[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
Smileys
[lol]
kugelnlachen
fc-schal
thumbsup
kotzen
ostern
naughty
schuetteln
teuflisch
kopfwand
prost
frech
Facepalm1
love
motzen
tanzen
angst
personen
baden
laber
grins
Grinsemann
schlaf
gefahr
[phrase]
[eek]
tounge
respektieren
fiedeln
rofl
klatschen
cool
weihnachten
stars
winken
ironie
kuss
klatsch
schwitzen
rolleyes
crying
smile
wink
tongue
poldi
illse
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
bruno
Beiträge: 716 | Punkte: 541 | Zuletzt Online: 17.11.2019
Homepage
Registriert am:
08.06.2016
Geschlecht
keine Angabe
    • bruno hat einen neuen Beitrag "Alles rund um die deutsche N11" geschrieben. 17.11.2019

      Meine Omma war übrigens der Meinung, daß jemand sich furchtbar aufregt, wenn er tolerant ist.

    • bruno hat einen neuen Beitrag "U 21 und FC Frauen" geschrieben. 16.11.2019

      Hab grade mal Verl gegoogelt. Interessanter Ort, mit 25000 Einwohnern immerhin wesentlich größer, als Hoffenheim.
      Ob die aber auch so einen netten Sponsor haben, konnte ich auf die Schnelle nicht herausfinden.

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Alles rund um die deutsche N11" geschrieben. 16.11.2019

      Zitat von Für immer FC ! im Beitrag #1143
      Zitat von sauerland im Beitrag #1140
      Ich finde es bescheuert, dass Ter Stegen nicht in seinem "Heimspiel" im Tor steht. Der zeigt das ganze Jahr in Barcelona Klasseleistungen, darf aber in seiner Heimat Gladbach nicht im Tor stehen. Einfach beschämend vom Jogi.

      wundert dich da noch irgendwas bei dieser verlogenen drecksbande ? nach dem angeblichen leistungsprinzip aufstellen ??? dann hätte Neuer garnicht mit zur damaligen WM in Russia fahren dürfen sondern der Ulreich , der bis dato erstklassige leistung bei den Bazis brachte !
      so , und eines der grössten arschlöcher ist der Köppke ! dieser schwanzlose halbaffe hat damals mal zur nominierung Horns gesagt , man würde auf keeper setzen , die intern. erfahrung haben ! ob Timo es verdient hätte lassen wir mal aussen vor , aber dieser dummschwätzer Köppke hat mit seinen vereinen NIE intern. gespielt , weder in Nürnberg noch in Frankfurt oder sonst wo !
      scheiss kerl !

      Wahrscheinlich ist der bloß nachtragend, weil Litti gegen den mal einen in letzter Minute versenkt hat.

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Earlybird Leipzig. Danach geht's aufwärts..." geschrieben. 16.11.2019

      Zitat von l#seven im Beitrag #33
      Meine Aufstellung:

      Horn

      Osezele Czichos Hector Katterbach

      إلياس صخيري Danny

      Drexler Schaub Copete

      Mbu Agogo

      Wenn das die Leibzscher nicht verwirrt...

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Kommentare zum Pressethread" geschrieben. 16.11.2019

      Zitat von fidschi im Beitrag #2452
      Ich warte erstmal ab, wer bei uns Spodi und Trainer wird. Dann entscheide ich, ob ich die "Findungskommission" mit Torten bewerfe oder nicht..... (erschießen ist vielleicht doch nicht angebracht.)

      Eier und Tomaten sind ne gute Alternative, finde ich. Auch billiger.

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 12.11.2019

      Zitat von Hermes im Beitrag #1451
      Zitat von Methusalem im Beitrag #1444

      Ist aber völlig egal, Hauptsache Du behauptest nicht wieder ich sei ein heimlicher Bayern-Fan, Du Trottel!
      Ich bin neben Nobby wohl der größte Bayern-Hasser überhaupt in diesem Forum!






      Hallo,ich bin auch noch da.Da bin ich aber beleidigt,wenn ihr mich einfach vergesst.


      Ich glaube, wir kriegen hier locker 'ne ganze Mannschaft zusammen.


      [/quote]
      Wenn Ihr mich auch mitmachen lasst...

      Obwohl hassen wäre zuviel gesagt, soviel Gefühl hab ich für die nicht übrig.

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 12.11.2019

      Zitat von Powerandi im Beitrag #1327
      Zitat von fidschi im Beitrag #1320
      Zitat von Powerandi im Beitrag #1313
      Laut Bild waren Aehlig und Wehrle gestern Nachmittag in Berlin. Es spricht somit einiges dafür, daß Pal Dárdai zumindest Gesprächsbereitschaft für ein Engagement beim FC signalisiert hat. Die andere Möglichkeit, daß sich unsere Geschäftsführung auf dem Kudamm lediglich neue Krawatten gekauft hat, ist doch eher gering.

      Vielleicht wollen sie den Trainer oder Spodi von Union?

      Nein, laut Express waren sie tatsächlich bei Dardai. Der hat sich aber offenbar Bedenkzeit erbeten. Das spricht für mich eher dafür, daß er wahrscheinlich absagen wird. Er ist ohne Job und hätte bei Interesse am Trainerposten beim FC eigentlich gleich "ja" sagen können.


      Er hat aber noch nicht abgesagt. Bei solchen (oder ähnlichen) Entscheidungen schlafe ich auch gern nochmal drüber und sage dann nicht immer ab.Bin gespannt.

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Alles rund um die deutsche N11" geschrieben. 12.11.2019

      Zitat von Kölsche Ostfriese im Beitrag #1134
      Zitat von Powerandi im Beitrag #1133
      FC-Star von peinlichem Fehler betroffen
      DFB blamiert sich mit neuen Wucher-Trikots


      Ein Stück Stoff zum Wucherpreis und peinliche Namen auf dem Rücken: Ohne großes Aufsehen hat der DFB am Montag sein neues Trikot für die EM 2020 vorgestellt und dennoch für viel Spott in den sozialen Netzwerken gesorgt. Besonders zwei Punkte stießen vielen Fans der Nationalmannschaft übel auf. Wer seinen Idolen nacheifern und sich die authentische Variante des DFB-Trikots sichern will, muss dafür tief in die Tasche greifen. Die „offizielle Spielerversion“, wie Adidas das Shirt in seinem Online-Shop anpreist, gibt es mit Spielernamen auf den Rücken für satte 144,95 Euro. Doch allen, die dieser Preis nicht abschreckt, droht eine böse Überraschung. Perfektion versprechen die knapp 150 Euro nämlich noch nicht. So sind die Namen von FC-Star Jonas Hector und Freiburgs Angreifer Luca Waldschmidt falsch geschrieben. Bei Hector spendiert Adidas einen Extra-Buchstaben und listet „Hecktor“ mit der Nummer drei, die Nummer 19 wird in der Auswahl an „Waltschmidt“ vergeben. Große Häme gibt es auch für das Design mit schwarzen Nadelstreifen, das bei vielen Fans überhaupt nicht gut ankommt. „Voll hässlich“, schreibt ein Nutzer bei Twitter.

      Quelle: https://www.express.de/sport/fussball/fc...rikots-33284092


      Also wer sich für 145 Ocken von dieser Truppe ein Trikot kauft, kann sich gleich einweisen lassen.
      Dem fällt auch nicht die falsche Schreibweise auf.


      Ganz recht. Und wenn ich ausnahmsweise nochmal in DM umrechne (kommt wirklich selten vor), dann !
      Das ist Größenwahn pur.
      Die FC-Klamotten sind schon happig genug. Wenn ich mir als Panz (damals schon FC-bekloppt) sowas von meinen Eltern gewünscht hätte, dann wäre ungefähr sone Antwort gekommen: Sujet fange mer jarnit erst an! Kettcar und Carrerabahn hatte ich allerdings auch nicht .

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Effzeh - Hoffenheim - Aftermatch" geschrieben. 11.11.2019

      Also immer noch typisch italienisch (anderes Wort für "jogan")? Immerhin bist Du mal dahin gekommen, wenn's auch nicht Mailand war.

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 11.11.2019

      Die größte Stadt in Deutschland ist Berlin nun mal.
      (Groß-artig finde ich sie allerdings auch nicht).

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Effzeh - Hoffenheim - Aftermatch" geschrieben. 11.11.2019

      Zitat von Grottenhennes im Beitrag #133
      Wäre Drexler in der Lage gewesen, den Ball beim ersten Kontakt über die Strafraumgrenze zu befördern, wäre es gar nicht erst zum Foul von wem auch immer gekommen. In der 3. Minute der Nachspielzeit muss es doch einem erwachsenen Spieler gelingen, die Pille übers Tribünendach zu befördern, statt ihn vergeblich kontrollieren zu wollen.

      Ich hoffe jetzt, daß man für die beiden Nachfolgepositionen schnell eine Lösung findet, in der Zwischenzeit mache ich einen kurzen Abstecher in das Land, wo die Zitronen blühen. Morgen abend werde ich dann die alte Dame Juve gegen den AC Milan besuchen. Und es tut gut, daß mir das Ergebnis aber sowas von egal ist. Ich würd ja auch die Nr. 7 mitbringen, aber bis der sich beim FC eingewöhnt hätte, braucht der nen Rollator.

      Wie war's denn in Turin? Angeblich soll Nr.7 sauer wegen seiner Auswechslung gewesen sein, war doch DIE Gelegenheit !

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 11.11.2019

      Zitat von Stralsunder im Beitrag #1232
      Für einen Karnevalsverein würde es sich doch eigentlich gehören, uns den neuen Wundertrainer heute am 11.11. zu präsentieren.

      11Uhr11 hat man schon mal verstreichen lassen. Zu dumm.

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 11.11.2019

      Eigentlich ist es egal, wer zuerst gefunden wird, Hauptsache Trainer und Sportdirektor können sich einigermaßen ausstehen (richtig gut leiden wäre besser :-)) und vor Allem professionell zusammenarbeiten. So etwa, wie es zu Stögers und Schmadtkes Anfangszeiten aussah.
      Deswegen wäre ein Trainerroutinier, der sich nicht alles gefallen lässt, einem weiteren Neuling vorzuziehen. Und bitte ein Spodi, der nicht glaubt, er sei der Erhabene.
      Und aus Köln und Umgebung müssen sie nicht sein.
      Ich lasse mich jetzt mal überraschen und warte dann die nächsten zehn Spieltage ab...

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Der große Thorsten-Legat-Thread" geschrieben. 10.11.2019

      Zitat von fidschi im Beitrag #14
      Das reicht mir als Qualifikation nicht aus.

      Da haben wir wieder dieses überzogene Anspruchsdenken beim FC .

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Der große Thorsten-Legat-Thread" geschrieben. 10.11.2019

      Immerhin versteht er offensichtlich Fremdsprachen. Spätzle sagt man hier im Westen nicht.

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 10.11.2019

      Zitat von Powerandi im Beitrag #1013
      Im Doppelpass wurde vieleicht 5 Minuten über den FC gefrotzelt (Karnevalsverein, Chaosclub, fürchterliche Strukturen etc.). Aber was Neues gab es nicht zu hören. Die Ankündigung von Helmer zu Beginn der Sendung "Köln will noch heute einen neuen Trainer präsentieren" war wohl nur dummes Gelaber.

      Strunz sagte noch, daß ein professionell geführter Bundesligaclub erst einen Sportchef und danach einen Trainer holen würde.

      Was erlaube Strunz ...... sorry, bei dem kann ich einfach nicht anders...

      Diese Bayern-Reklamesendung schau ich mir übrigens nie an.

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Wann macht Sportboss Veh die Flatter?" geschrieben. 10.11.2019

      Zitat von fidschi im Beitrag #902
      Immer nur hoffen und beten - und dann wird man doch regelmäßig enttäuscht.

      Ja leider. Von Schönschwätzern, Dummschwätzern, Ohrenbläsern und Sonnenkönigen.

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Wann macht Sportboss Veh die Flatter?" geschrieben. 10.11.2019

      Zitat von fidschi im Beitrag #898
      Die verbratenen Summen können uns verdammt weht tun - wir leben auf Pump. Etliche Spieler haben fette Rentenverträge
      und bringen keine Leistung. Wie kann man nur auf die Idee kommen, einem 31jährigen Modeste einen Fünf-Jahres-Vertrag
      zu geben? Wir haben etliche Spieler, die für die 1.Liga allenfalls Mittelmaß sind, wenn überhaupt, die wir aber nicht loswerden.

      Diesem Club fehlt einfach Fußball-Kompetenz. Im Vorstand kommt keiner aus dem Profifußball, im Beirat nicht, im Mitgliederrat nicht und im Aufsichtsrat nicht. Da durfte wenigstens Jakobs kurz mitmachen. Nun haben wir mit Jakobs und Rutemöller zwei "Berater". Sind die wirklich brauchbar? Was macht die Sphinx Jakobs eigentlich so? Hat er für Veh und Beierlorzer plädiert? Hat er zu Anfang geraten? Hatte Aehlig mit der Einstellung von Spodi und Trainer nix zu tun?

      Mit Overath, Glowacz und Engels hatten wir Ex-Spieler an der Spitze - ist auch in die Hose gegangen.

      Der 1.FC Köln hat ein glückliches Händchen für falsche Personalentscheidungen!

      Natürlich, die Summen tun uns ja schon weh, ist auch alles richtig, was Du schreibst. Bloß nützt Lamentieren und Hadern nix.
      Wir können ja nur hoffen, daß sich diese ganze Mißwirtschaft und Misere der letzten Jahrzehnte mal wieder ändert.
      So, wie sie es vor einigen Jahren mal kurz tat, oder zu tun schien, oder zu tun geschienen hätte...

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Die Arbeit des neuen FC-Vorstandes: Fluch oder Segen?" geschrieben. 10.11.2019

      Zitat von fidschi im Beitrag #329
      Zitat von ewert im Beitrag #327
      ach ja, der horn sitzt in shischabars rum......
      quelle?


      Ich habe ihn da schon öfter gesehen - auch im Pascha.


      Oh, dann warst Du die Quelle? Das ist natürlich ernstzunehmen..

    • bruno hat einen neuen Beitrag "Die Arbeit des neuen FC-Vorstandes: Fluch oder Segen?" geschrieben. 10.11.2019

      Zitat von ewert im Beitrag #327
      ach ja, der horn sitzt in shischabars rum......
      quelle?

      Hast Du doch gelesen: Gerüchte. Dafür gibt es selten Quellen.
      Drauf geben würde ich da nicht soviel.

Empfänger
bruno
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz