Seite 45 von 76
#1101 RE: FC im TV und Testspiele! von derpapa 06.09.2018 19:23

avatar

Zitat von Powerandi

Zitat von derpapa
Ich bin einer von 39 Zuschauern. Krass.



Also bei mir steht 4.105 Zuschauer. Bist du in einem Linienbus unterwegs?


Inzwischen schon 94 Zuschauer, jetzt sogar 98.

https://www.youtube.com/watch?v=ei0eN-akOfY

#1102 RE: FC im TV und Testspiele! von derpapa 06.09.2018 19:31

avatar

1:0 für Wiesbaden, könnte aber schon höher stehen. Das alles vor inzwischen 143 Zuschauern.

#1103 RE: FC im TV und Testspiele! von Caligula 06.09.2018 19:47

avatar

Wohltuend unaufgeregt.

#1104 RE: FC im TV und Testspiele! von Schnüssetring (Gesperrt) 06.09.2018 19:52

avatar

Erinnert irgendwie an Südkorea gegen Germany. Wenn Wiesbaden konsequenter schießen könnte, wäre das Ergebnis bereits höher ausgefallen.
Soerensen mit einem klasse Fehlpass, der eigentlich zum 0:2 hätte führen müssen.

#1105 RE: FC im TV und Testspiele! von Powerandi 06.09.2018 19:54

avatar

Die Führung von Wehen, die defensiv souverän arbeiten, geht in Ordnung. Bei unserer Offensive war in der 1. Halbzeit nur "tote Hose" zu sehen. Kann nur besser werden.

#1106 RE: FC im TV und Testspiele! von Schnüssetring (Gesperrt) 06.09.2018 19:58

avatar

Ich warte nun auf den Hattrick von Cordoba!

Jetzt schon 127 youtube-Nutzer.

#1107 RE: FC im TV und Testspiele! von derpapa 06.09.2018 20:27

avatar

Wieder zwei Großchancen für Wiesbaden. Die wechseln jetzt die komplette Mannschaft, das könnte für den FC die Wende sein. Guirassy an die Latte und Cordoba aus einem Meter vorbei. 184 Zuschauer, ab jetzt einer weniger, es ist einfach zu aufregend.

#1108 RE: FC im TV und Testspiele! von Powerandi 06.09.2018 20:34

avatar

Mit Guirassy ist unser Offensiv-Spiel deutlich besser geworden.

#1109 RE: FC im TV und Testspiele! von Powerandi 06.09.2018 20:48

avatar

Das war ein tolles Tor von Cordoba zum 1:1. Ist ihm mal zu gönnen.

#1110 RE: FC im TV und Testspiele! von Powerandi 06.09.2018 20:50

avatar

Schlusspfiff! 1:1! Wir haben doch ziemlich schwach gespielt. Das Unentschieden geht am Ende in Ordnung.

#1111 RE: FC im TV und Testspiele! von Schnüssetring (Gesperrt) 06.09.2018 20:50

avatar

Zitat von Powerandi
Das war ein tolles Tor von Cordoba zum 1:1. Ist ihm mal zu gönnen.

Er hat sich ja auch gegen Himmel bedankt dafür. Aber wirklich gut erzielt.

#1112 RE: FC im TV und Testspiele! von Powerandi 06.09.2018 21:05

avatar

Cordoba rettet Effzeh
Stürmer bewahrt Köln vor Testspiel-Pleite


Jhon Cordoba hat den 1. FC Köln vor einer Niederlage im Testspiel beim SV Wehen Wiesbaden gerettet. Der Stürmer traf spät in der Partie zum 1:1 (0:1)-Endstand. Die zweite Garde der Geissböcke konnte sich in der BRITA-Arena aber nicht empfehlen. Die erste Halbzeit ließ sich schnell zusammenfassen. Der 1. FC Köln kam nicht ein Mal gefährlich vor das Tor der Wiesbadener, denen in der 29. Minute die verdiente Führung durch Guder gelang. Cordoba nahm in der 83. Minute eine Schmitz-Flanke mit der Brust im Strafraum an und knallte den Ball per Drehschuss sehenswert zum 1:1 in die Maschen.

Fazit
Zum Freuen: Matthias Bader ist wieder fit und einsatzfähig.
Zum Ärgern: Ein Empfehlungsschreiben der zweiten Garde war das nicht.
Mann des Tages: Nach den vielen Terodde-Toren heute Jhon Cordoba.


Quelle: https://geissblog.koeln/2018/09/cordoba-...stspiel-pleite/

#1113 RE: FC im TV und Testspiele! von Joganovic 07.09.2018 14:46

avatar

Zitat von Powerandi
Cordoba rettet Effzeh
Stürmer bewahrt Köln vor Testspiel-Pleite


Jhon Cordoba hat den 1. FC Köln vor einer Niederlage im Testspiel beim SV Wehen Wiesbaden gerettet. Der Stürmer traf spät in der Partie zum 1:1 (0:1)-Endstand. (...)

Fazit
Zum Freuen: Matthias Bader ist wieder fit und einsatzfähig.
Zum Ärgern: Ein Empfehlungsschreiben der zweiten Garde war das nicht.
Mann des Tages: Nach den vielen Terodde-Toren heute Jhon Cordoba.


Quelle: https://geissblog.koeln/2018/09/cordoba-...stspiel-pleite/


Da bin ich ganz anderer Meinung (wobei ich das Spiel nur im Computer verfolgt habe, fc-tv): Cordoba hat sich für mich richtig aus der Mannschaft gespielt, weil er taktisch sehr häufig völlig vogelwild und sinnfrei in der Gegend rumgelaufen ist. Er und Zoller rechts sowie Lehmann wirkten auf mich schlicht überfordert mit dem Anfang-System, das sie scheinbar nicht verstehen.

Cordobas Tor war schön - ja. Aber: Terodde ohne seine Tore in den letzten Spielen ist für die Mannschaft erheblich besser und wichtiger, weil der sinnvoll arbeitet gegen den Ball und mit dem Ball häufig gute Entscheidungen trifft.

Das tut mir auch weh - wenn man Cordobas Torjubel sieht, muss ich schon sagen: Der Bursche kann einem richtig leid tun, was sich da alles aufgestaut hat an Druck ist unglaublich. Es ist nach wie vor so, dass dieser Transfer aus meiner Sicht vermutlich die Karriere des Spielers zerstört und auf der anderen Seite eine ganz, ganz miserable Aktion von Schmadtke war (und ja, ich weiß, ich habe ihn oft verteidigt!).

Insofern war das gestern eine riesengroße Enttäuschung: Das wird nix mehr mit Zoller und Anfang, mit Cordoba und Anfang, mit Sörensen (auch der wirkte auf mich unglaublich fahrig und fehlerbehaftet) und Anfang und mit Lehmann sowieso. Zumindest soweit man das Spiel gestern - da ging es doch um ein Bewerbung für den 18er-Kader, oder habe ich das falsch verstanden? - als Maßstab nimmt.

#1114 RE: FC im TV und Testspiele! von RvG 07.09.2018 15:33

avatar

Zitat von Joganovic

Zitat von Powerandi
Cordoba rettet Effzeh
Stürmer bewahrt Köln vor Testspiel-Pleite


Jhon Cordoba hat den 1. FC Köln vor einer Niederlage im Testspiel beim SV Wehen Wiesbaden gerettet. Der Stürmer traf spät in der Partie zum 1:1 (0:1)-Endstand. (...)

Fazit
Zum Freuen: Matthias Bader ist wieder fit und einsatzfähig.
Zum Ärgern: Ein Empfehlungsschreiben der zweiten Garde war das nicht.
Mann des Tages: Nach den vielen Terodde-Toren heute Jhon Cordoba.


Quelle: https://geissblog.koeln/2018/09/cordoba-...stspiel-pleite/


Da bin ich ganz anderer Meinung (wobei ich das Spiel nur im Computer verfolgt habe, fc-tv): Cordoba hat sich für mich richtig aus der Mannschaft gespielt, weil er taktisch sehr häufig völlig vogelwild und sinnfrei in der Gegend rumgelaufen ist. Er und Zoller rechts sowie Lehmann wirkten auf mich schlicht überfordert mit dem Anfang-System, das sie scheinbar nicht verstehen.

Cordobas Tor war schön - ja. Aber: Terodde ohne seine Tore in den letzten Spielen ist für die Mannschaft erheblich besser und wichtiger, weil der sinnvoll arbeitet gegen den Ball und mit dem Ball häufig gute Entscheidungen trifft.

Das tut mir auch weh - wenn man Cordobas Torjubel sieht, muss ich schon sagen: Der Bursche kann einem richtig leid tun, was sich da alles aufgestaut hat an Druck ist unglaublich. Es ist nach wie vor so, dass dieser Transfer aus meiner Sicht vermutlich die Karriere des Spielers zerstört und auf der anderen Seite eine ganz, ganz miserable Aktion von Schmadtke war (und ja, ich weiß, ich habe ihn oft verteidigt!).

Insofern war das gestern eine riesengroße Enttäuschung: Das wird nix mehr mit Zoller und Anfang, mit Cordoba und Anfang, mit Sörensen (auch der wirkte auf mich unglaublich fahrig und fehlerbehaftet) und Anfang und mit Lehmann sowieso. Zumindest soweit man das Spiel gestern - da ging es doch um ein Bewerbung für den 18er-Kader, oder habe ich das falsch verstanden? - als Maßstab nimmt.


Ich hab das Spiel leider nicht ( oder vielleicht doch eher zum Glück nicht ) sehen können .
Dennoch wäre ich vorsichtig mit der Gnadenlosigkeit innerhalb der Bewertung .

Zumindest als Trainer würde ich es tunlichst vermeiden ihm das auch nur ansatzweise so vermitteln.

Die Saison ist noch jung und Terodde wird auch noch Täler durchwandern oder womöglich eine Verletzung erleiden . Spätestens dann brauchen wir einen Spieler der zumindest an seine Chance glauben mag .

Ich denke es wäre kein Fehler Cordoba weiterhin in der letzten Viertelstunde ( bei entsprechendem Ergebnis stand ) ins Team zu werfen .
Es werden genug Gegner kommen die das nicht zulassen ( Ergebnis ) aber auch einige die sich dafür anbieten.

#1115 RE: FC im TV und Testspiele! von derpapa 07.09.2018 15:44

avatar

Cordoba steht exemplarisch für alles was beim FC schief gelaufen ist. Und erinnert mich immer wieder an den Widerling, der gerade in Wolfsburg Hand auflegt.
Er ist technisch unteres Mittelmaß, Spielverständnis gegen Null. Von mir aus kann er irgendwem leid tun, wenn es dem irgendwem dann besser geht. Er wird aber nicht verhungern oder ersaufen, er hat eher ausgesorgt.
Und wenn sich Terodde mal verletzt, dann haben wir Zoller und Guirassy.
Für seine Transfersumme kann er nix, für seine elenden Auftritte aber schon.

#1116 RE: FC im TV und Testspiele! von HoherNorden 07.09.2018 16:05

Zitat von Joganovic

Zitat von Powerandi
Cordoba rettet Effzeh
Stürmer bewahrt Köln vor Testspiel-Pleite


Jhon Cordoba hat den 1. FC Köln vor einer Niederlage im Testspiel beim SV Wehen Wiesbaden gerettet. Der Stürmer traf spät in der Partie zum 1:1 (0:1)-Endstand. (...)

Fazit
Zum Freuen: Matthias Bader ist wieder fit und einsatzfähig.
Zum Ärgern: Ein Empfehlungsschreiben der zweiten Garde war das nicht.
Mann des Tages: Nach den vielen Terodde-Toren heute Jhon Cordoba.


Quelle: https://geissblog.koeln/2018/09/cordoba-...stspiel-pleite/


Da bin ich ganz anderer Meinung (wobei ich das Spiel nur im Computer verfolgt habe, fc-tv): Cordoba hat sich für mich richtig aus der Mannschaft gespielt, weil er taktisch sehr häufig völlig vogelwild und sinnfrei in der Gegend rumgelaufen ist. Er und Zoller rechts sowie Lehmann wirkten auf mich schlicht überfordert mit dem Anfang-System, das sie scheinbar nicht verstehen.

Cordobas Tor war schön - ja. Aber: Terodde ohne seine Tore in den letzten Spielen ist für die Mannschaft erheblich besser und wichtiger, weil der sinnvoll arbeitet gegen den Ball und mit dem Ball häufig gute Entscheidungen trifft.

Das tut mir auch weh - wenn man Cordobas Torjubel sieht, muss ich schon sagen: Der Bursche kann einem richtig leid tun, was sich da alles aufgestaut hat an Druck ist unglaublich. Es ist nach wie vor so, dass dieser Transfer aus meiner Sicht vermutlich die Karriere des Spielers zerstört und auf der anderen Seite eine ganz, ganz miserable Aktion von Schmadtke war (und ja, ich weiß, ich habe ihn oft verteidigt!).

Insofern war das gestern eine riesengroße Enttäuschung: Das wird nix mehr mit Zoller und Anfang, mit Cordoba und Anfang, mit Sörensen (auch der wirkte auf mich unglaublich fahrig und fehlerbehaftet) und Anfang und mit Lehmann sowieso. Zumindest soweit man das Spiel gestern - da ging es doch um ein Bewerbung für den 18er-Kader, oder habe ich das falsch verstanden? - als Maßstab nimmt.




Zoller und Lehmann waren richtig schlecht, Koziello, Bader, Hauptmann,
Sörensen und Cordoba waren schlecht, Cordoba halte ich noch zu Gute,
dass aus dem gestern wirklich schwachen Mittelfeld auch kaum etwas
Brauchbares kam.


Alles in Allem ein richtig schlechter Auftritt, war allerdings "nur" ein Testspiel,
wollen wir bloß hoffen das Drexler, Terodde und Schaub nicht gemeinsam länger
ausfallen.

#1117 RE: FC im TV und Testspiele! von Powerandi 07.09.2018 16:12

avatar

Zitat von HoherNorden


Alles in Allem ein richtig schlechter Auftritt, war allerdings "nur" ein Testspiel,
wollen wir bloß hoffen das Drexler, Terodde und Schaub nicht gemeinsam länger
ausfallen.



Das habe ich gestern auch gedacht. Die gesamte zweite Garde konnte nicht überzeugen. Man kann deshalb nur hoffen, daß wir in dieser Saison von einer Verletzungsmisere wie im letzten Herbst verschont bleiben. Ansonsten könnte es im Kampf um den Aufstieg noch eng werden.

#1118 RE: FC im TV und Testspiele! von Powerandi 07.09.2018 19:45

avatar

Wer sich vor nichts gruselt, kann sich hier nochmals das Testspiel des FC bei Wehen-Wiesbaden in voller Länge ansehen. Die Bildqualität ist besser als gestern.

https://www.youtube.com/watch?v=RsREbr7OobU

#1119 RE: FC im TV und Testspiele! von fidschi 07.09.2018 19:56

Zitat von Powerandi

Zitat von HoherNorden


Alles in Allem ein richtig schlechter Auftritt, war allerdings "nur" ein Testspiel,
wollen wir bloß hoffen das Drexler, Terodde und Schaub nicht gemeinsam länger
ausfallen.



Das habe ich gestern auch gedacht. Die gesamte zweite Garde konnte nicht überzeugen. Man kann deshalb nur hoffen, daß wir in dieser Saison von einer Verletzungsmisere wie im letzten Herbst verschont bleiben. Ansonsten könnte es im Kampf um den Aufstieg noch eng werden.


Leider ja. Von wegen "Der FC ist auf jeder Position doppelt gut besetzt....."

#1120 RE: FC im TV und Testspiele! von joergi 08.09.2018 13:58

avatar

Zitat von Powerandi
Wer sich vor nichts gruselt, kann sich hier nochmals das Testspiel des FC bei Wehen-Wiesbaden in voller Länge ansehen. Die Bildqualität ist besser als gestern.

https://www.youtube.com/watch?v=RsREbr7OobU



Danke für den Tip, den ich hätte lieber überlesen sollen.
Das Spiel erinnert mich an einen alten Bibeltext, SIE TRUGEN SELTSAME GEWÄNDER UND IRTEN UMHER!

Hätte nicht gedacht, das unsere zweite Reihe lauter Klumpfüsser und Schnallnixe sind.

#1121 RE: FC im TV und Testspiele! von Südkreisbock 09.09.2018 22:33

avatar

Moin!
Wusste nicht wo ich schreiben sollte, suche noch eine Karte für das Spiel in der Stadt die es nicht gibt.
Komme aus Niedersachsen. Raum Nienburg. Habe für meine Frau, meinen Sohn und mich eine.
Leider meinen Nachbarn auch einen Versprochen.
Hat noch jemand einen abzugeben?
Gruß aus Nendorf

#1122 RE: FC im TV und Testspiele! von Powerandi 07.10.2018 11:05

avatar

Armin Veh ist heute einer der Gäste im Doppelpass. Läuft gerade ....

#1123 RE: FC im TV und Testspiele! von Schnüssetring (Gesperrt) 07.10.2018 11:13

avatar

Zitat von Powerandi
Armin Veh ist heute einer der Gäste im Doppelpass. Läuft gerade ....

Ein Grund mehr, die Sendung nicht anzusehen.

#1124 RE: FC im TV und Testspiele! von Hermes 07.10.2018 23:42

avatar

Es sind wieder fünf Treffer für das Tor des Monats nominiert. Allein drei dieser Tore stammen aus der zweiten Liga, es sind also nicht immer nur Erstligatore erstklassig.

Und wieder einmal ist ein Kölner dabei, diesmal nicht Schlaubi, sondern Schaubi.

Wer kann da wohl nur das schönste Tor gemacht haben?

Hier alle fünf Tore ansehen und dann abstimmen:

https://www.sportschau.de/sendung/tordesmonatsvideos104.html

#1125 RE: FC im TV und Testspiele! von AbuHaifa 11.10.2018 19:18

avatar

Ah, hier ist der richtige Thread.
Also 2:0 für den FC bei Waasland-Beveren nach einer Viertelstunde.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz