[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
Smileys
[lol]
kugelnlachen
fc-schal
thumbsup
kotzen
ostern
naughty
schuetteln
teuflisch
kopfwand
prost
frech
Facepalm1
love
motzen
tanzen
angst
personen
baden
laber
grins
Grinsemann
schlaf
gefahr
[phrase]
[eek]
tounge
respektieren
fiedeln
rofl
klatschen
cool
weihnachten
stars
winken
ironie
kuss
klatsch
schwitzen
rolleyes
crying
smile
wink
tongue
poldi
illse
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
HoherNorden
Beiträge: 658 | Punkte: 606 | Zuletzt Online: 22.11.2019
Homepage
Registriert am:
18.06.2015
Geschlecht
männlich
    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Transferthread Winter 2019/2020" geschrieben. 20.11.2019

      @ Ewert

      Ich glaube das war der nicht, das war ein Jugo soweit ich mich
      erinnere.

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Horst Heldt der Geschäftsführer vom 1.FC Köln" geschrieben. 20.11.2019

      Zitat von Methusalem im Beitrag #40
      aber die Leute zu zerreissen macht wohl mehr Spass


      Das kannst Du doch sicher am besten beurteilen, oder etwa nicht ?

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Transferthread Winter 2019/2020" geschrieben. 20.11.2019

      Leute versprecht Euch nicht Zuviel von "Papa" der war
      mal gut.

      War, bei einem Alter vom 27 Jahren?

      Ja, der ist körperlich schon mit 27 Jahren durch, nach
      immer länger werdenden Verletzungspausen spielt der
      im bestenfalls drei Spiele und ist dann wieder kaputt.

      Finger weg !

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Herzlich Willkommen Markus Gisdol" geschrieben. 19.11.2019

      Mein Beileid !

      Seine wohl letzte Chance bei einem aktuellen "Chaosclub"
      zu suchen erfordert schon sehr viel Mut, oder ist es Verzweiflung?

      Egal wie dem auch sei, ich wünsche viel Glück !!!

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 17.11.2019

      Zitat von Ron Dorfer im Beitrag #1859
      Ich kann deine Skepsis nachvollziehen. Wenn ich unsere Truppe aber in Relation setze, dann glaube ich, dass Fans anderer Verein auch mit berechtigter Skepsis auf ihren Kader schauen. Ob die 14 Spieler zusammenkriegen, die gut genug wären, um deiner Meinung nach mitzuhalten?
      Dass wir davon ausgehen müssen, dass einige unserer Jungs nicht konstant ihre Form abrufen, ist vollkommen richtig. Denn würden diese Jungs ihr Potential durchgängig abrufen, würden sie nicht bei uns spielen. Verletzungen sind immer ein Thema, welches aber auch unsere direkten Konkurrenten betrifft. Als direkte Konkurrenten betrachte ich immer noch mehr als drei Vereine, so dass rein rechnerisch noch nichts verloren ist.
      Abgesehen von der Theorie, bin ich ob der gezeigten Leistungen immer noch, auch praktisch, davon überzeugt, dass der Klassenerhalt sehr wohl möglich ist. Katterbach und Jakobs hattest du, wie ich auch, vermutlich nicht auf der Rechnung. Die Saison hat ein Drittel hinter und noch zwei Drittel vor sich. In 3 Wochen kann die Stimmung hier schon wieder ganz anders sein.
      Bei der Trainerfrage sin wir uns einig. Da der „Neue“ aber keine Vorbereitung hat, hat er länger Zeit, als Beierlorzer, bis Methusalem den Daumen senkt.


      Ich hoffe Dein unverwüstlicher Optimismus hält an und wird belohnt !
      Vielleicht schlägt der neue Trainer ja tatsächlich ein und es geht irgendwie
      noch gut aus.

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 17.11.2019

      Zitat von Ron Dorfer im Beitrag #1857
      @Hoher Norden
      ich glaube immer noch, dass unsere Truppe genug Potential hat, sich in der Liga zu behaupten. Das Theater drumherum macht mir deutlich mehr Angst.


      Ich bin da sehr skeptisch, für mich sind lediglich max. 14 Spieler
      gut genug um mithalten zu können.
      Und da ich leider davon ausgehen muss das einige davon nicht
      konstant ihre Form abrufen, zudem der ein oder andere auch
      verletzt sein wird, müssen wir auch auf die zurückgreifen die
      ich für nicht gut genug halte.
      Wie bereits geschrieben, wir werden ganz sicher keinen neuen
      Trainer bekommen der nicht irgendwo schon versagt hat, der
      tut mir jetzt schon leid, der wird sicher schon vor dem ersten
      Spiel attackiert, wäre ja auch nichts neues in Köln.

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 17.11.2019

      Zitat von derpapa im Beitrag #1850
      Methusalem, es geht doch nicht ums hinterherheulen. Also, mir nicht.
      Was erwartest du von einem Beierlorzer oder wem auch immer? Wir sind sportlich im Vergleich zur ähnlichen Vereine die absolute Trippelnull. Das haben wir mal drei Jahre auf Normalnull gestellt bekommen, als Schmadtke zwei Jahre ein gutes Händchen bei den Neuverpflichtungen hatte. 2015 war damit Schluss und 2017 sind wir wieder abgestiegen. Und natürlich ist trotzdem immer nur der Trainer an allem Schuld. Immer.
      Was konnte man Anfang vorwerfen? Was bitte schön Beierlorzer? Dass sie Höger statt Koziello aufgestellt haben vielleicht und dass Horn immer spielt. Das übrigens zu recht. Aber sonst? Was glaubst du denn, wer hier aus der Truppe einen sicheren Mittelfeldplatz rausholt? Drei schwächere Spiele und er wird angezählt. Du hast das bei AB und Anfang schon nach den Vorbereitungsspielen gemacht.

      Die Verletzungen unter Stöger, die 59 Punkte unter Anfang, die Scheisse mit Auftakt und VAR unter Beierlorzer, - alles egal, die müssen weg. Man kann ja mal überlegen, ob nachheulen schlimmer ist als die Trainer weg zu ekeln. Und das, ohne auch nur einen Funken Ahnung zu haben, wer es besser machen könnte.



      Aus meiner Sicht alles richtig was Du schreibst!

      Und richtig ist auch das speziell in Kölle JEDER, wirklich JEDER Trainer ganz egal
      wann und ob er irgendwelche Fehler gemacht hat immer und immer wieder in nicht
      mehr zu toppender Art und Weise zum Teufel gejagt wird, und das liegt nicht nur
      am Präsidium das liegt zum ganz großen Teil auch an uns, der "kreuzigt ihn Fan-
      Gemeinde".

      Zudem taugt der Kader kaum um in der ersten Liga bestehen zu können.

      Und glaubt hier irgendjemand das haben die noch "zumutbaren" Trainer nicht mit-
      bekommen?

      Die werden einen Teufel tun sich so einen Scheiß anzutun.

      Was übrig bleibt sind die eigentlich schon verbrannten, die verzweifelten, die anderswo
      nicht mehr unterkommenden Trainer.

      Ach ja einen Trost hab ich auch noch für die "Beierlooser-Basher":
      Vielleicht verpflichtet Mainz den Kann-Nix-Trainer ja, und mit unserem ja deutlich
      stärkeren Kader müßten wir somit ja auch klar vor den Mainzelmännern einlaufen,
      da die Paderborner Graupen ja auch nichts zustande bringen landen wir so
      zumindest auf dem Relegationsplatz

      Wir bekommen sicher wieder einen Trainer, den wir letztendlich auch verdient haben.

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 16.11.2019

      Zitat von Joganovic im Beitrag #1792
      Erstens hatte er dieses level bei uns nicht nur in einer Saison, sondern in 2 Jahren. Zweitens: Entweder er ist in der Lage, an diese Leistungen anzuknüpfen - oder aber nicht. Wenn nicht - dann haben beim FC Leute vollständig versagt, die ihn zurückgeholt haben. Er hat einen tierisch langen Vertrag - er ist sicher einer der Top-Verdiener - da MUSS er einfach funktionieren. Drittens: Ich sehe nicht, dass er unter Anfang oder unter Beierlorzer mal einige Wochen das Vertrauen des Trainers bekommen hätte. Ein guter Trainer wie Stöger weiß, wie man das macht. Ein anderer guter Trainer wie Dardai würde das sofort machen, da bin ich sicher. Terodde ist limitiert, Cordoba ist sehr speziell und daher ebenfalls limitiert. Wir haben einen Stürmer, der im Prinzip in der Lage ist, ein richtig guter Bundesligastürmer zu sein. Das ist Modeste. Und dann muss ich so spielen lassen, dass Modeste das machen kann, worin er außergewöhnlich gut ist. Und das ist eben NICHT Offensivpressing oder defensive Mitarbeit. Darin ist er mäßig. Er ist ein absolut herausragender Verwerter vorne - also muss ich ihn in jedem Spiel 5, 6, 7 x in eine solche Verwertungssituation bringen. Und ihn ansonsten nur bei Standards hinten verpflichten mitzuarbeiten.
      Gruß an dich in den Norden!


      Oh Joga, ich hoffe Du bist nicht so enttäuscht wenn es anders kommt.
      Für mich sind das reine Wunschgedanken, ich befürchte, seine jetzige Zeit
      beim FC betrachtend, der wird nicht mehr der "Alte".
      Zum Einen hat sich das Umfeld total verändert, zum Anderen hat ihm die
      Chinazeit nicht gut getan, außerdem ist er älter und langsamer geworden.
      Ich glaube tatsächlich die Rückholaktion war falsch.
      Würde mich freuen wenn er mich eines Besseren belehren würde.
      Gruß aus dem hohen Norden.

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 16.11.2019

      Zitat von Joganovic im Beitrag #1789
      Wir brauchen einen richtig guten Trainer. Und der muss als erstes verkünden, um wen herum er eine erfolgreiche FC-Mannschaft aufbauen wird. Natürlich um Modeste - wen denn sonst!? Auch das ist nicht sonderlich schwer: Ein Trainer, der in dieser Saison Modeste nicht ins Laufen bekommt - der hat es verdient, dass seine Karriere im Oberhaus nach 11 Spielen endet.


      Ich befürchte das ein um "Modeste herumbauen" grandios
      scheitern würde, egal wie der neue Trainer heißt.
      Modeste kriegste von heute auf morgen nicht mehr
      auf das Level was er in EINER Saison für den FC geleistet hat.
      Schön wäre es schon wenn er endlich wieder das Niveau eines
      durchschnittlichen Erstligaspielers erreicht.

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 16.11.2019

      Zitat von Machead im Beitrag #1761
      ABER: Wenn PS jetzt bei Mainz anheuert, die vorm Abstieg rettet und wir gehen z.B. mit Korkut in die zweite Liga...dann werde ich richtig sauer. Bevor man so ein Szenario zu Ende spinnt, sollte man vielleicht mal ganz sachlich über Stöger nachdenken.


      Sachlich und 1.FC Köln passen leider irgendwie nicht zusammen

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 15.11.2019

      Zitat von nobby stiles im Beitrag #1707
      Ein letztes Zucken von einem ahnungslosen Vorstand bzgl Fußball (????????), dafür holt man Erich und evtl Horsti, einen nach kurzer Zeit überforderten Trainer der dann wieder ausgetauscht wird usw usw.
      Ich will nicht drauf wetten, sehe aber die Chance bei 50 : 50


      OPTIMIST

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 14.11.2019

      Guckt Euch doch einmal die gruselige Mannschafts-
      aufstellung des heutigen Freundschaftsspiels an,
      dass ist die momentane REALITÄT !

      Da muss schon ein sehr verzweifelter Übungsleiter
      gefunden werden, ein einigermaßen klardenkender
      Trainer der noch etwas zu verlieren hat tut sich doch
      diese Mannschaft nicht an.

      Und darauf zu hoffen noch mindestens zwei schlechter
      agierende Mannschaften zu finden halte ich für sehr
      mutig.

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Wann macht Sportboss Veh die Flatter?" geschrieben. 13.11.2019

      Zitat von smokie im Beitrag #1008
      Das war wohl eine der „Stellschrauben“, die AB meinte, als er erzählt hat, er habe mit Veh die letzten Spiele analysiert. Leider kam die neue Taktik etwas sehr spät. Gegen Düsseldorf hätte er damit schon spätestens anfangen müssen, eher eigentlich nach dem Hertha-Spiel


      Stimmt schon, sicher nicht die schlechteste Lösung.
      Leider gibt unser Kader dies System nachhaltig nicht her,
      wir haben nun mal leider max. drei taugliche Innenverteidiger,
      danach ist nix mehr, wie ich heute las sind zwei von denen
      jetzt schon wieder verletzt, und nun?

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Kommentare zum Pressethread" geschrieben. 13.11.2019

      Wird Zeit das der FC den Zeichen der Zeit folgt,
      die sollen endlich basisdemokratisch handeln
      und bei jeder Personalentscheidung ausschließlich
      einen Mitgliederbeschluß herbeiführen, kann doch
      wohl im digitalen Zeitalter nicht so schwer sein,
      Ausschüsse, Gremien und sonstige Würdenträger
      können es nachgewiesener Maßen doch überhaupt
      nicht, diese Stümper

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 13.11.2019

      Letztlich egal wer kommt und wie und wo er
      bisher gut oder schlecht war, es ist so oder so
      immer ein Neuanfang, manchmal passt es
      und manchmal eben nicht, na gut beim FC
      passt es meistens nicht.

      Und nochmal egal wie der neue Trainer heißt,
      mit dem vorhandenen Kader zieht keiner
      auch nur einen Hering vom Teller, da sind
      wir schon sehr auf die Mitabstiegskandidaten
      angewiesen und können nur hoffen das die
      noch schlechter sind.

      Die Truppe hat zuletzt nochmal wie viele Trainer
      im Regen stehen lassen?

      Wenn ich nen Wunsch hätte würde ich mir für die
      "Susannen" mal einen richtigen "Arschloch-Trainer"
      wünschen!

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 11.11.2019

      Die sollten mal bei Quälix nachfragen, ich glaube
      der möchte sich nochmal beweisen

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 09.11.2019

      Zitat von AbuHaifa im Beitrag #910
      Da bin ich ganz bei dir. Auch wenn ein bisschen offensiver schon schön gewesen wäre.



      Hast absolut recht, schön war es oft nicht, allerdings
      haben bis auf die letzte Saison wenigstens überwiegend
      die Ergebnisse gestimmt.

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Wer wird neuer FC-Trainer????" geschrieben. 09.11.2019

      Ich traue mich jetzt mal:

      Hätten die Verantwortlichen unseren Slogan "Spürbar anders"
      umgesetzt und nicht der "johlenden Meute" gefolgt wären,
      sprich an Stöger festgehalten hätten, dann wären wir jetzt in
      einer besseren Situation und wahrscheinlich auch noch besser
      "bei Kasse" !

      Nach vier anständigen Spielzeiten bei einer unsäglichen Saison
      einfach alles wieder wegzuschmeißen war im Nachhinein aus
      meiner Sicht ein großer Fehler, wir sind wieder da wo wie vor
      der Stöger-Ära waren, wir haben den HSV wieder als Fußball-
      Lachnummer abgelöst.

    • HoherNorden hat einen neuen Beitrag "Die Arbeit des neuen FC-Vorstandes: Fluch oder Segen?" geschrieben. 09.11.2019

      Zitat von AbuHaifa im Beitrag #306




      Zitat von AbuHaifa im Beitrag #306
      Oder jemanden, der sehr, sehr verzweifelt ist.


      Oder so

Empfänger
HoherNorden
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz