[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[center][/center]
Smileys
[lol]
kugelnlachen
fc-schal
thumbsup
kotzen
ostern
naughty
schuetteln
teuflisch
kopfwand
prost
frech
Facepalm1
love
motzen
tanzen
angst
personen
baden
laber
grins
Grinsemann
schlaf
gefahr
[phrase]
[eek]
tounge
respektieren
fiedeln
rofl
klatschen
cool
weihnachten
stars
winken
ironie
kuss
klatsch
schwitzen
rolleyes
crying
smile
wink
tongue
poldi
illse
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
whammer
Beiträge: 733 | Punkte: 415 | Zuletzt Online: 17.04.2021
Homepage
Registriert am:
26.02.2017
Geschlecht
keine Angabe
    • whammer hat einen neuen Beitrag "Lev vs. FC matchbird" geschrieben. Gestern

      Leider wie gegen Mainz erneut ein totaler "Horn + Horn" Aussetzer und wir müssen der Musik wieder hinterher laufen.

    • whammer hat einen neuen Beitrag "1.FC Köln - Mainz ( XII Endspiel - Bird )" geschrieben. 12.04.2021

      Zitat von Rehbock im Beitrag #317
      Heute hat Gisdol zumindest mal nicht falsch aufgestellt. Wolf uaf RV hat das Spiel gedreht. Warum geht er vor dem 2:2 aus dem Abwehrverbund raus. Völlig unnötig. Dann verliert er das Laufduell und schon ist alles offen. 3 Sehr schönde Tore von Mainz, muss man anerkennen. NEIN und nochmal NEIN, das erste entsprang einer unendlichen Fehlerkette und war m.E. auch nicht ganz unhaltbar, das zweite konnte/musste Wolf, Czichos und beide Hörner verhindern, den Querpass musste unser Keeper mit einer Torwartparade abfangen und nicht quer laufen, der eingewechselte J.Horn hätte mit etwas mehr Engagement vor dem Torschützen sein MÜSSEN und den dritten "Glückstreffer2 erzielt der nie wieder!![/b]
      Wer kann dem Gisdol aber mal erklären, dass, wenn das Spiel eigentlich gar nicht schlecht aussieht, er für den Duda den Meier bringen soll. Wenn ich sehe, dass wir vor dem 2:3 eine Kontersituation 2 gegen 1 haben, und dass Elvis nicht mehr einfällt als dem erstbesten Gegner gegen die Beine zu spielen, dann ist klar, dass wir keine Tore schießen. Da war der Knackpunkt: statt eine Torchance zum 3:2 kriegen wir den selber hinten rein.

      Also einziger Fehler von Gisdol heute war die Einwechslung von Elvis statt Meier. [b]Statt J.Horn hätte er Bornauw einwechseln sollen und Mere auf die RV Position, über einen eventuellen Ersatz für Wolf will ich gar nicht spekulieren


      Wir müssten nun 4 von 6 Spielen gewinnen, das halte ich für unmöglich.


    • whammer hat einen neuen Beitrag "1.FC Köln vs Mainz Aftermatch" geschrieben. 12.04.2021

      die relativ harmlosen bzw überhaupt nicht stattfindenden heftigen Kommentare der User, zeigen die Niedergeschlagenheit nach dem gestrigen Misserfolg.

      einmal mehr waren für mich die Ein-/Auswechslungen nur schwer nachzuvollziehen (Easy leider unumgänglich VERLETZT, ebenso Duda stark ROTGEFÄHRDET),aber .........

      Wünsche dem sympathischen Markus Gisdol alles Gute, wenngleich er aus Sicht des FC diese Wünsche als "unglücklicher TRAINER" schon wesentlich früher hätte bekommen müssen.
      Andererseits muss man nüchtern feststellen, dass wir leider keine torgefährlichen Angreifer haben, bzw durch Verletzungen nicht in der notwendigen Form sind.
      Was die Abwehrleistungen angeht, erwarte ich von gestandenen Profis ein anderes Herangehen, gilt auch für den in Interviews stets sachlichen Czichos.

      Vor einiger Zeit war hier zu lesen, wie GEIL es wäre, wenn wir am letzten Spieltag Schalke in die 2te Liga schießen würden. Seit heute befürchte ich, dass die uns dahin mitnehmen werden

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Aftermatch Wölfe - Geißböcke" geschrieben. 04.04.2021

      Zitat von Joganovic im Beitrag #41
      Zitat von whammer im Beitrag #37
      Zitat von Joganovic im Beitrag #32
      Zitat von nobby stiles im Beitrag #27
      WIESO haben immer wir die ARSCHLÖCHER auf der Kommandobrücke?
      Die Blindesten der Blinden?
      WIESOOOOO immer wir??????


      Weil wir so tolle Fans haben. Das spiegelt sich halt bis ganz nach oben.


      Joga ist der Frust mittlerweile so groß, dass Du die Fangemeinschaft derart an den Pranger stellst????????
      Manche Kommentare sind in der Tat unter der Gürtellinie mit ihrer Kritik oder schlichtweg unsachlich, aber der Satz von Dir hat mich doch sehr verwundert.
      Entsprang der dem eigenen Frust über das ganze Geschehen um unseren Club??
      Frohen Ostersonntag!!


      Einige hier - seit Jahren sehr stabil der nobby - verhalten sich, als ob sie den Verein hassen bis aufs Blut. Er spricht von großgeschriebenen "ARSCHLÖCHERN", von den "Blindesten der Blinden" - und er meint das Personal des 1. FC Köln. Ich finde das ziemlich unschön. Ich bin Fan vom 1. FC Köln und lese täglich von Leuten wie dem nobby, dass das ein Drecksklub sei. TÄGLICH.
      DAS frustriert mich. Weil ich die scheinbar sehr seltsame Vorstellung habe, dass ich zum FC stehe, wenn es dem schlecht geht. Wenn die gut spielen und erfolgreich sind - dann ist es einfach. Der Fan zeigt sich für mich in der Niederlage, ganz einfach. Und deswegen bin ich schon lange Fan eines Vereins, der deutlich mehr verliert als gewinnt.

      Das und dieser FC an sich ist nun nicht gerade erfreulich, klar. Ich sehe den Klub halt den Weg gehen, den Nürnberg, Kaiserslautern oder andere Klubs gegangen sind. DAS frustriert mich auch.

      Ostern ist mir egal, ich freue mich aber, wenn du mir einen frohen Ostersonntag wünschst und den wünsche ich dir auch. Mit Sonne für whammer, wenns geht.

      Joga, ich zitiere hier mal die Fußnote von Jörgi's Beiträgen "BEI EINIGEN BEITRÄGEN HIER,WÜRDE AUCH ASPIRIN KOPFSCHMERZEN BEKOMMEN"😔, dass keine Missverständnisse aufkommen, das bezieht sich auf die unsachlichen Hasskritiken!!

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Aftermatch Wölfe - Geißböcke" geschrieben. 04.04.2021

      Zitat von Joganovic im Beitrag #32
      Zitat von nobby stiles im Beitrag #27
      WIESO haben immer wir die ARSCHLÖCHER auf der Kommandobrücke?
      Die Blindesten der Blinden?
      WIESOOOOO immer wir??????


      Weil wir so tolle Fans haben. Das spiegelt sich halt bis ganz nach oben.


      Joga ist der Frust mittlerweile so groß, dass Du die Fangemeinschaft derart an den Pranger stellst????????
      Manche Kommentare sind in der Tat unter der Gürtellinie mit ihrer Kritik oder schlichtweg unsachlich, aber der Satz von Dir hat mich doch sehr verwundert.
      Entsprang der dem eigenen Frust über das ganze Geschehen um unseren Club??
      Frohen Ostersonntag!!

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Wolfsburg - 1.FC Köln ( XI Endspiel - Bird )" geschrieben. 03.04.2021

      Der heutige Auftritt war über weite Strecken richtig gut. Umso enttäuschender ist das Resultat. Ich warte nur noch auf das Lob unseres Gegners, der aber alle Punkte einsackt.
      Hätte mir lediglich gewünscht, in HZ 2 wäre Anderson für den leider glücklosen Drexler gekommen. Des weiteren ist für mich unverständlich, dass man gegen hüftsteif Abwehrspieler keine quirligen Akteure (Maier, Dennis) nicht früher bringt.

      Wir sind leider ein ZAHNLOSER Tiger, der zwar ganz gut aussieht, aber keinen Biss hat.

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer?" geschrieben. 22.03.2021

      Zitat von Quogeorge im Beitrag #3059
      Zitat von Gerry im Beitrag #3058
      Spürbar anders........
      Wie soll man sich als Fan noch mit dem fc identifizieren wenn die handelnden Personen den Verein aus Ego Gründen oder ist es doch Blindheit so gegen die Wand fahren?
      Einen Verein lieben das ist wie in der Ehe hat etwas mit VERTRAUEN zu tun und das ist bei mir völlig in der Tonne. Ich habe hier die letzten Geißbock Echos schon nicht mehr durchgelesen weil ich mich einfach nicht mehr auf den fc freuen kann. Bin seit 1963 Fan in guten wie in schweren Zeiten aber das jetzt ist einfach nur noch peinlich und das mit der Vorgeschichte von 6 Abstiegen......
      Gerry


      So geht es wohl vielen und mir auf jeden Fall auch . Diese eigene , komplette Hilflosigkeit wenn deine Liebe so gegen die Wand gefahren wird macht mich so wütend .
      Eigentlich gönne ich dem Heldt , dass er mal was aufs Maul bekommt . (
      ich mach Euch einen Vorschlag, macht es wie ich: seht Euch die DVD "60 Jahre 1. FC Köln" (der offizielle Film zum Jubiläum) an.
      Dann wird man immer wieder daran erinnert, warum man FC Fan ist und zwar in GUTEN wie in SCHLECHTEN ZEITEN.
      zugegeben sind sie aktuell leider schlecht, aber ..............einmal FC, immer FC .
      Bin übrigens seit 1958 Fan und bleib es auch.

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Effzeh - 012er - Aftermatch" geschrieben. 21.03.2021

      Zitat von Joganovic im Beitrag #101
      Zitat von seppelfricke im Beitrag #97
      Ich hoffe (!) dass Mainz und BSE uns heute überholen.
      Damit den Vorstandstrolls klar wird was Phase ist

      Ich hoffe das nicht, im Gegenteil, ich bin FC-Fan.

      Selten so sehr auf Siege von Hoffenheim und Leverkusen gehofft wie heute!!!!

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Effzeh - 012er - Aftermatch" geschrieben. 21.03.2021

      Zitat von Rehbock im Beitrag #87
      Zitat von Sonar2 im Beitrag #76
      Gisdol ist - zumindest hier im Forum - die ärmste Sau. Er hat gestern versucht, den Sieg mit positionstreuen Wechseln zu sichern. Ich mag zwar den Schmitz nicht; fand die Wechsel trotzdem ok. Wäre Gisdol gestern mit der Einwechslung von Dennis All In gegangen und das Ganze wäre in der berühmten Buxe gelandet... Dann wäre hier wieder verbal auf ihn eingeprügelt worden. Und ganz ehrlich: Wie kann man nach den bisher gezeigten Leistungen überhaupt Dennis als Heilsbringer fordern. Das zeugt schon von großem Sachverstand
      Der Mann ist mir bisher nur als große Enttäuschung und absoluter Stehgeiger in Erinnerung geblieben. Eventuell kommt ja noch Etwas von ihm diese Saison. Bisher war das aber mal überhaupt nichts.


      An alle, die die Wechsel gestern in Ordnung fanden:

      Wir führten 2:1, wir mussten gestern gewinnen, 70 min waren gespielt. Dortmund machte hinten und im Mittelfeld einen groben Fehler nach dem anderen, wir hatten sehr viele Balleroberungen in gefährlichen Räumen. Drexler hatte sich im Spiel durch ständiges Stören ziemlich aufgerieben. Ich sage mal, jeder Verein hätte den Dortmundern in dieser Situation noch 2 oder 3 Eier reingelegt. WIir hatten vorne nur einen platten Drexler, der nur noch dadurch auffiel, dass er jeden Ball vertändelte, nur noch auf dem Boden lag in der Hoffnung, einen Freistoß oder Elfer zu kriegen, ich hörte nur noch den Reporter murmeln: „nein, das reicht nicht...“.
      Wir haben einen jungen, ehrgeizigen Spieler aus Belgien auf der Bank, der uns bis jetzt tatsächlich nicht weitergeholfen hat. Aber der war fit, der ist schnell, und jeder kennt seine ........

      Wir hätten hinten nichts geopfert, wenn wir offensiv gewechselt hätten.
      ich hatte auch den Eindruck, dass Gisdol vorgehabt hätte, Dennis gegen Drexler zu wechseln, was auch sinnvoll gewesen wäre, da sich Drexler in einem seiner besseren Spiele total verausgabt hatte. Da spielt er gerade den Pass zum Jakobs Treffer und entscheidet sich leider um. Den Rest kennen wir. Mit einem vermeidbaren und HALTBAREN Ausgleichstreffer

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Matchbird Geißböcke - Biene Maja" geschrieben. 20.03.2021

      Zitat von Gastspieler im Beitrag #212
      Zitat von munichfalcon im Beitrag #208
      Waren Hector und Easy so kaputt nicht noch 10 Minuten durchzuhalten???


      Hector war lange verletzt, dem fehlen sicher noch ein paar Prozent, Easy hat auch ewig nicht mehr so lange auf den, Platz gestanden. Kann mir schon vorstellen, dass die beiden am Ende ihrer Kräfte waren.

      im Volksmund sagt man: zum Sterben zu viel, zum Leben zu wenig

      obwohl ich den MG echt mag, hat er durch bescheuerte Wechsel 2 Punkte weggeschmissen.
      Und bei allem Respekt vor der nicht wegzudiskutierenden Leistungssteigerung von Timo, sieht er bei dem Treffer wieder total schlecht aus. Statt Alibigrätsche ein richtiges auf die recht Seite Fallen hätte diesen Sch....treffer leicht verhindern können.

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Krisenböcke vs. BVB-Rächer (Early Bird) " geschrieben. 20.03.2021

      Wenn die Kicker-Vorschau-Aufstellung stimmt, bin ich mal sehr gespannt.
      Unser Trainer setzt doch auf unsere Jungs?!?!?!
      Katterbach = Bank,der war in Berlin noch einer der besten (auch wenn ihm einige eine Mitschuld beim 1:2 geben)
      Thielmann kommt kaum noch zum Einsatz, obwohl er allein von der Einstellung und Laufbereitschaft deutlich vor z.b. Limmios oder Drexler ins Team gehört!!
      Übrigens hat mir gestern mal wieder mein FC-Herz weh getan, als ich zum wiederholten Male Paderborn gesehen habe und dort einen sehr starken Chris Führich, den unsere Oberdeppen für kleines oder gar kein Geld (?) dem BVB geschenkt haben und stattdessen für die Aussenbahnen oben erwähnte Klassekicker + Schindler, etc. verpflichtet haben.

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Unionisten - Effzeh - Aftermatch" geschrieben. 13.03.2021

      Hector Interview nach dem Spiel war das Gisdolsche Entlassungsschreiben.
      Die Spielweise erinnert mich an Amateurmannschaftstraining, da kommt es schon mal vor, dass kein Torhüter anwesend ist dann spielt man auf ballkontakte. Z.b. 15 Kontakte ohne gegnerische Ball Berührung zählt wie ein Tor. Nach dieser Version haben wir klar gewonnen.

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Matchbird Union - Geißböckchen" geschrieben. 13.03.2021

      Gott sei Dank haben wir ja easy auf der bank

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Effzeh - Werder - Aftermatch" geschrieben. 07.03.2021

      Übrigens werden Modeste die Tränen kommen, wenn er sieht wieviele Flanken der FC heute gespielt hat...............

      sehr gut fand ich insgesamt die Passgenauigkeit und das endlich mal NACH VORNE spielen.
      Skhiri, Meyer und Katterbach haben mir wirlklich sehr gut gefallen.
      Erneut ziemliches Unverständnis über die Auswechslungen bzw Einwechslungen. Vielleicht wird ja aus unserem jungen Griechen noch was, aber aktuell mit Sicherheit nicht.
      Übrigens hätte ich es lieber gesehen, hätte Rex oder Duda noch den von Katterbach herausgeholten Freistoß geschossen.

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Matchbird Geißböcke gegen Fischköppe" geschrieben. 07.03.2021

      Zitat von Gastspieler im Beitrag #207
      Hector leicht angepisst beim Interview. 😂
      bei den bescheurten Lindemann-Fragen nur zu verständlich

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Matchbird Geißböcke gegen Fischköppe" geschrieben. 07.03.2021

      Zitat von Stralsunder im Beitrag #205
      Ich würde mal im nächsten Spiel Ehizibue statt Wolf gerne sehen. Skhiri und Maier haben mir heute gut gefallen.
      die Meinung teile sich zu 1000%
      dessen Stellungsfehler haben schon in München für 3 Treffer herhalten müssen und heute wäre es in HZ 1 fast wieder genauso gekommen und beim Treffer der Bremer steht er auch
      völlig unmotiviert im 16er rum. Über die Passgenauigkeit muss man erst gar nicht reden.
      Übrigens werden Modeste die Tränen kommen, wenn er sieht wieviele Flanken der FC heute gespielt hat...............

      sehr gut fand ich insgesamt die Passgenauigkeit und das endlich mal NACH VORNE spielen.
      Skhiri, Meyer und Katterbach haben mir wirlklich sehr gut gefallen.
      Erneut ziemliches Unverständnis über die Auswechslungen bzw Einwechslungen. Vielleicht wird ja aus unserem jungen Griechen noch was, aber aktuell mit Sicherheit nicht.
      Übrigens hätte ich es lieber gesehen, hätte Rex oder Duda noch den von Katterbach herausgeholten Freistoß geschossen.

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer?" geschrieben. 28.02.2021

      Zitat von nobby stiles im Beitrag #2493
      Aber emotionale Interviews und Liebesbekungungen bringen leider keine Punkte.
      Und der Derbysieg relativiert sich immer mehr, aber egal, 3 Pkte sind 3 Pkte.
      Ein überaus wichtiges Spiel steht jetzt an, und da sind die Karten wieder anders gemischt als gestern, angeblich können wir ja solche Gegner, wo wir kein Spiel machen müssen sondern nur reagieren, leider stands am Ende 1 : 5.
      Und ich wiederhol mich da gerne, ich mag Gisdol, find ihn sympathisch, aber als Trainer bringt er uns keinen Deut mehr weiter

      Ich kann dir nicht widersprechen, nur befürchte ich, bei allem Respekt vor den genannten Kandidaten wie z.b. Funkel, Favre usw, dass auch die mangels Qualität unserer Stürmer keine große Verbesserungen bewerkstelligen könnten. LEIDER!!

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Bayern -Köln Aftermatch" geschrieben. 28.02.2021

      Zitat von Stralsunder im Beitrag #21
      Beim 3:1 nach dem Zuckerpass von Müller sieht Meré gegen Lewandowski nicht besonders gut aus, aber mal in die Runde gefragt: War der Schuss dann nicht auch haltbar von Horn?

      Sagen wir mal so, nicht unhaltbar
      Aber dazu muss man eine TWParade eines Fussball torwartes versuchen und nicht einen Alibispagat

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer?" geschrieben. 28.02.2021

      Zum aktuellen Zeitpunkt fallen mir Trainer Diskussionen wirklich sehr schwer.
      Zum einen sind die relativ guten Leistungen unter Gisdol noch nicht so lange her.
      Ich denke da an den Sieg in Berlin mit einer überragenden linken Seite (Katterbach/Jakobs und Rex, dazu Offensive CORDOBA/UTH) und das jüngste Interview nach dem Gladbach Spiel

      Andererseits ärgert mich die Ideen- und Mutlosigkeit der aktuellen Spielweise. Mit ausschließlich Defensivkonzept auf einen Punkt zu hoffen, geht bei unseren immer wieder gezeigten individuellen Fehlern meistens schief (Augsburg/Stuttgart).
      Bin mal gespannt, wie sich das gegen Bremen darstellt.
      Befürchte aber leider, dass eine Truppe, die offensichtlich seit einer Ewigkeit vorrangig rückpässe zu Timo übt, nicht in der Lage sein wird, den Schalter umzulegen.

    • whammer hat einen neuen Beitrag "Bayern - Köln Matchbird" geschrieben. 27.02.2021

      So Jungs, bei uns scheint die Sonne und ich geh jetzt lieber noch eine bisschen raus, bevor ich beleidigende Wörter in die Tasten haue.
      Ich kann diesen pennenden "mentatlitätsspieler mit der geilen Frisur" nicht mehr sehen und noch weniger, den "heilsbringenden" belgischen Leichtathleten, der keinen Ball zum eigenen Mann bringt.

      Habt trotzdem alle einen schönen Sonntag. Den RESTSAMSTAG lass ich mir nicht mehr versauen.

Empfänger
whammer
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz