Seite 9 von 10
#201 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Grottenhennes 04.07.2016 22:04

avatar

Zitat von globobock77

Zitat von Joganovic




Selbst Conte war erstaunt wieviel Respekt der Weltmeister vor Italien hatte.

Nun, es ist wohl eine Frage der Philosophy. Löw iost der Trainer, trägt die Verantwortung, und da wir siegten haben er alles richtig gemacht und räumt jetzt den Lob der gesamten Weltfachpresse ein.

Es gibt trotzdem halt einige die ander denken. Man muss es natürlich nicht so doof formulieren wie Uns Memet, so dass die Diskussion am Thema vorbeigeht (von wegen Trainerstab)...

Aber ja, ich hätte auch gern gewusst wie das Spiel mit normaler Formation ausgegangen ware.

Zumal mit den frühen Verletzungen von Sami und Gomez (der ein riesiges Turnier gespielt hatte, und besonders gegen Italien) alle Pläne über Board gingen.



Wie das Spiel mit normaler Formation ausgegangen wäre?

Das hatten wir doch erst vor ein paar Wochen.
Wir haben die Italiener an die Wand gespielt.
Und damals hat Jonas sein Tor in der regulären Spielzeit erzielt.

#202 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Machead 04.07.2016 22:15

avatar

Zitat von Grottenhennes

Zitat von globobock77

Zitat von Joganovic




Selbst Conte war erstaunt wieviel Respekt der Weltmeister vor Italien hatte.

Nun, es ist wohl eine Frage der Philosophy. Löw iost der Trainer, trägt die Verantwortung, und da wir siegten haben er alles richtig gemacht und räumt jetzt den Lob der gesamten Weltfachpresse ein.

Es gibt trotzdem halt einige die ander denken. Man muss es natürlich nicht so doof formulieren wie Uns Memet, so dass die Diskussion am Thema vorbeigeht (von wegen Trainerstab)...

Aber ja, ich hätte auch gern gewusst wie das Spiel mit normaler Formation ausgegangen ware.

Zumal mit den frühen Verletzungen von Sami und Gomez (der ein riesiges Turnier gespielt hatte, und besonders gegen Italien) alle Pläne über Board gingen.



Wie das Spiel mit normaler Formation ausgegangen wäre?

Das hatten wir doch erst vor ein paar Wochen.
Wir haben die Italiener an die Wand gespielt.
Und damals hat Jonas sein Tor in der regulären Spielzeit erzielt.


Nö. Beim 4:1 hat Löw auch Dreierkette spielen lassen.

#203 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Grottenhennes 04.07.2016 22:20

avatar

Hier noch ein interessanter Kommentar zum ARD-Starreporter S. Simon.

http://www.rp-online.de/sport/fussball/e...y-aid-1.6093753

#204 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von bruno 04.07.2016 22:27

Zitat von Grottenhennes
Hier noch ein interessanter Kommentar zum ARD-Starreporter S. Simon.

http://www.rp-online.de/sport/fussball/e...y-aid-1.6093753

..es gibt nicht viel Interessantes über diesen "Starreporter" zu sagen... [sad]

#205 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Schmiddi1206 04.07.2016 22:38

Zitat von Grottenhennes

Zitat von globobock77

Zitat von Joganovic




Selbst Conte war erstaunt wieviel Respekt der Weltmeister vor Italien hatte.

Nun, es ist wohl eine Frage der Philosophy. Löw iost der Trainer, trägt die Verantwortung, und da wir siegten haben er alles richtig gemacht und räumt jetzt den Lob der gesamten Weltfachpresse ein.

Es gibt trotzdem halt einige die ander denken. Man muss es natürlich nicht so doof formulieren wie Uns Memet, so dass die Diskussion am Thema vorbeigeht (von wegen Trainerstab)...

Aber ja, ich hätte auch gern gewusst wie das Spiel mit normaler Formation ausgegangen ware.

Zumal mit den frühen Verletzungen von Sami und Gomez (der ein riesiges Turnier gespielt hatte, und besonders gegen Italien) alle Pläne über Board gingen.



Wie das Spiel mit normaler Formation ausgegangen wäre?

Das hatten wir doch erst vor ein paar Wochen.
Wir haben die Italiener an die Wand gespielt.
Und damals hat Jonas sein Tor in der regulären Spielzeit erzielt.




Schön das du dich nun nochmal offenbarst, wenn man keine Ahnung hat, dann sollte man einfach mal gut sein lassen.
punkt 1: In dem Spiel haben wir wohl mit einer 3-Kette gespielt
Punkt 2: Die Italiener haben selbst mit einer B Mannschaft gespielt

Und trotzdem ziehst du das als Vergleich heran, nur um eine "Ansicht" nochmal zu untermauern.
Nochmal die Frage, du kannst Schmadtkes Job besser, du kannst den Job vom Bundestrainer besser, was genau machst du eigentlich beruflich?
Und die Frage gilt auch für die anderen hier....

#206 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Kohlenbock 04.07.2016 22:47

Zitat von Schmiddi1206

Nochmal die Frage, du kannst Schmadtkes Job besser, du kannst den Job vom Bundestrainer besser, was genau machst du eigentlich beruflich?
Und die Frage gilt auch für die anderen hier....



Nun blas Dich mal nicht so auf. Wir sind hier immer noch ein Forum, in dem jeder seiner Meinung Ausdruck verleihen darf.
Du darfst dann in der Zwischenzeit gerne Deinen Namen tanzen.

#207 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Graf Wetter vom Strahl 04.07.2016 22:52

Zitat von Schmiddi1206
[...] was genau machst du eigentlich beruflich?
Und die Frage gilt auch für die anderen hier....

Sehr gut, endlich holt mal einer den Knüppel aussem Sack und wird persönlich. Du hast noch vergessen zu erwähnen, daß Du die früheren Nicks aller Forumsuser kennst und dem KStA übergeben wirst, wenn nicht innerhalb einer Woche die getragenen Dessous aller Forumsuserfrauen und -freundinnen in einer Salamander-Schuhschachtel neben dem Tünnes&Schäl-Denkmal deponiert werden. Und wehe, da ist ein einziges frisches Höschen dabei!

#208 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Graf Wetter vom Strahl 04.07.2016 22:54

Boah Kohle, warum bist Du eigentlich immer schneller...?

#209 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Schmiddi1206 04.07.2016 23:06

Zitat von Kohlenbock

Zitat von Schmiddi1206

Nochmal die Frage, du kannst Schmadtkes Job besser, du kannst den Job vom Bundestrainer besser, was genau machst du eigentlich beruflich?
Und die Frage gilt auch für die anderen hier....



Nun blas Dich mal nicht so auf. Wir sind hier immer noch ein Forum, in dem jeder seiner Meinung Ausdruckverleihen darf.
Du darfst dann in der Zwischenzeit gerne Deinen Namen tanzen.




Du meinst das war zu hart? Meinst du ich habe über das Ziel hinausgeschossen? Ich bin einfach momentan genervt, im Forum wird momentan nur noch rumgemotzt, über Schmadtke, der in den letzten Jahren einen super Job gemacht hat, in einer Zeit wo die Transferperiode nicht mal ansatzweise abgeschlossen ist... über den Bundestrainer, der in jedem Turnier mindestens das Halbfinale erreicht hat, der auch diesmal für seine erfolgreiche Taktik im Ausland gefeiert wird. Aber hier im Forum können das alles Leute besser und beweisen das mit "belegen" die einfach an den Haaren herbei gezogen werden, sollte ich also drüber gewesen sein oder zu persönlich tut mir das leid, weil es nicht persönlich gemeint war, sondern dem allgemeinen Gemotze geschuldet war. Ich kann diese Besserwisser momentan nicht mehr lesen, selbst im Fußball keinen Job, aber glauben das sie eben beide Positionen besser besetzen würden - sollte dem so sein, sollte jeder Verein froh sein euch zu haben - einen der besten Trainer und Manager der Welt! Selbstüberschätzung ist in dem Ausmaße vielleicht sogar krankhaft - aber wenn es hilft tanze ich auch meinen Namen - aber auch hierbei wird es sicher Leute geben die das nachher wieder besser können

Gerade nochmal gelesen, ich wurde gar nicht persönlich - hätte mich auch gewundert

#210 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von fcfan2508 04.07.2016 23:08

avatar

super Antwort

#211 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Joganovic 05.07.2016 09:39

avatar

Zitat von Schmiddi1206

Du meinst das war zu hart? Meinst du ich habe über das Ziel hinausgeschossen? Ich bin einfach momentan genervt, im Forum wird momentan nur noch rumgemotzt, über Schmadtke, der in den letzten Jahren einen super Job gemacht hat, in einer Zeit wo die Transferperiode nicht mal ansatzweise abgeschlossen ist... über den Bundestrainer, der in jedem Turnier mindestens das Halbfinale erreicht hat, der auch diesmal für seine erfolgreiche Taktik im Ausland gefeiert wird. Aber hier im Forum können das alles Leute besser und beweisen das mit "belegen" die einfach an den Haaren herbei gezogen werden, sollte ich also drüber gewesen sein oder zu persönlich tut mir das leid, weil es nicht persönlich gemeint war, sondern dem allgemeinen Gemotze geschuldet war. Ich kann diese Besserwisser momentan nicht mehr lesen, selbst im Fußball keinen Job, aber glauben das sie eben beide Positionen besser besetzen würden - sollte dem so sein, sollte jeder Verein froh sein euch zu haben - einen der besten Trainer und Manager der Welt! Selbstüberschätzung ist in dem Ausmaße vielleicht sogar krankhaft - aber wenn es hilft tanze ich auch meinen Namen - aber auch hierbei wird es sicher Leute geben die das nachher wieder besser können

Gerade nochmal gelesen, ich wurde gar nicht persönlich - hätte mich auch gewundert

Ich bin zu faul, nachzulesen, ob du irgendwo persönlich geworden bist.

Aber: Einem Menschen mit einem wenigstens geringen Ausmaß an Selbsteinschätzung - sollte es möglich sein, die Qualitäten und Qualifikationen eines Schmadtke / Löw (Stöger ...) zu erkennen, dabei nicht alles unkritisch zu übernehmen, aber auch ein gewisses Maß an Respekt gegenüber Leuten mit dieser Vita und diesen Erfolgen an den Tag zu legen in der Betrachtung und Bewertung ihres Tuns. Das ist und kann natürlich nicht immer richtig sein - aber es geschieht auf einer sehr soliden und qualitativ sehr, sehr hochwertigen Grundlage. Wer z.B. meint, einen Löw als Sisi veräppeln zu müssen, hat in meinen Augen ein ernsthaftes Problem.
Wenn man einige User hier darauf aufmerksam macht, lesen sie das als: Ich soll unkritisch die Klappe halten und den Jubelperser machen - kommt mal gar nicht in Frage. Das zeigt, dass diese User keine sonderlich entwickelte Lesekompetenz besitzen.

Wenn dann hier Menschen, bei denen man sich manchmal fragt, ob sie schon 10 oder bereits über 90 sind, meinen, da alles in Halbsätzen besser wissen zu müssen - ohne die Leistungen und das Tun dieser Leute halbwegs zu würdigen, dann ist das sehr seltsam. Im richtigen Leben übrigens gibt es das nur selten, weil Menschen, wenn sie so etwas machen, sich in kürzester Zeit zu Lachnummern entwickeln und lernen, dass es so nicht geht. Hier in den Weiten des Internets blüht halt so etwas.

Daher: Dein Nerv ist 100% richtig.

#212 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Joganovic 05.07.2016 16:26

avatar

Zitat von Kohlenbock

Zitat von Schmiddi1206

Nochmal die Frage, du kannst Schmadtkes Job besser, du kannst den Job vom Bundestrainer besser, was genau machst du eigentlich beruflich?
Und die Frage gilt auch für die anderen hier....



Nun blas Dich mal nicht so auf. Wir sind hier immer noch ein Forum, in dem jeder seiner Meinung Ausdruck verleihen darf.
Du darfst dann in der Zwischenzeit gerne Deinen Namen tanzen.


Ich finde das alles andere als "aufblasen". Das ist eine logische und kluge Frage an jemanden, die dieser User gefälligst beantworten sollte. Und genau das wäre eine Situation, in der "jeder seiner Meinung Ausruck verleihen darf".
Andere User anzugehen, indem man ihnen Aufgeblasenheit vorwirft, das beendet die Debatte und verhindert, dass jeder seiner Meinung Ausdruck verleihen darf.

Ich bin also sehr für Meinungsfreiheit. Daher meine Bitte an dich: Beschäftige dich mit dem, was der User schreibt und nutze nicht solch ein Totschlagsargument - als ob irgendjemand hier irgendjemandem die Meinung verbieten könnte, wöllte ...

#213 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von dropkick murphy 05.07.2016 17:51

avatar

Es gibt User,die verlangen von einem genau das Joga....vergessen aber selbst hier und da ihre gute Kinderstube bzw. den höflichen Umgang miteinander auf hiesiger Plattform!

#214 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Bürgersteig 05.07.2016 17:55

avatar

Zitat von Joganovic
Das ist eine logische und kluge Frage an jemanden, die dieser User gefälligst beantworten sollte. Und genau das wäre eine Situation, in der "jeder seiner Meinung Ausruck verleihen darf".

Wer sagt das?

Hast du das studiert? Was machst du beruflich, dies in der Art beurteilen zu können? Ich hätte gerne mal deine Papiere gesehen, deine Qualifikationen und Zeugnisse bisher geleisteter Arbeiten und Auszeichnungen auf diesem Feld. Vorher brauchen wir da gar nicht weiter drüber reden.

#215 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Arne 05.07.2016 18:00

avatar

Zitat von Schmiddi1206


Du meinst das war zu hart? Meinst du ich habe über das Ziel hinausgeschossen? Ich bin einfach momentan genervt, im Forum wird momentan nur noch rumgemotzt, über Schmadtke, der in den letzten Jahren einen super Job gemacht hat, in einer Zeit wo die Transferperiode nicht mal ansatzweise abgeschlossen ist... über den Bundestrainer, der in jedem Turnier mindestens das Halbfinale erreicht hat, der auch diesmal für seine erfolgreiche Taktik im Ausland gefeiert wird. Aber hier im Forum können das alles Leute besser und beweisen das mit "belegen" die einfach an den Haaren herbei gezogen werden, sollte ich also drüber gewesen sein oder zu persönlich tut mir das leid, weil es nicht persönlich gemeint war, sondern dem allgemeinen Gemotze geschuldet war. Ich kann diese Besserwisser momentan nicht mehr lesen, selbst im Fußball keinen Job, aber glauben das sie eben beide Positionen besser besetzen würden - sollte dem so sein, sollte jeder Verein froh sein euch zu haben - einen der besten Trainer und Manager der Welt! Selbstüberschätzung ist in dem Ausmaße vielleicht sogar krankhaft - aber wenn es hilft tanze ich auch meinen Namen - aber auch hierbei wird es sicher Leute geben die das nachher wieder besser können

Gerade nochmal gelesen, ich wurde gar nicht persönlich - hätte mich auch gewundert

Mich hätte es auch gewundert
Du hast natürlich etwas ganz Frevelhaftes getan , nämlich den vielen Trainern, Managern, Vereinspräsidenten und sonstigen Koryphäen dieses Forums einen Spiegel vorgehalten.
Dann muss man halt mit ppppösen Antworten rechnen.

Wenn es zu schlimm wird , helfe ich dir

#216 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Bürgersteig 05.07.2016 18:30

avatar

Jetzt weiß ich auch für wen die ganzen Hansels ihre Visitenkarten bis zur unkenntlichkeit mit pornösen Begriffen wie Key-Account-Master-Assistent oder Chief Sales Manager pimpen.

Das macht bei den meisten furchtbar Eindruck!

#217 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Grottenhennes 05.07.2016 18:33

avatar

Zitat von Arne

Zitat von Schmiddi1206


Du meinst das war zu hart? Meinst du ich habe über das Ziel hinausgeschossen? Ich bin einfach momentan genervt, im Forum wird momentan nur noch rumgemotzt, über Schmadtke, der in den letzten Jahren einen super Job gemacht hat, in einer Zeit wo die Transferperiode nicht mal ansatzweise abgeschlossen ist... über den Bundestrainer, der in jedem Turnier mindestens das Halbfinale erreicht hat, der auch diesmal für seine erfolgreiche Taktik im Ausland gefeiert wird. Aber hier im Forum können das alles Leute besser und beweisen das mit "belegen" die einfach an den Haaren herbei gezogen werden, sollte ich also drüber gewesen sein oder zu persönlich tut mir das leid, weil es nicht persönlich gemeint war, sondern dem allgemeinen Gemotze geschuldet war. Ich kann diese Besserwisser momentan nicht mehr lesen, selbst im Fußball keinen Job, aber glauben das sie eben beide Positionen besser besetzen würden - sollte dem so sein, sollte jeder Verein froh sein euch zu haben - einen der besten Trainer und Manager der Welt! Selbstüberschätzung ist in dem Ausmaße vielleicht sogar krankhaft - aber wenn es hilft tanze ich auch meinen Namen - aber auch hierbei wird es sicher Leute geben die das nachher wieder besser können

Gerade nochmal gelesen, ich wurde gar nicht persönlich - hätte mich auch gewundert

Mich hätte es auch gewundert
Du hast natürlich etwas ganz Frevelhaftes getan , nämlich den vielen Trainern, Managern, Vereinspräsidenten und sonstigen Koryphäen dieses Forums einen Spiegel vorgehalten.
Dann muss man halt mit ppppösen Antworten rechnen.

Wenn es zu schlimm wird , helfe ich dir



Dann hilf ihm mal.

Nur mal so nebenbei. Ich war selbst aktiv und das dies nicht ganz so übel gewesen sein kann, beweist alleine die Tatsache, daß ich in meiner aktiven Zeit ein Angebot für Liga 2 bekam. Des weiteren war ich jahrelang ehrenamtlich als Jugendleiter, Geschäftsführer, 2. Vorsitzender und auch als Schiedsrichter aktiv. Ich habe im Rahmen meiner Trainerausbildung Hennes Weisweiler kennen lernen dürfen.
Das alles ist zwar schon ein paar Tage (auch Ostersonntage) her, aber so ganz lasse ich mir von einem China-Importeur, der sonst noch nicht mal den Wetterbericht richtig lesen kann, meine Kenntnisse nicht absprechen.
Natürlich hat sich in den letzten Jahren in allen Bereichen viel geändert, aber der Ball ist immer noch rund und muss ins Eckige. Und Entscheidungen hinterfragen ist weder im sportlichen Bereich noch im Beruf nicht immer die falscheste Methode.

#218 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Zebulon 05.07.2016 18:52

avatar

Zitat von Grottenhennes
Und Entscheidungen hinterfragen ist weder im sportlichen Bereich noch im Beruf nicht immer die falscheste Methode.

An Deinem Beitrag fand ich nichts Falsches, in dem zitierten Satz stört mich das "nicht immer", also ich würde sagen "Und Entscheidungen hinterfragen ist weder im sportlichen Bereich noch im Beruf die falscheste Methode".

Und da das Hinterfragen von Entscheidungen im Beruf und auch allgemein (also gesellschaftspolitisch) immer schwieriger wird, entläd sich der Menschen Zorn zunehmend im Bereich des jeweiligen Hobbys - der Fußball hat dabei den mit Abstand größten Marktanteil.

Wenn Menschen demnach auch in Fußballforen zunehmend "an die Decke gehen", dann hat das meines Erachtens viel damit zu tun, für mich wird so manche Überreaktion erklär- und entschuldbar.

Vor einigen Jahren hätte ich vielleicht geschrieben "Sidder ejentlich all beklopp?"

#219 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Kohlenbock 05.07.2016 19:18

Zitat von Joganovic

Zitat von Kohlenbock

Zitat von Schmiddi1206

Nochmal die Frage, du kannst Schmadtkes Job besser, du kannst den Job vom Bundestrainer besser, was genau machst du eigentlich beruflich?
Und die Frage gilt auch für die anderen hier....



Nun blas Dich mal nicht so auf. Wir sind hier immer noch ein Forum, in dem jeder seiner Meinung Ausdruck verleihen darf.
Du darfst dann in der Zwischenzeit gerne Deinen Namen tanzen.


Ich finde das alles andere als "aufblasen". Das ist eine logische und kluge Frage an jemanden, die dieser User gefälligst beantworten sollte. Und genau das wäre eine Situation, in der "jeder seiner Meinung Ausruck verleihen darf".
Andere User anzugehen, indem man ihnen Aufgeblasenheit vorwirft, das beendet die Debatte und verhindert, dass jeder seiner Meinung Ausdruck verleihen darf.

Ich bin also sehr für Meinungsfreiheit. Daher meine Bitte an dich: Beschäftige dich mit dem, was der User schreibt und nutze nicht solch ein Totschlagsargument - als ob irgendjemand hier irgendjemandem die Meinung verbieten könnte, wöllte ...




Es geht niemand was an, welchen Beruf andere User haben. Wenn wir die Berufswahl jetzt schon als Diskussionsgrundlage heranziehen, dann können wir den Betrieb gleich einstellen.
Es stünde Dir gut zu Gesicht, wenn Du Deine Meinung nicht immer als die Wahrheit verstehen würdest.
Wenn Du meinst, ich hätte Schmiddi angegangen, dann ist das Deine Meinung, welche ich akzeptiere. Du solltest allerdings auch akzeptieren lernen, dass Du nicht immer recht hast.
Aus so nem harmlosen Post ne Diskussion zu konstruieren hat was.


Ich finde meinen Post an Schmiddi absolut harmlos. Und der letzte Satz war, damit ihn auch jeder als Joke versteht, noch mit einem Smilie unterlegt.
Offenbar hat das dann doch nicht jeder verstanden.

#220 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Kohlenbock 05.07.2016 19:23

Zitat von dropkick murphy
Es gibt User,die verlangen von einem genau das Joga....vergessen aber selbst hier und da ihre gute Kinderstube bzw. den höflichen Umgang miteinander auf hiesiger Plattform!



Was ist los Drop?
Ist Dein TT im Arsch?
Oder warum sonst versuchst Du Dich jetzt als Trittbrettfahrer?

#221 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Arne 05.07.2016 19:30

avatar

Zitat von Grottenhennes

Zitat von Arne

Zitat von Schmiddi1206


Du meinst das war zu hart? Meinst du ich habe über das Ziel hinausgeschossen? Ich bin einfach momentan genervt, im Forum wird momentan nur noch rumgemotzt, über Schmadtke, der in den letzten Jahren einen super Job gemacht hat, in einer Zeit wo die Transferperiode nicht mal ansatzweise abgeschlossen ist... über den Bundestrainer, der in jedem Turnier mindestens das Halbfinale erreicht hat, der auch diesmal für seine erfolgreiche Taktik im Ausland gefeiert wird. Aber hier im Forum können das alles Leute besser und beweisen das mit "belegen" die einfach an den Haaren herbei gezogen werden, sollte ich also drüber gewesen sein oder zu persönlich tut mir das leid, weil es nicht persönlich gemeint war, sondern dem allgemeinen Gemotze geschuldet war. Ich kann diese Besserwisser momentan nicht mehr lesen, selbst im Fußball keinen Job, aber glauben das sie eben beide Positionen besser besetzen würden - sollte dem so sein, sollte jeder Verein froh sein euch zu haben - einen der besten Trainer und Manager der Welt! Selbstüberschätzung ist in dem Ausmaße vielleicht sogar krankhaft - aber wenn es hilft tanze ich auch meinen Namen - aber auch hierbei wird es sicher Leute geben die das nachher wieder besser können

Gerade nochmal gelesen, ich wurde gar nicht persönlich - hätte mich auch gewundert

Mich hätte es auch gewundert
Du hast natürlich etwas ganz Frevelhaftes getan , nämlich den vielen Trainern, Managern, Vereinspräsidenten und sonstigen Koryphäen dieses Forums einen Spiegel vorgehalten.
Dann muss man halt mit ppppösen Antworten rechnen.

Wenn es zu schlimm wird , helfe ich dir



Dann hilf ihm mal.

Nur mal so nebenbei. Ich war selbst aktiv und das dies nicht ganz so übel gewesen sein kann, beweist alleine die Tatsache, daß ich in meiner aktiven Zeit ein Angebot für Liga 2 bekam. Des weiteren war ich jahrelang ehrenamtlich als Jugendleiter, Geschäftsführer, 2. Vorsitzender und auch als Schiedsrichter aktiv. Ich habe im Rahmen meiner Trainerausbildung Hennes Weisweiler kennen lernen dürfen.
Das alles ist zwar schon ein paar Tage (auch Ostersonntage) her, aber so ganz lasse ich mir von einem China-Importeur, der sonst noch nicht mal den Wetterbericht richtig lesen kann, meine Kenntnisse nicht absprechen.
Natürlich hat sich in den letzten Jahren in allen Bereichen viel geändert, aber der Ball ist immer noch rund und muss ins Eckige. Und Entscheidungen hinterfragen ist weder im sportlichen Bereich noch im Beruf nicht immer die falscheste Methode.


Das ist natürlich das Totschlag Argument schlechthin , was auch der Nobby mir gegenüber immer wieder gerne anwendet :
Man(n) hat Fußball gespielt .
Dann ist das "Recht" natürlich automatisch auf deiner Seite und du/ihr habt das Alleinstellungsmerkmal an Fußballahnung.

Scheibenkleister , dann darf ich ja gar nicht hier schreiben.......
Oder zählt , das mein Papa Torwart war , die Jugend trainierte , ich ab vier Jahren fast immer dabei war, einen Crash Kurs "Fußballregeln" besucht habe , im hiesigen Fußballverein abwechselnd mit anderen Müttern die Jugendtrikots gewaschen habe, bei Festen geholfen habe , die Pommes oder das Bier zu servieren , zu wissen das 22 Männer hinter einem Ball her laufen , das Spiel schon mal 90 Minuten dauern kannn und ich weiß was Abseits ist ?

Sicher nicht , oder ?

Und was ich aber mal so ein richtiges dolles Argument finde , ist das Unterjubeln von Schmiddies "Altlasten" , siehe Chia Import, und das Unterstellen an gewisser "Unterbelichtigkeit"!

Sieht verdammt nach gekränkter Eitelkeit, und weniger nach kritischer Selbstreflexion und Auseinandersetzung mit Schmiddies Kritik aus.

#222 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Arne 05.07.2016 19:32

avatar

Zitat von Arne

Zitat von Grottenhennes

Zitat von Arne

Zitat von Schmiddi1206


Du meinst das war zu hart? Meinst du ich habe über das Ziel hinausgeschossen? Ich bin einfach momentan genervt, im Forum wird momentan nur noch rumgemotzt, über Schmadtke, der in den letzten Jahren einen super Job gemacht hat, in einer Zeit wo die Transferperiode nicht mal ansatzweise abgeschlossen ist... über den Bundestrainer, der in jedem Turnier mindestens das Halbfinale erreicht hat, der auch diesmal für seine erfolgreiche Taktik im Ausland gefeiert wird. Aber hier im Forum können das alles Leute besser und beweisen das mit "belegen" die einfach an den Haaren herbei gezogen werden, sollte ich also drüber gewesen sein oder zu persönlich tut mir das leid, weil es nicht persönlich gemeint war, sondern dem allgemeinen Gemotze geschuldet war. Ich kann diese Besserwisser momentan nicht mehr lesen, selbst im Fußball keinen Job, aber glauben das sie eben beide Positionen besser besetzen würden - sollte dem so sein, sollte jeder Verein froh sein euch zu haben - einen der besten Trainer und Manager der Welt! Selbstüberschätzung ist in dem Ausmaße vielleicht sogar krankhaft - aber wenn es hilft tanze ich auch meinen Namen - aber auch hierbei wird es sicher Leute geben die das nachher wieder besser können

Gerade nochmal gelesen, ich wurde gar nicht persönlich - hätte mich auch gewundert

Mich hätte es auch gewundert
Du hast natürlich etwas ganz Frevelhaftes getan , nämlich den vielen Trainern, Managern, Vereinspräsidenten und sonstigen Koryphäen dieses Forums einen Spiegel vorgehalten.
Dann muss man halt mit ppppösen Antworten rechnen.

Wenn es zu schlimm wird , helfe ich dir



Dann hilf ihm mal.

Nur mal so nebenbei. Ich war selbst aktiv und das dies nicht ganz so übel gewesen sein kann, beweist alleine die Tatsache, daß ich in meiner aktiven Zeit ein Angebot für Liga 2 bekam. Des weiteren war ich jahrelang ehrenamtlich als Jugendleiter, Geschäftsführer, 2. Vorsitzender und auch als Schiedsrichter aktiv. Ich habe im Rahmen meiner Trainerausbildung Hennes Weisweiler kennen lernen dürfen.
Das alles ist zwar schon ein paar Tage (auch Ostersonntage) her, aber so ganz lasse ich mir von einem China-Importeur, der sonst noch nicht mal den Wetterbericht richtig lesen kann, meine Kenntnisse nicht absprechen.
Natürlich hat sich in den letzten Jahren in allen Bereichen viel geändert, aber der Ball ist immer noch rund und muss ins Eckige. Und Entscheidungen hinterfragen ist weder im sportlichen Bereich noch im Beruf nicht immer die falscheste Methode.


Das ist natürlich das Totschlag Argument schlechthin , was auch der Nobby mir gegenüber immer wieder gerne anwendet :
Man(n) hat Fußball gespielt .
Dann ist das "Recht" natürlich automatisch auf deiner Seite und du/ihr habt das Alleinstellungsmerkmal an Fußballahnung.

Scheibenkleister , dann darf ich ja gar nicht hier schreiben.......
Oder zählt , das mein Papa Torwart war , die Jugend trainierte , ich ab vier Jahren fast immer dabei war, einen Crash Kurs "Fußballregeln" besucht habe , im hiesigen Fußballverein abwechselnd mit anderen Müttern die Jugendtrikots gewaschen habe, bei Festen geholfen habe , die Pommes oder das Bier zu servieren , zu wissen das 22 Männer hinter einem Ball her laufen , das Spiel schon mal 90 Minuten dauern kann und ich weiß was Abseits ist ?

Sicher nicht , oder ?

Und was ich aber mal so ein richtiges dolles Argument finde , ist das Unterjubeln von Schmiddies "Altlasten" , siehe China Import, und das Unterstellen an gewisser "Unterbelichtigkeit"!

Sieht verdammt nach gekränkter Eitelkeit, und weniger nach kritischer Selbstreflexion und Auseinandersetzung mit Schmiddies Kritik aus.


#223 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Kohlenbock 05.07.2016 19:38

Zitat von Arne
Das ist natürlich das Totschlag Argument schlechthin , was auch der Nobby mir gegenüber immer wieder gerne anwendet :
Man(n) hat Fußball gespielt .
Dann ist das "Recht" natürlich automatisch auf deiner Seite und du/ihr habt das Alleinstellungsmerkmal an Fußballahnung.

Scheibenkleister , dann darf ich ja gar nicht hier schreiben.......
Oder zählt , das mein Papa Torwart war , die Jugend trainierte , ich ab vier Jahren fast immer dabei war, einen Crash Kurs "Fußballregeln" besucht habe , im hiesigen Fußballverein abwechselnd mit anderen Müttern die Jugendtrikots gewaschen habe, bei Festen geholfen habe , die Pommes oder das Bier zu servieren , zu wissen das 22 Männer hinter einem Ball her laufen , das Spiel schon mal 90 Minuten dauern kannn und ich weiß was Abseits ist ?

Sicher nicht , oder ?

Und was ich aber mal so ein richtiges dolles Argument finde , ist das Unterjubeln von Schmiddies "Altlasten" , siehe Chia Import, und das Unterstellen an gewisser "Unterbelichtigkeit"!

Sieht verdammt nach gekränkter Eitelkeit, und weniger nach kritischer Selbstreflexion und Auseinandersetzung mit Schmiddies Kritik aus.




Fehlt nur noch Deine Antwort auf die Frage, was die Berufswahl damit zu tun hat, ob bzw. was man hier schreiben darf.
Denn diese Frage von Schmiddi, bzw. meine Antwort darauf, ist ja schließlich auch ein Grund für Dich gewesen, ihm mal wieder all Deine Fürsorge und Deinen Schutz angedeihen zu lassen.

#224 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Joganovic 05.07.2016 20:11

avatar

Zitat von Kohlenbock

Zitat von Joganovic

Zitat von Kohlenbock

Zitat von Schmiddi1206
Nochmal die Frage, du kannst Schmadtkes Job besser, du kannst den Job vom Bundestrainer besser, was genau machst du eigentlich beruflich?
Und die Frage gilt auch für die anderen hier....

(...)



Es geht niemand was an, welchen Beruf andere User haben. Wenn wir die Berufswahl jetzt schon als Diskussionsgrundlage heranziehen, dann können wir den Betrieb gleich einstellen.
Es stünde Dir gut zu Gesicht, wenn Du Deine Meinung nicht immer als die Wahrheit verstehen würdest.
Wenn Du meinst, ich hätte Schmiddi angegangen, dann ist das Deine Meinung, welche ich akzeptiere. Du solltest allerdings auch akzeptieren lernen, dass Du nicht immer recht hast.
Aus so nem harmlosen Post ne Diskussion zu konstruieren hat was.


Ich finde meinen Post an Schmiddi absolut harmlos. Und der letzte Satz war, damit ihn auch jeder als Joke versteht, noch mit einem Smilie unterlegt.
Offenbar hat das dann doch nicht jeder verstanden.


Natürlich ist dein Post nicht ´schlimm` oder so. Schmiddis Reaktion aber ist genauso harmlos; auch sein Hinweis "was genau machst du eigentlich beruflich?" war doch klar erkennbar als Argument gemeint (Löw und Schmadtke haben viel mehr Erfahrung, haben da viel gelernt, sich durchgesetzt im Haifischbecken Bundesliga, weil sie einfach sehr, sehr gut sind) - und nicht als "Ich will deinen Beruf wissen".

Dann wird daraus eine von vielen Diskussionen, die wir hier immer mal wieder führen. Aber Mensch - Kohlenbock - es ist Sommerpause und sonst nix los, da können wir doch mal grundsätzlich werden und uns ein wenig kappeln.

Und Arne - hat sie dir noch nie beigestanden? Ich finde es gut, dass sie sich einmischt und User verteidigt oder auch maßregelt, dass sie da ihre moralischen Vorstellungen einfach vertritt. Machst du übrigens auch - ganz sicher. Was ich nebenbei gut finde, zumal du mich (zumindest vor längerer Zeit) auch mal unterstützt hast, als es ein wenig heftig wurde im alten Forum.

#225 RE: Schlaaaaand - Italia ( Matchbird ) von Grottenhennes 05.07.2016 21:04

avatar

Arne,

ich hoffe, du hast meinen Beitrag ganz gelesen. Dann wirst Du sicher auch bemerkt haben, daß Man(n) nicht nur Fussball gespielt hat, sondern auch Erfahrung in anderen Bereichen gesammelt hat. Und Du kannst mir glauben, in den 90ern einen Etat im Jugendbereich von 40T DM zu stemmen, ist mehr als nur Fritten zu verkaufen oder Trikots zu waschen. Auch diese Arbeiten müssen gemacht werden und ich bin heute noch den Müttern für ihr Engagement dankbar, weil man diese Arbeiten nie angemessen entgelten kann. Ich wollte mit dieser Aufzählung nur die Äußerungen Schmiddis beantworten, der mir ja jedwede Kenntnis absprechen wollte. Und glaub mir, auch wenn ich meine Erfahrungen ein paar Klassen niedriger gesammelt habe, das Geschäft sich weiter entwickelt, ein paar Grundsätze bleiben. Und die lass ich mir von einem Jüngelchen, der noch Reste Penaten am Föttchen hat, nicht ausreden.
Und ja, ich fühle mich von ihm auf den Schlips getreten und das, obwohl oder weil ich in seinen Beiträgen nicht allzu viel Substanz finden kann.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz