Seite 61 von 126
#1501 RE: WM 2018 im Putin-Land von nobby stiles 27.06.2018 12:45

Zitat von smokie

Zitat von Ron Dorfer

Zitat von Joganovic

Zitat von Graf Wetter vom Strahl
(...) Deswegen scheide ich jetzt auch wieder mit einem schweren Herzen, denn hier sind viele Leute, die ich immer ein wenig vermisse, wenn ich nicht aktiv bin. Dieses Forum hat schon verflucht viele, die ein Spiel entscheiden können und die auf jeden Fall von Beginn an spielen sollten. Wenn ich das mal so ausdrücken darf.

Bis demnächst wieder - ich freue mich schon auf deine Rückkehr!


Junge, komm bald wieder, bald wieder nach Haus



Niemals geht er so ganz

Jetzt is aber auch gut hier mit Lobhudelei
Wo wir grad bei vorübergehender Foren-Enthaltsamkeit sind: Der werte Herr Joker darf sich auch gerne weniger Auszeiten nehmen


So, jetzt wollen wir mal wieder die Schleimspur verlassen und zu den wichtigen Dingen des Lebens kommen.
DFB Grindel gibt Löw Jobgarantie.
Na endlich. Obwohl, war ja klar.
DFB is nunmal DFB.
Sein Argument, er ist der beste den er sich vorstellen kann.
Hat der denn schon andere auf dem Nationaltrainersessel gesehn?
Nur um mal zu kucken was passiert wäre ein 0:1 gleich mal sehr interessant

#1502 RE: WM 2018 im Putin-Land von Ron Dorfer 27.06.2018 12:49

avatar

Wer wäre denn für dich eine akzeptable Alternative zu Löw?

#1503 RE: WM 2018 im Putin-Land von Kölsche Ostfriese 27.06.2018 12:51

avatar

Zitat von Ron Dorfer
Wer wäre denn für dich eine akzeptable Alternative zu Löw?



Stöger wäre frei

#1504 RE: WM 2018 im Putin-Land von Ron Dorfer 27.06.2018 12:53

avatar

#1505 RE: WM 2018 im Putin-Land von nobby stiles 27.06.2018 13:02

Zitat von Ron Dorfer
Wer wäre denn für dich eine akzeptable Alternative zu Löw?

Ein anderer

#1506 RE: WM 2018 im Putin-Land von derpapa 27.06.2018 13:08

avatar

Hitzelsperger. Der hat Ahnung vom Fussball und sieht gut aus.
Als Co-Trainer vielleicht Werner Lorant.
Oder doch lieber weiter mit Löw? Schwierig.

#1507 RE: WM 2018 im Putin-Land von Powerandi 27.06.2018 14:59

avatar

Und hier die Aufstellung der deutschen Elf für die heutige Hitzeschlacht (30 Grad im Schatten) in Kasan:

Neuer - Kimmich, Süle, Hummels, J. Hector - Khedira, T. Kroos - Goretzka, Özil, Reus - Ti. Werner

Löw hat eine Reihe von Umstellungen gegenüber dem Schweden-Spiel (z.B den formschwachen Müller rausgenommen) vorgenommen.

#1508 RE: WM 2018 im Putin-Land von Schnüssetring (Gesperrt) 27.06.2018 15:18

avatar

Zitat von Powerandi
Und hier die Aufstellung der deutschen Elf für die heutige Hitzeschlacht (30 Grad im Schatten) in Kasan:

Neuer - Kimmich, Süle, Hummels, J. Hector - Khedira, T. Kroos - Goretzka, Özil, Reus - Ti. Werner

Löw hat eine Reihe von Umstellungen gegenüber dem Schweden-Spiel vorgenommen.

Thomas Müller endlich nur auf der Bank?

Jetzt wird mir Bundes-Jogi aber langsam unheimlich.
Der erscheint ja tatsächlich noch lernfähig.

#1509 RE: WM 2018 im Putin-Land von smokie 27.06.2018 15:30

avatar

Zitat von Schnüssetring

Zitat von Powerandi
Und hier die Aufstellung der deutschen Elf für die heutige Hitzeschlacht (30 Grad im Schatten) in Kasan:

Neuer - Kimmich, Süle, Hummels, J. Hector - Khedira, T. Kroos - Goretzka, Özil, Reus - Ti. Werner

Löw hat eine Reihe von Umstellungen gegenüber dem Schweden-Spiel vorgenommen.

Thomas Müller endlich nur auf der Bank?

Jetzt wird mir Bundes-Jogi aber langsam unheimlich.
Der erscheint ja tatsächlich noch lernfähig.



Das ist in meinen Augen Lernfähigkeit im Hinblick auf „alle Spieler einsetzen“. Müller wird im nächsten Spiel wieder dabei sein, ähnlich wie Özil jetzt, jede Wette. Ich hoffe nur, dass er ihn dann zumindest anders einsetzt als quasi Rechtsaußen. Kann mich ehrlich gesagt nicht erinnern, wann er da mal gespielt hätte. Vielleicht in der offiziellen Formation, aber nie live während des Spiels. Damit beraubt man ihn seiner Stärke und DANN kann man ihn auch draußen lassen.

#1510 RE: WM 2018 im Putin-Land von Kölsche Ostfriese 27.06.2018 15:33

avatar

Ich bin mal auf Goretzka gespannt.
Der Rest der Aufstellung ist finde ich erwartungsgemäß

#1511 RE: WM 2018 im Putin-Land von smokie 27.06.2018 15:40

avatar

Zitat von Kölsche Ostfriese
Ich bin mal auf Goretzka gespannt.
Der Rest der Aufstellung ist finde ich erwartungsgemäß


Ich hätte den auch aufgestellt, allerdings mit Kroos in der Zentrale. So finde ich uns fast etwas zu defensiv, allerdings hat Goretzka wie Kedhira nen guten Kopfball, was gegen die Koreaner vielleicht nicht schlecht ist. Ich für meinen Teil hätte trotzdem Brandt gebracht und Kedhira eben für Goretzka draußen gelassen. Und auch trotz schwacher Leistung eher Müller für Özil als Halbstürmer mit allen Freiheiten spielen lassen. Aber gut, heute wird es aus meiner Sicht eh reichen. Bei einem AF gegen hoffentlich Brasilien bin ich dann halt nochmal gespannter

#1512 RE: WM 2018 im Putin-Land von Kölsche Ostfriese 27.06.2018 15:46

avatar

Ich könnte auch gut auf Özil verichten und hätte lieber Brandt dabei.
Ich schätze mal, dass Brandt wieder mal eingewechselt wird.

#1513 RE: WM 2018 im Putin-Land von Sanne 27.06.2018 15:47

avatar

Zitat von Kölsche Ostfriese
Ich bin mal auf Goretzka gespannt.
Der Rest der Aufstellung ist finde ich erwartungsgemäß

Ich bin mal auf Özil gespannt..... Goretzka zu bringen, finde ich gut.

#1514 RE: WM 2018 im Putin-Land von joergi 27.06.2018 15:57

avatar

Ob der Loew sich und uns einen Gefallen getan hat mit der Aufstellung
Suele, Hummels, Khedira und Oezil finde ich schon Hueftsteif, gerade gegen die flinken Koreaner.
Den Versuch mit Goretzka finde ich gut, mir fehlt leider Pille Brandt auf dem Feld.

#1515 RE: WM 2018 im Putin-Land von Kölsche Ostfriese 27.06.2018 16:01

avatar

Zitat von Sanne

Zitat von Kölsche Ostfriese
Ich bin mal auf Goretzka gespannt.
Der Rest der Aufstellung ist finde ich erwartungsgemäß

Ich bin mal auf Özil gespannt..... Goretzka zu bringen, finde ich gut.




Auf den Özil war ich noch nie gespannt, den mag ich nicht. Den Goetzka aber eigentlich auch nicht seit einer Schwalbe und der unfairen Aktion gegen unseren Öczcan


Ich hab jetzt bei der Audioauswahl eine andere Auswahl gewählt und hab auf einmal einen ganz anderen Reporter.
Keine Ahnung wer das ist, aber besser als Beta.

ich glaub der ist Hörfunkreporter, der erzählt fast jeden Spielzug.

#1516 RE: WM 2018 im Putin-Land von Kölsche Ostfriese 27.06.2018 16:03

avatar

Der redet wie ein Wasserfall.

Das geht auch nicht.
Ich dreh den Ton runter.

#1517 RE: WM 2018 im Putin-Land von nobby stiles 27.06.2018 16:08

Klasse Pass von Özil ....... aber zu weit

#1518 RE: WM 2018 im Putin-Land von Powerandi 27.06.2018 16:18

avatar

Das sieht auch heute wieder nach einer äußerst zähen Angelegenheit aus.

Böser Patze von Neuer. Da hätte es fast eingeschlagen.

#1519 RE: WM 2018 im Putin-Land von nobby stiles 27.06.2018 16:23

Was für ein Kick???

#1520 RE: WM 2018 im Putin-Land von nobby stiles 27.06.2018 16:25

Aber Hauptsache am Trainer festhalten bzw schonmal neuen Vertrag

#1521 RE: WM 2018 im Putin-Land von nobby stiles 27.06.2018 16:26

Null Inspiration. Null Ideen. Ein Tempo. Super

#1522 RE: WM 2018 im Putin-Land von Topalovic 27.06.2018 16:28

avatar

Sehr verhaltener Beginn. Scheint die Marschroute zu sein.

.

#1523 RE: WM 2018 im Putin-Land von nobby stiles 27.06.2018 16:30

Verhaltener Beginn is gut. Man könnte auch sagen der Lack is ab

#1524 RE: WM 2018 im Putin-Land von nobby stiles 27.06.2018 16:32

Kuck man in die Gesichter der die sich grade warmmachen sollen.
Hat da einer Bock??
Das hab ich nicht erkannt

#1525 RE: WM 2018 im Putin-Land von joergi 27.06.2018 16:37

avatar

Der kleine Reisverbrennungsmotor in den Koreaner laeuft jedenfalls besser als unser schwerer Diesel

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz