit längerem propagiert wird!

#186 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von dropkick murphy 05.09.2016 14:46

avatar

Zitat von Arne
Dann bleib auch bei deinem guten Vorsatz !
Im Sinne des Forums !

Hab ich kein Problem mit aber anscheinend du mit Post 181

#187 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Kärntner Bock 05.09.2016 14:56

avatar

Hallo vom Wörthersee! Falls es irgendjemand interessiert: Ich habe gestern im Hotel den Bar / Thekenbereich geleitet. Sowohl Einheimische und dt. Gäste haben gestern Abend in Stammtischmanier über das Wahlergebnis diskutiert. Gefühlte 95% fanden das, so wie ich es mitbekommen habe, gut. Und hier ist ja bald die Neuwahl. Alle Einheimischen wollten Strache wählen. Schaun wir mal was passiert!

Tschüß! Muß meinen freien Tag genießen! FC Forever!

#188 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Arne 05.09.2016 15:04

avatar

Zitat von dropkick murphy

Zitat von Arne
Dann bleib auch bei deinem guten Vorsatz !
Im Sinne des Forums !

Hab ich kein Problem mit aber anscheinend du mit Post 181




Was ist nun , doch keine Ruhe geben ?
Weiter piesacken , wie es deine Art ist ?

Hintenherum und mal wieder tödlich beleidigt , das die pppöse Arne die Fakten benennt ?
Und du dich wieder darin suhlen kannst so unverstanden zu sein, obwohl du doch im Recht bist ?

Ich warte auf dein angebliches Wissen über den früheren Namen von "Anno " .

Kannst du auch über PN schreiben, ich verrate dich auch nicht!

#189 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von derpapa 05.09.2016 15:06

Endlich mal was los hier.

#190 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Zebulon 05.09.2016 15:12

avatar

Dieses Posting steht stellvertrend für die rund 200 Postings, die ich mir seit Existenz dieses Threads verklemmt habe. Ich bin stolz auf mich.

#191 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von UrkölschePescher 05.09.2016 15:23

Zitat von Zebulon
Dieses Posting steht stellvertrend für die rund 200 Postings, die ich mir seit Existenz dieses Threads verklemmt habe. Ich bin stolz auf mich.



Ich kann Dich verstehen und bedaure langsam das Maul aufgemacht zu haben...

#192 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von derpapa 05.09.2016 15:23

Zitat von Zebulon
Dieses Posting steht stellvertrend für die rund 200 Postings, die ich mir seit Existenz dieses Threads verklemmt habe. Ich bin stolz auf mich.

Du kannst hier aufrecht deine Meinung vertreten. Die Schubladen reichen von Mutter Teresa bis Heinrich Himmler. Irgendeine ist immer frei.

Ein Abbild unserer Gesellschaft und daher sehr interessant.

#193 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von dropkick murphy 05.09.2016 15:58

avatar

Zitat von Arne

Zitat von dropkick murphy

Zitat von Arne
Dann bleib auch bei deinem guten Vorsatz !
Im Sinne des Forums !

Hab ich kein Problem mit aber anscheinend du mit Post 181




Was ist nun , doch keine Ruhe geben ?
Weiter piesacken , wie es deine Art ist ?

Hintenherum und mal wieder tödlich beleidigt , das die pppöse Arne die Fakten benennt ?
Und du dich wieder darin suhlen kannst so unverstanden zu sein, obwohl du doch im Recht bist ?

Ich warte auf dein angebliches Wissen über den früheren Namen von "Anno " .

Kannst du auch über PN schreiben, ich verrate dich auch nicht!


Piesacken????
Reflektiere deinen Post 181 an mich nochmals und frage dich was davon "Fakten" sein sollen!

Ich habe somit keinerlei Bedarf mich mit dir auf diesem Niveau weiterhin auseinander zu setzen!

.....lass es allein wegen dem lieben Forumsfrieden gut sein,denn ich muss @ RvG's Post Betreff @Anno nicht nochmal auf meine Art ausführen müssen damit du klar verstehst um was es mir in dieser Sache geht!

#194 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Zebulon 05.09.2016 16:01

avatar

Zitat von derpapa

Ein Abbild unserer Gesellschaft und daher sehr interessant.

Ein Abbild unserer Gesellschaft bekomme ich auch, wenn ich vor die Tür gehe. Es wird kein anderes sein als das, was ich schon immer in meinem Kopf rumgetragen habe, wenn ich nicht bereit bin anderen zuzuhören. Aber selbst wenn ich das nicht wäre, hätte ich immerhin noch die frische Luft gehabt.

#195 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Arne 05.09.2016 16:43

avatar

Zitat von dropkick murphy

Zitat von Arne

Zitat von dropkick murphy

Zitat von Arne
Dann bleib auch bei deinem guten Vorsatz !
Im Sinne des Forums !

Hab ich kein Problem mit aber anscheinend du mit Post 181




Was ist nun , doch keine Ruhe geben ?
Weiter piesacken , wie es deine Art ist ?

Hintenherum und mal wieder tödlich beleidigt , das die pppöse Arne die Fakten benennt ?
Und du dich wieder darin suhlen kannst so unverstanden zu sein, obwohl du doch im Recht bist ?

Ich warte auf dein angebliches Wissen über den früheren Namen von "Anno " .

Kannst du auch über PN schreiben, ich verrate dich auch nicht!


Piesacken????
Reflektiere deinen Post 181 an mich nochmals und frage dich was davon "Fakten" sein sollen!

Ich habe somit keinerlei Bedarf mich mit dir auf diesem Niveau weiterhin auseinander zu setzen!

.....lass es allein wegen dem lieben Forumsfrieden gut sein,denn ich muss @ RvG's Post Betreff @Anno nicht nochmal auf meine Art ausführen müssen damit du klar verstehst um was es mir in dieser Sache geht!





Du ???? redest von Forumsfrieden !
Und von Niveau und reflektieren !
Junge.............

Sei froh,das ich nicht reflektiere,sonst käme es noch richtig arg für dich.



@derpapa und Zebulon

Das was ihr macht ist unehrlich.
Tenor :
Wir halten uns raus, wir sind weiser als das sich balgende Volk.
Aber...... das tut ihr genüßlich kund ,feiert euch als die Abgeklärten, spinxt aber voyeuristisch hier herein und gebt dem Feuerchen dann doch noch so ein bischen Sauerstoff.

Ist wie ein bischen schwanger.

Sorry Jungs ,heute ist mein ganz persönlicher methusalemscher Montag, da bin ich dann mal nicht die Mutter Theresa , lieber derpapa .

#196 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Zebulon 05.09.2016 17:18

avatar

Zitat von Arne

@derpapa und Zebulon

Das was ihr macht ist unehrlich.


Unehrlich wäre es, wenn ich behaupten würde, dass sich dieses Forum für Themen jenseits des Fuppes eignen würde und dann das Maul hielte.
Ich gebe allerdings zu, dass ich mich ob der untauglichen Versuche anderer, das Gegenteil beweisen zu wollen, ganz herrlich beömmele.

#197 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von derpapa 05.09.2016 17:22

Zitat von Arne




@derpapa und Zebulon

Das was ihr macht ist unehrlich.


Hier ist der Schlammschlachten-Thread, da könnt ihr doch wunderbar alleine spielen. Da steht auch was von Schmunzeln im Thread-Titel, also was soll's?

Soviel Stuss gab's früher im Nacht-Unterhaltungs-oder Müll-Thread zu lesen, mit immer den gleichen Akteuren. Der Eine sieht überall Nazis und der Andere kämpft gegen Windmühlen, auch wenn längst kein Wind mehr weht oder er nicht mehr genau weiß, woher der Wind gerade weht. Dann kommen ein paar andere und hängen ihre Fähnchen in den Wind oder schmeißen ein paar Stöckchen. Danach wird es persönlich und damit unangenehm. Ich weiß dann meistens nicht mehr worum es eigentlich geht, aber ich fühle mich ganz gut unterhalten.

Liebe Arne, ich finde es übrigens nicht besonders toll, dass mir jemand vorschreiben möchte wie und wo ich schreiben möchte.


Ach so, worum ging's nochmal? Um Sperren, glaube ich. Sperren finde ich doof, außer wenn einer zum Djihad aufruft, zum Anzünden von Flüchtlingsheimen oder wenn einer schlecht über Poldi schreibt. Am Ende bin ich auf jeden Fall für ne Abstimmung. Haben wir bei Cumunio auch immer gemacht und keiner hat sich dran gehalten. War aber trotzdem lustig.

#198 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von Kohlenbock 05.09.2016 17:34

avatar

Zitat von derpapa

Ach so, worum ging's nochmal? Um Sperren, glaube ich. Sperren finde ich doof, außer wenn einer zum Djihad aufruft, zum Anzünden von Flüchtlingsheimen oder wenn einer schlecht über Poldi schreibt. Am Ende bin ich auf jeden Fall für ne[color=#ff0000] Abstimmung. [/color]Haben wir bei Cumunio auch immer gemacht und keiner hat sich dran gehalten. War aber trotzdem lustig.



Immerhin schießt Du Deine Pfeile nicht nur in eine Richtung, sondern verteilst sie, hübsch in Sarkasmus verpackt, auf so ziemlich alles, was sich im Forum tut.
So kommt wenigstens bei Dir keiner zu kurz.
Und weil das alles so lustig ist, gibt es auch keine große Diskussionen.

#199 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von derpapa 05.09.2016 17:47

Zitat von Kohlenbock

Zitat von derpapa

Ach so, worum ging's nochmal? Um Sperren, glaube ich. Sperren finde ich doof, außer wenn einer zum Djihad aufruft, zum Anzünden von Flüchtlingsheimen oder wenn einer schlecht über Poldi schreibt. Am Ende bin ich auf jeden Fall für ne[color=#ff0000] Abstimmung. [/color]Haben wir bei Cumunio auch immer gemacht und keiner hat sich dran gehalten. War aber trotzdem lustig.



Immerhin schießt Du Deine Pfeile nicht nur in eine Richtung, sondern verteilst sie, hübsch in Sarkasmus verpackt, auf so ziemlich alles, was sich im Forum tut.
So kommt wenigstens bei Dir keiner zu kurz.
Und weil das alles so lustig ist, gibt es auch keine große Diskussionen.


Du willst doch wohl keine Diskussion über Comunio? Du bist an allem Schuld, na ja, neben Kim Jong C.! Das ist NICHT lustig, ich leide immer noch still vor mich hin .
Soll ich hier ernsthaft was zu RvG, Anno oder Dropkick schreiben? Nicht dein Ernst, oder?

#200 RE: off topic oder Schlammschlachten, verfehltes schmunzeln und Dinge die in andere Trööts nicht reingehören von EffZeh 05.09.2016 17:51

Zitat von Zebulon

Zitat von Arne

@derpapa und Zebulon

Das was ihr macht ist unehrlich.


Unehrlich wäre es, wenn ich behaupten würde, dass sich dieses Forum für Themen jenseits des Fuppes eignen würde und dann das Maul hielte.
Ich gebe allerdings zu, dass ich mich ob der untauglichen Versuche anderer, das Gegenteil beweisen zu wollen, ganz herrlich beömmele.




Nein, das siehst du vollkommen falsch: Ungeliebte Beiträge/Themen/User - die nicht offensichtlich strafrechtlich relevant sind - zu zensieren/verbieten, nur weil sie nicht deinem persönlichen Gustus entsprechen, ist ungeeignet.

Ich unterstütze voll und ganz Bürgis äußerst besonnene Sichtweise und Handhabung.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz