Seite 3 von 4
#51 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von Hornig 25.01.2018 17:55

.

#52 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von TheMike 25.01.2018 21:52

Zitat von Powerandi
Gegen viele Tore und hohe Siege des FC hätte ich auch nichts einzuwenden. Aber spielerisch sind wir noch lange nicht so weit. In den letzten drei Spielen haben nur die Ergebnisse gestimmt, weil wir auch wieder das notwendige Quentchen Glück hatten. Gegen die Puppenkiste sollten drei Punkte möglich sein. Aber ich rechne nur mit einem knappen Sieg, da die Augsburger ein sehr unangenehmer Gegner mit einer starken Defensive sind. In den beiden folgenden Partien gegen den BVB und in Frankfurt dürfte das Punkten ungleich schwerer werden.

Für mich bleibt der FC neben dem HSV ebenfalls der Abstiegskandidat Nr. 1, da ich Bremen stärker als den FC einschätze und der Abstand zu den übrigen Mannschafften in der unteren Tabellenhälfte schon sehr groß ist. Da hilft in der Tat nur noch ein Wunder!

ist Bremen stark.. aber der Fuppes schreibt seltsame Geschichten (Verletzungen). Warten wir es ab, dass wir auch Glück hatten ist ja wohl klar.
In der Hinrunde hatten wir aber auch viel Pech und der Gegner oft auch viel Glück.
Wir haben irgendwie Gladbach geschafft. Gegen den HSV sah dies schon weniger als "irgendwie" aus...
Gegen Augsburg geht was, wieso? Nun wir haben noch sehr viel Luft nach oben

#53 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von Ron Dorfer 25.01.2018 22:07

avatar

zur Info:Christian Dingert (SR) / Tobias Christ (SR-A. 1) / Jan Neitzel-Petersen (SR-A. 2) / Sven Waschitzki (4. Offizieller) / Markus Schmidt (VA) / Arne Aarnink (VA-A)

#54 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von Grottenhennes 25.01.2018 22:11

avatar

Ständig lese ich hier, wir müssen mehr als 35 Punkte holen, wir müssen noch 8 mal gewinnen usw.

Das ist eigentlich völliger Quatsch.

Wir müssen lediglich einen Punkt mehr holen als der 16. in der Tabelle. Das heißt, wir müssen nur noch ein paar Pünktchen aufholen, wieviele Punkte wir dann am Saisonende haben, ist mir ehrlich gesagt vollständig schnuppe. Hier wird immer davon ausgegangen, alle anderen Vereine holen noch 20 und mehr Punkte. Sollte das so sein, haben wir in der nächsten Saison 15 Mannschaften international dabei. Es ist nicht aussergewöhnlich, daß in der Rückrunde ein Verein 10 und mehr Punkte aufgeholt und sich noch international qualifiziert hat, genau wie ein anderer Verein im Winter noch von Europa geträumt hat und dann am Tabellenende landete.
Darum heißt es ja auch, von Spiel zu Spiel denken. Einfach nur 3 Vereine überholen, alles andere analysieren wir dann später.

#55 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von Ron Dorfer 25.01.2018 22:18

avatar

Ich könnte mir folgende Aufstellung vorstellen:

Horn
Sörensen Mere Heintz Hector
Özcan Höger
Jojic
Cordoba Zoller
Terrode

#56 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von derpapa 25.01.2018 22:23

avatar

Zitat von Grottenhennes
Ständig lese ich hier, wir müssen mehr als 35 Punkte holen, wir müssen noch 8 mal gewinnen usw.

Das ist eigentlich völliger Quatsch...

...Einfach nur 3 Vereine überholen, alles andere analysieren wir dann später.

Ja klar. Einfach.

#57 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von Kölsche Ostfriese 25.01.2018 22:46

avatar

Das es eine bestimmte Punktzahl braucht um nicht abzusteigen ist in der Tat Quatsch.

Wer zwei Manschaften hinter sich lässt, schafft die Reli und wer vor drei Mannschaften bleibt,
ist gerettet.

Ganz einfach.
Wieviel Punkte man dabei holt, ist schnuppe.

#58 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von derpapa 25.01.2018 23:08

avatar

Zitat von Kölsche Ostfriese
Das es eine bestimmte Punktzahl braucht um nicht abzusteigen ist in der Tat Quatsch.

Wer zwei Manschaften hinter sich lässt, schafft die Reli und wer vor drei Mannschaften bleibt,
ist gerettet.

Ganz einfach.
Wieviel Punkte man dabei holt, ist schnuppe.

So ne einfache Erklärung kapiert ja jeder Blödmann, danke dafür. Wenn man nu aber keine bestimmte Punktzahl braucht um nicht abzusteigen, was braucht man denn dann?
Gehen wir also davon aus, dass Hamburg und Bremen maximal einen Punkt holen. Das wäre richtig gut für uns, oder? Dann brauchen wir keine bestimmte Punktzahl, sondern einfach nur zweimal gewinnen gegen die Nieten und gegen Irgendwen Unentschieden spielen. Das ist wirklich einfach, hätte ich auch selbst drauf kommen können.
Ich hatte erst gedacht, weil ja Darmstadt und Ingolstadt nicht mehr dabei sind, es könnte doch noch schwierig werden mit dem Klassenerhalt. Und weil die anderen alle so viel Punkte mehr haben, ich glaube der 15. hat schon 20 davon. Scheissen wir auf den Punktestand, einfach überholen und gut ist.

#59 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von Kölsche Ostfriese 26.01.2018 00:35

avatar

Zitat von derpapa

Zitat von Kölsche Ostfriese
Das es eine bestimmte Punktzahl braucht um nicht abzusteigen ist in der Tat Quatsch.

Wer zwei Manschaften hinter sich lässt, schafft die Reli und wer vor drei Mannschaften bleibt,
ist gerettet.

Ganz einfach.
Wieviel Punkte man dabei holt, ist schnuppe.

So ne einfache Erklärung kapiert ja jeder Blödmann, danke dafür. Wenn man nu aber keine bestimmte Punktzahl braucht um nicht abzusteigen, was braucht man denn dann?
Gehen wir also davon aus, dass Hamburg und Bremen maximal einen Punkt holen. Das wäre richtig gut für uns, oder? Dann brauchen wir keine bestimmte Punktzahl, sondern einfach nur zweimal gewinnen gegen die Nieten und gegen Irgendwen Unentschieden spielen. Das ist wirklich einfach, hätte ich auch selbst drauf kommen können.
Ich hatte erst gedacht, weil ja Darmstadt und Ingolstadt nicht mehr dabei sind, es könnte doch noch schwierig werden mit dem Klassenerhalt. Und weil die anderen alle so viel Punkte mehr haben, ich glaube der 15. hat schon 20 davon. Scheissen wir auf den Punktestand, einfach überholen und gut ist.





Ich hab mir mal die Mühe gemacht und ab Saison 2010/2011 die drei letzten Mannschaften und deren Punkte aufgelistet,


2010/2011 16.Gladbach 36
17.Frankfurt 34
18.Pauli 29

2011/2012 Hertha 31
Köln 30
Klautern 23

2012/2013 Hoffenheim 31
Düsseldorf 30
Fürth 27

2013/2014 HSV 27
Nürnberg 26
Braunschweig 25

2014/2015 HSV 35
Freiburg 34
Hannover 25

2015/2016 Frankfurt 36
Stuttgart 33
Hannvover 25

2016/2017 Wolfsburg 37
Ingolstadt 32
Darmstadt 25



Entscheidend ist dabei ja nocht nicht mal die Punktzahl als 16. sondern lediglich die Punktzahl des 17.
Es reicht die gleiche Punktzahl zu haben wie der 17 und die bessere Tordifferenz.
Dann halt die Relispiele wie der HSV immer Remis spielen und schon bleibt man drin.


Es hätten also somit folgende Punktzahlen für die Relegation gereicht:


2011 34
2012 30
2013 30
2014 26
2015 34
2016 33
2017 32

Ganz einfach, oder?

Nachste Woche sind wir schon punktgleich mit dem HSV und die Bremer packen wir auch noch.

#60 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von Kölsche Ostfriese 26.01.2018 00:47

avatar

Also rein statistisch würden also knapp 31 Punkte pro Saison reichen.

Jetzt brauchen wir also nur noch 19 Punkte aus 15 Spielen laut Adam Riese.

Das sollte doch drin sein bei unserem Rückenwind.

#61 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von joergi 26.01.2018 00:51

avatar

Mal ganz einfach, ich fordere einen Sieg, die Puppenkiste gehört aus dem Stadion geschossen!
Meine Karte für die 3 stündige Dampfross Fahrt nach Köln ist gekauft, Proviant(Dosenbier) steht parat.
Samstag um 9 Uhr ziehe ich für unseren FC wieder in die Schlacht, packt sie und zerhackt sie!

#62 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von Kölsche Ostfriese 26.01.2018 00:59

avatar

Bei Kicker TV meinte der geschätzte Fritz von Thurn und Taxi noch, dass er den Kölner den Klassererhalt sehr gönnen würde.

Er hätte sich mal die Mühe gemacht und geschaut was der 16. die letzten Jahre hatte.
Letztes Jahr Wolfsburg 37 und davor Frankfurt 36.
Das wäre für Köln kaum noch zu schaffen nach 6 Punkten in der Hinrunde.
6 haben wir aber schon nach nur zwei Spielen dazu bekommen.

Der Fritz hat auch nicht bedacht, dass Wolfsburg mit 32 und Frankfurt mit 33 genauso 16. geworden wären.

#63 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von Kölsche Ostfriese 26.01.2018 01:11

avatar

Zitat von joergi
Mal ganz einfach, ich fordere einen Sieg, die Puppenkiste gehört aus dem Stadion geschossen!
Meine Karte für die 3 stündige Dampfross Fahrt nach Köln ist gekauft, Proviant(Dosenbier) steht parat.
Samstag um 9 Uhr ziehe ich für unseren FC wieder in die Schlacht, packt sie und zerhackt sie!



Ich hab gehört, dass es imzwischen eigentlich verboten sein soll in der Bahn Bier zu trinken.

Da würde ich ja einen Fön kriegen, wenn mir das einer verbieten wollte.
Das würde ja die Persönlichkeitsrechte und Menschenrechte einschränken.
Solange ich nichts und niemanden belästige, kann mir das keiner verbieten..

#64 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von joergi 26.01.2018 01:19

avatar

Zitat von Kölsche Ostfriese

Zitat von joergi
Mal ganz einfach, ich fordere einen Sieg, die Puppenkiste gehört aus dem Stadion geschossen!
Meine Karte für die 3 stündige Dampfross Fahrt nach Köln ist gekauft, Proviant(Dosenbier) steht parat.
Samstag um 9 Uhr ziehe ich für unseren FC wieder in die Schlacht, packt sie und zerhackt sie!



Ich hab gehört, dass es imzwischen eigentlich verboten sein soll in der Bahn Bier zu trinken.

Da würde ich ja einen Fön kriegen, wenn mir das einer verbieten wollte.
Das würde ja die Persönlichkeitsrechte und Menschenrechte einschränken.
Solange ich nichts und niemanden belästige, kann mir das keiner verbieten..




Gilt nur für Regio, fahre da von Lemförde nach Osna, da gilt militärisches trinken. Schaut keiner, rein mit dem Pils!
In Osna geht es in den ICE, da darf man wieder, würden sich mit ihrem Bord Bistro und Wagenverkäufer ins eigene Bein schiessen!

#65 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von cologne_1973 26.01.2018 06:20

avatar

Zitat von Kölsche Ostfriese

Zitat von joergi
Mal ganz einfach, ich fordere einen Sieg, die Puppenkiste gehört aus dem Stadion geschossen!
Meine Karte für die 3 stündige Dampfross Fahrt nach Köln ist gekauft, Proviant(Dosenbier) steht parat.
Samstag um 9 Uhr ziehe ich für unseren FC wieder in die Schlacht, packt sie und zerhackt sie!



Ich hab gehört, dass es imzwischen eigentlich verboten sein soll in der Bahn Bier zu trinken.

Da würde ich ja einen Fön kriegen, wenn mir das einer verbieten wollte.
Das würde ja die Persönlichkeitsrechte und Menschenrechte einschränken.
Solange ich nichts und niemanden belästige, kann mir das keiner verbieten..


Im ICE kann man das sogar kaufen

#66 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von Schnüssetring (Gesperrt) 26.01.2018 11:18

avatar

Der Effzeh gegen die Puppenkiste:

Schwer zu sagen, was da wieder raus kommt. Auch wenn die Fans den nächsten Sieg erwarten, ich wäre bereits zufrieden, wenn der Effzeh nicht wieder unglücklich verlieren würde.

Gleichwohl muss ich anerkennen, was Stefan Reuter da mit "kleinem Geld" immer wieder auf die Beine stellt.
Gut, der Hitz tritt hoffentlich genau in das Loch, was er vor Jahren selbst völlig unfair verursacht hat. Über eine kleine Zerrung wäre ich nicht unglücklich.
Gregoritsch und Finnbogasonn dürfen sich gerne an unserer IV und Timo Horn die Zähne ausbeißen.

Was soll da also schief gehen können?
Wer freut sich denn schon über ein Unentschieden?

Also ein 2:1-Sieg (oder höher) ist dann doch durchaus machbar! Zumindest aus meiner jetzigen Sicht!

#67 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von l#seven 26.01.2018 12:02

avatar

Alles klar. Bin morgen da. Gewinnen also.

Will ggf. noch einer mit? Falls mein Sohn doch wieder nicht will...

#68 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von Kölsche Ostfriese 26.01.2018 21:28

avatar

Ich freue mich schon auf den Einlauf der Omas und Opas morgen..

Die Einlauf-Oma die letztes Jahr mit Modeste auf den Platz lief, soll auch wieder dabei sein.

In der Halbzeitpause sogar zusammen mit dem Tünn im Interview

#69 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von Caligula 26.01.2018 22:11

avatar

Hab die 3 Punkte bereits verbucht, und bin mental schon in der Vorbereitung auf´s Dortmundspiel.

#70 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von TheMike 26.01.2018 22:26

Frankfurt schlägt Sauerbraten und bucht für eine Nacht 2. Tabellenplatz.
Frohe Kunde also für den FC, geht nicht gibt's nicht!

#71 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von Grottenhennes 26.01.2018 23:57

avatar

Zitat von TheMike
Frankfurt schlägt Sauerbraten und bucht für eine Nacht 2. Tabellenplatz.
Frohe Kunde also für den FC, geht nicht gibt's nicht!

Wieviel Punkte haben wir jetzt auf die Klepper aufgeholt?

Die sind so überschätzt, daß sie fast daran glauben.
Wenn ich den Kramer sehe, der will tatsächlich im Sommer nach Russland. Dabei hinkt er leistungsmäßig sogar hinter Matze Lehmann hinterher. Stindl tritt gegen alles, was er findet - nur den Ball findet er selten. Und die Innenverteidigung, hier ist Vestergaard hervorhzuheben, hat aus der Pleite beim FC auch nichts gelernt. Da kassieren die doch glatt ne Kopie vom 2:1 noch mal.
Ich bin mir sicher, Hecking wird diese Saison nicht überleben.

#72 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von Schnüssetring (Gesperrt) 27.01.2018 01:35

avatar

Zitat von Kölsche Ostfriese
Ich freue mich schon auf den Einlauf der Omas und Opas morgen..

Die Einlauf-Oma die letztes Jahr mit Modeste auf den Platz lief, soll auch wieder dabei sein.

In der Halbzeitpause sogar zusammen mit dem Tünn im Interview

Loss dat Maria en Rau(h)!

Dat Maria un singe Peter jehören doch einfach zom Effzeh-Inventar!

Dat Maria es e richtich "Kölsch Mädche" un wenn dat loss läje dät, bliev kein Äujelche drüch.
De Peter wor ens Schiedsrichter un de Zwei soosen bei jedem Jugendspill em Franz-Kremer-Stadion oder ävver och beim Träining!

Solche Effzeh-Fans kann ich nur respektieren und bedauern, dass diese Spezies leider immer weniger wird!
Ich habe sie oft genug in meinem Trainingsberichten erwähnt, als ich diese noch regelmäßig im alten Express-Forum eingestellt habe. Meine letzte Begegnung mit den Beiden war die gemeinsame Fahrt nach Stuttgart mit dem Fan-Projekt an einem Sonntag als erstes Auswärtsspiel vor drei (?) Jahren, die der Effzeh dann auch wieder 3:1 gewonnen hat.

#73 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von joergi 27.01.2018 08:27

avatar

Jetzt gehts los, ich bin nicht mehr aufzuhalten!
Jetzt noch bisschen Wasser ins Gesicht, Kaffeemaschine rödelt gerade, Spiegeleier mit Speck bruzeln in der Pfanne.
Gleich ziehe ich gestärkt in die Schlacht!

#74 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von l#seven 27.01.2018 08:44

avatar

Spiel 1 nach Rausch. Ich freu mich aufs Stadion! Joergi, wo bist du nachher?

#75 RE: Ganz schnell der nächste ...burg-Frühvogel von Kölsche Ostfriese 27.01.2018 08:47

avatar

Zitat von Schnüssetring

Zitat von Kölsche Ostfriese
Ich freue mich schon auf den Einlauf der Omas und Opas morgen..

Die Einlauf-Oma die letztes Jahr mit Modeste auf den Platz lief, soll auch wieder dabei sein.

In der Halbzeitpause sogar zusammen mit dem Tünn im Interview

Loss dat Maria en Rau(h)!

Dat Maria un singe Peter jehören doch einfach zom Effzeh-Inventar!

Dat Maria es e richtich "Kölsch Mädche" un wenn dat loss läje dät, bliev kein Äujelche drüch.
De Peter wor ens Schiedsrichter un de Zwei soosen bei jedem Jugendspill em Franz-Kremer-Stadion oder ävver och beim Träining!

Solche Effzeh-Fans kann ich nur respektieren und bedauern, dass diese Spezies leider immer weniger wird!
Ich habe sie oft genug in meinem Trainingsberichten erwähnt, als ich diese noch regelmäßig im alten Express-Forum eingestellt habe. Meine letzte Begegnung mit den Beiden war die gemeinsame Fahrt nach Stuttgart mit dem Fan-Projekt an einem Sonntag als erstes Auswärtsspiel vor drei (?) Jahren, die der Effzeh dann auch wieder 3:1 gewonnen hat.




Ich mag sie doch.

Nicht umsonst hatte ich sie damals mit Modeste in meinem Avatar

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz