Seite 8 von 8
#176 RE: Earlybird Leipzig. Danach geht's aufwärts... von Kölsche Ostfriese 23.11.2019 00:19

avatar

Zitat von Ron Dorfer im Beitrag #174
Zitat von Kölsche Ostfriese im Beitrag #171
Zitat von smokie im Beitrag #166
@Kölscher Ostfriese
Du verstehst es wirklich nicht? Krass. Aber passt schon.

Ne passt nicht!

Unterlasse einfach solche Aussagen oder Assoziationen, dann gibts auch nix falsch zu verstehen!



An deiner Stelle würde ich mir überlegen, ob ich mich wirklich vom drop trösten lassen wollte. Vor allem, weil er sich als den richtigen Typ dafür angepriesen hat. Falsch verstanden werden kann fast alles. Manchmal liegt es aber auch am Empfänger. In diesem Fall, ist der Verursacher eindeutig in deiner Person zu sehen. Wenn du richtig gelesen und das Geschrieben richtig verstanden hättest, wüsstest du, dass die Aussage mit deiner Assoziation nicht wirklich was zu tun hat. Man kann sich seine Leser nicht, seine Autoren sehr wohl aussuchen.


Also damit das mal ein Ende nimmt.
Der Dichter und der Raucher unterstellen mir, dass ich nix verstehe.
Ich stecke die beiden jetzt in die Schublade bekiffte Spinner.
Also Freunde werden wir nicht mehr, muss aber auch nicht.
Es reicht Fan vom gleichen Verein zu sein. Das ist bekloppt genug.

#177 RE: Earlybird Leipzig. Danach geht's aufwärts... von CorPalatinatu 23.11.2019 00:51

Herrlich diese vorweihnachtliche Harmonie .. und alles.

Zum Thema: Salzburg hat noch nicht so viele Niederlagen. Die brauchen noch ein paar.

#178 RE: Earlybird Leipzig. Danach geht's aufwärts... von Ron Dorfer 23.11.2019 01:59

avatar

Zitat von Kölsche Ostfriese im Beitrag #176
Zitat von Ron Dorfer im Beitrag #174
Zitat von Kölsche Ostfriese im Beitrag #171
Zitat von smokie im Beitrag #166
@Kölscher Ostfriese
Du verstehst es wirklich nicht? Krass. Aber passt schon.

Ne passt nicht!

Unterlasse einfach solche Aussagen oder Assoziationen, dann gibts auch nix falsch zu verstehen!



An deiner Stelle würde ich mir überlegen, ob ich mich wirklich vom drop trösten lassen wollte. Vor allem, weil er sich als den richtigen Typ dafür angepriesen hat. Falsch verstanden werden kann fast alles. Manchmal liegt es aber auch am Empfänger. In diesem Fall, ist der Verursacher eindeutig in deiner Person zu sehen. Wenn du richtig gelesen und das Geschrieben richtig verstanden hättest, wüsstest du, dass die Aussage mit deiner Assoziation nicht wirklich was zu tun hat. Man kann sich seine Leser nicht, seine Autoren sehr wohl aussuchen.


Also damit das mal ein Ende nimmt.
Der Dichter und der Raucher unterstellen mir, dass ich nix verstehe.
Ich stecke die beiden jetzt in die Schublade bekiffte Spinner.
Also Freunde werden wir nicht mehr, muss aber auch nicht.
Es reicht Fan vom gleichen Verein zu sein. Das ist bekloppt genug.




Niemand hat hier jemals per Order de Mufti für ein Ende gesorgt. Wenn du an einem Ende wirklich interessiert gewesen wärst, hättest du dir deine 5 Zeilen Ausführungen gespart. Ich muss dir nicht unterstellen, dass du nix verstehst. Ich kann dir aber nachweisen, dass du dich in diesem konkreten Fall irrst. Gern auch per PN. Warum dir das nicht eingängig ist? Die Frage bringt mich nicht dazu, öffentlich zu spekulieren. Ich könnte dir auch kurz ein paar Auszüge aus meinem Schimpfwörterarsenal zeigen. Dann siehst du, dass du bist nicht allein bewaffnet bist, wenn´s um persönliche Beleidigungen geht. Aber wir sind ja Fan vom selben Verein.

Das Wort Dichter als Beleidigung zu verwenden, ist mir tatsächlich total unverständlich. Vielleicht unterstelle ich dir etwas Falsches, wenn ich schreibe, dass dir Dichter und ihre Texte nicht so geläufig sind. Es scheint du hast eine Herausforderung vor dir, den Unterschied zwischen Ihnen und Schriftstellern zu erkennen. Jemand hat mich hier auch schon als Möchtegernschriftseller tituliert. Als Tipp, ich bin keiner der Gruppen zuzuordnen. Jedenfalls nicht nach anerkannten Maßstäben.

Ich habe jahrelang gekifft, ist inzwischen verjährt. Es hat mich nicht davon abgehalten, ein beruflich erfolgreiches Leben hinzukriegen. Aber selbst nach jeder Menge potentem Grass und in den dichtesten Wolken hätte ich nicht so lange gebraucht, den Sachverhalt korrekt zu umreißen. Dann hätte ich meinen Mann gestanden und mich entschuldigt. Ich glaube, dein Selbstbild und die Fremdwahrnehmung von dir, passen nicht nur für mich nicht zusammen. Du kannst mich in eine deiner beiden Schubladen stecken und beschriften, wie immer es dir beliebt. Mir gefällt deine Bezeichnung in Kombination "Bekiffte, dichte Spinner" am besten.

Vielleicht war smokie aber nur der Erste, dem diese unproduktive Manie ebenfalls auf den Keks geht. Was machst du, falls es mehr werden? Karteikarten?

Also damit das mal ein Ende nimmt, verzichte ich freiwillig auf deine Antwort.

Von Hundefreund zu Hundefreund: Sitz, Platz, Aus.

Mal sehen wie erfolgreich unser Vorsatz in der Umsetzung wird

#179 RE: Earlybird Leipzig. Danach geht's aufwärts... von Kölsche Ostfriese 23.11.2019 04:40

avatar



Das mit dem Möchtegernschriftsteller war auch ich.
Ich glaube Du hast Wahrnehmungsstörungen.
Soll vorkommen nach jahrelanger Kifferei.
Das erklärt auch Deine Dichterei

#180 RE: Earlybird Leipzig. Danach geht's aufwärts... von Für immer FC ! 23.11.2019 06:01

avatar

Zitat von dropkick murphy im Beitrag #175
@Norbert,

du solltest Stolz auf mich sein,es war auch mal anders!

Bin ich Norbert , bin ich !

#181 RE: Earlybird Leipzig. Danach geht's aufwärts... von Für immer FC ! 23.11.2019 06:03

avatar

Zitat von derpapa im Beitrag #165
Zitat von Für immer FC ! im Beitrag #130

Du kannst mich da wo die Sonne nicht hinscheint !




Lieber FiFC, wichtig ist, dass man ein Arschloch hat und keines ist. Auf dich trifft das zu.

Na , wenns Dir jetzt besser geht......

#182 RE: Earlybird Leipzig. Danach geht's aufwärts... von Für immer FC ! 23.11.2019 06:10

avatar

Zitat von dropkick murphy im Beitrag #167
@Norbert,

erstmal deiner besseren Hälfte gute Besserung!

Und ja ich werde mein Versprechen einhalten,da kann meinetwegen noch seitenweise abstruser Stuss geschrieben werden!

Danke werd ich ausrichten !
Ich werd den Oberromanverfasser besser ignorieren ! Manche scheinen ja auf den Mist zu stehen den der hier loslässt !
Naja , jedem das Seine ! Ich schreib da lieber Comics , da brauch man nicht so intelligent sein wie der und seine Bewunderer !

#183 RE: Earlybird Leipzig. Danach geht's aufwärts... von Welz 23.11.2019 07:15

Meine Erwartungen für das Leipzig-Spiel sind nicht
sonderlich hoch. Sollten die Berichte über Gisdols
Motivatorfähigkeiten stimmen, so dürften wir zumin-
dest einen engagierten Auftritt unseres FC erwarten,
vor allen Dingen eine erhöhte Laufbereitschaft.

Die individuellen Abspiel- und Abwehrfehler wird er
kurzfristig (bis zur Winterpause) nicht spürbar redu-
zieren können. Unser Freund des Pferdesports
wird seine Auffassung von seinem Beruf bis dahin
auch nicht grundlegend ändern. Den Optimismus
im Threadtitel "Danach geht`s aufwärts.." teile ich
erstmal nicht.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz