[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[center][/center]
Smileys
[lol]
kugelnlachen
fc-schal
thumbsup
kotzen
ostern
naughty
schuetteln
teuflisch
kopfwand
prost
frech
Facepalm1
love
motzen
tanzen
angst
personen
baden
laber
grins
Grinsemann
schlaf
gefahr
[phrase]
[eek]
tounge
respektieren
fiedeln
rofl
klatschen
cool
weihnachten
stars
winken
ironie
kuss
klatsch
schwitzen
rolleyes
crying
smile
wink
tongue
poldi
illse
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Bürgersteig
Beiträge: 3320 | Punkte: 2137 | Zuletzt Online: 19.10.2020
Name
you wouldn't get it
Registriert am:
14.06.2015
Geschlecht
keine Angabe
    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 18.10.2020

      Zitat von Westerwald-Jupp im Beitrag #9747

      Warum sollte er sich das verkneifen? Abgesehen davon, dass die Bestialität dieser Tat ein gewolltes Markenzeichen radikaler Islamisten ist, ist ja der Kontext dieser Ungeheuerlichkeit über den Einzelfall hinaus durchaus von gesellschaftlicher Relevanz. Der Lehrer war ja schon vorher Anfeindungen ausgesetzt, weil er es gewagt hatte, auch islamistische Dogmen kritisch zu hinterfragen und Schülerinnen zum Denken anzuregen. Das ist Terror gegen Demokratie, Meinungs- und Lehrfreiheit In unterschiedlichen Ausprägungen wird in allen Gastländern von Muslimen versucht, Einfluss zu nehmen und Freiheit des Denkens in Kunst/Kultur und Lehre zu unterdrücken. Warum sollte man dazu schweigen, wenn es sich um Einwohnende mit internationaler Geschichte handelt? Wir haben nach meiner Meinung schon viel zu viel zugelassen. Toleranz gegenüber der Intoleranz und das Ausblenden unangenehmer Aspekte der Zuwanderung nach meiner Überzeugung- auch im sinne derjenigen, die sich im Sinne unseres Grundgesetzes integrieren wollen - der falsche Weg und stärkt nur radikale nationalistische Kräfte!

      Gruß aus dem Westerwald!


      Verstehe ich, will ich auch. Da muss durchgegriffen werden.

      Und die Impf, Virus - Irgendwasleugner müssen genau so behandelt werden. Nur weil diese Menschen in Germany gespawnt sind, habe sie nicht mehr Rechte. Raus mit dem Pack. Irgendwo in der Arktis / Sahara ein Loch buddeln - regelmässig etwas Wasser und was zu futtern rein, - fertig. Keiner dieser Evangelikalen in Amerika ist besser als einer die Muslimfanatiker und die anderen Extremen spare ich mir jetzt ;)

      Nur soviel:

      Was in Amerika schlummert, bricht am 04.11.2020 aus - dann sehen wir die echten Amerikaner. Dann werden wir sehen, warum da jeder eine Waffe brauch.

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Matchbird Alles Jode " geschrieben. 18.10.2020

      Zitat von Für immer FC ! im Beitrag #287

      Schluss beim FC oder tutto completto ?


      Wenn das stimmt, was mir erzählt wurde, dann completto.

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Matchbird Alles Jode " geschrieben. 18.10.2020

      Zitat von RvG im Beitrag #281
      Zitat von Hau rein is Tango im Beitrag #277
      Die Affinität zu Modeste legt der Erfolgscoach wohl nicht mehr ab.
      Gut in 2 Wochen ist Gisela Geschichte, dann bekommt Modeste wieder Spielzeit und trifft.


      Modeste war doch die ganze Zeit verletzt



      Nach Gerüchten,

      die ich aber nicht belegen kann, waren da zumindest 50% 'Mentale' Probleme dabei (Trainermäßig). Neuer Trainer - neuer Modeste. Und nach anderen Gerüchten, die ich ebenfalls nicht belegen kann, sehen wir Hector nicht wieder. Evt. noch bis Ende der Saison sporadisch, aber danach ist Schluss. Den Hintergrund kenne ich nicht, ich weiß nicht mal ob das alles stimmt, aber die Herren sind gewöhnlich gut informiert.

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Matchbird Alles Jode " geschrieben. 18.10.2020

      Alter, das hatte was vom alten Modeste.

      Wie kann man den 2 Minuten vor Schluss bringen?

      Gisdol ist ab heute bei mir unten durch. Der Mann muss weg.

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Matchbird Alles Jode " geschrieben. 18.10.2020

      Wenn wir das Unentschieden auf diese Art halten, ärgere ich mich maßlos. Und es wäre auch noch so etwas wie der sichere Abstieg für den FC. Man könnte Gisela nicht schon nach der Pleite in Stuttgart feuern.

      Gisdol raus - er versucht nichtmal die 3 Punkte.

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Matchbird Alles Jode " geschrieben. 18.10.2020

      Was ist mit Modeste?

      Brauchen wir keine 3 Punkte? Sind wir schon wieder so weit, dass wir Unentschieden feiern?

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Matchbird Alles Jode " geschrieben. 18.10.2020

      Özcan,

      schnell, überbewertet und ohne jeden Effekt.

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Matchbird Alles Jode " geschrieben. 18.10.2020

      Zitat von Sanne im Beitrag #223
      Zitat von The Dude im Beitrag #222
      Unfassbar. Elvis wäre richtig gewesen



      Sehr wahrscheinlich. Aber es wurde eben auch gesagt, dass Duda angeschlagen ist, vom Länderspiel. Sah ja nicht danach aus.


      Modeste gegen Andersson, das wäre ein Signal gewesen. Statt den Torschützen auszuwechseln, der grade ein Hoch hat. Duda rennt auch noch ne Verlängerung, wenn es sein muss. Rexkghefghiuwefg ist heute nicht halb so wertvoll. Andersson ist heute wie Modeste in seinen schlechtesten Tagen.

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Matchbird Alles Jode " geschrieben. 18.10.2020

      und jetzt sage ich den Bruch vorher.

      Ein Sinnloswechsel.

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Matchbird Alles Jode " geschrieben. 18.10.2020

      Andersson raus - Modeste rein. Ich wette, der brennt.

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Matchbird Alles Jode " geschrieben. 18.10.2020

      So langsam aber sicher schwillt mir der Kamm,

      wer oder was entscheidet eigentlich, on sich der verfickte Schiedsrichter die Szene angucken muss? Es kotzt mich an.

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Matchbird Alles Jode " geschrieben. 18.10.2020

      ich warte bis die Eintracht 1:0 führt... die Quote ist noch scheisse XD

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Matchbird Alles Jode " geschrieben. 18.10.2020

      ich wette jetzt 10€ auf den FC

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Matchbird Alles Jode " geschrieben. 18.10.2020

      Glückwunsch Stralsunder,

      ich hätte heute mit 2 Stürmern gespielt. Mehr in die Hose gehen kann das auch nicht. Aber irgendwo am Rücken, da wo ich nicht dran komme, da juckt mich die Vorahnung vom Joker.

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 17.10.2020

      Zitat von sauerland im Beitrag #9710
      Zitat von Bürgersteig im Beitrag #9707
      Das sagte ich ja bereits,unser Problem ist die Anzahl der Impfdosen. Mit genug Impfdosen könnten unsere 83 Mio Menschen bei 100.000 Arztpraxen in weniger als 10 Tagen geimpft sein. 83 Mio/100K = 830 ||| 830*5/60/8 <- Stunden Öffnungszeit. Aber darum geht es gar nicht. Sind 50% der Bevölkerung immun - ist die Kette doch schon durch. Das ist der Anfang der Herdenimmunität. Die Hälfte gibt das Virus nicht mehr weiter.

      Das ist es doch. Am Anfang, die ganzen Fachleute waren dabei, hieß es, dass wir so schnell wie möglich die Herdenimmunität erreichen sollten. Da war noch keine Rede von Impfung.


      Ja, dann hätten wir durchseuchen müssen.

      Also einfach jeder soll sich anstecken. Jetzt haben wir einen Impfstoff in Aussicht, wir müssen noch ein paar Wochen durchhalten. Alter, verdammt nochmal, den Versuch ist es doch wert? Das Virus besiegen, OHNE, dass es unnötige Opfer gibt?

      Ach was rede ich....

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 17.10.2020

      Zitat von sauerland im Beitrag #9705

      Das waren ja auch erstmal 10% der Bevölkerung. Das ist Punkt 1. Auch wieder ohne Gewährleistung benötigen wir für die gesamte Bevölkerung in Deutschland bei 0,5 ml pro Impfung ca. 41.000 Liter Impfstoff. Nur in Deutschland. Kannst du dir die Problematik in der Logistik vorstellen? Von der Herstellung mal abgesehen. Ehe in Deutschland festgelegt wurde, wer was und wann kriegt, ist 2023, glaube mir das. Ich will doch nicht schwarzmalen, aber so ist das nun mal in Deutschland.


      Das sagte ich ja bereits,

      unser Problem ist die Anzahl der Impfdosen. Mit genug Impfdosen könnten unsere 83 Mio Menschen bei 100.000 Arztpraxen in weniger als 10 Tagen geimpft sein. 83 Mio/100K = 830 ||| 830*5/60/8 <- Stunden Öffnungszeit. Aber darum geht es gar nicht. Sind 50% der Bevölkerung immun - ist die Kette doch schon durch. Das ist der Anfang der Herdenimmunität.

      Die Hälfte gibt das Virus nicht mehr weiter.

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 17.10.2020

      Zitat von sauerland im Beitrag #9702
      Zitat von Graf Wetter vom Strahl im Beitrag #9700
      Das wäre wirklich ein Ding, wenn dieser Impfstoff noch in diesem Jahr einsetzbar und wirksam wäre.

      Nehmen wir mal ein Zehntel der Bevölkerung in Deutschland, das sind ca. 8.300.000 Menschen, rechne mal 5 Minuten für eine Impfung, das sind 41.500.000 Minuten, das sind 692.000 Stunden, das sind 28.819 Tage. Die Rechnung erhebt keinen Anspruch auf Richtigkeit, wollte nur mal demonstrieren, wie "einfach" es ist, Menschen zu impfen.


      Die Rechnung stimmt, ohne nachgerechnet zu haben.

      Wenn es 1 Impfer gibt.

      Es gibt aber allein in Deutschland ca. 100.000 Arztpraxen und es wird sogar überlegt, da es sich um eine einfache Subkutanimpfung handelt, auch die Apotheken impfen zu lassen. Eigentlich könnte die Imfung jeder Diabetiker durchführen, der Insulin spritzt. Eigentlich kann das sogar jeder selber, wenn er sich traut. Es geht dabei um 2 Dinge: - Es muss jemand dabei sein, der einen evt. Schock erkennen kann, aber das eigentliche Problem werden die Impfdosen sein.

      Alles andere ist Quatsch. Und wer keine Angst vor dem Virus hat, der kann sich ja wohl ne Spritze ins Bauchfett setzen.

      Ups, falscher Thread...

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 17.10.2020

      Zitat von derpapa im Beitrag #9682
      Methusalem, es hat keinen Sinn. Die wollen, dass wir alle zu Hause bleiben und jeder, der das nicht tut, ist ein Verbrecher. Das ist wieder übertrieben, aber sie wollen einem das einreden. Keinem Menschen soll mehr gestattet werden, das Risiko selbst einzuschätzen.
      Und das Gesabber, dass wir vor dem ersten, zweiten oder vierundzwanzigsten Lockdown stehen, ist dasselbe wie im März, April, Mai, Juni, Juli, August, September. Und das Gesabber wird weitergehen.
      Ich verstehe das Gesabber nicht, ich will mich aber auch nicht mehr streiten. Das Gesabber geht inzwischen so weit, dass man glaubt, zu Hause würde sich niemand anstecken. So wie da, wo es die schärfsten Einschränkungen gab. Grotesk, das Ganze.
      Man kann auch freundlich darauf hinweisen, dass es wie jedes Jahr Herbst wird und Erkältungserkrankungen zunehmen. Es interessiert niemanden, man bekommt dafür Beschimpfungen. Die Menschen brauchen scheinbar einen Führer. Wenn ich eben die Merkel gesehen habe, wie sie in ihrer Ansprache in Kindersprache auf ihre Untertanen einredet, dann fällt mir nix mehr ein. Und die ist noch eine von den Vernünftigeren, habe ich jedenfalls gedacht.

      Ich selber schäme mich als älterer Mensch dafür, wie egozentrisch von den Älteren dem Rest der Menschheit diese Scheisse aufgezwungen wird. Aber, wie gesagt: es hat keinen Sinn. Die Fronten sind zementiert.

      Gruß ins Bergische.



      Es gibt keine 2 Fronten. Es gibt 1 Front die halbwegs organisiert versucht einen Angriff abzuwehren und dabei Fehler macht. Auf der anderen Seiten stehen ein paar blind anrennende Zombies. Es hat inzwischen den Eindruck, dass es auf 'eurer' Seite gar kein Bewusstsein, gar keinen Versuch mehr gibt, die Nummer hier zu stoppen. Sollen wir wirklich laufen lassen? Einfach durchziehen? Darvin wird es richten?

      Mit jeder weiteren Infektion ist eine Mutation wahrscheinlicher. Da redet noch keiner drüber, aber auch das wird noch Thema. Das sage ich als Hobbylauterbach.

      Aber das soll es nun hier gewesen sein, bis zur nächsten 'echten' neuerung. Ich weiß, habe ich schon zig mal gesagt, diesmal aber ganz ganz echt. Isch Schwör !


      PS: Letzte Info zum geistigen Zustand einiger: Es gibt im Netz die ersten, die ersthaft fragen, warum Alkohol aber nicht Canabis ab 23 Uhr verboten ist...

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 17.10.2020

      Zitat von Methusalem im Beitrag #9680
      Hör mal Bürgi,das mit der sinkenden Hemmschwelle in Zusammenhang mit der vorgegebenen Uhrzeit ist doch Bullshit.Wenn das wirklich so kommt mit 23.00 Uhr geh ich demnächst wieder samstags morgen zum Frühschoppen.Fang ich eben um halb elf an und hör abends um 23.00 Uhr auf.Und dann,was ist dann mit der Hemmschwelle?



      Ja, deine Hemmschwelle ist dann unten.

      Die von der Giraffendame im Kölner Zoo oder dem Forellenweibchen im Aquarium des Chinarestaurantes aber noch nicht. ( kleiner Scherz ) Wenn die 2 allerdings auch zum Frühshoppen gehen, haben wir erstmal nix gewonnen. Lass mich mal kurz überlegen, was machen wir dann? Ach ja - da fällt mir was ein, wenn das nicht hilft: Lockdown. Dann kannst du deinen Frühshoppen zu Hause machen. Keine Ahnung, ob wir dann alle zufriedener sind, der Papa sicher nicht.

    • Bürgersteig hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 17.10.2020

      und man könnte die Leute vom Türsteher aussortieren lassen, die sich den ganzen Abend an 2 Gläsern Wasser festhalten. Die freien Plätze in der Kneipe sollten in diesen Zeiten den Profis gehören. Auch die komischen da, die den Wirt davon abhalten ordentlich Bier raus zu hauen, weil er 2h bunten Driss mit Schirmchen und sonstigem Chichi dekorieren muss....

Empfänger
Bürgersteig
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz