[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[center][/center]
Smileys
[lol]
kugelnlachen
fc-schal
thumbsup
kotzen
ostern
naughty
schuetteln
teuflisch
kopfwand
prost
frech
Facepalm1
love
motzen
tanzen
angst
personen
baden
laber
grins
Grinsemann
schlaf
gefahr
[phrase]
[eek]
tounge
respektieren
fiedeln
rofl
klatschen
cool
weihnachten
stars
winken
ironie
kuss
klatsch
schwitzen
rolleyes
crying
smile
wink
tongue
poldi
illse
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sanne
Beiträge: 2061 | Punkte: 1400 | Zuletzt Online: 08.04.2021
Homepage
Registriert am:
16.06.2015
Geschlecht
keine Angabe
    • Sanne hat einen neuen Beitrag "Wolfsburg - 1.FC Köln ( XI Endspiel - Bird )" geschrieben. 03.04.2021

      Zitat von Bürgersteig im Beitrag #1
      Wieder mal ein Endspiel.

      Ich kann nur hoffen, dass Giesela die Serie hält und wir am Ende nicht absteigen. Deshalb klares 1:7. Das unser Trainer auch bei Klassenerhalt gehen muss, sehe ich jetzt mal als sicher an. Andernfalls ist dieser Verein eh nicht mehr zu retten....


      Ich bin gerade so voller "positiver Vibes", dass ich deinen Tipp mal so 100% mit trage. Ich kann sie schon förmlich vor mir sehen, unsere Torgranaten...

    • Sanne hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 31.03.2021

      Zitat von ma_ko68 im Beitrag #17338
      @Sanne
      Danke der Nachfrage, es geht mir sehr gut. Zu deinen Fragen: a) Es gibt hier 3 lokale Impfstoffe mit einer „offiziellen“ Wirksamkeit von 70-85%. b) Nein, aussuchen konnte ich mir den Impfstoff nicht- es wird das Geimpft was in dem Moment verfügbar ist. Die 2. Dosis bekomme ich in 3 Wochen c) Nebenwirkungen waren ok, ich hatte 2 Tage etwas Schmerzen im Arm und leichte Grippesymptome d) Wir führen hier schon seit letztem Juni wieder ein „normales“ Leben, auch ohne Maskenpflicht. Richtige Wellen haben wir eigentlich keine mehr gehabt, es gab wohl regional hier und da mal ein „Cluster“ welche aber sofort wieder eingedämmt wurden. Und meine Mutter hat immer noch keinen Termin, sie hofft auf Mitte April beim Hausarzt. LG aus China


      Das hört sich ja an wie ein Märchen aus uralten Zeiten.😳😉 Normales Leben, ohne Masken...

      Mich würde noch interessieren, ob die drei Impfstoffe ähnlich wie unsere sind, also z.B. wie Astra oder Biontech? Und welchen hast du bekommen? Freue mich, dass es euch gut geht und du das so gut vertragen hast. Ich hatte letzte Woche eine Impfung mit Astra (berufsbedingt nicht wegen meiner chron. Erkrankung). Jetzt ist mir allerdings ein bisschen mulmig, da mich die derzeitigen Nachrichten wirkli
      ch verunsichern. Ich habe auch etwas heftigere NW, die auch erst zwei Tage nach der Impfung los gingen. Heute ist es eine Woche her und ich hoffe, es wird bald besser. Ob ich jetzt aber die zweite Impfung, die ist erst Anfang Juni, mit Astra machen soll, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Alles etwas seltsam in Deutschland.

      Mal sehen, ob ich, wie es Söder so schön formuliert hat, so mutig bin.😂

    • Sanne hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 31.03.2021

      Zitat von Caligula im Beitrag #17339
      Meine Oma ist uralt und ist erst nach Ostern mit der ersten Impfung dran. Gut, fit wie ein Turnschuh, aber irgendwie hätte ich das gerne schneller gehabt.

      Zu den Impfungen, die nicht statttfinden, weil Termine im Impfzentrum verfallen: Könnte man nicht zwei Türen machen. Links mit Termin, rechts ohne Termin? Für jeden zweiten oder dritten, der nicht durch die linke Tür gegangen ist, darf einer durch die rechte Tür rein - und 1h vor Feierabend wird die rechte Tür dann komplett geöffnet, bis alle Pullen für diesen Tag weg sind. Freiwillige sollten sich ja finden....ich würde das machen....ob ich mich dafür aber einen ganzen Tag auf Verdacht an der rechten Tür anstellen würde weiß ich nicht....vermutlich nicht.... (?)




      Wohnt deine Oma denn in NRW? Die Älteren der Gruppe 1 (allerdings meist wohnhaft in Köln) die ich kenne (und das sind viele) habe alle schon ihre zweite Impfung erhalten. Meine Freundin hat aufgrund ihres Gewichts (also nicht berufsbedingt oder aufgrund des Alters) und einem ärztlichn Attest bereits am Freitag einen Termin zur Impfung mit Biontech. Der Vater (Ü80) einer anderen Freundin und wohnt in Hessen hat auch erst seinen ersten Termin Mitte April. Er hat seinen Termin allerdings auch ziemlich am Anfang, als es möglich war, vereinbart.

      Deine Idee bzgl. der Impfstrategie finde ich gar nicht so schlecht. Allerdings wissen die in den Zentren wohl erst am Ende des Impftages, wie viele ohne Absage tatsächlich nicht erschienen sind. Dann müsstest du nicht den ganzen Tag anstehen, sondern erst kurz vor Ende des Impftages. Würde allerdings nicht wirklich so möglich sein, weil man ja auch etliche Seiten vorher ausdrucken und ausfüllen muss. Zuviel Bürokratie, wie leider immer in Deutschland....😟

    • Sanne hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 30.03.2021

      Zitat von ma_ko68 im Beitrag #17213
      So, das Virus kann mich mal- habe gestern einen Impftermin beantragt, heute Nachmittag habe ich die erste Dosis „China Suppe“ bekommen. Wenn ich daran denke das meine Mutter mit Vorerkrankungen in Deutschland immer noch nicht weiß wann sie Geimpft wird „krisch isch Plaque“ !!!


      Guten Morgen lieber ma_ko, habe das jetzt erst gelesen. Wie geht es dir denn, nach deiner Impfung? Hier liest man ja sehr wenig über die Impfstoffe aus China, soll ja verschiedene geben. Konntest du dir den Impfstoff aussuchen? Hattest du mit Nebenwirkungen zu kämpfen? Ist die allgemeine Lage bei euch entspannter oder habt ihr auch immer wieder mit "Wellen" zu kämpfen?

      Die Impftermine hier sind ja sehr "Bundesland abhängig". Gestern konnte man aber auch lesen, dass z.B. im Impfzentrum in Bonn wenig geimpft wurde, da eine größere Gruppe der zur Impfung "Eingeladenen" ohne Absage nicht erschienen sind. Finde ich schon aus der Perspektive derjenigen, die sich gerne Impfen lassen würde, nicht gerade prickelnd. Das verhindert ja ebenfalls, dass andere Menschen, wie z.B. deine Mutter früher dran kommen. Hoffe, sie hat mittlerweile ihren Impf-Termin ✊. LG Sanne

    • Sanne hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer Trainer?" geschrieben. 28.03.2021

      Zitat von nobby stiles im Beitrag #3133
      Diese Art bzw Vorgehensweise ist dermaßen amateurhaft, da kann man nur den Kopf schütteln.
      Diese Länderspielpause wäre genau der richtige Zeitpunkt gewesen, hätte man nicht laienhaft das BvB Spiel sondern den Spieltag bewertet.
      Was passiert nach der Wburg Niederlage?
      Nichts.
      Das einzige das passiert ist, man setzt sich unten fest.

      Unsere Verantwortlichen sind wirklich das ALLERLETZTE.
      DAS ALLERLETZTE


      Also ich würde sogar jetzt schon weiter gehen, wir steigen ab. Das wird wohl nicht mehr zu verhindern sein, da ein rechtzeitiger Trainerwechsel verpasst wurde. Ich sehe da überhaupt keine Chance mehr für den FC.

      Und der geht dann zu 100 % zu Lasten der Vereinsführung nebst Trainer.

      Es mag ja alles nur Spekulation sein, aber ich glaube, der Trainer erreicht die Spieler schon lange nicht mehr. Die Ausnahmespiele (z.B. gegen den BVB) schreibe ich eher dem Frust der Spieler zu, die auch bestimmt keine Lust haben, sich verbal von den Fans zerreißen zu lassen.

    • Sanne hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 27.03.2021

      Zitat von derpapa im Beitrag #17304
      Zitat von Sanne im Beitrag #17297
      Zitat von derpapa im Beitrag #17295
      Der Vergleich kam von Jekyll und Hyde. Empör' dich also über ihn. Und wenn du zanken willst, dann such' dir einen anderen.
      MfG


      Echt jetzt? Mittlerweile kommst du überwiegend "mimosenhaft" rüber. Wie kommst du darauf, dass ich zanken will? Darf man auf deine Posts nichts mehr entgegnen? Oder dürfen dies nur noch "bestimmte" User?

      Zumal du behauptet hast, Lauterbach und Hildmann "nehmen sich nichts". Das ist für mich gleichbedeutend mit "auf eine Stufe stellen".
      Im Gegensatz zu dir habe ich es nicht nötig User die anders denken, hier mit Pseudonymen wie "Lauterbach-Zeugen" oder "Jekyll und Hyde" zu bezeichnen. Zumal ich deine ständige Andeutung, dass es sich bei dem User "Reader" um einen ehemaligen, mittlerweile gelöschten User handel muss, ebenfalls daneben finde. Der User Reader ist hier schon länger angemeldet. Wie kommst du also darauf?

      Und anstatt mir das "Zankenwollen" zu unterstellen, beschäftige dich doch erst Mal selber mit deiner Art und Weise, wie du hier in der letzten Zeit so zugegen bist. Das "MfG" spare ich mir, ist irgendwie albern.



      "Albern, mimosenhaft und dämlich".
      Ich sach doch, du willst nur zanken. Mir geht die Politik auf den Senkel, du stehst auf der Seite von Söder, Merkel und Lauterbach. Dir gefällt meine Sicht der Dinge nicht und dann empörst du dich. Meine Antwort an den Gespaltenen war ähnlich ernst gemeint wie sein Vorschlag, aber nur über meinen Beitrag empörst du dich mal wieder.
      Die Empörten mit ihren Zeigefingern sind nicht mein Ding. Kinder, Jugendliche, Urlauber usw. Jetzt stell' dir mal vor, ich würde mit meinem Finger so wie "Ihr" auf Teile unseren nicht deutschen Mitbürger zeigen, so wie "ihr" auf die Urlauber: na, da wäret "ihr" aber wieder sowas von empört, oder?

      Gespaltene Tasten, würde ich sagen.
      Lass uns nicht weiter streiten. Jedenfalls nicht auf die Tour.


      Ich versuche es jetzt nochmal. Ich habe nicht gesagt, du bist "albern, mimosenhaft oder dämlich"! Ich habe geschrieben, dass ich das Betiteln als "Lauterbach-Zeugen" dämlich finde, dass du "mimosenhaft" (wie eine beleidigte Leberwurst) rüberkommst und ich deine Reaktion zum Schluß "MfG" albern finde.
      Deine erneute Behauptung, "ich wolle nur zanken", spricht doch deutlich für mein Empfinden.
      Und bitte, ich bin weder auf der Seite von Söder, Merkel, Lauterbach oder sonst wem. Wo hast du das von mir gelesen? Wo habe ich jemals irgendetwas gegen "Kinder, Jugendlich oder Urlauber" geschrieben? Wo soll ich das geschrieben haben? Also nix mit "Ihr" und "Zeigefinger"!
      Ich habe seit langer Zeit mal wieder einen Artikel gepostet, nachdem hier behauptet wurde, Lauterbach macht nur Kohle damit, dass er sein Gesicht in die Kamera hält und ansonsten nichts zur Pandemie oder deren Lösung beiträgt. Sogar kommentarlos (der Artikel spricht ja für sich).

      Und ja, mir fehlt das Verständnis, wenn jemand behauptet Lauterbach hätte auch nur Ansatzweise etwas mit dem durchgeknallten Hildmann gemein. Das "empört" hast du daraus gemacht.

      Ich habe auch keine Ahnung wen du mit "den Gespaltenen" meinst. Wenn du damit den User @Reader meinst, er hat sehr wahrscheinlich lediglich auf deine krude Theorie reagiert, mit der du
      allen eine Ikonenverehrung unterstellst, die nicht dauernd gegen Söder, Merkel oder Lautberbach stänkern.

      Und zum Schluß: Was habe ich verpasst? Wo bitte "empöre ich mich mal wieder nur über deine Beiträge" ? Das würde ja voraussetzen, dass ich dauernd auf deine Beiträge "mit Empörung" reagieren würde. Und wo habe ich das nun wieder getan?

      Anscheinend ist es dir gar nicht aufgefallen, dass ich hier seit dem Gezanke und den diversen "Austritten" einiger User kaum noch geschrieben habe. Meine Meinung zu der ganzen Situation habe ich seinerzeit klar und höflich geäußert ohne, wie du es mal so schön formuliert hast, vor dir "auszuspucken".
      Aber vielleicht hat dir meine Ansicht über dein Verhalten, und das bezog sich seinerzeit auf deine Äußerung einer Userin gegenüber, nicht gepasst. War das schon zu viel? Hast du nicht mal geschrieben, es wäre dir lieber, man würde dir schreiben wo du "falsch" liegst,
      damit du dein Verhalten überdenken könntest? Nichts anderes habe ich getan und das m.M. nach in einem angemessenen Ton und keinesfalls beleidigend.

      Ganz ehrlich, du jubelst einem hier ganz schnell "Ansichten" und "Aussagen" unter, die mit nichts zu belegen sind.

    • Sanne hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 27.03.2021

      Zitat von derpapa im Beitrag #17295
      Der Vergleich kam von Jekyll und Hyde. Empör' dich also über ihn. Und wenn du zanken willst, dann such' dir einen anderen.
      MfG


      Echt jetzt? Mittlerweile kommst du überwiegend "mimosenhaft" rüber. Wie kommst du darauf, dass ich zanken will? Darf man auf deine Posts nichts mehr entgegnen? Oder dürfen dies nur noch "bestimmte" User?

      Zumal du behauptet hast, Lauterbach und Hildmann "nehmen sich nichts". Das ist für mich gleichbedeutend mit "auf eine Stufe stellen".
      Im Gegensatz zu dir habe ich es nicht nötig User die anders denken, hier mit Pseudonymen wie "Lauterbach-Zeugen" oder "Jekyll und Hyde" zu bezeichnen. Zumal ich deine ständige Andeutung, dass es sich bei dem User "Reader" um einen ehemaligen, mittlerweile gelöschten User handel muss, ebenfalls daneben finde. Der User Reader ist hier schon länger angemeldet. Wie kommst du also darauf?

      Und anstatt mir das "Zankenwollen" zu unterstellen, beschäftige dich doch erst Mal selber mit deiner Art und Weise, wie du hier in der letzten Zeit so zugegen bist. Das "MfG" spare ich mir, ist irgendwie albern.

    • Sanne hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 27.03.2021

      Zitat von derpapa im Beitrag #17289
      Guter Vergleich, die beiden tun sich nicht viel. Der Eine sieht überall den Tod und der Andere sieht überall Gespenster.

      Nach Lauterbachs Zeugen und ihm selbst sterben ab sofort die 70+, so schnell wie die 80+ bisher. Wenn das mal nicht ne Voraussage ist, die einen Preis verdient hätte. In drei Monaten sterben die 60+ und so weiter. In nem Jahr sind wir alle tot.




      Du stellst hier ernsthaft Hildmann auf eine Stufe mit Lauterbach?
      Einen extremen Vollidioten, der sich an die Ideen der Reichsbürger hängt, sich ständig rechtsextrem und antisemitisch öffentlich äußert und sich dann feige in der Türkei verkriecht?
      Sorry, aber da fehlt mir jegliches Verständnis und das sage ich keineswegs als "Lauterbach-Zeuge". Diese Bezeichnung empfinde ich ebenfalls aus ausgesprochen dämlich.

    • Sanne hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 26.03.2021

      Zitat von sauerland im Beitrag #17279
      Die Verfehlungen der Verantwortlichen habe ich nie mit Lauterbach in Verbindung gebracht, so fair solltest du schon sein. Vielmehr habe ich von Anfang an beanstandet, dass sie nur reagiert und nicht agiert. Allerdings hat er außer Lockdowns keine konkreten Vorschläge gemacht. Er hast sich im April 2020 auch schon mit Palmer gestritten, weil der einen anderen Weg gegangen ist. Aber egal, für mich wars das mit Lauterbach. Soll er doch weiterhin sein Kilometergeld kassieren.



      https://www.spiegel.de/politik/deutschla...00-000176230880

    • Sanne hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 24.03.2021

      Zitat von fcblues im Beitrag #17209
      Der Gründonnerstag ist dieses Jahr ein "Feiertag" (ohne Ironie). Wird mit dem Karfreitag gleichgeschaltet. Alles dicht, Urlaub muss keiner dafür nehmen. Corona zittert schon vor Angst.


      Also, wie ich das gerade im Interview im MOMA mit MP Ramelow verstanden habe, wissen diese das selber noch nicht so genau 😳. Dazu soll es heute noch genauere Informationen geben.

      Hab ich dir eigentlich Mal gesagt, wie hervorragend "unaufgeregt" und sachlich ich deine Posts, insbesondere in diesem Thread, finde? Respekt, lieber fcblues

    • Sanne hat einen neuen Beitrag "Corona-Tipp-Spiel 20 / 21" geschrieben. 01.03.2021

      So , @nobby, @tango, @joecool, @calistra und @Bürgersteig: I`ll be back........

      Ihr habt mich jetzt lange genug da vorne geärgert.

    • Sanne hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 22.01.2021

      Zitat von derpapa im Beitrag #15138
      So ist das eben, wenn ein einziges falsche Wort das Ende bedeuten könnte. Ich bin inzwischen für einen unbegrenzten lockdown, bis das Virus erledigt ist. Einkommen ist unwichtig, ein Hoch auf unsere betagten Mitbürger.

      Das RKI bringt täglich aktuelle Zahlen von vor drei Wochen, dafür werden die Impfungen mangels Impfstoff erstmal verschoben. Läuft.


      "Ein Hoch, auf unsere betagten Mitbürger"!. Sagt eigentlich von deiner Seite aus, alles aus.

      Lass mich mal kurz überlegen. Noch vor einem Jahr, vor der Pandemie, kein Wort darüber, dass wir in unserem industriell hochentwickelten, sozialistisch gerechten System, einen Großteil der Rentner beherbergen, die von der Hand in den Mund leben (ich könnte jetzt auch sagen, "Flaschen sammeln müssen").
      Nein, heute sind sie die Gewinner der Pandemie. Die Lockdown-Sieger! Die bekommen tatsächlich auch heute noch, jeden Monat, ihre jämmerliche Rente. Denen geht es ja so gut. Erstaunlich, dass ihnen diese heute so geneidet wird, war sie doch noch vor ein paar Monaten lediglich ein Gnadenbrot.

      Was lerne wir daraus, das Gnadenbrot von gestern ist das Luxusbrot in der Pandemie. Ja, irgendwann werden sie auch mal die Gewinner sein........

    • Zitat von ma_ko68 im Beitrag #4548
      @smokie
      Die von dir genannten haben sich also nur hier wegen der Beleidigung an Tila gemeldet ? Habe ich das richtig Verstanden ? Darf ich weiter davon ausgehen das die von dir genannten auch im neuen Forum aktiv sind ?


      @ma_ko68: ich antworte dann mal für mich selber, mache ich immer so. Ich habe jetzt seit 11 Jahren einen Account beim Express Tresen und danach ohne Unterbrechung auch im FC Tresen. Dabei wird es auch bleiben. In welchen Foren ich sonst noch unterwegs bin und das sind in der Tat einige, da
      ich ganz unterschiedliche Interessen habe, spielt doch überhaupt keine Rolle. Ich habe mich hier allerdings schon sehr lange nicht mehr zu Wort gemeldet, da mein Versuch vor einiger Zeit, beide Seiten mal wach zu rütteln, nicht gerade von Erfolg gekrönt war. (Doch, ich habe vor kurzem im Matchbird noch geschrieben.)
      Aber die Auseinandersetzungen hier, waren mir in letzter Zeit einfach too much. Habe das auch genau so geschrieben. Also klar melde ich mich hier auch wieder zu Wort, wenn es hier wieder erträglicher wird. Ich hoffe du hast kein Problem damit?

      Und, meine Reaktion auf den gestrigen Post von joergi, habe ich als Userin im hiesigen Forum geschrieben. Diese Art und Weise handhabe ich hier schon seit Jahren so. Wenn ich etwas für ungerecht, schäbig, befremdlich usw. halte, dann äußere ich das auch.

      Gruß Sanne

Empfänger
Sanne
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz