[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
Smileys
[lol]
kugelnlachen
fc-schal
thumbsup
kotzen
ostern
naughty
schuetteln
teuflisch
kopfwand
prost
frech
Facepalm1
love
motzen
tanzen
angst
personen
baden
laber
grins
Grinsemann
schlaf
gefahr
[phrase]
[eek]
tounge
respektieren
fiedeln
rofl
klatschen
cool
weihnachten
stars
winken
ironie
kuss
klatsch
schwitzen
rolleyes
crying
smile
wink
tongue
poldi
illse
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
whammer
Beiträge: 545 | Punkte: 415 | Zuletzt Online: 23.03.2020
Homepage
Registriert am:
26.02.2017
Geschlecht
keine Angabe
    • whammer hat einen neuen Beitrag "Fußball im Corona-Zeitalter - Neuordnung, Pleite oder alles wie bisher? " geschrieben. 23.03.2020

      hallo Jungs, in der beschissenen Zeit des Corona-Virus wünsche ich allen beste Gesundheit.
      wer einen Zugang zu DAZN hat, sollte sich die Zeit mit den FC 24/7 Filmen anschauen.

      Habe mir gerade die relativ NEUE FOLGE 7 angesehen und kann nur einmal mehr sagen
      absolut S T O L Z zu sein, dass ich F C - FAN bin und das sollte jeder einzelne auch sein.
      Vor allem der Zusammenhalt, den man da spürt, lässt -zum Beispiel im Falle Czichos- jede
      Kritik meilenweit in den Hintergrund treten.
      Also auch wenn es aktuell wohl leider noch lange keine FC-Spiele zu sehen geben wird,
      genießt das Leben im Rahmen der momentan vorgegebenen Maßnahmen und bleibt GESUND!!!!!!

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln GEISTER-MATCHBIRD" geschrieben. 11.03.2020

      keine Ahnung welches Spiel hier einige Superkritiker gesehen haben. Eine schwache Flanke, die zu Embolo durchrutscht, ein unglückliches Eigentor, das war's dann aber auch von Gladbacher Seite.
      Unseren Auftritt fand ich gar nicht so schlecht wie er hier widergegeben wird. Höre gerade Horst Heldt zu und der spricht mir total aus der Seele.

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln GEISTER-MATCHBIRD" geschrieben. 11.03.2020

      leider verstehe ich die aktuelle Auswechslung überhaupt nicht.
      Sinnvoll wäre sicher gewesen Hector nach links zu ziehen und Elvis einzuwechseln.
      Bei Rückstand hätte ich auf Schmitz verzichtet und von dort Hector mit Jacobs gebracht.
      Schade

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Baderborn - Effzeh - Aftermatch" geschrieben. 07.03.2020

      Zitat von Joganovic im Beitrag #12
      Modeste hätte das 3:1 machen müssen, schade für ihn.


      Diese Szene -obwohl ich Tony insgesamt richtig gut fand- spiegelt wider, wie wichtig SELBSTVERTRAUEN für einen Angreifer ist.
      Früher hätte er, nachdem er den TW umkurvt hatte, den grätschenden Abwehrspieler ins Leere rutschen lassen und überlegt und problemlos
      ins leere Tor eingeschoben. Ich wünsche mir nichts sehnlicher für uns alle, dass er in diese mentale Stärke zurückfindet.

    • whammer hat einen neuen Beitrag "SC Paderborn vs. Stolze, spürbar andere Kölner MATCHBIRD" geschrieben. 07.03.2020

      Zitat von smokie im Beitrag #134
      Zitat von Kohlenbock im Beitrag #128
      Verdienter Sieg!
      Nach dem 1:2 wurde es noch mal eng, aber mit Glück und Geschick hat das Team die insgesamt gute Leistung mit 3 Punkten gekrönt.

      p.s.
      Krass, wie diese tolle Truppe gegen Ende des Spiels von einigen Usern nieder gemacht wurde.
      😧

      Kapiere ich auch nicht, ordne ich aber mal ein unter Nervosität unter dem Eindruck des Spiels. Ich saß die letzten 20 Minuten auch nicht mehr
      die letzten 20 Minuten haben mich auch etwas nervös gemacht und ich musste an das Spiel der Vorsaison denken (2:3), das wir auch hoch überlegen eine Stunde lang bestimmt hatten, um uns dann noch die Butter vom Brot nehmen zu lassen.

      Hatte stellenweise sogar denn Anschein einer gewissen , aber für uns total unangemessenen, Arroganz.

      Dachte auch in der HZ ich frag mal in unserem Forum, wer sich an 3 (DREI) Siege und vor allem zu NULL erinnern kann!?!?!?! Der Gedanke war wohl auch etwas arrogant von mir.
      Aber zum Glück sind wenigstens die 3 Siege Realität geblieben

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Effzeh - Schlacke - Aftermatch" geschrieben. 29.02.2020

      Zitat von sauerland im Beitrag #8
      Diese Sicherheit in der Abwehr ist schon beeindruckend. Unser defensives Mittelfeld ist obere Schublade. Unser offensives Mittelfeld ist ballsicher und torgefährlich. Der Sturm ist das, was er sein soll, nämlich torgefährlich. Es macht so einen Spass, dieser Mannschaft zuzuschauen, kaum in Worte zu fassen. Bei mir, als einer der Oldies, ist seit langer Zeit nicht mehr Nostalgie angesagt, sondern das gegenwärtige Team. Markus Gisdol, ich kann es immer noch nicht fassen, was du aus diesem Haufen gemacht hast. Aber meinen Dank und meine Hochachtung hast du.

      100%ige Zustimmung!! Kaum zu glauben Schmitz spielt LV als ob er sich für die Nati empfehlen wollte, Easy kann plötzlich gut Flanken, Kainz ist vom Ego zum guten mannschaftsdienlichen Spieler mutiert und unser Elvis (von dem ich vor seiner Verpflichtung noch nie Notiz genommen hatte) ganz ganz stark!!!! Was man aber auch über jeden anderen unserer Truppe sagen kann! Bitte weiter so, ach ja aber

      OHNE DIE ARSCHLÖCHER AM ZAUN

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Big-Schitty-Club - Effzeh - Aftermatch" geschrieben. 23.02.2020

      in der riesigen Freude über einen GEILEN Nachmittag möchte ich neben der sehr sehr guten Leistung unseres Teams auch
      einmal einen ganz anderen Aspekt ins Blickfeld setzen:
      SR Schlager hat eine überragende Partie geliefert.

      Bei unseren Toren zum 0:2 und 0:4 hat er beide Male (leider in Deutschland nicht selbstverständlich) auf Vorteil entschieden
      und den ohne Zweifel berechtigten Freistoß vor dem 0:5 pfeift auch nicht jeder.

      R E S P E K T

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Big-Schitty-Club - Effzeh - Aftermatch" geschrieben. 22.02.2020

      Spätestens seit heute versteh ich, warum Schalke in dem Vertrag für Uth den Passus eingebaut hat, dass er gegen sie nicht für uns auflaufen darf!!!!
      Aber der junge Ex-Wolfsburger hat mir auch extrem viel FREUDE gemacht, wie eigentlich die ganze Truppe.
      Stellt sich nur die Frage waren wir so stark oder die Berliner extrem schwach!?!

      Den Gisdol würde ich auf der Stelle entlassen

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Effzehkölle - Fcbayern - Aftermatch" geschrieben. 16.02.2020

      Zitat von Für immer FC ! im Beitrag #19
      Zitat von whammer im Beitrag #18
      Enttäuscht bin ich vor allem darüber, dass unser ansonsten vieles richtig machende Trainer nach dem 0:4 nicht reagiert hat und Borneauw ausgewechselt hat, damit er sich nicht -was absehbar war- die fünfte Gelbe abholt.
      Enttäuscht hat mich, dass Czichos seinen eigenen Mitspieler so wie es aussieht, leider schwer verletzt hat.
      Enttäuscht war ich von der Ängstlichkeit in der Anfangsphase. Dass die Bayern einen geilen Ball spielen können, ist ja wohl jedem bewusst, deshalb gibt es ja auch seitens aller Fans relativ wenig Kritik, da die Niederlage allgemein erwartet wurde.

      Was ich mir wünsche ist, dass wir endlich von Beginn an zu 100% mit Selbstvertrauen und Zweikampfwilligkeit ÜBERALL AUF DEM PLATZ vertreten sind und dass Toni wieder mehr Einsatzzeit bekommt, damit er die Dinger wieder rein macht. Dem
      fehlt nämlich unbedingt ein oder zwei Erfolgserlebnisse und dann werden wir neben Cordoba auch wieder einen guten wichtigen Knipser in vorderster Front haben.

      naja , wer vieles richtig macht , dem sollte man doch auch fehler zugestehen !

      auf jeden Fall, enttäuscht war ich trotzdem, weil Berlin extrem wichtig werden wird und wie gesagt, das Risiko hätte man sehen und das bedauerliche Ergebnis verhindern können

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Effzehkölle - Fcbayern - Aftermatch" geschrieben. 16.02.2020

      Enttäuscht bin ich vor allem darüber, dass unser ansonsten vieles richtig machende Trainer nach dem 0:4 nicht reagiert hat und Borneauw ausgewechselt hat, damit er sich nicht -was absehbar war- die fünfte Gelbe abholt.
      Enttäuscht hat mich, dass Czichos seinen eigenen Mitspieler so wie es aussieht, leider schwer verletzt hat.
      Enttäuscht war ich von der Ängstlichkeit in der Anfangsphase. Dass die Bayern einen geilen Ball spielen können, ist ja wohl jedem bewusst, deshalb gibt es ja auch seitens aller Fans relativ wenig Kritik, da die Niederlage allgemein erwartet wurde.

      Was ich mir wünsche ist, dass wir endlich von Beginn an zu 100% mit Selbstvertrauen und Zweikampfwilligkeit ÜBERALL AUF DEM PLATZ vertreten sind und dass Toni wieder mehr Einsatzzeit bekommt, damit er die Dinger wieder rein macht. Dem
      fehlt nämlich unbedingt ein oder zwei Erfolgserlebnisse und dann werden wir neben Cordoba auch wieder einen guten wichtigen Knipser in vorderster Front haben.

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Transferthread Sommer 2020" geschrieben. 12.02.2020

      wir sollten alle unsere "fachmännische Kritik" in unserem Forum äußern dürfen, nicht über das Ziel hinausschießen, WEDER IN RICHTUNG GUT ODER SCHLECHT.

      Aber die Benotungen der Anzugsträger der Sportzeitungen, die wahrscheinlich noch nie in kurzen Hosen in der Sonne gestanden haben, sollten wir am besten ignorieren.
      Bei Siegen wird oft überzogen, bei Niederlagen alles in die Tonne getreten.

      Als Beispiel für die Lächerlichkeit der Kicker-Noten müsst Ihr euch mal die Noten der Bayern und RB - Spieler vom Sonntag reinziehen. Das war für Neutrale ein wirklich sehr ansehnliches
      Fussballspiel und der Bewertungsdurchschnitt liegt zwischen 3 und 4. Einfach nur lächerlich.

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Effzeh - Freiburg - Aftematch" geschrieben. 02.02.2020

      Zitat von Joganovic im Beitrag #28
      Zitat von whammer im Beitrag #8
      Ganz wichtiger DREIER und ich ziehe alle Hüte vor Mark Uth, dem ich eine so starke Performance auf der Position nicht zugetraut hätte. Für mich aber wichtigster mannschaftsteil unsere Doppelsechs mit einem sehr guten Kapitän und einem überragenden Ballklauer SHKIRI!! für mich der beste Mann auf dem Platz und wenn jetzt noch die kraftraubenden Fehlpässe beim Aufbauspiel abgestellt werden, können wir davon ausgehen auch nächste Saison erstklassig zu sein.



      Ich weiß nicht, ob er so überragend war (ich fand Horn stark, Bornauw sehr stark, Uth und insb. auch Cordoba richtig klasse) - aber es stimmt: Die beiden auf der 6 sind sehr, sehr wichtig. So wichtig, dass Gisdol Hector nicht auf LV gestellt hat in der Pause (Katterbach musste eigentlich schon nach ca. 20 Minuten runter - völlig gebrauchter Tag), sondern Schmitz auf LV hat spielen lassen. Bedeutet: Lieber Schmitz auf LV als Verstraete im DM und Hector auf LV. Bemerkenswert.
      Auch die Einwechslung von Terodde (und nicht von Modeste) ist bemerkenswert.

      Ansonsten: Einfach nur ´geil`, was der FC unter Gisdol so entwickelt hat an Willen, an Struktur, an Kampfbereitschaft und auch an Laufbereitschaft. Das sieht absolut nicht nach Absteiger aus, sondern wie solides Bundesligamittelmaß.
      Vielleicht ist es nicht fein, aber ich will schon noch mal sagen: Wir hatten zu Beginn einfach den vollkommen falschen Trainer.

      Die von dir angesprochenen fand ich auch sehr gut, wie eigentlich fast jeden, abgesehen von Katterbach, der leider heute wirklich nicht seinen besten Tag hatte. Ich hab mir zwischenzeitlich stressfrei das Spiel zum zweiten mal angesehen und bin einmal mehr begeistert von SHKIRI. Für normale Betrachter sicher nicht so auffällig, weil unspektakulär aber extrem effektiv und mannschaftsdienlich!

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Effzeh - Freiburg - Aftematch" geschrieben. 02.02.2020

      Ganz wichtiger DREIER und ich ziehe alle Hüte vor Mark Uth, dem ich eine so starke Performance auf der Position nicht zugetraut hätte. Für mich aber wichtigster mannschaftsteil unsere Doppelsechs mit einem sehr guten Kapitän und einem überragenden Ballklauer SHKIRI!! für mich der beste Mann auf dem Platz und wenn jetzt noch die kraftraubenden Fehlpässe beim Aufbauspiel abgestellt werden, können wir davon ausgehen auch nächste Saison erstklassig zu sein.

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Aftermatch Dortmund" geschrieben. 26.01.2020

      Zitat von l#seven im Beitrag #85
      Ist es eigentlich cool, inzwischen jeden thread vollzumüllen? Etwas Smalltalk ist ja nicht wild, aber irgendwie hab ich das Gefühl hier geht's überall nur noch um irgendwas...nur nicht um das Thema.

      :)
      da bin ich zu 100% bei Dir. Es müsste eine Art Admistration geben, die diesen ganzen Müll, der nix mit dem Thema zu tun hat, entsorgt.

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Aftermatch Dortmund" geschrieben. 26.01.2020

      siehe Zitat bei #seven

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Transferthread Winter 2019/2020" geschrieben. 20.01.2020

      Bisseck
      in kerkrade aktuell
      Hat bei uns Vertrag bis 2022, bitte zurückholen
      Danke an Dude und kohlenbock für die info

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Transferthread Winter 2019/2020" geschrieben. 20.01.2020

      Was ist eigentlich aus dem jungen dunkelhäutigen IV geworden, den wir nach Kiel ausgeliehen hatten (Bisse glaube ich), der hatte mir bei den letzten Spielen der Abstiegssaison eigentlich einen guten Eindruck hinterlassen, bis er wie Fredi auch auf RV strafversetzt wurde?

      Apropos wenn Fredi nach der Leihe zu YBB tatsächlich wieder zurückkommt, wäre mir das bei allem Respekt für BH lieber!

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Aftermatch " geschrieben. 18.01.2020

      Beste Grüsse aus Lanzarote. Dank Sky Go neben geilem Wetter den erhofften Sieg als zusätzlichen Stimmungsaufheller genossen.

      Endlich mal wieder eine MANNSCHAFT auf dem Platz.

      An die OPTIMISTEN (wie mich selbst): Freuen aber nicht durchdrehen, wir hatten heute auch massenhaft Glück

      An die Pessimist (harte Kritiker) Abbitte leisten bei Gisdol, Czichos, Cordoba und auch bei Timo Horn (auch ich!), der hat heute mehr Flanken/Eckbälle abgewehrt als in der kompletten Vorrunde.

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Earlybird Wolfsburg" geschrieben. 12.01.2020

      wenn ich kommendes WE hoffentlich die Sonne Lanzarotes genießen werde, hoffe ich natürlich auf einen weiteren Stimmungsaufheller "FC-Sieg". Dass das schwer werden kann, ist wohl jedem bewußt, aber als unverbesserlicher Optimist hoffe ich, Glück und Pech/Fehler aus dem Vorrundenspiel mögen sich um 180 Grad drehen (Glück für "W" Siegtorschuss Arnold's, Pech/Fehler FC = Kainz's Kopfballabwehr als Vorlage für Arnold, schlafender VAR bei klarem Elfer nach Foul an Drexler)

      Meine Hoffnung heißt 2:1 FC

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Willkommen zu Hause Mark Uth" geschrieben. 08.01.2020

      Zitat von Ron Dorfer im Beitrag #98
      Zitat von whammer im Beitrag #97
      Zitat von Ron Dorfer im Beitrag #96
      Zitat von ewert im Beitrag #95
      willkommen zu hause?
      er sagt ähnliches....
      für wie lange denn......
      läpsche 4 monate....eine kauf option wurde ja wohl nicht vereinbart.....
      an sich find ich das gut, nur dieses bouheia um die heimkehr....gekommen um zu gehen.



      Kann sein, kann auch nicht sein. Was im Sommer passiert,oder auch nicht, kann derzeit noch niemand wissen. Das Uth nicht in der 2. kicken will, darf als gesichert angesehen werden.
      wenn Mark wirklich die erhoffte Verstärkung sein sollte, passiert uns das gleiche wie bei Tosic. Der wurde von ManU auch ohne Kaufoption ausgeliehen und wurde ob seiner starken Leistungen von finanziell besser da stehenden Vereinen verpflichtet. Heißt also im Klartext Mark Uth wird nur bis zu Saisonende bei uns zu sehen sein.



      Ich schließe deine Vermutung nicht aus, ich kann mir jedoch realistische Szenarien vorstellen, an deren Ende Uth auch nächste Saison für uns aufläuft.
      vor allen Dingen hoffen wir mal, dass er analog zu Tosic "einschlägt" und uns den Klassenerhalt beschert, alles andere????

Empfänger
whammer
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz