Seite 91 von 91
#2251 RE: Loddar in Wien von Aixbock 09.12.2019 21:31

avatar

Zitat von derpapa im Beitrag #2249
Und außerdem will ich in Liga 2 Peter Stöger zurück.


Wir haben doch den Heldt als Sportdirektor. Ich denke, der wird bleiben.

Aixbock

#2252 RE: Loddar in Wien von Caligula 09.12.2019 22:01

avatar

Zitat von derpapa im Beitrag #2249
Und außerdem will ich in Liga 2 Peter Stöger zurück.


Hast wohl mal wieder zu viel Feinstaub geschnüffelt, wa?

Aus diesem Trümmerhaufen kann nur noch ein psychopathischer Tyrann was "herauskitzeln" - Kinski wäre irgendwie der richtige Mann für den Job....im Zweifelsfall könnte ich persönlich übernehmen.....

P.S.: Ich bin übrigens dafür Wehrle zu feuern. Treppen kehrt man von oben.....

#2253 RE: Loddar in Wien von Teutobock 09.12.2019 22:04

avatar

Zitat von Caligula im Beitrag #2252
Zitat von derpapa im Beitrag #2249
Und außerdem will ich in Liga 2 Peter Stöger zurück.


Hast wohl mal wieder zu viel Feinstaub geschnüffelt, wa?

Aus diesem Trümmerhaufen kann nur noch ein psychopathischer Tyrann was "herauskitzeln" - Kinski wäre irgendwie der richtige Mann für den Job....im Zweifelsfall könnte ich persönlich übernehmen.....

P.S.: Ich bin übrigens dafür Wehrle zu feuern. Treppen kehrt man von oben.....

Dein P.S. ist natürlich blanker Unsinn. Ohne Wehrle würden wir jetzt als 1. Mannschaft in der Regionalliga kicken. Wie kann man nur so vergesslich sein.

#2254 RE: Loddar in Wien von Caligula 09.12.2019 22:12

avatar

Zitat von Teutobock im Beitrag #2253

Dein P.S. ist natürlich blanker Unsinn. Ohne Wehrle würden wir jetzt als 1. Mannschaft in der Regionalliga kicken. Wie kann man nur so vergesslich sein.


Nicht belegbar. Der Mann hat(te) unbestritten seine Verdienste, aber wollen wir die Kirche mal im Dorf lassen.....viele hätten die richtigen finanziellen Entscheidungen treffen können. Er hat für mich keine erkennbaren Leadereigenschaften. Vielmehr sehe ich bei Wehrle das "Horstmann-Syndrom". Der hatte auch zig Jahre Welpenschutz, weil er ja angeblich für nix verantwortlich war und nur ein Opfer der Umstände.

Spodi und Trainer kommen und gehen, aber Wehrle hat natürlich mit rein gar nix zu tun...... Vor lauter Geißbockheimerweiterung und Stadionbauten kommt der nicht mehr dazu den Sauladen zu führen. Austauschen.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz