[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
Smileys
[lol]
kugelnlachen
fc-schal
thumbsup
kotzen
ostern
naughty
schuetteln
teuflisch
kopfwand
prost
frech
Facepalm1
love
motzen
tanzen
angst
personen
baden
laber
grins
Grinsemann
schlaf
gefahr
[phrase]
[eek]
tounge
respektieren
fiedeln
rofl
klatschen
cool
weihnachten
stars
winken
ironie
kuss
klatsch
schwitzen
rolleyes
crying
smile
wink
tongue
poldi
illse
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
fcfanlens
Beiträge: 52 | Punkte: 46 | Zuletzt Online: 02.03.2020
Registriert am:
16.06.2015
Geschlecht
keine Angabe
    • fcfanlens hat einen neuen Beitrag "Schmähplakate ! Spielabbruch ?" geschrieben. 02.03.2020

      Zitat von Ron Dorfer im Beitrag #208
      @Quogeorge
      Die Antwort ist so simpel, dass sie Teile der Foristen verschrecken wird. Die Leute, die diese Banner reintragen (lassen), genießen einen "Sonderstatus" und sind den Vereinsverantwortlichen persönlich bekannt. Umgekehrt kennen diese Leute auch die Privatanschrift der Verantwortlichen. Der Fan-Beauftrage eines Vereins gerät dann schon mal schnell unter Druck, an einem bestimmten Ort, zu einer bestimmten Zeit nicht anwesend zu sein.

      Zudem ist ein Stadion außerhalb der Spielzeiten kein Hochsicherheitstrakt. Die Banner kommen ja nicht druckfrisch aus der Presse, die kann man auch Tage vorher "einlagern". Im Stadion sollen private Sicherheitskräfte/Ordner auf 480€-Basis für einen reibungslosen Ablauf sorgen. Aber keiner stellt sich für diese Kohle einer Gruppe Halbstarker in den Weg.


      na ja wie bekannt ist haben die fans der münchner die plakate während des spiels "entworfen" .....man(N) kann zu der sache stehen wie man will ... lieber sollte man den DFB ins fadenkreuz nehmen als einzelne personen.
      wo blieb dieser aufschrei und 3 stufen plan eigentlich als es gegen ausländer und affenlaute in den stadien ging ? dieses jetzt gleichzusetzen mit rassismus ist nicht viel besser als das was die ultras mit den hass plakaten gegen eine einzelne person gemacht haben.
      der hass auf hoffenheim ist nur zu gut zu verstehen weil mit diesem verein das ganze übel richtig angefangen hat, das auf eine person runter zu reduzieren ist falsch keine frage , die kritik an sich verstehe ich aber schon irgenwie auch als eine gegen die absolute
      kommerzialisierung des fußballs und englische verhältnisse. kollektivstrafen sind keine lösung, schon gar nicht wenn diese eigentlich vom dfb höchstpersönlich abgeschafft wurden.

      also ich bin ausdrücklich gegen plakate mit persönlichen beleidigungen und ins fadenkreuz nehmen einzelner personen , hingegen finde ich es nicht schlimm wenn man institutionen wie den DFB ins fadenkreuz nimmt.

      beste grüße

    • fcfanlens hat einen neuen Beitrag "Rasenballsport - 1. FC Wundertüte Matchbird" geschrieben. 23.11.2019

      mutloses spiel ... traurig das ganze...

    • fcfanlens hat einen neuen Beitrag "Rasenballsport - 1. FC Wundertüte Matchbird" geschrieben. 23.11.2019

      Zitat von AbuHaifa im Beitrag #147
      Kann mir eigentlich mal einer erklären, warum unsere Ultras gegen RB prostestieren, indem sie nicht anreisen? Was ist das denn für eine Aktion?

      Leipzig dürfte es scheißegal sein, ob wir mit Anhang kommen oder ohne. Stört es uns etwa, wenn sich 20 Auswärtsfans aus Sandhausen im Gästeblock verlieren? Man zeigt dem Konstrukt RB, dass man es ablehnt, indem man ihm einen glasklaren Vorteil verschafft?

      Muss ich das verstehen?


      na ja ick wohne bei berlin und würde das leipziger stadion auch nicht betreten. keinen cent würdige ich diesem verein. unsere ultras sind aber nicht die einzigen die gegen dieses konstrukt protestieren...ob dortmund oder münchen & co sind viele dabei...

    • fcfanlens hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 16.11.2019

      oder Felix Magath der kann gleich beides machen trainer und spodi .....

    • fcfanlens hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 16.11.2019

      die sollen mal Pierre Littbarski aus wolfsburg loseisen oder die alten bewerbungsunterlagen von Bodo Illgner raussuchen dann hätten wir schon mal den sportdirektor posten besetzt.
      was macht allofs eigentlich zur zeit ? weiß das einer ?
      leider hat olsen seine trainerlaufbahn beendet daher muß stevens bis zum saisonende übernehmen .....

Empfänger
fcfanlens
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz