[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[center][/center]
Smileys
[lol]
kugelnlachen
fc-schal
thumbsup
kotzen
ostern
naughty
schuetteln
teuflisch
kopfwand
prost
frech
Facepalm1
love
motzen
tanzen
angst
personen
baden
laber
grins
Grinsemann
schlaf
gefahr
[phrase]
[eek]
tounge
respektieren
fiedeln
rofl
klatschen
cool
weihnachten
stars
winken
ironie
kuss
klatsch
schwitzen
rolleyes
crying
smile
wink
tongue
poldi
illse
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Machead
Beiträge: 992 | Punkte: 817 | Zuletzt Online: 20.10.2020
Name
Machead
Homepage
Registriert am:
07.06.2016
Geschlecht
keine Angabe
    • Machead hat einen neuen Beitrag "Alles rund um die deutsche N11" geschrieben. 14.10.2020

      Zitat von Kohlenbock im Beitrag #1432

      Hector ist im September aus der Nationalmannschaft zurückgetreten.
      Dem FC hat er seinen Entschluss schon im Juli mitgeteilt.

      Quelle: kicker online


      Das passt irgendwie zu ihm. Kein Tamtam, still und leise und vor allem ohne Nachtreten.

      Ich persönlich find's schade. Er war in der N11 immer solide und zuverlässig. Vielleicht sogar konstanter als beim FC. Ordentliche EM 2016 (Man of the Match gegen Italien), sehr guter Confed Cup 2017 und bei der WM 2018 noch einer der wenigen mit halbwegs brauchbaren Auftritten. Hätte ihn gerne bei der EM als Halstenberg-Backup mit dabei gehabt. Besser als Schulz und Gosens ist er allemal.

      Er wird das alles aber gut durchdacht und seine Gründe haben. Schade wie gesagt - so schnell wird der FC keinen deutschen Nationalspieler mehr hervorbringen.

    • Machead hat einen neuen Beitrag "Alle Jläser huh!" geschrieben. 07.10.2020

      "Schmidteinander" war meine erste Erfahrung mit satirischen TV-Formaten. Grün hinter den Ohren, wie ich damals war, ging die Hälfte der Gags an mir vorbei - aber den Feuerstein habe ich geliebt.

      Mit dem hätte ich gerne mal ein Kölsch getrunken. Dann halt auf ihn statt mit ihm. Bring sie zum Lachen da oben, Herbert.

    • Machead hat einen neuen Beitrag "Transferthread Sommer 2020" geschrieben. 07.10.2020

      Zitat von Flohe im Beitrag #3056
      Ich finde ja das man den ein oder anderen gut gebrauchen könnte.

      https://www.transfermarkt.de/auch-nach-t...ie/1250?page=21


      Liest sich wie ein All-Star-Team. Allerdings gibts ja einen Grund, warum die Spieler derzeit keinen Verein haben. Und der FC hat die Neigung, immer genau solche Spieler zu verpflichten, bei denen man den Grund schon nach 1,2 Spielen mühelos erkennen kann.

      Von daher: Hände weg von dieser Liste, Herr Heldt. Gehen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen.

    • Machead hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer?" geschrieben. 06.10.2020

      Son paar grausame Siege könnten wir jetzt gut gebrauchen...

    • Machead hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer?" geschrieben. 05.10.2020

      - eine bessere Mannschaft auf den Platz hinstellen als die Einzelspieler hergeben
      - souverän aufsteigen und drei Jahre lang nicht einmal auf einem Abstiegsplatz stehen
      - die Klaviatur des Kölner Boulevard-Journalismus meisterhaft beherrschen
      - sich mit Haut und Haar auf diese Stadt einlassen
      - das Image des FC auch außerhalb der Stadt aufpoliert und Sympathiepunkte eingespielt

      Auch wenn Stöger nicht fehlerfrei war - das Gesamtpaket war überragend. Der Pitter fehlt mir.

      Man darf bei alledem aber nicht außer Acht lassen, dass er für Liga 2 gar keinen Vertrag gehabt hätte. Man munkelt, man habe sich damals intern drum bemüht. Das Zaudern der Gremien und der unwürdige Eiertanz haben allerdings dazu geführt, dass er sich dann doch an Watzkes Nummer erinnert hat, dem er im Sommer mit Verweis auf seinen FC-Vertrag abgesagt hatte.

      DAS ist das Problem beim FC. Es kommen und gehen ja nicht nur Graupen. Guten Leuten wird das Leben hier durch die internen Querelen auch schwer gemacht.

    • Machead hat einen neuen Beitrag "Der siebte FC-Abstieg kommt bestimmt - aber wann?" geschrieben. 04.10.2020

      Zitat von dropkick murphy im Beitrag #87
      Kinders,

      ich habe doch schon geschrieben dass ich derzeit selbst mit Stögers Betonfussball zufriedener wäre als mit unserem Rumgebolze.....

      Soll ich noch Abbitte leisten???


      Find ich positiv von dir, dass du nicht mehr pauschal gegen "den Ösi" wetterst, sondern deine Meinung etwas differenzierter - und respektvoller - darlegst. So wie es jetzt klingt kann ich da weitgehend mitgehen.

      Als Stöger versucht hat, offensiver zu agieren - ich glaub zu Beginn 16/17 gab es mal so ne Phase - und die letzte Ketter höher geschoben hat, ging das prompt in die Hose. Jeder hat gesehen, dass unsere Abwehrspieler dafür zu langsam sind und überfordert waren. Schnell ist Stöger wieder zu dem "Betonfußball" zurück gekehrt und war wieder in der Erfolgsspur.

      Und genau so was macht ein guter Trainer: Das System spielen, das den Stärken und Schwächen des Kaders entspricht. Und: aus Fehlern lernen. Beides vermisse ich schmerzlich seit Stögers Abgang.

    • Machead hat einen neuen Beitrag "FC - MG After Lehrstunde" geschrieben. 03.10.2020

      Zitat von LosZockos im Beitrag #52


      Ja, wir haben unter Stöger viele Spiele durch eine stabile Abwehr gewonnen.. und kick and rush auf Modeste.... nicht immer schön aber erfolgreich...... nach dem Spiel fragt eh keiner mehr ob es schön war...... es zählen am Ende die Punkte..... ich will den Stöger zurück, der soll seinen Hintern mal nach Köln bewegen



      Der dreht gerade die Austria auf links. Geht wieder in die richtige Richtung bei denen, seit er Team Manager nach englischem Modell ist. Nicht schön, aber strukturiert und in jedem Spiel "anschreiben" ist die Devise. Einen ordentlichen Torwart-Trainer hat er auch im Team. Wieso sollte der sich das Pulverfass FC nochmal antun? Den haben wir hier amtlich vergrault...

    • Machead hat einen neuen Beitrag "Ist Markus Gisdol der erhoffte FC-Retter oder der nächste Totengräber?" geschrieben. 27.09.2020

      Zitat von Aixbock im Beitrag #1018
      Einen Trainerwechsel wird es vorerst wohl nicht geben. Daß wir mit Gisdol die Saison beenden, halte ich aber für kaum denkbar. Man will aber sicher wie seinerzeit mit Stöger erst einmal abwarten, damit es für einen neuen Trainer auch eine echte Herausforderung wird.

      Aixbock


      Kleiner aber feiner Unterschied: Stöger hat man zunächst Zeit gegeben, weil er sich hier vier Jahre lang (!) einen ziemlichen Vertrauensvorschuss erarbeitet hat. Das war auch erst einmal völlig in Ordnung so - die internen Querelen und die Hinhalte-Taktik haben das wahre Chaos erst verursacht.

    • Machead hat einen neuen Beitrag "Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Focus)" geschrieben. 27.09.2020

      Mit dem heutigen Spieltag haben wir tabellarisch gesehen Boden auf die Bayern gut gemacht.

      Ich sehe blühende Landschaften!

    • Machead hat einen neuen Beitrag "Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Focus)" geschrieben. 25.09.2020

      Zitat von Hermes im Beitrag #7608
      ... hoffe nur, dass wir uns am Ende nicht in gis-Moll wiederfinden...


      Bei "Gismoll" bekomme ich aber komische Assoziationen. Ist bei Komponisten anscheinend eher unbeliebt. Mir fällt nur "La Campanella" von Liszt ein. La Campanella heißt "Glöckchen".

      GLÖCKCHEN!!! WTF?! EIER, WIR BRAUCHEN EIER!

    • Machead hat einen neuen Beitrag "Earlybird Bielefeld" geschrieben. 25.09.2020

      Der Express mal wieder mit einem Qualitätsartikel:

      "Auch sonst sah es im Abschlusstraining so aus, als würde Gisdol keinerlei Veränderungen in der Startelf vornehmen." (Link)

      Weiter unten steht Easy in der voraussichtlichen Startelf.

      Nicht, dass ich was gegen Easy in der Startelf hätte. Wenn Höger auf RV eine pädagogische Maßnahme für genau ein Spiel war, um Easy die Leviten zu lesen und für den Rest der Saison in den Senkel zu stellen, kann ich das gerade so noch akzeptieren.

    • ***falscher Trööd***

    • Machead hat einen neuen Beitrag "Earlybird Bielefeld" geschrieben. 24.09.2020

      Zitat von Kölsche Ostfriese im Beitrag #34
      Horn und Höger sind stellvertretende Kapitäne und mit Hector,Czichos und Porno im Mannschaftsrat.
      Wer was zu sagen hat, der gehört auch auf dem Platz.


      Nö. Im Mannschaftsrat geht's um andere Dinge. Repräsentation der Altersgruppen, Verhandlungsgeschick bei Prämienfragen etc.

      Wäre ja noch schöner, wenn durch eine demokratische Wahl das Leistungsprinzip außer Kraft gesetzt würde. Obwohl... effzeh.com würde das sicherlich begrüßen.

    • Machead hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 24.09.2020

      Zitat von derpapa im Beitrag #8758
      Das ist ne Grafik für dich Wissenden. Ich verstehe die nicht. Dass ich die nicht verstehe liegt an mir, aber sie einzustellen für einen elitären Club der Wissenden, das liegt an Dir.


      Du wärst der Erste, der jeden Beitrag versteht, der hier eingestellt wird. Ich verstehe nicht mal die Hälfte, im Coronathread ist die Quote noch dünner. Das hat nix mit Wissen oder Unwissen zu tun, sondern mit der Tatsache, dass wir hier ein bunt zusammengewürfelter Haufen Bekloppter sind.

    • Machead hat einen neuen Beitrag "Die Arbeit des neuen FC-Vorstandes: Fluch oder Segen?" geschrieben. 24.09.2020

      Der effzeh.-com-Artikel gefällt mir überhaupt nicht. Da wird mir als Mitglied quasi mitgeteilt, dass ich mich bei dem ganzen Theater übergangen und demokratisch nicht repräsentiert zu fühlen habe. Der Subtext ist natürlich wieder einmal Kritik an Vorstand und GF. Dass ich mich nach SMRs Äußerungen und seinen abschätzigen Bemerkungen in Richtung eines Großteils der FC-Mitglieder (die übrigens bei effzeh.com überhaupt nicht erwähnt wurden) von SMR entfremdet fühle und seinen Rücktritt begrüße, scheint im effzeh.com-Universum nicht vorgesehen zu sein. Merkwürdig, Demokratie einzufordern und gleichzeitig die Deutungshoheit darüber zu beanspruchen, was demokratisch ist und was nicht.

      Ich fürchte, dass Volker Struth den Nagel auf den Kopf getroffen hat.

    • Machead hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 24.09.2020

      Ich habe eine schöne Grafik zum Dunning-Kruger-Effekt gefunden. Ganz interessant finde ich, für alle Teilnehmer der Debatte.

      Dunning-Kruger vereinfacht

      Wiki

      Das Wissen um die Begrenztheit der eigenen Kompetenz gepaart mit der Einsicht, dass das Leben auch und gerade in diesen unübersichtlichen Zeiten nicht nur aus der eigenen Meinung besteht, hilft manchmal echt weiter.

    • Machead hat einen neuen Beitrag "Muss sich ein Buli-Profi alles gefallen lassen ? " geschrieben. 18.09.2020

      Finde die Strafe ok, dann sollte aber auch der Fan belangt werden. Natürlich muss sich der Spieler "im Griff haben", aber dass Fans deswegen Narrenfreiheit haben und sich im Stadion alles rausnehmen dürfen, was "im echten Leben" den Tatbestand der Beleidigung erfüllt, geht auch nicht. Ich habe den Leistner hier eigentlich nicht als Raufbold erlebt, der seine Nerven nicht im Griff hat.

    • Machead hat einen neuen Beitrag "Transferthread Sommer 2020" geschrieben. 24.08.2020

      Zitat von bockbier im Beitrag #1653
      Wenn wir uns noch nicht mal einen Spieler für 1,5 Mio leisten können ( Mamba), dann sollten wir unsere Transferbemühungen direkt einstellen und versuchen, die zweifelsohne vorhandenen PS unseres vorhandenen Kaders konstant auf die Straße zu bekommen...das ist die Sache des Fahrers...also Gisdols Aufgabe...


      Ich wünschte, es wäre anders, aber "nicht leisten können" heißt nicht das gleiche wie "Angebot abgelehnt". Schade eigentlich, man könnte sich sonst viel schöner sinnlos über den eigenen Verein aufregen.

      Das mit PS unterschreib ich blind. Den würde ich sofort wieder nehmen.

    • Machead hat einen neuen Beitrag "Internationaler Fußball" geschrieben. 24.08.2020

      Zitat von Aixbock im Beitrag #2153
      Ein großer Sieg des FC Bayern und der Beleg dafür, daß die Phrase "Trainerwechsel bringen nix" ein grotesker Quatsch ist. [...]
      Aixbock


      Gisdol raus! Sofort! Solange der FC noch die Chance hat, nächstes Jahr CL-Sieger zu werden!

Empfänger
Machead
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz