Seite 31 von 67
#751 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von fidschi 03.01.2020 20:08

Bacardi, informiere dich über das Alter Schindlers. Mir scheint, du bist da einem Irrtum erlegen. Das ist kein "Talent" mehr.
Der Spieler wird 27.

#752 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von derpapa 03.01.2020 20:13

avatar

Meine Güte, mich regt auf, dass wir für viel Geld einen dauerverletzten Ersatzspieler leihen. Und damit jungen Talenten die gerade geöffnete Tür wieder zu machen. Diese Leihe ist ohne jede Phantasie. Und ganz egal, wie alt Schindler, Uth oder sonstwer ist: wir haben einen viel zu großen Kader.

Schaub, kann man sehen wie man will. Aber Uth muss sich erst wieder einspielen... wir haben ja Zeit. Und Geld scheinbar sowieso...

#753 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von fidschi 03.01.2020 20:14

Heldt ist doch scheinbar dabei, den Kader zu verkleinern und Geld einzunehmen.....

#754 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von derpapa 03.01.2020 20:15

avatar

Zitat von fidschi im Beitrag #753
Heldt ist doch scheinbar dabei, den Kader zu verkleinern und Geld einzunehmen.....


Ist mir noch nicht aufgefallen, dass da Millionen auf uns zukommen.

#755 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von fidschi 03.01.2020 20:23

Es wurden ja auch noch keine Summen genannt. Genau genommen, haben wir ja auch noch keine Spieler abgegeben. Ist bisher nur geplant. Vielleicht will unsere Jungs keiner haben.......

#756 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von smokie 03.01.2020 20:24

avatar

Zitat von fcblues im Beitrag #747
Schaub und Koziello weg - das könnte ich gut verstehen. Die haben nun wirklich in dieser Saison nichts auf die Kette gekriegt. Hier wurden die immer gefordert, aber die Trainer haben nicht drauf gehört. Wird wohl seine Gründe haben. Die reihen sich nahtlos in die Jojic-Vucicevic-Bigalke Formation ein.

Schaub spielt nach einer guten Zweitliga-Saison eine HALBE Saison Bundesliga, die größtenteils richtig Scheisse läuft, hat trotzdem in 9 Spielen ein Tor und einen Assist und wird als zu schlecht befunden. Nach EINER Halbserie! Kapiere ich nicht.
Uth spielt 1,5 Jahre lang gar nicht oder schlecht oder ist verletzt und ist ein guter Transfer, weil er davor 2 (oder 3?) Jahre gut war?
Sorry, ich bin einfach bei der Logik raus.

@fidschi
Ich weiß ja, dass für dich generell Spieler ab 30 Nähe dem Altersheim sind, aber einem 26-jährigem aus der zweiten Liga kann man ruhig noch Verbesserungspotential attestieren. Oder sind Schindler und Czichos für dich sowas wie Weltwunder?

#757 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von Bacardi 03.01.2020 20:30

Nein Fidschi, mir ist klar das er 26 ist aber nicht jeder betritt die buli mit 17
Buli ist schon ein Regal höher und der Schritt ist nicht so einfach.

Schindler bringt alles mit um ein guter buli Spieler zu werden und uns noch viel Freude zu bereiten.

Manch einer ist eben spät berufen, etwas mehr Geduld und vertrauen wäre angebracht.

#758 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von fidschi 03.01.2020 20:32

Zitat von smokie im Beitrag #756
Zitat von fcblues im Beitrag #747
Schaub und Koziello weg - das könnte ich gut verstehen. Die haben nun wirklich in dieser Saison nichts auf die Kette gekriegt. Hier wurden die immer gefordert, aber die Trainer haben nicht drauf gehört. Wird wohl seine Gründe haben. Die reihen sich nahtlos in die Jojic-Vucicevic-Bigalke Formation ein.

Schaub spielt nach einer guten Zweitliga-Saison eine HALBE Saison Bundesliga, die größtenteils richtig Scheisse läuft, hat trotzdem in 9 Spielen ein Tor und einen Assist und wird als zu schlecht befunden. Nach EINER Halbserie! Kapiere ich nicht.
Uth spielt 1,5 Jahre lang gar nicht oder schlecht oder ist verletzt und ist ein guter Transfer, weil er davor 2 (oder 3?) Jahre gut war?
Sorry, ich bin einfach bei der Logik raus.

@fidschi
Ich weiß ja, dass für dich generell Spieler ab 30 Nähe dem Altersheim sind, aber einem 26-jährigem aus der zweiten Liga kann man ruhig noch Verbesserungspotential attestieren. Oder sind Schindler und Czichos für dich sowas wie Weltwunder?


Natürlich, nur ist ein fast 27jähriger nicht mehr "verdammt jung" oder ein Talent. Mehr wollte ich doch gar nicht sagen.

Ich freue mich, wenn wir Spieler verpflichten, die nicht jenseits der 30 sind. Die Spieler, die bei uns als "Gerüchte" gehandelt werden, sind nicht zu alt, verfügen aber über genügend Bundesligaerfahrung. Talente haben wir ebenfalls - endlich- im Kader. Ich finde, dass es der FC gut angeht.

#759 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von fidschi 03.01.2020 20:37

Zitat von Bacardi im Beitrag #757
Nein Fidschi, mir ist klar das er 26 ist aber nicht jeder betritt die buli mit 17
Buli ist schon ein Regal höher und der Schritt ist nicht so einfach.

Schindler bringt alles mit um ein guter buli Spieler zu werden und uns noch viel Freude zu bereiten.

Manch einer ist eben spät berufen, etwas mehr Geduld und vertrauen wäre angebracht.


Bacardi, das kann alles wirklich so kommen - und natürlich ist ein jetzt 26jähriger Spieler nicht zu alt, um sich noch zu entwickeln. Ich hatte nur den Eindruck, du hältst den für 20. Das wollte ich klarstellen, mehr nicht.
Damit sollten wir uns aber nicht länger aufhalten - ist nicht so wichtig.

#760 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von JoeCool 03.01.2020 20:40

avatar

Gisdol will/braucht Spieler, die physisch stark sind, alles reinwerfen und weite Wege gehen oder wie es so schön heißt: Über den Kampf zum Spiel(erischen) finden.

Wir haben doch gesehen, wo Gisdol ansetzt: Wille, Ehrgeiz, Aufopferung, rennen, kratzen beißen, sicher stehen und dann Konter setzen. Anscheinend hat Schaub da nicht mitgezogen oder ihm wird nicht zugetraut, diesen Weg mitzugehen. Ja, eine halbe Saison ist nicht viel und ja, ich traue ihm fußballerisch auch eine Menge zu. Aber für Heldt und Gisdol scheint er zumindest im Moment nicht der richtige zu sein. Natürlich kann man trefflich darüber streiten. Ich hätte Schaub auch behalten. Trotzdem finde ich die Idee mit Uth gut.

#761 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von TheLawyer 03.01.2020 20:41

avatar

...ich finde es übrigens geradezu lustig, daß hier häufiger von einem aufgeblähten Kader geschrieben wird, und wir bei manchen Spielen in dieser Saison nicht einmal die Plätze auf der Reservebank vollständig besetzen konnten...

#762 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von Grga80 03.01.2020 20:43

Wieso Uth einem jungen Spieler den Platz weg nimmt verstehe ich nicht. Seine beste Position ist die aktuelle Drexler Position und den wollen doch 90% hier im Forum nicht sehen also alles gut. Außerdem wer sagt denn das Uth Stamm sein wird? Ich fühle mich besser wenn so einer im Kader ist.

#763 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von Südkreisbock 03.01.2020 20:50

Sehe es so, das im Moment eben keine Edeltechniker gebraucht werden sondern
Spieler die den Kampf gegen den Abstieg annehmen und von denen der Trainer glaubt,
das sie dazu fähig sind. Würde Schaub verleihen und in einer anderen Lage wieder gerne hier sehen. Gleiches trifft auch auf Kozze zu. Nur jetzt sind Tugenden gefragt wie Zielstrebigkeit, Kampfkraft, Wille und Erfahrung!
Die anderen beiden bitte Verkaufen!

#764 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von smokie 03.01.2020 21:14

avatar

Ich würde alle verleihen, da aus meiner Sicht nur so eine Chance auf Kohle entstehen kann ODER eine Rücknahme sinnvoll werden kann

#765 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von Tufkaar 03.01.2020 21:59

avatar

Was der 1. FC Köln mit dem bisherigen Kader und dem neuen Trainer erreichen kann hat er eindrucksvoll in den vergangenen drei Spielen gezeigt. Mit Katterbach, Jakobs und Thielmann wurden drei Talente nach oben geholt, sodass man nun ohne Not Spieler wie Bader, Hauptmann und Koziello noch in der Winterpause abgeben könnte ohne an Qualität und Backups (Mere, Schmitz, Schaub, Terodde/Modeste) zu verlieren. Von daher hätte ich auch aus psychologischen Gründen auf einen Zukauf/eine Zuleihe komplett verzichtet. Die Verpflichtung von Uth sehe ich eher als so eine Art Alibi-Arbeitsnachweis von Held, sorry, aber wir sind nicht die Reha-Station für Gelsenkirchen. Auch ein womögliches Engagement von Falette halte ich für kontraproduktiv im Hinblick auf ein erfolgreiches Comeback von Mere.

#766 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von smokie 03.01.2020 22:18

avatar

@Tufkaar
Ich würde es zwar nicht „Alibi“ nennen, allerdings fehlt mir auch das richtige Wort....
Tatsächlich ist es ja so, dass immer (?) in einer Pause irgendwas gemacht wird in Sachen Zukauf. Wahrscheinlich will man sich nicht sagen lassen, man wäre tatenlos. Auf die Idee, ein bestehendes Konstrukt zu stabilisieren und stark zu machen und auch stark zu reden, ist noch nie jemand gekommen. Also nicht drauf gekommen, dass auch das „etwas tun“ bedeutet.

#767 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von Teutobock 03.01.2020 22:20

avatar

Zitat von JoeCool im Beitrag #760
Gisdol will/braucht Spieler, die physisch stark sind, alles reinwerfen und weite Wege gehen oder wie es so schön heißt: Über den Kampf zum Spiel(erischen) finden.

Wir haben doch gesehen, wo Gisdol ansetzt: Wille, Ehrgeiz, Aufopferung, rennen, kratzen beißen, sicher stehen und dann Konter setzen. Anscheinend hat Schaub da nicht mitgezogen oder ihm wird nicht zugetraut, diesen Weg mitzugehen. Ja, eine halbe Saison ist nicht viel und ja, ich traue ihm fußballerisch auch eine Menge zu. Aber für Heldt und Gisdol scheint er zumindest im Moment nicht der richtige zu sein. Natürlich kann man trefflich darüber streiten. Ich hätte Schaub auch behalten. Trotzdem finde ich die Idee mit Uth gut.


Du hast ja Recht. Aber das schafft er mit den alten Heroes nicht. Weder Modeste noch Höger oder Risse sind dafür geeignet, Und das ist fast der gesamte Mannschaftsrat. Da hat er sich aber was vorgenommen, aber abgeschoben wird Kapital, nicht das tote Kapital aus dem Mannschaftsrat.

#768 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von Sleazy23 03.01.2020 22:26

avatar

Zitat von smokie im Beitrag #756
Zitat von fcblues im Beitrag #747
Schaub und Koziello weg - das könnte ich gut verstehen. Die haben nun wirklich in dieser Saison nichts auf die Kette gekriegt. Hier wurden die immer gefordert, aber die Trainer haben nicht drauf gehört. Wird wohl seine Gründe haben. Die reihen sich nahtlos in die Jojic-Vucicevic-Bigalke Formation ein.

Schaub spielt nach einer guten Zweitliga-Saison eine HALBE Saison Bundesliga, die größtenteils richtig Scheisse läuft, hat trotzdem in 9 Spielen ein Tor und einen Assist und wird als zu schlecht befunden. Nach EINER Halbserie! Kapiere ich nicht.
Uth spielt 1,5 Jahre lang gar nicht oder schlecht oder ist verletzt und ist ein guter Transfer, weil er davor 2 (oder 3?) Jahre gut war?
Sorry, ich bin einfach bei der Logik raus.

@fidschi
Ich weiß ja, dass für dich generell Spieler ab 30 Nähe dem Altersheim sind, aber einem 26-jährigem aus der zweiten Liga kann man ruhig noch Verbesserungspotential attestieren. Oder sind Schindler und Czichos für dich sowas wie Weltwunder?


Smokie, frag doch beim FC nicht nach Logik!!!!
Die kennen diesen Begriff doch gar nicht

#769 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von The Dude 03.01.2020 23:05

avatar

Zitat von derpapa im Beitrag #752
Meine Güte, mich regt auf, dass wir für viel Geld einen dauerverletzten Ersatzspieler leihen. Und damit jungen Talenten die gerade geöffnete Tür wieder zu machen. Diese Leihe ist ohne jede Phantasie. Und ganz egal, wie alt Schindler, Uth oder sonstwer ist: wir haben einen viel zu großen Kader.

Schaub, kann man sehen wie man will. Aber Uth muss sich erst wieder einspielen... wir haben ja Zeit. Und Geld scheinbar sowieso...

Ich habe uth als zentralen Spieler auf Schaubs Position gesehen, um ihm Konkurrenz und Feuer unterm arsch zu machen.
Mit Schaubs Abgang habe ich nicht gerechnet, da er jetzt weg ist, wird uth erstrecht zentral spielen und somit keine Konkurrenz für Thielmann usw werden.
Dass er auch über RA kommen kann ist ja nun eher vorteilhaft für uns.
Wann verstehthier endlich jemand dass mit Clemens und Risse in dieser Saison nicht mehr wirklich zu rechnen ist?
Kainz ist eigentlich wie Jakobs links angedacht...rechts sind dann Thielmann und Schindler als fitte Spieler.
Uth wird zentral hinter den Stoßstürmern spielen.
WEDER CLEMENS NOCH RISSE SIND DOCH LÄNGER ALS ZWEI BIS MAXIMAL DREI WOCHEN AM STÜCK IN ANNÄHERND GESUNDEM SPIELFÄHIGEM ZUSTAND!!!
Was glaubt ihr denn wie Clemens NACH KREUZBANDRISS DRAUF IST???
Wenn der ein Spiel durchspielt hat er im nächsten EINEN MUSKELFASERRISS UND IST WIEDER VIER WOCHEN WEG!!!
Von seiner Form wage ich gar nicht zu sprechen.
RISSE WIRD EINGEWECHSELT UND KURZ DARAUF VERLETZT WIEDER RAUS!!!
Bleiben ZWEI FÜR RA UND UTH OPTIONAL!!!
Hört mir auf mit euren sechs Spielern für die rechte Seite, es geht doch um EINSATZFÄHIGKEIT!!!!! IN DIESER RÜCKRUNDE!!!
Nicht NÄCHSTE SAISON IN LIGA ZWEI!!!!
DIESE RÜCKRUNDE IN LIGA EINS!!!!!!!!
Mann, ey....

#770 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von The Dude 03.01.2020 23:19

avatar

Zitat von TheLawyer im Beitrag #761
...ich finde es übrigens geradezu lustig, daß hier häufiger von einem aufgeblähten Kader geschrieben wird, und wir bei manchen Spielen in dieser Saison nicht einmal die Plätze auf der Reservebank vollständig besetzen konnten...

Danke dafür, du sprichst mir aus der Seele!!!!
ICH REGE MICH TIERISCH AUF!!! Da kann doch der Gisdol oder Heldt nix für wenn wir einen großen Kader voller Sportinvaliden haben und dazu noch eine große Zahl an Spielern für die Liga eins noch- oder generell- eine Nummer zu groß ist.
SPIEL- und KONKURRENZFÄHIGE SPIELER haben wir mit den neuen, auch Falette können wir gut brauchen, gerade mal genug, damit auch von der Bank mal was reinkommen kann um dem Spiel nochmal Impulse zu verleihen.

#771 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von joergi 04.01.2020 03:21

avatar

Zitat von Grga80 im Beitrag #762
Wieso Uth einem jungen Spieler den Platz weg nimmt verstehe ich nicht. Seine beste Position ist die aktuelle Drexler Position und den wollen doch 90% hier im Forum nicht sehen also alles gut. Außerdem wer sagt denn das Uth Stamm sein wird? Ich fühle mich besser wenn so einer im Kader ist.



Niemand sollte es wagen meine Lieblings Drecksau Drexler ersetzen zu wollen! Solche Typen sind im Abstiegs KAMPF
Überlebens wichtig. Daher finde ich die mögliche Abgabe vom Schön Wetter Spieler Schaub und der lieben Kaulquappe,
der mich ja nie begeistert hat naheliegend! Hauptmann und gerade Bader hätten bei mir noch Welpenschutz, die würde
ich gerne verliehen sehen, am besten zurück zu Dynamo und KSC!

Wie schon häufiger geschrieben, bin immer noch für eine Ilsanker Verpflichtung, leider ist es ruhig geworden!
Bei einer Falette Verpflichtung würde ich aber nicht in Tränen ausbrechen, unter Kovac hat der jedenfalls Leistung
erbracht und ist Linksfuß mit Gardemaß. Kennt die Bundesliga und braucht daher wenig Eingewöhnugszeit.
Meinen Segen hätte Horsti bei der Verpflichtung, würde er dann noch Sobich veräussern,

#772 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von l#seven 04.01.2020 07:43

avatar

Bei dem Kader einen Schaub auszusortieren - so bescheuert muss man erstmal sein. Risse, Kainz, Clemens, Schindler...und Schaub darf gehen.
Ich hoffe für ihn, dass er woanders zeigen darf was er kann.

#773 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von trotzdemfan 04.01.2020 07:52

avatar

Ich halte die Verpflichtung von Uth für richtig.
Er nimmt auch niemandem im Kader wirklich den Platz weg, erst recht nicht Thielmann. Der Junge ist 17 und hat eine große Zukunft vor sich. Es hat sich in den zurückliegenden Spielen aber auch gezeigt, dass Thielmann von den drei „Senkrechtstartern“ der „Schwächste“ ist. Ich habe Zweifel, ob Thielmann mental und körperlich dem Abstiegskampf 100% ig gewachsen ist. Und das meine ich nicht als negative Kritik, nochmal; der Junge ist 17.
Zudem wurde Uth lediglich bis zum Saisonende ohne KO ausgeliehen.
Er stellt also keine ernsthafte Gefahr für die Karriere von Thielmann dar. Im Gegenteil. Er kann von Uth sicherlich eine Menge lernen.

#774 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von trotzdemfan 04.01.2020 08:02

avatar

Die Sache mit Schaub verstehe ich auch nicht.
Doch wie sagte Gisdol vor kurzem. Er schaut sich an, wer bereit ist, den Weg mit zu gehen und alles für den Klassenerhalt zu geben. Nur diese Spieler hätten eine Chance.
Schaub ist sicherlich ein feiner Fußballer. Aber vielleicht passte es eben ansonsten nicht. Keine Ahnung.

#775 RE: Transferthread Winter 2019/2020 von l#seven 04.01.2020 08:23

avatar

Dann freuen wir uns, dass Risse, Schindler,Clemens und Kainz "bereit" für den Abstiegskampf sind. Ohne Worte.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz