[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
Smileys
[lol]
kugelnlachen
fc-schal
thumbsup
kotzen
ostern
naughty
schuetteln
teuflisch
kopfwand
prost
frech
Facepalm1
love
motzen
tanzen
angst
personen
baden
laber
grins
schlaf
gefahr
[phrase]
[eek]
tounge
respektieren
fiedeln
rofl
klatschen
cool
weihnachten
stars
winken
ironie
kuss
klatsch
schwitzen
rolleyes
crying
smile
wink
tongue
poldi
illse
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Melissengeist
Beiträge: 107 | Punkte: 80 | Zuletzt Online: 14.11.2019
Name
Uwe
Geburtsdatum
19. Juni 1965
Homepage
Hobbies
Modellbau und der 1.FC Köln
Wohnort
Köln
Registriert am:
08.06.2016
Geschlecht
männlich
    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 09.11.2019

      Bei Sky haben sie eben gesagt, der Aehlig hätte gesagt, sie würden jetzt! anfangen zu suchen....

      ?jetzt?

      Und er hat gegenüber Sky bestätigt, Labbadia will nicht.

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 09.11.2019

      Aix,

      das sind doch nur Fanwünsche. Emotionslos würde er nur von einem potenziellen Absteiger zum anderen wechseln.

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 09.11.2019

      Zitat von Aixbock im Beitrag #748
      Zitat von AbuHaifa im Beitrag #746


      Die Fakten sagen leider etwas anderes.

      Hätte gerne einen neuen Trainer von der Qualität eines Labbadia oder Hasenhüttl aber die Zeiten sind leider vorbei, das diese Interesse am FC haben.



      Was sagen denn die Fakten zu Hasenhüttl in Southhampton? Führt er die Tabelle an? Spielt er CL? - Mein Einwand war doch gerade ein Verweis auf die Fakten.

      Aixbock


      Na in Leipzig war er aber schon recht erfolgreich. Wenn es im Ausland nicht so läuft, kann das auch andere Gründe haben, kulturelle oder sprachliche zum Beispiel.
      [/quote]

      Im GESAMTEN Diskurs geht es darum, daß für Hasenhüttl der FC keine Adresse seines Niveaus sei. Ich fragte zurück: was ist Southampton? Warum sollte es ein Abstieg sein, von Southhampton nach Köln zu wechseln? Das ist alles. Nun hoffe ich, daß endlich jeder weiß, was gemeint war.

      Aixbock[/quote]

      Ich weiß was gemeint war. Und nein, ich sehe nicht, dass der FC eine Adresse für sein Niveau ist. Das mag der FC vielleicht am Anfang der Saison gewesen sein, jetzt, ist er nichts anderes als Southhampton in GB. Warum sollte er also nur den Verein wechseln?
      Das er in der Bundesliga einen erheblich besseren spielerischen Verein trainiert hat, wurde Dir schon gesagt.

      Wenn er denn kommen sollte, würde ich nicht meckern.

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 09.11.2019

      Zitat von Aixbock im Beitrag #736
      Zitat von Melissengeist im Beitrag #720
      Zitat von Aixbock im Beitrag #703
      Zitat von Melissengeist im Beitrag #699
      Hatte ich wohl doch nicht so unrecht mit meiner Vermutung, dass Labberdia gar nicht will.

      Hasenhüttl? Klar für den ist der FC ja der nächste Schritt in der Bundesliga........




      Wen trainiert er denn jetzt? Liverpool, Manchester, Madrid?

      Aixbock


      Willst Du diese Vereine mit dem FC auch nur annähernd in Verbindung setzen? Sind im Übrigen keine Vereine aus der Bundesliga. Guckst du!


      Nein. Sondern deutlich machen, daß er jetzt auch einen Looserclub trainiert, mit dem er wahrscheinlich absteigt. Da kann der Schritt zum FC auch ein Fortschritt sein.

      Aixbock


      Die Fakten sagen leider etwas anderes.

      Hätte gerne einen neuen Trainer von der Qualität eines Labbadia oder Hasenhüttl aber die Zeiten sind leider vorbei, das diese Interesse am FC haben.

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 09.11.2019

      Zitat von Aixbock im Beitrag #703
      Zitat von Melissengeist im Beitrag #699
      Hatte ich wohl doch nicht so unrecht mit meiner Vermutung, dass Labberdia gar nicht will.

      Hasenhüttl? Klar für den ist der FC ja der nächste Schritt in der Bundesliga........




      Wen trainiert er denn jetzt? Liverpool, Manchester, Madrid?

      Aixbock


      Willst Du diese Vereine mit dem FC auch nur annähernd in Verbindung setzen? Sind im Übrigen keine Vereine aus der Bundesliga. Guckst du!

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 09.11.2019

      Hatte ich wohl doch nicht so unrecht mit meiner Vermutung, dass Labbadia gar nicht will.

      Hasenhüttl? Klar für den ist der FC ja der nächste Schritt in der Bundesliga........

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 09.11.2019

      Zitat von HoherNorden im Beitrag #638
      Zitat von AbuHaifa im Beitrag #637
      Das glaube ich eben nicht. Wir haben vielleicht zu viele Spieler, die sich erst noch an die Bundesliga gewöhnen müssen. Nicht vergessen: Wir haben auf einigen Positionen Frischlinge. Unsere Abwehr zum Beispiel war gestern sehr, sehr jung.


      Jedem seine Meinung!

      Die Jungen haben sicher Perspektive dennoch kannst Du von denen nicht erwarten
      das die eine konstant gute Saison spielen.

      Richtig ist auch das sich die anderen Neulinge eingewöhnen müssen, solange sie das
      noch nicht getan haben sind sie allenfalls eingeschränkt wettbewerbsfähig.

      Hinzu kommen dann noch so Spieler wie Höger und Risse deren Zeit vorbei ist,
      Sobiech und Schmitz die selbst für die 2 Liga zu schwach waren, Hauptmann und
      Bader denen zumindest ich die erste Liga auch nicht zutraue.

      Modeste, Cordoba und Horn stehen zudem derzeit völlig neben sich.

      Den ein oder anderen Verletzen wirst du auch immer noch haben.

      Da bleiben dann nicht mehr so viele Spieler nach die in der Lage sind
      erfolgversprechend mithalten zu können.

      Zudem wird die Zeit immer knapper die außer Form befindlichen
      und die gewöhnungsbedürftigen Spieler annähernd dahin bringen
      zu können wo sie vielleicht helfen könnten.

      Für mich bleibt einzig und allein die Hoffnung das "die Pest" noch
      mindestens zwei besser drei andere Vereine trifft, ansonsten geht
      es für mich dem Abstieg entgegen.



      Genau das wird sich ein Trainer doch eher Fragen als ein Stadion mit 50000 Zuschauern. Was die machen, wenn es, nach deren Meinung, nicht klappt, sehen wir doch aktuell. Entwicklungsfähige Mannschaft ist, Stand heute, doch nur auf Hoffnung basiert.

      Ein neuer Trainer, wer auch immer kommen wird, sieht das einfach anders als die Fans. Und ob sich Trainer der Kategorie Labbadia das antuen werden, habe ich zur Zeit meine Zweifel. Wer weiss wo die schon alles angefragt haben und eine Abfuhr bekommen haben.

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 09.11.2019

      Kann ich als Fan alles nachvollziehen, war aber nicht meine Frage. Warum sollte er nicht nach z.B. Mainz oder Augsburg gehen? Dort lässt sich sicher viel ruhiger Arbeiten als hier.

      Hätte gerne mal einen sachlichen Grund gehört, der für Labbadia oder ähnlichen Trainer, genannt werden kann, um hier das Traineramt zu übernehmen.

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 09.11.2019

      Juhu, jetzt kommt Labbadia,
      gut, jetzt kommt Labbadia,
      ok, dann eben mit Labbadia,
      von mir aus mit Labbadia,
      Mist, jetzt halt Labbadia ..........

      Was, wenn der gar nicht zum FC will! Wenn der gar keinen Bock hat, hier Trainer zu werden?

      Aus welchem, nicht fangeschwängertem Grund, sollte der sich das hier antun?

      Wer ist Plan B, C, D.........?

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 04.11.2019

      Ist MA eigentlich gefeuert oder nur freigestellt?

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 04.11.2019

      Ist doch ziemlich einfach.

      Ein Kovac der das Double geholt hat, ist ja wohl das Mindeste was wir an Erfolg benötigen.

      Der verdient bei Bayern im Monat mehr als unser Trainerstab im Jahr, aber hey, wir sind die Fans des 1. FC Köln.

      Labbadia ist sicher ein Name, der für uns schon als oberste Erfolgsgrenze zu sehen ist. Ob der dies aber von seiner Sicht genauso sieht?

      Bei der Interimslösung würde mich interessieren, ob die Zusammenarbeit tatsächlich so gut ist, wie nach außen kommuniziert. Kann mir nicht vorstellen, das Pavmidt immer des Trainers Meinung sind.

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Frag Greta" geschrieben. 08.10.2019

      Wahnsinn oder? Dieser Gruppe ist die Gruppe um Greta nicht radikal genug!

      Was dieser Quatsch wieder dem Steuerzahler gekostet hat. Hätten die alle 1 € für Bäume gespendet und die Kosten für die Auflösung der "Demo" hinzugefügt, wären jetzt 1000 neue Bäume gepflanzt worden.
      Das hätte mehr zum umdenken geführt als sich an ein Möbel zu ketten. Um positiven Umwelt- bzw. Klima-Beitrag mal ganz abgesehen.....

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Focus)" geschrieben. 01.10.2019

      Zitat von dropkick murphy im Beitrag #3571
      Zitat von Melissengeist im Beitrag #3570

      Das Nostalgiker unseres FC dagegen Sturm laufen, ähnelt dem Sturmlauf der Umweltfuzzies gegen die Ausbaupläne des FC.


      Absoluter Unsinn!

      Das eine hat mit dem anderen aber mal gar nichts zu tun!



      Echt?

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Geißbockheim weiter in Köln oder besser Wegzug?" geschrieben. 01.10.2019

      Zitat von smokie im Beitrag #725
      Zitat von Melissengeist im Beitrag #721
      Ich wollte doch nur wissen, ob es in Sülz wärmer geworden ist!

      Und ich wollte lediglich n Witz darüber machen, so bescheuert fand ich die Aussage mit den angeblichen 2 Grad wärmer


      Alles gut, so habe ICH das auch verstanden. Mein ´Klimadeppenversteher´ war ebenfalls ein Witz.

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Geißbockheim weiter in Köln oder besser Wegzug?" geschrieben. 01.10.2019

      Supi! Und ich werde eine Petition einreichen, damit an allen Gräbern auf Melaten ab sofort ein Licht brennt. Dann wird es hier in Lindenthal auch wärmer. Geht schliesslich auf Winter an. Es läuft inzwischen täglich Last Christmas und Ende des Monats darf ich eine Stunde länger schlafen.

      Was das mit dem Geißbockheim zu tun hat......NIX

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Geißbockheim weiter in Köln oder besser Wegzug?" geschrieben. 01.10.2019

      Ich wollte doch nur wissen, ob es in Sülz wärmer geworden ist!

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Geißbockheim weiter in Köln oder besser Wegzug?" geschrieben. 01.10.2019

      Es gibt im Off Topic doch ein Thema darüber.

      Das was die Medien und die Klimadeppen aus der FFF Bewegung gemacht haben, ist leider Besorgniserregend.

    • Melissengeist hat einen neuen Beitrag "Geißbockheim weiter in Köln oder besser Wegzug?" geschrieben. 01.10.2019

      Zitat von smokie im Beitrag #697
      Zitat von Melissengeist im Beitrag #696
      Zitat von smokie im Beitrag #694
      Also ich war gestern noch kurz in Sülz. Raus ausm Auto, um was zu essen aufzutreiben, dann aber erstmal schnell zurück, um die Jacke ins Auto zu legen.
      War unnatürlich warm. Fast mediterranes Klima.
      Als ich kurz danach dann in Ehrenfeld war, musste ich wieder Jacke tragen....



      Klimadeppenversteher

      Bin ich sogar tatsächlich. Trotzdem halte ich die Geißbockheim-Debatte von Seiten der Gegner für ausgemachten Schwachsinn.



      Nur um diese geht es.....
      Ansonsten gibt es ja 'frag Greta'

Empfänger
Melissengeist
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz