Seite 8 von 8
#176 RE: Olympisches Fußballturnier in Rio von Powerandi 21.08.2016 09:27

avatar

Fazit: Leider waren nur unsere Damen top. Mit Simon als Kommentator konnte das für die Herren auch nur mit einer Pleite enden. Dafür feiern die Brasilianer. Mit unserem zusammengewürfelten Haufen (ohne große Stars) ist aber auch eine Silbermedaille eine tolle Leistung.

Horn hätte diese Nacht zum Helden werden können. Dafür hätte er aber einen überragenden Abend gebraucht. Leider ist er kein Neuer; Elfer sind nicht seine Stärke. Man hätte ihm einen Zettel (wie damals Lehmann) geben sollen, so entschied er sich immer für die falsche Ecke.

#177 RE: Olympisches Fußballturnier in Rio von AbuHaifa 21.08.2016 10:50

avatar

Zitat von Powerandi
Fazit: Leider waren nur unsere Damen top. Mit Simon als Kommentator konnte das für die Herren auch nur mit einer Pleite enden. Dafür feiern die Brasilianer. Mit unserem zusammengewürfelten Haufen (ohne große Stars) ist aber auch eine Silbermedaille eine tolle Leistung.

Horn hätte diese Nacht zum Helden werden können. Dafür hätte er aber einen überragenden Abend gebraucht. Leider ist er kein Neuer; Elfer sind nicht seine Stärke. Man hätte ihm einen Zettel (wie damals Lehmann) geben sollen, so entschied er sich immer für die falsche Ecke.

Silber ist großartig. Wie du schon sagtest: Ein zusammengewürfelter Haufen hat sich ins Finale gespielt und dort dem Gastgeber einen großen Kampf geboten. Gegen ein fanatisches Publikum und einen Weltklassespieler wie Neymar. Mehr geht nicht, finde ich. Die Mannschaft hat mir im Laufe des Turniers immer mehr Spaß bereitet. Ich hätte nie gedacht, dass die in der Lage sein würden, so gut zu spielen. Unglaublich, wie Hrubesch das hingekriegt hat. Eine große Trainerleistung.

Schade, dass am Ende das Quäntchen Glück fehlte im Elfmeterschießen. Das hat Brasilien ziemlich abgezockt durchgezogen. Damit habe ich nicht gerechnet, ich dachte, die wären nervöser.

#178 RE: Olympisches Fußballturnier in Rio von Quogeorge 21.08.2016 11:19

avatar

Der letzte Elfer hätte wiederholt werden müssen , da er den Anlauf gestoppt hat . Das ist nicht erlaubt . Hätte wahrscheinlich nichts geändert .

#179 RE: Olympisches Fußballturnier in Rio von Powerandi 21.08.2016 11:24

avatar

Zitat von AbuHaifa


Silber ist großartig. Wie du schon sagtest: Ein zusammengewürfelter Haufen hat sich ins Finale gespielt und dort dem Gastgeber einen großen Kampf geboten.



Das Schöne an Olympia ist, daß der erste und zweite Verlierer auch noch eine Medaille bekommen. Allerdings wirkten unsere Spieler bei der Siegerehrung wie ein enttäuschter und geschlagener Boxer. Sie werden wohl noch einige Tage brauchen, um die Niederlage zu verdauen. So richtig freuen über die Silbermedaille können sie sich vermutlich erst in einigen Wochen.

#180 RE: Olympisches Fußballturnier in Rio von Kohlenbock 21.08.2016 11:24

Zitat von Quogeorge
Der letzte Elfer hätte wiederholt werden müssen , da er den Anlauf gestoppt hat . Das ist nicht erlaubt . Hätte wahrscheinlich nichts geändert .



So wie ich die Regel verstanden habe, ist das durchaus so erlaubt. Nur wenn der Schütze direkt vor dem Schuss abstoppt, muss wiederholt werden.
Der Schauspieler hat ja noch ein paar Schritte gemacht.

#181 RE: Olympisches Fußballturnier in Rio von AbuHaifa 21.08.2016 11:37

avatar

Zitat von Powerandi

Zitat von AbuHaifa


Silber ist großartig. Wie du schon sagtest: Ein zusammengewürfelter Haufen hat sich ins Finale gespielt und dort dem Gastgeber einen großen Kampf geboten.



Das Schöne an Olympia ist, daß der erste und zweite Verlierer auch noch eine Medaille bekommen. Allerdings wirkten unsere Spieler bei der Siegerehrung wie ein enttäuschter und geschlagener Boxer. Sie werden wohl noch einige Tage brauchen, um die Niederlage zu verdauen. So richtig freuen über die Silbermedaille können sie sich vermutlich erst in einigen Wochen.


Klar. Das spricht auch für sie. Die wollten Gold. Vermutlich nicht nur für sich, sondern auch für den Trainer. Und sie waren ja auch wirklich nahe dran. Als es in die Verlängerung ging, hatte ich große Hoffnung, dass sie das letztendlich gewinnen. Wenn man aber am Ende so knapp verliert, dann ist die Enttäuschung erst mal verständlich. Aber sie können wirklich stolz auf sich sein.

Ich wünsche mir nur, dass Timo jetzt nicht auf den Geschmack gekommen ist und nun jedes Jahr gegen Neymar spielen möchte. Das könnten wir ihm wohl vorerst nicht bieten.

#182 RE: Olympisches Fußballturnier in Rio von Powerandi 21.08.2016 11:41

avatar

Zitat von AbuHaifa


Ich wünsche mir nur, dass Timo jetzt nicht auf den Geschmack gekommen ist und nun jedes Jahr gegen Neymar spielen möchte. Das könnten wir ihm wohl vorerst nicht bieten.



Ich denke, daß wir uns nach dem gestrigen Spiel keine Sorgen machen müssen. Auf Neymar wird Horn in nächster Zeit keinen Bock mehr haben.

#183 RE: Olympisches Fußballturnier in Rio von AbuHaifa 21.08.2016 11:56

avatar

Zitat von Powerandi

Zitat von AbuHaifa


Ich wünsche mir nur, dass Timo jetzt nicht auf den Geschmack gekommen ist und nun jedes Jahr gegen Neymar spielen möchte. Das könnten wir ihm wohl vorerst nicht bieten.



Ich denke, daß wir uns nach dem gestrigen Spiel keine Sorgen machen müssen. Auf Neymar wird Horn in nächster Zeit keinen Bock mehr haben.


Vermutlich. Der Freißstoß war weltklasse. Meiner Meinung nach unhaltbar. Timo hat ein gutes Turnier gespielt, auch wenn man ihm hin und wieder die fehlende internationale Erfahrung angemerkt hat. Er ist eben noch ziemlich jung und wird noch viel besser werden.

#184 RE: Olympisches Fußballturnier in Rio von AbuHaifa 21.08.2016 12:16

avatar

Der Kommentator hat nebenbei angemerkt, meine Abneigung gegen ihn gestern wieder bestätigt. Dieses "Goooooooool"-Gebrüll nach dem eins zu eins war einfach nur extrem peinlich. Wenn jemand garantiert kein brasilianisches Blut in den Adern hat, dann Steffen Simon, der langweilige ARD-Bürokrat, der doch so gerne lässig wäre. Dieser Markus Lanz der Sportmoderation.

#185 RE: Olympisches Fußballturnier in Rio von bruno 21.08.2016 13:22

Zitat von AbuHaifa
Dieser Markus Lanz der Sportmoderation.

Sehr passend! Leider merken sie´s beide nicht. [sad]

#186 RE: Olympisches Fußballturnier in Rio von joergi 21.08.2016 14:26

avatar

Respekt vor dem Haufen aus dem Horst in wenigen Tagen eine Mannschaft gemacht hat!
Wirklich Schade da es nicht mit Gold geklappt hat, aber wer hätte den Jungs zu Beginn des Turniers Silber zugetraut?
Und ja, ich muss noch zu Kreuze kriechen, hatte mich hier irgendwann mal negativ über die Benders geäußert, Sorry!

#187 RE: Olympisches Fußballturnier in Rio von Gondorianer 21.08.2016 14:40

avatar

Zitat von joergi
Respekt vor dem Haufen aus dem Horst in wenigen Tagen eine Mannschaft gemacht hat!
Wirklich Schade da es nicht mit Gold geklappt hat, aber wer hätte den Jungs zu Beginn des Turniers Silber zugetraut?
Und ja, ich muss noch zu Kreuze kriechen, hatte mich hier irgendwann mal negativ über die Benders geäußert, Sorry!



Die Bender´s sind ja eher Fußballarbeiter, in solchen Spielen wie gestern, sind sie Gold wert, auch wenn es nur Silber wurde.

Wir haben die Brasilianer mit unseren Waffen (fast) in die Knie gezwungen. Für mich gab es gestern 2 Gewinner. Dazu noch die Werbung für den Fuppes, da wurde wirklich alles geboten.

Vor der Truppe, vor Big Horst, kann man nur den Hut ziehen!

#188 RE: Olympisches Fußballturnier in Rio von M. Lee 21.08.2016 15:21

avatar

Zitat von UrkölschePescher

Naja... leider hat der Fußballgott gerade nen Fehler gemacht.!
Aber mit der Truppe trotzdem ein großes Turnier gespielt!

Neenee, Neymar mit seiner Verletzung vor zwei Jahren und dem Halbfinale vom Krankenhaus aus hatte noch was gut beim Fußballgott - das geht schon in Ordnung.

Trotzdem großen Turnier und großes Finale unseres Teams!

#189 RE: Olympisches Fußballturnier in Rio von M. Lee 21.08.2016 15:26

avatar

Zitat von Gondorianer

Zitat von joergi
Und ja, ich muss noch zu Kreuze kriechen, hatte mich hier irgendwann mal negativ über die Benders geäußert, Sorry!

Die Bender´s sind ja eher Fußballarbeiter, in solchen Spielen wie gestern, sind sie Gold wert, auch wenn es nur Silber wurde.


Ich hab ziemlich an Anfang des Turniers - so nach dem ersten oder zweiten Spiel - geschrieben, ich würde keinen Bender gerne bei uns auf der 6 sehen wollen. Nicht, dass ich vorschlage oder es für möglich hielte, einen zu holen, aber die darin steckende Kritik nehme ich ausdrücklich zurück - die Jungs haben sich reingebissen und waren klasse zuletzt!

#190 RE: Olympisches Fußballturnier in Rio von joergi 21.08.2016 15:58

avatar

Zitat von M. Lee

Zitat von Gondorianer

Zitat von joergi
Und ja, ich muss noch zu Kreuze kriechen, hatte mich hier irgendwann mal negativ über die Benders geäußert, Sorry!

Die Bender´s sind ja eher Fußballarbeiter, in solchen Spielen wie gestern, sind sie Gold wert, auch wenn es nur Silber wurde.


Ich hab ziemlich an Anfang des Turniers - so nach dem ersten oder zweiten Spiel - geschrieben, ich würde keinen Bender gerne bei uns auf der 6 sehen wollen. Nicht, dass ich vorschlage oder es für möglich hielte, einen zu holen, aber die darin steckende Kritik nehme ich ausdrücklich zurück - die Jungs haben sich reingebissen und waren klasse zuletzt!


Willkommen im Club der Fachidioten!

#191 RE: Olympisches Fußballturnier in Rio von M. Lee 21.08.2016 16:06

avatar

Zitat von joergi

Zitat von M. Lee

Zitat von Gondorianer

Zitat von joergi
Und ja, ich muss noch zu Kreuze kriechen, hatte mich hier irgendwann mal negativ über die Benders geäußert, Sorry!

Die Bender´s sind ja eher Fußballarbeiter, in solchen Spielen wie gestern, sind sie Gold wert, auch wenn es nur Silber wurde.


Ich hab ziemlich an Anfang des Turniers - so nach dem ersten oder zweiten Spiel - geschrieben, ich würde keinen Bender gerne bei uns auf der 6 sehen wollen. Nicht, dass ich vorschlage oder es für möglich hielte, einen zu holen, aber die darin steckende Kritik nehme ich ausdrücklich zurück - die Jungs haben sich reingebissen und waren klasse zuletzt!


Willkommen im Club der Fachidioten!


Danke!

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz