[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
Smileys
[lol]
kugelnlachen
fc-schal
thumbsup
kotzen
ostern
naughty
schuetteln
teuflisch
kopfwand
prost
frech
Facepalm1
love
motzen
tanzen
angst
personen
baden
laber
grins
Grinsemann
schlaf
gefahr
[phrase]
[eek]
tounge
respektieren
fiedeln
rofl
klatschen
cool
weihnachten
stars
winken
ironie
kuss
klatsch
schwitzen
rolleyes
crying
smile
wink
tongue
poldi
illse
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Caligula
Beiträge: 1464 | Punkte: 1448 | Zuletzt Online: 25.12.2019
Homepage
Registriert am:
17.06.2015
Geschlecht
keine Angabe
    • Caligula hat einen neuen Beitrag "Frag Greta" geschrieben. 18.12.2019

      @papa

      Der Zusammenhang zum Alter ist (mal davon ab, dass Drop und Du tatsächlich kurz vor der Mumifizierung stehen ), dass man mit einer gewissen Lebenserfahrung das ganze Spiel durchschauen und sich auf Sachthemen konzentrieren sollte, statt sich an einer einzelnen Person abzuarbeiten. Greta ist nur ein Prellbock für Leute, die mitdiskutieren wollen, aber nicht können.

      Man kann ja von der ganzen Klimadiskussion halten was man will, aber mein Ratschlag wäre sich entweder rauszuhalten, oder sachbezogen zu diskutieren und sich nicht auf Greta zu stürzen.

      Dieses "Greta ist blöde", "Greta hetzt die Jugend auf", "Greta ist eine Marionette", usw ist Argumentation einer (jungen?) unreifen Person und ist m.E. nach für ältere (lebenserfahrene) Personen (*) unwürdig.


      (*) eigentlich müsste da Männer stehen, denn meiner Erfahrung nach fallen i.d.R. Männer mit sachfernen Schmähungen bezüglich der jungen Frau auf.

      P.S.: Du schätzt mich übrigens falsch ein. Klima ist nicht wirklich mein Thema. Außer, dass ich regelmäßig auf meinem Fahrrad Autofahrer blockiere, mache ich nix für das Klima (ok, ich trenne Müll). Fach- und Sachbezogen weiß ich nur, dass ich nichts weiß.

      Umso erstaunlicher, wie viele Leute mir Dummerchen erklären können, was falsch und was richtig, was angemessen und was übertrieben ist. Ehrlich, mich überfordert das ganze Klima- und Umweltzeugs so sehr, dass ich mich nur auf Sparflamme informiere.

    • Caligula hat einen neuen Beitrag "Frag Greta" geschrieben. 17.12.2019

      @Drop

      Eigentlich wollte ich Dich zu meinem Stellvertreter aufbauen, aber neben psychophatischen Attributen und einer gewissen Schlagkraft, ist es dann aber doch wichtig Ursache und Wirkung.....wichtig und unwichtig....wahr und falsch.....auseinanderhalten zu können.

      Man muss immer cool bleiben und die richtigen Schlüsse ziehen, um erfolgreich in eine Schlacht ziehen zu können. Bezüglich Greta schwächelst Du leider sehr. Ein weiterer verbitterter alter Mann, der sich von einer jungen Frau bedroht fühlt?

      Wer die Schule schwänzt, ist natürlich selbst verantwortlich (oder von mir aus noch die Eltern).
      Wenn die Bahn Praktikanten in der Presseabteilung beschäftigt, ist das ebenfalls deren Problem.
      Wenn die Presse aus einer Mücke einen Elefanten macht, ist es alleine das Problem dessen, der sich darüber aufregt.

      Man kann nicht für alles Frau Greta verantwortlich machen - außer Papa, der kann das.

    • Caligula hat einen neuen Beitrag "Transferthread Winter 2019/2020" geschrieben. 09.12.2019

      Zitat von Aixbock im Beitrag #354

      Hat der nicht längst die Rente durch?
      Aixbock


      Also im Vergleich zu unseren Schlaffis ist er taufrisch...schnell...torgefährlich...ein Killer vor dem Tor...Standardspezialist.

      Wohlgemerkt - immer im Vergleich zu unseren aktuellen Helden.

    • Caligula hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 09.12.2019

      Zitat von Teutobock im Beitrag #2253

      Dein P.S. ist natürlich blanker Unsinn. Ohne Wehrle würden wir jetzt als 1. Mannschaft in der Regionalliga kicken. Wie kann man nur so vergesslich sein.


      Nicht belegbar. Der Mann hat(te) unbestritten seine Verdienste, aber wollen wir die Kirche mal im Dorf lassen.....viele hätten die richtigen finanziellen Entscheidungen treffen können. Er hat für mich keine erkennbaren Leadereigenschaften. Vielmehr sehe ich bei Wehrle das "Horstmann-Syndrom". Der hatte auch zig Jahre Welpenschutz, weil er ja angeblich für nix verantwortlich war und nur ein Opfer der Umstände.

      Spodi und Trainer kommen und gehen, aber Wehrle hat natürlich mit rein gar nix zu tun...... Vor lauter Geißbockheimerweiterung und Stadionbauten kommt der nicht mehr dazu den Sauladen zu führen. Austauschen.

    • Caligula hat einen neuen Beitrag "Eine kleine Nachtmusik." geschrieben. 09.12.2019

      Bin in der Weihnachtszeit immer etwas milde gestimmt. Daher habe ich was für die Blues-Opas rausgesucht:

      Samantha Fish - Sucker Born
      https://www.youtube.com/watch?v=w929i0urXlo

      oder

      Bitch On The Run
      https://www.youtube.com/watch?v=yHGKgKChPqA

    • Caligula hat einen neuen Beitrag "Transferthread Winter 2019/2020" geschrieben. 09.12.2019

      AC7 könnte unsere Außenbahn beleben. Heldt => sofort finalisieren.

    • Caligula hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 09.12.2019

      Zitat von derpapa im Beitrag #2249
      Und außerdem will ich in Liga 2 Peter Stöger zurück.


      Hast wohl mal wieder zu viel Feinstaub geschnüffelt, wa?

      Aus diesem Trümmerhaufen kann nur noch ein psychopathischer Tyrann was "herauskitzeln" - Kinski wäre irgendwie der richtige Mann für den Job....im Zweifelsfall könnte ich persönlich übernehmen.....

      P.S.: Ich bin übrigens dafür Wehrle zu feuern. Treppen kehrt man von oben.....

    • Caligula hat einen neuen Beitrag "Eine kleine Nachtmusik." geschrieben. 01.12.2019

      Zitat von Graf Wetter vom Strahl im Beitrag #2668
      Drop, setz´ Dich mal hin. Ich muß Dir etwas sagen. Aber nicht erschrecken, es ist eigentlich nichts Schlimmes...:

      Du bist nicht wie wir.

      Aber wir lieben Dich trotzdem.


      Wenn Drop nicht auf NMA und auf die Dropkick Murphys stehen würde, wäre er hier sowas wie eine musikalische Kompezent....also hinter Tromm und mir natürlich.

      Der Niedergang des Musikthreads ist noch furchterregender, als der des FC.

      So, muss leider zur Abend-Orgie.....

      https://www.youtube.com/watch?v=0ImHuLWQ6mU

    • Caligula hat einen neuen Beitrag "Frag Greta" geschrieben. 01.12.2019

      Zitat von Kohlenbock im Beitrag #108
      https://m.youtube.com/watch?v=OmkmZ3f_HVo&feature=share
      👀


      Gayest song ever

    • Caligula hat einen neuen Beitrag "Frag Greta" geschrieben. 23.09.2019

      Zitat von derpapa im Beitrag #39
      In Italien brodelt doch der Vesuv. Schön, dass du trotzdem noch Luft bekommst auf deinem E-Bike.


      Ich würde gerade Dir empfehlen nach Italien auszuwandern.
      Radfahrer sind hier so selten wie Punkte auf dem FC-Konto. Radfahrer (außer Rennradfahrer) sind so willkommen wie Sackläuse.

      In Italien ist die Welt noch in Ordnung - man kann seinen Müll irgendwo an den Straßenrand kippen und sonstige lästige Abfälle fackelt man einfach ab. Aber auch die Italiener schwächeln in letzter Zeit. So will man ernsthaft 2-3 veraltete Kläranlagen sanieren und nicht mehr ganz so viel Scheiße ins Meer leiten.

      Ich sach Dir Papa - die Welt verweichtlicht. Wir brauchen mehr Männer von Deiner Qualität, die auf hohem Niveau die Augen vor der Realität verschließen können.

    • Caligula hat einen neuen Beitrag "Geißbockheim weiter in Köln oder besser Wegzug?" geschrieben. 23.09.2019

      Zitat von fidschi im Beitrag #668
      So sieht es leider aus und das sollte der FC schnellstens ändern. Wir fallen in allen Bereichen zurück - an einen weiteren
      Abstieg will ich gar nicht denken......


      Man darf das alles nicht vermischen. Unser Niedergang hat 0,0 mit dem Geißbockheim oder Stadion zu tun.
      Dilettantismus, Naivität, Größenwahn sind die Grundlagen für unsere Situation - genährt von uns Fans, die mit dieser Karnevals-Tralala-Schunkel-Dauerzufriedenheit wie Dünger für diese ganze Scheiße wirken.

      Das Geißbockheim und seine Möglichkeiten sind top. Was gibt es geileres, als morgens zur Arbeit (also zum Training) in diesen geilen Wald zu fahren? Natur, frische Luft, einfach eine schöne Umgebung, in der jeder einfach gerne Arbeiten möchte und kann.

      Dieses Gejammere ist nicht zielführend, unsere Trainingsbedingungen sind top. Wenn ich schon immer dieses Dauerpseudoargument und unseren alten Duschen und so lese. Es gäbe da eine einfache Möglichkeit => ein Klempner verlegt neue Rohe und ein Fliesenleger kachelt uns die Feuchtzellen neu ein. Oder dieses angebliche Platzproblem....also wenig Plätze. Da lache ich mich schlapp. Auch wenn es das 30Minuten-Training ala Solbakken nicht mehr gibt....die 2h, die die Profis am Tag maximal trainieren......also mit einem DIN-A4-Blatt und einem Bleistiift sollte man schon einen Wochenplan erstellen können, damit nicht alle Mannschaften zur gleichen Uhrzeit trainieren sollen.

      Statt Zeit und Energie zu verplempern, sollte man vielleicht auch mal einen Gedanken daran verschwenden, dass nicht zwangsweise alle Mannschaften - von der F-Jugend bis zur Traditionsmannschaft, im Geißbockheim trainieren müsse. Outsourcing der Junend, und basta. Irgendwo ein schönes Nachwuchszentrum mit allem Pipapo, und am Geißbockheim ist seeeeehr viel Platz.

    • Caligula hat einen neuen Beitrag "Frag Greta" geschrieben. 23.09.2019

      Zitat von derpapa im Beitrag #36

      Du kannst deiner Göttin noch größere Buchstaben widmen, sie überzeugen mich nicht. Wird keine Religion jemals schaffen.



      Papa, ich stehe fest hinter Deinem Rücken. Subversive Elemente wollen Deine Göttin von ihrem Alufelgensockel stürzen.
      Und diese arbeitsscheuen Religions-Freaks haben noch nicht mal hieb- und stichfeste Beweise die Dich überzeugen können.

      Richtig so. Im Zweifel und bei eigener Ahnungslosigkeit hat es bisher immer noch geholfen, sich keinen Millimeter zu bewegen, alles anzuzweifeln, und einfach nichts zu tun....abwarten und Teetrinken. Halt wie beim FC.

      Wenn diese verwirrten Punks weiter so machen, wird man Dir demnächst noch verbieten Samstags durch die Waschanlage zu fahren. Der Weg dahin wird sowieso quälend lange dauern, weil da vor Dir diese Birkenstockträger mir ihren Fahrrädern die Straße versperren.

      Papa, Du musst was tun, es darf keine Götter neben Dir geben.

Empfänger
Caligula
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz