Seite 21 von 67
#501 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von fidschi 25.12.2019 11:24

Angeblich (ran/90min) hatte er auf Schalke "viele Verletzungen" .

Insgesamt konnte er nur wenig spielen und nicht überzeugen. Uth verdient bei S04 sehr viel Geld. Mehr als eine Ausleihe bis zum Sommer wird für den FC daher eh´nicht drin sein. Für einen Spieler, der scheinbar verletzungsanfällig ist, würde ich nicht viel Geld anlegen. Younes wäre mir lieber, ist aber wohl nicht realistisch.

Ein fitter Uth könnte uns natürlich kurzfristig verstärken. Von Schindler, Risse oder Clemens erwarte ich nicht viel und der 17jährige Thielmann ist noch nicht so weit.

#502 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von The Dude 25.12.2019 12:43

avatar

Ein fitter Clemens ist schon eine Verstärkung.
Problem ist, dass immer wenn er langsam in Form kommt, ich denke so kann es weitergehen, kommt die nächste Verletzung.
Dies seit Jahren. Das ist bedauerlich, aber Realität.
Risse geht es ebenso, auf beide kann kein Trainer bauen.
Thielmann allein kann es nicht richten, auch er kann sich verletzen, Schindler erscheint mir zu leichtgewichtig.
Uth könnte eine Verstärkung darstellen, da bin ich mir sicher.
Eingewöhnungszeit bräuchte er keine, ein wichtiger Aspekt im Abstiegskampf bei wintertransfers.
Leihe mit Kaufoption?
Ich bin sehr gespannt auf die kolportierten Transfers, mein Vertrauen in Heldt bezüglich seiner Inspiration ist zugegebenermaßen recht gering.
Zumal der finanzielle Spielraum eng gesteckt ist.
Außer koziello kann keiner der abgangskkandidaten Geld in die Kasse spülen.
Meré abzugeben sollte keine ernsthafte Option sein.

#503 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von tap-rs 25.12.2019 15:44

Zitat von The Dude im Beitrag #502
Ein fitter Clemens ist schon eine Verstärkung.
Problem ist, dass immer wenn er langsam in Form kommt, ich denke so kann es weitergehen, kommt die nächste Verletzung.
Dies seit Jahren. Das ist bedauerlich, aber Realität.
Risse geht es ebenso, auf beide kann kein Trainer bauen.
Thielmann allein kann es nicht richten, auch er kann sich verletzen, Schindler erscheint mir zu leichtgewichtig.
Uth könnte eine Verstärkung darstellen, da bin ich mir sicher.
Eingewöhnungszeit bräuchte er keine, ein wichtiger Aspekt im Abstiegskampf bei wintertransfers.
Leihe mit Kaufoption?
Ich bin sehr gespannt auf die kolportierten Transfers, mein Vertrauen in Heldt bezüglich seiner Inspiration ist zugegebenermaßen recht gering.
Zumal der finanzielle Spielraum eng gesteckt ist.
Außer koziello kann keiner der abgangskkandidaten Geld in die Kasse spülen.
Meré abzugeben sollte keine ernsthafte Option sein.


Sorry, in meinen Augen ist auch ein fitter Clemens keine Verstärkung sondern allenfalls Ergänzung einer Position, die sowieso suboptimal besetzt ist. Man sollte ihm, nach Genesung, keine Steine in den Weg legen, wenn er sich verändern wollen würde, im Gegenteil, man kann ihm auch gerne auch bei der Suche helfen.

#504 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von fidschi 25.12.2019 19:18

Die letzten überzeugenden Spiele von Clemens für uns liegen wohl schon Ewigkeiten zurück. Er galt mal als großes Talent, hat sich aber nirgendwo richtig durchsetzen können - was vielleicht auch an seiner Verletzungsanfälligkeit liegt.

#505 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von nobby stiles 25.12.2019 22:51

Clemens? Wenn ein anderer Verein Interesse hat, verkaufen.
Wer da auf was wartet, der kann auch auf Godot warten.
Do kütt nix

#506 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von joergi 25.12.2019 23:49

avatar

Langsam erhoffe ich mir, das der Transfermarkt im Winter überhitzt ist und wir einfach nur die Kaulquappe für etwas
Geld eintauschen, zudem Hauptmann und Bader an ihre Ex Clubs verleihen!
Wie schon geschrieben, Ilsanker wäre vielleicht sexy, der Rest unserer jetzt "MANNSCHAFT" sollte doch reichen!
Clemens(halte immer noch viel von Ihm) und Risse als Teilzeitarbeiter auf RM sind vertretbar, Jungspunde haben
wir, und meine Dorfsau kann scheinbar beide Flügel und sitzt auf der Bank!

#507 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von joergi 26.12.2019 01:37

avatar

Was würde ein Schaub wohl noch an Euronen bringen?
Wirklich Sinn macht Der in der Bundesliga doch auch nicht!
Der scheint ein Halfar/Bigalke/Schönspieler zu sein!
Brauchen wir solch einen?

#508 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von Sleazy23 26.12.2019 01:53

avatar

Hi Joergi!

An Clemens glaub ich wirklich nicht mehr! An Risse leider auch nicht mehr, der ist wohl kurz vor der Sportinvalidät!
Aber Schaub würde ich noch nicht aufgeben und ich hoffe, das der noch "explodiert"! Fussball spielen kann Er ja!
Ansonsten wäre ich mit Ilsanker und Younes in der Winterpause vollends zufrieden, aber ich denke, keiner von den beiden wird hier antanzen!
Poldi????? Für mich immer noch ein Träumchen, obwohl ich glaube, das die meisten hier Ihn hier nicht mehr als Spieler sehen wollen..... Ich schon!
Schauen wir mal.... ich fände es auch wichtiger, 2,3 Spieler für einigermassen gutes Geld an den Mann zu bringen

#509 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von fidschi 26.12.2019 11:50

Wenn wir mit einem jüngeren und fitteren Poldi nicht schon zwei-oder dreimal abgestiegen wären, könnte man vielleicht einen Gedanken an einen Transfer verschwenden. Nun, mit 34 Jahren, nach langer Zeit in irgendwelchen zweitklassigen Ligen, soll er uns sportlich helfen?

Da glaube ich eher an den Weihnachtsmann......

#510 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von Sleazy23 26.12.2019 11:59

avatar

Zitat von fidschi im Beitrag #509
Wenn wir mit einem jüngeren und fitteren Poldi nicht schon zwei-oder dreimal abgestiegen wären, könnte man vielleicht einen Gedanken an einen Transfer verschwenden. Nun, mit 34 Jahren, nach langer Zeit in irgendwelchen zweitklassigen Ligen, soll er uns sportlich helfen?

Da glaube ich eher an den Weihnachtsmann......




Ehrlich gesagt glaub ich da auch nicht mehr dran, bin halt ein "Nostalgie"- Mensch!!! Wäre ja auch zu schön, das Poldi kommen würde, und in der Rückrunde nochmal 10 Buden machen würde! Aber da kommt schon wieder Dein Weihnachtsmann ins Spiel

#511 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von fidschi 26.12.2019 12:03

Verpflichten wir den doch. Der hat doch magische Fähigkeiten....

#512 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von Sleazy23 26.12.2019 12:57

avatar

Zitat von fidschi im Beitrag #511
Verpflichten wir den doch. Der hat doch magische Fähigkeiten....




Yo, und den Osterhasen stellen wir ins Tor! Mit seinen langen "Löffeln" hat der ja eigentlich 4 Arme

#513 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von Columella 26.12.2019 13:01

Hallo,
Poldi fände ich nicht falsch wärs nicht in Köln, ich traue ihm ne Rolle ala pizarro in Bremen zu, er würde sicher auch für 30 minuten oder so noch Ideen einbringen können, und als Mentor für die vielen Guten Jungen die Bei uns aufkommen seine Rolle spielen können.
Aber ein Poldi auf der Bank würde in Köln zu einer gewissen unruhe führen, und ob dann die kabine richtung Mdeien weister so still wäre?

#514 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von Joker 26.12.2019 13:10

avatar

Zitat von Columella im Beitrag #513

Aber ein Poldi auf der Bank würde in Köln zu einer gewissen unruhe führen, und ob dann die kabine richtung Mdeien weister so still wäre?



Fahr mal Deinen Glühweinkonsum etwas runter, Columella

#515 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von fidschi 26.12.2019 13:11

Welche Rolle spielt Pizarro in Bremen und wo steht Werder noch mal?

#516 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von Grottenhennes 26.12.2019 13:34

avatar

Von den bisher genannten, wäre Podolski vermutlich der einzige, der uns für die Rückrunde helfen könnte.
Man darf davon ausgehen, daß unsere Nachwuchsakteure alleine schon körperlich nicht in der Lage sein werden, die Saison einigermassen konstant zu Ende zu spielen. Bei Thielmann z. B. war gegen Bremen deutlich zu erkennen, wie er trotz vorheriger Auswechslungen nach 60 Minuten stark abbaute. Ähnliches war auch bei Jakobs und Katterbach zu bemerken. Ob nun im Mittelfeld oder auf dem linken Flügel, Podolski kann beides spielen.
Ähnliches gilt auch für die Anspiele in unser Sturmzentrum. Wir stehen ja auch deshalb so weit unten in der Tabelle, weil wir nicht in der Lage sind, unsere Spitzen in Position zu bringen. Wir spielen mit einer Doppel-6, die defensiv so beansprucht ist, daß Offensivaktionen meist Wunschdenken sind. Cordoba lässt sich aus der Not heraus ständig zurückfallen, der Bereich, in dem die meisten Tore erzielt werden, ist unbesetzt. Diese Lücke kann Podolski schließen und seien wir mal ehrlich, wie viele Schüsse ausserhalb des Strafraumes, die zumindest in Richtung der richtigen Tribüne flogen, haben wir denn bisher gesehen. Den Frustschuss von Hector lasse ich mal aussen vor.

#517 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von smokie 26.12.2019 14:05

avatar

KEINE WINTERTRANSFERS!!!!!

#518 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von Rubio 26.12.2019 14:15

avatar

Heiho,
hoffe ihr hattet »fettige« Tage; auch wenn kein Traumtransfer unter‘m Baum lag. Aber kann ja noch kommen 🎅🏾😎

Wundere mich, dass der Name Duda noch nicht gefallen ist – jetzt, wo die alte Tante auf Big Lady macht und mit Namen wie Xhaka und Draxler kokettiert. 🙄

Kann OM, ZM und RM. Habe ihn als einsatzbereiten und überaus talentierten Spieler in Erinnerung, der uns im neuralgischen Bereich gut zu Gesicht stehen könnte …

#519 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von The Dude 26.12.2019 14:32

avatar

Zitat von Rubio im Beitrag #518
Heiho,
hoffe ihr hattet »fettige« Tage; auch wenn kein Traumtransfer unter‘m Baum lag. Aber kann ja noch kommen 🎅🏾😎

Wundere mich, dass der Name Duda noch nicht gefallen ist – jetzt, wo die alte Tante auf Big Lady macht und mit Namen wie Xhaka und Draxler kokettiert. 🙄

Kann OM, ZM und RM. Habe ihn als einsatzbereiten und überaus talentierten Spieler in Erinnerung, der uns im neuralgischen Bereich gut zu Gesicht stehen könnte …

Sehr gerne, wenn sie ihn im Winter rausrücken... woran ich leider zweifle

#520 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von derpapa 26.12.2019 14:36

avatar

Zitat von Grottenhennes im Beitrag #516
Von den bisher genannten, wäre Podolski vermutlich der einzige, der uns für die Rückrunde helfen könnte.
Man darf davon ausgehen, daß unsere Nachwuchsakteure alleine schon körperlich nicht in der Lage sein werden, die Saison einigermassen konstant zu Ende zu spielen. Bei Thielmann z. B. war gegen Bremen deutlich zu erkennen, wie er trotz vorheriger Auswechslungen nach 60 Minuten stark abbaute. Ähnliches war auch bei Jakobs und Katterbach zu bemerken. Ob nun im Mittelfeld oder auf dem linken Flügel, Podolski kann beides spielen.
Ähnliches gilt auch für die Anspiele in unser Sturmzentrum. Wir stehen ja auch deshalb so weit unten in der Tabelle, weil wir nicht in der Lage sind, unsere Spitzen in Position zu bringen. Wir spielen mit einer Doppel-6, die defensiv so beansprucht ist, daß Offensivaktionen meist Wunschdenken sind. Cordoba lässt sich aus der Not heraus ständig zurückfallen, der Bereich, in dem die meisten Tore erzielt werden, ist unbesetzt. Diese Lücke kann Podolski schließen und seien wir mal ehrlich, wie viele Schüsse ausserhalb des Strafraumes, die zumindest in Richtung der richtigen Tribüne flogen, haben wir denn bisher gesehen. Den Frustschuss von Hector lasse ich mal aussen vor.


Ich vermute, dass das alles Wunschdenken ist. Klar, wäre natürlich der Hammer, wenn Poldi mal wieder im RES treffen würde. Da sind die Momente, die der FC Fan braucht um glücklich zu sein. Das Stadion würde beben, sogar ich würde ausrasten.
Dann kann man sich aber auch wünschen die CL zu erreichen.
Jetzt haben wir endlich mal wieder ein paar Jugendspieler mit Perspektive und schon traust du ihnen nicht zu die Klasse zu halten. Thielmann zB hat schon ein paar mal aufs Tor geschossen, zugegeben ein paar Meter übers Tor. Platt waren all die alten Spieler, nicht umsonst waren wir Letzter. Ob Poldi die Laufleistung des Teams steigern würde, keine Ahnung. Ich weiß aber, dass wir ein paar mal mit ihm abgestiegen sind. Nicht WEGEN ihm, aber besonderen Eifer habe ich da nicht entdecken können.

Wenn er denn kommt, wünsche ich ihm jede Menge Tore. Allein, ich glaub`nicht daran. Aber wie gesagt: der kölschen Fanseele wird es gut tun. Egal, ob Abstieg oder nicht.
Ist auch versprochem mein letzer Beitag zu diesem Thema. Poldi hat hier Greta-Staus und das macht das diskutieren schwierig bis unmöglich.

#521 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von Für immer FC ! 26.12.2019 15:24

avatar

Zitat von smokie im Beitrag #517
KEINE WINTERTRANSFERS!!!!!

Also ich hätte mich um den Gregoritsch bemüht !
Erst mal bis Ende Saison und dann mal weiter sehen !

#522 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von The Dude 26.12.2019 15:39

avatar

Ich glaube nicht dass er gewollt hätte, bei gleichzeitigem Gaspromangebot

#523 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von smokie 26.12.2019 16:30

avatar

Auch wenn Gisdol mich sehr positiv überrascht hat: Ich möchte wetten, dass jeder Neuzugang, der Geld gekostet hat, erstmal den Vorzug bekommt vor einem unserer Jugendspieler.

#524 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von Sleazy23 26.12.2019 16:48

avatar

Zitat von smokie im Beitrag #523
Auch wenn Gisdol mich sehr positiv überrascht hat: Ich möchte wetten, dass jeder Neuzugang, der Geld gekostet hat, erstmal den Vorzug bekommt vor einem unserer Jugendspieler.


Yo Mist, da könntest Du Recht haben!!! Wäre schade um unsere "Krabbelgruppe"!
Jetzt will ich auch keine Wintertransfers mehr!
Aber ich würde versuchen, noch 2,3 Leute an den Mann zu bringen

#525 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von smokie 26.12.2019 17:07

avatar

Nicht falsch verstehen: Gute Neuzugänge sind immer schön. Aber wirkliche Wunschspieler bekommt man eher nicht im Winter. Und investiert haben wir schon im Sommer sehr viel, für eine in meinen Augen bundesligafähige Mannschaft. Hat man mindestens in den letzten Spielen gesehen. Warum also nochmal Risiko?
Besser wäre: Spieler verkaufen, die man nicht mehr haben will und das Geld zurücklegen für die nächste Saison.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz