Seite 1 von 11
#1 Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Für immer FC ! 25.10.2019 22:30

avatar

ich bin völlig konsterniert aufgrund der Leistung von heute ! Nach der Führung kam vom FC aus meiner Sicht nix mehr ! Fehlpass an Fehlpass ! Spielerisch fast ein Offenbahrungseid !
Der Schiri / VAR haben uns damals schon beschissen ( de Blasis ) und heute wieder ! Timo Horn muss zwei Kisten auf sein gegeltes Haupt nehmen und AB sollte doch mal ne Denkpause verordnen !
So wird da nix mit dem Klassenerhalt auch wenn noch viele Spiele zu bestreiten sind !
Faxen dick !

#2 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Hau rein is Tango 25.10.2019 22:31

avatar

Absolut treffend

#3 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von trotzdemfan 25.10.2019 22:34

avatar

Laut AB hat der FC den Mainzer Torwart warm geschossen. Vielleicht sollten sie das mal bei Horn versuchen.

#4 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Aixbock 25.10.2019 22:35

avatar

Vielleicht sollten wir uns realistischere Ziele als den Klassenerhalt setzen.

Aixbock

#5 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Grottenhennes 25.10.2019 22:35

avatar

Man sollte die Mannschaft und künftig auch die Neuzugänge zum Urologen schicken.

Vielleicht hat ja wenigstens einer Eier in der Hose.

#6 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Für immer FC ! 25.10.2019 22:38

avatar

Zitat von trotzdemfan im Beitrag #3
Laut AB hat der FC den Mainzer Torwart warm geschossen. Vielleicht sollten sie das mal bei Horn versuchen.

Du schreibst TORWART ! die mainzer hatten heute einen ! wenn du keinen TORWART hast , kannst du auch keinen warmschiessen !

#7 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von fidschi 25.10.2019 22:40

Ich sage doch schon immer, dass diese Truppe keinen wirklichen Leader hat. Wir haben etliche Sensibelchen und einer davon patzt immer mal. Ist unser Kader nicht besser oder macht der Trainer zu wenig daraus? Geduld habe ich keine mehr....Die letzte Abstiegssaison läßt grüßen......

#8 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Für immer FC ! 25.10.2019 22:45

avatar

wir brauchen nach Saarbrücken / D´dorf einen neuen TW / TW-Trainer / SpoDi / Trainer !
ohne elitäre arroganz , aber wen wenn nicht die Määnzer willst du denn schlagen ? die dummsdorfer werden uns genauso einseifen !

#9 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Quogeorge 25.10.2019 22:46

avatar

Ganz ehrlich , nach dem 3. Tor habe ich laut gelacht , weil es mir mittlerweile Scheißegal war . Dass Horn nichts mehr zustande bekommt sieht jeder , dass Kainz nicht eine Ecke , Flanke oder Freistoß gefährlich vor das Tor bekommt sieht jeder , dass auch Schindler nichts geschissen kriegt sieht jeder .
Für mich ist unser Trainer der Jogi Löw vom FC .
Bitte ganz schnell dieses Missverständnis beenden !

#10 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von RvG 25.10.2019 22:48

avatar

Ich war heute kurz davor nach der Tasse nun auch den Aschenbecher an die Wand zu knallen , dies aus einer Melange an Wut .
Einerseits des Teams wegen . Easy durfte zur Halbzeit nicht mehr wieder auf dem Platz erscheinen , der hat nun wirklich nur Mist gespielt .
Kainz ....ich sehe ja das er Leader sein will und auch Einsatz zeigt aber um Himmels Willen , der muss doch keine Freistösse schießen .

Das Tor zum 1-0 ...drei Mann sind da in Ballkontakt +Horn

Horn . Der braucht ne Pause . So geht das einfach nicht weiter , Horn muss merken das seine Leistung nicht mehr genügend ist

Das Abseits war passiv bis Schindler sich dem Ball näherte ....


Gast : Entschuldigung was haben sie da gemacht ?

Wirt : Ich hab ihnen ein Kölsch aufgeschrieben .

Gast : Ich hab doch gar keins getrunken .

Wirt : Sie haben sich aber der Theke genähert .

Gast : Ja und ich wollte nicht mal ein Kölsch , ich wollte nen Korn und hey sie schreiben ja schon wieder ....

Wirt : Natürlich , den Korn . So , was darf ich denn bringen ?

Ich könnte kotzen !!!!

Beim Handspiel ähnlich . Das war ein klarer 11er jeder hat das gesehen , der Kölner Keller sah es und wies den Schiri darauf hin sich noch mal zu besinnen und der ....

Ich glaub wir gehen wieder runter.

Drecksscheisselenderwichsmistkackfuck

#11 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von munichfalcon 25.10.2019 22:50

avatar

Mehr als enttäuschend. Warum nehme ich Drexler mit um dann die Stürmer zu bringen die bisher nichts gerissen haben? Hat AB keine glückliche Hand oder kann er es nicht besser? Wenn Easy auf rechts zu stürmisch seine Position verlässt und sich taktisch blöd anstellt oder nicht im Sprint zurück kommt, nehme ich ihn zur Seite und blase ihm den Marsch. Das wird er schon verstehen. Und Horn, warum steht der immer noch im Tor? Der gehört gewechselt. Sofort. Wenn in Düsseldorf nicht gewonnen wird sollten personelle Änderungen her.

#12 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von HoherNorden 25.10.2019 22:53

- Gute Anfangsphase
- Nach dem Führungstor das Spielen eingestellt
- Der Ball war wohl zu hart aufgepumpt ansonsten sind die vielen schlimmen Ballannahmen nicht zu erklären
- Unsere Sechser liefen nur hinterher gewannen kaum Zweikämpfe
- Über weite Strecken des Spiels spielten Männer gegen Muschis
- Zweite Halbzeit war insgesamt besser (trotz 0:2) allerdings immer noch schwach
- Einzig Terodde möchte ich eine ordentliche Leistung attestieren
- Letztlich trotz Schiedsrichterbeschiss eine verdiente Niederlage nach einer Gesamtleistung die so nicht zum Klassenerhalt reichen kann

#13 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Rehbock 25.10.2019 22:55

avatar

Was ist da eigentlich los im Kölner Keller. Krasse Fehlentscheidung wird vom Schieri 2x durchgewunken.

Die Mainzer haben in der zweiten HZ so gut wie jeden unserer Angriffe weggefoult und EINE gelbe Karte bekommen.

Ich habe gedacht, dass Horn sich gefangen hätte, nachdem er in der ersten HZ den einen Ball über die Latte gelenkt hatte. Prima, dachte ich, da sorgt jetzt der neue Torwart auf der bank für eine Leistungssteigerung.
Bereits das zweite Tor, spätestens aber der dritte Tor zeigten jedoch, dass Timo aus dem Tor muss. Dass können wir uns nicht mehr leisten.
Gegen Schalke und heute wächste der Torwart der anderen über sich hinaus, bei uns sorgt der Torwart nur für Verzweiflung.

#14 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von dropkick murphy 25.10.2019 22:57

avatar

Hm......man könnte natürlich dem nichtgegebenen Elfer hinterhertrauern.....oder aber auch nicht,denn man sollte bei dieser ganzen Sache eines nicht vergessen:

Der FC gibt sich nach dem "ruhm-und glorreichen" Sieg gegen Paderborn erneut wie ein Zweitligist,ne Garantie für ein Tor gibt's da ergo auch nicht.

Mittlerweile sollte auch jeder erkennen,dass wir wieder einmal ein RV-Problem haben!

Ehizibue ist nicht erstligatauglich sowie Kainz,Schindler und Czichos die heute kickten.
Horn belämmert sich ob der Sicherheit seines Amtes komplett selbst und passt sich dem ganzen Niveau an.
Bei Hector ist es ähnlich,heute ein Totalausfall!

Mainz war sicherlich auch nicht gut aber nunmal effektiv.
Dessen Torwart würde ich gerne haben wollen,er hat super gehalten,war aber dennoch nicht ausschlaggebend für diese Niederlage.

Fazit:

Treten wir so(insbesondere hinten) in Dummsdoof auf dann wird das zumindest für MICH die herbste Klatsche der ganzen Saison!

#15 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von dropkick murphy 25.10.2019 22:58

avatar

Zitat von HoherNorden im Beitrag #12

- Einzig Terodde möchte ich eine ordentliche Leistung attestieren

Ganz richtig,er hat das Tor gemacht und musste mehr als einmal hinten aushelfen.

#16 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von dropkick murphy 25.10.2019 23:02

avatar

Die Expressnoten sind ja lustich!

Da kriegt der Czichos ne 3,der Hector gar ne zwei und Terodde ne drei..........

#17 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von smokie 25.10.2019 23:03

avatar

@drop
Ich gebe dir in einigen Punkten Recht.
Wo aber überhaupt nicht:
1.) Eze die Erstliga-Tauglichkeit absprechen. Der hat taktische Schwächen. Vielleicht ist der Sprung aus Holland was hoch. Aufgeben würde ich den nicht. Für HEUTE gebe ich dir Recht
2.) Ich würde eher sagen, die ANDEREN passen sich Horn an. Der spielt schon viel länger Scheisse
3.) Nachtrauern braucht man dem Elfer nicht, weil es halt nichts bringt. Trotzdem ist es so, dass du durch ein 2:2 trotz schwacher Leistung einen Punkt holen kannst. Wer weiß denn, was das aus dem Spiel gemacht hätte? Keiner.

#18 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von whammer 25.10.2019 23:06

komme gerade von Stadion nachhause und bin immer noch sprachlos, ob der Leistung ab der 15. Minute!!! Mainz war grottenschlecht , einzig unser FC hat das noch überboten.

Horn = 6(eine einzige Katastrophe, nicht nur wegen der vermeitbaren Tore, ideenlos und schwache Spielentwicklung, immer nur blind nach vorne gebolzt und so viele gute Möglichkeiten für schnelle Gegenangriffe verstreichen lassen)

Ehizibue = 6 kaum gewonnene Zweikämpfe, Pässe, Flanken , Solis UNTERIRDISCH)

Bornauw = 4 wenigstens im Defensivverhalten halbwegs akzeptabel

Czichos = 5 ohne Worte

Katterbach = 4 anfangs noch einziger Aktivposten, baute aber stark ab

Hector = 5 keine Ideen, keine Mannschaftsführung, kaum zu glauben, dass wir über einen Nationalspieler sprechen

Skhiri = 5 unisono zu Hector (nur dass er noch jung und kein Natio ist)

Kainz = 5 allein seine Flanke, Standards (absolutes Armmutszeugnis wenn wir keinen besseren haben) eine einzige Katastrophe

Schaub = 4 einziger, der mal eine Idee und halbwegs akzeptables Passspiel zustande brachte

Schindler = 5 leider ohne jegliche Wirkung

Terodde = 4 geiles Tor und halbwegs akzeptable 1. HZ , tauchte dann aber total ab

Cordoba = ?? viel zu spät und bei dem die letzte halbe Stunde vorgeführten Kick and Rush ohne Möglichkeiten

Modeste = ?? (wie Cordoba)

Schmitz = 5 solider als Ehizibue im Defensivverhalten nach vorne NULL


Bin wirklich restlos bedient, bedaure alle FC-Fans, die aus Köln (ca 190 km) angereist und jetzt auf dem Nachhauseweg sind.

FAZIT: es kann nur besser werden, schlechter geht nämlich nicht

#19 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von dropkick murphy 25.10.2019 23:07

avatar

@smoke
Natürlich weiß keiner was aus dem Spiel geworden wäre hätte man den Elfer bekommen,das war aber auch gar nicht mein Hauptaugenmerk,ich beschäftige mich nur damit was man sehen konnte,alles andere wäre reine Spekulation und damit mag ich mich nicht auseinandersetzen!

#20 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Sonar2 25.10.2019 23:09

avatar

Bin mal gespannt, wann Verstraete wieder spielen kann. Quasi jeden Tag neue Wasserstandsmeldungen, einmal hat er sich schnell erholt, sieht so aus, dass er bald wieder spielen kann. Einen Tag später heißt es, dass man noch nichts riskieren will. Der Mann fehlt uns auf jeden Fall auf der "6".

#21 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Für immer FC ! 25.10.2019 23:10

avatar

Zitat von smokie im Beitrag #17
@drop
Ich gebe dir in einigen Punkten Recht.
Wo aber überhaupt nicht:
1.) Eze die Erstliga-Tauglichkeit absprechen. Der hat taktische Schwächen. Vielleicht ist der Sprung aus Holland was hoch. Aufgeben würde ich den nicht. Für HEUTE gebe ich dir Recht
2.) Ich würde eher sagen, die ANDEREN passen sich Horn an. Der spielt schon viel länger Scheisse
3.) Nachtrauern braucht man dem Elfer nicht, weil es halt nichts bringt. Trotzdem ist es so, dass du durch ein 2:2 trotz schwacher Leistung einen Punkt holen kannst. Wer weiß denn, was das aus dem Spiel gemacht hätte? Keiner.

das ist genau das , was mich zur weisglut bringt ! du kannst gg diese arroganten penner vom DFB nix unternehmen und musst fein die fresse halten ! selbst wenn dieser drecksschiri für zwei spiele " gesperrt " werden würde , was bringts ? und die diskussion um den VAR reisst nicht ab ! bin mal gespannt ob´s ne stellungnahme von diesen dämlichen Arschlöchern gibt !

#22 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von derpapa 25.10.2019 23:11

avatar

Mit Horn und mit so nem Schiri gewinnst du eben nicht. Ich will Horn NIE MEHR im Kölner Tor stehen sehen. Der Schiri ist ein Arschloch, der nie wieder ein Spiel leiten dürfte. Man sollte ihn in einen Hexler stecken.

Ich fand die FC-Leistung ok. Nicht besonders gut, aber ok.

Nach dem Spiel sagte Beierdingens über Horn... unsere klare Nummer 1... Der hat sie nicht mehr alle. Da könnte man auch mich, den Checser oder Aixbock ins Tor stellen. Schlechter könnte es nicht werden.

Ich will ich auch nicht weiter aufregen, aber die Elfmeterentscheidung ist für mich nicht nur eine Fehlentscheidung, sondern Betrug. So macht das echt keinen Spaß, ich bin bedient.

#23 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von dropkick murphy 25.10.2019 23:12

avatar

Mal wieder was zu unserem Anti-Passpiel:

Es gibt nicht sehr viele Spieler bei uns,die sich diese Fähigkeiten ihr Eigen nennen können!

Ich bleibe dabei:

Ein Koziello würde das neben Schaub eindeutig beleben.

Der Trainer hat anfangs auch Schaub draußen gelassen und nun sieht wie unabkömmlich er vorne mit seinen Pässen ist.

Warum das nicht einfach auch mal mit Koziello versuchen,denn vielleicht waren Schaubs Leistungen im Training anfangs auch nicht die besten und der Trainer besann sich dennoch mit Schaubs Fähigkeiten eines Besseren...............

#24 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von nobby stiles 25.10.2019 23:16

ich schrobs nach dem Pborn Spiel, die Leistung wird man nach Mainz bewerten können.
Kann man

#25 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Für immer FC ! 25.10.2019 23:20

avatar

Zitat von dropkick murphy im Beitrag #23
Mal wieder was zu unserem Anti-Passpiel:

Es gibt nicht sehr viele Spieler bei uns,die sich diese Fähigkeiten ihr Eigen nennen können!

Ich bleibe dabei:

Ein Koziello würde das neben Schaub eindeutig beleben.

Der Trainer hat anfangs auch Schaub draußen gelassen und nun sieht wie unabkömmlich er vorne mit seinen Pässen ist.

Warum das nicht einfach auch mal mit Koziello versuchen,denn vielleicht waren Schaubs Leistungen im Training anfangs auch nicht die besten und der Trainer besann sich dennoch mit Schaubs Fähigkeiten eines Besseren...............

ich sehe das als aufgabe des trainers defizite bei den jeweiligen spielern zu erkennen und diese abzustellen ! ebenso ist das für mich bei Horn ! wenn der Menger sieht dass der schwächen beim rauslaufen , spieleröffnung oder sonstwas sieht , muss der mit dem daran arbeiten dieses manko abzustellen !

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz