[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[center][/center]
Smileys
[lol]
kugelnlachen
fc-schal
thumbsup
kotzen
ostern
naughty
schuetteln
teuflisch
kopfwand
prost
frech
Facepalm1
love
motzen
tanzen
angst
personen
baden
laber
grins
Grinsemann
schlaf
gefahr
[phrase]
[eek]
tounge
respektieren
fiedeln
rofl
klatschen
cool
weihnachten
stars
winken
ironie
kuss
klatsch
schwitzen
rolleyes
crying
smile
wink
tongue
poldi
illse
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
AbuHaifa
Beiträge: 6599 | Punkte: 3869 | Zuletzt Online: 18.04.2021
Homepage
Registriert am:
11.06.2016
Geschlecht
keine Angabe
    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Focus)" geschrieben. 18.04.2021

      Zitat von Aixbock im Beitrag #10741
      Zitat von Topalovic im Beitrag #10740
      Bielefeld ist im Gegensatz zum FC auf der Torhüterposition sehr gut besetzt.

      Stefan Ortega ist in der Null-Gegentor-Statistik auf Rang 3, in einer Gruppe
      von Torhütern, die ansonsten nur Spitzenmannschaften angehören. Das
      heißt was.


      .



      Dafür haben wir eine heilige Kuh im Tor, unter religiösen Aspekten ist das immerhin auch etwas.

      Aixbock


      Wir haben sogar eine kleine Herde: Czichos, Wolf.

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Pillepalle 00 - Effzeh jämmerlich - Aftermatch" geschrieben. 18.04.2021

      Zitat von fidschi im Beitrag #95
      Anderssons Knie wird wieder punktiert - und er soll laut Funkel "langsam aufgebaut werden"(EXPRESS).

      Dieses Missverständnis Andersson passt einfach in diese Seuchensaison.

      Heldt hätte in der WP noch Möglichkeiten gehabt, darauf zu reagieren. Er holte bekanntlich Dennis und Meyer.


      Das sieht bei Andersson wirklich nicht gut aus. Der schleppt das seit einem Jahr mit sich rum, eigentlich ist der sogar noch länger gesundheitlich nicht mehr bei 100 Prozent. Das mit dem Knie könnte inzwischen chronisch sein, befürchte ich.

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Pillepalle 00 - Effzeh jämmerlich - Aftermatch" geschrieben. 18.04.2021

      Zitat von Heupääd im Beitrag #90
      Zitat von AbuHaifa im Beitrag #89
      Sehe gerade noch einmal das erste Tor. Mal ehrlich: Den Ball kann Timo schon noch haben, wenn er da energischer hingeht. Meine Meinung.

      Aber der andere Horn und Easy sehen bei dem Tor auch schlecht aus.


      Das ist natürlich auch wahr. Trotzdem sieht Timo irgendwie unbeteiligt aus.

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Pillepalle 00 - Effzeh jämmerlich - Aftermatch" geschrieben. 18.04.2021

      Sehe gerade noch einmal das erste Tor. Mal ehrlich: Den Ball kann Timo schon noch haben, wenn er da energischer hingeht. Meine Meinung.

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Pillepalle 00 - Effzeh jämmerlich - Aftermatch" geschrieben. 18.04.2021

      Zitat von Aixbock im Beitrag #82
      Zitat von AbuHaifa im Beitrag #81
      Und mir fällt es auch schwer, auf die letzten vier Spiele zu bauen. Es ist völlig egal gegen wir spielen, wenn wir keine Tore schießen. Augsburg ist nun nicht gerade als unser Lieblingsgegner bekannt und Freiburg wird auch kein Zuckerschlecken. Ich gehe davon aus, dass unser letztes Spiel gegen Schalke bedeutungslos sein wird.



      Kommt darauf an, wie Schalke bis dahin spielt. Es könnte sein, daß wir dann im letzten Spiel mit denen um Platz 17 kämpfen.

      Aixbock


      Das könnte wirklich so kommen. Andererseits scheint sich Schalke bereits aufgegeben zu haben.

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Pillepalle 00 - Effzeh jämmerlich - Aftermatch" geschrieben. 18.04.2021

      Und mir fällt es auch schwer, auf die letzten vier Spiele zu bauen. Es ist völlig egal gegen wir spielen, wenn wir keine Tore schießen. Augsburg ist nun nicht gerade als unser Lieblingsgegner bekannt und Freiburg wird auch kein Zuckerschlecken. Ich gehe davon aus, dass unser letztes Spiel gegen Schalke bedeutungslos sein wird.

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Pillepalle 00 - Effzeh jämmerlich - Aftermatch" geschrieben. 18.04.2021

      Zitat von fidschi im Beitrag #79
      So etwas darfst du nicht schreiben. Du solltest lernen, Niederlagen zu akzeptieren!


      Ich habe jetzt sechs Abstiege akzeptiert. Den siebten werde ich auch akzeptieren. Was bleibt mir auch anderes übrig? Ich habe auch die Niederlage gestern akzeptiert. Wir haben gegen eine Mannschaft gespielt, die ausgezeichnete Stürmer hat und dies unter Beweis gestellt haben. Wir haben nicht mal einen gesunden, der den Namen verdient.

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Pillepalle 00 - Effzeh jämmerlich - Aftermatch" geschrieben. 18.04.2021

      Ich mache der Mannschaft keinen Vorwurf. Sie hat gestern zumindest in der ersten Halbzeit sehr gut gespielt. Wie schon gegen Wolfsburg und streckenweise auch gegen Mainz und Dortmund. Sie stemmt sich gegen den Abstieg, da gibt es für mich keinen Zweifel. Aber gestern war auch wieder überdeutlich zu sehen, woran wir scheitern: Wir spielen die gesamte Saison praktisch ohne Stürmer. Ich frage mich, ob es so etwas schon jemals in der Bundesliga gegeben hat. Man kann von den Mittelfeldspielern nicht erwarten, dass sie ständig treffen.

      Genau deshalb habe ich wie viele andere keine Hoffnung mehr. Wir waren gestern über weite Strecken die bessere Mannschaft, aber uns fehlt ein Knipser. Und das haben die Kaderplaner zu verantworten. Es war schon recht optimistisch, nur mit Andersson in die Saison zu gehen. Ich habe nicht wirklich damit gerechnet, dass Modeste wieder auf die Beine kommt. Das Jahr in China hat ihn nachhaltig verkorkst. Und Tolu ist (noch?) kein Bundesligaspieler.

      Heldt hatte im Winter die Gelegenheit, den katastrophalen Fehler aus dem Sommer noch auszubügeln - er hat es vergeigt.

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Bayer 00 Pillepalle - Effzeh Glorreich - Early Bird" geschrieben. 16.04.2021

      Zitat von nobby stiles im Beitrag #64
      Abu, das kommt daher weil wir über eine der besten Scoutingabteilung ever verfügen.
      Ich schrobs schon so oft, man kann es nicht oft genug schroben.
      Das sind Vollprofis


      Ich stell mir das so vor: Da schaut ein Berater im GBH vorbei und sagt "Ich hab da einen Knaller unter Vertrag, der schießt gerade die gesamte lettische Liga zusammen. Super Talent. Arsenal, Barcelona und Real sind auch schon an dem dran. Aber ich hab ein Herz für den FC und deshalb biete ich euch den als erstes an." Boah, denken die am GBH, da müssen wir aber fix Nägel mit Köpfen machen.

      Bei Dennis frage ich mich auch, was unsere Verantwortlichen geritten hat. Einen Spieler zu holen, der nachweislich kein Mittelstürmer ist und zweitens offenbar eine kleine Diva. Wenn einer beim Club Brugge ausgemustert wird, weil er nicht in einem bestimmten Bus sitzen durfte, dann würde ich als Manager von dem die Finger lassen. Oder betreiben wir neuerdings akzeptierende Sozialarbeit?

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Bayer 00 Pillepalle - Effzeh Glorreich - Early Bird" geschrieben. 16.04.2021

      Das ist doch Quatsch. Der ist ein Drittligakicker, das sieht man - oder man hat ne rosarote Brille auf und findet alles gut, was beim FC unter Vertrag steht, aber nicht spielt. Der wird sich in keinem Zweitligateam durchsetzen - und wenn man sieht, wie er spielt, wo er steht, wie er läuft, wie er Bälle verarbeitet, wie er sogar köpft oder schießt, dann sieht man, dass das nicht reicht. Wieso da jemand beim FC mehr in ihm gesehen hat - das ist für mich die Frage und das ist wirklich bedenklich.[/quote]


      Da bin ich vollkommen deiner Meinung, Joga. Der Unterschied zwischen der lettischen und deutschen 1. Liga ist riesig!! Ich bin mir recht sicher, dass die meisten Mannschaften in Lettland Probleme in unserer 3. Liga kriegen würden. Ich hab alleine deshalb von Anfang an daran gezweifelt, ob Arokodare das Können mitbringt, Bundesliga zu spielen. Tolu fehlt so ziemlich alles und ich frage mich auch, wie die Scouts des FC ausgerechnet auf ihn gekommen sind. Für mich war das eine Ausleihe auf gut Glück.

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Willkommen Feuerwehrmann Friedhelm" geschrieben. 12.04.2021

      Zitat von nobby stiles im Beitrag #24
      Ein Himmelfahrtskommando ohne Zweifel,
      entweder wir kommen durch oder wir verrecken. Letzteres liegt nahe, aber.....
      Zudem wäre ich froh wenn HaHa mitging, dieser Möchtegern, Besserwisser, Blindgänger.
      Er ist DER Totengräber schlechthin.
      Und die blinden Ahnungslosen im Vorstand direkt mit weg.
      HaHa hat die Karre vor die Wand gefahren, was will der jetzt noch bei uns???
      Der hat fertig, verdammt nochmal, und soll sich verpissen, Möchtegernvogel, hau ab !!!!!


      Vielleicht findet man Horst demnächst verhungert in seiner Wohnung, jetzt wo es keine Schnitzel mehr gibt.

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Willkommen Feuerwehrmann Friedhelm" geschrieben. 12.04.2021

      Bei den Rechnungen fehlt mir der psychologische Aspekt: Mal angenommen wir verlieren die nächsten beiden Spiele, aber Bielefeld holt gegen Augsburg und Schalke, sagen wir mal vier Punkte. Und Hertha gegen Mainz und Freiburg drei Punkte. Dann hätten wir auf Hertha sechs Punkte Rückstand und auf die Armina sieben Punkte. Vier Spiele vor Schluss. Das wäre ein Rucksack aus Blei für uns.

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Willkommen Feuerwehrmann Friedhelm" geschrieben. 12.04.2021

      Zitat von Ersatzreifen im Beitrag #12
      Ich empfinde das alles, was beim FC in den letzten 14-15 Monaten passiert ist als mittelschwere Katastrophe. Man hätte nach der letzten Rückrunde niemals mit gisdol verlängern dürfen, die Transferpolitik von Heldt ist gescheitert. Das lange festhalten an Gisdol war eine Katastrophe. Man wollte sich den Marktmechanismen aus Überzeugung entgegen stellen. Nach dem geiere von Endspiel zu Endspiel gibt man diesen Mechanismen nun doch nach und lässt dem neuen Trainer noch sechs Spiele Zeit das Ruder rum zu reißen.
      Ich möchte nicht, dass der FC absteigt. In der derzeitigen angespannten Situation kann ein Abstieg für uns viel verheerender sein, als dieses abkacken in den 90er Jahren, als die Championsleague an uns vorbei gezogen ist. Wir schleppen immer noch unheimlich viele vertragliche Altlasten mit uns rum, die einen Neuaufbau in Liga zwei entgegenstehen. Und diesen wird es geben müssen, da ich davon ausgehe, dass der Kader nach einem erneuten Abstieg völlig auseinander fällt. Und wenn Heldt dann den Zweitliga Kader aufbauen muss, sehe ich vollends schwarz.


      Das empfinde ich genauso. Alleine die Verpflichtung von Gisdol war bereits ein Fehler. Warum war er denn wohl zwei Jahre ohne Job?Sicher, Gisdol hat den Klassenerhalt geschafft, aber bereits die Sieglosserie seit Beginn der Pandemie hat angedeutet, dass Gisdol den Weg gehen wird, den er schon beim HSV gegangen hat. Dass Heldt trotzdem mit ihm verlänger hat, ist nur durch ihr Bratkartoffelverhältnis zu erklären. Typische Vetternwirtschaft. Fast alle haben doch vorhergesagt, was danach tatsächlich passierte - ein oder zweimal gewinnen und dann wieder jede Menge Spiele ohne Erfolg. Typisch Gisdol, eben.

      Ich ärgere mich inzwischen maßlos über unseren Sieg in Dortmund. Hätten wir das Spiel doch nur verloren, dann wäre Gisdol damals schon weg gewesen und wir hätten genügend Zeit gehabt, uns mit einem neuen Trainer zu retten. Jetzt übernimmt Funkel praktisch ein Himmelfahrtskommando. Er muss schon zaubern können, um uns noch in der Liga zu halten.

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer?" geschrieben. 11.04.2021

      Zitat von Don Camillo im Beitrag #3437
      Zitat von Kölsche Ostfriese im Beitrag #3434
      Da kam aber auch so ziemlich alles zusammen.
      Rund 10 Verletzte pro Spiel und sehr viel Videobeschiss und Doppelbelastung wegen EP



      Ganz genauso war es!

      Übrigens:

      Peter Stöger wird heute 55 Jahre alt! Herzlichen Glückwunsch!



      Da schließe ich mich doch gerne an. Hier ein kleines Geburtstagsständchen. Schön schwarz wie's die Wiener lieben. Alles Gute, Pitter, auf noch einmal 55 Jahre.

      https://www.youtube.com/watch?v=fHYDebx9Ww4

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer?" geschrieben. 11.04.2021

      Zitat von fidschi im Beitrag #3436
      Zitat von AbuHaifa im Beitrag #3428
      Zitat von fidschi im Beitrag #3414
      Dort gibt es gute Trainer. Seoane hätte ich gerne. Kennen unser Vorstand und Heldt sicher nicht.


      Der aktuelle Trainer von Young Boys Bern wäre echt nicht schlecht, aber ob der sich nach Championsleague uns antun würde?



      In der 2.Liga wohl nicht - aber für Trainer aus der Schweiz oder Österreich ist die größere deutsche Bundesliga schon interessant - auch finanziell.



      Das stimmt. Aber bei uns wird es ab nächster Saison nur noch Kost und Logis geben.

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer?" geschrieben. 11.04.2021

      Zitat von fidschi im Beitrag #3414
      Dort gibt es gute Trainer. Seoane hätte ich gerne. Kennen unser Vorstand und Heldt sicher nicht.


      Der aktuelle Trainer von Young Boys Bern wäre echt nicht schlecht, aber ob der sich nach Championsleague uns antun würde?

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer?" geschrieben. 11.04.2021

      Genau so sieht es aus, Los Zockos.

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer?" geschrieben. 11.04.2021

      Zitat von Caligula im Beitrag #3423
      Hat Stöger Führerschein-Klasse 2? Dann könnte ich ihn mir als Busfahrer vorstellen.......obwohl....nachher schläft er auch noch während der Fahrt ein.

      Bälle einfetten......ja, da kann er seine ganzen Stärken ausspielen - ist eine schöööööööööne ruhige, unaufgeregte.....und meditative Aufgabe.


      P.S.: Wie man auf Stöger auch noch als Spodi kommen kann, erschließt sich mir nicht. Da unsere Scouts ja auch nicht gerade das gelbe vom Ei sind, muss unser Spodi den deutschen Markt (idealerweise in den ersten drei Ligen) a) kennen und b) aktuell Kontakte haben. Internationale Kontakte und Kenntnisse runden das Profil nur ab.

      Schön reden können viele, die aktuellen Kenntnisse und ein aktuelles Telefonbuch sind das A und O, wenn man von 0 auf 100 eine schlagfertige Truppe aufstellen möchte.

      Meine Fantasie bezüglich Stöger ist grenzenlos, aber der hat doch niemals einen ernsthaften Überblick über die ersten drei deutschen Ligen, welcher über TV-Studium hinausgeht.


      Das macht dann Schmiddi.

    • AbuHaifa hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer?" geschrieben. 11.04.2021

      Zitat von nobby stiles im Beitrag #3417
      Und wie hab ich gegen ihn geschossen, die ersten Jahre 😫
      Und nun will ich ihn als Spoditrainer


      Das fände ich auch die beste Lösung.

Empfänger
AbuHaifa
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz