Seite 4 von 11
#76 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Rehbock 26.10.2019 00:40

avatar

Zitat von Sanne im Beitrag #67
Genau so sehe ich das auch, die Attacken gegen Horn verstehe ich so auch nicht. Wir hatten Zeiten, da haben wir ihn gefeiert, da wurde hier geschrieben, der Timo hat uns heute das Spiel gerettet.


Ich fand auch mal den Olkowski super und bin heute froh, dass er weg ist. Den Bigalke auch. Den Chihi auch.

Horn war echt gut. Ist aber lange her. Und auf so einer Position können es wir uns nicht leisten, da einen hinzustellen, um ihm "Danke für Deine Leistungen vor 2 Jahren" zu sagen.

Spätestens mit dem 3. Tor hat er den Bogen überspannt.

#77 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Rehbock 26.10.2019 00:44

avatar

Zitat von Sonar2 im Beitrag #70
Das stimmt. Es ist trotzdem aberwitzig, dass 99% aller VA-Entscheidungen gegen den FC gepfiffen werden. Kann mich - außer letzte Woche Teroddes Tor - nicht daran erinnern, dass wir mal vom Videoschiri profitiert haben. Und selbst da hat man über 2 Minuten gebraucht um uns evtl. doch wieder zu bescheissen. Die Situation war aber so glasklar, dass man uns das Tor zähneknirschend zugesprochen hat.


Letzte Woche hat der VAR genaugenommen nicht für uns entschieden, sondern zähneknirschend zugeben müssen, dass das ein makelloses Tor war. Der Schieri hat das Tor sofort gegeben, der VAR war vollkommen sinnlos.

Von daher kann man durchaus davon sprechen, dass der VAR in 100% der Fälle gegen uns entscheidet und auch weiter entscheiden wird. Weil das nämlich so sein soll. Punkt!

#78 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Sanne 26.10.2019 00:46

avatar

Papa, ich kann deine Wut sehr gut nachvollziehen, auch mir geht es in den Momenten, wenn solche Tore passieren wie heute, genau so. Allerdings bin ich auch der Meinung, wie ich gerade schon auf den Post von RVG geantwortet habe, dass nur ihm die Tore, die er durch seine Fehler kassiert hat, extrem bewertet werden, wo hingegen den in der Abwehr verantwortlichen Spieler oder den Spieler die ein Eigentor zu verantworte haben, dies nicht so ausgiebig nachgehalten wird. Das Timo mit Sicherheit eine Pause braucht und der Trainer einen Versuch starten muss, sehe ich doch genau so. Und ob Beierlorzer hier alleine entscheidungsbefugt ist, glaube ich nicht, da wird der Menger und der Veh wohl noch einen großen Einfluss drauf haben. Das wird der Grund, der langen Dekade sein.

Zitat von derpapa im Beitrag #73
Zitat von Sanne im Beitrag #69
Hui, da ist aber einer angefressen. Ich finde deine Darstellung aber leicht fehlerhaft, für die fehlenden Punkt war seinerzeit auch oft die miserable Abwehr, unter der wir auch immer wieder häufig gelitten haben, mitverantwortlich. Alles jetzt dem Timo in die Schuhe zu schieben halte ich für etwas übertrieben. Hoffe Du kommst schnellstmöglich wieder etwas runter, ist ja nicht gesund............:pr




Nein, ich komme nicht runter. Die Abwehr ist inzwischen ok, aber der Torhüter ist ne Lachnummer, bloß ich kann da nicht drüber lachen. Ich weiß, irgendwann vor langer Zeit war der mal richtig gut. Damals, als er Nationaltorwart werden wollte. Inzwischen kostet er den Verein regelmäßig Punkte. Das haben Meierhofer, Bigalke und Tese nicht hinbekommen. Aber bei denen waren sich alle einig, dass sie scheisse waren. Nur bei Tino Horn, da dauert das eine knappe Dekade. jetzt frage ich dich mal, warum?

#79 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von dropkick murphy 26.10.2019 00:47

avatar

Zitat von Sonar2 im Beitrag #70
Das stimmt. Es ist trotzdem aberwitzig, dass 99% aller VA-Entscheidungen gegen den FC gepfiffen werden. Kann mich - außer letzte Woche Teroddes Tor - nicht daran erinnern, dass wir mal vom Videoschiri profitiert haben. Und selbst da hat man über 2 Minuten gebraucht um uns evtl. doch wieder zu bescheissen. Die Situation war aber so glasklar, dass man uns das Tor zähneknirschend zugesprochen hat.
Ich bin ja bei dir mit den Fehlentscheidungen aber ganz so dramatisch mache ich es nicht so wie du.
Ich konzentriere mich da eher auf unsere sportlichen Fehlleistungen.

#80 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Sanne 26.10.2019 00:49

avatar

Mein lieber smokie, dass er da erst mal raus muss, sehe ich doch genau so Und ich habe auch nicht geschrieben, dass Menger allein für die schlechte Leistung verantwortlich ist, aber seine extreme Verschlechterung seit der Zeit ist ja auch offensichtlich. Und gerade Menger und Veh werden mit dafür verantwortlich sein, dass er trotz seiner Leistungen noch im Kasten steht.

Zitat von smokie im Beitrag #75
Horn bringt seit zwei Jahren mehr schlechte als gute Leistungen. Und selbst, wenn Menger allein dran Schuld wäre, ist das kein Grund ihn im Tor zu lassen.
Der muss da raus. Finde ich.

#81 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von smokie 26.10.2019 00:52

avatar

@Sanne
Hast ja Recht.
Ich musste es aber nochmal schreiben, weil ich einfach sauer bin. Ich sagte ja schon: Die größten Probleme haben wir auf der Torwart- und auf der Schiedsrichter-Position

#82 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von RvG 26.10.2019 00:55

avatar

Zitat von Sanne im Beitrag #74
Das würde ja voraussetzen, dass jedes in der letzten Zeit gegen uns kassierte Tor, allein verantwortlich durch Horn entstanden wäre. Das Versagen der Abwehrspieler, Eigentore einiger Spiele werden jedenfalls nie ausschließlich und so lange den einzelnen Spieler zugesprochen. Das ist doch alles andere als fair. Recht gebe ich dir, insbesondere aufgrund seiner Aussendarstellung, dass es für ihn besser wäre, er würde eine Pause verordnet bekommen.
Zitat von RvG im Beitrag #71
Zitat von Sanne im Beitrag #67
Genau so sehe ich das auch, die Attacken gegen Horn verstehe ich so auch nicht. Wir hatten Zeiten, da haben wir ihn gefeiert, da wurde hier geschrieben, der Timo hat uns heute das Spiel gerettet. Der Abwärtstrend seiner Leistungen in den letzten zwei Jahren (der Menger ist seit Januar 2018 verantwortlich) ist schon enorm. Da kann mir doch keiner erzählen, dass kommt von nix und nur Horn ist verantwortlich.
Zitat von Gerry im Beitrag #59
Hallo zusammen
Das Unheil sah man nach spätestens 20 Minuten kommen. Die Führung war wohl Gift für unsere Mannschaft.Ab da wurde verwaltet den Gegner die Räume und den Ball überlassen und die Mannschaft wollte clever spielen das ist etwas was sie gar nicht kann.Mit 8 Mann kannst du kein Spiel gewinnen die kommen dann logischerweise zu spät in die Zweikämpfe. Was ein Kainz spielt ist Alibi ein guter Freistoß sonst nur Käse besonders in der Rückwärtsbewegung, daß nicht zum ersten Mal sondern eigentlich immer. Easy auch schwach aber da sehe ich noch sein Alter und er ist neu in der Liga.
Schwach heute auch Schindler besonders im Vorwärtsgang.
Trotzdem hätte es heute schon gereicht wenn die Torleute im jeweils anderem Team gespielt hätten. Timo Horn braucht meiner Meinung nach einen Psychologen der ihm die Angst vorm Versagen nimmt. Habe es schon öfter geschrieben das er wie ein Nervenbündel8 wirkt immer wieder nestelt er am Kleppverschluß seiner Handschuhe. Der Trainer sagte nach dem Spiel Timo sei unglaublich Ehrgeizig, wahrscheinlich setzt er sich selbst zu sehr unter Druck daher würde ich ihn Raten mal 2 Wochen runterfahren um einen neuen Anlauf zu nehmen.
Zum VAR braucht man nichts zu sagen weil es bei weitem nicht das erste Mal und ganz sicher nicht das letzte Mal war. Es ist und bleibt gesteuert.
Gerry




Gut möglich das Timo im Mentalen Bereich Probleme hat , übel wenn das nicht von näher stehenden Personen erkannt wird .

Insgesamt steht er in diesen Augenblicken aber in Beruflicher Verantwortung . Egal weshalb er seine Leistung nicht mehr bringen kann ...er braucht ne Pause.
Sollte es so sein das es seine Mentale Steuerung betrifft wird es ihm helfen um seine Fokussierung , seine Stabilität wieder zu finden .
Dann macht es ihn wieder stärker .
Liegt es daran das er übertrainiert ist , macht es ihn stärker .
Ist es so das sein Zenit überschritten ist ... hat er die Möglichkeit sich anders zu orientieren .

Nicht geholfen ist dem Team und ihm selbst ihn in die Arme zu nehmen und zu sagen mach weiter so.




Es würde mich freuen wenn wir auf zitierte Post unter dem Zitat Antworten könnten . Ich finde es verwirrend wenn wir innerhalb einer Diskussion bei welcher zitiert wird und zitiert wird die Texte durchsuchen müssen ob und was denn nun Antwort und was Zitat sei .

Nur ne bitte.

Ich verstehe deinen Einwand bzgl Abwehrspieler nicht . Nur weil ich deren Fehler nicht erwähnte habe ich sie nicht außer Acht gelassen . Meine Kritik hat sich jedoch einzig auf Timo bezogen weil einzig auf in Bezug nehmen wollte . Auf seine Leistung und sein Vermögen .

Sicherlich gab es Gegentore an welchen er nicht allein Schuld war , unbestritten . Es geht jedoch nicht um diese Tore , die klammere ich aus .

Timo hatte in der zweiten Hälfte der letzten Sais. schon unerklärliche Defizite . Viele leichte Fehler die ihm unterliefen .
Ja , auch ein Keeper hat mal Täler und man muss ihm diese auch verzeihen können . Aufgrund der exponierten Position des Torhüters geht das allerdings nicht all zu lange und ich fürchte die Toleranz - Grenze ist nach diesem Spiel nicht nur bei mir überschritten .
Ich will ihn nicht verdammen , nicht aus dem Verein kegeln , nicht tot schreiben .

Aber seine Leistung kann nicht weiterhin wohlwollend ignoriert werden

#83 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von dropkick murphy 26.10.2019 00:55

avatar

Zitat von smokie im Beitrag #75
Horn bringt seit zwei Jahren mehr schlechte als gute Leistungen. Und selbst, wenn Menger allein dran Schuld wäre, ist das kein Grund ihn im Tor zu lassen.
Der muss da raus. Finde ich.

Upps!
Wir einer Meinung?
Kann nich sein!

#84 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Sanne 26.10.2019 00:56

avatar

In meinen schlimmsten Albträumen sehe ich uns schon in die 2. Liga absteigen und den HSV wieder in die 1. aufsteigen. Ich kann dir gar nicht sagen, wie es mir gerade geht und der nicht mehr vorhandene Heulsmiley an dieser Stelle!

Zitat von smokie im Beitrag #81
@Sanne
Hast ja Recht.
Ich musste es aber nochmal schreiben, weil ich einfach sauer bin. Ich sagte ja schon: Die größten Probleme haben wir auf der Torwart- und auf der Schiedsrichter-Position

#85 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von smokie 26.10.2019 00:57

avatar

@drop
Wir haben ja schon manchmal festgestellt, dass es ab und zu so ist

#86 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von smokie 26.10.2019 00:58

avatar

@sanne
Sonntag Abend nächster Woche sag ich Dir, für wie realistisch ich deine Alpträume halte

#87 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Sanne 26.10.2019 01:00

avatar

Zitat von smokie im Beitrag #86
@sanne
Sonntag Abend nächster Woche sag ich Dir, für wie realistisch ich deine Alpträume halte



Heulsmiley, heulsmiley, heulsmiley..........

#88 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von smokie 26.10.2019 01:01

avatar

Jetzt is aber gut mit Mimimi

#89 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von smokie 26.10.2019 01:05

avatar

https://youtu.be/kV4vHpqrj6E

Hier auch nochmal: Für alle Schwarzseher!
Gute Nacht allerseits, Leidensgenosseninnen

#90 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Sonar2 26.10.2019 01:06

avatar

[quote="Sanne"|p141946]In meinen schlimmsten Albträumen sehe ich uns schon in die 2. Liga absteigen und den HSV wieder in die 1. aufsteigen. Ich kann dir gar nicht sagen, wie es mir gerade geht und der nicht mehr vorhandene Heulsmiley an dieser Stelle!

Das wäre der ultimative Albtraum

#91 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Rehbock 26.10.2019 01:16

avatar

Wenn’s interessiert: der Mainzer, der das Handspiel machte, das irgendwie nicht zum Elfer führte, hatte schon gelb.
Hätte vielleicht wirklich anders laufen können.

Wir werden immer wieder beschissen und keiner in diesem Verein wehrt sich mal dagegen.

#92 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Aixbock 26.10.2019 01:20

avatar

Zitat von fidschi im Beitrag #58

Naja, wer garantiert uns, dass Krahl besser hält?



Keiner, aber das ist kein Gegenargument. Garantien gibt es im Fußball sowieso nicht.

Aixbock

#93 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Aixbock 26.10.2019 01:27

avatar

Zitat von Sanne im Beitrag #67
Genau so sehe ich das auch, die Attacken gegen Horn verstehe ich so auch nicht. Wir hatten Zeiten, da haben wir ihn gefeiert, da wurde hier geschrieben, der Timo hat uns heute das Spiel gerettet. Der Abwärtstrend seiner Leistungen in den letzten zwei Jahren (der Menger ist seit Januar 2018 verantwortlich) ist schon enorm. Da kann mir doch keiner erzählen, dass kommt von nix und nur Horn ist verantwortlich.



Doch, für seine Leistung ist jeder selbst verantwortlich. Jedenfalls sind es 17 Torhüter der Bundesliga, nur bei Horn soll es Menger sein. Sorry, aber wer das behauptet, ist entweder in Horn verliebt, oder er ist selber Horn. Nochmals: Horn hat schon unter Bade abgebaut. Und daß er früher uns Spiele gerettet hat, nutzt uns jetzt nichts. Jedenfalls sind wir deswegen nicht dazu verpflichtet, uns jetzt Spiele von ihm verlieren zu lassen. Horn braucht Konkurrenz, aber nicht auf der Bank, sondern im Kasten.

Aixbock

#94 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Sanne 26.10.2019 01:28

avatar

Zitat von RvG im Beitrag #82
Zitat von Sanne im Beitrag #74
Das würde ja voraussetzen, dass jedes in der letzten Zeit gegen uns kassierte Tor, allein verantwortlich durch Horn entstanden wäre. Das Versagen der Abwehrspieler, Eigentore einiger Spiele werden jedenfalls nie ausschließlich und so lange den einzelnen Spieler zugesprochen. Das ist doch alles andere als fair. Recht gebe ich dir, insbesondere aufgrund seiner Aussendarstellung, dass es für ihn besser wäre, er würde eine Pause verordnet bekommen.
Zitat von RvG im Beitrag #71
Zitat von Sanne im Beitrag #67
Genau so sehe ich das auch, die Attacken gegen Horn verstehe ich so auch nicht. Wir hatten Zeiten, da haben wir ihn gefeiert, da wurde hier geschrieben, der Timo hat uns heute das Spiel gerettet. Der Abwärtstrend seiner Leistungen in den letzten zwei Jahren (der Menger ist seit Januar 2018 verantwortlich) ist schon enorm. Da kann mir doch keiner erzählen, dass kommt von nix und nur Horn ist verantwortlich.
Zitat von Gerry im Beitrag #59
Hallo zusammen
Das Unheil sah man nach spätestens 20 Minuten kommen. Die Führung war wohl Gift für unsere Mannschaft.Ab da wurde verwaltet den Gegner die Räume und den Ball überlassen und die Mannschaft wollte clever spielen das ist etwas was sie gar nicht kann.Mit 8 Mann kannst du kein Spiel gewinnen die kommen dann logischerweise zu spät in die Zweikämpfe. Was ein Kainz spielt ist Alibi ein guter Freistoß sonst nur Käse besonders in der Rückwärtsbewegung, daß nicht zum ersten Mal sondern eigentlich immer. Easy auch schwach aber da sehe ich noch sein Alter und er ist neu in der Liga.
Schwach heute auch Schindler besonders im Vorwärtsgang.
Trotzdem hätte es heute schon gereicht wenn die Torleute im jeweils anderem Team gespielt hätten. Timo Horn braucht meiner Meinung nach einen Psychologen der ihm die Angst vorm Versagen nimmt. Habe es schon öfter geschrieben das er wie ein Nervenbündel8 wirkt immer wieder nestelt er am Kleppverschluß seiner Handschuhe. Der Trainer sagte nach dem Spiel Timo sei unglaublich Ehrgeizig, wahrscheinlich setzt er sich selbst zu sehr unter Druck daher würde ich ihn Raten mal 2 Wochen runterfahren um einen neuen Anlauf zu nehmen.
Zum VAR braucht man nichts zu sagen weil es bei weitem nicht das erste Mal und ganz sicher nicht das letzte Mal war. Es ist und bleibt gesteuert.
Gerry




Gut möglich das Timo im Mentalen Bereich Probleme hat , übel wenn das nicht von näher stehenden Personen erkannt wird .

Insgesamt steht er in diesen Augenblicken aber in Beruflicher Verantwortung . Egal weshalb er seine Leistung nicht mehr bringen kann ...er braucht ne Pause.
Sollte es so sein das es seine Mentale Steuerung betrifft wird es ihm helfen um seine Fokussierung , seine Stabilität wieder zu finden .
Dann macht es ihn wieder stärker .
Liegt es daran das er übertrainiert ist , macht es ihn stärker .
Ist es so das sein Zenit überschritten ist ... hat er die Möglichkeit sich anders zu orientieren .

Nicht geholfen ist dem Team und ihm selbst ihn in die Arme zu nehmen und zu sagen mach weiter so.




Es würde mich freuen wenn wir auf zitierte Post unter dem Zitat Antworten könnten . Ich finde es verwirrend wenn wir innerhalb einer Diskussion bei welcher zitiert wird und zitiert wird die Texte durchsuchen müssen ob und was denn nun Antwort und was Zitat sei .

Nur ne bitte.

Ich verstehe deinen Einwand bzgl Abwehrspieler nicht . Nur weil ich deren Fehler nicht erwähnte habe ich sie nicht außer Acht gelassen . Meine Kritik hat sich jedoch einzig auf Timo bezogen weil einzig auf in Bezug nehmen wollte . Auf seine Leistung und sein Vermögen .

Sicherlich gab es Gegentore an welchen er nicht allein Schuld war , unbestritten . Es geht jedoch nicht um diese Tore , die klammere ich aus .

Timo hatte in der zweiten Hälfte der letzten Sais. schon unerklärliche Defizite . Viele leichte Fehler die ihm unterliefen .
Ja , auch ein Keeper hat mal Täler und man muss ihm diese auch verzeihen können . Aufgrund der exponierten Position des Torhüters geht das allerdings nicht all zu lange und ich fürchte die Toleranz - Grenze ist nach diesem Spiel nicht nur bei mir überschritten .
Ich will ihn nicht verdammen , nicht aus dem Verein kegeln , nicht tot schreiben .

Aber seine Leistung kann nicht weiterhin wohlwollend ignoriert werden


Oh ja, ist ja auch viel übersichtlicher, habe ich vorher nie drauf geachtet. Irgendwie befinde ich mich unbewusst in der Horn Verteidiger Rolle, und mein Einwand bezog sich auf seine berufliche Verantwortung, die aber auch jeder andere Spieler hat. Irgendwie finde ich es nicht gut, dass Horn hier gerade streckenweise, auch auf so unqualifizierte persönliche Weise, nieder geschrieben wird. Das hast du mit deinem Post aber nicht getan. Das es für ihn und auch für die Mannschaft besser ist, er legt eine Pause ein, ist wohl unbestritten. Allein der Glaube, dass das die Verantwortlichen ebenso sehen, fehlt mir jedoch gänzlich. Und damit wird die Wut auf Horn und die Unsicherheit sich selbst betreffend jedenfalls immer schlimmer.

#95 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von derpapa 26.10.2019 01:33

avatar

Ich mag nicht zitieren, sanne. Aber Timo Horn ist schon ne ziemliche Null im Tor. Auch wenn er dir leid tut, er bleibt ne Null. Aber irgendwann war er mal gut. Damals, als wir wieder mal abgestiegen waren.

Wenn wir in Düsseldorf gewinnen, bin ich wieder milder gestimmt.

#96 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von dropkick murphy 26.10.2019 01:35

avatar

Ich auch!

Im übrigen kann man den nächsten Matchbird genauso benennen!

#97 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Sanne 26.10.2019 01:41

avatar

Zitat von Aixbock im Beitrag #93
Zitat von Sanne im Beitrag #67
Genau so sehe ich das auch, die Attacken gegen Horn verstehe ich so auch nicht. Wir hatten Zeiten, da haben wir ihn gefeiert, da wurde hier geschrieben, der Timo hat uns heute das Spiel gerettet. Der Abwärtstrend seiner Leistungen in den letzten zwei Jahren (der Menger ist seit Januar 2018 verantwortlich) ist schon enorm. Da kann mir doch keiner erzählen, dass kommt von nix und nur Horn ist verantwortlich.



Doch, für seine Leistung ist jeder selbst verantwortlich. Jedenfalls sind es 17 Torhüter der Bundesliga, nur bei Horn soll es Menger sein. Sorry, aber wer das behauptet, ist entweder in Horn verliebt, oder er ist selber Horn. Nochmals: Horn hat schon unter Bade abgebaut. Und daß er früher uns Spiele gerettet hat, nutzt uns jetzt nichts. Jedenfalls sind wir deswegen nicht dazu verpflichtet, uns jetzt Spiele von ihm verlieren zu lassen. Horn braucht Konkurrenz, aber nicht auf der Bank, sondern im Kasten.

Aixbock



Also ich versichere dir jetzt an Eides statt, dass ich weder in Horn verliebt bin (ist nicht mein Typ) und auch selber nicht Horn bin. Bezüglich Leistungen, reden wir mal nur von Leistungssportlern. Wenn Horn allein dafür verantwortlich wäre, würde er doch auch keinen eigenen Trainer benötigen. Und, wo genau machst du fest, dass Horn auch schon unter Bade abgebaut hat. Ich finde seine Leistungen der letzten 1 1/2 bis 2 Jahren stetig rückläufig und seit dieser Zeit ist Menger sein Trainer. Also lieber Aixbock, was möchtest du mir denn jetzt hier weismachen? Und die 17 anderen Torhüter der BL haben auch einen eigenen Torwart Trainer. Mir ist deine Analyse deutlich zu hart. Und klar braucht Horn eine Pause und auch Konkurrenz, das habe ich nie bestritten.

#98 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von Sanne 26.10.2019 01:46

avatar

Zitat von derpapa im Beitrag #95
Ich mag nicht zitieren, sanne. Aber Timo Horn ist schon ne ziemliche Null im Tor. Auch wenn er dir leid tut, er bleibt ne Null. Aber irgendwann war er mal gut. Damals, als wir wieder mal abgestiegen waren.

Wenn wir in Düsseldorf gewinnen, bin ich wieder milder gestimmt.


Wenn wir dann in Düsseldorf gewinnen.......... Danach sieht es ja derzeit nicht unbedingt aus. Wollen wir mal hoffen, dass die Verantwortlichen (und hier ist Beierlorzer mit Sicherheit nicht allein für zuständig) entsprechend handeln. Aber schon allein dafür, dass du dann wieder milder gestimmt bist, werde ich einige Stoßgebete in den Himmel schicken, das hat bisher noch immer geholfen.

#99 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von fcblues 26.10.2019 01:47

Einen Torwart zusätzlich noch zu verunsichern, geht gar nicht. Zudem, wenn man keine Alternative hat. Wer sollte denn Horn ersetzen???? Da haben wir nix in der Hinterhand. Anstatt draufzukloppen, sollte man ihm den Rücken stärken.

Und die Handszene habe ich mir heute zigmal angeschaut. Es wird kein Tor verhindert, es wird kein Anspiel verhindert, der Arm ist unten.... muss man da wirklich Hand pfeifen? Keine aktive Bewegung war zu erkennen. So oder so ähnlich wird es der Schiri beurteilt haben. So ganz falsch liegt er damit m.E. nicht. AABER, wenn man sich die ganzen gegebenen Handelfer der letzten Spiele so anschaut, dann hätte er ihn geben müssen! Vor allem, da er noch mal draufschaut. Eindeutig ist beim Handspiel nix mehr... und das stört mich. Das Spiel hat der FC aber sicher nicht nur wegen des Nicht Elfers verloren und auch nicht wegen Horn. Da stimmt die ganze Einstellung und Spielphilosophie nicht.

#100 RE: Helau vs. Alaaf Aftermatch ! von derpapa 26.10.2019 01:53

avatar

@fcblues, über das Handspiel will ich nicht mehr diskutieren. Das war Betrug. Ist aber passiert, wie immer gegen den FC.

Und zu Horn vorm zu Bett gehen: Ich gucke alle paar Wochen Bezirksligaspiele. Wenn der Torwart mal son Ding reinlässt wie heute Horn, - dann denke ich, scheisse, tut mir leid für ihn.

Horn bekommt im Monat 250.000 Euronen.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz