Seite 2 von 3
#26 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von joergi 19.12.2017 21:00

avatar

Habe mich heute mal wieder etwas früher von der Spätschicht verkrümmelt, gibt morgen ne Kiste Pils für die Mannschaft.
Hoffe die ist dieses mal besser angelegt, als die gegen Roter Stern, Vorteil ist aber, ich kann morgen mit saufen!
Was mir jedoch wieder Angstschweiss auf die Stirn treibt ist die Nummer 16 bei uns, hoffe einfach das ich keine Ahnung habe und Polen nicht wieder offen ist!

#27 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von hoffnung83 19.12.2017 21:01

Zitat von EffZeh

Zitat von hoffnung83

Zitat von EffZeh

Zitat von hoffnung83
Lehmann, genauso so ein Dummschwätzer! ( Den Busfahrer infrage stellen)



"Dummschwätzer" - das aus deine Munde


Hast du ein Problem???




Nein. Fand es nur amüsant, "Dummschwätzer" von dir zu lesen, nachdem du Beiträge verfasst wie z.B.
"Kann es sein, dass der eine oder andere Spieler seine Verletzung länger hinausz(t)ögert??? oder sich einfach nur krank meldet? Was denkt ihr!!??"


Na, du hast noch nie einen Gelbenschein geholt, was???

#28 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von smokie 19.12.2017 21:14

avatar

Dieser Führ ich soll ganz schön egoistisch sein

#29 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von Aixbock 19.12.2017 21:18

avatar

Ein Spiel auf ein Tor.

Aixbock

#30 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von EffZeh 19.12.2017 21:20

Zitat von hoffnung83
Na, du hast noch nie einen Gelbenschein geholt, was???



Du meinst, indem ich dem Arzt dummes Zeug erzähle?

#31 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von Aixbock 19.12.2017 21:22

avatar

Wir spielen offenbar von Beginn an auf Elfmeterschießen.

Aixbock

#32 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von EffZeh 19.12.2017 21:22

Zitat von Aixbock
Ein Spiel auf ein Tor.

Aixbock



Wenn's nach dem Seitenwechsel dasselbe Tor bliebe, fänd ich das sogar gut

#33 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von hoffnung83 19.12.2017 21:22

Zitat von EffZeh

Zitat von hoffnung83
Na, du hast noch nie einen Gelbenschein geholt, was???



Du meinst, indem ich dem Arzt dummes Zeug erzähle?


Tu nicht so blöd!!!
Die Fussballer sind ja alle astreine Charakter Menschen!! ( Schwalbe, Herzensangelegenheit, Tribüne, usw)

#34 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von l#seven 19.12.2017 21:24

avatar

Geil. Auf sowas wäre der BVB-Trainer frühestens in der 80. gekommen.

#35 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von Aixbock 19.12.2017 21:26

avatar

Schon der erste Wechsel. Immerhin, der Herr Stöger hätte wohl bis zur 80. gewartet.

Aixbock

#36 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von EffZeh 19.12.2017 21:29

Also rollen kann er auch, der Rollich.

#37 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von whammer 19.12.2017 21:36

Ruthenbeck hat schon jetzt ein dickes Brett für eine Weiterbeschäftigung gebohrt. Hätte zwar ruhig schon etwas früher sein können, aber immerhin hat er nach einer knappen halben Stunde die Reißleine gezogen und nicht länger zugesehen, dass wir nur zu zehnt spielen. So leid es mir tut, aber Olkowski war einmal mehr eine einzige Katstrophe.
Mal schaun was die zweite HZ bringt.

#38 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von nobby stiles 19.12.2017 21:40

Jojic' Behäbigkeit kann Ruhte auch nicht gefallen

#39 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von Quogeorge 19.12.2017 21:44

avatar

Mere spielt konstant bärenstark . Es ist nicht alles schlecht was der Düsseldoofe geholt hat !

#40 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von Ron Dorfer 19.12.2017 21:45

avatar

Defensiv soweit ok. Nach vorne geht nicht allzu viel.
Immerhin steht es 0:0 und der Trainer hat CC eingewechselt. Schalke das klar
besser Team, ohne 100%ige Torchance. Gur gefallen haben mir Mere, Sörensen und
Heintz. Horn mit unnötigen Ballverlusten, Olkowski zu Recht raus. Jojic nimmt
Max quasi in Manndeckung, taktische Maßnahme des Trainers, die bis jetzt
aufging. Der FC braucht aber in der 2ten Halbzeit mehr Entlastung. Dafür müssen
die schnellen und leichten Ballverluste abgestellt werden. Auf Dauer ist das 0:0
so nicht zu halten.

#41 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von l#seven 19.12.2017 21:47

avatar

Zitat von Quogeorge
Mere spielt konstant bärenstark . Es ist nicht alles schlecht was der Düsseldoofe geholt hat !



Horn finde ich auch nicht verkehrt. Nur der Trainer war ganz offensichtlich der falsche...

#42 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von smokie 19.12.2017 21:48

avatar

Zitat von l#seven

Zitat von Quogeorge
Mere spielt konstant bärenstark . Es ist nicht alles schlecht was der Düsseldoofe geholt hat !



Horn finde ich auch nicht verkehrt. Nur der Trainer war ganz offensichtlich der falsche...



Dafür, dass sich alle anderen immer zuviel mit dem Dortmunder Trainer beschäftigen........

#43 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von smokie 19.12.2017 21:49

avatar

0:0 zur Pause hätte ich vorher unterschrieben

#44 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von joergi 19.12.2017 21:54

avatar

Zitat von whammer
Ruthenbeck hat schon jetzt ein dickes Brett für eine Weiterbeschäftigung gebohrt. Hätte zwar ruhig schon etwas früher sein können, aber immerhin hat er nach einer knappen halben Stunde die Reißleine gezogen und nicht länger zugesehen, dass wir nur zu zehnt spielen. So leid es mir tut, aber Olkowski war einmal mehr eine einzige Katstrophe.
Mal schaun was die zweite HZ bringt.



Ruthenbeck ist ein flinkes Kerlchen, wollte mir gerade eine Rolle Zewa für den Angstschweiss aus der Küche hohlen, da kam die erlösende Wechseltafel!

Bin gespannt ob das Auto von Ruthenbeck morgen noch alle vier Reifen hat, Olkowskis Gesichtsausdruck nach der Auswechslung sah nicht danach aus!

#45 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von Grottenhennes 19.12.2017 22:01

avatar

Zitat von joergi

Zitat von whammer
Ruthenbeck hat schon jetzt ein dickes Brett für eine Weiterbeschäftigung gebohrt. Hätte zwar ruhig schon etwas früher sein können, aber immerhin hat er nach einer knappen halben Stunde die Reißleine gezogen und nicht länger zugesehen, dass wir nur zu zehnt spielen. So leid es mir tut, aber Olkowski war einmal mehr eine einzige Katstrophe.
Mal schaun was die zweite HZ bringt.



Ruthenbeck ist ein flinkes Kerlchen, wollte mir gerade eine Rolle Zewa für den Angstschweiss aus der Küche hohlen, da kam die erlösende Wechseltafel!

Bin gespannt ob das Auto von Ruthenbeck morgen noch alle vier Reifen hat, Olkowskis Gesichtsausdruck nach der Auswechslung sah nicht danach aus!


Die Frage ist doch, mit welchem Auto fährt Olkowski in den Weihnachtsurlaub nach Polen?

#46 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von l#seven 19.12.2017 22:07

avatar

Wasn Tor. Aber an sich auch völlig egal.

#47 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von hoffnung83 19.12.2017 22:07

Wenn's Scheiße läuft, dann läuft's Scheiße!

#48 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von joergi 19.12.2017 22:08

avatar

Welch Idiotengegentor, der Fußballgott hat sich scheinbar schon wieder von uns abgewendet!

#49 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von Aixbock 19.12.2017 22:12

avatar

Jetzt erwarte ich eine geniale Idee des Trainers.

Aixbock

#50 RE: Bocksprung ins Pokal-VF gg. Schlacke (Matchbird) von Grottenhennes 19.12.2017 22:12

avatar

Was sitzt denn bei den Blauen für ein Arschloch auf der Bank? Der sieht 40m versetzt besser ob Abseits oder nicht als der Linienrichter.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz